Leserunde

Leserunde zu "Equilon" (Sarah Raich)

Equilon -

Equilon
von Sarah Raich

Bewerbungsphase: Bis zum 02.02.

Beginn der Leserunde: 09.02. (Ende: 02.03.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des dtv Verlags – 20 Freiexemplare von "Equilon" (Sarah Raich) zur Verfügung. 

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Was, wenn das System entscheidet, ob dein Leben zählt?

Jenna hat es geschafft: Sie hat den Score für die »Eine Milliarde« geknackt und darf als eine von wenigen Privilegierten nach New Valley. Hier wurde EQUILON entwickelt, der Algorithmus, mit dem der von Armut und Klimawandel erschütterte Planet wieder bewohnbar gemacht werden soll. Als Rebellen eine Veranstaltung sprengen, erahnt sie erstmals die Schattenseite dieser glanzvollen Welt.

Dorian aus Old LA hat es satt, denn sein Überleben ist abhängig vom Score der »Eine Milliarde« – und der fällt bei jeder Evaluation. Da trifft er auf die kleine Maggie, deren Mutter im Sterben liegt und ihm nicht nur Maggies Schicksal anvertraut, sondern auch etwas ungleich Wertvolleres: den Schlüssel für die »Eine Milliarde«.

ÜBER DIE AUTORIN:

Sarah Raich, aufgewachsen im ländlichen Niedersachsen und Tirol, studierte in Berlin Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft, war bei Kreativagenturen sowie als Journalistin tätig und lebte in Kalifornien, bevor sie mit dem Schreiben begann. Sie hat Kurzgeschichten und Lyrik veröffentlicht. Ihr Debütroman "All that's left" (Piper) war 2022 für einen Seraph der Phantastischen Akademie sowie für den Phantastikpreis der Stadt Wetzlar nominiert, ihr Kurzgeschichtenband "Dieses makellose Blau" (mikrotext) erschien 2021. Sarah Raich lebt mit ihrer Familie in München.

04.03.2023

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
PeWie kommentierte am 20. Januar 2023 um 12:13

Das Buch macht mich neugierig

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bajo kommentierte am 20. Januar 2023 um 12:56

Ich bewerbe mich um ein Freiexemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lorixx kommentierte am 20. Januar 2023 um 13:11

Von diesem Buch habe ich schon gehört. Das ist genau mein Genre!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lilli33 kommentierte am 20. Januar 2023 um 13:16

Das klingt spanned - genau nach meinem Geschmack.

Deshalb wäre ich hier gerne in der Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sonjavwue kommentierte am 20. Januar 2023 um 13:42

Das Buch klingt total spannend :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
grünerfisch kommentierte am 20. Januar 2023 um 14:20

Wow, klingt spannend. Da bewerbe ich mich gerne um mich in der Leserunde auszutauschen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Birte kommentierte am 20. Januar 2023 um 14:39

Dystopisch, algorithmisch, wahrscheinlich auch etwas romantisch - hier würde ich gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hobble kommentierte am 20. Januar 2023 um 15:47

das buch würde ich gern rezensieren

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 20. Januar 2023 um 16:13

Das klingt nach einer spannenden Dystopie, über die sich bestimmt ganz wunderbar in einer Leserunde diskutieren lässt. Da wäre ich gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hornita kommentierte am 20. Januar 2023 um 16:15

Mal was anderes...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Reem kommentierte am 20. Januar 2023 um 16:26

Eine interessante Idee und sicherlich auch Gesellschaftskritik, die sich auf die Realität übertragen lässt und sich bestimmt super zum Diskutieren eignet.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Fromme Helene kommentierte am 20. Januar 2023 um 17:35

Oh wow, das klingt genau nach meinem Beuteschema: Dystopisch und gesellschaftskritisch. Ich wäre gerne mit dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ginny-23 kommentierte am 20. Januar 2023 um 19:39

