Leserunde

Leserunde zu „Drei Kameradinnen“ (Shida Bazyar)

Drei Kameradinnen -

Drei Kameradinnen
von Shida Bazyar

Bewerbungsphase: 15.04. - 29.04.
Beginn der Leserunde: 11.05. (Ende: 01.06.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Kiepenheuer & Witsch Verlags – 20 Freiexemplare von „Drei Kameradinnen“ (Shida Bazyar) zur Verfügung. Eine Leseprobe zum Buch findet ihr hier

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch. 

ÜBER DAS BUCH:

In ihrem neuen Roman erzählt Shida Bazyar voller Wucht und Furor von den Spannungen und Ungeheuerlichkeiten der Gegenwart – und von drei jungen Frauen, die zusammenstehen, egal was kommt. Seit ihrer gemeinsamen Jugend in der Siedlung verbindet Hani, Kasih und Saya eine tiefe Freundschaft. Nach Jahren treffen die drei sich wieder, um ein paar Tage lang an die alten Zeiten anzuknüpfen. Doch egal ob über den Dächern der Stadt, auf der Bank vor dem Späti oder bei einer Hausbesetzerparty, immer wird deutlich, dass sie nicht abschütteln können, was jetzt so oft ihren Alltag bestimmt: die Blicke, die Sprüche, Hass und rechter Terror. Ihre Freundschaft aber gibt ihnen Halt. Bis eine dramatische Nacht alles ins Wanken bringt. 

Shida Bazyar zeigt in aller Konsequenz, was es heißt, aufgrund der eigenen Herkunft immer und überall infrage gestellt zu werden, aber auch, wie sich Gewalt, Hetze und Ignoranz mit Solidarität begegnen lässt. »Drei Kameradinnen« ist ein aufwühlender, kompromissloser und berührender Roman über das außergewöhnliche Bündnis dreier junger Frauen – und das einzige, das ein selbstbestimmtes Leben möglich macht in einer Gesellschaft, die keine Andersartigkeit duldet: bedingungslose Freundschaft. 

»Uns gibt es in dieser Welt nicht. Hier sind wir weder Deutsche noch Flüchtlinge, wir sprechen nicht die Nachrichten und wir sind nicht die Expertinnen. Wir sind irgendein Joker, von dem sie noch nicht wissen, ob sie ihn einmal zu irgendetwas gebrauchen können.« Aus: »Drei Kameradinnen«

ÜBER DIE AUTORIN:

Shida Bazyar, geboren 1988 in Hermeskeil, studierte Literarisches Schreiben in Hildesheim und war, neben dem Schreiben, viele Jahre in der Jugendbildungsarbeit tätig. Ihr Debütroman »Nachts ist es leise in Teheran« erschien 2016 und wurde u.a. mit dem Bloggerpreis für Literatur, dem Ulla-Hahn-Autorenpreis und dem Uwe-Johnson-Förderpreis ausgezeichnet und in mehrere Sprachen übersetzt.

05.06.2021

Thema: Wie gefällt dir das Cover?

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
pemberley1 kommentierte am 15. April 2021 um 21:34

Durch die Thematik im Buch, und das Anzeigen, dass es an in allen Ecken "brennt", finde ich das Cover doch sehr passend, und brandaktuell. Und auch wenn es nur als "Feuer" auf dem Cover erscheint, so zieht es einen doch irgendwie in seinen Bann, und sollte zumindest zum Nachdenken anregen.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
La Tina kommentierte am 16. April 2021 um 06:19

Stark gezoomtes und verpixeltes Bild von erstaunlich gleichmässigem Feuer. 

Durch diese Darstellung wird besagtem Feuer die Stärke gleich wieder genommen. 

Könnte sinnbildlich verstanden werden, klar, schreckt mich rein optisch jedoch bereits ab. Signalfarbe allein tut es nicht.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
stefanb kommentierte am 16. April 2021 um 08:57

Das Cover passt perfekt zum Buch und macht neugierig. Im Buchhandel würde ich sofort danach greifen.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
florinda kommentierte am 16. April 2021 um 09:16

Das "flammende Cover" passt wohl, soweit man es jetzt schon beurteilen kann, zum Buchinhalt. Allerdings sind mir in letzter Zeit etliche ähnliche begegnet.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
19Siggi58 kommentierte am 16. April 2021 um 09:44

In dieser Geschichte geht es wohl heiß her, daher passt dieses Flammencover sehr gut. Mir gefällts.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
sunrise kommentierte am 16. April 2021 um 11:00

Sticht schon ins Auge dieses Rot...

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Gelinde kommentierte am 16. April 2021 um 16:31

Die Flammen bedeuten für mich etwas explosives, hier ist etwas brisant und top aktuell.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Else kommentierte am 16. April 2021 um 21:24

Sehr passend zum Inhalt. Durch das Gold wirkt es sehr edel, wenn man es in der Hand hält. Gefällt mir gut.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Susi kommentierte am 17. April 2021 um 08:18

Das Feuer fällt auf jeden Fall auf und gefällt mir daher sehr. Ein eyecatcher, der neugierig macht. Kontrastreiche Farben, schlichte Schrift. Sehr schön gemacht .

