Leserunde

Leserunde zu "Die Wahrheit über Dinge, die einfach passieren" (Ali Benjamin)

Die Wahrheit über Dinge, die einfach passieren
von Ali Benjamin

Bewerbungsphase: 02.08. - 16.08.

Beginn der Leserunde: 23.08. (Ende: 13.09.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir 20 Freiexemplare von "Die Wahrheit über Dinge, die einfach passieren" (Ali Benjamin) zur Verfügung.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Von Neugierde, Wundern und Ozeanen, von Freundschaft und vom Loslassen: Ali Benjamins Weltbestseller wird von Reese Witherspoons Produktionsfirma verfilmt.

Dieses preisgekrönte Debüt erforscht, was es heißt, am Leben zu sein. Dass Dinge einfach passieren, kann Suzy nicht akzeptieren. Sie macht sich über vieles Gedanken: den Schlafrhythmus von Schnecken, die jährliche Zahl der Quallenstiche oder wie alt man ist, wenn das Herz 412 Millionen Mal geschlagen hat – gerade mal 12 Jahre. In dem Alter ist Suzys Freundin Franny im Sommer ertrunken, obwohl sie eine gute Schwimmerin war. Suzy muss herausfinden, wie das geschehen konnte. Es ist ein weiter, erkenntnisreicher Weg in einer Welt voller Wunder, bis sie begreift, dass der einzige Trost manchmal ist, Dinge anzunehmen, die man nicht ändern kann. Eine ergreifende Geschichte der Selbstfindung und ein großer Blick auf unsere Existenz.

ÜBER DIE AUTORIN:

Ali Benjamin schrieb als erfolgreiche Co-Autorin für Kollegen, außerdem als Redakteurin für Zeitschriften, Zeitungen und Online-Medien – bis ihr Debüt Die Wahrheit über Dinge, die einfach passieren 2015 ein weltweiter Bestseller wurde. Der Jugendroman wurde für den National Book Award nominiert und wird aktuell von Reese Witherspoons Produktionsfirma verfilmt. Die deutsche Ausgabe erscheint im Herbst 2018 bei Hanser. Benjamin lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Massachusetts.

15.09.2018

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar

Bis zum 16.08. kannst Du Dich hier mit einem Kommentar um eines der Freiexemplare bewerben. Verrate uns dazu einfach, warum Du an dieser Leserunde teilnehmen möchtest.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gittenen kommentierte am 02. August 2018 um 16:50

Ich möchte mich gerne für dieses Buch bewerben.Es scheint ein sehr tiefgründiges bitter süßes Buch zu sein. Ich glaube es würde mir gefallen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Erdbeerfrau kommentierte am 02. August 2018 um 18:47

Das Cover hat mich sofort angesprochen und auf ein tiefgründiges Buch hätte ich jetzt gerne mal Lust. Deshalb hüpfe ich in den Lostopf : ))

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Langeweile kommentierte am 02. August 2018 um 18:50

Über dieses Buch habe ich schon viel Positives gehört , ich würde gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
YH110BY kommentierte am 02. August 2018 um 19:14

Ich habe vor ein paar Woche die Leseprobe zu diesem Buch gelesen und sie hat mir richtig gut gefallen. Ich möchte sehr gerne wissen, wie es weitergeht und würde das Buch total gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
misery3103 kommentierte am 02. August 2018 um 19:20

Das Buch steht auf meiner Wunschliste, also hüpfe ich mit Anlauf in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
La Tina kommentierte am 02. August 2018 um 19:50

Suzy sieht die Welt mit anderen Augen, macht sich ihre eigenen Gedanken, die nicht in den Mainstream eingeordnet werden können. Sie bemerkt Details, die anderen verborgen bleiben und muss zudem einen Schicksalsschlag verarbeiten, den ihr Verstand erstmal nicht verarbeiten will. Dieses Buch sagt mir in all diesen Punkten wirklich sehr zu, daher möchte ich das Buch unbedingt lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
La Tina kommentierte am 16. August 2018 um 15:43

Ich möchte meine Bewerbung für ein Exemplar zurückziehen, da ich bereits ein Buch auf einem anderen Portal bekomme. Somit mehr Chancen hier für alle anderen :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lautitia kommentierte am 02. August 2018 um 20:12