Ich habe jetzt schon sehr oft von dem Buch gelesen und würde mich wirklich freuen. Das trifft richtig meinen Geschmack und ich hab mir schon Gedanken gemacht. Bin gespannt :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
herbstatmosphaere kommentierte am 20. Januar 2023 um 20:28

Das Buch klingt richtig spannend, da bewerbe ich mich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
herbstatmosphaere kommentierte am 01. Februar 2023 um 09:57

Ich ziehe meine Bewerbung zurück, ich habe das Buch nämlich schon anderweitig erhalten  :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Pusteblümchen kommentierte am 20. Januar 2023 um 21:25

Von Sarah Raich kenne ich bisher nur "Dieses makellose Blau", also ein vollkommen anderes Genre. Aber das Buch hat mich so beeindruckt, dass ich mehr von der Autorin lesen möchte. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Teddy kommentierte am 20. Januar 2023 um 21:44

Klingt nach Science Fiction, könnte aber gut sein.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
florinda kommentierte am 20. Januar 2023 um 23:01

"Dystopisch,& algorithmisch" lässt mich ein wenig fremdeln, denn so etwas ist eigentlich eher weniger mein "Beuteschema", aber wo, wenn nicht hier in einer Leserunde, kann man besser über den "Tellerrand" zu blicken wagen? "Betreutes Lesen" sozusagen!;-)

Also bewerbe ich mich hiermit...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sommerkindt kommentierte am 21. Januar 2023 um 08:30

Wow die Story ist der Hammer, würde es sehr gerne zusammen mit euch lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Theaterfreundin kommentierte am 21. Januar 2023 um 08:34

Die Beschreibung klingt interessant, das Genre lese ich kaum oder gar nicht, gerade aus diesem Grund bewerbe ich mich. Ich möchte mein Sektrum an Büchern erweitern und hoffe auf das Glück der Losfee.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
westeraccum kommentierte am 21. Januar 2023 um 11:08

Das ist eine interessante Dystopie und man muss ja fast befürchen, dass sie einmal Wirklichkeit wird. Ich hoffe, dass ich das nicht mehr erleben muss und lese dann lieber das Buch.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
La Tina kommentierte am 21. Januar 2023 um 12:09

Auf einen New-Future Jugendroman mit ein paar technischen Spielereien hätt ich Lust, die Leseprobe zum Buch gefiel mir. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
PinguinWellensittich kommentierte am 21. Januar 2023 um 13:39

Der Klappentext hört sich sehr interessant an und ich bin sehr gespannt, was es mit einer Milliarde auf sich hat und wie Equilon funktioniert. Ich denke, vielleicht ist New Valley die erste "Stadt", wo Equilon getestet wird? Ich finde, dass das Buch aufjedenfall sehr interessant ist und ich würde gerne ein Zukunftsabenteuer mit Jenna und Dorian erleben!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
carola1475 kommentierte am 21. Januar 2023 um 14:00

Ich bin neugierig auf das New Valley und die neue Weltordnung und möchte gern mitlesen. Near Future Dystopien finde ich spannend und Sarah Raichs Schreibstil gefällt mir.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
carola1475 kommentierte am 06. Februar 2023 um 15:06

Ich ziehe meine Bewerbung zurück, habe das Buch anderweitig bekommen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
ysmn kommentierte am 21. Januar 2023 um 18:41

Das hört sich nach einer spannenden und unterhaltsamen Story an! 

Gerne nehme ich deshalb an der Verlosung teil und würde mich über einen Gewinn sehr freuen. :) 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Minijane kommentierte am 21. Januar 2023 um 22:05

Eine Dystopie, die genau nach meinem Geschmack sein könnte! Da versuche ich gerne mal mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Cawe kommentierte am 21. Januar 2023 um 23:11

Der Klappentext klingt nach Zukunftsmusik die in nicht zu weiter Ferne liegt. Erst kürzlich las ich ein Buch, in diese Richtung, das mir sehr gut gefallen hatte.

