Leserunde

Leserunde zu "Frida Kahlo und die Farben des Lebens" (Caroline Bernhard)

Frida Kahlo und die Farben des Lebens - Caroline Bernard

Frida Kahlo und die Farben des Lebens
von Caroline Bernard

Bewerbungsphase: 10.10. - 24.10.

Beginn der Leserunde: 31.10. (Ende: 21.11.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir 20 Freiexemplare von "Frida Kahlo und die Farben des Lebens" (Caroline Bernhard) zur Verfügung.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch. 

ÜBER DAS BUCH:

„Ich bin eine Revolution!“ Frida Kahlo.

Mexiko, 1925: Frida will Ärztin werden, ein Unfall macht dies zunichte. Dann verliebt sie sich in das Malergenie Diego Rivera. Mit ihm taucht sie in die Welt der Kunst ein, er ermutigt sie in ihrem Schaffen – und er betrügt sie. Frida ist tief verletzt, im Wissen, dass Glück nur geborgt ist, stürzt sie sich ins Leben. Die Pariser Surrealisten liegen ihr genauso zu Füßen wie Picasso und Trotzki. Frida geht ihren eigenen Weg, ob sie mit ihren Bildern Erfolge feiert oder den Schicksalsschlag einer Fehlgeburt hinnehmen muss – doch dann wird sie vor eine Entscheidung gestellt, bei der sie alles in Frage stellen muss, woran sie bisher geglaubt hat.

»Eine Liebeserklärung an die Kunst, an die Weiblichkeit, an die Freiheit und den Mut, sie jeden Tag neu zu erringen – ein wunderbar zartes und doch kraftvolles Herzensbuch.« Nina George

ÜBER DIE AUTORIN:

Caroline Bernard ist das Pseudonym von Tania Schlie. Die Literaturwissenschaftlerin arbeitet seit zwanzig Jahren als freie Autorin. Sie liebt es, sich Geschichten über starke Frauen auszudenken. Mit Die Muse von Wien hat sie sich zum ersten Mal ein reales Vorbild für eine ihrer Romanfiguren gesucht. Caroline Bernard lebt als freie Autorin in der Nähe von Hamburg. Im Aufbau Taschenbuch erschien außerdem Rendezvous im Café de Flore.

23.11.2019

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gusaca kommentierte am 10. Oktober 2019 um 15:44

Ich male selber und lese gerne Romane über berühmte Malerinnen. Im Malkurs haben wir gerade über diese starke Frau gesprochen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sommerlese kommentierte am 04. November 2019 um 09:14

Von Frida Kahlo kenne ich bisher nur eine Artikel und ihre Bilder. Den Film wollte ich mir auch immer mal anschauen, aber nun bin ich froh, so unvoreingenommen das Buch und Fridas Geschichte erstmalig zu lesen.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hermione kommentierte am 10. Oktober 2019 um 15:53

Ich finde diese Reihe über Malerinnen ganz großartig und hatte leider bei einem anderen Portal kein Glück bei diesem Buch. Daher versuche ich es gerne noch einmal.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Langeweile kommentierte am 10. Oktober 2019 um 15:57

Da ich gerne mehr über das Leben dieser interessanten Frau erfahren möchte, springe ich in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kinderbuchliebe kommentierte am 10. Oktober 2019 um 16:02

Viel Glück an alle Bewerber und Bewerberinnen! Hier bin ich nicht dabei, denn ich habe das Buch schon daheim :) Wenn ich es schaffe, werde ich es parallel lesen. Ich bin gespannt wie Frida Kahlo in den Roman einfliesst. Von ihrer Biographie und ihren Bildern weiss ich schon viel.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Birte kommentierte am 10. Oktober 2019 um 16:26

Ich möchte mehr über Frida Kahlo erfahren - also versuche ich hier mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
fuechslein kommentierte am 10. Oktober 2019 um 16:45

Frida Kahlo finde ich faszinierend und würde gern das Buch lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
PMelittaM kommentierte am 10. Oktober 2019 um 16:57

Frida Kahlo ist eine interessante Persönlichkeit, der Roman interessiert mich ...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lesebrille kommentierte am 10. Oktober 2019 um 17:15

Die Muse von Wien habe ich erst neulich gelesen,da würde ich mich sehr über das Buch Frida Karlo freuen. Ich mag die Malerin sehr.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
florinda kommentierte am 10. Oktober 2019 um 17:23

Ich mag Biografien/Autobiografien/Romanbiografien... und schleiche sozusagen schon lange um Frida Kahlo herum. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
milkahase kommentierte am 10. Oktober 2019 um 17:40

Oh schon wieder so ein tolles Buch, wo ich mich unbedingt bewerben muss. Ich lieeeebe Kunst! Und besonnnders Frida Kahlo. Wie schön, dass jemand ein Buch über diese wunderbare Frau geschrieben hat. Im Kunst LK mochte ich besonders den Expressionismus gerne, ausdrucksstarke und farbenfrohe Bilder, wie von Franz Marc.

