Leserunde

Leserunde zu "Der Fall des Präsidenten" (Marc Elsberg)

Der Fall des Präsidenten
von Marc Elsberg

Bewerbungsphase: 04.03. - 18.03.

Beginn der Leserunde: 25.3. (Ende: 15.04.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des blanvalet Verlags – 20 Leseexemplare von "Der Fall des Präsidenten" (Marc Elsberg) zur Verfügung. Eine Leseprobe zum Buch findet ihr hier.

Wenn ihr eines der Leseexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

»Mr. President, Sie haben das Recht zu schweigen!« – Wenn Fiktion zur Realität wird – der neue Bestseller von Marc Elsberg! 

Nie hätte die Juristin Dana Marin geglaubt, diesen Tag wirklich zu erleben: Bei einem Besuch in Athen nimmt die griechische Polizei den Ex-Präsidenten der USA im Auftrag des Internationalen Strafgerichtshofs fest. Sofort bricht diplomatische Hektik aus. Der amtierende US-Präsident steht im Wahlkampf und kann sich keinen Skandal leisten. Das Weiße Haus stößt Drohungen gegen den Internationalen Gerichtshof und gegen alle Staaten der Europäischen Union aus. Und für Dana Marin beginnt ein Kampf gegen übermächtige Gegner. So wie für ihren wichtigsten Zeugen, dessen Aussage den einst mächtigsten Mann der Welt endgültig zu Fall bringen kann. Die US-Geheimdienste sind dem Whistleblower bereits dicht auf den Fersen. Währenddessen bereitet ein Einsatzteam die gewaltsame Befreiung des Ex-Präsidenten vor, um dessen Überstellung nach Den Haag mit allen Mitteln zu verhindern ...

ÜBER DEN AUTOR:

Marc Elsberg wurde 1967 in Wien geboren. Er war Strategieberater und Kreativdirektor für Werbung in Wien und Hamburg sowie Kolumnist der österreichischen Tageszeitung »Der Standard«. Heute lebt und arbeitet er in Wien. Mit seinen internationalen Bestsellern BLACKOUT, ZERO und HELIX wurde er zum Meister des Science-Thrillers. Mit GIER lieferte er einen spannenden Thriller und zugleich eine Kritik des allgegenwärtigen Wettbewerbs, mit DER FALL DES PRÄSIDENTEN einen fesselnden Politthriller. Marc Elsberg hat sich als gefragter Gesprächspartner für Politik und Wirtschaft etabliert.

17.04.2021

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
florinda kommentierte am 04. März 2021 um 19:17

Die bisherigen Bücher diesesAutors habe ich - bis auf das letzte - gelesen. Sie gefielen mir recht gut. Deshalb würde ich hier gern mitlesen/kommentieren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 04. März 2021 um 20:09

Marc Elsberg ist ein genialer Autor und das Buch steht bereits auf meiner Wunscliste. Es wäre total klasse, wenn ich hier bei der Leserunde Glück hätte, da ich denke, dass das Buch tollen Diskussionsstoff bietet.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lese-Bienchen kommentierte am 04. März 2021 um 20:11

Da ich schon Blackout und Zero von Marc Elsberg gelesen habe und daher weiß, dass er immer aktuelle Themen aufgreift und diese sehr anschaulich in seinen Büchern behandelt würde ich mich sehr freuen auch in dieses Buch im Rahmen einer Leserunde abtauchen zu dürfen. Auch wenn die US-Wahl vorbei ist, wird das Thema immer präsent sein und ich bin sehr gespannt welche Intrigen und Machenschaften hinter all dem stecken.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Rose75 kommentierte am 04. März 2021 um 20:35

Ich habe erst vor kurzem einen Livestream mit dem Autor gesehen und da hat er richtig Lust auf dieses Buch gemacht. Das ist genau nach meinem Geschmack.