Sehr gerne hüpfe ich hier in die Lostrommel - das interessiert mich!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Borahae93 kommentierte am 22. Januar 2023 um 11:28

Klingt nach einem sehr spannenden und interessanten dystopischen Roman. Die Autorin kenne ich gar nicht aber bei Dystopie bin ich eigentlich immer dabei =)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Adlerauge kommentierte am 22. Januar 2023 um 13:25

Klingt irgenwie recht spannend und geheimnisvoll 

Deswegen versuche ich hier mal mein Glück ...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Venice kommentierte am 22. Januar 2023 um 16:18

Der Klappentext macht mich neugierig. Ich habe schon etliche Dystopien gelesen und finde das Genre sehr interessant.

Gerne wäre ich bei der Leserunde dabei und freue mich auf den Austausch mit anderen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Läuferbiene kommentierte am 23. Januar 2023 um 06:53

Genial, das Buch steht auf meiner Wunschliste :-D
Da steige ich mit ins Rennen und hoffe sehr, auf einen Gewinn.
Equilon wird bestimmt Klasse.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Else kommentierte am 23. Januar 2023 um 09:09

Eigentlich gar nicht mein Genre aber der Klappentext macht mich neugierig, klingt mega interessant. Da wäre ich gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
laurina kommentierte am 23. Januar 2023 um 18:15

Genauso geht es mir auch .

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Angellika kommentierte am 23. Januar 2023 um 09:53

Klingt spannend, da hüpfe ich in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
julemaus94 kommentierte am 23. Januar 2023 um 10:26

Das Buch klingt irgendwie ziemlich cool und nach einem sehr spannenden Thema. Da versuche ich doch wirklich gerne mein Glück!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
dirk67 kommentierte am 23. Januar 2023 um 10:48

liest schon mal gut wäre gerne dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kakadu kommentierte am 23. Januar 2023 um 14:29

Möchte gerne dabei sein! Die eine Milliarde macht mich neugierig.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kats_Bookworld kommentierte am 23. Januar 2023 um 14:40

Hört sich nach einer interessanten Dystopie an.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kats_Bookworld kommentierte am 03. Februar 2023 um 11:53

Ziehe Bewerbung zurück

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
laurina kommentierte am 23. Januar 2023 um 18:14

Klingt unglaublich faszinierend und ich befürchte fast, dass so etwas Wirklichkeit wird.Eigentlich nicht mein Typ von Lesestoff, aber in diesem Fall würde ich eine Ausnahme machen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elefant kommentierte am 23. Januar 2023 um 19:39

Die Leseprobe hat mir super gefallen und ich würde das Buch gerne hier in der Leserunde weiterlesen. Ich drück fest die Daumen und wünsche mir viele GlücK ;)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sunjo kommentierte am 23. Januar 2023 um 21:39

Klingt spannend. Wie errechnet sich der Score und was passiert mit denen, die ihn nicht erreichen? Zum Teil kann man sich die Antworten natürlich denken (wäre immerhin schön, wenn es nicht nur die Reichsten schaffen). So oder so: ist es wirklich eine Dystopie, oder in einer realistisch eintretenden Zukunft die beste aller möglichen Lösungsmöglichkeiten? Um mir darüber eine (erste) Meinung zu bilden, würde ich gern mitlesen :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
anna1965 kommentierte am 24. Januar 2023 um 13:17

Für dieses Buch bewerbe ich mich gerne. Das Cover hat mich sofort angesprochen und der Inhalt klingt auch nicht schlecht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lini kommentierte am 24. Januar 2023 um 17:48

Das klingt spannend!

