Leserunde

Leserunde zu "Der Mädchenwald" (Sam Lloyd)

Der Mädchenwald - Sam Lloyd

Der Mädchenwald
von Sam Lloyd

Bewerbungsphase: 03.12. - 17.12.
Beginn der Leserunde: 24.12. (Ende: 14.01.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Rowohlt Verlags – 20 Freiexemplare von "Der Mädchenwald" (Sam Lloyd) zur Verfügung. Eine Leseprobe zum Buch findet ihr hier.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch. Darüber hinaus erhaltet ihr zum Abschluss der Leserunde einen Link zu einem Online-Formular, das in Kurzform weiteres Feedback zum Roman abfragt. Für die Teilnahme daran, mit der ihr euch durch eure Bewerbung einverstanden erklärt, erhaltet ihr 1.000 Community-Punkte gutgeschrieben.

"Dieses Buch entwickelt von der ersten Seite an einen Sog, es packt dich an der Kehle und lässt nicht mehr los. Ein starker, atmosphärischer und durch und durch origineller Thriller." - Shari Lapena, Autorin von «The Couple Next Door»

Auf dem Weg zum Jugendschachturnier wird die 13-jährige Elissa entführt. Als sie erwacht, liegt sie in einem dunklen Keller. Ihre Situation scheint aussichtslos - bis Elijah ihr Verlies entdeckt und sie heimlich zu besuchen beginnt.

Elijah ist ein Einzelgänger, der mit seinen Eltern in einer abgeschiedenen Hütte im Wald lebt. Er kennt keine Handys und kein Internet, aber er weiß, es ist nicht richtig, dass Elissa gefangen gehalten wird; er weiß, er sollte jemandem davon erzählen. Aber er weiß auch, dass sein Leben aus den Fugen geraten wird, wenn die Wahrheit ans Licht kommt. Denn Elissa ist nicht die erste, die in den Mädchenwald gebracht wurde.

Während draußen die Polizistin DI MacCullagh alle Hebel in Bewegung setzt, um das Mädchen zu finden, erkennt Elissa, dass ihr nur mit Elijahs Hilfe die Flucht gelingen kann. Doch der Junge ist sehr viel cleverer, als er zu sein vorgibt. Und er hat längst begonnen, das Spiel nach seinen Regeln zu spielen...

"Was für ein Buch! Einen so fesselnden Roman habe ich seit 'Raum' nicht mehr gelesen." - Emma Curtis, Autorin von «The Night You Left»

"Wunderbar gruselig und mit einem überraschenden Twist." - The Guardian

 

Sam Lloyd wuchs im englischen Hampshire auf. Schon als kleiner Junge dachte er sich Geschichten aus und baute sich Verstecke in den umliegenden Wäldern. Heute lebt er mit seiner Frau und drei kleinen Söhnen in Surrey.

16.01.2021

Thema: Wie gefällt dir das Cover?

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
florinda kommentierte am 03. Dezember 2020 um 21:14

Nachdem ich mir heute Nacht alle 3 "Totenwald"-Teile nebst Dokumentation ansah, wirkt dieses Haus auch ohne Lebkuchen, Schokoladenherzen und Zuckerwatte auf mich eher wie das Hexenhaus aus "Hänsel und Gretel"  als ein Sommerferienhausliebesnest und hat definitiv Gruselwirkung. Passt!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
lesebrille kommentierte am 04. Dezember 2020 um 08:34

Das Cover passt zum Buchinhalt, der Wald und ein Haus alleine ,schon gruselig.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
gaby2707 kommentierte am 04. Dezember 2020 um 08:39

Das Cover mit dem zwar nicht so dunkel wirkenden Wald und dem kleinen Haus passt zum Klappentext und wirkt insgesamt doch sehr einsam und düster. Mir gefällt es gut und hat mich sofort angezogen.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Chuckipop kommentierte am 04. Dezember 2020 um 09:03

Das Cover ist klasse, der Kontrast der schwarz-weißen Waldes zum einladenden (oder?!?) Cottage absolut auffällig und zusdammen mit den Titel bereits Gänsehaut erzeugend!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
19Siggi58 kommentierte am 04. Dezember 2020 um 10:30

Das Cover gefällt mir sehr gut, denn es passt hervorragend zu der Geschichte

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
buecherwurm_01 kommentierte am 04. Dezember 2020 um 11:42

