Leserunde

Leserunde zu "Die Nacht des Feuers" (Kjell Eriksson)

Die Nacht des Feuers -

Die Nacht des Feuers
von Kjell Eriksson

Bewerbungsphase: 26.11. - 16.12.

Beginn der Leserunde: 23.12. (Ende: 06.01.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Aufbau Verlags – 20 Freiexemplare von "Die Nacht des Feuers" (Kjell Eriksson) zur Verfügung. Eine Leseprobe zum Buch findet ihr hier.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Brandherd Schweden.  

Eigentlich hat Ann Lindell ihren Job bei der Polizei an den Nagel gehängt, doch als in ihrem vermeintlich beschaulichen neuen Zuhause in Uppland das alte Schulhaus brennt und drei Asyl suchende Menschen sterben, nimmt sie auf eigene Faust die ins Stocken geratenen Ermittlungen auf und versorgt ihren Ex-Kollegen Sammy mit Informationen aus dem Dorf. Denn auch wenn keiner der Nachbarn etwas gesehen haben will, hegt Ann wenig Zweifel, dass eine rechtsextreme Gruppe hinter dem Brandanschlag steckt. Dann brennt es erneut – doch diesmal ist das Opfer eine junge Schwedin.  

„Ein brillantes Comeback und ein hochaktueller und spannender schwedischer Kriminalroman. Absolute Spitzenklasse.“ BTJ

ÜBER DEN AUTOR:

Kjell Eriksson, geboren 1953, hat Erfahrungen in mehreren Berufen gesammelt. Er lebt in der Nähe von Uppsala. Für seinen ersten Kriminalroman um die Ermittlerin Ann Lindell "Den upplysta stigen" erhielt er 1999 den schwedischen "Krimipreis für Debütanten". Sein Roman "Der Tote im Schnee" wurde zum "Kriminalroman des Jahres 2002" gekürt, eine Ehrung, die bereits Autoren wie Liza Marklund, Henning Mankell und Håkan Nesser bekommen hatten. 

 

08.01.2022

Thema: Deine Meinung zum Buch

Thema: Deine Meinung zum Buch
siko71 kommentierte am 03. Januar 2022 um 11:47

https://wasliestdu.de/rezension/komme-nicht-rein

Hier meine Rezi zum Buch. Schade, aber ich bin einfach nicht reingekommen in das Buch.

Thema: Deine Meinung zum Buch
Minijane kommentierte am 03. Januar 2022 um 22:49

Leider konnte mich das Buch nicht überzeugen. Sehr schade . Ich mag schwedische Krimis eigentlich meistens recht gerne.

https://wasliestdu.de/rezension/sperrig-2

 

Thema: Deine Meinung zum Buch
JoanStef kommentierte am 05. Januar 2022 um 17:39

Leider bleibt des Buch hinter meinen Erwartungen deutlich zurück. Ich nehme an, dass es an der gewählten Übersetzung ins Deutsche liegt. Der Sprachgebrauch war über längere Passagen holprig bis unverständlich. Das ist sehr schade und wird dem Original wahrscheinlich nicht gerecht. Die Gesamtpunktzahl fällt deshalb sehr gering aus. Es fällt mir nicht leicht, diese Bewertung zu vergeben. Allerdings wäre es gegenüber anderen schwedischen Schriftstellern, deren Werke ebenfalls ins Deutsche übersetzt werden, nicht gerecht, in diesem Fall eine höhere Punktzahl vergeben.Es wäre sicher von Vorteil, dieses Buch von einem Lektor erneut überarbeiten zu lassen. 

Hier mein Rezensionslink: https://wasliestdu.de/rezension/provinzielle-bandbreite

Herzlichen Dank für das Leseexemplar. 