Ich wäre gerne bei der Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buchliebhaberin81 kommentierte am 24. Januar 2023 um 19:54

Beschreibung des Plots hat mich neugierig gemacht, würde sehr gern mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Esliest kommentierte am 24. Januar 2023 um 21:30

Eine technologiekritische Dystopie? Da bin ich gern dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leawin kommentierte am 24. Januar 2023 um 22:20

Jetzt bin ich neugierig, was wohl "Eine Milliarde" ist. Würde mich freuen, dabei zu sein 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
alasca kommentierte am 25. Januar 2023 um 00:19

Die Leseprobe lässt auf eine etwas andere Dystopie hoffen. Hier springe ich gern in den Lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
xobooksheaven kommentierte am 25. Januar 2023 um 06:51

Ich habe schon Bücher mit ähnlichem Thema gelesen und fand diese immer sehr gut. Auch hier werden KI und die Klimakrise verbunden und das kann wirklich interessant werden.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
milkahase antwortete am 25. Januar 2023 um 10:13

Das hört sich mega spannend an. Ich liebe solche Dystopien, die in einer anderen Welt spielen. Es erinnert mich vom ersten Eindruck an George Orwell. Ich würde super gerne mitlesen und erfahren, was es mit dem Schlüssel für die Eine Millarde auf sich hat.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buchandmeer kommentierte am 25. Januar 2023 um 11:53

Bin interessiert und bewrbe mich um ein Freiexamplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
marsupij kommentierte am 25. Januar 2023 um 13:49

Das hört sich nach einer tollen Geschichte an, die sicherlich Raum für kontroverse Diskussionen bietet.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Chaoskeks kommentierte am 25. Januar 2023 um 19:33

Das hört sich super spannend an, genau mein DIng. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mausfrosch kommentierte am 25. Januar 2023 um 21:19

Dystopien lese ich immer wieder gern und die Beschreibung hört sich schon mal vielversprechend an.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nele33 kommentierte am 26. Januar 2023 um 09:28

Der Plot hört sich fantastisch und genau nach mene Geschmack an, gerne springe ich dafür in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
JulisTeestübchen kommentierte am 26. Januar 2023 um 12:59

Der Klappentext hört sich schon gut an, aber ein Blick in die Leserunde ist noch aufschlussreicher: Die Zustände, aus denen Jenna kommt und die in Old B. vorherrschen, müssen schrecklich sein. Umso schlimmer und trauriger, dass sie dort nun ihre Großeltern zurücklassen muss. Verständlich, dass ihr dieser Schritt trotz der Aussicht auf eine gute Zukunft zu schaffen macht.

Dorians Eindrücke sind dann einmal mehr verstörend. Hier wird aufgezeigt, in was für einem System die Menschen in dieser dystopischen Zukunft leben und es ist erschreckend. Gleichzeitig möchte ich nun aber auch dringend weiterlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MrsWonder kommentierte am 26. Januar 2023 um 16:52

Ich wäre gerne bei der Leserunde dabei, da mich Dystopien interessieren, vorallem würde mich der Algorithmus interessieren welcher das Leben bestimmt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Salmian kommentierte am 26. Januar 2023 um 23:26

Ich liebe ja alles dystopische und vor allem Bücher in der Art wie dieses hier. Das Cover ist auch super ansprechend!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 27. Januar 2023 um 09:11

Der Inhalt klingt spannend. Ich möchte das Buch sehr gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Chuckipop kommentierte am 28. Januar 2023 um 01:15

Das klingt total spannend. Es ist sicherlich großartig, den Score zu knacken, aber das bedeutet gleichzeitig, das ganze bisherige Leben aufzugeben- echt mutig!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Venice kommentierte am 28. Januar 2023 um 15:00

Ich lese sehr gerne Dystopie Romane, der Klappentext hat mich sofort neugierig gemacht. Auch die Leseprobe hat mir gut gefallen. Ich mag den Schreibstil in Ich Form. 