Klingt nach einem... sehr tiefgründigen Roman. Ich wäre wirklich sehr gerne dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jonny kommentierte am 02. August 2018 um 20:50

Das hört sich nach einer tollen und abwechslungsreichen Geschichte an. Gerne wäre ich dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hermione kommentierte am 02. August 2018 um 20:52

Wie schön! Für dieses zauberhafte poetische Buch möchte ich mich sehr gerne bewerben!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Annegreat kommentierte am 02. August 2018 um 21:13

Das klingt nach sehr emotionalen, interessanten und ungewöhnlichen Lesestoff. Sehr gerne wäre ich bei dieser Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kochbuch-Junkie kommentierte am 02. August 2018 um 22:05

Oh, ich würde wahnsinnig gerne mitlesen, das klingt unheimlich... besonders. Außergewöhnlich. Das macht Lust aufs Lesen! Ich bewerbe mich hiermit mal :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Schneeweißchen kommentierte am 02. August 2018 um 23:06

Das klingt nach einem schönen, zum Nachdenken anregenden Buch - da wäre ich gern bei der Leserunde dabei. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mrscookie2304 kommentierte am 03. August 2018 um 01:14

Da  schaut jemand hinter die Kulissen. Würde super gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Pueppi76 kommentierte am 03. August 2018 um 06:26

Das klingt nach einem Buch mit Suchtpotential. Ich würde gerne mit in den lostopf hüpfen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nellsche kommentierte am 03. August 2018 um 07:00

Die Beschreibung klingt einfach wundervoll..... Ich hüpfe auch in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jeanettie123 kommentierte am 03. August 2018 um 08:20

Sehr gern würde ich an dieser Leserunde teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lelu kommentierte am 03. August 2018 um 09:56

Von dem Roman habe ich schon gehört und mir schon beim ersten mal gedacht, dass es nach einer bitter-süßen, melancholisch-fröhlichen Geschichte klingt. Eine Teilnahme an der Leserunde wäre großartig!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Odine kommentierte am 03. August 2018 um 10:08

Also, der Schlafrhythmus von Schnecken würde mich ja auch interessieren...Ich hüpfe in den Lostopf! :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Daniela Rademacher kommentierte am 03. August 2018 um 10:30

Es klingt nach einem schönen und tiefgründigen Buch. Es hört sich schon sehr interessant an. Sehr gerne versuche ich mein Glück. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sommernixe kommentierte am 03. August 2018 um 10:50

Die Leseprobe zu dem Buch hat mir schon so wahnsinnig gut gefallen, dass ich hier einfach mein Glück versuchen muss.

Hier gibt es bestimmt einiges an Stoff zum Nachdenken und Diskutieren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MrsFraser kommentierte am 03. August 2018 um 10:53

Wow! Das hört sich unglaublich ergreifend und tiefsinnig an. Landet direkt auf der Wunschliste und vielleicht habe ich ja Glück...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Emma87 kommentierte am 03. August 2018 um 11:34

ich möchte das buch so gerne mitlesen. es berührt mich schon beim lesen des klappentextes :) ich kann das "nicht-loslassen-können" sehr gut nachempfinden

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
E-möbe kommentierte am 03. August 2018 um 13:10

Endlich mal wieder ein richtig gutes Buch zum Bewerben, glaube ich. Wäre gern dabei, die Leseprobe hat mich überzeugt, dass es was absolut Lesenswertes ist.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
E-möbe kommentierte am 13. August 2018 um 09:34

Ich ziehe meine Bewerbung wieder zurück - ich habe gerade gesehen, dass ich es anderweitig bekomme. Vielleicht klinke ich mich trotzdem hier in die LR mit ein.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
anna1965 kommentierte am 03. August 2018 um 13:14

Das ist ein Buch ganz nach meinem Geschmack. Ich bewerbe mich sehr gerne um ein Exemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Everly kommentierte am 03. August 2018 um 13:33

Klingt sehr interessant und ganz anders als das, was ich sonst lese.
Ich probiere mein Glück :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 03. August 2018 um 15:49

Über das Buch habe ich schon einiges gehört und das Cover springt mir immer wieder ins Auge. Das wird bestimmt eine interessante Leserunde, an der ich sehr gerne teilnehmen würde.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Zombody reads kommentierte am 03. August 2018 um 21:18

