Leserunde

Leserunde zu "Das Labyrinth des Fauns" (Cornelia Funke, Guillermo del Toro)

Das Labyrinth des Fauns
von Cornelia Funke Guillermo Del Toro

Bewerbungsphase: 20.06. - 04.07.

Beginn der Leserunde: 11.07. (Ende: 01.08.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir 20 Freiexemplare von "Das Labyrinth des Fauns" (Cornelia Funke, Guillermo del Toro) zur Verfügung.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch. 

ÜBER DAS BUCH:

Der neue Roman von Cornelia Funke - poetisch, sprachgewaltig, monumental

Spanien, 1944: Ofelia zieht mit ihrer Mutter in die Berge, wo ihr neuer Stiefvater mit seiner Truppe stationiert ist. Der dichte Wald, der ihr neues Zuhause umgibt, wird für Ofelia zur Zufluchtsstätte vor ihrem unbarmherzigen Stiefvater: ein Königreich voller verzauberter Orte und magischer Wesen.
Ein geheimnisvoller Faun stellt dem Mädchen drei Aufgaben. Besteht sie diese, ist sie die lang gesuchte Prinzessin des Reiches. Immer tiefer wird Ofelia in eine phantastische Welt hineingezogen, die wundervoll ist und grausam zugleich. Kann Unschuld über das Böse siegen?

Inspiriert von Guillermo del Toros grandiosem oscarprämierten Meisterwerk »Pans Labyrinth« schafft Bestsellerautorin Cornelia Funke eine Welt, wie nur Literatur es kann.

ÜBER DIE AUTOREN:

Cornelia Funke zählt zu den international erfolgreichsten und bekanntesten deutschen Kinder- und Jugendbuchautoren. In ihrem Schreibzimmer hing jahrelang das Filmposter von ›Pans Labyrinth‹ des mexikanischen Regisseurs Guillermo del Toro an der Wand. Del Toro wusste, wie sehr Cornelia Funke seine Filme liebt, seit sie ihm eine spanische Ausgabe der »Tintenwelt« für seine Kinder zukommen ließ. Als er sie schließlich bat, eine Romanfassung von ›Pans Labyrinth‹ zu schreiben, hielt sie das für ein unmögliches Unterfangen: »Aber zu unmöglichen Aufgaben kann man nicht nein sagen!«, so die Autorin, »das wissen wir schließlich aus den Märchen. Die Aufgabe wurde eins meiner aufregendsten kreativen Abenteuer.« Cornelia Funke wurde für ihre Bücher mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Sie lebt in Malibu, Kalifornien.

Guillermo del Toro ist Filmregisseur, Drehbuchautor, Produzent und Romanautor und erhielt für sein Schaffen unzählige Preise. Mit Werken wie ›Pans Labyrinth‹ zählt er zu den bekanntesten und erfolgreichsten Regisseuren der Welt.

03.08.2019

Thema: Alle

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sandra8811 kommentierte am 20. Juni 2019 um 10:01

Wow, ich bin begeistert, das dritte Buch in Folge das auf meiner Wunschliste steht und hier als Leserunde angeboten wird! Hammermäßig! Ich springe auf jeden Fall um ein Freiexemplar in den Lostopf, da ich sehr gerne mitlesen würde und hoffe diesmal sehr auf die Losfee und mein Glück :-)

Ich freue mich schon sehr auf das Buch, ich hab vor ca. einer Woche erst wieder die Fischer-Neuerscheinungen durchforstet und bin dabei dort hängengeblieben.

Ich bin auf Ofelias Abenteuer schon sehr gespannt und denke, dass das wieder ein tolles Cornelia Funke-Buch wird. Pans Labyrinth kenne ich (noch) nicht, das kann sich aber ändern, falls mir dieses Buch gefällt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesehoernchen99 kommentierte am 20. Juni 2019 um 10:12

Ich liebe die Bücher von Cornelia Funke. Mein Tintenherz ist schon total zerlesen, vielleicht bekomme ich hier ein neues Lieblingsbuch ♡

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Blintschik kommentierte am 20. Juni 2019 um 10:20

Ich liebe den Film "Pans Labyrinth". Ich habe ich schon so oft gesehen. Die Armosphäre und die düstere Stimmung ist mit keinem anderen Film zu vergleichen und ich bin fest davon überzeugt, dass Cornelia Funke genau die richtige Autorin ist um die Stimmung in einem Buch einzufangen. Außerdem erlebt man Dinge in Bpchern viel intensiver als in Filmen und wenn der Film schon so heftig ist, wird das Buch wahrscheinlich der Wahnsinn sein. Ich bin echt gespannt auf das Buch.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Steliyana Dimitrova kommentierte am 20. Juni 2019 um 10:21

Ich bewerbe mich sehr gerne um ein Freiexemplar. Es ist an der Zeit, wieder eine schöne Geschichte zu lesen, die mich in einer zauberhaften Welt teleportiert. Der Klappentext gefällt mir gut und das Buchcover hat mich gleich angesprochen. Das Buch sieht irgendwie mysteriös aus. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Windprinzessin kommentierte am 20. Juni 2019 um 10:29

Der Klappentext hört sich echt super. Wäre gerne dabei bei der Leserunde :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sancro82 kommentierte am 20. Juni 2019 um 10:46

Was neues von Cornelia Funke, da wäre ich gerne mit dabei. Den Film habe ich schon gesehen von del Toro und fand ihn ziemlich gruselig.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Sancro82 kommentierte am 20. Juni 2019 um 10:47

Das Cover gefällt mir sehr gut und zeigt schon etwas die düstere Seite.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Adlerauge kommentierte am 20. Juni 2019 um 11:05

Kenne den Film (Pans Labyrinth )und war schon damals echt begeistert und die Werke von Cornelia Funke sind auch recht lesenswert und deswegen würde ich hier gerne mitlesen !

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kleine_welle kommentierte am 20. Juni 2019 um 11:10

Da muss ich mich doch mal bewerben. Ich mag die Bücher von Cornelia Funke einfach total gerne! :D

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
wiechmann8052 kommentierte am 20. Juni 2019 um 11:17

gut, mystisch und ein bisschen unheimlich aber spannend

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
wiechmann8052 kommentierte am 20. Juni 2019 um 11:20

ich mag die Bücher von Cornelie Funke sehr, daher würde ich gern mit lesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Prettytigers Bücherregal kommentierte am 20. Juni 2019 um 11:27

Bei mir ist das Buch sofort auf der Wunschliste gelandet, als ich es bei den Neuerscheinungen entdeckt habe. Ich liebe die Geschichten von Cornelia Funke und kann es kaum erwarten, in Ofelias Welt abzutauchen!

Lisa von Prettytigers Bücherregal • https://prettytigerbuch.blogspot.dehttps://www.facebook.com/prettytigerbuch/

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
buecherwurm_01 kommentierte am 20. Juni 2019 um 11:28

Das Cover strahlt etwas Geheimnisvolles aus. Der Klappentext weist auch auf unheimliche Begegnungen hin. Somit passt beides hervorragend zusammen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
milkshake kommentierte am 20. Juni 2019 um 11:37

Ich liebe Cornelia Funke, ich liebe Pans Labyrinth. Ich würde soo so gerne an der Leserunde teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Reva kommentierte am 20. Juni 2019 um 11:42

Das klingt wirklich richtig spannend! Der Schreibstil von Cornelia Funke hat mir schon immer gefallen und die Idee hinter Pans Labrinth fasziniert. Eine Mischung aus beiden klingt so viel versprechend, dass ich mich einfach für diese Leserunde bewerben muss!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Susi kommentierte am 20. Juni 2019 um 12:03

das Cover finde ich gut, trotz der Schrift, die mir nicht so zusagt. Ich mag die Farben und die düstere geheimnisvolle Atmosphäre, die das Cover ausstrahlt

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LoveLy_.Ivii kommentierte am 20. Juni 2019 um 12:09

Hierfür bewerbe ich mich unglaublich gerne. Ich fand den Film "Pans Labyrinth" unfassbar gut gelungen und hat mir sehr gut gefallen. Als ich gehört habe das Cornelia Funke ein Buch veröffentlicht inspieriert von diesem Film, stand schon klar das ich dieses Buch sehr gerne lesen möchte! Cornelia Funke gehörte schon damals zu meinen Lieblinks Kinderbuch Autorinnen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Naraya kommentierte am 20. Juni 2019 um 12:09

Hier muss ich unbedingt mein Glück versuchen. Ich liebe die Tinten-Trilogie, Reckless und den Hernn der Diebe! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MissGoWest kommentierte am 20. Juni 2019 um 12:13

Eine Buchversion von "Pans Labyrinth" von Cornelia Funke?! Das ist einfach magisch -- hier muss ich mich unbedingt für die Leserunde bewerben. Es wird bestimmt sehr interessant, dieses Buch mit anderen Lesern zu besprechen. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
stefanb kommentierte am 20. Juni 2019 um 12:28

Oh, hier muss ich mich sofort bewerben. "Pans Labyrinth" ist mir immer noch im Gedächtnis geblieben und der Klappentext dieses Buches hört sich unglaublich spannend an.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
stefanb kommentierte am 20. Juni 2019 um 12:31

Das Cover gefällt mir ausgesprochen gut. Es zeigt sofort, was einen im Buch erwarten wird. In der Buchhandlung würde ich sofort danach greifen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 20. Juni 2019 um 12:39

Es hört sich nach einer sehr phantasievollen interessanten Story an. Ich hoffe, dass sie aber nicht so düster ist, wie die Tintenherz Reihe. Von den Ideen hergefallen mir die Cornelia Funke Bücher eigentlich gut und so möchte ich es gerne nochmal mit einem neuen Roman von ihr versuchen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Pusteblume85 kommentierte am 20. Juni 2019 um 12:42

Schon als ich "Cornelia Funke" gelesen habe, war mir klar, dass ich unbedingt bei dieser Verlosung mitmachen muss. Der Wahnsinn! Ihre Bücher sind megatoll!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 20. Juni 2019 um 12:43

Eine sehr schöne  Cover Gestaltung, eine Mischung aus altem Märchenbuch und  viktorianischem Gruselgeschichten Cover.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Drops1984 kommentierte am 20. Juni 2019 um 12:44

Cornelia Funke ist eine tolle Autorin und das Buch hört sich doch auch sehr interessant an. Da wäre ich doch sehr gerne dabei und springe deshalb ganz schnell in den Lostopf 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Skyline kommentierte am 20. Juni 2019 um 13:09

Ich würde sehr gerne in der Leserunde zum neuen Buch von Cornelia Funke mitlesen und mitdiskutieren. Ich finde, dass der Klappentext zu "Das Labyrinth des Fauns" sehr spannend klingt und sehr neugierig macht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
bootedkat kommentierte am 20. Juni 2019 um 13:14

Da bewerbe ich mich auf jeden Fall um ein Leseexemplar. Ich bin schon von Kindheit an großer Fan von Cornelia Funkes Büchern. Angefangen hat mir alles mit Igraine Ohnefurcht, eine Geschichte, die ich noch heute immer wieder gerne lese. Im Studium habe ich dann zwei Seminararbeiten zum Weltenbau anhand der Tintenwelt und der Spiegelwelt und zu Kindheit im Roman anhand des Herrn der Diebe schreiben dürfen, wobei ich mich auch durchaus kritisch mit den Werken auseinandersetzen musste und durfte.
Auf "Das Labyrinth des Fauns" bin ich deshalb schon sehr gespannt, weil "Pans Labyrinth" sich sowohl mit dem Thema Kindheit als auch mit Parallelwelten beschäftigt und damit zwei zentrale Elemente aus den Funke'schen Werken beeinhaltet. Ich würde mich wahnsinnig freuen, bei der Leserunde dabei sein zu können.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Galladan kommentierte am 20. Juni 2019 um 14:36

Guillermo del Toros Pans Labyrinth fand ich toll und das obwohl ich es im mir nicht verständlichen Original mit englischen Untertiteln gesehen habe. Cornelia Funkes Fantasy ist einmalig ihr Staubfinger, ihre Märchenweld bei Reckless ... ein Buch wo ich mich einfach bewerben muss.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
katzenminze kommentierte am 21. Juni 2019 um 11:24

Staubfinger! <3 War ich verliebt als Teenie... :3

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
gaby2707 kommentierte am 01. Juli 2019 um 21:13

Dann drücke ich uns beiden mal beide Daumen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Petra79 babbelte am 20. Juni 2019 um 14:40

"Pans Labyrinth" ist echt ein klasse Film, aber ich bin skeptisch, ob Cornelia Funke die Atmosphäre so einfangen kann... Um mich davon überzeugen zu können, hüpfe ich mal schnell in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nellsche kommentierte am 20. Juni 2019 um 14:41

Das klingt sehr magisch....ich würde gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Le Gov kommentierte am 20. Juni 2019 um 14:55

Wow - Das hört sich super toll an und ich liebe Cornelia Funke <3

Deswegen springe ich mal schnell in den lostopf 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 20. Juni 2019 um 15:40

Das Cover ist toll ! An deiesem Buch käme ich in der Buchhandlung nicht vorbei.