Ich hoffe, ich bekomme eines der Leseexemplare ab, das wäre sooo mega cool :-D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Brina88 kommentierte am 10. Oktober 2019 um 17:52

Ich würde mich freuen mitlesen zu dürfen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
wiechmann8052 kommentierte am 10. Oktober 2019 um 18:07

ich mag die Bilder von Frida Kahlo, etwas über sie zu lesen könnte spannend sein,

diese Buchreihe ist auf allen Fälle gut

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
NessaReads kommentierte am 10. Oktober 2019 um 18:42

Ich liebe Frida Kahlo! Ihr Leben ist so faszinierend und ich würde mich sehr freuen mitlesen zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 10. Oktober 2019 um 18:59

Die Reihe "Mutige Frauen" finde ich großartig und Frida Kahlo ist eine der Künstlerinnen, die mich besonders interessiert. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich bei der Leserunde dabei wäre.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesebiene kommentierte am 10. Oktober 2019 um 19:04

Ich bin ein großer Fan von Frida Kahlo und ich bewundere sie sehr. Von diesem Buch habe ich schon gehört und ich finde es sehr interessant. Vor allem in einer Leserunde. Ich würde sehr, sehr gerne hier mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buecherwurm_01 kommentierte am 10. Oktober 2019 um 19:47

Das Cover gefällt mir sehr gut, es deutet sofort auf die Zeit hin, in der die Geschichte spielt. Sowohl die Farbe als auch das Bild passen zum Thema des Buches.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hennie kommentierte am 10. Oktober 2019 um 19:48

Frida Kahlo ist so eine faszinierende Persönlichkeit und ich liebe ihre farbenfrohe Malerei. Gern würde ich das Buch über ihr bewegtes Leben lesen. Ich bewerbe mich und hoffe auf mein Losglück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buecherwurm_01 kommentierte am 10. Oktober 2019 um 19:50

Gerne möchte ich hier mitlesen. Das Thema zieht mich total an, da ich sehr kunstinteressiert bin. Das Leben einer Malerin in Romanform findet ich immer wieder spannend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lielo99 kommentierte am 10. Oktober 2019 um 19:50

Oh wie schön, das Buch steht ganz oben auf meiner Wunschliste. Frida Kahlo war eine interessante Persönlichkeit und ich möchte gerne mehr über sie erfahren. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
yesterday kommentierte am 10. Oktober 2019 um 19:50

Ein für mich nicht alltägliches Genre, aber ich wage mich immer wieder mal an gute Roman ran :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sigrid kommentierte am 10. Oktober 2019 um 19:55

Das Buch steht schon auf meiner Weihnachtswunschliste. Aber die ist lang und daher bewerbe ich mich hier. Würde das Buch sehr gerne lesen.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
maraAngel2107 kommentierte am 10. Oktober 2019 um 20:35

Freiheit, Liebe & Weiblichkeit in der früheren Zeit! Frida Kahlo möchte ich so gerne kennen lernen, ich liebe Farben, die Malerei und die Dame war zudem eine starke Persönlichkeit, daher würde ich mich riesig freuen, bei dieser Leserunde dabei sein zu dürfen! Gerne hüpfe ich dafür in den Lostopf und wünsche mir und natürlich allen anderen ganz viel Glück!!! Danke für diese wunderbare Möglichkeit das Buch hier evtl. gewinnen zu dürfen! LG mara

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Grenzenlos kommentierte am 10. Oktober 2019 um 22:46

Frida Kahlo fasziniert mich auch immer wieder. Letztes Jahr hätte ich es fast in die Ausstellung in Budapest geschafft, jedoch war es total schwer an Tickets fürs Museum zu kommen und ich war total enttäuscht, als es dann nicht geklappt hat. Sie in Form dieses Buches nochmal kennenzulernen wäre wunderbar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Frau_Hartmannliest kommentierte am 10. Oktober 2019 um 23:58