Hoffentlich ist mir die Losfee wohl gesinnt 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Rotschopf kommentierte am 04. März 2021 um 20:37

Das klingt richtig spannend, ich wäre gerne dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
stefanb kommentierte am 04. März 2021 um 20:46

Marc Elsberg schreibt packend, vermischt Fiktion mit Realem und bringt dies ansprechend zum Leser. Da wäre ich gerne auch bei seinem neuen Werk dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
wiechmann8052 kommentierte am 04. März 2021 um 21:03

Ein neues Buch von diesem Autor, da bewerbe ich mich sofort.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Galladan kommentierte am 04. März 2021 um 21:51

Der Autor ist genau „mein Ding“, was sich im Livechat bei LB auch zu diesem Buch bestätigt hat.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
GaudBretonne kommentierte am 04. März 2021 um 21:51

Ich habe schon so viel Gutes über den Autor gelesen, dass ich neugierig geworden bin. Daher wäre ich gerne dabei!

Liebe Grüße und einen schönen Abend!

Gaud

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hobble kommentierte am 05. März 2021 um 08:25

würde ich gern mitlesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
anna1965 kommentierte am 05. März 2021 um 08:26

Ich finde die Bücher von Marc Elsberg sehr intelligent und möchte auch dieses sehr gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Federfee kommentierte am 05. März 2021 um 09:05

Ich bewerbe mich, denn Marc Elsberg lese ich gerne. Immer aktuell, immer kritisch, richtig schön zum Diskutieren in einer Leserunde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
silesia kommentierte am 05. März 2021 um 09:06

Oh, Elsberg, den lese ich ja für mein Leben gern, gut recherchiert, interessant geschrieben, da möchte ich zu gerne mitlesen um herauszufinden, ob der neue "Bestseller" hält, was ich erwarte!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buecherwurm1310 kommentierte am 05. März 2021 um 09:25

Ein neues Buch von Marc Elsberg - daran komme ich doch nicht vorbei. Die Beschreibung hört suich spannend an. Ich würde gerne mitmachen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nele33 kommentierte am 05. März 2021 um 09:43

Marc Elsberg hat mich bis jetzt mit seinen Büchern immer wieder gepackt- die Verstickungen die er beschreibt sind einfach nur genial.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
PMelittaM kommentierte am 05. März 2021 um 11:01

Auf den Roman bin ich schon länger neugierig, ich würde mich freuen, ihn in einer LR lesen zu können

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
ech kommentierte am 05. März 2021 um 12:03

Bisher habe ich noch kein Buch von Marc Elsberg gelesen. Beim Klappentext zu diesem Buch denke ich aber, das ich das schnellstens ändern sollte. Daher versuche ich hier mal mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
UJac kommentierte am 05. März 2021 um 12:33

Marc Elsberg hat immer interessante Themen und schreibt sehr spannend, daher hüpfe ich hier gerne in den Lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
grünerfisch kommentierte am 05. März 2021 um 13:00

Oh, ein absolutes Wunschbuch. Bestimmt sehr spannend und aktuell wie immer. Gerne wäre ich hier dabei mit euch zusammen lesen und darüber schreiben.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Caroas kommentierte am 05. März 2021 um 13:11

Hmm

noch aktueller kann so ein Buch nicht sein.

würde gerne mitlesen und mitdiskudieren

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lelu kommentierte am 05. März 2021 um 13:36

Ich bin ein absoluter Fan von Marc Elsberg! Unter anderem auch in seinen Romanen werden mögliche Zukünfte so gut und vorstellbar durchgespielt und zeigen, wie wichtig Literatur ist! Ich würde so gerne bei der Leserunde mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
gagamaus kommentierte am 05. März 2021 um 13:44

Hach, hier wäre ich wahnsinnig gerne dabei. Ich mag Marc Elsbergs Wissenschaftsthriller und jetzt geht er wohl in die politische Ecke. Amerikanische Präsidenten haben die letzte Jahre ja einen ganz neuen Stellenwert bekommen. Und die Medien mischen auch gleich mit und beeinflussen die öffentliche Meinung. Tolles Thema. Ich war auch schon bei einer Lesung mit Autor und finde, er hängt sich wirklich rein in seine Buchprojekte und bringt nicht nur Lesespaß sondern auch neues Wissen und spannende Gedankenspiele. Das wird sicher eine coole Leserunde. :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Minijane kommentierte am 05. März 2021 um 15:32