Das Cover ist schon ein wahrer Schatz, aber auch der Klappentext klingt so vielversprechend. Ich wäre gerne bei dieser Leserunde dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gisel kommentierte am 04. August 2018 um 01:07

Dieses Buch steht auf meiner Wunschliste. Das Thema scheint sehr interessant zu sein. Wie kommt eine Zwölfjährige damit zurecht, wenn ihre Freundin beim Schwimmen starb, obwohl sie eine gute Schwimmerin war? So viele Fragen werden hier angesprochen, und die Leseprobe hat mir sehr gut gefallen. Sehr gerne möchte ich in dieser Leserunde dabei sein.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
CallMeJillian kommentierte am 04. August 2018 um 10:08

Interessant! Da hüpfe ich auch mal in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ifernia kommentierte am 04. August 2018 um 12:09

Das lingt sehr spannend und ich bewerbe mich gerne!

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
frenx kommentierte am 04. August 2018 um 13:35

Die Leseprobe hat mir sehr gefallen - das Buch ist witzig-spritzig geschrieben. 

Daher springe ich gleich mal in den Lostopf! 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hannicake kommentierte am 04. August 2018 um 13:52

Das Buch habe ist mir schon vor einigen Tagen positiv aufgefallen, sodass ich da schon dachte "das muss ich einfach lesen!" Diese Leserunde bietet mir die perfekte Möglichkeit dazu.

Es geht um Selbstfindung und um die Frage "wer bin ich eigentlich?" Da ich selber noch im Jugendalter bin, kommen dieses Themen auch vermerht auf, sodass ich mich ein Stück weit mit Suzy identifizieren kann.

Besonders gefällt mir Suzy´s Charakter. Sie macht sich über Dinge Gedanken, die andere Menschen einfach so hinnehmen oder auf die andere nicht im Leben kommen würden. Sie ist anders als die anderen und etwas besonderes. Bis der Schicksalsschlag eintrifft und sie anfängt, die Welt mit anderen Augen zu sehen.

Ich würde Suzy gerne auf ihrer Reise und Selbstfindungsphase begleiten und würde mich sehr freuen, mich hier mit anderen Lesern über das (sehr vielversprechende) Buch austauschen zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hannicake kommentierte am 14. August 2018 um 18:57

Ich ziehe hiermit ebenfalls meine Bewerbung zurück, da ich das Buch auch anderweitig erhalten habe. Gerne beteilige ich mich trotzdem an dieser Leserunde, nehme nur nicht an der Verlosung der Freiexemplare teil.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
schwadronius meinte am 04. August 2018 um 20:05

Ich möchte es lesen. :).

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lana Schröder kommentierte am 04. August 2018 um 21:06

Ich mag ja eigentlich garnicht solche Bücher. Aber das klingt gut dummer weiße doch ganz gut.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Et_küt_wie_et_küt kommentierte am 04. August 2018 um 21:28

Das ist ja auch mal der Hammer. Ich bin auch so eine die öfters mal was hinterfragt. Und da finde ich es richtig toll mal sowas zu lesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ms. Ann kommentierte am 04. August 2018 um 23:35

Ich habe bisher nichts anderes als die oben geschriebene Buchbeschreibung gelesen, aber...es ist faszinierend. Ist es nicht so, dass wenn man ein bestimmtes Ater erreicht hat, man tatsächlich beginnt alles und jeden zu hinterfragen und sich erhofft endlich eine Antwort auf das Schicksal zu bekommen? Warum auch immer - und angesehen von dem Unglücksfall der Freundin - kann ich mich doch recht gut mit Suzy identifizieren. Ich wäre also äußerst erfreut würde ich die Chance bekommen, dass Buch durch euch lesen zu dürfen! Alleine von der Persönlichkeit der Hauptperson wegens, will ich wissen wie es weiter geht mit dem Fall und all den Fragen. Ob sie wohl eine Antwort findet?

xo Ms. Ann

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hortensia13 kommentierte am 05. August 2018 um 08:19

Ein tolles Cover, dass mich neugierig auf das Buch gemacht hat. Ich hüpfe deshalb in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
gaby2707 kommentierte am 05. August 2018 um 08:20

Ich lese hier und da mal gerne ein Jugendbuch. Und dieses hier hört sich richtig interessant an. Da wäre ich gerne bei der Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rettungszicke kommentierte am 05. August 2018 um 08:40

Das klingt nach einem tollen Buch. Habe gerade auch zwei Mädels im ungefähren Alter der Hauptfigur, wodurch mein Interesse nochmals gesteigert wird.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Adlerauge kommentierte am 05. August 2018 um 13:25

Bin von dem Buchcover recht fasziniert und der Klappentext verspricht hier eine gute Geschichte !