Eine unglaubliche Frau, von der man nicht genug bekommen kann. Das Buch bietet sicher die Chance sie hautnah kennen zu lernen.
Gerne bewerbe ich mich für ein Freiexemplar dieses Buches.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elisabeth Bulitta kommentierte am 11. Oktober 2019 um 05:49

Ein Buch, um das ich mich schon woanders beworben habe, aber leider kein Glück hatte. Also versuche ich es hier noch einmal, denn Frida Kahlo interessiert mich schon sehr.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jeanettie123 kommentierte am 11. Oktober 2019 um 07:11

An dieser Leserunde würde ich sehr sehr gern teilnehmen, denn das Leben dieser Malerin interessiert mich sehr. Daher hüpfe ich in den Lostopf und hoffe auf Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Martinchen kommentierte am 11. Oktober 2019 um 08:25

Frieda Kahlo war eine starke Frau, über die ich leider viel zu wenig weiß.  Ich möchte das gern ändern und bewerbe mich um ein Exemplar. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
stefanb kommentierte am 11. Oktober 2019 um 09:39

Das Buch hatte ich mir schon gemerkt. Dass es jetzt hier eine Leserunde gibt, freut mich sehr. Da bewerbe ich mich gerne

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Angelika Schmid kommentierte am 11. Oktober 2019 um 09:46

Eine faszinierende Frau! Ich würde sehr gerne mitlesen :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Naddiwise kommentierte am 11. Oktober 2019 um 10:02

Da ich Frida Kahlo absolut beeindruckend finde, würde ich sehr gerne an dieser Leserunde teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
cybergirl kommentierte am 11. Oktober 2019 um 11:06

Frida Kahlo war eine große und unvergessene Künstlerin. Mehr pber ihr Leben zu erfahren würde mich sehr interessieren.

Von Caroline Bernhard habe ich auch Die Muse von Wien gelesen. Diese Buchreihe vom Aufbau Verlag finde ich super. Ich habe alle Bücher, nicht nur von der Kunst des Malens sondern auch Madame Piaf und das Lied der Liebe, Mademoiselle Coco und der Duft der Liebe und Marlene und die Suche nach Liebe. Im Februar freue ich mich auf die Diva.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
vanimelda kommentierte am 11. Oktober 2019 um 11:20

Frida Kahlo ist eine der stärksten Frauen und dieses Buch hört sich einfach nur perfekt an, um mehr über sie zu erfahren. Ich würde super gerne mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Naraya kommentierte am 11. Oktober 2019 um 11:37

Die Reihe finde ich grandios und Frida Kahlo eine ungemein faszinierende Persönlichkeit, daher muss ich einfach mein Glück versuchen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elchi130 kommentierte am 11. Oktober 2019 um 12:32

Wie schön! Es wäre toll, wenn ich ein Exemplar für die Leserunde gewinnen würde. Es ist schön, eine berühmte Person über einen Roman näher kennenzulernen. Noch einfacher kann Wissensvermittlung nicht geschehen. Und Frida Kahlo ist ja gerade für uns Frauen eine wichtige Person!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Annekathrin Müller kommentierte am 11. Oktober 2019 um 12:54

Die Beschreibung des Buches klingt super interessant! Ich würde es sehr gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kochmicha kommentierte am 11. Oktober 2019 um 14:39

Hüpfe in den lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Books-and-Tea kommentierte am 11. Oktober 2019 um 15:08

Ich versuche mal mein Glück =) Die Geschichte von Frida interessiert mich sehr =)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
eseskalierteh kommentierte am 11. Oktober 2019 um 15:47

Ich habe großes Interesse an diesem Buch da es ein Interessantes Thema ist was mir gut gefällt. Deswegen bewerbe ich mich hier nun um ein Freiexemplar. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lefra kommentierte am 11. Oktober 2019 um 16:01

Frida Kahlo hat soo viele großartige Gemälde geschaffen. Die Art wie sie all den Schmerz kanalisiert und in ihre Kunst packt ist unvergleichlich. Ihre Werke sind so ehrlich, auch wenn sie manchmal grausam sind. Das Leben war grausam zu ihr und das sieht man auch. Trotzdem hat sie nie aufgegeben und auf ihre eigene Art, durch die Kunst, gezeigt, was für eine wahnsinnig starke Frau sie war. Die Kinderlähmung, das Busunglück, die Fehlgeburten, ihr untreuer Lebemann. Sie hat es nicht leicht und trotzdem hat sie es geschafft, nicht als die "behinderte Malerin" in die Geschichte einzugehen, sondern als eine der größten Frauen der Kunst, als Königin des Surrealismus. Aufgeben ist kein Weg oder wie Frida sagen würde "At the end of the day, we can endure much more than we think we can."