Ich hüpfe also sehr gerne in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
joy67 kommentierte am 28. Januar 2023 um 15:27

In den letzten Jahren sind Bücher dieses Genres immer mehr zu meinen geworden. Dieses Buch macht mich extrem neugierig und ich würde mich sehr freuen, hier mitlesen zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
pw argumentierte am 29. Januar 2023 um 10:33

Auf einer anderen Plattform habe ich bereits von diesem Buch erfahren und auch eine Leseprobe regelrecht "verschlungen". Ich bin total geflasht von dieser hochaktuellen Thematik, die - soweit ich das anhand des Ausschnitts beurteilen kann - hier sehr fesselnd umgesetzt ist. 

Die Möglichkeit, hier auch noch in einer Leserunde mit anderen darüber zu diskutieren, fände ich toll. 

Deshalb wäre ich sooo gerne dabei. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Serenatime kommentierte am 29. Januar 2023 um 12:21

Solche interessanten Ideen für die Zukunft, welche außer Kontrolle geraten finde ich immer sehr spannend. Man greift aktuelle Themen auf und spekuliert gleichzeitig in den Bereichen der menschlichen Psyche. Sehr interessant. Deshalb bewerbe ich mich um ein Freiexemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Serenatime kommentierte am 01. Februar 2023 um 16:01

Ich ziehe meine Bewerbung zurück, denn ich habe das Buch schon anderweitig bekommen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
siko71 kommentierte am 29. Januar 2023 um 12:27

Top aktuell, da wäre ich gerne mit dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
testethar kommentierte am 29. Januar 2023 um 20:25

Bin dieser Dystopie habe ich schon gehört. Die Leseprobe dazu hatte ich sehr überzeugt und würde mich freuen über ein Exemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
testethar kommentierte am 29. Januar 2023 um 20:25

Bin dieser Dystopie habe ich schon gehört. Die Leseprobe dazu hatte ich sehr überzeugt und würde mich freuen über ein Exemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
CynthiaM kommentierte am 30. Januar 2023 um 07:39

Ich lese total gerne Dystpoien und diese algorithmus-bestimmte Welt klingt sehr interessant aber auch total erschreckend. bin sehr gespannt, wenn Jennas und Dorians Welten aufeinanderprallen. Klingt auf jeden Fall sehr vielversprechend und cih hätte Lust, mitzulesen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SunshineSzar kommentierte am 30. Januar 2023 um 07:50

Ich lese sehr gerne solche dystopische Romane – dieses Buch ist genau mein Fall! Der Klappentext hat mich schon einmal sehr neugierig gemacht. Und die Leseprobe hat meinen ersten Eindruck nochmal verstärkt. Der Schreibstil passt sehr gut zu dem Genre, ist schön bildlich und es ist ein schöner Lesefluss gegeben, der die Seiten nur so dahinfliegen lässt. Nun möchte ich wissen, wie es weiter geht! Deshalb würde ich mich freuen, wenn ich an der Leserunde teilnehmen dürfte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lotta kommentierte am 30. Januar 2023 um 09:59

Sehr gerne springe ich hier in den Lostopf. Das Buch klingt sehr spannend!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Novalie kommentierte am 30. Januar 2023 um 12:13

Das Buch klingt total spannend!

Ich würde sehr gerne mitlesen und bewerbe mich um ein Freiexemplar. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Isa567belle kommentierte am 30. Januar 2023 um 20:02

Ich habe von dem Buch bereits gehört und bin gespannt ob es tatsächlich so gut seien soll.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jackiistz kommentierte am 31. Januar 2023 um 11:07

Das hört sich echt richtig spannend an! Bin schon länger nicht mehr in solche Fantasy-Welten abgetaucht und würde mich sehr freuen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Fredhel kommentierte am 31. Januar 2023 um 13:15

Ich möchte gern wissen, warum die kleine Maggie den Schlüssel zu so viel Geld hat. 

Und was hat ein Projekt zur Weltverbesserung für Schattenseiten?