Marc Elsberg ist ein Autor, von dem ich eigentlich alles lese. Mich fasziniert wie er immer wieder hochaktuelle Themen aufgreift und sie in seine Thriller verwebt. Er schreibt spannend und flüssig, und auch die Leseprobe vom Fall des Präsidenten hat mir ausgesprochen gut gefallen. Ich versuche mal mein Glück!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
melange kommentierte am 05. März 2021 um 19:42

Das klingt fast ein bisschen wie zu echt um falsch zu sein. Daher wäre ich gerne bei dieser Leserunde dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Marcsbuecherecke kommentierte am 05. März 2021 um 19:51

Marc Elsberg geht immer :) Da springe ich doch gerne in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sigrid kommentierte am 05. März 2021 um 20:18

Hier muss ich einfach mitmachen. Ich liebe die Bücher von Marc Elsberg.

Also versuche ich mal mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gelinde kommentierte am 06. März 2021 um 10:07

Ich bin in die falsche LR gerutscht

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Michael H. kommentierte am 16. März 2021 um 22:07

Bleib ruhig da, Elsberg lohnt sich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gelinde kommentierte am 06. März 2021 um 10:09

Sorry ich bin in die falsche LR gerutscht

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Minzeminze kommentierte am 06. März 2021 um 12:43

Über den Autor Marc Elsberg hat man in letzter Zeit schon viel gehört.

Thriller lese ich gern , wichtig ist das die Spannung hält. 

Ob das gelingt , würde ich mir gern erlesen. 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
liselotte20 kommentierte am 06. März 2021 um 15:12

Interessanter Handlungstrang klingt wirklich spannend und ist mal was anderes.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Trafalgar_Anni kommentierte am 06. März 2021 um 17:46

Ich habe bereits Blackout und Helix gelesen (letzteres auch im Rahmen einer Leserunde) und würde dieses Buch ganz gerne lesen. Also hüpfe ich Mal in den Lostopf :)

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Trafalgar_Anni kommentierte am 06. März 2021 um 17:47

Ich habe bereits Blackout und Helix gelesen (letzteres auch im Rahmen einer Leserunde) und würde dieses Buch ganz gerne lesen. Also hüpfe ich Mal in den Lostopf :)

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Fantasy kommentierte am 06. März 2021 um 22:33

Ich mag seine Bücher. Ich würde mich freuen, dabei zu sein. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sphere kommentierte am 07. März 2021 um 09:19

Auch diesen Elsberg werde ich lesen - ob hier, wird sich zeigen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kakadu kommentierte am 07. März 2021 um 10:58

Marc Elsberg ist Pflicht!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
westeraccum kommentierte am 07. März 2021 um 11:24

Ich mag die Bücher von Elsberg sehr gern und dieses kenne ich noch nicht. Da würde ich gern mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SusanK kommentierte am 07. März 2021 um 13:08

Ich finde es super, wie Marc Elsberg aktuelle Themen spannend und gut lesbar aufbereitet - ich würde sehr gerne hier mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LaraD kommentierte am 07. März 2021 um 18:05

Hallo,

ich möchte gerne mein Glück versuchen, denn ich kenne leider bisher noch kein Buch von Marc Elsberg. Das klingt nach einem spannenden Polit-Thriller! Ich würde mich sehr freuen, wenn ich mitlesen dürfte.  Viele Grüße! LaraD 

 

 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LaraD kommentierte am 07. März 2021 um 18:05

Hallo,

ich möchte gerne mein Glück versuchen, denn ich kenne leider bisher noch kein Buch von Marc Elsberg. Das klingt nach einem spannenden Polit-Thriller! Ich würde mich sehr freuen, wenn ich mitlesen dürfte.  Viele Grüße! LaraD 

 

 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rettungszicke kommentierte am 07. März 2021 um 20:45

Gar nicht so abwegig. Klingt spannend. Würde gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hermione kommentierte am 08. März 2021 um 09:30

Da "Blackout" mich schwer beeindruckt hat und ich immer noch oft darüber nachdenke, muss ich mich unbedingt für diese Runde bewerben! 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
everywherebooksandtea kommentierte am 08. März 2021 um 09:40