Ich finde die Bücher von Cornelia Funke einfach großartig und der Klappentext klingt auch hier wieder ausgesprochen interessant und ansprechend. Die Leserunde wird bestimmt phantastisch und ich wäre sehr gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nicigirl85 kommentierte am 20. Juni 2019 um 15:42

Wer sehnt sich nicht das Erscheinen des neuen Cornelia Funke Buches herbei? Ich auf jeden Fall und noch viel schöner wäre es, diesen Roman gemeinsam in einer Leserunde diskutieren zu dürfen.

 

Ich habe aktuell jede Menge Zeit für eine Leserunde, da ich mit gebrochenem Sprunggelenk daheim bin. :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Buecher_Panda kommentierte am 20. Juni 2019 um 15:50

Ich habe tatsächlich noch kein Buch von Cornelia Funke gelesen und deshalb würde ich mich gerne um dieses Leseexemplar bewerben.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MBIMB kommentierte am 20. Juni 2019 um 16:06

Das klingt ja richtig richtig gut und da ich schon länger kein Fantasy mehr gelesen habe, wäre das doch das perfekte Buch =)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
gagamaus kommentierte am 20. Juni 2019 um 16:14

Ich hüpfe gerade vor Begeisterung auf meinem Stuhl herum. Wahnsinnig toll, dass ihr hier eine Leserunde mit Cornelia Funkes neuem Buch macht. Auf das freue ich mit seit Monaten. Ich liebe ihre phantastischen Geschichten. Und in einer Leserunde wäre es sicherlich noch schöner. Ich bewerbe mich hoffnungsfroh.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bisco kommentierte am 20. Juni 2019 um 16:27

Ihr verbindet hier mit der Verlosung drei Dinge, die ich einfach mega finde: Guillermo del Toro, Cornelia Funke und Pans Labyrinth. Ich habe in meiner WG sogar noch ein großes Plakat von dem Film hängen und diesen mehr als einmal gesehen. Ich fand den Film einfach super und wäre gespannt wie sich das Buch dazu verhält. Und Guillermo del Toro überzeugte einfach mit allem was er filmisch macht. Cornelia Funke hat bewiesen wie sehr sie ihr Handwerk von Fantasy beherrscht und das auch für Erwachsene. Von daher ist das eine sehr starke Kombination, welche ich gerne lesen würde.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Bisco kommentierte am 20. Juni 2019 um 16:28

Ich finde das Cover super da es Elemente vom Film beinhaltet aber nicht zu düster ist und somit nicht direkt in die Horrorschiene abdriftet.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LesenundKaffee kommentierte am 20. Juni 2019 um 16:34

Wer würde dieses Buch nicht lesen wollen? Deswegen möchte ich unbedingt bei der Leserunde dabei sein!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jolly kommentierte am 20. Juni 2019 um 16:57

Ich liebe die Bücher von Cornelia Funke. Der Klappentext hat mir gut gefallen. Ich würde mich sehr freuen wenn ich mitlesen drüfte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
tigerbea kommentierte am 20. Juni 2019 um 17:09

Ein Wunschbuch! Da bewerbe ich mich gern! Cornelia Funke ist einfach genial. Pans Labyrinth kenne ich leider nicht - also wäre ich da ganz unvoreingenommen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
gaby2707 kommentierte am 01. Juli 2019 um 21:14

Hey, nochmal Daumen drücken.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
cebra kommentierte am 20. Juni 2019 um 19:07

Oh, klingt das interessant!

Ich liebe die Bücher von Cornelia Funke (der Stempel "Jugendliteratur" kann mich da allenfalls im positiven Sinn beeinflussen) und würde hier wahnsinnig gern mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Simsalabim18282 kommentierte am 20. Juni 2019 um 19:34

Klingt toll, wäre gerne dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
marsupij kommentierte am 20. Juni 2019 um 20:13

Oh, ich warte schon sehnsüchtig auf das neue Buch von Cornelia Funke und wie genial, dass 3s hierzu eine Leserunde gibt. Jetzt hoffe ich ganz fest auf eine wohlgesonnene Losfee.
Pans Labyrinth mochte ich auch sehr.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Caro01 kommentierte am 20. Juni 2019 um 20:24

Cornelia Funke und ihren Schreibstil haben für mich immer Anziehungskraft. Auch hier will ich mitmachen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Julie's Bookhismus plauderte am 20. Juni 2019 um 21:17

Ich war schon immer fasziniert von anderen Welten und die der Faun hat es mir besonders angetan. Ob in Narnia, Pans Labyrinth oder in Emmaund das vergessene Buch. Außerdem liebe ich Cornelia Funkes Geschichten/Bücher über alles! DIeses Buch wandert direkt auf die Wunschliste und ich springe mit meiner Bewerbung in den Lostopf um ein Freiexemplar!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sjule kommentierte am 20. Juni 2019 um 22:03

Bei diesem Buch muss ich mich auch endlich mal wieder bewerben. Ich binso gespannt auf das neue Werk von Cornelia Funke :) 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bookstar kommentierte am 20. Juni 2019 um 22:40

Ich kenne den Film auch und Cornelia Funke mag ich gern. Würde unheimlich gern hier dabei sein.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lautitia kommentierte am 20. Juni 2019 um 23:03

Dieses Buch klingt sehr spannend! Ich würde sehr gerne mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Doreen Frick kommentierte am 20. Juni 2019 um 23:20

Oh ja. ich liebe die Bücher der Autorin und wäre sehr sehr gern bei der Leserunde dabei.

 

Liebe Grüße Doreen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
coala kommentierte am 21. Juni 2019 um 06:06

Ich war vom Film Pans Geheimnis schon mega beeindruckt. Daher bin ich auch schon mega gespannt auf das neue Buch von Cornelia Funke und welch Ideen sie zu dem Thema hat. Sehr gerne versuche ich daher mein Glück, denn die Runde wird sicherlich sehr spannend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lenny kommentierte am 21. Juni 2019 um 06:38

Hier hebt ich ganz schnell die Hand! Da möchte ich sehr gern dabei sein und mit diskutieren! 

Das Buch hört sich sehr gut an..... eine tolle Idee, hier eine Leserunde zu starten! 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
La Tina kommentierte am 21. Juni 2019 um 07:25

Moin,

ich bin begeistert, zu dem Buch gibt es eine Leserunde :-)

Der Film ist schon klasse, düster und voller ausgefallener Ideen. Bin echt gespant, was Cornelia Funke, eine meiner Lieblingsautorinnen, daraus gezaubert hat :-)

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
La Tina kommentierte am 21. Juni 2019 um 07:27

Das scheint ein aktueller Stil für Fantasyromane zu sein. Mir gefällt es, ein wenig zeitlos, der Titel wie eingerahmt und mit lebendig wirkenden Buchstaben.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
gaby2707 kommentierte am 21. Juni 2019 um 07:35

Ein zwar düsteres, aber sehr schönes Cover für ein Jugendbuch. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
brauchnix kommentierte am 21. Juni 2019 um 07:37

Mich interssiert an diesem Buch vor allem die Kombination Del Toro und Funke.  Del Toro ist ja eher harte Kost und ich staune, dass Frau Funke ausgerechnet eines seiner Werke erzählt. Ich könnte mir gut vorstellen, dass das ein überraschendes Leseerlebnis wird. Also nix wie rein in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ceciliasophie kommentierte am 21. Juni 2019 um 08:00

Oh, ich kann es kaum glauben, dass es zu diesem Buch hier eine Leserunde geben wird! Schon seit der ersten Bekanntgabe steht das Buch auf meiner Wunschliste!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
-Abby- kommentierte am 21. Juni 2019 um 09:31

Als ich zum ersten Mal gelesen habe, dass Cornelia Funke eine Buchversion von Pans Labyrinth schreibt, konnte ich es gar nicht glauben. Dass Funke ein großer Fan von Guillermo del Toro ist und dieser ihr offenbar sogar persönlich das Angebot unterbreitet hat, dieses Buch zu schreiben, lässt mich aber sehr hoffnugsvoll werden, dass das wirklich großartig wird. Selber habe ich den Film noch nicht gesehen, habe aber bisher sehr viel gutes davon gehört. Die Geschichte soll recht düster sein, weswegen ich mich frage, inwieweit das auch Funkes Buch sein wird. Die Tintenwelttrilogie ist zwar auch etwas dunkler, aber der Film übertrifft dies wohl. Der Märchenaspekt könnte die beiden Geschichtenerzähler wohl aber miteinander verbinden. Die Kombination von Funke und del Toro ist auf jeden Fall sehr spannend und ich bin schon sehr auf das Ergebnis gespannt.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
-Abby- kommentierte am 21. Juni 2019 um 09:42

Die Farbkombination Türkis, Schwarz und Weiß ist nicht nur sehr schön, sondern auch sehr magisch. Die Silhouetten unterstützen dies, zeigen aber auch den dunklen Aspekt der Geschichte. Alles in allem erzeugt das Cover eine mystische und geheimnisvolle Stimmung und macht den Betrachter neugierig auf das Buch. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mesu kommentierte am 21. Juni 2019 um 10:38

Oh wie toll ein neues faszinierendes Buch der Autorin. Das verspricht ein Leseerlebnis zu werden.
Da wäre ich gern dabei und bewerbe mich für die Leserunde

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sonjalein1985 kommentierte am 21. Juni 2019 um 10:45

Ich mag Cornelia Funke sehr gerne (vorallem die Tintenwelt-Reihe). Deswegen würde ich auch gerne dieses Buch lesen und bewerbe mich für ein Exemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
blubber kommentierte am 21. Juni 2019 um 10:48

Eine magische Welt von Frau Funke erzählt. Was will man mehr. Hier wäre ich sehr gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
katzenminze kommentierte am 21. Juni 2019 um 11:22

Verflucht, ich wollte doch meinen SuB belesen aber das hier möchte ich echt gerne. :3 Wie Cornelia Funke und Pans Labyrinth zusammengehen interessiert mich brennend! Als Kind war Funke mit ihren Fantasygeschichten meine absolute Lieblingsautorin und Pans Labyrinth ist einer der wenigen Filme, die ich tatsächlich mal gesehen habe!! XD Creepy sh*t... :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hermione kommentierte am 21. Juni 2019 um 11:48

Ich liebe Cornelia Funke und muss mich daher unbedingt für diese Runde bewerben!!!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Leia Walsh kommentierte am 21. Juni 2019 um 11:58

Es lässt sich in diesem Miniformat ganz schlecht wirklich gut erkennen, aber ich erahne da ganz viele kleine Details, die im "Labyrinth" versteckt sind. Es ist ein Kinder-/Jugendbuch und dieses Cover passt perfekt, finde ich. Gut gemacht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Runar RavenDark kommentierte am 21. Juni 2019 um 12:09

Ich warte schon seid Monaten auf das Buch und deshalb bewerb ich mich natürlich auch bei der Leserunde :D Würde mich sehr freuen wenn ich dabei sein könnte.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Runar RavenDark kommentierte am 21. Juni 2019 um 12:10

Das Cover hat mich gleich angesprochen. Es ist dunkel, mystisch und geheimnisvoll. Gefällt mir wirklich gut.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buechermarki kommentierte am 21. Juni 2019 um 12:22

Bei dieser interessanten Mischung der Autor*innen muss ich das Buch einfach lesen. Ich mag beide sehr gerne und bin sehr gespannt, was diese beiden kreativen Köpfe für eine Geschichte ersonnen haben.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rike kommentierte am 21. Juni 2019 um 13:12

Pans Labyrinth ist so toll, würde gern wissen was Frau Funke daraus gemacht hat und wäre daher gern dabei. Muss gleich mal die Dvd suchen und den Film mal wieder schauen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
BiancaK. kommentierte am 21. Juni 2019 um 13:23

Hier kommt ein Fantasyroman genau nach meinem Geschmack. Deshalb möchte ich gern in den Lostopf hüpfen und ein Freiexemplar gewinnen. Vielen Dank.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elchi130 kommentierte am 21. Juni 2019 um 13:36

Das ist das Buch, auf das ich in diesem Jahr am neugierigsten bin. Schon seitdem ich gesehen habe, dass Cornelia Funke dieses Buch schreibt, kann ich es kaum erwarten, dass es erscheint. Ich liebe sowohl ihre Tintenwelt-Bücher als auch ihre Reckless-Serie. Ein Gewinn dieses Buches wäre eine ganz besondere Auszeichnung für mich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
JulisTeestübchen kommentierte am 21. Juni 2019 um 15:00

