Leserunde

Leserunde zu „Die Nacht der Acht“ (Philip Le Roy)

Die Nacht der Acht
von Philip Le Roy

Bewerbungsphase: 29.04. - 13.05.
Beginn der Leserunde: 20.05. (Ende: 10.06.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Carlsen Verlags – 20 Freiexemplare von „Die Nacht der Acht“ (Philip Le Roy) zur Verfügung. Noch mehr Infos über das Buch findest du hier.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch. 

ÜBER DAS BUCH:

Acht Jugendliche, ein Haus und eine Nacht, die zum Horrortrip wird!

Es ist Samstagabend und Quentin lädt zum Trinken und Feiern in die schicke Villa seiner Eltern ein. Abgeschieden in den Bergen gelegen, ist sie der perfekte Ort des heutigen Mottos: Wer sich erschreckt, muss trinken!
Doch aus Spaß wird schnell bitterer Ernst. Die ersten blutigen Finger bringen die Gruppe noch zum Lachen, es wird ordentlich getrickst. Als der Geist einer tot geglaubten Mitschülerin auftaucht und die Telefonleitung plötzlich gekappt ist, läuft der Abend aus dem Ruder. Die Acht sind auf sich allein gestellt. Und alle stellen sich dieselbe Frage: Wer steckt hinter den mysteriösen Vorfällen? Die Nacht will kein Ende nehmen ...
Als dann auch noch einer nach dem anderen verschwindet, scheint keiner mehr dem Horror zu entkommen.

Gruselig-spannender Horrorthriller, der bis zur letzten Seite atemlos macht!

ÜBER DEN AUTOR:

Mit seinem Titel »Pour Adultes Seulement«, hat sich Philip Le Roy 1997 in die Literaturszene gestürzt. 2005 erhielt sein Buch »Le Dernier Testament« den »Grand Prix de Littérature Policière« und wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt wurde. In seinen Büchern schafft er stets herausragende Persönlichkeiten. Philip Le Roy lebt in Vence, zwischen dem Meer und den Bergen, wo er sich dem Schreiben und dem Kampfsport widmet. »Die Nacht der Acht« ist Le Roys erstes Jugendbuch.

12.06.2021

Thema: Alle

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
pemberley1 kommentierte am 29. April 2021 um 16:25

Meine Mutter hat immer versucht, mich vor Grusel und Horror zu schützen. Ist wohl nichts draus geworden. Genau das war es nämlich, was mich schon als Kind zu gruseligen Horrorgeschichten hingezogen hat. Oder vielleicht mag ich sie auch einfach. Diesen Nervenkitzel, wenn man abends bei Dunkelheit zuhause sitzt, und sich denkt, dass man die Geschichte eigentlich nicht allein lesen sollte, es aber trotzdem tut :D. Jugendliche in einer Villa die dazu noch einen Spukruf hat.... das klingt ganz im Sinne all meiner Lieblingshorrorfilme ( wenn ihr zusammen in einer Gruppe im Haus seid, geht garantiert einer allein weg, er dann später tot gefunden wird --->  also bleibt gefälligst alle immer zusammen). Seufz und hach. hier würde ich gerne mitlesen, und das Geheimnis des Hauses, und das überhauptige Geheimnis von allem erfahren :)
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Snowcat kommentierte am 30. April 2021 um 01:26

Das kommt mir bekannt vor: meine Mum hat auch erfolglos versucht, mich davon fern zu halten, doch ich war einfach zu neugierig und interessiert! Gut getan hat es mir mit 14 nicht, und tut es ehrlich gesagt immer noch nicht, aber es ist wie eine Sucht - ich will den Nervenkitzel trotzdem!

Das Buch klingt aber auch nach dem perfekten Thrill!!!

Plus - ich denke wenn man sich so richtig schön gruselt, vergisst man solange die eigenen, echten Sorgen...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MoniBo89 kommentierte am 29. April 2021 um 16:34

Hab das Buch schon ganz häufig auf Instagram gesehen die letzten Tage und versuche gern mein Glück bei dieser Leserunde

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hobee77 kommentierte am 29. April 2021 um 16:35

Wow, das hört sich super spannend an, da wäre ich sehr gerne bei der Leserunde dabei. 

Gruselfaktor mit Krimi gemischt, ganz mein Geschmack!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
MoniBo89 kommentierte am 29. April 2021 um 16:38

Das Cover ist eigentlich ziemlich nichtssagend da ja einfach nicht viel darauf zu sehen ist. Wirkt dadurch aber auch schon wieder mysteriös da es überhaupt nicht auf den Inhalt schließen lässt außer durch die Farbgebung dass es sich um Grusel handelt. Ich finde es kommt einem außerdem bekannt vor da vor einigen Jahren einige Cover so schlicht mit großer plakativer Schrift gestaltet waren

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
COW kommentierte am 29. April 2021 um 16:44

Jugendbuch, Krimi und Grusel in einem - perfekt :)  Da würde ich sehr gern mitlesen, da ich außerdem schon sehr lange nix gruseliges gelesen habe wäre es gleich noch besser

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 29. April 2021 um 16:57

Das klingt super spannend und vielversprechend. Bei diesem Horrortrip wäre ich gerne dabei, um mich gemeinsam mit den anderen Lesern der Leserunde zu gruseln.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
pemberley1 kommentierte am 29. April 2021 um 16:57

Das Cover ist wirklich minimal, weil es sich nicht großartig dadurch auszeichnet, dass man viel darauf sieht. ABER.... wir befinden uns ja hier in einem Horrorroman. Und wenn wir eines daraus gelernt haben, dann, dass das, was man NICHT sieht, einem mehr Angst macht als alles Sichtbare zusammen. Symbolisch gesehen finde  ich es deshalb toll. In der Tüte kann ja alles drin sein. Etwas blutig sieht sie ja schon aus...