Also ab in den Lostopf ...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buecherwurm1310 kommentierte am 05. August 2018 um 14:07

Das scheint eine berührende Geschichte zu sein und ich möchte Suzy bei ihrer Selbstfindung begleiten. Das Buch war mir schon irgendwo aufgefallen und hatte mich gleich angesprochen. Daher bewerbe ich mich für ein Leseexemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Daniidiamond kommentierte am 05. August 2018 um 14:54

Dieses Buch klingt unglaublich ergreifend,sodass ich bei dieser Leserunde super gerne teilnehmen möchte!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
snowdrop890 kommentierte am 05. August 2018 um 16:36

Ich habe schon einiges Positives über dieses Buch gehört. Ich würde mich gerne selbst davon überzeugen und bei dieser Leserunde mitmachen! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Esma kommentierte am 05. August 2018 um 19:03

Warum gewisse Dinge passieren- darüber macht sich glaube ich jeder Mal Gedanken, ist es Zufall? Schicksal? Das abich klingt sehr tiefgründig, ich würde sehr gerne mitlesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sternenleserin kommentierte am 05. August 2018 um 20:18

Das klingt sehr gut! Ich wäre gerne dabei :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sandra Schröder kommentierte am 05. August 2018 um 20:32

Wer fragt sich manchmal nicht wieso, was ist oder warum nicht. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lotus_Blüte kommentierte am 05. August 2018 um 20:46

Also wenn das verfilmt wird, gehe ich auf jeden Fall ins Kino und guck den

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hailie kommentierte am 05. August 2018 um 20:48

An der Leserunde würde ich gerne teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tschakka_007 kommentierte am 05. August 2018 um 21:23

Jo warum nicht, klingt nicht schlecht 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
bücherdiebin. kommentierte am 05. August 2018 um 23:29

Klingt ganz wunderbar, genau mein Geschmack! Da würde ich sehr gerne mitlesen und das Buch während meines Urlaubs verschlingen! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
bücherdiebin. kommentierte am 05. August 2018 um 23:30

Klingt ganz wunderbar, genau mein Geschmack! Da würde ich sehr gerne mitlesen und das Buch während meines Urlaubs verschlingen! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bookstar kommentierte am 06. August 2018 um 00:08

ich denke, eine etwas andere Geschichte, in die man richtig eintauchen kann. Wäre gern ein Leser in der Runde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lrvtcb kommentierte am 06. August 2018 um 10:09

Die Leseprobe zu dem Buch hat mir ausgesprochen gut gefallen. Ich mag es, wie hier so viele kleine Details beschrieben werden. Da sind zum Teil Dinge bei, über die ich mir noch nie vorher Gedanken gemacht habe. Bei dem Buch denke ich, dass es einen häufiger zum Nachdenken anregt. Wäre gerne bei der Leserunde mit dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sonjalein1985 kommentierte am 06. August 2018 um 20:24

Ich habe schon viel positives über dieses Buch gehört und würde gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
tuzi00 kommentierte am 06. August 2018 um 20:32

Die erschreckenden Schicksald, die einen treffen können, verwirren die Protagonistin und lässt den ganz normalen Alltag hinterfragen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Babycake kommentierte am 07. August 2018 um 00:57

Ich glaube, dass das Buch genau das Richtige für mich sein könnte. Daher würde ich sehr gerne mitlesen und bewerbe mich für ein Exemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
zauberpunsch kommentierte am 07. August 2018 um 09:22

Das Cover ist so schön, da muss ich doch glatt auch mein Glück versuchen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sunshine2005 kommentierte am 07. August 2018 um 09:47

Das klingt nach einem außergewöhnlichen Buch. Hier würde ich sehr gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Eseline kommentierte am 07. August 2018 um 10:58