Das klingt nach einem klasse Roman und einer traumhaften Autoren-Kombi. Ich wäre so gern dabei! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Else kommentierte am 21. Juni 2019 um 15:08

Ich liebe die Bücher von Cornelia Funke. Der Klappentext hört sich super an. Da wäre ich gerne bei der Leserunde dabei.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Else kommentierte am 21. Juni 2019 um 15:14

Sehr gut, Anspielungen auf mystische Elemente, das Ganze ist gut gezeichnet. Ich denke, vieles aus dem Buch findet sich hier wieder. Ich mag die Details.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Fairys Wonderland kommentierte am 21. Juni 2019 um 15:57

Wow, vielen herzlichen Dank, das Buch steht ganz oben auf meiner Wunschliste. Ein muss als Cornelia Funke Fangirl. Ich würde mich wahnsinnig freuen und springe sehr gerne in den Lostopf. Leserunden sind für mich einfach immer großartig, der Austausch mit anderen Lesern, das gemeinsame lesen, ich liebe es. Ich bin schon so gespannt auf die Geschichte das ich dem erscheinen jeden Tag entgegenfiebere. Besonders auch noch bei diesem gigantischen Cover, es ist einfach ein Must Have Must Read. Glück sei allen Bewerbern gewünscht <3

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Fairys Wonderland kommentierte am 21. Juni 2019 um 15:59

Das Cover Design ist ein Traum, ein Hingucker den man unbedingt haben muss. Etwas düster, mystisch, geheimnisvoll und unglaublich anziehend

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Easy kommentierte am 21. Juni 2019 um 16:02

Cornelia Funke ist natürlich bekannt für ihre kreativen, mysteriösen und neuen Geschichten. Da wäre ich sehr gerne dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lesebrille kommentierte am 21. Juni 2019 um 16:55

Den Hintergrund zu dem Buch finde ich sehr interessant, den Film kenne ich noch nicht, werde ich aber nachholen und das Buch dazu von Cornelia Funke möchte ich sehr gerne lesen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Benne kommentierte am 21. Juni 2019 um 17:22

Mein meist ersehntes Buch 2019! Ich liebe Cornelia Funke dafür, dass sie mit Mastermind Del Toro - dessen Filme und Bücher ich sehr schätze - einen meiner Lieblingsfilme als Buch heraussbringt. Eine ganz magische Geschichte IN Buchform! Da freue ich mich total drauf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MrsWonder kommentierte am 21. Juni 2019 um 17:28

Wow, was für eine Kombination. Die zwei fantasievollsten Autoren haben ein Buch geschrieben, da muss man einfach in den Lostopf hüpfen! Jetzt heißt es noch Daumen drücken.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesefieber-Buchpost Kati kommentierte am 21. Juni 2019 um 18:10

Der Klappentext macht neugierig und lässt eine Fantasievolle Geschichte erahnen. Ich würde gerne mitlesen wollen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tiffig_book.whispers kommentierte am 21. Juni 2019 um 18:48

Leider habe ich noch kein Buch dieser Autorin gelesen. Was sich aber ja nun schleunigst verändern muss, denn dieser Klappentext klingt einfach genau nach meinen Geschmack. Sehr gerne wäre ich bei der Leserunde dabei und würde mich mit anderen Bookies  austauschen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leapunch kommentierte am 21. Juni 2019 um 19:38

Oh mein Gott das klingt ja Wahnsinn Funke uns del Toro zusammen kann eigentlich nur gut werden da muss ich such einfach mein Glück versuchen :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hundenärrin kommentierte am 21. Juni 2019 um 20:28

OH MEIN GOTT, IIIIICH BITTE!!! Das Buch steht seit ein paar Wochen auf meiner Liste, ich war total begeistert, als ich davon gelesen habe. Das wäre ein TRAUM! <3 <3 <3

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Verena Bielefeldt kommentierte am 21. Juni 2019 um 20:28

Wow *-* Der Klappentext hört sich soooo schön an. Da muss ich mein Glück mal versuchen. 

Ich liebe ja die Tintenwelt Trilogie von Cornelia Funke und würde wahnsinnig gerne wieder etwas von ihr lesen. Auf meine Wuli setze ich es auf jeden Fall schon mal :) 

 

Liebe Grüße und uns allen viel Glück

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Verena Bielefeldt kommentierte am 21. Juni 2019 um 20:30

Das Cover hat mich sofort meine Aufmerksamkeit geweckt. Was für ein Hingucker!! Es ist wunderschön und hat gleichzeitig etwas geiheimnisvolles. Ein Traum! 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Marshall Trueblood kommentierte am 21. Juni 2019 um 20:51

Schon länger her, dass ich Cornelia Funke gelesen habe...wird mal wieder Zeit. Pans Labyrinth hat mir dazu unheimlich gut gefallen...da springe ich doch schnell in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rettungszicke kommentierte am 21. Juni 2019 um 20:59

Ich liebe Bücher von Cornelia Funke. Die Bewerbung ist ein Muss.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
riris_buecher kommentierte am 21. Juni 2019 um 21:07

Ich glaube Cornelia Funke kennt jeder, ihre Bücher sind besonders, anders. Ich würde diese Geschichte gerne hier in dieser Leserunde kennen lernen und ausdiskutieren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
WilmaH kommentierte am 21. Juni 2019 um 21:42

Das Cover hat mich neugierig gemacht. Die Autorin ist mir bekannt und ich mag ihre Bücher sehr. Dieses hier scheint ein tolles Abenteuer zu sein. Ich möchte so gerne mitlesen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lilli33 kommentierte am 21. Juni 2019 um 22:03

Hier würde ich gerne mitlesen. Cornelia Funke schreibt einfach großartig.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lilli33 kommentierte am 02. Juli 2019 um 08:44

Ich möchte meine Bewerbung zurückziehen, da ich das Buch auf einer anderen Seite gewonnen habe. :-)

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Lilli33 kommentierte am 21. Juni 2019 um 22:05

Ich finde das Cover wunderschön. Es wirkt ein bisschen düster und sehr geheimnisvoll - eben passend zum Inhalt, soweit ich das bisher sagen kann. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hilou kommentierte am 21. Juni 2019 um 22:06

Pans Labyrinth ist ein Meisterwerk. Ich bin sehr gespannt, wie Cornelia Funke die unheimliche düstere Atmosphäre der Geschichte in ihrer Romanfassung eingefangen hat. 

Ich habe bisher leider noch kein Vergnügen gehabt, eines ihrer Bücher zu lesen. Die Teilnahme an dieser Leserunde wäre also mehr als willkommen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Irmi_bennet kommentierte am 21. Juni 2019 um 22:10

Das ist doch haargenau die Handlung von "Land Labyrinth. Weshalb schreibt man ein Buch basierend auf einer fremden Idee? Da bin ich sehr gespannt und wäre bei der Leserunde sehr gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Siraelia kommentierte am 21. Juni 2019 um 22:59

Auch hier versuche ich mein Glück, da ich schon einiges über das Buch gesehen habe und den Film überzeugend fand! Ich bin mittlerweile seit über zwei Jahren hier in dieser Community aktiv und hoffe echt mal, dass ich hier mal ausgelost werde...

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lelu kommentierte am 21. Juni 2019 um 23:09

Oh mein Gott! Die wahrscheinlich grandioseste Autoren-Combi, die es geben kann!
Dieses Buch MUSS ich lesen, egal wann, egal wie - das Leseexemplar und die Leserunde wären da natürlich das Nonplusultra!
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MsChili kommentierte am 22. Juni 2019 um 00:13

Gerade eben entdeckt und ich muss mich gleich bewerben!  Das klingt total cool und ich liebe Bücher von Cornelia Funke! Der Film Pans Labyrinth hat mich auch begeistert, ist aber schon eine ganze Weile her und ich bin auf die Umsetzung und die Geschichte des Buches gespannt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MsChili kommentierte am 01. Juli 2019 um 17:51

Ich ziehe meine Bewerbung zurück! Habe es woanders gewonnen und möchte es nicht doppelt haben! Da ich den Beitrag nicht löschen kann, hier die Info. Viel Glück den anderen Teilnehmern!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buchfeemelanie kommentierte am 22. Juni 2019 um 07:15

Was für ein schönes Coverbild. Und auch die Geschichte klingt wunderbar magisch. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LadyIceTea kommentierte am 22. Juni 2019 um 08:30

Da wäre ich gerne mit dabei. Den Film liebe ich einfach!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SarahV kommentierte am 22. Juni 2019 um 09:44

Ich mag Cornelia Funke total gerne. Die Tintenherz-Triologie gehört zu meinen liebsten Kinder-/Jugendbuch-Reihen. Ich habe daher große Lust an der Leserunde zu ihrem neuen Werk teilzunehmen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Vanessa_Noemi kommentierte am 22. Juni 2019 um 10:25

Das Buch hört sich einfach unglaublich grossartig an. Ich habe schon mehrere Bücher von Cornelia Funke gelesen, die mir alle wirklich gut gefallen haben. Ich mag ihren Schreibstil sehr und sie schafft es immer wieder, mich völlig in ihre Geschichten hinein zu ziehen. Ich bin wahnsinnig neugierig auf dieses Buch und möchte es unbedingt lesen. Daher würde es mich sehr freuen, wenn ich ein Exemplar gewinnen und lesen dürfte.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Vanessa_Noemi kommentierte am 22. Juni 2019 um 10:27

Das Cover gefällt mir sehr gut. Ich finde die Kombination aus den Farben sehr gelungen und es wirkt sehr geheimnisvoll. Also für mich ein sehr gelungenes Cover.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
schokigirl kommentierte am 22. Juni 2019 um 10:38

Ich habe Pan's Labyrinth sogar in der Uni analysiert & deswegen würde ich gerne die Buchversion lesen, um zu sehen wie das so ist.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mrsLucky kommentierte am 22. Juni 2019 um 12:22

"Pans Labyrinth" ist ein großartiger Film, ich war gleich begeistert, als ich neulich in einem Interview gelesen habe, dass Cornelia Funke dazu ein Buch geschrieben hat. Als ich die ersten Seiten gelesen habe, ist mir sodort aufgefallen, wie einzigartig ihr Erzähltil ist, ihre bildhafte Spache hat mich schión in den Büchern um die Tintenwelt und die Spiegelwelt begeistert. Ich wäre gerne in der Leserunde dabei, da ich Mitte Juli im Urlaub bin, könnte ich allerdings erst etwas später mit einsteigen.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
mrsLucky kommentierte am 22. Juni 2019 um 12:24

Das Cover gefällt mir sehr gut, es greift den Stil des Filmplakats deutlcih auf, bindet aber ein paar eigene Elemente mit ein. Das passt zu dem, was ich bisher über das Buch gelesen habe. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tefelz kommentierte am 22. Juni 2019 um 13:26

Als Fantasy Fan , hat mir schon die Tintenherz Reihe gut gefallen. Cornelia Funke weiss zu begeistern und wäre ich sehr gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kochmicha kommentierte am 22. Juni 2019 um 14:40

Ab in den lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
janinanas kommentierte am 22. Juni 2019 um 15:10

Ich liebe den Film von Guillermo del Toro unheimlich und die ganze Welt, die er geschaffen hat enorm; vor allem die mystische Atmosphäre, die geschichtlichen Gegebenheiten und die magischen Wesen, die wir im Laufe des Films kennenlernen. Deswegen war ich auch unheimlich begeistert, als ich herausgefunden habe, dass Cornelia Funke einen Roman inspiriert vom Film schreibt. Ich würde mich umheimlich freuen den Roman zu verschlingen -- nachdem ich die Leseprobe gelesen habe nur noch mehr. Jetzt heißt es Daumen drücken! :)

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
janinanas kommentierte am 22. Juni 2019 um 15:12

Unheimlich schön! Hat genau das gewisse Etwas, das ich vom Film gewohnt bin. Ich liebe die ganzen kleinen Details am meisten; vor allem den schreienden Kopf ganz oben in der Mitte des Covers. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Amy kommentierte am 22. Juni 2019 um 17:24

Da bin ich auf jeden Fall dabei! Ich würde mich riesig freuen, wenn ich ein Exemplar gewinnen würde! :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Primrose24 kommentierte am 22. Juni 2019 um 18:11

Ich bin ein riesiger Fan von Cornelia Funke seid ich noch ein Kind war. Deshalb kann ich mir ihr neustes Buch nicht entgehen lassen und würde mich sehr über ein Exemplar freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Thaliomee kommentierte am 22. Juni 2019 um 19:03

Als ich dieses Buch bei den Neuerscheinungen entdeckt habe, war ich hin und weg. Cornelia Funke: Fantasy um die man im Moment nicht herum kommt, wenn man dieses Genre mag. Guillermo del Toro: Ich liebe seine Filme und natürlich habe ich auch Pans Labyrinth gesehen. Seine Serie "The strain" habe ich gerade erst beendet und bei uns hängen so viele Filmposter von seinen Filmen.