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
stefanb kommentierte am 29. April 2021 um 17:22

Es ist minimalistisch, düster und geheimnisvoll. Für mich passt das Cover, aber es hebt sich nicht von der Masse ab.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Betzi8383 kommentierte am 29. April 2021 um 17:59

Oh, schön! Hab schon ewig nichts gruseliges mehr gesehen oder gelesen - das schreit ja nach Gänsehaut-Momenten! Genau das Richtige für mich - würde mich freuen, wenn es klappen würde... :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Morlin kommentierte am 29. April 2021 um 19:41

Solche Settings liebe ich, da hüpfe ich mit Freuden in den Lostopf. Jugenbücher lese ich zwar eher selten, aber diese Geschichte interessiert mich wirklich brennend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elchi130 kommentierte am 29. April 2021 um 19:53

Auf das Buch bin ich schon gespannt, seitdem ich vor ein paar Wochen im Internet darüber gestolpert bin. Ich fände es toll, wenn ich hier gewinnen würde und es im Rahmen der Leserunde lesen könnte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
anna1965 kommentierte am 29. April 2021 um 19:54

Für dieses Buch versuche ich mal mein Glück. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
darkola77 kommentierte am 29. April 2021 um 20:01

Großartig! Leider kann ich in Köln nicht bei der "Nacht der Acht" mitmachen. Deswegen wäre ich sehr gerne bei der Leserunde dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Goldwoman kommentierte am 29. April 2021 um 20:10

Von diesem Buch habe ich schon viel gehört. Ich denke meine Tochter, wenn nicht auch ich, würden es lieben! Es klingt wirklich spannend und Storys dieser Art werden nie langweilig!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
La Tina kommentierte am 29. April 2021 um 20:27

Die Franzosen können ziemlich nüchtern sein, wenn es um Brutalitäten geht. Zudem liebe ich Jugendthriller. Daher reizt mich das Buch, bin gespannt, was die Leser so erwartet.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
La Tina kommentierte am 29. April 2021 um 20:30

Ich kann es in der kleinen Vorschau nicht richtig erkennen,  ist das eine zerknüllte Folie mit Blutspritzern? Wirkt auf jeden Fall recht dreidimensional,  gefällt mir. 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Michael H. kommentierte am 30. April 2021 um 09:17

Das ist auch mein Problem. Hatte es erst für einen Körper gehalten. Und in Verbindung mit dem Titel für ein Erotik-Buch. Dann für Rauch. Aber zerknüllte Folie kann auch sein. Muss man wohl mal live sehen.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
La Tina kommentierte am 30. April 2021 um 11:34

Ohje, Nacht der Acht als Erotikversion, lieber nicht weiter drüber nachdenken...

Hab das Coverbild jetzt auf einer anderen Seite in größer sehen können, ist tatsächlich eine Folie oder Tüte mit Blutspritzern darauf, dekorativ über den Titel drapiert. 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
E-möbe kommentierte am 06. Mai 2021 um 23:56

Als Erotikbuch würde es doch eher Sex mit Sechs heißen. :D

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
La Tina kommentierte am 07. Mai 2021 um 05:48

Uh, das klingt nach einer Lektüre für Liebhaber von seeeeehr jungen Beteiligten :-(

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
E-möbe kommentierte am 07. Mai 2021 um 11:34

Es geht um die Anzahl der Beteiligten, nicht um deren Alter. ;) 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
La Tina kommentierte am 07. Mai 2021 um 11:58

Dann würd ich einen Untertitel hinzufügen:

Mehr Spaß dank Gruppendynamik

Oder so ähnlich...

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
E-möbe kommentierte am 13. Mai 2021 um 12:52

Dann klingt es aber eher nach einem Sex-Ratgeber als einem Erotikbuch. :D

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
La Tina kommentierte am 13. Mai 2021 um 13:00

Schließt sich nicht aus.