Dank Frida Kahlo habe ich selbst als Künstlerin meinen Weg hin zur Porträtkunst gefunden. Ich vergöttere diese Frau und MUSS daher dieses Buch lesen, bei einer anderen Verlosung hatte ich aber leider kein Glück. Bitte. Bitte. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lefra kommentierte am 16. Oktober 2019 um 14:15

Übrigens habe ich bereits zwei Teile der Buchreihe gelesen und so schon Marlene Dietrich und Coco Chanel näher kennengelernt. Frieda Kahlo ist jetzt noch ein absolutes MUSS!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Miss-Daisy kommentierte am 11. Oktober 2019 um 17:40

Aus dieser Reihe kenne ich Die Dame in Gold und es hat mir sehr gefallen, auch ich habe mich bereits auf einem anderen Portal beworben und bin leer ausgegangen, darum versuche ich hier erneut mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nellsche kommentierte am 11. Oktober 2019 um 18:58

Das Buch klingt faszinierend. Ich wäre sehr gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LesenundKaffee kommentierte am 11. Oktober 2019 um 21:14

Ich bin so ein großer Frida Kahlo Fan, deswegen bin ich so gespannt auf dieses Buch und wäre sehr gerne dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sabine_AC kommentierte am 11. Oktober 2019 um 21:30

Ich würde gern mitlesen. Kenne weder die Autorin noch die Reihe bisher, aber der Klappentext klingt super interessant.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Little_June kommentierte am 11. Oktober 2019 um 21:46

Ich würde mich sehr über ein Exemplar freuen! Frida Karlo ist eine der inspirierensten Persönlichkeiten von denen ich gelesen habe.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bookstar kommentierte am 12. Oktober 2019 um 00:28

Habe auch schon anderswo mein Losglück versucht, da mich die Romanfigur sehr interessiert. Vielleicht hab ich ja hier Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
siko71 kommentierte am 12. Oktober 2019 um 08:57

Ich liebe Romane aus der Vergangenheit und vorallem welche, wo die Frauen sich in der Zeit durchsetzen und zeigen was sie können. Ich springe mit in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
heinoko kommentierte am 12. Oktober 2019 um 09:22

Auch wenn ich auf diesem Portal über die Jahre hinweg fast nie Glück hatte - bei diesem Buch versuche ich es doch wieder einmal. Frieda Kahlo und ihre Bilder haben mich schon vor Jahren beeindruckt. Gerne möchte ich lesend weiter eintauchen in die Welt dieser schmerzgequälten Frau.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
anooo kommentierte am 12. Oktober 2019 um 12:25

Ich bin vor allem auf den künstlerischen Aspekt des Buches gespannt und würde mich sehr freuen bei der Leserunde dabei zu sein.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Melli13 kommentierte am 12. Oktober 2019 um 16:31

Einst eine bemerkenswerte Frau, von daher wäre ich gerne dabei :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lesseva kommentierte am 12. Oktober 2019 um 18:46

Ich bin absolut begeistert von Frida Kahlo und wäre wirklich sehr gerne bei dieser Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lelo2 kommentierte am 12. Oktober 2019 um 21:53

Um ehrlich zu sein war mir Frida Kahlo bisher kein Begriff und das trotz Abi mit Kunst-Leistungskurs. Deshalb bin ich sehr froh durch dieses Buch auf sie aufmerksam geworden zu sein. Ihre Werke sind bemerkenswert und zeugen von Kraft, Stärke und Weiblichkeit. Besonders gut gefallen mir ihre Selbstbildnisse mit exotischen Tieren. Sehr faszinierend. Ich würde sehr gern mehr über sie erfahren und bewerbe mich deshalb für die Leserunde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Christina88888 kommentierte am 12. Oktober 2019 um 22:33

Eine sehr interessante Frau. Ich möchte mehr über sie erfahren und deswegen spring ich in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Else kommentierte am 13. Oktober 2019 um 08:03