Ein Buch, geschrieben von einer modernene Autorin gepart mit diesem Urgestein ... meine Erwartungen sind hoch, muss ich zugeben. Schon allein das Cover finde ich wundervoll und die Beschreibung klingt nach einer guten Geschichte.

Ich würde mich über einen Platz in der Leserunde freuen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Run_the_books kommentierte am 22. Juni 2019 um 19:48

Da bewerbe ich mich sehr gerne! Das Buch hört sich nach fantastischen Leserunden an und es sieht total magisch aus *-*

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
esposa1969 kommentierte am 22. Juni 2019 um 21:11

Oh wie wunderbar, natürlich haben wir "Pans Labyrinth" auf DV (siehe Foto) und Cornelia Funke ieben wir und haben fast alles geesen, mein 15 jährger Sohn und ich. So gerne wären wir mit von der PArtie!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
gandalf1991 kommentierte am 22. Juni 2019 um 21:14

Oh wie wunerbar...den Film bestimmt schon hundetmale gesehen, erade da Ofelias Mutter Mercedes heißt, wie meine Tante, das fand ich immer so pssend, da sie ihr sehr ähnlich sieht. Gerade die Szenen mit der Alraune fand ich total gruselig, gerne gerne möhte ich unbedingt mitlesen, auch als grßer Fan der Autorin.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lienne kommentierte am 22. Juni 2019 um 21:25

Sehr gern möchte ich in den Lostopf hüpfen. Das Buch klingt unglaublich genial und absolut spannend und aufregend. Das Cover ist ein richtiger Hingucker! Die Bücher von Cornelia Funke finde ich klasse. Da muss ich unbedingt mein Glück versuchen :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mariederkrehm kommentierte am 23. Juni 2019 um 06:01

Erst ein Film, dann als Buch? Das funktioniert normalerweise nicht. Ob es hier eine gute Idee war, würde ich gern lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
COW kommentierte am 23. Juni 2019 um 08:23

Wow, Cornelia Funke schreibt ein Buch nach einem Film - normalerweise funktionierts doch meist andersrum;) Aber egal - wüdrde mich sehr reizen dieses Buch zu lesen und mein Sohn liest es dann vermutlich auch. Bisher findet er die Bücher der Autorin toll.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Willia kommentierte am 23. Juni 2019 um 09:14

Super tolle Autorin und eine spannende Geschichte. Habe schon viel auf Instagram davon gesehen und würde gerne bei der Leserunde mitmachen. Das darf man ja nicht verpassen. Viel Glück allen und ich springe mal in den Lostopf 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Steliyana Dimitrova kommentierte am 23. Juni 2019 um 09:15

Ich finde, dass das Buchcover sehr gut gelungen ist. Es hat etwas mysteriöses, aber zugleich auch etwas kindisches in sich. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
heartbetweenbookshelves kommentierte am 23. Juni 2019 um 10:56

Oh ich liebe, liebe, liebe Cornelia Funke. Ein Buch von ihr hier in einer Leserunde zu finden, ein Traum!  Und dann klingt es auch noch so spannend und fantasievoll! Ich muss schon sagen, keiner kann so schön über fantastische Welten schreiben wie Cornelia Funke.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
twinklingletters kommentierte am 23. Juni 2019 um 12:17

Ich liebe den Film von Guillermo del Toro. Ich würde mich sehr über die literarische Umsetzuing von Cornelia Funke freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sassenach123 kommentierte am 23. Juni 2019 um 12:45

Warte schon lange sehnsüchtig auf ein neues Buch von Cornelia Funke. Tintenherz gehört zu einer meiner liebsten Reihen, aber auch Drachenreiter und Reckless konnten sowohl mich als auch meine Kinder begeistern. Sehr gerne wäre ich hier dabei, zumal die Lesezeit in meine Urlaubszeit fällt

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
StephanieP kommentierte am 23. Juni 2019 um 14:43

Cornelia Funke ist eine unfassbar tolle Autorin, deren Bücher ausnahmslos alle unglaublich gelungen sind. Sowohl Tintenherz als auch die Wilden Hühner waren jahrelang meine Lieblingsbücher und sind mittlerweile komplett zerlesen. Auf dieses Buch freue ich mich schon länger und daher würde ich wirklich gerne mitlesen! Zudem hätte ich auch große Lust auf einen Austausch in der Leserunde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
StephanieP kommentierte am 02. Juli 2019 um 11:54

Ich ziehe meine Bewerbung zurück, da ich das Buch auf einem anderen Portal schon bekommen habe. Euch allen viel Glück bei der Verlosung!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lene108 kommentierte am 23. Juni 2019 um 15:04

Schon viel zu lange her, dass ich "Tintenherz" gelesen habe. Bei dieser Leserunde wäre ich gern dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LESERIN kommentierte am 23. Juni 2019 um 16:19

Cornelia Funkes Bücher sind toll! Dieses hört sich mysteriöse und spannend an. Da bewerbe ich mich gerne.  Auch das Cover ist wunderschön. Ich drücke allen die Daumen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nala kommentierte am 23. Juni 2019 um 19:01

 

Pans Labyrinth kenne ich und fand es klasse. Hoffentlich kann mich das Buch auch überzeugen, denn oft kann der Film nicht mithalten und wäre es diesmal vielleicht das Buch, das nicht mit dem Film mithalten kann?

Meine Rezension veröffentliche ich bei Thalia, Decius, Weltbild, buecher.de,  Amazon und Was liest du?. Außerdem bin ich in mehreren Leseclubs in denen wir über Bücher berichten und diese auch untereinander tauschen. Dort sind ebenfalls fleißige Schreiber von Rezensionen.Dazu berichte ich noch bei Instagram über Bücher.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
katze-kitty kommentierte am 23. Juni 2019 um 19:32

Das klingt wirklich im wahrsten Sinne des Wortes- fantastisch- und ich wäre gerne hier dabei.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MrsFraser kommentierte am 23. Juni 2019 um 20:56

Monumental? - Wie kann man sich da nicht bewerben? 

Da Cornelia Funke aus meiner Heimatstadt Dorsten stammt, würde ich mich über dieses Buch besonders freuen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
smoone kommentierte am 23. Juni 2019 um 20:59

So gut! Ich habe vorhin eine leseprobe gelesen und bin schon ganz verzaubert! Ich würde wahnsinnig gern bei der leserunde dabei sein :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Freyala kommentierte am 23. Juni 2019 um 21:06

Ich liebe einfach Cornelia Funke und Guillermo del Toro und dann auch noch in Kombination. Das muss einfach ein HIT sein. Ich liebe besonders ihre Tintenwelt. Diese Reihe habe ich verschlungen. Die Serie Trolljäger von Guillermo del Toro habe ich auch erst vor ein paar Monaten durchgesuchtet. Egal was die beiden anfassen, es ist pure Freude, es zu lesen oder zu sehen. Daher würde ich mich riesig über ein Exemplar freuen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hailie kommentierte am 23. Juni 2019 um 21:45

An der Leserunde würde ich gerne teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buecherwurm1310 kommentierte am 24. Juni 2019 um 08:06

Das hört sich nach einer tollen Geschichte an. Ich lese nur sehr selten Fantasy, aber dieses Buch spricht mich an. Daher wäre ich erne bei dieser Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lealuna kommentierte am 24. Juni 2019 um 08:57

Als ich davon gehört habe, habe ich es direkt auf meine Wunschliste geschrieben... Dementsprechend würde ich mich seeeehr freuen, bei der Leserunde dabeizusein. Wäre auch eine ganz tolle Abwechslung zur Masterarbeit, die ich im Moment schreiben muss!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mrscookie2304 kommentierte am 24. Juni 2019 um 10:27

Ich liebe Cornelia Funke's Bücher und würde daher gerne mitlesen. Bin gerade dabei mir nochmal "Tintenherz" anzuhören.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jeco01 kommentierte am 24. Juni 2019 um 10:57

Was für eine Mischung. Ich liebe Cornelia Funke und Pans Labyrinth. Da muss ich doch mein Glück einfach versuchen, und hüpfe in den Lostopf, um in diese fantastische Welt eintauchen zu können. :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Büchergarten kommentierte am 24. Juni 2019 um 11:57

Ich liebe Cornelia Funkes Tintenwelt und Guillermo del Toro konnte mich mit Shape of Water absolut verzaubern! Ich denke dies könnte ein absolut tiefgehendes Lesererlebnis werden und würde es gerne erleben dürfen! Außerdem scheint es so als wäre das Buch teilweise bebildert und die Zeichnungen die ich bisher gesehen habe sind magisch, berührend, manchmal auch ein bisschen düster. Pans Labyrinth habe ich bisher noch nicht gesehen, aber das würde sich dann ja toll anbieten! :) Ich bin gespannt ob ich es für ein Jugendbuch dann nicht zu finster finden könnte?

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
3KatzenMama kommentierte am 24. Juni 2019 um 12:24

Ich liebe Guillermo del Toro, "Pans Lanyrinth" zb ist ein grandioses Werk.

Ich bewerbe mich hiermit um ein Leseexemplar und hoffe, die Losfee wird mir hold sein.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
JasminDeal kommentierte am 24. Juni 2019 um 12:28

Hallo,

ich würde mich total freuen, mit einem Buch aus den zwei tollen Leserunden einen Teil meines Sommerurlaubs zu verbringen. Von Cornelia Funke habe ich schon einige Bücher gelesen und alle sehr gemocht, daher bin ich sehr gespannt auf dieses Buch.

Daher hoffe ich mal auf mein Losglück.

Gruß Jasmin

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
sunshine-500 kommentierte am 24. Juni 2019 um 12:51

Das cover ist mystisch, düster und in Verbindung mit dem Titel, für mich perfekt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AdorableBooks kommentierte am 24. Juni 2019 um 12:55

Ich liebe Cornelia Funke also versuche ich hier mal mein Glück. 

Ich musste da sofort an den Film Pans Labyrinth denken, den ich auch mehr als nur einmal gesehen habe. Ich bin so gespannt auf das Buch. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hennie kommentierte am 24. Juni 2019 um 13:26

Ich hoffe auf mein Glück, um bei diesem neuen Buch der wunderbaren Cornelia Funke in der Leserunde dabei zu sein!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Hennie kommentierte am 24. Juni 2019 um 13:31

Ich finde das Cover schön! Es übermittelt das Geheimnisvolle, Mystische in der Darstellung und der Farbigkeit auf wunderbare Weise. Ich wäre in der Buchhandlung dadurch versucht, es in die Hand zu nehmen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sontho kommentierte am 24. Juni 2019 um 14:04

Der Klappentext berührt mich. Das ist ein Buch, welches ich gerne lese. Daher meine Bewerbung für diese Runde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Brina88 kommentierte am 24. Juni 2019 um 14:04

Hört sich super an. Ich würde mich freuen mitlesen zu dürfen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
KerstinT kommentierte am 24. Juni 2019 um 14:47

Oh, wie toll ein Buch von Cornelia Funke!