Die Leseprobe hab ich schon verschlungen. Ich würde mich freuen, meine kommende arbeitsfreie Zeit mit diesem Buch zu verbringen und ihm meine ganze Aufmerksamkeit zu widmen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Büchervielfalt kommentierte am 07. August 2018 um 14:55

Ich liebe dieses Cover und der Klappentext hat mich sofort angesprochen. Ich wäre gerne bei der Leserunde dabei :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AnnabelEliya kommentierte am 07. August 2018 um 14:59

Da mich das Cover sofort angesprochen hat, und die kurze Inhaltsangabe auch Lust auf mehr macht, würde ich mich auch sehr gerne für dieses Buch bewerben! Es scheint ein sehr tiefgründiges Buch zu sein, mit welchem man wahrscheinlich sehr viel über sich selbst auch lernen kann :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MrsWonder kommentierte am 07. August 2018 um 19:15

Das Buch klingt sehr interessant und informativ,wäre gerne mit bei der Runde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
karin1966 kommentierte am 08. August 2018 um 06:18

Dsa Buch hört sich mega interessant an, ich würde sehr gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kitekat kommentierte am 08. August 2018 um 09:43

Ich würde dieses Buch gerne lesen. Der Text liest sich sehr interessant und tiefgründig.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
StephanieP kommentierte am 08. August 2018 um 13:43

Ich habe bereits auf einem anderen Portal eine längere Leseprobe zu diesem Buch gelesen und war wirklich begeistert. Die Leseprobe konnte mich sowohl ergreifen als auch begeistern. Ich würde gerne erfahren wie es weitergeht. Auch die bisherigen Bewertungen dieses Buches versprechen ein Lesehighlight. Ich würde dieses tolle Buch gerne mitlesen, mich mit den anderen Lesern austauschen und bewerten.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
daroe kommentierte am 08. August 2018 um 16:03

"Schlafrhythmus von Schnecken" das Buch  find ich jetzt schon super ... Da wäre ich gerne dabei. :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Literaturliebe kommentierte am 08. August 2018 um 18:20

Allein der Titel ist großartig, daher würde ich mich sehr freuen, wenn ich an der Leserunde teilnehmen dürfte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rike kommentierte am 08. August 2018 um 20:47

Hatte es heute in der Hand und habe kurz reingelesen, würde gern mehr lesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bücherteufelchen7000 kommentierte am 08. August 2018 um 23:32

Ein ganz besonderes und beruhrendes Thema. Das Buch interessiert mich sehr. Bücher aus dem Carl Hanser Verlag stehen für mich fast immer für Qualität, auch deshalb wäre ich bei dieser Leserunde sehr gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Dandy kommentierte am 09. August 2018 um 03:15

Dieses Buch hört sich sehr interessant an und darum hüpfe ich in den Lostopf-

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nad_uebel kommentierte am 09. August 2018 um 15:22

Der Klappentext lässt auf ein sehr tiefgründiges Buch schließen, das sicher zum Nachdenken anregt, wenn man es gelesen hat. Ich würde das Buch gern im Rahmen dieser Leserunde lesen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Christina88888 kommentierte am 09. August 2018 um 15:32

Hört sich gut an, möchte ich gerne lesen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Liesgern kommentierte am 09. August 2018 um 15:48

Ich habe schon so viel Gutes über dieses Jugendbuch mit dem fantastischen Cover gehört, dass es feste auf meiner Wunschliste steht.Ich würde mich sehr freuen es lesen zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
l-1999 kommentierte am 09. August 2018 um 18:52

Das hört sich nach einer sehr tiefgründigen Geschichte an, die ich unbedingt lesen will!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Wencke kommentierte am 09. August 2018 um 19:26

Super gerne würde ich dieses preisgekrönte Debüt lesen und mich darüber hier in der Leserunde austauschen. Ich bin absolut neugierig und werfe hiermit mein Los in den Topf und hoffe sehr, dass ich mich mit einem Leseexemplar an der Runde beteiligen kann.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
zartrose kommentierte am 09. August 2018 um 21:29

Kingt nach einer tiefgründigen Geschichte, die einem bestimmt noch das ein oder andere beibringen kann. Auch das Cover gefällt mir sehr gut und ist ausdrucksstark gestaltet.

