Leserunde

Leserunde zu „Hexenjäger“ (Max Steeck)

Hexenjäger -

Hexenjäger
von Max Seeck

Bewerbungsphase: 17.12. - 07.01.
Beginn der Leserunde: 14.01. (Ende: 04.02.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Bastei Lübbe Verlags – 20 Freiexemplare von „Hexenjäger“ (Max Steeck) zur Verfügung. Eine Leseprobe zum Buch findet ihr hier.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch. Darüber hinaus erhaltet ihr zum Abschluss der Leserunde einen Link zu einem Online-Formular, das in Kurzform weiteres Feedback zum Roman abfragt. Für die Teilnahme daran, mit der ihr euch durch eure Bewerbung einverstanden erklärt, erhaltet ihr 1.000 Community-Punkte gutgeschrieben.

Der Mörder geht nach einem perfiden Plan vor: Detailgetreu stellt er die Morde einer Bestseller-Trilogie nach. Und die sind äußerst brutal und erinnern an mittelalterliche Foltermethoden. Die Opfer – allesamt Frauen. Ist ein Fan der Trilogie durchgedreht? Kommissarin Jessica Niemi und ihr Team ermitteln unter Hochdruck, doch der Mörder ist ihnen immer einen Schritt voraus. Die Ermittler tappen im Dunkeln, bis ihnen klar wird, dass die Opfer Jessica Niemi erschreckend ähnlich sehen ...

Max Seeck war zunächst im Marketing und Vertrieb einer großen finnischen Firma tätig. Seit einigen Jahren widmet er sich jedoch ganz dem Schreiben von Romanen. Mit großem Erfolg. Er ist momentan der bedeutendste Thriller-Autor Finnlands. Er liebt Jo Nesbø und Stieg Larsson, ließ sich für seinen Thriller aber auch von Lars Kepler, Jens Lapidus, Dan Brown und Michael Crichton inspirieren. Er lebt und schreibt in Helsinki. "Hexenjäger" ist sein internationaler Durchbruch.

06.02.2021

Thema: Alle

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sigrid kommentierte am 17. Dezember 2020 um 18:34

Klasse - das Buch hab ich auch schon auf meiner Wunschliste. Ich versuche mal mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 17. Dezember 2020 um 19:48

Für das habe ich schon eonmal mein Glück verucht und nun steht es auf meiner Wunschliste. Wenn ich hier Glück hätte, würde ich mich riesig freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lorixx kommentierte am 17. Dezember 2020 um 20:07

Das Buch ist so toll, vielleicht klappt es ja dieses Mal!

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kakadu kommentierte am 17. Dezember 2020 um 20:14

Wieder was zu Hexen. Sehr gut!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
scorpio kommentierte am 17. Dezember 2020 um 20:18

Ich liebe spannende Thriller! Und der hier ist super!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rotecora kommentierte am 17. Dezember 2020 um 20:25

Winterzeit = Lesezeit. Ich versuche mal mein Glück!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lielo99 kommentierte am 17. Dezember 2020 um 20:47

Oh ha der Mörder geht nach einem perfiden Plan vor. Ja, das liebe ich und wäre sehr gerne in diese Runde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
wiechmann8052 kommentierte am 17. Dezember 2020 um 21:09

klingt interessant, das Buch würde ich gern lesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
_Jassi kommentierte am 17. Dezember 2020 um 21:51

Ich springe auch mit in den Lostopf :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
florinda kommentierte am 17. Dezember 2020 um 21:53

Noch ein "gänsehäutigendes" Buch, das man wohl besser in Gesellschaft lesen sollte - ich wäre sehr gern dabei.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
florinda kommentierte am 17. Dezember 2020 um 22:04

Mein erster Gedanke beim Betrachten des Covers mit dem großen roten "X" war tatsächlich der berühmt-berüchtigte Ku-Klux-Klan*g*.  Auf jeden Fall erregt es Aufmerksamkeit!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sturmhöhe kommentierte am 17. Dezember 2020 um 22:54

Das Buch steht schon auf meiner Wunschliste, es wäre so toll, ein Exemplar zu gewinnen. Das Buch interessiert mich wirklich sehr. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
pemberley1 kommentierte am 17. Dezember 2020 um 23:11

Auch über dieses Buch hab ich schon viel gelesen und gehört. Mir gefällt, dass es in der Thematik nicht nur um die Lösung von Mordfällen geht, sondern ach darum, dass eine Bestseller Trilogie darin und damit nachgestellt wird. Und die ge schichtlichen mittelalterlichen Aspekte sind auch nicht zu verachten, und klingen nach einem sehr spannenden Mischmasch, also einem Mix, den ich sehr gerne lesen würde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
laurina kommentierte am 17. Dezember 2020 um 23:15

Hier bekomme ich sicherlich Gänsehaut und ich würde sehr gerne mitlesen, da es schon bei einer anderen Verlosung nicht geklappt hat.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
frthkrue kommentierte am 18. Dezember 2020 um 00:38

Das klingt spannend und vielversprechend, genau mein Ding. Da muss ich mich einfach auch für diese Leserunde bewerben.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SunshineBaby5 kommentierte am 18. Dezember 2020 um 00:39

Von dem Buch habe ich schon gehört. Gerne bewerbe ich mich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hobble kommentierte am 18. Dezember 2020 um 03:22

das würde ich gern rezensieren

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
gerlisch kommentierte am 18. Dezember 2020 um 06:44

Mit diesem interessanten Thriller wäre ich gerne dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
misery3103 kommentierte am 18. Dezember 2020 um 07:25

Klingt spannend, da will ich dabei sein!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
La Tina kommentierte am 18. Dezember 2020 um 08:24

Wie cool, das Buch hab ich bereits auf dem Radar und wär gern mit dabei.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
La Tina kommentierte am 18. Dezember 2020 um 08:26

Sehr auffällig, mir gefällt es, da es zugelich nicht so überladen ist.