Ich habe die Tinten-Trilogie verschlungen und das im Erwachsenenalter. Funke schafft es einfach, dass der Funke überfliegt. ;) Es macht einen riesen Spaß in eine andere - magische - Welt zu entfliehen. Ich bin sehr gespannt, in welche Welt sich Ofelia rettet.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
KerstinT kommentierte am 24. Juni 2019 um 14:49

Upps Doppelpost. Bitte ignorieren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
KerstinT kommentierte am 24. Juni 2019 um 14:51

Ach herje, dreifach Post *schäm*

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Annekathrin Müller kommentierte am 24. Juni 2019 um 15:36

Ich kann es gar nicht erwarten, dass dieses Buch am 02.07.19 erscheint. Bin schon voller Vorfreude!!! Es ist ein Buch, das unbedingt in mein Bücherregal muss - wobei mir auffällt, dass ich mein "wasliestdu-Bücherregal" echt noch erweitern sollte, was frühere Lektüre angeht ^^

Also "hüpf" - Sprung in den Lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lena. kommentierte am 24. Juni 2019 um 16:08

Oh,bei der Leserunde wäre ich sehr gerne dabei. Cornelia Funke ist eine meiner Lieblingsautorinnen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LenaThur kommentierte am 24. Juni 2019 um 16:31

Cornelia Funke war schon immer eine meiner absoluten Lieblingsautorinnen. "Herr der Diebe" war das erste Buch das ich alleine ohne Hilfe gelesen habe. Damals war ich sieben. Meine ganze Kinder und Jugendzeit hat sie mich begleitet. Die Tintenbücher habe ich in einem Stück ohne zu schlafen gelesen. Das war ein wirklich anstrengendes Wochenende, aber es hat sich gelohnt. Ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn ich bei einer Leserunde ihres Buches teilnehmen dürfte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Rosa333 kommentierte am 24. Juni 2019 um 16:46

Mir gefällt Cornelia Funke als Autorin sehr gut, und mich interessiert auch die Thematik dieses Buches. Gerne hüpfe ich in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hans kommentierte am 24. Juni 2019 um 18:13

Ich mag den Film sehr und finde auch Cornelia Funke's Schreibstil toll, darum würde es mich freuen zu lesen was sie aus dem Film gemacht hat und hoffe auf ein Rezensionsexemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
milkahase kommentierte am 24. Juni 2019 um 23:06

Endlich mal wieder etwas Neues von Cornelia Funke. Ich mag ihre Bücher auch sehr sehr gerne. Sie schafft es immer wieder, magische Welten zu erschaffen. Ich würde super gerne an der Leserunde teilnehmen und herausfinden, wie es in diesem mysteriösen Wald zugeht und was es für phantastische Aufgaben zu erfüllen gilt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
BarbaraM kommentierte am 25. Juni 2019 um 07:59

Hallo, ich möchte mich gerne um ein Exemplar von "Das Labyrinth des Fauns" bewerben.
Klar, auf den ersten Blick sticht einem das leicht düster und geheimnisvoll wirkende Cover ins Auge, die Verästelungen, schwarzen Gestalten in den Ecken, die schreiende Maske und natürlich das Mädchen im Labyrinth. Der zweite Blick fiel bei mir dann auf den Namen Cornelia Funke und ließ ganz viele positive und aufregende Erinnerungen an andere Bücher aufkommen und auf den Namen Guillermo del Toro, der den tollen Film "Pans Labyrinth" gedreht hat. 
Der Klappentext hat mich nun vollkommen überzeugt, davon, dass ich bei dieser Leserunde unbedingt dabei sein möchte. Ich erhoffe mir ein spannendes, lebendiges, geheimnisvolles, düsteres Abenteuer.
Meine Erwartungen an das Buch sind jetzt einfach unglaublich hoch und ich würde mich wirklich gerne in das Abenteuer der jungen Ofelia entführen lassen. Ich bin richtig neugierig geworden.
Gerne verfasse ich eine Rezension.

Herzliche Grüße!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Knopf kommentierte am 25. Juni 2019 um 08:00

Bei diesem Buch möchte ich mich gerne für die Leserunde bewerben.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leseratte2007 kommentierte am 25. Juni 2019 um 08:34

Ich habe nur Cornelia Funke gelesen und den Klappentext schon war ich hin und weg. Die Frau gehört zu meinen Kindheitshelden.
Schon der Titel "Das Labyrinth des Fauns" klingt sehr spannend und leicht düster, sodass mir fast schon ein Schauer über den Rücken läuft und können wir mal über das Cover reden?! Das ist total schön gestaltet. Mysteriös, aber gleichzeitig auch düster und wunderschöne Farben!
Ich bin sehr neugierig auf das Labyrinth und auf Ofelia, die vor ihrem Stiefvater flüchtet. Es werden zahlreiche Fragen aufgeworfen. Was ist das für ein Labyrinth? Warum flüchtet Ofelia? Was ist vorgefallen?
Ich bin sehr neugierig auf die Handlung und die Charaktere. Ich würde mich sehr über ein Exemplar freuen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Wolly kommentierte am 25. Juni 2019 um 09:37

Ich liebe Cornelia Funke Bücher und erhoffe mir bei diesem wieder ihr überbordende Fantasie. Es wäre toll hier mitlesen zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MiriamAnne kommentierte am 25. Juni 2019 um 12:32

Das Buch klingt super interessant! Bis jetzt habe ich noch nichts von ihr gelesen und jetzt wäre die Gelegenheit :) 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
evaczyk kommentierte am 25. Juni 2019 um 16:53

ich habe zwar noch nie ein Buch von Cornelia Funke gelesen, aber schon viel Gutes über sie gehört und springe daher gerne in den Lostopf.  Eine Welt der Phantasie und des modernen Märchens, eingebunden in eine spannende und dramatische Zeit - das klingt auf jeden Fall verlockend. Ich würde mich sehr freuen, wenn meine Bewerbung Erfolg haben sollte und ich als Neuling hier gleich in meine erste Leserunde starten könnte!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
manu63 kommentierte am 25. Juni 2019 um 17:27

Bei diesem Buch würde ich gerne mitlesen, Cornelia Funke hat mich schon mit mehreren Büchern begeistert.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
HannaK89 kommentierte am 25. Juni 2019 um 19:45

Direkt beim Lesen den Klappentextes, musste ich an den Film "Pan's Labyrinth" denken, der Cornelia Funke ja auch zu ihrem Buch inspiriert hat.

Ich habe den Film vor einigen Jahren gesehen und fand ihn super! So atmosphärisch und dann diese tolle Filmmusik dazu. 
Ich bin total gespannt, wie Frau Funke das in ihrem Roman umgesetzt hat, und würde mich daher freuen, dieses Buch im Rahmen der Leserunde lesen und besprechen zu dürfen.

Außerdem bin ich seit meiner Kindheit ein Fan von Cornelia Funke. :-)
Das fing an mit den "Wilden Hühnern" und ging dann bis zu der "Tintenherz"-Saga. Die habe ich geliebt!

Ich drücke die Daumen und würde mich sehr über das Buch freuen! :-)

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
nachtfledermäuschen kommentierte am 26. Juni 2019 um 00:33

Ich finde das Buchcover sehr anziehend. Ich würde an diesem Buch eindeutig nicht einfach vorbei laufen. Es hat irgendwie so was düster märchenhaftes.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
heinoko kommentierte am 26. Juni 2019 um 06:31

Pans Labyrinth kenne ich nicht, aber Cornelia Funke kenne ich und schätze sie sehr! Insofern gehe ich von einem großartigen Buch aus, das ich sehr, sehr gerne lesen und rezensieren möchte.  Ich springe deshalb absolut hoffnungsfroh in den Lostopf...

 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
RebekkaT kommentierte am 26. Juni 2019 um 11:50

Oh ja, das Buch klingt großartig! Das würden sicher auch meine Söhne lesen...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Calypso kommentierte am 26. Juni 2019 um 12:26

Schon seit ich klein bin verschlinge ich die Bücher von Cornelia Funke regelrecht. Ich würde mich wahnsinnig freuen, auch dieses bald lesen zu dürfen, da es bereits auf meiner Wunschliste steht.

Deshalb begebe ich mich also auch in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ashelia kommentierte am 26. Juni 2019 um 14:13

Als großer Cornelia Funke Fan versuche ich natürlich sehr gerne mein Glück. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sunshine2005 kommentierte am 26. Juni 2019 um 14:50

Oh wie toll :-) Ich bin sowohl riesiger Funke-Fan als auch von del Toro. Ich würde mich sooo freuen mitzulesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Rotschopf kommentierte am 26. Juni 2019 um 15:44

Der Film war so schön magisch-düster, ich würde gerne selbst herausfinden, ob das Cornelia Funke in ihrem Buch auch gelungen ist :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gerhard kommentierte am 26. Juni 2019 um 16:02

Meine Tochter mag die "Wilden Hühner" und wir lesen oft gemeinsam die Bücher. Sie wünscht sich das aktuelle Buch von Cornelia Funke unbedingt und im Falle eines Gewinns würden wir gemeinsam lesen udn zusammen an der Leserunde teilnehmen. Darauf hätte ich wirklich große Lust, da ich gerne etwas mit meier Tochter mache!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
eseskalierteh kommentierte am 26. Juni 2019 um 16:31

OMG!
Der Film zum Buch war schon damals ein Traum! Ich würde zu gerne dieses Buch lesen dürfen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mocbeth kommentierte am 26. Juni 2019 um 16:46

ich mag den Film ehrlich gesagt überhaupt nicht

was ich hier interessant finde - es ist eine umgekehrte Adaption, ein Buch NACH dem Film

als Buch kann ich mir das Ganze auch ehrlich gesagt besser vorstellen und würde es daher gerne vesuchen (mal davon ab ist das Cover super schön)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
drafbutterfly kommentierte am 26. Juni 2019 um 16:57

Ich wäre so gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
drafbutterfly kommentierte am 26. Juni 2019 um 16:58

Ich wäre so gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Christina88888 kommentierte am 26. Juni 2019 um 17:26

Hört sich interessant an.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
alexiskil kommentierte am 26. Juni 2019 um 18:32

Ich liebe den Film! Ich würde soo gerne die Buchversion dazu lesen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Melli13 kommentierte am 26. Juni 2019 um 21:03

Gerne springe ich in den Lostopf...bin neugierig auf das Buch und würde Cornelia Funke eine Chance geben :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Chaoskeks kommentierte am 26. Juni 2019 um 21:47

Ok wow, ich hab erst letzte Woche zufällig mitbekommen, dass ein neues Buch von Cornelia Funke rauskommt und jetzt gibt es das tatsächlich in der Leserunde. Das ist ja mal der Hammer.
Ich liebe ihre Bücher einfach, da würde ich soo gerne mitmachen.^^
Und das hier hört sich super an. :D

Den Film fand ich zwar gut, aber ein bisschen gruselig. Vielleicht hab ich den aber auch einfach noch nicht verstanden als ich den geguck habe^^
Und bei Bücher ist sowas immer angenehmer.^^

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AnnaSalvatore kommentierte am 26. Juni 2019 um 21:54

"Reckless" von Cornelia Funke finde ich genial, daher würde ich mich sehr freuen ihr neuestes Werk lesen zu dürfen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Dennis Turk kommentierte am 26. Juni 2019 um 21:56

Pans Labyrinth gehört zu einen meiner absoluten Lieblingsfilme und ist einfach ein Klassiker. Er versteht es einen in seinen Bann zu ziehen und kreiert dabei diese fantastische und gruselige Welt. Deshalb bewerbe ich mich unbedingt für die Leserunde und bin sehr gespannt ob das Buch dem Film gerecht wird.

 

 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
milkahase kommentierte am 26. Juni 2019 um 23:02

Ich finde das Cover sehr stimmig in sich und auch passend zur Story. Der blau-grün Ton weist auf etwas Geheimnisvolles und Unbekanntes hin, was sich in den Tiefen des Waldes verbirgt und die beiden Bäume wirken wie ein Tor in eine andere Welt. Es erinnert mich tatsächlich etwas an Pans Labyrinth. Die Schrift integriert sich auch super in das Gesamtbild. Ich hätte das Buch auf jeden Fall in die Hand genommen in der Buchhandlung.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
anna1965 kommentierte am 27. Juni 2019 um 07:54

Ich habe noch nichts von Cornelia Funke gelesen, würde das aber gerne ändern.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Rotschopf kommentierte am 27. Juni 2019 um 08:21

Ich mag die Schrift nicht besonders, finde das Cover insgesamt aber stimmig. Ich meine, es ist ziemlich stark an das Filmplakat angelehnt - nicht die schlechteste Idee ;)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Chaosontour erklärte am 27. Juni 2019 um 12:48

Hallo,

ich würde sehr gerne an der Leserunde teilnehmen und mich natürlich auch über ein Rezensionsexemplar des Buches. Als großer Fan von Cornelia Funkes Werken hat es mich sehr gefreut zu sehen das hier ein neues Buch an den Start geht. Un am meisten Spass macht es doch zusammen mit anderen Lesern in eine neue Fantastische Welt abzutauchen, da geht man dann auch nicht so schnell verloren. ;)

Liebe Grüße

Katrin

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mine_B kommentierte am 27. Juni 2019 um 17:14

Ich habe Funkes Tintenherz Reihe geliebt, und den Film zu Pans Labyrinth finde ich auch recht gut, daher bin ich total neugierig, was Funke aus diesem Buch gemacht hat..daher versuche ich nur zu gerne mein Glück versuchen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jackdeck kommentierte am 27. Juni 2019 um 18:25

Ich hüpfe gerade vor Begeisterung in den Lostopf. Wahnsinnig toll, dass ihr hier eine Leserunde mit Cornelia Funkes neuem Buch macht. Auf das freue ich mit seit Monaten. Ich liebe ihre phantastischen Geschichten. Und in einer Leserunde wäre es sicherlich noch schöner

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Iokaste14 kommentierte am 27. Juni 2019 um 20:15

Von Cornelia Funke muss ich einfach jedes neue Buch haben, auch wenn dieses hier bestimmt etwas anders wird als ihre gewohnten Themen... Darauf freue ich mich sehr! Wäre sehr gerne in einer Leserunde dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jule1981 kommentierte am 27. Juni 2019 um 21:57

Oh wie toll, eine Leserunde zu dem Buch :)

Da hüpfe ich doch mit Anlauf in den Lostopf und hoffe, dass ich das Glück haben werde, bei der Leserunde dabei zu sein.