Bin neugierig auf das Buch um Suzy und ihr Leben geworden und versuch daher mal mein Glück :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Der-Boss kommentierte am 10. August 2018 um 07:44

WOW, da bin ich auf jeden Fall auch dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Super_MOM kommentierte am 10. August 2018 um 07:59

Au man da bin ich auch dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesemone kommentierte am 10. August 2018 um 10:10

Ich würde gerne bei der Leserunde mitmachen, weil ich schon mal in die Leseprobe reingeschnuppert habe und das Thema sehr interessant finde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LaureenSanoo kommentierte am 10. August 2018 um 20:39

Das Buch hört sich sehr inspirierend an und wird einen bestimmt beim Lesen auf neue Gedankengänge bringen. Ich würde sehr gerne mitlesen :) 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kochmicha kommentierte am 10. August 2018 um 21:22

Möchte ich auch lesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jo.Fre kommentierte am 10. August 2018 um 22:52

Warum ist das mit der Freundin passiert? Ich verstehs auch nicht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
BUnny SUnny kommentierte am 11. August 2018 um 12:27

Wow das ist ja auch mal der hammer

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesenichte kommentierte am 11. August 2018 um 14:22

Dieses Buch scheint sich mit dem Leben auseinander zu setzen. Gerne möchte ich erfahren, welche Erkenntnisse Suzy gewinnt und wie sie mit diesen umgeht. Sehr gerne würde ich aus diesen Gründen an der Leserunde Teilnehmern und springe in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
iböi kommentierte am 11. August 2018 um 22:28

Nicht alltägliches Thema...

Ein interessantes Cover: im Zentrum eine fast durchsichtige Qualle, unter der ein junges Mädchen steht, als ob sie einen Drachen steigen ließe... 
Auch die Leseprobe ist interessant- wir lernen die junge Suzy kennen, die noch ganz unter dem Eindruck eines tragischen Unfalls steht: ihre beste Freundin Franny ist im Urlaub beim Schwimmen ertrunken - Suzy kann das gar nicht fassen und zieht sich in ihrem Kummer komplett von ihrer Umwelt zurück, sie redet nicht mehr und wird so für ihre Klassenkameraden "unsichtbar", viele zweifeln an ihrem Verstand und auch ihre Eltern schicken sie zu einer Psychologin. 
Um ihren Kummer zu bewältigen, entwickelt Suzy für sich eine etwas ungewöhnliche Lösungsstrategie: sie versucht eine Erklärung für den Tod ihrer Freundin zu finden. 
Eine interessant und ungewöhnliche Thematik! Ich bin gespannt, wie es weitergeht!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 12. August 2018 um 07:28

Ein schöner Weg auf der Suche nach sich selbst.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jolly kommentierte am 12. August 2018 um 11:04

Das Buch klingt sehr interessant aber auch tiefsinnig. 

Ich würde gern mitlesen und Versuch mal mein Glück. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
esposa1969 kommentierte am 12. August 2018 um 14:55

Das klingt super lesenswert.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leon Schröder kommentierte am 12. August 2018 um 15:52

Wow ist das süß. Das gefällt mir richtig gut

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
BUnny SUnny kommentierte am 12. August 2018 um 16:04

Na geht doch. Endlich mal wieder ein richtiges Buch zum bewerben und verlieben

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Andrea-Leseratte kommentierte am 12. August 2018 um 16:16

Das Cover gefällt mir total gut und die Kurzbeschreibung hat mir direkt gefallen. Zu gerne würde ich diese Geschichte der Selbstfindung lesen und bewerbe mich daher :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Suselovesbooks kommentierte am 12. August 2018 um 19:41

Dieses Buch ist mir schon auf einem anderen Portal über den Weg gelaufen. Gerne würde ich hier noch einmal mein Glück versuchen. Ein tolles Cover.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jackiherzi kommentierte am 12. August 2018 um 23:09

Das Buch klingt als wäre es berührend, mit viel Tiefang und einer besonderen Protagonistin. Da wäre ich gerne dabei! :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MissSweety86 kommentierte am 13. August 2018 um 09:00

Ich habe davon schon die Leseprobe gelesen und bin total begeistert. Deswegen hüpfe ich mit in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
julemaus94 kommentierte am 13. August 2018 um 11:10

