Leserunde

Leserunde zu "Ende in Sicht" (Ronja von Rönne)

Ende in Sicht -

Ende in Sicht
von Ronja von Rönne

Bewerbungsphase: 17.12. - 06.01.

Beginn der Leserunde: 13.01. (Ende: 03.02.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des dtv Verlags – 20 Freiexemplare von "Ende in Sicht" (Ronja von Rönne) zur Verfügung. Eine Leseprobe zum Buch findet ihr hier.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

»Von all den guten Gründen zu sterben, und von all den viel besseren, am Leben zu bleiben.«

Hella, 69, will sterben. In der Schweiz, in einem Krankenhaus. Also macht sie sich auf den Weg. Diese letzte Fahrt wird ihr alter Passat schon noch schaffen. Doch kaum auf der Autobahn, fällt etwas Schweres auf die Motorhaube ihres Wagens. Juli, 15, wollte sich von der Autobahnbrücke in den Tod stürzen. Jetzt ist sie nur leicht verletzt – und steigt zu Hella ins Auto. Zwei Frauen mit dem Wunsch zu sterben – doch wollen sie zusammen noch, was ihnen einzeln als letzte Möglichkeit erschien? Tieftraurig, elegant und lakonisch erzählt Ronja von Rönne von zwei Frauen, denen der Tod als letzter Ausweg erscheint: ein unvorhersehbares, dramatisches, unangemessen komisches Lesevergnügen.

»Wenn Ronja von Rönne mal wieder sterben will, ruft sie entweder mich an – oder schreibt ein großartiges Buch. Jetzt habe ich schon länger nichts von ihr gehört.« Benjamin von Stuckrad-Barre

»Das wollte ich doch sagen, Benjamin!« Martin Suter

ÜBER DIE AUTORIN:

Ronja von Rönne, geboren 1992, ist Schriftstellerin, Journalistin und Moderatorin. 2015 las sie beim Ingeborg-Bachmann-Preis. Seit 2017 moderiert sie auf ›Arte‹ die Sendung ›Streetphilosophy‹ und schreibt für die ›DIE ZEIT‹ und ›ZEIT ONLINE‹.

05.02.2022

Thema: Wie gefällt dir das Cover?

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
La Tina kommentierte am 17. Dezember 2021 um 13:08

Aussergewöhnlich, sehr aufgeräumt und stilvoll. Auf den zweiten Blick allerdings lustig. Passt zur Buchbeschreibung "unangemessen komisches Lesevergnügen".

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Susi kommentierte am 17. Dezember 2021 um 13:26

sehr ansprechend. Farbe, Motiv alles gefällt mir sehr gut

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Else kommentierte am 17. Dezember 2021 um 17:04

Zurückhaltend, ich mag es schlicht, da kann ich sogar das hellblau verzeihen, dass nicht mein Favorit ist. Die Schnecke mit der Discokugel ist witzig. 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
PeWie kommentierte am 17. Dezember 2021 um 21:07

Mir gefällt es, Die Schnecke die das Ende sieht. 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
19Siggi58 kommentierte am 17. Dezember 2021 um 23:47

Das Motiv und vor allen Dingen die sanften Farben gefallen mir sehr gut.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Sonja_Sonnenschein kommentierte am 20. Dezember 2021 um 07:18

Sehr minimalistisch, das gefällt mir richtig gut. Die Schnecke ist witzig und deutet auf ein tolles Lesevergnügen hin. Weniger ist manchmal mehr.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
buecherwurm_01 kommentierte am 22. Dezember 2021 um 16:28

Kurz: sehr gut. Mir gefällt die Einfachheit, der Schrifttyp und die Hintergrundfarbe. Wirklich gelungen.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Hennie kommentierte am 23. Dezember 2021 um 20:04

Scheint zum Inhalt zu passen - irgendwie trotz der ernsten Thematik witzig. Mal schauen, ob am Ende Cover, Titel und Geschichte eine Einheit bilden.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
nachtfledermäuschen kommentierte am 27. Dezember 2021 um 19:16

Auch wenn das Cover aus der Ferne schon fast unifarben wirkt, zieht es einen doch an. Besonders schön finde ich die einsame Schnecke mit der Diskokugel als Häuschen. Die obwohl das Ende in Sicht ist, wohl noch eine ganze Weile braucht bis sie wirklich da ist.