Wobei, wer dafür nen Ratgeber benötigt hat wohl ganz andere Probleme :-D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sarah.s.reading kommentierte am 29. April 2021 um 21:55

Das hört sich nach einem spannenden Titel an, bei dem ich gerne mit diskutieren würde. Irgendwie haben Jugendbücher ihren ganz eigenen Scharm.
Das wäre meine erste Leserunde dieser Art und ich freue mich schon auf regen Austausch.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Xana kommentierte am 29. April 2021 um 22:21

Das klingt nach einem ganz klassischen Horrorfil – aber als Buch. Ich lese sehr gerne spannende Geschichten, das wäre etwas für mich!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
scorpio kommentierte am 29. April 2021 um 22:52

Da habe ich schon drüber gelesen. Das ist mega!!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lelu kommentierte am 29. April 2021 um 23:15

Wenn es nicht Jungendliche wären, würde ich nicht glauben, dass es ein Jugendbuch ist. Der Plot klingt zu schaurig-schön, genau mein Ding! :D

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Susi kommentierte am 29. April 2021 um 23:51

eher langweilig, Ja, es ist düster und geheimnisvoll und passt, aber es ist dennoch uninteressant

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
florinda kommentierte am 30. April 2021 um 07:31

Ganz so hart hätte ich es zwar nicht formuliert, aber spontan waren meine Gedanken ähnlich...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Snowcat kommentierte am 30. April 2021 um 01:20

Das Buch klingt perfekt für lange schlaflose Nächte - da kann man dann ganz darin versinken und richtig schaurig schön Nervenkitzel erleben!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hobble kommentierte am 30. April 2021 um 06:21

da wür ich gern mitrezensieren

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
CynthiaM kommentierte am 30. April 2021 um 07:28

Nachdem es eine gut inszinierte Werbeaktion um dieses Buch gab, bei dem Buchblogger Ausgaben in einigen deutschen Städten versteckt haben, war meine Aufmerksamkeit bereits geweckt. Ich hatte in meiner Stadt nciht das Glück eine Ausgabe zu ergattern, Spaß hatte ich bei der Aktion trotzdem. Und die Werbemaßnahme hat bei mir voll gefruchtet: ich will dieses Buch lesen! :D

Das Setting finde ich schon total vielversprechend, ein paar Teenies in einer verlassenen und einsamen Villa. Und dann fangen die grusligen Ereignisse an! Ich hab jetzt schon Gänsehaut.

Den Titel fand ich etwas irreführend. Hatte zuerst direkt an "Achtnacht" von Fitzek gedacht. Vllt ist das aber auch gewollt? :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nici Hamann kommentierte am 30. April 2021 um 07:43

Der Klappentext hört sich mega spannend an und ich hab jetzt schon so viel Gutes von dem Buch gehört, dass ich unbedingt mein Glück versuchen muss. Ich wäre super gerne bei der Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
damarisdy kommentierte am 30. April 2021 um 08:15

Auf diesen Horror-Thriller bin ich schon seit Ankündigung gespannt und würde mich richtig freuen, mich hier in der Leserunde austauschen und gemeinsam gruseln zu dürfen :-)

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
damarisdy kommentierte am 30. April 2021 um 08:16

Ich finde das Cover ziemlich düster und es erinnert mich durch diese Folie um die Buchstaben irgendwie an den Erstickungstod.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lesebrille kommentierte am 30. April 2021 um 08:28

Das klingt sehr gruselig, das Buch würde ich gerne unter der Bettdecke lesen. :) 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
lesebrille kommentierte am 30. April 2021 um 08:29

Ziemlich düster,nichts Besonderes,aber es passt zum gruseligen Buchinhalt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Angelika Schmid kommentierte am 30. April 2021 um 09:17

Da versuche ich doch gerne mein Glück!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AdorableBooks kommentierte am 30. April 2021 um 09:42

Nachdem ich gestern an zwei Plätze gefahren bin, wo eigentlich ein Exemplar versteckt sein sollte und ich zu spät war, versuche ich jetzt hier mein Glück ^^

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
derduftvondruckerschwaerze kommentierte am 30. April 2021 um 10:10

Ich habe schon so viel gutes von diesem Buch gehört und die Leseprobe fängt auch direkt super spannend an. Eigentlich hätte ich am liebsten direkt weitergelesen. Daher würde ich mich sehr freuen, wenn ich an der Leserunde teilnehmen dürfte. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Annegreat kommentierte am 30. April 2021 um 10:45

Das Setting klingt super und ein paar Gänsehautmomente kämen mir jetzt gerade recht. Jugendthriller lese ich eigentlich immer recht gerne und versuche deswegen hier gerne mein Glück.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
19Siggi58 kommentierte am 30. April 2021 um 11:39

Das Cover gefällt mir gar nicht. Es ist einfach nur ein einfallsloses verschwommes Bild. Der Titel ist scher zu lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Adlerauge kommentierte am 30. April 2021 um 12:36

Klingt recht spannend und mit gruseligen Beigeschmack !

Deswegen hüpfe ich schnell in den Lostopf ......

