Leserunde

Leserunde zu "Die Wintergarten-Frauen. Der Traum beginnt" (Charlotte Roth)

Die Wintergarten-Frauen. Der Traum beginnt -

Die Wintergarten-Frauen. Der Traum beginnt
von Charlotte Roth

Bewerbungsphase: Bis zum 03.11.

Beginn der Leserunde: 10.11. (Ende: 01.12.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Droemer Verlags – 20 Freiexemplare von "Die Wintergarten-Frauen. Der Traum beginnt" (Charlotte Roth) zur Verfügung. Eine Leseprobe zum Buch findet ihr hier

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Der Start der großen Wintergarten-Trilogie um drei Frauen und ihre Lebensträume im Paperback von der Bestseller-Autorin Charlotte Roth

Berlin in den 20er Jahren. Musik, Tanz, Zauberei, Tierdressuren, Akrobatik, Kabarett – Berlins ‚Wintergarten‘ bietet alles, was das Herz begehrt, und so manches, was anderswo undenkbar wäre. Auch die junge Nina von Veltheim ist von Anfang an fasziniert von dem Varieté. Ganz unscheinbar und auf Fotos diejenige, die man gerne mal übersieht – so wirkt sie auf den ersten Blick - aber nur, solange sie stillsteht. Sobald sie in Bewegung gerät, ist sie ein Vulkan, das sagt nicht nur ihr Zwillingsbruder Carlo, und wer sie einmal von ihrer Begeisterung für die Bühne hat sprechen hören, der vergisst sie nie wieder. So ist es denn auch kein Wunder, dass es sie aus der Uckermark ins brodelnde Berlin zieht, wo sie sich ihren Traum vom Theater erfüllen will. Doch anders als viele andere junge Frauen will sie nicht auf den Brettern stehen, die die Welt bedeuten: Sie will ganz nach oben – an die Schalthebel von Theater und Film, an denen Männer sitzen.

Ihr Weg wird nicht leicht sein – und gäbe es nicht ihre Freundinnen Jenny und Sonia, die genau wie sie das berühmte Varieté „Wintergarten“ zu ihrem Zuhause machen, könnte sie manches Mal verzweifeln.

Der Auftakt zu einer großen Trilogie über drei Frauen und ihren schillernden Freundeskreis und den „Wintergarten“, das berühmte Varieté in Berlin.

ÜBER DIE AUTORIN:

Charlotte Roth, Jahrgang 1965, ist gebürtige Berlinerin, Literaturwissenschaftlerin und seit zehn Jahren freiberuflich als Autorin tätig. Charlotte Roth hat Globetrotter-Blut und zieht mit Mann und Kindern durch Europa. Sie lebt heute in London, liebt aber Berlin über alles.
Ihr Debüt, „Als wir unsterblich waren“, war ein Bestseller, dem seitdem zahlreiche weitere Romane über Frauenschicksale vor dem Hintergrund der deutschen Geschichte folgten.

03.12.2022

Thema: Wie gefällt dir das Cover?

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Hornita kommentierte am 18. Oktober 2022 um 16:09

Die Dame im Pelz und die Aufmachung gefallen mir sehr gut. Nur der Hintergrund ist etwas sehr dunkel. Vielleicht wäre dunkelgrün oder dunkelrot besser gewesen als schwarz...

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 04. November 2022 um 16:40

Stimme mit deiner Meinung voll und ganz überein.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
La Tina kommentierte am 18. Oktober 2022 um 17:13

Sieht ziemlich nobel aus und erinnert an eine Preisverleihung. Mir gefällt es, endlich mal keine Sepiafarben.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Susi kommentierte am 18. Oktober 2022 um 19:46

irgendwie nicht mein Fall.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
PeWie kommentierte am 18. Oktober 2022 um 21:36

Schön die Frau im Stil der zwanziger Jahre tritt vor dem schwarzen Hintergrund richtig hervor.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
florinda kommentierte am 18. Oktober 2022 um 22:56

Passt definitiv in die "Golden Twenties"!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Gelinde kommentierte am 19. Oktober 2022 um 10:01

Das Cover ist mir etwas zu überladen, die Frau in der Mitte ist klasse, die Schrift hätte etwas dezenter ausfallen können

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
19Siggi58 kommentierte am 19. Oktober 2022 um 10:18

Ist mir zu dunkel, dass Cover berührt mich nicht.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
lesebrille kommentierte am 19. Oktober 2022 um 10:21

