Leserunde

Leserunde zu "Ende in Sicht" (Ronja von Rönne)

Ende in Sicht -

Ende in Sicht
von Ronja von Rönne

Bewerbungsphase: 17.12. - 06.01.

Beginn der Leserunde: 13.01. (Ende: 03.02.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des dtv Verlags – 20 Freiexemplare von "Ende in Sicht" (Ronja von Rönne) zur Verfügung. Eine Leseprobe zum Buch findet ihr hier.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

»Von all den guten Gründen zu sterben, und von all den viel besseren, am Leben zu bleiben.«

Hella, 69, will sterben. In der Schweiz, in einem Krankenhaus. Also macht sie sich auf den Weg. Diese letzte Fahrt wird ihr alter Passat schon noch schaffen. Doch kaum auf der Autobahn, fällt etwas Schweres auf die Motorhaube ihres Wagens. Juli, 15, wollte sich von der Autobahnbrücke in den Tod stürzen. Jetzt ist sie nur leicht verletzt – und steigt zu Hella ins Auto. Zwei Frauen mit dem Wunsch zu sterben – doch wollen sie zusammen noch, was ihnen einzeln als letzte Möglichkeit erschien? Tieftraurig, elegant und lakonisch erzählt Ronja von Rönne von zwei Frauen, denen der Tod als letzter Ausweg erscheint: ein unvorhersehbares, dramatisches, unangemessen komisches Lesevergnügen.

»Wenn Ronja von Rönne mal wieder sterben will, ruft sie entweder mich an – oder schreibt ein großartiges Buch. Jetzt habe ich schon länger nichts von ihr gehört.« Benjamin von Stuckrad-Barre

»Das wollte ich doch sagen, Benjamin!« Martin Suter

ÜBER DIE AUTORIN:

Ronja von Rönne, geboren 1992, ist Schriftstellerin, Journalistin und Moderatorin. 2015 las sie beim Ingeborg-Bachmann-Preis. Seit 2017 moderiert sie auf ›Arte‹ die Sendung ›Streetphilosophy‹ und schreibt für die ›DIE ZEIT‹ und ›ZEIT ONLINE‹.

05.02.2022

Thema: Deine Meinung zum Buch

Thema: Deine Meinung zum Buch
Jamboo kommentierte am 16. Januar 2022 um 19:16

Für mich war es kein "schönes" Buch. Ob es "gut" ist, darüber möchte ich mir kein Urteil erlauben. Ich fand es weder besonders emotional, noch wirklich berührend. Aber ich habe es mit Interesse gelesen, den eloquenten Ausdruck der Autorin und so manchen Dialog genossen. Auch das Ende war für mich stimmig.

 

Thema: Deine Meinung zum Buch
TochterAlice kommentierte am 18. Januar 2022 um 14:27

Ja, bei mir geht es ähnlich: es hat mich zwar nicht gefesselt, aber doch interessiert, dann aber doch wieder genervt. Aber es war leicht zu lesen, also sprachlich gesehen, hatte keine Längen und die ein oder andere Tiefe ist aus meiner Sicht nicht zu leugnen. Deswegen könnte es eine gute Einstiegslektüre für Leute sein, die mal etwas lesen möchten, was nicht ganz an der Oberfläche bleibt.

Thema: Deine Meinung zum Buch
Minijane kommentierte am 18. Januar 2022 um 17:27

Das hast Du gut formuliert, und ich stimme Dir zu. Auch ich war streckenweise genervt.

Thema: Deine Meinung zum Buch
Minijane kommentierte am 19. Januar 2022 um 15:22

https://wasliestdu.de/rezension/oft-etwas-drueber-fuer-meinen-geschmack
 

Hier kommt meine Rezension , und ich bedanke mich ganz herzlich, dass ich dieses interessante Buch lesen durfte, auch wenn es mich nicht 100%  überzeugen konnte.

Thema: Deine Meinung zum Buch
TochterAlice kommentierte am 20. Januar 2022 um 14:49

Hier nun auch meine Rezension: https://wasliestdu.de/rezension/in-weiter-ferne-der-tod

Herzlichen Dank für Buch und Runde!

Thema: Deine Meinung zum Buch
Readaholic kommentierte am 21. Januar 2022 um 08:13

Nachdem ich die Lektüre ein bissschen habe sacken lassen, hier meine Rezension:

https://wasliestdu.de/rezension/zwei-frauen-mit-todeswunsch

Vielen Dank, dass ich bei der Leserunde dabei sein durfte, es war wieder sehr interessant, sich mit anderen Leserinnen auszutauschen. Ich fand das Buch nicht schlecht, aber es hat meine Erwartungen nicht ganz erfüllt.

 

Thema: Deine Meinung zum Buch
siko71 kommentierte am 21. Januar 2022 um 15:27

Hier meine Rezi zum Buch. Vielen lieben Dank, dass ich an der Leserund teilnehmen durfte.

https://wasliestdu.de/rezension/zurueck-im-leben-0

Thema: Deine Meinung zum Buch
nachtfledermäuschen kommentierte am 22. Januar 2022 um 15:40

Obwohl das Buch in der zweiten Hälfte richtig dicht und nachdenklich fordernd ist, stört es mich doch, dass die Geschichte durch einen für mich nicht passenden Ausgang eines Selbstmordversuchs überhaupt erst startet.

Und der explizite Gebrauch des Wortes Depression sollte nicht erst in der Danksagung erfolgen.

https://wasliestdu.de/rezension/ein-buch-das-nachwirkt-3

Thema: Deine Meinung zum Buch
Lesebiene kommentierte am 23. Januar 2022 um 15:19

Vielen Dank, dass ich an dieser Leserunde teilnehmen konnte. Die Leserunde und der Austausch waren mir für dieses Buch sehr wichtig und es hat auch Spaß gemacht. Ich bleibe gerne noch der Runde erhalten :-)

https://wasliestdu.de/rezension/konnte-mich-nicht-ueberzeugen-68

Die ich auch noch auf Amazon, Hugendubel, Thalia, Jokers, Weltbild, buecher.de und in div, Leseforen einstelle.

Das Buch lässt mich etwas zwiespältig zurück. Einerseits liest es sich gut, andererseits ging mir die Schreibweise auch auf die Nerven. Vor allem die - war gewesen Sätze-. Das passiert mir nur, wenn ich abgelenkt bin. Ich konnte mich mit den Figuren nicht anfreunden. Finde sie recht überzeichnet, irgendwie unnahbar. Komisches konnte ich nicht entdecken und über die Krankheit auch nicht viel. Nun bin ich aber nicht der Maßstab, habe kaum Kenntnis über Depressionen. Deshalb kann ich nur sagen, dass ich es gerne gelesen habe, aber nichts davon zurückbehalten habe.

 

Thema: Deine Meinung zum Buch
jenvo82 kommentierte am 24. Januar 2022 um 10:06

Leider konnte mich dieses Buch nicht wirklich überzeugen, mir wirkte es viel zu aufgesetzt und ich hatte tatsächlich eine ganz andere Erwartungshaltung - na ja, es kann nicht immer passen.

Vielen Dank für das Buch und die Runde, meine Rezension werde ich auch auf anderen Plattformen streuen:

https://wasliestdu.de/rezension/entsprach-nicht-meinen-erwartungen-11

 

Thema: Deine Meinung zum Buch
alinaszeilenliebe kommentierte am 26. Januar 2022 um 21:20

Vielen Dank, dass ich an der Leserunde teilnehmen durfte! Meine Rezension ist nun auch online: 

https://wasliestdu.de/rezension/skurriler-roadtrip-der-mich-nicht-abhole...