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Schattengrund kommentierte am 30. April 2021 um 13:01

Ich habe schon so viel von dem Buch gehört und möchte es unbedingt lesen. Da wäre es doch perfekt wenn es im Rahmen der Leserunde wäre :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elisa0612 kommentierte am 30. April 2021 um 13:41

Dieses Buch brauche ich einfach, genau mein Ding *.*

Würde mich über ein Exemplar sehr freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sago kommentierte am 30. April 2021 um 16:02

Ich habe schon immer gern Horrorthriller gelesen, aber es war schon lange nicht mehr der Fall. Es wird also endlich wieder Zeit!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
E-möbe kommentierte am 30. April 2021 um 18:15

Ein Jugendthriller, der direkt Horrorelemente beinhalten soll? Da wäre ich gern dabei! Und da einem das Buch im Moment überall begegnet, kommt man ihm nicht aus und wird immer neugieriger. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Michael H. kommentierte am 03. Mai 2021 um 08:08

Hmm, weder saß es gestern an der sonntäglichen Kaffeetafel, noch ist es mir heute auf dem Weg zur Arbeit entgegen gekommen. Ergo keine Begegnung überall :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
E-möbe kommentierte am 07. Mai 2021 um 11:32

Du kennst wohl meine sonntägliche Kaffeetafel und den Weg zur Arbeit nicht. 

Ergo: Überall! :D 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
E-möbe kommentierte am 30. April 2021 um 18:17

An irgendwas erinnert mich dieses Cover, aber ich kann den Finger nicht drauf legen. Allerdings finde ich gut, dass es ohne Gesichter oder Pastellfarben auskommt. 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
buecherwurm_01 kommentierte am 30. April 2021 um 18:27

Das Cover ist passend zum Genre sehr düster gehalten. Die neblige Gestaltung rund um den plakativ eingebundenen Titel gefällt mir sehr gut. Ein gelungenes Cover.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
dru07 kommentierte am 30. April 2021 um 19:09

der klappentext hört sich spannend an

hüpfe in den lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ayda kommentierte am 30. April 2021 um 21:18

Hallo, oh wow, das Buch ist mir schon auf anderen Plattformen aufgefallen, Die Geschichte ist genau das was mich in dem Genre anspricht, schon der Klappetext hat mich total gegruselt. Ein Pageturnerkandidat, den ich sehr gerne lesen würde. Ich habe seit langem mal wieder einen spannenden Jugendthriller gesucht. Ich springe gern mit in den Lostopf

Liebe Grüße

Ayda

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SunshineBaby5 kommentierte am 30. April 2021 um 21:51

Das klingt genau nach meinem Geschmack, super spannend! Da würde ich mich freuen bei der Leserunde mit dabei zu sein.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
misery3103 kommentierte am 30. April 2021 um 22:18

Das klingt toll, da wäre ich gerne dabei!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
sunrise kommentierte am 01. Mai 2021 um 08:53

Düster und geheimnisumwoben. Es passt zum Inhalt mir gefällt es.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Samara42 kommentierte am 01. Mai 2021 um 12:01

Wow! Was für ein toller Klappentext! Ich muss mich hier unbedingt bewerben, weil ich schon länger keinen Horror Thriller mehr gelesen habe und ich merke wie sehr ich es vermisse. Vielleicht habe ich ja Glück und kann an dieser mega spannenden Leserunde mit teilnehmen!
Ich würde mich jedenfalls wahnsinnig darüber freuen!
Viele Grüße
Samara

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
verswand kommentierte am 01. Mai 2021 um 13:21

Das Buch hat absoluten Gruselfaktor! Kann es wirklich ein echter Geist gewesen sein oder spielt den acht da jemand einen Streich? Ich bin bereit für das Gruselabenteuer und würde gerne erfahren, was dahintersteckt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
wacaha kommentierte am 01. Mai 2021 um 14:46

Puh, bereits der Klappentext klingt absolut gruselig... solange das Buch spannend und realistisch bleibt und nicht in Horror-Klamauk abtriftet würde ich es gerne lesen und mich auf aufregende Stunden freuen. Definitiv besteht hier das Potenzial eines Thrillers, den ich nicht mehr aus den Händen legen kann.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
westeraccum kommentierte am 01. Mai 2021 um 15:02

Das klingt nach einer spannenden Story mt Gruselfaktor, also her damit!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SusanK kommentierte am 01. Mai 2021 um 15:32

Das Buch ist mir in den letzten Tagen erstaunlich oft "untergekommen", es wäre schön, hier mitzulesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nicol_loves_books kommentierte am 01. Mai 2021 um 16:51

Wow das klingt einfach viel zu gut! Ich würde dieses Buch wahnsinnig gerne in der Leserunde lesen und mich mit den anderen zusammen gruseln und natürlich austauschen! Der Klappentext und auch die Leseprobe versprechen einige gruselige und schaurig schöne Lesemomente! 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
melange kommentierte am 01. Mai 2021 um 20:29

Ich habe selber schon einen - allerdings nur virtuellen - Escape-Room gespielt und den fand ich echt spannend. Hier klingt es nach diesem Adventure "im echten Leben". Das macht bestimmt Spaß zu lesen, wie die 8 kleinen Teenager sich bis zur Auflösung verhalten.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lysann4 kommentierte am 01. Mai 2021 um 21:12

Ich habe schon soviel von diesem Buch gehört und gelesen, sodass ich mein Glück einfach mal versuchen muss

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kirdneh2304 kommentierte am 01. Mai 2021 um 22:53

Tja, das Buch ist ab 14 Jahren, und ich bin 14, also würde es gut passen, wenn ich das Buch zur Verfügung gestellt bekäme :-)