Von mir eindeutig "Daumen hoch"!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
jenvo82 kommentierte am 29. Dezember 2021 um 21:56

Das Cover ist einerseits sehr schlicht gehalten, denn Farbe und Schrift sind nicht unbedingt der Hingucker. Aber die Schnecke ist doch sehr ungewöhnlich als Motiv und der Zusammenhang zwischen Bild und Inhalt erschließt sich nicht auf den ersten Blick, als Leser weckt das zumindest meine Neugier und ich würde definitiv einen zweiten Blick riskieren.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Pempi meinte am 30. Dezember 2021 um 00:19

Hmmm, das Cover finde ich bezogen auf das Thema ungewöhnlich. Ich weiß nicht so recht, was ich mit der Discokugel in dem Zusammenhang anfangen soll. Widerrum bin ich neugierig, was diese aussagen soll und ob mich das Buch überraschen wird.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
siko71 kommentierte am 03. Januar 2022 um 11:52

Schlicht und einfach. Die Schnecke kricht so dahin, wie das Leben. Gefällt mir.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Deidree C. kommentierte am 05. Januar 2022 um 19:55

Für das Thema eine etwas zu fröhliche Farbe, in meinen Augen. Aber dafür ist das Cover sehr schlicht gehalten. Auch die Schrift klar und strukturiert. Das finde ich passend. Schnecke und Diskokugel sollen wohl für die Figuren stehen.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 07. Januar 2022 um 17:26

Mir gefällt das Cover in seiner Schlichtheit, da ist selbst Pastell nicht zu kitschig

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 07. Januar 2022 um 19:12

Die Schnecke mit der Discokugel find ich total witzig! Da passt es auch sehr gut, dass sonst nichts auf dem Cover ist.

Nur kann ich dieses Motiv nicht ganz mit dem Inhalt in Einklang bringen...

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Readaholic kommentierte am 11. Januar 2022 um 14:22

Das Cover ist witzig, eine Schnecke mit ungewöhnlichem Schneckenhaus. Da Schnecken naturgemäß nicht sonderlich schnell vorankommen, soll das vielleicht andeuten, dass das Ende noch lange nicht in Sicht ist?

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Jamboo kommentierte am 13. Januar 2022 um 13:20

Mir gefällt das Cover gut.

Ein ansprechendes Himmelblau, wunderbar minimalistisch und originell die Discokugel als Schneckenhaus.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
alinaszeilenliebe kommentierte am 13. Januar 2022 um 15:44

Ich finde das Cover sehr interessant, obwohl es recht minimalistisch gestaltet ist. Das Bild der Schnecke mit der Discokugel regt zum Nachdenken an. Auf den ersten Blick scheint die Discokugel nicht wirklich zu der Thematik des Buches zu passen. Ich bin gespannt, wie sich der Blick auf das Cover beim Lesen verändern wird.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
TochterAlice kommentierte am 15. Januar 2022 um 14:28

Richtig gut - und wie ich inzwischen weiß, passt es auch zum Inhalt!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Minijane kommentierte am 16. Januar 2022 um 16:05

Sehr schlicht mit der Schnecke als Blickfang. Finde ich sehr ansprechend. Mal sehen, was es mit der Schnecke auf sich hat!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Maggy kommentierte am 17. Januar 2022 um 08:33

Mir gefallen eigentlich schlichte Cover sehr gut,aber dieses spricht mich so gar nicht an. Ich finde das babyblau und dazu diese komische Discoschnecke einfach nicht schön. Im Laden hätte ich mir das Buch anhand des Covers nicht angeguckt!