Das Cover zeigt einen Wald mit Häuschen und lässt mich automatisch an Hänsel und Gretel denken. Aber auch der Klappentext passt sehr gut dazu. Das Cover gefällt mir.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Nimmie Aimee kommentierte am 04. Dezember 2020 um 12:00

Der schwarze Wald wirkt sehr gespenstisch, vor allem mit dem orange beleuchteten Haus und der orangen Schrift.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
La Tina kommentierte am 04. Dezember 2020 um 15:11

Sieht etwas unwirklich aus, fällt aber zumindest stark auf durch die Farbgebung.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Susi kommentierte am 04. Dezember 2020 um 19:03

gruselig wie sich die Baumkronen im Nebel verlieren. Sehr passend

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
sunrise kommentierte am 04. Dezember 2020 um 19:04

Wirkt düster und gruselig - also mit dem Wald doch passend zum Inhalt. Ich finde es gut.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Fromme Helene kommentierte am 04. Dezember 2020 um 21:38

Hüte, Wald und Titel ... Nicht besonders innovativ, aber ich mag die Farbkomposition.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Rosmarin kommentierte am 05. Dezember 2020 um 11:05

Nebel wabert durch die Baumwipfel, ein einsames Haus mit einem doch tröstlichen Licht... sehr atmosphärisch, gefällt mir richtig gut!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Rosmarin kommentierte am 23. Dezember 2020 um 13:04

In "echt" ist das Cover wirklich total überzeugend: Geheimnisvoll der Nebel und im krassen Gegensatz dazu die illuminierte einsame Hütte, die aussieht, als würde darin ein Feuer wüten... ich bin gespannt, wie es zum Inhalt paßt!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Hennie kommentierte am 05. Dezember 2020 um 13:52

Ja, es gefällt mir. Es ist passend zum Titel. Ein einsames Haus inmitten eines Waldes, den die Baumstämme andeuten.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
JoanStef kommentierte am 06. Dezember 2020 um 05:07

Ich finde den düsteren Wald mit der orange durchwirkten Hütte echt gelungen! Meine erste Assoziation: Hänsel & Gretl bei der Hexe... Und, das kommt schon nah an die Geschichte ran :)

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
c-bird kommentierte am 06. Dezember 2020 um 20:05

Super Cover! Ganz andere Farben als sonst beim Thriller. Der Wald wirkt total bedrohlich. Wirklich sehr gelungen.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Else kommentierte am 07. Dezember 2020 um 18:35

es passt zum Inhalt. Das orange Licht in der Hütte könnte noch gerade so als heimelig durchgehen, aber durch die Einsamkeit der Hütte im Wald wirkt es leicht gruselig. Gut

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
frthkrue kommentierte am 08. Dezember 2020 um 00:28

Das ist ja wohl ein Hänsel und Gretel Motiv, welches Mal ähnlich schon gesehen hat. Trotzdem spannend ober nicht sehr originell.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
siko71 kommentierte am 09. Dezember 2020 um 19:07

Wald, eine einsame Hütte, ist schon düster. Spricht mich auf alle Fälle an.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Hobee77 kommentierte am 11. Dezember 2020 um 08:45

Das Cover passt perfekt zum Buchthema, es versetzt einen gleich in die richtige Stimmung, dunkler, finsterer Wald

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Magnolia-sieben kommentierte am 13. Dezember 2020 um 17:28

Der übermächtige Wald, aus dem die Mädchen nicht herausfinden. Das Cover passt zum Titel sehr gut.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Brocéliande kommentierte am 14. Dezember 2020 um 00:07

Für einen Krimi sehr passend: Titel passt gut zum Cover und umgekehrt. Zieht KrimifreundInnen an, würde ich sagen. Gelungen!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 17. Dezember 2020 um 20:34

Das Cover ist richtig toll!

Düster, gruselig, mit der einsamen Hütte im Wald, die zwischen den Baumstämmen hervorleuchtet. 

Passt perfekt zum Inhalt und macht neugierig auf die Geschichte!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Jidewi kommentierte am 17. Dezember 2020 um 21:48

Mir gefällt das Cover, verheißungsvoll, düster und schöne Kontraste, somit auffällig.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Lesemaus2016 kommentierte am 18. Dezember 2020 um 09:56

Eine Hütte allein im Wald. Das Cover passt schon mal. Wer wohnt wohl in der Hütte? Die Entführer? Oder werden dort die Mädchen gefangen gehalten? Ich bin gespannt.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Heidi kommentierte am 21. Dezember 2020 um 09:54

Ich finde dass das cover sehr gut gelungen ist. Es wirkt aufgrund des vielen weiss und des kontrastreichen orange unheilverkündend. Man spürt dass etwas nicht stimmt mit diesem haus. Hervorragend gemacht. 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 21. Dezember 2020 um 16:53

Das Cover gefällt mir sehr gut. Für die Farbcombi Orange schwarz habe ich sowieso einen Faible . 