Das Cover gefällt mir gut, das dunkle wirkt geheimnissvoll und die Dame in 20ziger Jahre Style,sehr schön.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
G@by kommentierte am 20. Oktober 2022 um 00:08

Mir gefällt das Cover überaus gut.
Eine sehr gut aussehende Frau mit Pelzschultetwärmer, umrahmt mit goldenem Irnanent auf schlichtem Schwarz.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Magnolia-sieben kommentierte am 21. Oktober 2022 um 15:34

Das Cover lädt direkt zum Träumen ein. Eine Frau, eingehüllt in Federn – wie in Wolken. Der Blick entrückt – ja, sie wird wohl träumen vom Wintergarten, dem Varieté, ihren Auftritten. Im Hintergrund die Bühne. Hier passt alles perfekt zu der Geschichte, die den Leser erwartet. So meine ich es zumindest jetzt, ohne das Buch zu kennen.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Büchi kommentierte am 21. Oktober 2022 um 23:16

Glamourös ... ist das erste Wort, welches mir zum Cover einfällt. Auf den ersten Blick etwas dunkel zwar; macht aber auch wieder Sinn, da es zu dieser Zeit nur mehr Schwarz-Weiß Filme gab.Die Dame auf dem Cover ist jetzt nichts Umwerfendes, trifft aber den damaligen modischen Zeitgeist.

Was mir dagegen sehr gut gefällt, ist die im Hintergrund sich befindliche Bühne mit den Akrobat:innen bis hin zum rieselnden Glitter ^^.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Gelinde kommentierte am 31. Oktober 2022 um 14:30

Deinem Beschreibung gefällt mir und trifft es sehr genau (auch men Empfinden)

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Theaterfreundin kommentierte am 28. Oktober 2022 um 20:01

Die Frau in der Mitte des Covers passt sehr gut zum Thema. Die Schrift des Titels hätte größer ausfallen dürfen.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Cawe kommentierte am 28. Oktober 2022 um 22:11

Ich mag das Cover - es strahlt Glanz und Gloria aus. Ich stelle mir beim Anblick gleich wild durchtanzte Nächte vor. Für mich passt das Coverbild voll in die 20er Jahre.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
buecherwurm_01 kommentierte am 29. Oktober 2022 um 11:12

Ich bin etwas zwiegespalten. Einerseits ist es ziemlich dunkel/düster. Aber dann auch wieder mit einem passenden Bild im Hinblick auf den Inhalt ausgestattet.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Sonja_Sonnenschein kommentierte am 02. November 2022 um 06:41

Es gibt zu viele Elemente, die dieses Cover dominieren. Weniger ist manchmal mehr. Ansonsten finde ich die Dame im Stil der 20'er Jahre und den Hintergrund gut gewählt.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Svanvithe kommentierte am 03. November 2022 um 10:55

Ich finde, dass das Cover passt. Auch der Hintergrund ist mir nicht zu dunkel, denn das ist es im Theater ja meist auch ...

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
nicigirl85 kommentierte am 03. November 2022 um 15:13

Das Cover versprüht einfach 20er Jahres Vibes. Würde mir im Laden direkt auffallen.

Erinnert mich ein wenig an Charlie aus der Serie Babylon Berlin, wo die Bücher auch fantastisch zu sind.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 04. November 2022 um 17:09

Ich mag den 20ties Style sehr gerne an diesem Cover

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
pemberley1 kommentierte am 04. November 2022 um 17:35

Mir gefällt das Flair, das im Cover aufgezeigt wird, und dass man sofort weiß, dass es einen in die 20 er Jahre des letzten Jahrhunderts zieht. Gefällt mir sehr gut.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Engel07 kommentierte am 20. November 2022 um 12:40

Das stimmt, das erkennt man wirklich gleich, dass es die 20er sind.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
kristall kommentierte am 07. November 2022 um 19:12

Das Cover fnde ich sehr gelungen. Ein echter Hingucker und es macht auch Lust auf den Inhalt. 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Minzeminze kommentierte am 09. November 2022 um 07:55

Das Cover hat Stärken und Schwächen. 

Etwas zu dunkel , aber die Frau ist passend. 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
buecherwurm1310 kommentierte am 14. November 2022 um 10:51

Mir gefällt das Cover. Es passt zum Klappentext und zu der Handlungszeit.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Engel07 kommentierte am 20. November 2022 um 12:39

Mir gefällt das Cover sehr gut. Es wirkt irgendwie edel.

Themen dieser Leserunde

Rezensionen zu diesem Buch