Leserunde

Leserunde zu "Die Mächtigen" (Lucas Fassnacht)

Die Mächtigen -

Die Mächtigen
von Lucas Fassnacht

Bewerbungsphase: 08.10. - 22.10.

Beginn der Leserunde: 29.10. (Ende: 19.11.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Blanvalet Verlags– 20 Freiexemplare von "Die Mächtigen" (Lucas Fassnacht) zur Verfügung. Eine Leseprobe zum Buch findet ihr hier

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch. Darüber hinaus erhaltet ihr zum Abschluss der Leserunde einen Link zu einem Online-Formular, das in Kurzform weiteres Feedback zum Roman abfragt. Für die Teilnahme daran, mit der ihr euch durch eure Bewerbung einverstanden erklärt, erhaltet ihr 1.000 Community-Punkte gutgeschrieben.

In einer Welt, in der alles vernetzt ist, wird der Kampf um die Macht ein gefährliches Spiel.

Im Zenit seiner Macht stürzt sich einer der bedeutendsten Konzernchefs des Landes in den Tod. An seine Stelle tritt Fridolin von Wolfenweiler, und dieser hat eine kühne Vision: die Entwicklung einer Software, die den kompletten Zahlungsverkehr Europas abwickeln soll – schnell, transparent, sicher. Um die Sicherheit der Software zu überprüfen, wird der berüchtigte IT-Spezialist Tamás Varta angeheuert. Varta entdeckt mysteriöse Fehler im Code. Und ahnt, dass ihn die Entdeckung das Leben kosten kann. Zu Recht. Als er untertaucht, wird die ehemalige Kampfschwimmerin Anna-Lena Herbst auf ihn angesetzt. Doch dann tritt ein weiterer Killer auf den Plan – Herbst und Varta geraten in ein Spiel der Mächtigen, in dem es keine Regeln gibt. 

Lucas Fassnacht wurde 1988 in Dieburg geboren; zurzeit wohnt er in Nürnberg, nachdem er in Erlangen Altgriechisch, Germanistik und Linguistik studiert hat. Neben seiner Arbeit als Autor gibt Fassnacht Workshops für Kreatives Schreiben. Er veranstaltet regelmäßig Literatur-Shows in Nürnberg und Erlangen. Von März bis November 2015 leitete er eine Poetry-Slam-Werkstatt mit Mittelschülerinnen und -schülern der Nürnberger Südstadt, welche mit der Kamera begleitet wurde. Der entstandene Dokumentarfilm »Südstadthelden« feierte Anfang Oktober 2019 Premiere im Rahmen des Internationalen Nürnberger Filmfestivals der Menschenrechte.

22.11.2020

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lorixx kommentierte am 09. Oktober 2020 um 14:28

Ich liebe die Bücher von Lucas Fassnacht! Vielleicht klappt es ja!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
OmaAnni kommentierte am 09. Oktober 2020 um 14:38

Einen Titel des Autors kenne ich. Er hat mir sehr gut gefallen, und auch hier lehnt er wieder die Handlung an reale Ängste an, denn auch ich habe Angst, dass uns die Technologie irgendwann zu sehr kontrollieren wird

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ladybug kommentierte am 09. Oktober 2020 um 14:45

Sehr ansprechender Titel und interessante Inhaltsangabe. Würde sehr gerne nach 'Kill the Rich' wieder ein Werk des bekannten Fiktion-Autors lesen und gemeinsam mit dieser Leserunde "die Fehler im Code" und die Jagd auf die Wahrheit um die Sicherheit der Softwarefirma zu diskutieren!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Muffel68 kommentierte am 09. Oktober 2020 um 15:19

Das klingt sehr spannend und sehr nah an dem was gar nicht so abwegig ist. Gerne würde ich an dieser Leserunde teilnehmen. Denn der Autor ist mir noch gänzlich unbekannt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gartenliebhaber kommentierte am 09. Oktober 2020 um 15:44

Das klingt nach einem megaspannenden und sehr interessantem Buch..... ich wäre gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bisco kommentierte am 09. Oktober 2020 um 15:51

Der Klappentext hört sich sehr interessant an. Es sollte sich halt niemand mit den großen Tieren da oben anlegen, dass bekommt einen nie gut.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
ech kommentierte am 09. Oktober 2020 um 16:08

Die Kurzbeschreibung des Buches hat mich sofort angesprochen, dieses Buch zu einem mehr als aktuellen Thema würde ich sehr gerne lesen.