Ich möchte unbedingt mitlesen.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bookgirl21 kommentierte am 31. Januar 2023 um 14:05

Das Cover finde ich sehr schön, vor allem die Farbkombination ist meiner Meinung nach gut gelungen. Die Leseprobe war flüssig zu lesen und hat Lust auf mehr gemacht. Ich finde toll, dass es bei dieser Dystopie um künstlichen Intelligenz geht.

Würde mich freuen, wenn ich bei dieser Leserunde dabei sein darf. :)

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sunshine-500 kommentierte am 31. Januar 2023 um 15:05

Der Klappentext klingt nach einer spannenden Near Future Fiction Story. Ich würde es gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
chhotabhaaloo kommentierte am 31. Januar 2023 um 16:41

Wow, das macht neugierig und erschreckt gleichzeitig...die schöne neue Welt, die bei genauem hinsehen einige dunkle Flecken besitzt.

Ich bin auf jeden Fall neugierig geworden und hüpfe Mal mit in den Lostopf. Ich bin sehr gespannt auf den weiteren Inhalt dieses Buches!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
dj79 kommentierte am 31. Januar 2023 um 19:18

Ich mag technische Themen, insbesondere alles, was mit künstlicher Intelligenz und Ähnlichem zu tun hat. Welche Eigenschaften und Verhaltensweisen der Leute ihren den Score steigen lassen? Wer legt die Parameter fest und warum? Geht es wirklich darum, den Planeten für alle wieder bewohnbar zu machen oder gibt es auch wirtschaftliche Interessen? Das sind Fragen, die mich sofort umtreiben. Ich denke auch an das Herausbilden neuer Eliten und kann mir kaum vorstellen, dass es tatsächlich gerecht zugeht. Gleichzeitig hoffe ich auf vollkommene Objektivität des Algorithmus.

Hach, ich würde mich schon gern tiefergehend damit beschäftigen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lulapat kommentierte am 31. Januar 2023 um 19:43

Sehr dystopisch, da wäre ich gern dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tine kommentierte am 31. Januar 2023 um 20:12

Hab die Leseprobe gelesen und finde den Kontrast zwischen den Grenzbereichen und New Valley voll gut ausgearbeitet und spannend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hobble kommentierte am 01. Februar 2023 um 06:52

das buch würde ich gern rezensieren

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Steffi_the_bookworm kommentierte am 01. Februar 2023 um 10:26

Ich habe mal wieder Lust auf etwas dystopisches und das Buch klingt sehr interessant.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jas_min_0612 kommentierte am 01. Februar 2023 um 13:13

Mich erinnert die Story ein wenig an "The 100" und ich bin sehr neugierig, ob sie in eine ähnliche oder doch ganz andere Richtung geht.

Deshalb hüpfe ich gern noch mit in den Lostopf und würde mich freuen, mitlesen zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lisa_V kommentierte am 01. Februar 2023 um 20:07

Hier wäre ich unglaublich gerne dabei! "Equilon" entspricht voll und ganz meinem Beuteschema und ich konnte bereits in eine Leseprobe reinschnuppern und feststellen, dass mir auch der Schreibstil super gefällt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Buchstabensucht kommentierte am 01. Februar 2023 um 22:37

Das hört sich spannend an. Ich finde ja alles rund um das Thema KI spannend und habe dann letztes Jahr auch noch entdeckt, dass Climate Fiction schon ein Genre ist. Das Buch scheint da gut rein zu passen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kleenkram kommentierte am 02. Februar 2023 um 00:03

Das Buch ist so toll!!!

Eine Welt, in der nicht du bestimmst, wie dein Leben verläuft. Ist das wirklich erstrebenswert?

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lyca kommentierte am 02. Februar 2023 um 08:45

Der Klappentext klingt absolut ansprechend und spannend. Vor allem, weil wir Jenna und Dorian folgen.  Während sie es schon geschafft hat, versucht er noch den Score zu erreichen. So erleben wir beide Seiten der Welt.