Da möchte ich gerne mitlesen. Finde die Reihe und insbesondere Frida Kahlo sehr interessant. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
westeraccum kommentierte am 13. Oktober 2019 um 10:26

Frida Kahlo war eine der interessantesten Persönlichkeiten der Kunstgeschichte und ich möchte gern mehr über sie erfahren!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sursulapitschi kommentierte am 13. Oktober 2019 um 11:14

Ich lasse jetzt das Schicksal entscheiden, ob ich dieses Buch lese oder nicht. Das Thema interessiert mich sehr, aber das Cover sieht so kitschig aus. Natürlich sagen Cover nichts über das Buch aus, nein, nein, aber manchmal eben doch. Also, hier, eine mutige Bewerbung! Versuch macht kluch. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
wandagreen kommentierte am 13. Oktober 2019 um 12:12

Ich kann mir nicht vorstellen, dass diese Autorin der komplexen Persönlichkeit der Frida auch nur entfernt gerecht werden kann: Sie wird einen Schmachtroman daraus gemacht haben. Du tust mir jetzt schon leid, wenn das Schicksal dich dazu verdonnert, diesen Roman zu lesen. *ggg*.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Adlerauge kommentierte am 13. Oktober 2019 um 16:00

Habe damals den Kinofilm von "Frieda " gesehen und war echt begeistert von dieser Künstlerin !

Würde mich sehr freuen , wenn die Glücksfee die richtige "Entscheidung " (Leseexemplar )

fällen würde !

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
foxydevil kommentierte am 13. Oktober 2019 um 17:30

Ich wurde aufgrund des Covers neugierig da diese Reihe ja für beeindruckende Frauenpersönlichkeiten steht.
Und da ich Frida Kahlo nur mit bunten Farben in Erinnerung habe und immer höre wie stark sie war, aber selber relativ wenig über sie selbst weis, würde ich das Buch gern lesen.
Darum bewerbe ich mich sehr gern für diese Leserunde.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nele22 kommentierte am 13. Oktober 2019 um 22:52

Zu gern würde ich hier mitlesen. Frida war eine beeindruckende Frau mit einer bewegenden Lebensgeschichte. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SusanK kommentierte am 14. Oktober 2019 um 14:36

Ich liebe Bücher über starke Frauen - und würde gerne mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Caro01 kommentierte am 14. Oktober 2019 um 17:46

Ich habe schon einiges über Frida Kahlo gelesen. Auch kenne ich viele ihrer Bilder!! Da muss ich doch hier mitmachen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hans Eidig kommentierte am 14. Oktober 2019 um 17:50

Frida Kahlo ist ein Stilikone und war eine starke Frau. Leider weiß ich nicht viel mehr über sie, als dieses. Daher wäre ich sehr gerne in dieser Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
edafromearth kommentierte am 14. Oktober 2019 um 22:10

Ich lese alles, was von oder über Frida Kahlo existiert. Daher habe ich eine sehr gute Grundlage, um das Buch von Caroline Bernard vergleichen zu können. Ich bin gespannt, ob darin neues über meine Ikone zu erfahren ist. Dies war bisher immer der Fall. Die Überraschungen hören bei Frida nie auf! Würde mich sehr freuen, wenn ich (zum erstem Mal) bei dieser Leserunde dabei sein könnte. Wäre sehr interessant, mich mit anderen Kennern oder "Neulingen" auszutauschen. Viva la Frida! 

Ein Ausschnitt meiner "Frida-Sammlung"

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Runar RavenDark kommentierte am 15. Oktober 2019 um 00:54

Ich hab schon ein paar Bücher von Frida Kahlo gelesen und bin ein großer Fan, deshalb würde ich gerne auch noch dieses Buch lesen und rezensieren. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Durga108 kommentierte am 15. Oktober 2019 um 12:22

Ich mag die Reihe "Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe" aus dem Aufbau-Verlag sehr und habe schon einige Bände daraus mit großer Begeisterung gelesen. Es handelt sich zwar um Romane, die Fiktion und Fakten miteinander verweben, dennoch erfährt man viel über div. außergewöhnliche  Frauen, die leider kaum bekannt sind. Die Ausnahme bildet dabei Frida Kahlo, die natürlich weltberühmt ist. Davor habe ich u.a. über die Tochter Marc Chagalls oder Eva Gouel, Picassos Muse gelesen, Frauen, die einen großen Einfluss hatten und dennoch immer im Schatten berühmten Männer standen. Die Bücher regen nicht nur die Phantasie an, sondern auch dazu, über die Protagonistinnen zu recherchieren.  