Thema: Deine Meinung zum Buch
Streiflicht kommentierte am 23. Januar 2022 um 14:50

Das hast Du gut gesagt. Wahrscheinlich sollte man dieses buch besser im Original lesen

Thema: Deine Meinung zum Buch
Readaholic kommentierte am 06. Januar 2022 um 08:55

Ein Buch, von dem ich mir deutlich mehr erwartet hätte. Es wird auf dem rückwärtigen Cover als "hochaktuell und spannend" sowie als "absolute Spitzenklasse" beworben. "Hochaktuell" mag sein, aber ich fand das Buch leider weder spannend noch Spitzenklasse. Trotzdem hat mir der Austausch in der Leserunde Spaß gemacht. Anbei meine Rezension:

https://wasliestdu.de/rezension/duester-und-bedrueckend-4

 

Thema: Deine Meinung zum Buch
MariePraun kommentierte am 06. Januar 2022 um 09:01

Vielen Dank für diese Leserunde. Es war wirklich spannend, alle eure Meinungen zum Roman zu lesen. Meine Rezension findet ihr hier: https://wasliestdu.de/rezension/grosses-potenzial-nicht-viel-dahinter

Thema: Deine Meinung zum Buch
Kakadu kommentierte am 06. Januar 2022 um 11:48

Ich hatte mir eine sehr spannende schwedische Geschichte vorgestellt. Diese Erwartung wurde nicht so erfüllt. Wie schon gesagt, vielleicht muss ich mir einige der Vorbände zu Gemüte führen, um mehr mitzunehmen.

Thema: Deine Meinung zum Buch
evaczyk kommentierte am 06. Januar 2022 um 15:58

herzlichen Dank für das Freiexemplar und die Möglichkeit, mich an der Leserunde zu beteiligen. Mein Rezensionslink ist hier: https://wasliestdu.de/rezension/leider-eher-ein-strohfeuer

https://skandinaviaspannung.blogspot.com/2022/01/leider-nur-ein-strohfeu...

ich wünschte, ich hätte mich mehr für das Buch begeistern können. Das Thema fand ich ausgesprochen spannend und höchst aktuell. Die Umsetzung blieb leider deutlich hinter meinen Erwartungen zurück - und wenn ich mir die Diskussion hier ansehe, war ich ja nicht die einzige.

Thema: Deine Meinung zum Buch
DanySunny kommentierte am 06. Januar 2022 um 17:03

Ich bedanke mich noch einmal für das bereitgestellte Leseexemplar. Anbei ist meine Rezension über das Buch: https://wasliestdu.de/rezension/konnte-mich-nicht-fesseln-36

Thema: Deine Meinung zum Buch
Sabine_AC kommentierte am 07. Januar 2022 um 20:38

Auch mich hat das Buch leider nicht überzeugen können, ich habe keinen Zugang dazu gefunden.

Schade, den sowohl die angerissenen Themen als auch die Personen boten durchaus Potential, aber erstere blieben stets blass und wirkten geradezu nebensächlich, während letztere sich total in ihren Problemen verloren.

Rezension folgt noch.

Thema: Deine Meinung zum Buch
Sabine_AC kommentierte am 20. Januar 2022 um 16:01

Hier nun, etwas verspätet, endlich meine Rezension.

https://wasliestdu.de/rezension/hat-bei-mir-leider-nicht-gezuendet

Auch wenn mich das Buch nicht überzeugte, nochmals danke, dass ich mitlesen durfte.

Thema: Deine Meinung zum Buch
Rosmarin kommentierte am 08. Januar 2022 um 09:14

Ich muß mich bitte entschuldigen - auch bei mir geht es leider so zäh voran, dass ich mit der Rezension nicht pünktlich bin. Aber im Grunde gefällt mir das Buch schon, ich werde mich also sputen und umgehend bewerten!