Ich persönlich habe mich noch nicht am Genre Thriller versucht, doch ich denke, dieses Buch ist genau der richtige Einstieg ! Außerdem stelle ich es mir schön vor, über das Erlebte, besonders bei so spannenden Momenten wie beim Thriller, zu schreiben und zu rezensieren. Über eine "Nominierung" würde ich mich sehr freuen, auch, wenn ich abgesehen vom wenig sagenden Cover und dem Klappentext noch nichts über das Buch sagen kann.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sandra257 kommentierte am 02. Mai 2021 um 09:20

Ich liebe so horrorstorys mit jugendlichen. Ich hüpfe in den lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kakadu kommentierte am 02. Mai 2021 um 10:28

Spannend! Versuche mein Glück!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hulahairbabe kommentierte am 02. Mai 2021 um 12:13

Okay krass. Ich mag ja ab und zu ganz gerne einen Thriller, dieser Klappentext hört sich aber besonders spannend an. Ich wäre super gern dabei und möchte herausfinden, was die Clique heimsucht. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Corinnas-World-Of-Books kommentierte am 02. Mai 2021 um 16:59

Seit letztem Jahr verschlinge ich Horror Romane und dieses von Philip Le Roy hat mich schon durch seine tolle Aufmachung neugierig gemacht. Der Klappentext klingt vielversprechend und ich würde gerne wissen was genau die Acht Jugendlichen für eine Horrornacht erleben werden.

Besonders die einzelnen Charaktere, die auf der Homepage des Verlages vorgestellt werden, scheinen alle zu einer anderen Gruppe zu gehören, wie zum Beispiel - Camille. Deswegen würde ich gerne mein Glück versuchen und bei der Leserunde dabei sein zu dürfen. 

Mal schauen wie sehr mich, die Geschichte schocken kann.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
OmaAnni kommentierte am 02. Mai 2021 um 18:52

Erinnert ein wenig an das altbekannte Konzept von Agathie Christie, allerdings sind hier nicht irgendwelche Adeligen die Opfer. Wäre gerne dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
magicalbookdream kommentierte am 02. Mai 2021 um 19:24

Wow das hört sich echt unheimlich spannend an! Das Buch habe ich in den letzten Tagen unheimlich oft auf Bookstagram und Booktube gesehen und bin deshalb echt unfassbar gespannt darauf, weshalb ich hier gerne in den Lostopf hüpfe und mein Glück probiere.

Das Cover und der Klappentext sprechen mich auch beide unheimlich an, deshalb musste ich mir natürlich auch die Leseprobe dazu durchlesen und ich bin bisher wirklich sehr begeistert und bin echt gespannt, was da noch alles so passieren wird. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Anwaltsliebling88 kommentierte am 02. Mai 2021 um 22:21

Ich habe wirklich lange keine Thriller oder Horrorgeschichten mehr gelesen, da ich als Kontrastprogramm zu der im eigenen Leben herrschenden Spannung lieber ein bisschen Ruhe und "Friede, Freude, Eierkuchen" brauchte in der letzten Zeit, aber ich muss sagen, dass mich dieses Buch tatsächlich mal wieder total anspricht.

Schon das Setting mit einem abgeschiedenen Haus erinnert ein wenig an "The Shining" und erweckt (angenehme) Grusel-Atmosphäre. Und dann auch noch die Tatsache, dass nach und nach alle Party-Gäste verschwinden... Ein ziemlich einfaches, aber unglaublich effektives Mittel, um Gänsehaut, Grusel und Spannung zu erwecken bzw. zu steigern.

Ich würde mich total freuen, endlich wieder in das Genre (neu-) einsteigen zu können!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Chuckipop kommentierte am 02. Mai 2021 um 22:35

Über dieses Buch bin ich jetzt schon so oft überall im Netz  gestolpert, dass ich es unbedingt lesen möchte, Genre und Story sind absolut mein Beuteschema :o)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ladybug kommentierte am 03. Mai 2021 um 09:20

Der erste Leseeindruck klingt mega spannend und es scheint eine vielversprechende Story zu werden. Bei diesem Horrortrip wäre ich natürlich gerne dabei, um mich gemeinsam mit den anderen Lesern wieder austauschen zu können. Ich hüpf somit mal schnell ins Lostöpfchen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
leafr123 kommentierte am 03. Mai 2021 um 10:16

Jugendbuch und Krimi - die Kombination hört sich echt super spannend an. Ich liebe Kriminalromane und das Buch passt perfekt.