Gerade der Klimawandel ist aktueller denn je, so ist die Idee des Buches erschreckend aber auch sehr interessant.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
scorpio kommentierte am 02. Februar 2023 um 10:42

Es gibt Bücher, die wecken sofort mein Interesse! Und dieses hier ist eins davon!

Der Klappentext ist genau nach meinem Lesegeschmack!
Eine Welt, in der man sicher nicht leben möchte.
Aber darüber lesen auf jeden Fall!!!

Eine spannende Geschichte!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Arh kommentierte am 02. Februar 2023 um 10:55

Angepriesen als ... atemberaubende Near Future Fiction.
Ich hätte jetzt eher an einen dystopischen Roman gedacht. diese vielen neuen Genres verwirren eher...
Dystopien liebe ich, und deshalb würde ich dieses Buch gerne lesen. Die Story ist gut durchdacht und mitreißend!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hilde kommentierte am 02. Februar 2023 um 15:24

wer entscheidet?

Die Erde ist nicht mehr die, die sie mal war.
Aber du lebst!

Einziges Problem, nicht du entscheidest über Dein Leben!

Ein spannendes, sehr gut erzähltes dystopisches Buch.
Ich finde es unglaublich spannend, wie diese Geschichte aufgebaut ist.
Die muss ich unbedingt lesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Svanvithe kommentierte am 02. Februar 2023 um 16:13

Mich macht die Inhaltsbeschreibung neugierig, und ich würde mich gern auf die Lektüre einlassen ...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rotecora kommentierte am 02. Februar 2023 um 16:39

Das klingt nach einer Dystopie und trifft genau meinen Geschmack.
Nicht nur für Jugendliche spannend, auch Erwachsene kommen hier auf ihr Lesevergnügen.

Eine spannende Welt in der Jenna da lebt. Aber sie hat auch ihre Schattenseiten, vielleicht mehr als sie ahnt.

Sehr gut erzählt, mitreißend und lang!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
_ich lese_ kommentierte am 02. Februar 2023 um 17:34

Da wäre ich gerne dabei, das klingt sehr spannend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Estrelas kommentierte am 02. Februar 2023 um 17:42

So poetisch der Anfang ist, so krass könnte sich diese dystopische Geschichte entwickeln. Da kann ich nicht widerstehen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesemama kommentierte am 02. Februar 2023 um 17:56

Auch hier möchte ich mein Glück versuchen (8

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
busdriver kommentierte am 02. Februar 2023 um 19:45

 

Schon das Buchcover fand ich sehr ansprechend!
Es macht auf jeden Fall neugierig!

Diese Geschichte hat mich sofort angesprochen. Sie spielt in einer möglichen Zukunft und zeigt Szenarien auf, die gar nicht so unwahrscheinlich sind.

Aber wie auch im wahren Leben ist nicht alles Gold was glänzt....

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nikoo kommentierte am 02. Februar 2023 um 19:50

Ein Ausflug in die Zukunft!

Die Geschichte klingt wahnsinnig spannend und hat mich sofort angesprochen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MsChili kommentierte am 02. Februar 2023 um 20:41

Das Buch interessiert mich sehr, und als Runde wäre es noch besser. Gemeinsam lesen macht einfach Spaß!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Favourite trash - favourite treasure kommentierte am 02. Februar 2023 um 20:45

Ich möchte es hier nochmal probieren, nachdem ich dieses Buch an anderer Stelle bereits verpasst habe :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
April1985 kommentierte am 02. Februar 2023 um 20:52

Ich finde das Thema total spannend. Klingt nach einem spannenden Mix aus Sci-Fi und Dystopie. Lesen werde ich es auf jeden Fall. Vielleicht ja hier in der Leserunde....

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buchgestapel kommentierte am 02. Februar 2023 um 23:56

Die Idee hinter diesem System finde ich gleichermaßen faszinierend wie erschreckend, weshalb ich sehr gespannt darauf bin, die Hintergründe und Schwächen von Eine Milliarde zu erforschen.