Hallo Zusammen,

auch wenn ich mich hauptsächlich auf Thriller und Krimis spezialisere, habe ich bisher noch kein Buch von Marc Elsberg gelesen. Und bisher habe ich so viel positives schon über ihn gehört. Besonders die Authentizität in seinen Büchern soll ja richtig gut sein! Mich interessiert besonders bei diesem buch, inwiefern sich Elsberg vom ehemaligen Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika beeinflusst lassen hat. Ich denke, dass man sich dann beim Schreiben an so derartigen Menschen dann schon ein bisschen orientiert. So bietet das Buch bestimmt außerdem viele weitere interessante Themen, die diskutiert werden können. Und da Thriller-Leserunden immer sehr spannend sind, würde ich mich natürlich freuen, wenn ich dabei sein könnte :)

 

Ich wünsche allen einen guten Start in die Woche!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Dark Rose kommentierte am 08. März 2021 um 17:04

Ich würde das Buch unglaublich gerne lesen! Gerade wegen der ganzen Trump-Geschichte ist das Thema brandaktuell. Ich bin echt gespannt, was passieren wird! Muss sich der Ex-Präsident dem Gericht stellen? Wird der Whistleblower seine mutige Tat überleben? Oder endet das alles mit einem Berg Leichen und einer riesigen Vertuschungsaktion?

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
reisemalki kommentierte am 08. März 2021 um 18:47

Hmh. schon ein bisschen komisch, das genau den jetzigen Ex-Präsidenten Trump sich zweimal in einem Impeachment verantworten musste. Als wolle er die Vorlage und Werbeikone zum Thriller sein. Klingt auf alle Fälle sehr gut und liest sich noch besser! Würde mich riesig freuen, bei der Leserunde dabei zu sein! Das Cover mit der liegenden Patronenhülse ist natürlich ein Hingucker...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
smberge kommentierte am 08. März 2021 um 19:53

Das neue Buch von Marc Elsberg und es hat wieder so ein schönes aktuelles Thema. Ich habe die Leseprobe zu diesem Buch gelesen und bin neugierig auf dieses Buch geworden und würde mich sehr freuen es hier in einer Rund lesen zu dürfen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lenny kommentierte am 09. März 2021 um 06:41

Marc Elsberg ist ein klasse Autor, da möchte ich sehr gern dabei sein! 

Der Klappentext verspricht sehr viel Spannung, ich möchte sehr gern erfahren, wie diese Geschichte ausgeht und in der Leserunde die Meinungen der Mitleser erfahren! 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Simply Another Bookaholic kommentierte am 09. März 2021 um 09:52

Oh, da springe ich in den Lostopf! Super interessant!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
marsupij kommentierte am 09. März 2021 um 11:45

Ich mag die Ideen und den Schreibstil von Elsberg sehr und bin gespannt auf das neue Buch.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Samara42 kommentierte am 09. März 2021 um 13:23

Oh, das scheint ein wunderbarer Politthriller zu sein. Ich würde ihn liebend gerne mitlesen! Die Leseprobe mit den ersten sechs Kapiteln hat mir sehr zugesagt!
Vielleicht habe ich ja Glück und darf dabei sein!

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elsy kommentierte am 09. März 2021 um 15:19

Oh, ein neuer Elsberg, da mache ich gleich mit. Blackout hat mit gut gefallen und gerade hat mein Mann "Zero" beendet und fand das auch sehr gut. Nun bin ich neugierig auf das neue Buch.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gartenliebhaber kommentierte am 09. März 2021 um 15:35

Elsberg ist eine Garantie für spannende Unterhaltung mit brisanter Thematik. Sehr gerne würde ich sein neuestes Buch lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elchi130 kommentierte am 09. März 2021 um 21:55

Ein sehr interessantes und spannendes Szenario, welches wir hoffentlich im wahren Lebrn niemals erleben müssen. Ich bin sehr neugierig auf das Buch und würde mich über einen Gewinn riesig freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tilliminilli kommentierte am 10. März 2021 um 10:07