Bei der Leserunde wäre ich gerne dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
heike_e kommentierte am 03. Mai 2021 um 13:33

Ich habe den Grusel- und den Horrorfaktor lieber in der Fiktion. Deshalb würde ich hier gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AnneW kommentierte am 03. Mai 2021 um 18:45

Horrorfilme sind so gar nicht meins, dafür bin ich zu schreckhaft, aber Horrorthriller finde ich super! Je düsterer die Atmosphäre, desto besser. Gerne wäre ich bei der Leserunde dabei, um zu erfahrne,was die Jugendlichen alles Schreckliches in der Nacht erleben. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesemama kommentierte am 04. Mai 2021 um 06:48

An dem Buch kommt man im Moment so schlecht vorbei. Da möchte ich mir gerne meine eigene Meinung bilden.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jasebou kommentierte am 04. Mai 2021 um 08:26

Ich finde das Buch klingt super spannend und interessant! Ich hüpf dann auch in Lostopf, in der Hoffnung an der Leserunde teilnehmen zu können :) 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Zeilenauslese kommentierte am 04. Mai 2021 um 09:41

Das Buch habe ich schon länger im Auge und ich würde mich freuen, wenn ich es hier in der Leserunde mit anderen Lesern besprechen könnte. Es hört sich nach spannendem Mysterie-Horror an und das ist genau mein Ding. 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Sonja_Sonnenschein kommentierte am 04. Mai 2021 um 15:00

Sehr minimalistisch, dunkel und unauffällig. Ich konnte nicht ergründen, was darauf zu sehen ist. Sicherlich passend zum Inhalt.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Nimmie Aimee kommentierte am 04. Mai 2021 um 17:42

Ich mag schwarze/dunkle Cover für Thriller, aber das Plastik drauf wirkt nicht sehr ästhetisch, auch wenn es inhaltlich vielleicht ganz gut passt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Caro01 kommentierte am 04. Mai 2021 um 19:41

Der Inhalt hat was! Bestimmt gute Unterhaltung und Spannung! Da bin ich dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Salome kommentierte am 05. Mai 2021 um 08:44

Das Cover sieht schon sehr interessant aus und auch die Story hinter dem Umschlag hört sich wirklich interessant an!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elefant kommentierte am 05. Mai 2021 um 12:50

So schlicht die Idee hinter dem Buch klingt, so viel Potenzial für Gänsehaut und Nervenkitzel hat sie. Ich möchte die Chance auf einige Stunden Spannung gerne nutzen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Aleo kommentierte am 05. Mai 2021 um 15:36

Ich stehe schon halb unter Adrenalin. Das Buch klingt richtig spannend. Die Grenze zwischen spaß und ernst ist verschwommen und ich will sofort anfangen zu lesen. Was passiert wirklich? Wohin verschwinden die Jugendlichen? 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kati1211 kommentierte am 05. Mai 2021 um 16:27

Der Klappentext hört sich schon total spannend an. Ich habe das Buch schon so oft auf Instagram gesehen, da würde ich es sehr gerne selber lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
XesLady kommentierte am 05. Mai 2021 um 17:00

Als Lehrerin finde ich es immer wieder spannend Jugendbücher zu lesen, um zu schauen wie die Jugend heutzutage tickt. Im gemeinsamen Umgang ist man auf der Suche nach einer Wellenlänge und der Austausch über Literatur ist dabei interessant. Zudem finde ich auch den Vergleich zu Jugendbüchern aus meiner Zeit spannend. Früher habe ich bereits gerne Gruselgeschichten gelesen und heute liebe ich Krimis und Thriller. Dieses Buch passt dort ideal rein und ich bin sehr gespannt welchen Verlauf das Zusammenkommen der Kids nimmt und welche Vorfälle sich ereignen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SummseBee kommentierte am 05. Mai 2021 um 23:26

Mir ist das Buch in den letzten Tagen schon oft im Internet aufgefallen und ich bin total gespannt auf die Geschichte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mybookshelf-ismy-boyfriend kommentierte am 06. Mai 2021 um 10:35

Ich hab über dieses Buch schon einiges gesehen und gehört. Einige negative Stimmen waren aber auch dabei, die ich sehr wichtig finde. Ich möchte mir hier gerne selber ein Bild machen und deshalb versuche ich mein Glück =)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
vielleser18 kommentierte am 06. Mai 2021 um 17:07

es klingt so spannend und ich wäre liebend gerne in der Leserunde mit dabei...ich bin neulich über die tolle Instagram Aktion von Carlsen mit den verschienden Städen und Bloggern gestoßen, bei der Bücher vesteckt wurden. Dadurch bin ich auf dieses Buch aufmerksam geworden und es steht bei mir seitdem auf der Wunschliste

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesenistliebe kommentierte am 07. Mai 2021 um 16:11

Gerade zu den Nächten während der Ausgangssperre gehört so ein Buch! Ein beklemmendes Gefühl, wenn man sich während des Lesens in den eigenen 4 Wänden nicht mehr sicher fühlt. Auch gelungen finde ich, dass das Buch scheinbar in einem relativ kurzen Zeitraum spielt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Flughund kommentierte am 07. Mai 2021 um 17:04

Ich möchte mich hiermit auch um ein Freiexemplar bewerben.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Violka175 kommentierte am 07. Mai 2021 um 22:07

Das klingt mega spannend, da wäre ich sehr gerne dabei.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Streiflicht kommentierte am 08. Mai 2021 um 14:14

Hui, das klingt ja spannend! DA wäre ich gerne dabei!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Streiflicht kommentierte am 08. Mai 2021 um 14:16

das Cover spricht mich leider nicht so sehr an, irgendwie grau und öde. aber ich kaufe nach Story und nicht nach Cover