Frida Kahlo hatte ein sehr spannendes Leben mit vielen Schicksalschlägen. Bis jetzt habe ich nur Bbiografisches über sie gelesen; umso mehr würde ich mich über einen Roman freuen.

Meine Rezensionen veröffentliche ich bei Lovelybooks, Lesejury, Facebook, Amazon, Thalia sowie auf meinem eigenen Blog.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
moewe13 kommentierte am 15. Oktober 2019 um 15:58

Das ist eine tolle Buchreihe über berühmte Frauen und es freut mich das es nun auch einen Roman über eine meiner Lieblingskünstlerinnen gibt. Frida Kahlos Lebensgeschichte ist spannend an sich und das in einem Roman zu lesen sicherlich seinen Reiz. Springe gerne hier in den Lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Debbie kommentierte am 15. Oktober 2019 um 17:41

Ich liebe die Bücherreihe über starke Frauen und deshalb hüpfe ich in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
bibuschka kommentierte am 15. Oktober 2019 um 20:27

Fridas Farbpalette des Lebens möchte ich mir sehr gerne durch das Lesen dieses Buches erschließen, da ich davon ausgehe, dass bunt dabei ihre Grundfarbe ist. Ich freue mich über dieses Gewinnspiel, hüpfe hiermit in den Lostopf und hoffe, dass die Muse mich küsst

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
JasminDeal kommentierte am 17. Oktober 2019 um 09:56

Hallo,

das Gesicht von Frida Kahlo ist in den letzten Jahren gefühlt überall zu sehen. Ich muss aber gestehen, dass ich zu Ihrer Biografie bisher nichts sagen kann. Das möchte ich mit diesem Buch und der Teilnahme an dieser Leserunde gerne ändern.

Gruß Jasmin

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ronja kommentierte am 17. Oktober 2019 um 10:36

... was für eine faszinierende Frau! Da versuche ich mein Glück!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LiberteToujours. kommentierte am 17. Oktober 2019 um 14:02

Frida Kahlo ist für mich schon lange so etwas ähnliches wie ein Vorbild, auf jeden Fall aber eine starke Frau, zu der man aufschauen kann. Ich springe also gerne mit in den Lostopf :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mrscookie2304 kommentierte am 17. Oktober 2019 um 14:32

Ich liebe mutige Frauen-Bücher und würde daher gerne an der Leserunde teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sommerlese kommentierte am 17. Oktober 2019 um 16:22

Ich finde diese Reihe über Malerinnen ganz toll und weil mich Kunst sehr interessiert, möchte ich dieses Buch unbedingt auch lesen. Über ihre Biografie weiß ich nur wenig, deshalb reizt mich die Lektüre, um ihr Leben und Schaffen besser beurteilen zu können.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tanja1984B kommentierte am 17. Oktober 2019 um 18:09

Der Film damals hat mich wirklich fasziniert... Sehr gerne würde ich dieses Buch hier mit euch lesen und ausdiskutieren...

Hiermit hüpfe ich in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SummseBee kommentierte am 18. Oktober 2019 um 10:52

Das klingt nach einem spannenden Buch über eine interessante Frau. Ich würde sehr gern mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sarotti kommentierte am 18. Oktober 2019 um 16:13

Ich bin ein Frida Kahlo Fan, also muss ich einfach mal gucken, ob mir die Glücksfee hold ist.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Babutzi kommentierte am 19. Oktober 2019 um 01:13

Ich bewerbe mich für ein Freiexemplar. Das Leben der Frida hört sich sehr spannend an. Ich würde gerne in die Geschichte eintauchen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leseratterosi kommentierte am 19. Oktober 2019 um 06:26

Ich finde Frieda Kahlo als Person sehr interessant und würde mich riesig über das Buch freuen :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lenisvea kommentierte am 19. Oktober 2019 um 09:18

Ich lese gerne die historischen Romane aus dem Aufbau Verlag, daher wäre ich gerne dabei LG Sandra 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hailie kommentierte am 19. Oktober 2019 um 22:41

An der Leserunde würde ich gerne teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rettungszicke kommentierte am 20. Oktober 2019 um 12:03