Die Leseprobe klingt so gut, dass ich gerne mein Glück versuche!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Skandinavischeleserin kommentierte am 13. August 2018 um 12:25

Ich interessiere mich schon sehr lange für dieses Buch, zum einen spricht mich das Cover sehr an und zum anderen glaube ich, dass der Inhalt sehr besonders und tiefgründigsein wird. Alles in allem klingt das Buch, nach der perfekten Lektüre für mich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
siko71 kommentierte am 13. August 2018 um 20:49

Der Klappentext klingt recht tiefgründig. Da wäre ich gerne mit dabei und hüpfe mit in die Lostrommel.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tieseler kommentierte am 13. August 2018 um 22:04

Ich liebe Wasser, ich liebe Ozeane. Die beiden Sachen sind ein Traum für mich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tine kommentierte am 13. August 2018 um 22:05

Der Klappentext klingt einfach zu gut, da muss ich mitlesen =)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tine kommentierte am 13. August 2018 um 22:08

Ich finde das Blau an sich wunderschön, zu dem gelben Titel passt es aber weniger. Das Bild ist auch toll. Faszinierend, dass die Qualle wie der Mond am Himmel hängt und das Mädchen eine Tentakel in der Hand hält (?), als wäre es ein Drache. Man schaut auf jeden Fall nochmal genauer hin.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
honigmilch kommentierte am 14. August 2018 um 08:57

Dieses Buch begegnet mir immer wieder und es steht schon länger auf meiner Wunschliste. Da würde ich gern an einer Leserunde teilnehmen! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SummseBee kommentierte am 14. August 2018 um 11:48

Die Leseprobe hat mir schon sehr gut gefallen und ich bin gespannt wie es weiter geht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
NaddlDaddl kommentierte am 14. August 2018 um 13:48

Dieses Buch hat mich jetzt über verschiedene Buchcommunitys hinweg verfolgt und jedes Mal bin ich darum herumgeschlichen, habe das wunderschöne Cover bewundert und mich vom Klappentext neugierig machen lassen. Und deswegen kann ich hier nicht anders, dieses Mal bewerbe ich mich für ein Exemplar und hoffe, dass ich die Chance bekomme, dieses Buch zu lesen, das jetzt schon so hoch gelobt wird. Und sich noch dazu wirklich interessant anhört. Ich würde auf alle Fälle gerne Suzy dabei begleiten, wie sie die verschiedenen Fragen an das Leben stellt (die, glaube ich, sonst kaum jemandem einfallen) und wie sie lernt, Dinge anzunehmen. Außerdem bin ich gespannt, was der Roman ansonsten noch zu bieten hat.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lila-luna-baer kommentierte am 14. August 2018 um 15:30

Das klingt nach einem Buch, das mir gut gefallen könnte, deswegen wäre ich in der Leserunde gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leserausch kommentierte am 14. August 2018 um 20:07

Warum ich an dieser Leserunde teilnehmen möchte? Ganz einfach: Dieses Buch - und die Leseprobe - springt mich förmlich an und will einfach gelesen werden. Ich mag Protagonisten, die irgendwie "anders" sind, Querdenker, manche mögen sie Aussenseiter nennen. Schlichtweg Leute eben, die nicht unreflektiert durch ihr Leben laufen, sondern sich Gedanken machen, hinterfragen und kritisch nachhaken. DAS sind Leute, die ich interessant finde, auch in Romanen. Das sind Leute, die ihre Mitmenschen zum Nachdenken und zeitgleich zu einem bewussterem Leben anregen. 

Aus all diesen Gründen möchte ich mich sehr gerne für eines der Leseexemplare bewerben und springe hiermit in den Bewerbungspool :-) 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
flowers.books kommentierte am 15. August 2018 um 07:47

Die Leseprobe mit dem tollen Schreibstil konnte mich bereits absolut fesselnd.Ich wäre gerne bei der Leserunde dabei.