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 09. Mai 2021 um 07:17

Aufregend und spannend und auch das Cover ist toll. Ich wäre sehr gerne dabei.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Schlaflosleser kommentierte am 10. Mai 2021 um 03:42

Ich finde das düstere Cover passt zum Titel und Genre, auch wenn es jetzt nicht besonders eindrücklich ist.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesefieber-Buchpost Kati kommentierte am 10. Mai 2021 um 07:55

Ich habe die Aktion vom Carlsen Verlag auf Instagram verfolgt und war ganz neidisch das ich nicht dabei sein durfte XD deshalb muss ich hier mein Glück versuchen und hoffe auf meine eigene Gruselgeschichte ;-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Skadi kommentierte am 10. Mai 2021 um 13:14

Ich bin schon seit ein paar Wochen auf der Suche nach einem Horrorroman, dessen Klappentext mir zusagt - jetzt habe ich ihn gefunden! Das klingt alles genau nach meinem Geschmack: eine Gruppe Jugendlicher, ein unheimliches Haus irgendwo in den Bergen und mysteriöse Vorgänge.

Da muss ich mich einfach um eines der Exemplare bewerben!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
FouleSocke kommentierte am 10. Mai 2021 um 19:55

ich liebe das genre und würde mich sehr freuen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nikoo kommentierte am 10. Mai 2021 um 22:04

Das ist so ein spannendes, geniales Buch!!! HAb mal kurz reingelesen und war gebeistert!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
siko71 kommentierte am 11. Mai 2021 um 07:22

Spannend, da wäre ich gerne mit unter den Gewinnern*innen.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
siko71 kommentierte am 11. Mai 2021 um 07:23

Kann ich nicht so richtig deuten. Eher nicht mein Fall, würde ich im Buchhandel nicht in die Hand nehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
easymarkt33 kommentierte am 11. Mai 2021 um 15:19

'Die Nacht der Acht' - allein schon dieser Titel schiebt auch meine Phantasie auf gruselige Ereignisse von 8 Personen im Dunkeln. Und jetzt würde ich sehr gerne Details herausfinden mit Gruselfaktor bitte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gabriele Marina Jabs kommentierte am 11. Mai 2021 um 16:20

Dieses Buch scheint echt spannend zu werden, ich wäre gen dabei. Eine Villa in der es vielleicht spukt und Jugendliche, die sich gegenseitig erschrecken wollen - das verspricht nahc dem Klappentext gruselige Lesezeit. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
striesener kommentierte am 11. Mai 2021 um 19:15

Erinnert mich an einige Horrorfilme. Ich bin gespannt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tina M. kommentierte am 11. Mai 2021 um 22:38

Nach einigen romantischen Büchern, wäre ich mal wieder bereit für einen Thriller. Beschreibung hört sich sehr gut an ,und ich möchte gerne an dieser Leserunde teilnehmen.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Brocéliande kommentierte am 11. Mai 2021 um 23:37

Ziemlich düster wirkt dieses Cover auf mich; ich würde auf den ersten Blick auch mysteriöses zwischen den Buchdeckeln vermuten - einen zweiten Blick wäre es aber wert, da es auch geheimnisumwittert ist - bzw. diese Gefühle bei mir transportiert...

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
CynthiaM kommentierte am 12. Mai 2021 um 06:51

Mich erinnert das Cover an Rauch. Und wie heißt es doch so schön: "Wo Rauch ist, ist auch Feuer".

Ich hoffe das trifft bei diesem Buch auch zu ;)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Stardust kommentierte am 12. Mai 2021 um 08:16

Dieser Plot hier klingt so spannend, dass ich hier einfach mein Glück versuchen muss, ich würde so gerne mitlesen.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Tina M. kommentierte am 12. Mai 2021 um 09:06

Ich kann es nicht richtig sehen und auch nicht einschätzen.Blut auf durchsichtiger Folie und darunter eingewickelt,ein Kopf ?
Es gefällt mir nicht besonders gut.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lorixx kommentierte am 12. Mai 2021 um 09:33

Das Buch ist einfach mega! Ich habe schon einiges darüber gelesen und bin total neugierig drauf!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
HerryGrill kommentierte am 12. Mai 2021 um 09:57

Hallo!

Das könnte mich so feseln, dass ich es gleich am Stück durchlese...

Wäre gerne bei der Leserunde dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
La Calavera Catrina kommentierte am 12. Mai 2021 um 14:52

Nach allem, was ich über das Buch gelesen habe, bin ich nun sehr neugierig geworden. Würde mir gern eine eigene Meinung bilden und mich in der Leserunde mit anderen gruseln. Ich lese sehr gern Jugendthriller ala Fear Street und Co. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lovetime kommentierte am 12. Mai 2021 um 19:11

Ohh das klingt so spannend! Ich hab auch schon auf Instagram davon gelesen und würde mich mega freuen, wenn ich hier mitlesen darf. ^^

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Rosa Mariposa kommentierte am 12. Mai 2021 um 19:58