OH. Da würde ich gerne mitlesen. Frida Kahlo finde ich faszinierend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buecherwurm1310 kommentierte am 20. Oktober 2019 um 13:28

Ich mag diese Reihe vom Aufbau-Verlag. Daher möchte ich gerne mitlesen, denn Frida Kahlo ist eine interessante Persönlichkeit.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
ella.sch kommentierte am 20. Oktober 2019 um 15:18

Würde es gern lesen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
biadia kommentierte am 20. Oktober 2019 um 15:38

Ich hatte das Buch gerade auf der Buchmesse in der Hand, aber die Schlange an der Kasse war so lange. Eine faszinierende FrU mit bewegenden Geschichte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
eseskalierteh kommentierte am 20. Oktober 2019 um 19:07

Ich liebe Frida Kahlo und die Bücher, ihre Kunst und genau deswegen würde ich sehr gerne bei diesem Gewinnspiel mitmachen und das Buch über sie lesen zu können. Sie ist eine wirkliche Inspiration.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Buchstabensucht kommentierte am 20. Oktober 2019 um 19:10

Frieda Kahlos Bilder mag ich sehr und den Film über ihr Leben fand ich auch klasse. Inspirierende Frau. Hier würde ich sehr gerne mitlesen und diskutieren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 21. Oktober 2019 um 06:26

Ein interessantes Buch über eine interessante Persönlichkeit. Würde ich gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
CarmenHuebner kommentierte am 21. Oktober 2019 um 15:51

Ich habe vor kurzem das Buch "Was würde Frida tun?" gelesen und wurde dadurch auf Frida Kahlo aufmerksam. Ich habe mir vorgenommen, nach einer Biografie von ihr zu suchen. Das wäre für mich die Gelegenheit, Frida näher kennenzulernen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
emmaline kommentierte am 21. Oktober 2019 um 20:05

Gerne würde ich das Buch über diese faszinierende Frau lesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
pemberley1 kommentierte am 22. Oktober 2019 um 00:56

Ich liebe Frida Kahlo. Mehr kann ich dazu gar nicht sagen. DAs wäre ja schon mal Grund genug. Aber okay. Ich kann noch ein wenig mehr erzählen. ICh liebe ihre Bilder, weil sie den Surrealismus so gut verkörpern, und das in einer Männerdomäne, als die Pariser Surrealisten sich die Domäne Jahre zuvor zu Eigen gemacht haben. Ihre Lebensgeschichte ist tragisch, aber sie hat aus dieser Tragik Kreativität geschöpft, und ihre Werke geschaffen. Ich will gar nicht vorgreifen. Sondern natürlich das buch gerne lesen, und erfahren, was es mir sagen möchte, was ich noch nicht weiß. Auf einem anderen Portal hatte ich bei der Verlosung leider kein Glück. Drum probiere ich es hier heute noch einmal.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
WilmaH kommentierte am 22. Oktober 2019 um 02:31

Das Cover ist wunderschön und die Geschichte macht mich neugierig. Sehr gerne möchte ich das Buch über die farbenfrohe Künstlerin lesen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Dorothea kommentierte am 22. Oktober 2019 um 06:53

ich finde diese Frau und Ihr Leben absolut fazinierend und würde sehr gerne dieses Buch dazu lesen wie Caroline Bernard sich dieser Persönlichekeit genähert hat

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
bruja kommentierte am 22. Oktober 2019 um 12:01

Super gerne würde ich den Roman über Frida Kahlo lesen. Ich liebe Bücher über Malerinnen, ob wohl ich selbst höchst unbegabt bin.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
smberge kommentierte am 22. Oktober 2019 um 13:45

Sehr gerne würde ich dieses Buch in der Runde lesen. Mir gefallen Bücher über Frauenschicksale in verschiedenen Zeiten, da klingt die Beschreibung zu diesem Buch sehr interessant.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
iböi kommentierte am 22. Oktober 2019 um 17:29

Ich kenne bereits mehrere Bände aus der Reihe um starke Frauen in der Kunstwelt. Der Band über Edith Piaf hat mir sehr gut gefallen, der über Signe Munch weniger - nun mit Frida Kahlo erneut eine Malerin. Ich bin gespannt auf ihre Geschichte und den Blick hinter die Kulissen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Brunhilde Jahn kommentierte am 22. Oktober 2019 um 20:30