Ich mag die Bücher bin Marc Elsberg sehr. Schmunzeln musste ich als ich den Schluss von Black Out gelesen habe, in den stand dass er einige Fakten abändern musste,um keine Anleitung zum Abschlag zu geben. Ich bin deshalb innerhalb seh eh gespannt, was ist real und was Fiktion. Insbesondere in Anbetracht je dieser letzten US Wahl und diesem "Präsidenten" der absolut schlecht aber auch absolut gefährlich sein konnte, interessiert mich das neue Buch sehr. Ich bin gespannt was er davon einbaut und was nicht. Oder welche realen Personen vielleicht zusammen gemixt wurden. Also: ich würde mich sehr freuen ein Exemplar zu gewinnen. Lg 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
misery3103 kommentierte am 10. März 2021 um 11:10

Ein spannendes Thema - und angesichts des letzten US-Präsidenten auch ein wünschenswerter Fall! :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
chatty68 kommentierte am 10. März 2021 um 15:07

Oh, was für ein Szenario. Der US-Präsident wird festgenommen. Nachdem nun in USA scheinbar etwas Ruhe eingekehrt ist, würde ich dieses Buch sehr gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Steffen Janke kommentierte am 10. März 2021 um 16:19

Hui wieder mal ein Marc Elsberg, das kann nur spannend sein. Darum würde ich mich wieder mal drum bewerben :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
KatHai kommentierte am 10. März 2021 um 20:58

Auf das Buch bin ich schon ganz heiß! Ich habe Blackout geradezu verschlungen und danach angefangen, meine Vorräte aufzustocken.

Also ich würde total gerne an der Leserunde teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ladybug kommentierte am 11. März 2021 um 07:21

Ein interessanter Plot, ich wäre gerne bei diesem packenden Fall dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SternenstaubHH kommentierte am 11. März 2021 um 12:08

Ich habe bisher leider noch kein Buch des Autors gelesen. Das würde ich gerne mit diesem Buch nachholen. Thriller finde ich sehr spannend und dieser hier hat mich richtig neugierig gemacht. AUch die Handlung finde ich sehr aktuell und brisant.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Annegreat kommentierte am 11. März 2021 um 14:01

Über das Buch habe ich nun schon so viel gehört und gelesen, dass ich wirklich neugierig geworden bin. Der Klappentext klingt genial und ich wäre gerne bei der Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SaintGermain kommentierte am 11. März 2021 um 17:10

Marc Elsberg ist für Spannung bekannt - genauso wie seinen realistischen Hintergrund in seinen Büchern. Darum würde ich gern den neuesten Thriller des Autros mit euch lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ayda kommentierte am 11. März 2021 um 19:39

Hallo, der Autor hat ja Blackout geschrieben, ein gruseliges und sehr aktuelles Szenrio. Auch sein neues Buch themtisiert ein hochaktuelles und politisch aufgeladenes Thema, das mich sehr interessiert und ich gerne lesen würde.

Liebe Grüße

Ayda

https://www.instagram.com/alwaysinafairytale/

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
ichlesgern kommentierte am 12. März 2021 um 10:03

Oh, da muss ich unbedingt mich bewerben. Ich liebe die Bücher von Marc Elsberg, er hat so spannende Themen und die sind immer so nah an der zeit, das ist einfach Kopfkino pur!

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MariePraun kommentierte am 12. März 2021 um 11:14

Hört sich super spannend an! Ich bin auf jeden Fall im Lostopf dabei. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Streiflicht kommentierte am 12. März 2021 um 15:53

das klingt gefährlich real, ich mag seine Bücher einfach!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lisa_V kommentierte am 12. März 2021 um 20:01

Marc Elsberg konnte mich bisher noch mit jedem seiner Bücher überzeugen. Auch "Der Fall des Präsidenten" klingt wieder mal super spannend, hoch aktuell und äußerst brisant. Bei dieser spannungsreichen Leserunde würde ich super gerne mitdiskutieren!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
BücherwurmNZ kommentierte am 12. März 2021 um 20:23