Mir gefällt der Schreibstil von Cornelia Funke sehr gut und ich habe auch schon ein paar ihrer Bücher gelesen. Und der Film "Pans Labyrinth" hat mir ebenfalls gut gefallen. Ich erwarte mir hier eine echt spannende Kombi :)

Viele Grüße

Julia

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Harakiri kommentierte am 28. Juni 2019 um 06:47

 Ich liebe die Bücher von Cornelia Funke und meine Söhne auch. So muss ich hier einfach in den Lostopf hüpfen, zumal die Inhaltsbeschreibung wieder nach einem super Abenteuer für Jung und Alt klingt.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SummseBee kommentierte am 28. Juni 2019 um 10:39

Ich freue mich schon sehr auf das neue Buch meiner Lieblingsautorin Cornelia Funke. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Payton_A_Sienna kommentierte am 28. Juni 2019 um 13:05

Ich liebe Pans Labyrinth und daher bin ich gespannt auf das Buch. Wie hat die Autorin diese Geschichte umgesetzt, denn normalerweise wird ja erst das Buch geschrieben und dann verfilmt.

Daher habe ich schon eine bestimmte Vorstellung und hoffe, dass das Buch dieser gerecht wird oder übertrifft. Da ich die Bucher von Cornelia Funke und ihren Schreibstil liebe, werde ich bestimmt nicht enttäuscht.

Neugierig, wie ich bin würde ich mich riesig freuen, eins der freien Leseexemplare zu erhalten und streichel mal ganz lieb meinem Glücksfuchur über den Kopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sendorra kommentierte am 28. Juni 2019 um 14:59

Ja, ja, jaaaa! Ich liebe den Film! Ich liebe Funkes Stil. Ich bin aber auch ein wenig kritisch, was ich von dieser "Fanfiction" halten soll und würde mir gerne während der Leserunde eine Meinung bilden.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Annis-Bücherstapel kommentierte am 28. Juni 2019 um 15:38

Wow, hört sich das spannend und emotional zugleich an. Sehr gern würde ich mit Ofelia und ihrer Mutter in die Berge ziehen und das Abenteuer mit ihnen gemeinsam erleben.

Der Klappentext hat sofort meine Neugier geweckt und ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn ich dabei sein dürfte.

 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Annis-Bücherstapel kommentierte am 28. Juni 2019 um 15:39

Das Cover gefällt mir sehr und lässt direkt eine zum Roman passende Stimmung aufkommen. Wirklich gelungen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
KKruse kommentierte am 28. Juni 2019 um 15:45

Klasse, endlich ein neues Buch von Cornelia Funke! Der Inhalt klingt fantastisch und ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn ich endlich mal das Glück hätte, bei einer Leserunde dabei sein zu dürfen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Irmi_bennet kommentierte am 28. Juni 2019 um 21:14

Ich fand schon dem Film "Land Labyrinth" ganz fantastisch und es würde mich sehr interessieren, wie Cornelia Funke die Geschichte literarisch umgesetzt hat.
Da es sich um ein Jugendbuch handelt, könnte mein Sohn (14 Jahre alt) auch seine Bewertung zum Buch abgeben, das wäre doch vielleicht spannend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kathi89 kommentierte am 28. Juni 2019 um 21:30

Da muss ich mein Glück einfach versuchen.
Ich liebe die Bücher von Cornelia Funke. Und Land Labyrinth fand ich auch einfach nur super. Würd mich freuen wenn ich mitlesen kann.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
PMelittaM kommentierte am 29. Juni 2019 um 10:45

Pans Labyrinth hat mir gut gefallen - ich bin gespannt, was Cornelia Funke daraus macht. Außerdem ist das Cover wunderschön!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
YumikoChan kommentierte am 29. Juni 2019 um 12:59

Hier versuche ich auch gerne mein Glück. <3 <3 <3 <3

Ich liebe den Film und habe ihn sogar auf DVD. Letztlich erst wieder mit meinem Freund angesehen. :)
Als ich ihn das erste Mal angesehen habe, dachte ich zunächst, ich würde mir zwei verschiedene Filme ansehen, weil man das ja von der Zusammensetzung des Films und den Bildern durchaus denken könnte. Jedenfalls ging es mr so. :D

Jedoch fühlte ich mich von diesen Bildern und der Geschichte, der kleinen Ofeliá so sehr inspiriert, dass schon vor acht Jahren folgendes Gedicht enstand:

~PANS LABYRINTH~

Oh Ofelia, du mein geliebtes Kind,
wirst ganz und gar allein getragen von dem Wind,
auf den Pfaden in Pans Labyrinth ,
wo Feen und Elfen deine Freunde sind.
Die Seele der Prinzessin Muhana trägst du in dir.
Der Pan wird dir den Weg weisen zu ihr.
Deswegen du musst drei Prüfungen bestehen.
In einem Märchenbuch sie werden stehen.

Die Erste sagt dir, in den tiefen Wald musst du gehen.
Dort in einem Baum versteckt, eine Riesenkröte wirst du sehen.
In Ihrem Magen ein Schlüssel sich verbirgt.
Ob wohl eine der Zauberbeeren wirkt?
Nein! Alle drei wirf sie hinein,
dann der Schlüssel endlich wird sein dein.

Die Zweite sagt: Male mit Kreide eine Tür an die Wand von deinem Zimmer.
Öffnest du die Tür bleibt sie offen. Aber Vorsicht! Nicht für immer.
Die Sanduhr dreh sie um
Lass dich von den Feen führen und kehre zurück, bevor die Zeit ist rum.
Nascht du von den verbotenen Früchten,
der Kinderfresser wird erwachen und somit folgen seinen Süchten.
Hole nur den Dolch aus seinem Versteck
Und dann lauf und male erneut an die Wand ein Rechteck.

Die Dritte sagt: Das Blut eines Unschuldigen musst du vergießen.
Nur ein kleiner Schnitt. Tropf! Tropf! Tropf! Mehr muss nicht fließen.
Entrinnen kannst du deinem eigenen Schicksal nicht.
Oh Ofelia dein eigener Tod wird dich führen in das Licht.
Zurück in deinem eigenen Königreich wirst du wieder erwachen.
Auf Erden nur bleibt ein stummes Lachen
Alle Menschen, die die Zeichen der Prinzessin finden wollen,
müssen nur wissen, wonach sie suchen sollen.

© Natascha Morick

Und weil mir das nicht reichte, erstellte ich kurz darauf auf youTube folgendes Video:

https://www.youtube.com/watch?v=VORkrpeZGVU&t=30s

(Ich hoffe jeden den es interessiert, kann das Video auch öffnen. Das ist ja bei Youtube immer so eine Sache. :O

Hier würde ich mich mega freuen, dabei sein zu dürfen. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
phoenics kommentierte am 01. Juli 2019 um 06:59

Wow, cooles Gedicht. Sehr beeindruckend und wirklich passend zur Geschichte! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
E-möbe kommentierte am 29. Juni 2019 um 21:36

Ich habe hin- und herüberlegt. Ich bin kein Fan von Cornelia Funke, aber ich mag del Toro echt gern und auch Pans Labyrinth. Daher werfe ich noch schnell meinen Hut in den Topf.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
E-möbe kommentierte am 29. Juni 2019 um 21:46

Endlich mal eines, bei dem sich Mühe gegeben wurde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mara S. kommentierte am 30. Juni 2019 um 00:12

Ich bin wirklich gespannt, wie Cornelia Funke diesen Filmstoff literarisch umgesetzt hat. Das ist bestimmt nicht so einfach gegen diese bildgewaltigen Leinwandkompositionen anzuschreiben und daraus eigene Bilder im Funke-Stil zu entwickeln. Mir gefällt außerdem, dass hier zur Abwechslung ein Film die Vorlage für einen Roman ist. Sonst ist es ja eher anders herum. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mara S. kommentierte am 02. Juli 2019 um 22:41

Da hatte ich doch tatsächlich Glück und bekomme mein eigenes Exemplar unabhängig von dieser Runde, ich trete hiermit von der Verlosung zurück und mache meinen Platz frei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 30. Juni 2019 um 07:44

Ich bin ein großer Fan der Autorin und habe über dieses Buch schon einiges gehört. Da wäre ich sehr gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Birte kommentierte am 30. Juni 2019 um 11:10

Ich würde Cornelia Funke gerne nochmal eine Chance geben - die Tintenherz-Reihe habe ich sehr gern gelesen, Reckless war mir dann aber zu drehbuchartig.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
RebiReb kommentierte am 30. Juni 2019 um 11:33

Wow ich fine die Geschichte total spannend und möchte jetzt echt wissen wie es ausgeht :) Das Cover allein ist schon ein Träumen
Hüpfe sehr gerne in den Lostop hinein um mein Glück zu versuchen Danke

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tinchen kommentierte am 30. Juni 2019 um 12:04

Ich versuche es. Das was ich gelesen habe, hat mir sehr gefallen. 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Tinchen kommentierte am 30. Juni 2019 um 12:05

Das Cover gefällt mir sehr gut. 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
PMelittaM kommentierte am 30. Juni 2019 um 12:32

Es ist wunderschön, die Farben, die Motive, die zum Anschauen einladen, das Gesamtensemble - sehr gelungen und hoffentlich zum Roman passend (wenn ich vom Film und vom Klappentext ausgehe, dann bin ich sicher)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
pieggy kommentierte am 30. Juni 2019 um 13:42

Klingt schon einmal gut :D In die Leseprobe habe ich auch schon reingeschnuppert und bis jetzt gefällt mir, was ich gelesen habe. Da ich von Cornelia Funke noch nie ein Buch gelesen habe oder gar eines von ihr besitze, bewerbe ich mich hier um ein Leseexemplar damit sich das endlich mal ändert. Lust auf ein wenig Fantasy-Abenteuer habe ich auch :)  

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
iböi kommentierte am 30. Juni 2019 um 14:12

Ich kenne den Film "Pans Labyrinth" und fand ihn sehr beeindruckend, einerseits magisch, andererseits beklemmend und düster - da ich Cormelia Funke als Autorin sehr liebe (habe mit meinen Jungs unzählige Kinder- und Jugendbücher von ihre (vor)gelesen), bin ich wirklich gespannt darauf, was sie aus der Geschichte gemacht hat und wie viel ich von dem Film darin erkenne! Das Cover erinnert mich ein bisschen an die Reckless-Reihe von Cornelia Funke! es gefällt mir sehr gut!
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesemama kommentierte am 30. Juni 2019 um 15:05

An dem Buch kommt man die Tage kaum vorbei. Aber da wir Cornelia Funke sehr gerne lesen, möchte ich mich auch gerne bewerben (8

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nil kommentierte am 30. Juni 2019 um 16:28

Zwei Autoren der Superlative schreiben zusammen ein Roman! Dieses europäische Cross-Over-Projekt  kann nur gut sein! Eine der erfolgreichesten Kinderbuchautor*innen mit einem der bekanntesten Drehbuchautor*innen gepaart ergibt natürlich eine Wahnsinnstory. Die mediale Beachtung ist schon jetzt riesig und es schüttet nur so vor positiver Kommentare und Rezensionen.

Das Buch wird einschlagen wie eine Bombe. Daher würde ich natürlich auch gerne mir einen eigenen Eindruck verschaffen wollen und das spannende Werk lesen wollen. 

„Das Labyrinth des Fauns“ stell ich mir ein bißchen wie ein Ruiz-Zafon Setting mit einer phantastischen Geschichte a la Tintenherz vor in einen cineastischen Stil.Lieg ich richtig? Wir werden sehen.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Nil kommentierte am 30. Juni 2019 um 16:30

Das Cover ist der Grund warum ich mir dieses Buch überhaupt genauer angeschaut habe. Super toll geworden! 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Cup-Cake-Braut kommentierte am 30. Juni 2019 um 17:01

Ich wusste ich kenne das, ich hab Pans Labyrinth gesehen und war sehr verzaubert von dem Film. Das Buch dazu würde ich sehr gerne lesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
De Hage kommentierte am 30. Juni 2019 um 17:07

Das würde ich super gerne lesen, ich finde die filme von Guillermo del Toro sehr faszinierend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Das Buch Monster kommentierte am 30. Juni 2019 um 17:11

Aaahhh ich kenne den Film und bin ein riesen Fan des Films. Da ist das Buch dazu ja ein muss

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Et_küt_wie_et_küt kommentierte am 30. Juni 2019 um 17:17

Ich glaube das Ende wird einige so richtig schocken, wenn es so ein wenig wie im Film ist.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leon Schröder kommentierte am 30. Juni 2019 um 17:20

Also den Film keine ich jetzt nicht unbedingt, es klingt aber auf jeden Fall sehr gut. Da wäre ich gerne dabei

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
anooo kommentierte am 30. Juni 2019 um 19:59

Das Cover gefällt mir wie vielen anderen auch ausgesprochen gut. Finde es perfekt für die Zielgruppe abgestimmt. Mein Genre ist es nicht, aber trotzdem schön anzusehen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Skandinavischeleserin kommentierte am 30. Juni 2019 um 22:27

Oh wow, ich würde mir so mega freuen an der Leserunde teilnehmen zu dürfen. Ich habe zwar noch kein Buch von den Autoren gelesen (schande über mich), aber dieses Buch hört sich einfach zu gut an !