Das Buch hört sichsehr spannend und nervenaufreibend an! Ich würde sehr gerne in der Leserunde mitlesen und versuche hiermit mein Glück!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rotecora kommentierte am 12. Mai 2021 um 20:01

ich habe schon auf instagramm und anderswo darüber gelesen. Was für ein geniales Buch!!! Ich bin so gespant darauf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
JessyYy kommentierte am 12. Mai 2021 um 21:52

Ich hab schon ewig keinen Thriller mehr gelesen, weil mich irgendwie nie einer so richtig anspringt. Hier ist das aber komplett anders- schon der Klappentext alleine reicht aus, um das Buch sofort lesen zu wollen!
Die Geschichte verspricht richtig viel Spannung und ich hoffe, wir werden nicht enttäuscht
Ich würde mich mega freuen, wenn ich dabei sein dürfte, vielleicht erwacht hierbei wieder meine alte Freunde an Thrillern.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Zimtstern kommentierte am 13. Mai 2021 um 09:58

Über dieses Buch habe ich bisher nur gutes gehört & gelesen. Vielleicht kann ich mir ja in der Leserunde ein eigenes Bild davon machen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
tkmla kommentierte am 13. Mai 2021 um 11:20

Die Beschreibung klingt einfach nur spannend und wie ein alter Teenager-Horrorfilm. Damit ist es genau meins.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Michael H. kommentierte am 13. Mai 2021 um 11:59

Bei ner Chance von 1 zu 5 versuch ich dann auch mal mein Glück.

Ansonsten sinds immerhin 20 Punkte ;-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Krimine kommentierte am 13. Mai 2021 um 14:03

Klingt gruselig spannend. Die richtige Lektüre für eine lange Lesenacht. Da wäre ich gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
well_ireadaboutit kommentierte am 13. Mai 2021 um 14:30

An diesem Jugendbuch kam man in letzter Zeit ja wirklich nicht vorbei, weil es gefühlt überall auf Instagram war. Und dann auch noch hier. 

Es hört sich aber wirklich spannend an mit dieser interessanten Abwandlung von "wer lacht, verliert" gemixt mit "einer nach dem anderen". Ich würde jedenfalls gerne erfahren, ob das Buch so spannend und auch ein wenig gruselig ist, wie der Klappentext vermuten lässt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nellsche kommentierte am 13. Mai 2021 um 15:22

Klingt sehr spannend! Genau mein Geschmack, deshalb wäre ich gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sabrina26788 kommentierte am 13. Mai 2021 um 15:39

Bewerbe mich hiermit, das wäre genau meins

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
ayypeanuts kommentierte am 13. Mai 2021 um 16:05

Von diesem Buch habe ich schon so viel gehört und habe große Lust es zu lesen! Da ich ein ziemlicher Horror-Fan bin erschreckt mich eigentlich nichts so schnell, bin gespannt ob dieses Buch es schafft :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
busdriver kommentierte am 13. Mai 2021 um 17:25

Dieses spannende Buch steht weit oben auf meinem Wunschzettel. Vielleicht klappt es ja hier...ansonsten hilft nur noch der Weg zur Buchhandlung ;)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lena Wilczynski kommentierte am 13. Mai 2021 um 20:18

Das klingt auch mega interessant und spannend.. Ich versuche mein Glück gerne.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
parole kommentierte am 13. Mai 2021 um 22:11

Die Villa so abgelegen, die gekappte Leitung, düstere Nacht.. Wow! Die Beschreibung zu "Die Nacht der Acht" klingt mehr als spannend!! Super düster, mysteriös und geheimnisvoll. Genau richtig für einen Horror Thriller. Ich bin sehr gespannt was hinter den Vorfällen steckt und auch die Charaktere neben Quentin kennenzulernen. Auch die Covergestaltung finde ich sehr passend.

 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hilde kommentierte am 13. Mai 2021 um 22:19

Was für ein Horror! Sa wäre ich gerne dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Arh kommentierte am 13. Mai 2021 um 22:37

Ab ins Lostöpchen für das smega spannende Buch!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
scorpio kommentierte am 13. Mai 2021 um 22:41

Solche Bücher liebe ich. Da kann man sich so wunderbar gruseln beim Lesen...im Hellen wohlgemerkt!

Thema: Hibbel-Runde
dru07 kommentierte am 14. Mai 2021 um 08:14

ich eröffne die runde und stelle kaffee in die mitte

Thema: Hibbel-Runde
E-möbe kommentierte am 14. Mai 2021 um 09:51

Heute muss ich mal wieder ernsthaft mithibbeln, dieses Buch klingt so interessant und kontrovers, wenn man die Rezensionen liest, dass ich noch neugieriger geworden bin. 

Thema: Hibbel-Runde
La Tina kommentierte am 14. Mai 2021 um 10:02

Jepp, allein der Titel... ;-)  *schmunzel*

Ist bestimmt was für mein Vater seine Tochter.

Denke aber, die WLD'ler gönnen sich heute einen Brückentag,  zumindest hoffe ich es für sie.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
iböi kommentierte am 14. Mai 2021 um 10:10

Das klingt ein bisschen nach Agatha Christie - dem Fall der Abendgesellschaft, bei der ein Tischgenosse nach dem anderen ermordet wird...

Klingt spannend - gerne würde ich mitlesen!