Ich mag die Bücher von Marc Elsberg sehr, habe bis auf Helix alle gelesen. Die Leseprobe ist extrem spannend. Die vielen verschiedenen Perspektiven gefallen mir gut. Ich würde mich riesig freuen, das Buch hier mit anderen Leserundenteilnehmern lesen und diskutieren zu können. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Violka175 kommentierte am 12. März 2021 um 23:38

Ich habe es mir gerade bei Weltbild angeschaut und tada hier gibt es eine Leserunde dazu. Es klingt sehr spannend und ich würde mich freuen mitlesen zu dürfen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Steliyana kommentierte am 13. März 2021 um 17:58

*Bewerbungschick*

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
siko71 kommentierte am 13. März 2021 um 18:06

Marc Elsberg, ich liebe seine Bücher. Auch dieses habe ich schon lange im Auge. Ich versuche mein Glück und drücke mir die Daumen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Berge 2013 kommentierte am 13. März 2021 um 19:50

Ich habe schon einige andere Bücher dieses Autors gelesen und sie haben mir immer sehr gut gefallen. Das Thema von diesem Buch ist sehr interessant und hat eine gewisse Aktualität. Sehr gerne wäre ich hier dabei. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 14. März 2021 um 07:16

Ein aufgregendes Buch und ein tolles Cover. Ich wütrde es sehr gerne lesen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
karin1966 kommentierte am 14. März 2021 um 07:31

Das Buch hört sich interessant an. Ich würde sehr gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Läuferbiene kommentierte am 14. März 2021 um 11:58

Uih, da mache ich mit. Elsberg schreibt super, 1a recherchiert, brillant formuliert.
Hops in den Topf und bettel um einen Platz darin.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Stardust kommentierte am 15. März 2021 um 08:02

Diesen spannenden Thriller würde ich gerne lesen, der Autor schafft es immer wieder Fiktion und Realität gekonnt zu verbinden.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Dimue kommentierte am 15. März 2021 um 21:03

Hallo,

ich habe die Leseprobe gelesen und sie war von der ersten Seite an spannend geschrieben. Ich kenne den Autor bisher nicht, finde es aber immer genial, wenn eine Geschichte aus verschiedenen Blickwinkeln erzählt wird.

Die Verhaftung des Ex- US-Präsidenten und den Anklagen vor Den Haag, finde ich eine extrem spannende Grundstory. Die Charaktere haben von den ersten Seiten an eine Tiefe in sich, was mich auf noch mehr und vor allem noch mehr Abgründe hoffen lässt.

Würde mich sehr freuen, wenn ich aktiv mich an der Leserunde beteiligen kann :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
biadia kommentierte am 15. März 2021 um 22:15

Da muss man sein Glück einfach versuchen und ich den  Lostopf hüpfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mileintube kommentierte am 16. März 2021 um 07:01

Uh, ein Thriller. Ab in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mileintube kommentierte am 16. März 2021 um 13:05

Uh, ein Thriller. Ab in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mileintube kommentierte am 16. März 2021 um 13:05

Uh, ein Thriller. Ab in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mileintube kommentierte am 16. März 2021 um 13:06

Uh, ein Thriller. Ab in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mybookshelf-ismy-boyfriend kommentierte am 16. März 2021 um 13:26

Der Klappentext klingt so spannend ....da muss ich mitmachen :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LeseratteMel kommentierte am 16. März 2021 um 17:15

Ich habe, bis auf Blackout, bereits alle Marc Elsberg Bücher gelesen. Ich freue mich sehr das es jetzt ein neues Buch von ihm gibt. Die Leseprobe hat mir richtig gut gefallen. Die Themen von Herrn Elsberg Büchern sind immer aktuell, spannend und werden verständlich erklärt. Ich würde mich sehr über einen Gewinn freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Turkelton kommentierte am 16. März 2021 um 18:59

Hört sich echt super spannend an, würde gerne an der Leserunde teilnehmen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Magnolia-sieben kommentierte am 16. März 2021 um 21:16

Blackout habe ich regelrecht verschlungen, Zero auch. Da kann "Der Fall des Präsidenten" nur gut sein. Auch der will inhaliert werden. Anders kann ich mich den Thrillern von Marc Elsberg nicht nähern. Einmal angefangen, geht weglegen schlecht.