Das Cover spricht mich absolut an und der Inhalt klingt einfach toll.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Glimmerchen kommentierte am 15. August 2018 um 12:08

Das Buch hört sich nach einer besonderen Geschichte an. Ich würde gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Zombody reads kommentierte am 15. August 2018 um 15:25

GottohGott, ich würde echt so gerne hier mitmachen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
brauneye29 kommentierte am 15. August 2018 um 15:38

Allein das Cover finde ich schon traumhaft und ich habe schon so viel gutes über das Buc gehört, da bewerbe ich mich sehr gerne

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
BOBINCHEN kommentierte am 16. August 2018 um 09:41

Wahnsinn, vielleicht gibt das auch ein paar Antworten auf den Bezug

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
s.offer kommentierte am 16. August 2018 um 11:28

Hallo hab mich heute angemeldet und würde gerne das Buch lesen hört sich sehr interessant an.

Lg Sandra

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
s.offer kommentierte am 16. August 2018 um 11:38

Freu mich auf viele Bücher :-)

Freu mich auf viele Bücher :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AurelyAzur kommentierte am 16. August 2018 um 14:40

Die Geschichte klingt tiefgründig und nach genau der richtigen Mischung. Würde es hier gerne mal versuchen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
KerstinT kommentierte am 16. August 2018 um 15:57

Ich bin neugierig auf dieses Buch und deshlab bewerbe ich mich mal. :) Vielleicht habe ich ja Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Et_küt_wie_et_küt kommentierte am 16. August 2018 um 21:21

Manchmal tut das Leben einfach nur weh. Ich kenn das zu gut, das man dann einfach nur ins Bett will und nicht mehr aufstehen will

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
glotzerle kommentierte am 16. August 2018 um 21:37

Da ich ein Faible für Jugendromane habe, würde ich mich freuen wenn ich dieses Buch gewinnen würde. Die Leseprobe hat mich sehr angesprochen und hat mich etwas an David Vanns „Aquarium“ erinnert.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Das Buch Monster kommentierte am 16. August 2018 um 21:57

Ein sehr schönes Thema. Das kann nur brillant werden

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Das Buch Monster kommentierte am 16. August 2018 um 21:57

Ein sehr schönes Thema. Das kann nur brillant werden

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
parole kommentierte am 16. August 2018 um 22:08

Das Cover ist wunderbar gestaltet. Die Blautöne wirken beruhigend und der Buchtitel setzt einen tollen Kontrast dazu. Insgesamt sehr gelungen! Dieses Buch ist anders, es hat etwas besonderes. Die Leseprobe dazu erzählt vom echten Leben - was es heißt sich mit den traurigen Themen zu beschäftigen. Über Verluste, die nun mal geschehen auch wenn es schwer zu verstehen und ertragen ist.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
katze267 kommentierte am 16. August 2018 um 22:11

Das klingt nach einem sehr ungewöhnlichen Buch, das bestimmt Stoff zum Nachdenken bietet.

Da bewerbe ich mich auch mal

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nikkenik kommentierte am 17. August 2018 um 05:28

Ich möchte gern bei der Leserunde mitmachen, weil das buch wirklich sehr gut klingt. Ich denke das es so ein Buch ist, was einem zum Nachdenken anregt. Sowas finde ich immer sehr spannend. Gern versuche ich mein Glück

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leserausch kommentierte am 25. August 2018 um 10:57

Ohne das ich die Geschichte bislang gelesen habe, nur aufgrund des Klappentextes, bin ich der Meinug, dass das Cover gut zur Story passt. Nicht nur wegen der deutlich sichtbaren Qualle, sondern auch deswegen, weil der komplette Himmel über dem Mädchen quasi als Meer dagestellt wird. 

Ein Zustand, der zeitgleich total verwirrend, aber auch völlig klar erkenntlich und logisch erscheint. 

Auch die farbliche Gestalltung gefällt mir - Blau mag ich sowieso sehr gerne - und nicht zuletzt deswegen, ist mir das Buch regelrecht ins Auge gestochen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Emma87 kommentierte am 28. August 2018 um 19:45

Obwohl ich Suzy gerne nach Australien begleitet hätte, wäre ich verwundert gewesen, wenn es tatsächlich so einfach geklappt hätte. :) 

Trotz allem nimmt es für mich ein gutes Ende. Durch das Ereignis und die Reaktionen ihrer Familie spricht Suzy wieder und sie kann sich mit der Vergangenheit und Gegenwart aussöhnen. Es freut mich außerdem, dass sie wohl mit Justin und Sarah wirklich Glück hat und nicht mehr einsam sein wird. 

Themen dieser Leserunde

Rezensionen zu diesem Buch