Dazu noch die leicht abstrakten Bäume, düsterer Wald ,einsames Haus...

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
heike_e kommentierte am 22. Dezember 2020 um 18:09

Wirklich originell finde ich das Cover nicht. Aber es ist schon auffällig und hat dazu geführt, dass ich mir das Buch näher angesehen habe. Von daher hat es seinen Zweck erfüllt - zumindest bei mir.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Morlin kommentierte am 23. Dezember 2020 um 12:55

Dass ich das Buch bereits heute in Händen halte, damit habe ich nun wirklich nicht gerechnet. Das nennt man wohl eine Blitzlieferung.

Das Cover gefällt mir sehr gut. Im Buchladen wäre es mir auf jeden Fall aufgefallen und ich hätte sicherlich den Klappentext gelesen.

 

 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
inaplaceofsolace kommentierte am 26. Dezember 2020 um 12:46

Ich finde das Cover sehr atmosphärisch und es wirkt gruselig und geheimnisvoll und passt zum Inhalt. Besonders das Orange auf dem Grau gefällt mir gut als Kontrast.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
wiechmann8052 kommentierte am 28. Dezember 2020 um 12:37

Es passt zum Klappentext. Ansonsten sieht es wie die Illustration zu Hänsel und Gretel aus.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Lilli33 kommentierte am 29. Dezember 2020 um 13:58

Das Cover passt zu einem Thriller. Es wirkt ein wenig unheimlich und durch die rote Schrift auch aggressiv. Allerdings finde ich, dass es ein typisches Thriller-Cover ist und damit nichts Besonderes, das einem ins Auge spirngt.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
KassandrasRufe kommentierte am 29. Dezember 2020 um 16:15

ich müsste es erst noch in den Händen halten für ein endgültiges Urteil, aber passt, obwohl schon ein Blick auf den Knöchelchensee fehlt!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
lese-esel kommentierte am 02. Januar 2021 um 17:47

Das Cover ist gut gewählt. Die orangene Schrift, die grell und auch feurig rüberkommt passt zur im düsteren Wald stehenden einsamen Hütte, die irgendwie auch etwas unheimlich erscheint. (Klein und gemein?!)

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Minzeminze kommentierte am 04. Januar 2021 um 12:13

Das Buch wirkt etwas schaurig , was aber passend zur Geschichte ist. 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Buchglueck kommentierte am 04. Januar 2021 um 12:31

Ohne das Buch bereits beendet zu haben würde ich sagen, Cover und Buch passen mit dem dargestellten Wald und der Hütte gut zur Handlung.

Allerdings empfinde ich es ingesamt eher als schlicht und sticht wirklich nur mit der Schriftfarbe hervor, was im allgemeinen bei mir in einem Buchladen wenig Aufmerksamkeit auf sich ziehen würde.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Biene2004 kommentierte am 06. Januar 2021 um 11:00

Das Cover lässt auf einen spannenden Thriller schließen und passt hervorragend zum Titel dieses Buches! Ich bin total neugierig, was diese Geschichte wohl zu bieten hat. 

In der Buchhandlung meines Vertrauens würde mir dieses Cover garantiert ins Auge fallen!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
gerlisch kommentierte am 06. Januar 2021 um 16:34

Der düstere Wald und das orange angeleuchtete Haus, sehr geheimnisvoll. Der großgeschriebene Titel springt sofort ins Auge. Hätte im Buchladen auf jeden Fall mein Interesse geweckt.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
stefanb kommentierte am 08. Januar 2021 um 11:51

Das Cover fällt auf und passt gut zum Inhalt.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
buchgestapel kommentierte am 08. Januar 2021 um 21:44

Inhalt, Klappentext und Stimmung werden mit dem Cover auf jeden Fall gut widergespiegel. Auf den ersten Blick fand ich es tatsächlich aber gar nicht so ansprechend wie den Klappentext selber - was bei mir als absolutem Coveropfer fast schon gefährlich ist xD

Themen dieser Leserunde

Rezensionen zu diesem Buch