Haben wir nicht gerade diesen Ex-Präsidenten einigermaßen überwunden? Natürlich denke ich bei dem Inhalt an den, der ist geradezu prädestiniert, nach Deg Haag überstellt zu werden. Wunschdenken wahrscheinlich für viele. Trotzdem - wenn das kein Thriller ist, dann weiß ich auch nicht mehr. Vielleicht gehöre ich zu denen, die das herausfinden dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Michael H. kommentierte am 16. März 2021 um 22:05

Marc Elsberg und so wenig Bewerbungen???

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Finya kommentierte am 16. März 2021 um 22:06

Die Bücher von Marc Elsberg sind der Hammer. Jedes Einzele habe ich verschlungen, man konnte es gar nicht mehr aus der Hand legen.
Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn ich an der Leserunde teilnehmen dürfte!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Maddinliest kommentierte am 16. März 2021 um 23:01

Ich habe bereits Marc Elsbergs Klassiker "Blackout", sowie die beiden Thriller "Zero" und "Helix" gelesen. Aus meiner Sicht gelingt es Marc Elsberg hervorragend, aktuelle Gegebenheiten in einem äußerst beängstigendes Szenario erscheinen zu lassen, welches auf erschreckender Weise auch noch real und authentisch wirkt. Ich würde mich daher sehr freuen, im Rahmen der Leserunde sein neues Werk um den amerikanischen Präsidenten lesen und diskutieren zu dürfen.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Angi Stumpf kommentierte am 16. März 2021 um 23:04

Auch ich habe schon sehr viele Bücher von Marc Elsberg gelesen und fand sie fast ausnahmslos super. Wäre gern dabei! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lena Wilczynski kommentierte am 17. März 2021 um 04:58

Das klingt nach einem echt spannenden Buch.. Tatsächlich kenne ich sonst leider auch noch keines seiner Bücher, sodass ich hier echt gerne dabei wäre. Die Thematik ist doch wirklich mehr als brisant.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jolly kommentierte am 17. März 2021 um 10:29

Klingt sehr gut. Ich versuche gern mein Glück und springe in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lorixx kommentierte am 17. März 2021 um 13:08

Ich liebe die spannenden Geschichten von Marc Elsberg!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
dj79 kommentierte am 17. März 2021 um 14:02

Ich würde hier gern mitlesen, weil mich schon Blackout sehr gefesselt hatte und die XXL-Leseprobe, die im Netz kostenfrei verfügbar ist, einen vielversprechenden Eindruck auf mich gemacht hat. Das augenscheinliche Spiel mit realen Vorbildern in den Rollen hatte durchaus seinen Charme. Ich mag diesen unterschwelligen Witz, wo es doch um ernsthafte Themen und für einige Personen um eine gefährliche Situation geht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
OmaAnni kommentierte am 17. März 2021 um 15:50

Die Thriller die ich von Marc Elsberg kenne, haben mir alle sehr gut gefallen. Auch dieses Buch scheint sehr spannend zu sein

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
striesener kommentierte am 17. März 2021 um 17:56

Von diesem Buch habe ich viel Gutes gehört. Vielleicht habe ich ja Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Spreeperle kommentierte am 17. März 2021 um 18:52

Oh oh wenn da nicht Assoziationen zum vorherigen Präsidenten aufkommen! Marc Elsberg schreibt über reale Begebenheiten und verpackt diese in eine unglaubliche Story! 

Aber kommt dieser Präsident wieder frei?!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Caro01 kommentierte am 17. März 2021 um 19:48

Manometer! Ein politischer Thriller, macht mich auf jeden Fall neugierig! Auch hier versuche ich mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
libertynyc kommentierte am 17. März 2021 um 20:07

Ich habe bisher noch nichts vom Autor gelesen. Das Buch klingt interessant, da würde ich gern mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Belamour kommentierte am 17. März 2021 um 22:28

Bis jetzt war ich von jedem Buch, welches ich von Marc Elsberg gelesen habe total begeistert. Auch bei diesem spricht mich die Thematik sehr an und da ich bisher nur gute Erfahrungen gemacht habe, versuche ich mal mein Glück