Den Autoren kenne ich bisher noch nicht, die Vita liest sich aber ziemlich vielversprechend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 09. Oktober 2020 um 16:14

Das klingt interessant udn spannend, außerdem schreibt Lucas Fassnacht immer großartig, so dass ich sein Buch gerne lesen möchte und mich freuen würde, wenn ich bei der Leserunde dabei wäre.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hermione kommentierte am 09. Oktober 2020 um 16:50

Das ist ja ein total aktuelles Buch im Zusammenhang mit dem Wirecard-Skandal. Ich würde es total gerne lesen, weil ich auch einmal für den Zahlungsverkehr in einer Bank verantwortlich war. Ich bin sehr gespannt, wie die technischen und fachlichen Zusammenhänge in die spannende Geschichte eingebettet werden. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
wiechmann8052 kommentierte am 09. Oktober 2020 um 16:58

spannend, einer jagt den anderen, mal schauen wer gewinnt

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hailie kommentierte am 09. Oktober 2020 um 17:33

An der Leserunde würde ich gerne teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hennie kommentierte am 09. Oktober 2020 um 17:41

Ich habe mich längere Zeit nicht für Leserunden beworben. Dieser Thriller interessiert mich. Deshalb bewerbe ich mich um ein Freiexemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Galladan kommentierte am 09. Oktober 2020 um 20:25

Nachdem ich schon so viel Gutes über den Autor gehört habe möchte ich dieses Buch, was sehr spannend klingt gerne lesen. Ich hüpfe mal zu euch in den Lostopf und hoffe, dass wir IT Sachverhalte zusammen lösen können. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
yesterday kommentierte am 09. Oktober 2020 um 21:59

Danke, danke, danke - eine Spannungs-Runde! Ich hab derzeit nicht so viel Auswahl hier, die Genres scheinen eher einseitiger verteilt zu sein im Moment, daher hoffe ich umso mehr :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Minijane kommentierte am 09. Oktober 2020 um 23:01

Wenn man da mal nicht gleich an den Wire Card Skandal denkt....! Ich kenne den Autor noch nicht, finde aber das Buch hört sich sehr interessant an. Ich liebe Politthriller und wenn die Aktualität dann noch dazukommt, könnte es das perfekte Buch sein. ;-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Pueppi76 kommentierte am 10. Oktober 2020 um 07:35

Der Klappentext klingt sehr spannend, ich würde sehr gerne für diese leserunde in den lostopf hüpfen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hobble kommentierte am 10. Oktober 2020 um 08:36

möchte ich rezensieren

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Adlerauge kommentierte am 10. Oktober 2020 um 10:47

Kenne zwar noch keine Bücher von diesen Autor , aber ich fand hier diese Leseprobe einfach sehr gut und deswegen versuche ich hier mal mein Glück und springe in den Lostopf ...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Curin kommentierte am 10. Oktober 2020 um 11:49

Von dem Autor habe ich bisher  noch nichts gelesen, aber bin sehr neugierig auf die Geschichte. Mir gefällt, dass die Handlung sehr komplex klingt und vermutlich viele Wendungen haben wird.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
striesener kommentierte am 10. Oktober 2020 um 13:57

Bisher kenne ich noch kein Buch des Autors. der Klappentext hört sich jedenfalls spannend an. Vielleicht habe ich ja Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elefant kommentierte am 10. Oktober 2020 um 14:26

Ich habe dieses Buch schon länger im Blick und würde es hier - mit etwas Losglück - sehr gerne in die Finger bekommen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ki_ki kommentierte am 10. Oktober 2020 um 17:58

Da bin ich gerne dabei und "bewerbe" mich um ein Freiexemplar!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
engel13lieb kommentierte am 10. Oktober 2020 um 19:10

Klingt ganz interesant , spannend und beängstigend . Nicht abwegig das sowas auch im wahren Leben passiert. 

Varta soll die Sicherheit überprüfen , dann wird Anna Lena  auf ihn angesetzt , wird er ihr entkommen ? 

Und wer ist der 3 Mitspieler . Interessante Story.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buecherwurm1310 kommentierte am 11. Oktober 2020 um 10:15

Hört sich superspannend an. Ich wäre gerne bei dieser Leserunde dabei und bewerbe mich für ein Leseexemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
busdriver kommentierte am 11. Oktober 2020 um 14:44

Ich habe schon ein Buch des Autors gelesen und war begeistert. Vielleicht klappt es ja mit diesem hier.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
biadia kommentierte am 11. Oktober 2020 um 18:31

Die Buchbeschreibung klingt sehr gut, drum wäre ich bei dieser Leserunde gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lautitia kommentierte am 11. Oktober 2020 um 20:37

Klingt interessant. Wäre gern dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
canyouseeme kommentierte am 11. Oktober 2020 um 21:16

Der Klappentext hat mich angefixt - ich hüpfe mal fix in den Lostopf :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
grünerfisch kommentierte am 11. Oktober 2020 um 22:09

Klingt voll gut. Echt spannend. Da wäre ich gerne dabei. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sunshine-500 kommentierte am 12. Oktober 2020 um 09:26

Ich habe bis jetzt noch kein Buch von Lucas Fassnacht gelesen, nun würde ich das gerne ändern. Das Thema seines Thrillers finde ich sehr interessant, deshalb wäre ich bei der Leserunde gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Angelika Schmid kommentierte am 12. Oktober 2020 um 11:41

Das klingt sehr spannend! Ich würde gerne mitlesen :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
küstenkind kommentierte am 12. Oktober 2020 um 17:40

Das klingt wieder ganz spannend, da wäre ich gerne dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Streiflicht kommentierte am 12. Oktober 2020 um 19:53

Spannung pur, genau richtig für mich! Dieses Buch klingt echt gut!
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
flowers.books kommentierte am 13. Oktober 2020 um 11:00

Das Buch klingt super spannend. Ich würde mich sehr freuen, an der Leserunde teilnehmen zu dürfen, um mich mit anderen austauschen zu können.