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lefra kommentierte am 01. Juli 2019 um 01:52

Ich würde gerne mitlesen, weil ich als Kind in etwa der größte Cornelia Funke Fan war. Ich habe die Wilden Hühner geliebt und jedes Buch verschlungen. Allerdings ist sie mir im Laufe der Jahre mehr und mehr abhanden gekommen und jetzt, wo ich auch gerne immer mal wieder Fantasy lese, wäre das echt toll, meine alte Liebe zu Cornelia Funke zu reaktivieren.

Und noch dazu geht es um Guillermo del Toro's Pans Labyrinth, einen der absoluten Meilensteine, wenn es um Fantasyfilme geht. Er ist ohnehin einer der ganz Großen. Snape of Water ist meiner Meinung nach einer der besten Filme der letzten Jahre.

Das wäre meine erste Leserunde in dieser Community, deshalb würde ich mich riesig freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
phoenics kommentierte am 01. Juli 2019 um 06:58

Ich liebe den Schreibstil von Cornelia Funke und ihre fantastischen Geschichten. Pan´s Labyrinth finde ich ebenso toll. Deshalb würde ich gern dieses Buch in der Leserunde lesen und mit allen Teilnehmern herausfinden, welche Abenteuer sich die Autorin für Ofelia ausgedacht hat.

Bei den vergangenen Leserunden in den letzten Monaten hatte ich leider kein Glück, vielleicht hatte meine Glücksfee geschlafen. Deshab hoffe ich sehr auf diese Leserunde, denn dieses Buch interessiert mich megadoll!

 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
phoenics kommentierte am 01. Juli 2019 um 07:03

Genau wie Pan´s Labyrinth strahlt dieses Cover etwas düsteres, unheimlich und mysteriöses aus. Das macht es sehr spannend für mich, so dass ich dieses Buch unbedingt haben möchte.

Toll gelungen ist die Umsetzung der Idee, 4 Charaktere in die "Ecken" zu platzieren und Ofelia in die untere Mitte zu setzen. Irgendwie erinnert mich das auch an die Grinsekatze aus "Alice im Wunderland", die im Baum lauert und Alice beobachtet. Wem geht es da genauso?

Und ich mag das blau. Es gleicht einem beginnenden Nachthimmel mit leichtem Sternenschimmer.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
phoenics kommentierte am 01. Juli 2019 um 07:07

Ihr müsst euch mal bei Amazon das Buch ohne Buchschutzumschlag anschauen. Das sieht absolut MEGAtoll aus. Und auch die abgebildeten Zeichnungen im Buchinneren. Ich MUSS dieses Buch haben :-D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
graefinrockula kommentierte am 01. Juli 2019 um 08:05

Na dann versuche ich mal mein Glück bei diesem heißbegehrten Buch :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kkarin kommentierte am 01. Juli 2019 um 09:50

Ich habe C. Funke bislang nur über "Die Geisterjäger" wahrgenommen. Bin deshalb gespannt, was Ofelia in den Wirren des 2. Weltkrieges in den Bergen/Wäldern Spaniens erlebt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lesestrickeule kommentierte am 01. Juli 2019 um 12:58

Cornelia Funke hat mich bis jetzt mit all ihren Büchern begeistert und fasziniert. Deswegen bin ich sehr auf dieses Buch gespannt und fiebere sehr daraufhin. Ich würde mich riesig freuen bei dieser tollen Leserunde dabei zu sein und mich mit anderen über dieses tolle Buch austauschen zu können.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
lesestrickeule kommentierte am 01. Juli 2019 um 13:52

Das Cover gefällt mir wirklich und macht mich umso neugieriger auf die Geschichte. Es ist geheimnisvoll und wunderschön. Einfach nur zauberhaft!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kakadu kommentierte am 01. Juli 2019 um 14:30

Cornelia Funke! Alle anderen sind mir bekannt. Möchte gerne dabei sein!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Dark Rose kommentierte am 01. Juli 2019 um 15:04

Ich würde das Buch sehr gerne lesen. Der Klappentext klingt sehr faszinierend! Ein Mädchen, das im Krieg groß wird, einen grausamen Stiefvater hat und das sich in eine andere Welt flüchtet.

Ich wüsste so gerne wie es weitergeht!
Ist Ofelia die lange gesuchte Prinzessin? Gibt es das Reich wirklich oder gibt es sie nur in Ofelias Fantasie?

Ich würde das Buch sehr gerne lesen und in Rahmen einer Leserunde macht es gleich doppelt so viel Spaß :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
KaraMelli kommentierte am 01. Juli 2019 um 15:22

Vor einigen Jahren habe ich den Film „Pan´s Labyrinth“ gesehen und war verzaubert und geschockt zugleich.
Die Leseprobe zu „Das Labyrinth des Fauns“ hat mich äußerst positiv überrascht, da ich von der Autorin nur „Tintenherz“ kenne und damit hatte ich zu kämpfen, denn ich fand es sehr öde.
Umso erstaunter war ich über den poetischen und bildhaften Einstieg in das Labyrinth.
Mich interessiert sehr, wie die Autorin die streckenweise sehr brutalen und für mich kaum aushaltbaren Filmszenen umgesetzt hat.
Ich würde sehr gerne das komplette Werk lesen und mich in einer Leserunde darüber austauschen.
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bea Surbeck kommentierte am 01. Juli 2019 um 15:26

Ich hüpfe dann auch mal in den Lostopf rein. Das Buch hat irgendetwas an sich das mich magisch anzieht, aber trotzdem musste ich erst eine Leseprobe inhalieren um mich in den Lostopf zu wagen. Normalerweise mache ich um dieses Genre einen großen Bogen, aber ab und dann rückt ein Buch in meinen Blick und ich muss es einfach lesen. So auch diesesmal, nun hoffe ich auf die Losfee.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
KaraMelli kommentierte am 01. Juli 2019 um 15:29

Ähnelt dem Filmplakat. Dunkelmagisch, aber die bedrohliche Stimmung ist nicht sehr präsent. Das Cover wirkt sehr viel unschuldiger, als der Inhalt eigentlich hergeben müßte... Bin gespannt...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nynaeve kommentierte am 01. Juli 2019 um 16:07

Oh wie toll dass es eine Leserunde zu dem Buch gibt. :D Ich bin ein sehr großer Cornelia Funke Fan und würde sehr gerne nur lesen um mir eine Meinung über ihr neuestes Werk zu bilden. Den Film kenne ich noch nicht, wollte ihn aber immer sehen. ;) Vielleicht kann ich jetzt so zuerst das Buch lesen bevor ich den Film schaue.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Borkum kommentierte am 01. Juli 2019 um 16:23

Ich liebe die Bücher von Cornelia Funke, daher muss ich hier einfach in den Lostopf hüpfen.

Ansage an meine Glücksfee: Mach deinen Job!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
PLC kommentierte am 01. Juli 2019 um 17:09

Als ich die Inhaltsangabe des neuen Romans gelesen habe, schoss mir sofort in den Kopf "Das klingt doch genau wie Pan's Labyrinth, ist das eine Adaption?" 
Meine Frage wurde beantwortet, als ich mir weitere Informationen zu dieser Neuerscheinung durchlas. :)

Echt bemerkenswert, dass sich zwei solche Persönlichkeiten zusammentun und die Geschichte des Films nun als Roman erzählen, womit auch die ungewöhnlichere Richtung einschlagen (von Film zu Buch anstatt von Buch zu Film).

Da ich auf interessanten Input der Mitlesenden hoffe (beispielsweise was ihnen im Vergleich zum Film auffällt), würde ich diese Neuerscheinung gerne in der Leserunde lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Siraelia kommentierte am 01. Juli 2019 um 17:10

Ich habe schon so viel über das Buch gelesen und auch gesehen und natürlich ist der Film wirklich genial, daher bewerbe ich mich sehr gerne für ein Exemplar! Ich hoffe auf eine spannende und interessante Leserunde (es wäre meine erste) und wünsche allen viel Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Annette kommentierte am 01. Juli 2019 um 17:49

Ich mag die Bücher von Cornelia Funke sehr. Ich lese derzeit auch wieder die Tintenherz Reihe und bin immer noch begeisert.

Daher springe ich in den Lostopf und hoffe auf einen Gewinn.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Emma87 kommentierte am 01. Juli 2019 um 18:10

Cornelia Funke ist ein Muss <3 ich würde sehr gerne mitlesen und habe das Buch auch auf meiner Wunschliste :) ich kann’s kaum erwarten und versuche mein Glück 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sacura kommentierte am 01. Juli 2019 um 18:27

Erst war ich mir nicht sicher, ob ich mich um das Buch bewerben soll, aber seitdem geht es mir nicht mehr aus dem Kopf, was definitiv ein gutes Zeichen ist. Also bewerbe ich mich doch darum. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Chianti kommentierte am 01. Juli 2019 um 19:23

Da wäre ich so gerne dabei! Die Bücher von Cornelia Funke mag ich echt gerne und die Geschichte klingt richtig spannend!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
nicigirl85 kommentierte am 01. Juli 2019 um 20:07

Ich habe schon lange kein so unglaublich schönes Cover mehr gesehen. Das sieht richtig nach Märchen und Wegträumen aus.

Es würde auf jeden Fall in jedem Buchladen auffallen und ich würde es nicht ins Regal stellen, sondern in erster Reihe, damit man das tolle Cover immer wieder betrachten kann.

Oder was meint ihr?

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Herzensbücher kommentierte am 01. Juli 2019 um 20:22

Ich liebe die Bücher von Cornelia Funke und fand die Leseprobe so schön, dass ich am liebsten gleich weitergelesen hätte. DIe Tintenwelt Trilogie habe ich mehrfach gelesen und auch Reckless hat mich total begeistert. 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
lese-esel antwortete am 01. Juli 2019 um 20:51

Das Cover ist ja sowas von klasse. Es düster und geheiminsvoll. Das Grau und der Dunkel-Grün/Blau dominierende Einband sind genial gewählte Farben. Und man bekommt auch einen kleinen Einblick in die Geschichte, die Bäume und der Kopf im Baum-Bogen bilden den Eingang zu dieser mystischen Welt, in die das Mädchen Ofella hineinschreiten wird. Es nimmt einen gefangen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lese-esel kommentierte am 01. Juli 2019 um 20:56

Tja, beim Lesen der Leseprobe  ist echt der Funke übergesprungen und ich war bereits bei der Kürze Feuer und Flamme. Ich habe auch gleich den Trailer vom Film gegoogelt..... Da war ich ebenfalls hin und weg. Ich würde mich freuen, bei der Leserunde dabeisein zu dürfen.

Ab in die Lostrommel. ☺ ☼

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
gaby2707 kommentierte am 01. Juli 2019 um 21:09

Jetzt habe ich schon so viel Positives über dieses Buch gehört und gelesen, dass ich nun auch sehr gerne bei der Leserunde dabei wäre.

Für mich wäre es überhaupt das erste Buch von Cornelia Funke. Vielleicht wird es ja hier der Anfang einer neuen Buchfreundschaft.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Fornika kommentierte am 01. Juli 2019 um 21:21

Das klingt nach einem schönen fantasievollen Roman, perfekt zum Kopfausschalten und Eintauchen in eine fremde Welt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Streiflicht kommentierte am 01. Juli 2019 um 21:33

Leider habe ich immer noch kein einziges Buch dieser Autorin gelesen, würde das aber sehr gerne ändern! Vielleicht habe ich ja hier Glück...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ophiosy kommentierte am 01. Juli 2019 um 22:31

Die Versuchung ist einfach zu groß. Ich bin sehr vernarrt in den Schreibstil Funkes und mochte auch Pans Labyrinth sehr gerne. Von daher bewerbe ich mich hiermit auch!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Buchstabensucht kommentierte am 01. Juli 2019 um 23:27

Das hört sich ja spannend an; hier möchte ich mich auch gern bewrben. Endlich wird auch mal ein Film zum Buch und nicht immer nur umgekehrt. Pans Labyrinth habe ich noch nicht gesehen, aber schon viel davon gehört. Soll ein toller Film sein.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Katzenmicha kommentierte am 02. Juli 2019 um 08:10

Oh,wie toll-ein Buch von Cornelia Funke!Ich würde mich gerne bewerben um das Buch zu lesen-die Leseprobe hat mich neugierig gemacht!Gerne würde ich  erfahren welche drei Aufgaben der Faun Ofelia stellt.Von Cornelia Funke habe ich schon Tintenherz,Tintenblut und Tintentod gelesen und geliebt!Das sind Bücher die ich nie hergeben würde und in verschiedenen Abständen immer wieder lese.