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jeanettie123 kommentierte am 18. März 2021 um 13:03

Ein wahnsinnig aufregender Klappentext... Ich liebe Thiller über alles. Hier muss ich unbedingt mein Glück versuchen! ich hüpfe mal in den Lostopf und hoffe auf Glück!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AurelyAzur kommentierte am 18. März 2021 um 13:04

Polit-Thriller, die brillant recherchiert sind, finde ich super gut und dieses Buch klingt genau danach. Mit dem Buch liebäugele ich schon länger und würde wahnsinnig gerne mitlesen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
wacaha kommentierte am 18. März 2021 um 16:01

Wow, was für eine spannende Story um den amerikanischen Präsidenten! Ich erhoffe mir einen aufregenden Polit-Roman voller Diplomatie, politischer Intrigen und interantionaler Auseinandersetzungen. Gerne hüpfe ich in den Lostopf und würde mit der Leserunde diskutieren, ob und wie der Präsident wohl freikommen wird...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buchgestapel kommentierte am 18. März 2021 um 20:01

Politik und Thriller- das ist nicht nur eine spannende, sondern auch eine wirklich interessante Mischung, auf die ich auf jeden Fall sehr neugierig bin.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Curin kommentierte am 18. März 2021 um 20:06

Mich interessiert an diesem Buch, wie Marc Elsberg das Thema ,,President" aufgreift und wie er das ganze glaubhaft umsetzen kann.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SummseBee kommentierte am 18. März 2021 um 22:13

Ich würde sehr gern mit lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Arh kommentierte am 18. März 2021 um 22:47

Spannung! Da bin ich dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
scorpio kommentierte am 18. März 2021 um 22:50

Ich liebe seine Bücher!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rotecora kommentierte am 18. März 2021 um 22:55

Das ist eines dieser Bücher, welches ich unbedingt lesen möchte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
busdriver kommentierte am 18. März 2021 um 23:26

Thriller die im und um das Weiße Haus und mit dem Präsidenten spielen...mega spannend!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Turkelton kommentierte am 26. März 2021 um 14:15

Finde die Bücher vom Autor echt super, würde echt gerne ein weiteres lesen und springe somit in den Lostopf :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Petzi_Super_Maus kommentierte am 26. März 2021 um 17:20

Leider war die Bewerbungsfrist am 18.3. zu Ende...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Adlerauge kommentierte am 26. März 2021 um 20:28

Und wieder ein neuer Thriller von Marc Eisberg -da muss man sich einfach bewerben 

ab in den großen Lostopf....

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Stardust kommentierte am 30. März 2021 um 20:50

Da ich die Bücher dieses Autors alle sehr mag, würde ich dieses hier sehr gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
UJac kommentierte am 02. April 2021 um 19:17

(Kommentar gelöscht, war hier nach Edit falsch gelandet)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lenny kommentierte am 06. April 2021 um 18:49

Ich warte leider noch auf das Buch.... hoffe, dass ich es noch bekomme! 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 06. April 2021 um 18:57

Oh nein, das ist wirklich lang, am besten fragst Du mal nach. Mein Buch kam mit DPD, da gibt es bestimmt eine Sendungsverfolgung.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elsy kommentierte am 09. April 2021 um 15:26

Der Dritte Abschnitt war wirklich sehr spannend. Ich wollte gar nicht aufhören zu lesen.

Dana, die ich bis dahin etwas naiv und für inkompetenz gehalten hatte, hat mich sehr überrascht. Sie hat die ganze Sache meisterhaft bewätigt. Die Schlüsselszene in der Unikantine und Steves Rolle wurde in den Mittelpunkt gerückt.

Ebenso wurde klar, wer Sean und seine Truppe war. Und Alex hat sich zum Glück auch als ehrlich erwiesen.

Das Ende war gut und für den "Fall" auch abschließend. Jedoch lässt es ein paar Fragen offen, über die man noch einige Zeit nachdenken kann.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elsy kommentierte am 09. April 2021 um 16:29

Entschuldigung. Mein Kommentar oben ist in der falschen Abteilung gelandet.