Das Cover wirkt düster und gefällt mir sehr gut.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Steffen Urbig kommentierte am 13. Oktober 2020 um 13:25

Klingt ja richtig spannend.Da möchte ich gerne mitmachen.
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
westeraccum kommentierte am 13. Oktober 2020 um 18:40

Der Plot weckt Erinnerungen an Wirecard, das klingt richtig gut. Auch wenn bei Wirecard niemand mit dem Leben bedroht wurde...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Becci57 kommentierte am 14. Oktober 2020 um 13:59

Das Buch hört sich sehr interessant an, ich wäre gerne dabei!

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Baerbel82 kommentierte am 14. Oktober 2020 um 14:55

Hallo und guten Tag!

Ich habe hier noch nie an einer LR teilgenommen. Aber das Buch steht schon lange auf meiner Wunschliste. Denn Wirtschaftsthriller interessieren mich immer, neue Autoren sowieso.

Daher würde ich mich sehr freuen, dabei zu sein.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
smberge kommentierte am 14. Oktober 2020 um 19:53

Eine spannende Geschichte, die ich sehr gerne lesen möchte. Über eine Teilnahme an dieser Runde würde ich mich sehr freuen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Andrea Kretschi kommentierte am 14. Oktober 2020 um 20:47

Ich würde “Die Mächtigen“ super gerne lesen. Habe schon “#KillTheRich“ gelesen und war total begeistert. Vielleicht klappt's ja - Daumen sind gedrückt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
GABIJA kommentierte am 15. Oktober 2020 um 01:29

Spannend, da wäre ich gerne dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
cybergirl kommentierte am 15. Oktober 2020 um 14:08

Das Buch hört sich sehr interessant an. Gestern war ich im Rakmen der Frankfurter Buchmesse bei einer Veranstatung von Open Books. Lucas Fassnacht hat seinen Thriller vorgestellt und ich bin sehr neugierig geworden. Ein junger, dynamischer Autor. Sehr vielversprechend. Ein sehr aktuelles Thema und ein spannender Schreibstil kommen hier zusammen. Ich denke ich muss das Buch unbedingt lesen. 

Open Books im Rahmen der Frankfurter Buchmesse

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kakadu kommentierte am 15. Oktober 2020 um 16:07

Das hört sich richtig spannend an!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Misterh kommentierte am 16. Oktober 2020 um 12:43

Der Autor ist mir bisher unbekannt.
Das Buch klingt auf alle Fälle sehr interessant, das Thema ist aktuell. Was für eine Vorstellung wenn jemad den ganzen Zahlungsverkehr entwickelt und sich seine Bagdoors offen lässt.

Das Buch würde ich sehr gerne lesen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
...Marleen... kommentierte am 16. Oktober 2020 um 13:32

Da wäre ich gerne bei der Leserunde mit dabei. Klingt nach einem sehr guten und interessanten Buch.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sancro82 kommentierte am 17. Oktober 2020 um 10:38

Ich habe bisher noch nichts von dem Autor gelesen. Der Klappentext klingt auf alle Fälle sehr interessant. Allerdings bin ich gespannt, wie er die Geschichte umgesetzt hat, weil es doch etwas kompliziert klingt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ayda kommentierte am 17. Oktober 2020 um 22:15

Diese interessante Buch kreuzt im Netzt immer wieder meinen Weg, daher muss ich mich einfach bewerben. Es klingt so spannend, interessant, aktuell und sehr realitätsnah, daher würde ich es sehr gerne lesen und hüpfe in den Lostopf ;)

Liebe Grüße

Ayda

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Maddinliest kommentierte am 18. Oktober 2020 um 00:02

Ich kenne leider noch kein Buch von Lucas Fassnacht, aber habe schon viel Gutes von ihm als Autor gehört. Sehr gerne würde ich mir selbst ein Bild machen und "Die Mächtigen" hier lesen und diskutieren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 18. Oktober 2020 um 07:19

Ein sehr spannendes Buch, das ich gerne lesen möchte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jackdeck kommentierte am 18. Oktober 2020 um 14:48

Ich kenne leider noch kein Buch von Lucas Fassnacht, aber habe schon viel Gutes von ihm als Autor gehört. Sehr gerne würde ich mir selbst ein Bild machen und "Die Mächtigen" hier lesen und diskutieren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
DanySunny kommentierte am 18. Oktober 2020 um 14:51

Der Inhalt klingt sehr spannend und vielleicht habe ich ja Glück!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Stardust kommentierte am 19. Oktober 2020 um 21:23

Die Leseprobe weiß hier sofort zu fesseln und macht Lust auf mehr. Das Buch beginnt rasant und spannend. Bei der Leserunde hier wäre ich sehr gerne dabei.