 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Katzenmicha kommentierte am 02. Juli 2019 um 08:12

Das Cover gefällt mir super-geheimnisvoll und voller Mystik.Sehr schön auch die Farben!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
GräfinAlucard kommentierte am 02. Juli 2019 um 08:54

Ich muss ehrlich zugeben, dass ich bisher noch kein Buch von Cornelia Funke gelesen habe. Dies würde ich gerne ändern ;)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nele33 kommentierte am 02. Juli 2019 um 09:31

Schon mit meinen Kindern habe ich die Cornelia Funke Bücher gelesen und würde gerne allein schon wegen der Erinnerungen an die Kindheit an der Leserunde teilnehmen. Die Beschreibung und LP machen Lust auf mehr:-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
misery3103 kommentierte am 02. Juli 2019 um 10:03

Die Geschichte klingt schön und macht mich neugierig!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leawin kommentierte am 02. Juli 2019 um 10:17

Schon als Kind habe ich die Bücher von Cornelia Funke geliebt und wäre daher gerne bei der Leserunde dabei :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
derAndi kommentierte am 02. Juli 2019 um 10:28

Frau Funke hat mich schon seit früheren Zeiten mit ihren Romanen fasziniert. Und auch hier wittere ich einen neuen Bestseller in meinem Bücherregal.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Maddinliest kommentierte am 02. Juli 2019 um 11:10

Das neue Buch von Cornelia Funke klingt sehr vielversprechend und erfreut sich ja auch, wie man an der hohen Anzahl der Bewerber erkennen kann, einer großen Beliebtheit.:-) Cornelia Funke beherrscht aus meiner Sicht die Fantasy-Welten perfekt und kann mich immer wieder mit ihrer scheinbar grenzenlosen Fantasie in den bann ziehen. Ich bin sehr auf ihr neues Werk gespannt und würde es hier gerne im Rahmen der Leserunde lesen und diskutieren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sebastian Ollmer kommentierte am 02. Juli 2019 um 11:23

Guten Morgen :) Auch wenn ich normalerweise andere bzw. härtere Literartur lese... der Klappentext des Buches hat mich sofort an den Film "Pan's Labyrinth" denken lassen, und siehe da? Es war richtig :) Von daher würede ich mich freuen das Buch zu diesem Top-Film zu lesen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Judith Ick kommentierte am 02. Juli 2019 um 12:33

Es erinnert mich gerade ein bisschen an Brücke nach Terabithia. Hoffentlich ist es doch anders, aber dazu müsste man es wohl lesen. ^^ vielleicht klappt es ja mit der Leserunde. :)

Thema: Hibbel-Runde
Verena Bielefeldt kommentierte am 02. Juli 2019 um 12:52

Dann fang ich mal an zu hibbeln :D 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Spreeperle kommentierte am 02. Juli 2019 um 12:54

Ein neues Abenteuer mit Cornelia Funke. Wenn das kein Genuss wird. 

Ein Fantasy Buch, welches ich danach gerne an mein Kind weiter gebe. Es liest gerade Fantasy und da gibt es nicht so gutes neues.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Spreeperle kommentierte am 02. Juli 2019 um 12:54

Ein neues Abenteuer mit Cornelia Funke. Wenn das kein Genuss wird. 

Ein Fantasy Buch, welches ich danach gerne an mein Kind weiter gebe. Es liest gerade Fantasy und da gibt es nicht so gutes neues.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leseloewin kommentierte am 02. Juli 2019 um 16:19

Ich mag Cornelia Funke und würde gerne dieses Buch gemeinsam lesen

Thema: Hibbel-Runde
wiechmann8052 kommentierte am 02. Juli 2019 um 16:27

ich folge, das Hibbeln ist anstrengend deshalb verteile ich es auf drei Tage.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mesu kommentierte am 02. Juli 2019 um 16:44

Ich ziehe meine Bewerbung zurück, denn ich hab das Buch anderweitig erhalten. Viel Glück allen Bewerbern

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Phanniebookworm kommentierte am 02. Juli 2019 um 16:50

Ich habe Cornelia Funkes Bücher als Kind geliebt und schon lange keines ihrer Bücher mehr gelesen. Würde ich aber gerne nachholen! Die Leseprobe hat mir super gefallen und ich bin neugierig auf mehr :) 

Thema: Hibbel-Runde
phoenics kommentierte am 02. Juli 2019 um 18:18

Oh, ich bin so aufgeregt. Die Leseprobe ist ja schon megaspannend, so dass ich mir wünsche, gleich weiterlesen zu können.

Ich hibble schon aufgeregt hier hin und her ...

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Dark Rose kommentierte am 02. Juli 2019 um 19:33

Mir gefällt das Cover richtig gut. Es ist düster und mysteriös und ich bin gespannt ob sich Elemente des Covers im Buch wiederfinden.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bunt.gelesen kommentierte am 02. Juli 2019 um 21:36

Ich liebe den Film "Pans Labyrinth" und liebe die Bücher von Cornelia Funke, daher war ich total aus dem Häuschen, als ich gesehen habe was sie als nächstes raus bringt. Erst durch die Anzeige auf Instagram bin ich auf "was liest du?" aufmerksam geworden und musste mich sofort anmelden.
Allerdings wäre dies nicht meine erste Leserunde, da ich vorher bereits auf anderen Portalen an welchen teilgenommen habe. Ich würde mich total freuen, wenn ich an der Leserunde teilnehmen dürfte, da es mir großen Spaß macht mit anderen gemeinsam zu lesen und zu diskutieren :-) im Falle einer Teilnahme würde ich neben der Rezension hier auch auf Instagram, meinem Blog und Portalen wie Amazon rezensieren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
balloo kommentierte am 03. Juli 2019 um 03:26

gerne

Thema: Hibbel-Runde
stefanb kommentierte am 03. Juli 2019 um 07:02

uih, Ihr hibbelt aber früh. Es ist zwar ein tolles Buch, viele Bewerbe und eine wirklich nur klitzekleine Chance es zu gewinnen, aber ich hibbel erst ab Freitag früh mit ;)

Thema: Hibbel-Runde
Dark Rose kommentierte am 03. Juli 2019 um 10:46

Ich hibbel auch mit :-)

Thema: Hibbel-Runde
marsupij kommentierte am 03. Juli 2019 um 13:15

Ich auch

Thema: Hibbel-Runde
Lesemama kommentierte am 05. Juli 2019 um 09:56

Ich auch, ich auch (;

(man stelle sich an dieser Stelle den nervigen Ton der Gummibärchenwerbung vor ...)

Thema: Hibbel-Runde
Galladan kommentierte am 05. Juli 2019 um 10:49

Kicher. Die abe ich neulich auch gesehen. 

Thema: Hibbel-Runde
LESERIN kommentierte am 03. Juli 2019 um 13:38

ich auch. ich würde mich so sehr über das Buch freuen!!!!

Thema: Hibbel-Runde
phoenics kommentierte am 03. Juli 2019 um 19:07

Zum Glück müssen wir nur noch eine Nacht überstehen, bis wir endlich erfahren, wer bei der Leserunde dieses Buches dabei ist. Ich kanns nämlich selbst kaum erwarten :-D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesemaus2016 kommentierte am 03. Juli 2019 um 11:12

Da ich die Tintenherz Reihe nur so verschlungen habe und den Film liebe, bewerbe ich mich hiermit für die Leserunde.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
marsupij kommentierte am 03. Juli 2019 um 13:14

Das Cover passt gut zur Geschichte, zumindest wie ich sie aus dem Film in Erinnerung habe. Gefällt mir.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
PrinzessinButterblume kommentierte am 03. Juli 2019 um 13:48

Ich bin ein riesiger Cornelia Funke Fan und fieber jedem neuen Buch von ihr entgegen. Als ich "Das Labyrinth des Fauns" vor einiger Zeit entdeckt habe, wusste ich sofort, dass ihr nächstes Buch wieder ein Highlight wird. Das Cover ist einfach nur ein Traum!! Ich habe "Pans Labyrinth" bisher noch nicht gesehen, aber der Film steht schon ewig auf meiner Liste. Jetzt habe ich ihn jedoch nach hinten geschoben, weil ich jetzt ja die tolle Chance bekomme, erst das Buch lesen zu können - genial :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sabienchen65 kommentierte am 03. Juli 2019 um 15:26

Ich würde mich auch sehr freuen, wenn ich an der Leserunde teilnehmen dürfte !

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
fuddelknuddel kommentierte am 03. Juli 2019 um 19:45

Cornelia Funke ist sozsagen die Heldin meiner Kindheit. Sowohl die wilden Hühner, Kein Keks für Kobolde und auch Greta & Eule Hundesitter waren Geschichten, die ich immer und immer wieder verschlungen und geliebt habe, selbst, als ich längst zu alt dafür war.

Danach kam dann die Tintenherz-Reihe, an die ich wunderschöne Hörstunden-Erinnerungen habe, gefolgt vom erst kürzlich erneut gelesenen Reckless. Da ist es natürlich unabdingbar, auch das neuste Werk der Autorin zu lesen!

Ich bin schon unheimlich gespannt auf das märchenhaft-fantastische Buch und würde mich so sehr freuen, es im Rahmen dieser Leserunde genießen und diskutieren zu dürfen! Das wäre meine zweite LR seit Beginn meine Mitgliedschaft hier, da wirds dann langsam mal Zeit für, finde ich. ^^

Allen anderen ebenfalls viel Glück!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SABO kommentierte am 03. Juli 2019 um 20:30

Die Combi Del Toro/Funke klingt schon genial. Ich glaube, was Guillermo Del Toro noch nicht eingefallen ist, kann Cornelia Funke mit ihrem großen Talent, phantastische Leseteppiche zu knüpfen, zielsicher ergänzen. Ich bekomme jetzt schon Gänsehaut..

Beide Autoren haben einen Dauer-Parkplatz in meinem Bücherregal, Buchliebe halt..

Ich bewerbe mich um ein FE, liebe Lesegrüße, SABO  :-*

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
natti01 kommentierte am 03. Juli 2019 um 21:46

Jetzt versuche ich es einmal hier mit diesem Exemplar. Bei zwei verschiedenen Seiten war mein Versuch nicht geglückt, eines dieser Bücher zu bekommen.

Vielleicht habe ich ja hier etwas mehr Glück und darf hier mitlesen.

Ich bin echt gespannt darauf. Ich liebe die Bücher dieser Autorin...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Cassandra kommentierte am 03. Juli 2019 um 21:50

Dieses Buch brauche ich unbedingt.
Deshalb würde ich gerne in der LR mitmachen und bewerbe mich auch für das Buch und die Leserunde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ju Dosi kommentierte am 03. Juli 2019 um 22:14

Das Cover sieht so schön aus und passt zur Geschichte. Diese hört sich interessant und spannend an. Ich mag es, wenn Bücher in zwei Welten spielen und ich bin immer gespannt, ob und wie diese zusammen passen oder der/die Protagonist/in in einer der Welten bleibt.

Ich mag den Film Pans Labyrinth sehr und bin gespannt, wie es Ofelia in einer ähnlichen Geschichte ergeht. Vielleicht hab ich ja Glück :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesezeichen13 kommentierte am 03. Juli 2019 um 22:17

Ich liebe die Bücher von Cornelia Funke und hier muss ich mein Glück versuchen.

Schade, dass es hier keine Leseprobe gibt. Die hätte ich zu gerne gelesen, aber der Klapptext klingt sehr spannend.

Thema: Hibbel-Runde
YumikoChan kommentierte am 04. Juli 2019 um 00:28

Ich kann es auch noch kaum erwarten. :)

Kann mir jemand sagen, wie man hier benachrichtigt wird, ob man dabei ist oder nicht? :O

Thema: Hibbel-Runde
Judith Ick kommentierte am 05. Juli 2019 um 09:02

Früher wurde unter der "Wer hat gewonnen" -Kategorie gehibbelt und dann kam im Laufe des Tages ein Post mit einer Liste an Account-Namen der Gewinner. Wenn ich das jetzt richtig gesehen habe, scheint diese Kategorie jetzt aber erst mit der Namensveröffentlichung erstellt zu werden.
Ansonsten erfährt man es spätestens wenn das Buch mit der Post zuhause ankommt. ;)

Thema: Hibbel-Runde
YumikoChan kommentierte am 05. Juli 2019 um 11:02

Lieb von dir, dass Du mir das erklärt hast... :)

Thema: Hibbel-Runde
Lesehoernchen99 kommentierte am 05. Juli 2019 um 09:44

Wenn die Gewinner gezogen sind erscheint ein neuer Reiter "Wer hat gewonnen" und da stehen dann die Namen der Gewinner :)

Seiten

Themen dieser Leserunde

Rezensionen zu diesem Buch