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Nimmie Aimee kommentierte am 17. April 2021 um 15:57

Das Cover spricht mich nicht so an, mir gefällt dieser verpixelte Look nicht so gut. Aber es ist mit den Farben auf jeden Fall ein Eye-Catcher.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
lesebrille kommentierte am 19. April 2021 um 08:45

Es brennt an allen Ecken im Leben,aber eine so gleichmäßige Flamme? Gefällt mir trotzdem ganz gut und passt wohl zum Buchinhalt.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Sonja_Sonnenschein kommentierte am 19. April 2021 um 13:51

Das sehr verfälschte bild eines Feuers gefällt mir nicht so. Ich könnte mir vorstellen, dass es den Hass, die Nichtakzeptanz und den Terror rund um die 3 jungen Frauen sybolisiert.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
buecherwurm_01 kommentierte am 21. April 2021 um 22:08

Das Cover finde ich gelungen. Die Flammen symbolisieren die Brisanz und Aktualität des Buchinhalts sowie die drei Freundinnen. Durch die intensive Farbgestaltung ist es aufällig und lädt dazu ein, es in die Hand zu nehmen, um mehr zu erfahren.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Samara42 kommentierte am 22. April 2021 um 17:55

Ich finde dass das Cover bereits eine eigene Aussage trifft und das ist gut so.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Brocéliande kommentierte am 25. April 2021 um 22:27

Der Inhalt muss absolut lesenswert sein: Ich habe eine Vorschau in einer Radio-Literatursendung bei SR2 zum Buch gehört und ein Interview mit der Autorin.

Das Cover spricht mich jedoch leider wenig an.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
alasca kommentierte am 27. April 2021 um 00:36

Gefällt mir. Feuer ist ein altes Symbol für Leidenschaft, Wut, Liebe, Hass, auch für Krieg. So verpixelt wird das alte Symbol neu aufgepeppt. 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
siko71 kommentierte am 28. April 2021 um 07:15

Flammen... könnte bedeuter, die drei brennen für das Leben. Tja, reist mich nicht vom Hocker.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Buchstabensucht kommentierte am 29. April 2021 um 23:39

Hm, schwarz - rot - gold auf dem Cover? Ob das wohl so gemeint ist oder ob nur ich das sehe? 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
wiechmann8052 kommentierte am 30. April 2021 um 16:21

Sind das Flammen? Zu gleichmäßig Flammen und Menschen sind immer unterschiedlich.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
lillywunder kommentierte am 30. April 2021 um 18:06

Das Cover zieht definitiv die Blicke auf sich und lässt einen spannend-furiosen Inhalt vermuten. Schön im Sinne von "das macht sich wunderbar im Bücherregal" finde ich es allerdings eher nicht...

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 30. April 2021 um 18:17

Das feurige Cover, ist ein richtiger Blickfang 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 01. Mai 2021 um 18:59

Zum Inhalt passt das Cover wohl, ist optisch aber leider irgendwie gar nicht nach meinem Geschmack. Das Verpixelte gefällt meinen Augen gar nicht.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Gelinde kommentierte am 12. Mai 2021 um 09:26

Also auf dem Foto sieht das Ganze für mich ja wie Feuer aus.

Nun, wenn ich das Buch wirklich in der Hand halte, denke ich nicht mehr an Feuer. Das Gold passt einfach nicht dazu.

Mir schießt durch den Kopf : (komische Assoziation)

Die Deutschlandfarben - Schwarz-Rot-Gold

Und wie das passen soll??

 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Sursulapitschi kommentierte am 12. Mai 2021 um 11:07

Lustig, bei diesem Buch polarisiert schon das Cover. 
Ich fand es eigentlich überhaupt nicht schön, als ich es nur auf dem Bildschirm gesehen hatte. Da dachte ich: etwas platte Feuersymbolik, unelegant umgesetzt. 

Aber wenn man es vor sich hat, wirkt es anders. Das Gold macht es edel und verfremdet das Bild der Flamme. Wirklich schön finde ich es noch immer nicht, aber es ist ein Hingucker, der einen zum Buch greifen lässt. 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Gelinde kommentierte am 13. Mai 2021 um 09:43

Stimmt, denn mir hat es auf dem Bild besser gefallen als im Orgiginal

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
biadia kommentierte am 12. Mai 2021 um 21:09

Die Flamme auf den Cover fällt direkt ins Auge und weckt Neugierde , sowie Hohe Erwartungen an das Buch. Ich erwarte Spannung, es könnten "brennende" Situationen geben,auf jeden Fall keine Langeweile. Mir gefällt das Cover richtig gut.