Thema: Deine Meinung zum Buch
Sonja_Sonnenschein kommentierte am 08. Januar 2022 um 10:29

Vielen Dank für das bereitgestellte Leseexemplar. Doch leider konnte mich das Buch nicht überzeugen und blieb weit hinter meinen Erwartungen zurück, schade.

https://wasliestdu.de/rezension/ohne-spannung-1

Der Austausch in der Leserunde war toll. Es war sehr beruhigend, dass ich mit meinen Eindrücken zum Buch nicht allein dastand. Ein herzliches Dankeschön an alle Leserundenteilnehmer.

Thema: Deine Meinung zum Buch
c-bird kommentierte am 08. Januar 2022 um 20:27

Schade, dass mich das Buch nicht überzeugen konnte. Vielleicht wäre es doch besser gewesen, den Anfang der Reihe zu kennen. Dann hätte mich die private Entwicklung von Ann sicherlich mehr interessiert. Doch so war es unheimlich schwierig erst einmal in Handlung mit all den Figuren hineinzufinden.

https://wasliestdu.de/rezension/ein-dorf-schweigt-5

Auch zu finden auf amazon, lovelybooks, hugendubel, thalia und lesejury.

Thema: Deine Meinung zum Buch
gaby2707 kommentierte am 08. Januar 2022 um 22:43

Leider hat mich das Buch nicht überzeugen können. Schade.

Hier der Links zu meiner Rezension:

https://wasliestdu.de/rezension/ein-thriller-der-mich-nicht-angesprochen...

Thema: Deine Meinung zum Buch
isalo kommentierte am 09. Januar 2022 um 15:51

https://wasliestdu.de/rezension/langatmig-125 - Hier meine Rezension.

Vielen Dank, dass ich an der Leserunde teilnehmen durfte.

Es war für mich eine neue Erfahrung, in eine Serie einzusteigen, ohne die Vorgänger zu kennen. Das werde ich so schnell nicht noch einmal ausprobieren.

Thema: Deine Meinung zum Buch
Chuckipop kommentierte am 10. Januar 2022 um 10:34

Hmmm, mein Beitrag ist weg, also nochmal...

Leider habe auch ich nicht recht in das Buch hineingefunden, das Lesen war eher Qual als Vergnügen, daher hat es leider etwas länger gedauert...Nichtsdestotrotz nochmals lieben Dank für das Leseexemplar :)

Hier der Link zu meiner Rezension: https://wasliestdu.de/rezension/aussergewoehnlicher-schreibstil-spannung...

Thema: Deine Meinung zum Buch
Katzenmicha kommentierte am 10. Januar 2022 um 13:16

Ann Lindell ist aus dem Polizeialltag ausgestiegen.Sie will sich ihrem Alkoholproblem stellen und wieder zu sich selber finden.Sie hat sich in der schwedischen Kleinstadt Tilltorp niedergelassen und arbeitet halbtags in der dortigen Käserei.In der alten Schule in der sich zur Zeit Asylnten aufhalten ,bricht ein Feuer aus bei dem 3 Asylanten sterben.Es erwacht wieder ihr Spürsinn und sie hilft ihrem ehemaligen Kollegen Sammy Nilsson bei den Ermittlungen.Dann brennt es in einer Schmiede ,bei der die junge Schwedin Lovisa Friman ums Leben kommt und eine weitere Leiche taucht kurz drauf auf…….

Der Autor Kyell Eriksson konnte mich mit seiner Geschichte leider nicht mitnehmen.Seine Charaktere haben neben dem Ermitteln auch noch viele private Probleme mit sich rumzutragen.Leider hat mich die Geschichte nicht gepackt-ich war eher froh wie ich sie gelesen hatte.Für die Mühe gebe ich 3 Sterne.

Vielen Dank,das ich das Buch kennenlernen durfte.

Thema: Deine Meinung zum Buch
Streiflicht kommentierte am 23. Januar 2022 um 14:52

Hier meine Rezi. Hätte ich es nicht hier gelesen, hätte ich abgebrochen. Stern Nummer 2 gibt es nur für die schöne Sprache:

https://wasliestdu.de/rezension/ankommen-nicht-moeglich