Ich habe schon einiges üer Frida gelesen und gesehen. Ich finde das Leben dieser Frau sehr spannend und bewerbe mich deshalb für dieses Buch vonCaroline Bernhard.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Pusteblume85 kommentierte am 23. Oktober 2019 um 09:19

Frida war eine außergewöhnliche Frau. Ich würde dieses Buch sehr gerne lesen und mehr über sie erfahren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Meike Schlicht kommentierte am 23. Oktober 2019 um 18:04

Hiermit bewerbe mich um ein Freiexemplar von Frida Kahlo und ihrem bunten Leben.

ich denke, ich könnte gut als Antipodin zu all dem Jubelgeschrei über das Œuvre dieser Frau dienen. Meiner Meinung nach sind ihre Werke gnadenlos überschätzt. In meinen Augen war sie keine herausragende Malerin. Sie war zur richtugen Zeit von den richtigen Leuten umgeben. Dass sie ein schmerzensreiches Leben hatte sei unbestritten, aber das sich und das Leiden immer wieder zum Thema zu machen, spricht für maßlosen Egozentrismus. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tinaku kommentierte am 23. Oktober 2019 um 20:55

Ich würde mich sehr über so ein Exemplar von/über Frida Kahlo freuen.
Es hört sich sehr interessant an und die langen Leseabende stehen vor der Türe.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
katze267 kommentierte am 23. Oktober 2019 um 22:32

Ich würde sehr gern mehr über das Leben von Frida Kahlo erfahren, bisher kenne ich  zwar einige ihrer Werke, weiss aber so gut wie nichts über ihr Leben. Das würde ich gerne ändern

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
tardy kommentierte am 24. Oktober 2019 um 16:37

Ich liebe diese Reihe aus dem Aufbau-Verlag und ich liebe die Bilder von Frida Kahlo. Keine hat den Schmerz besser dargestellt, als sie. Ich bewundere diese Frau und möchte wahnsinnig gerne mehr über sie lesen. Und wenn jemand, wie die wunderbare Nina George das Buch in höchsten Tönen lobt, dann kann es ja einfach nur gut sein. Vielleicht habe ich ja wieder einmal Glück und werde für die Leserunde ausgewählt. Ich würde mich sehr freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Perle26 kommentierte am 24. Oktober 2019 um 17:06

Ein Buch über eine interessante und starke Frau mit ausdrucksvollen Werken. Gern würde ich mitlesen und mehr über das Leben der Künstlerin Frida Kahlo erfahren. Das Buch klingt sehr vielversprechend und interessant.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Yvo79 kommentierte am 24. Oktober 2019 um 17:13

Ich liebe Geschichten über starke Frauen und weiss bis jetzt nur sehr wenig über Frida Kahlo und erhoffe hier das Glück zu haben, eins der Exemplare zu gewinnen und meine Wissenslücke damit zu schließen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Operaqueen kommentierte am 24. Oktober 2019 um 17:40

 Hey,  ich bin neu hier, male, schreibe,- unter anderem Rezesionen  zu Opern und Konzerten,-und bewundere starke Frauen wie Frida Kahlo!  Hoffe das reicht als Bewerbung

 

musikalischherzlichee Grüße

Queeniie

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
missrose1989 kommentierte am 24. Oktober 2019 um 19:23

Frida Kahlo hat sehr spannende Bilder gemalt, anders, aber sehr interessant und daher würde ich gerne das Buch lesen. :D Ich glaube, dass es sicher ein sehr intensives Buch ist, was hoffentlich nah an dem Leben von Frida Kahlo geblieben ist. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
esposa1969 kommentierte am 24. Oktober 2019 um 20:13

Ich würde sehr gerne mitlesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Goldie-hafi kommentierte am 24. Oktober 2019 um 22:33

Was für eine tolle Malerin und endlich ein Buch darüber, was mir gefallen könnte. Ich würde sehr gerne mitlesen,  da ich die Lebensgeschichte dieser Malerin interessant finde und wenn Frauen über Frauen schreiben, gibt es meistens eine andere Sicht auf die Dinge.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
FIRIEL kommentierte am 25. Oktober 2019 um 11:16

Ups, verpasst! Ich habe schon einiges von Frida Kahlo und ihrem wechselvollen Leben gehört. Aber, tja, nicht aufgepasst und nun zu spät. Ich wünsche euch viel Glück!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
maraAngel2107 kommentierte am 07. November 2019 um 18:57

....