Das X sieht aus wie eine Markierung und hat zugleich das X der Hexe geschickt mittig platziert.

Könnten aber auch gekreuzte Schwertklingen sein - ich glaub, ich hab zuviel Daywalker (Blade) geschaut :-D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mc1965 kommentierte am 18. Dezember 2020 um 08:46

Hört sich spannend an und da hüpfe ich mal in den Lostopf.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
lesebrille kommentierte am 18. Dezember 2020 um 08:51

Das Cover fällt auf und passt zum Inhalt. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Salome kommentierte am 18. Dezember 2020 um 08:59

Auch ich liebe Stieg Larsson und Jo Nesbo (Bücher) das habe ich schon mal mit dem Schriftsteller gemeinsam... auch die Inhaltsangabe finde ich sehr interessant, das ist genau mein Genre!! Und die Bücher aus Norwegen, Schweden usw. sind manchmal sehr düster und geheimnisvoll....

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hennie kommentierte am 18. Dezember 2020 um 09:39

Für diesen Thriller bewarb ich mich an anderer Stelle bereits. Leider vergeblich. Vielleicht ist mir die Wld-Losfee hold am letzten Tag des Jahres!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
19Siggi58 kommentierte am 18. Dezember 2020 um 10:38

Ein interessantes Cover. Das Kreuz darauf ist sehr dominant, aber mir gefällts.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LilaLullaby kommentierte am 18. Dezember 2020 um 11:33

Uih, ein spannender Thriller - genau das Richtige für kalte Tage und frei Zeit. Ich würde gern mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
isalo kommentierte am 18. Dezember 2020 um 11:55

Das hört sich nach einem neuen Stern am nordischen Krimiautorenhimmel an.

Ich hüpfe schnell in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Adlerauge kommentierte am 18. Dezember 2020 um 12:48

Dieses Buch steht schon lange auf meiner Wunschliste -

deswegen würde ich mich wahnsinnig über ein "Freiexemplar " sehr freuen ......

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
bluePandora kommentierte am 18. Dezember 2020 um 12:50

Hier würde ich sehr gerne mein Glück versuchen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
c-bird kommentierte am 18. Dezember 2020 um 13:03

Wie schön! Eine zweite Chance. Erst hat das Cover meine Aufmerksamkeit geweckt, aber seitdem ich dann die Leseprobe dazu gelesen hatte, bin ich total begeistert von dem Buch. Total spannend geschrieben und raffiniert gemacht. Mein highlight 2020!! Hier würde ich wahnsinnig gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
T-B-P kommentierte am 18. Dezember 2020 um 13:17

Oh da muss ich unbedingt mitmachen. Ich hab es auf meiner Wunschliste und es klingt so toll =)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nimmie Aimee kommentierte am 18. Dezember 2020 um 14:53

Das hört sich super spannend an. Da würde ich gerne mitlesen.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Nimmie Aimee kommentierte am 18. Dezember 2020 um 14:55

Ich finde das Cover super. Eine düstere Stimmung durch den angedeuteten Wald im Nebel und dann dieses mysteriöse Kreuz. Mir gefällt es!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
chatty68 kommentierte am 18. Dezember 2020 um 16:46

Das klingt nach viel Spannung. Da möchte ich gerne mehr wissen und mich mit den Mitlesern in der Leserunde austauschen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
anna1965 kommentierte am 18. Dezember 2020 um 17:40

Auch dieses Buch klingt unglaublich spannend, da muss ich mich einfach bewerben.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hobee77 kommentierte am 18. Dezember 2020 um 17:44

Von der Beschreibung her hört es sich ein bisschen an wie Karen Rose. Und da ich sehr gerne Bücher von ihr lese, würde ich Max Seeck gerne kennenlernen und wäre daher sehr gerne bei der Leserunde dabei.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Hennie kommentierte am 18. Dezember 2020 um 19:23

Sehr auffällig mit dem signalroten X. Gefällt mir.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
katze-kitty kommentierte am 18. Dezember 2020 um 20:18

Das klingt total spannend und ich hab schon länger keinen Thriller mehr gelesen ! Hier wäre ich sehr gerne dabei !

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jidewi kommentierte am 18. Dezember 2020 um 22:54

Hat definitiv großes Gruselpotenzial

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buchfeemelanie kommentierte am 19. Dezember 2020 um 06:04

Als ein Tod dusch Folterinstumente - spannender geht es kaum. Ich würde die beiden Ermittler gerne kennen lernen.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
isalo kommentierte am 19. Dezember 2020 um 11:10

Das Cover gefällt mir sehr gut.

Der Nebel aus dem geheimnisvollen Winterwald überlagert selbst das rote X, das sich über den kompletten Einband erstreckt. In der Buchhandlung würde ich das Buch schon allein deshalb in die Hand nehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Angelika Schmid kommentierte am 19. Dezember 2020 um 14:39

Gerne dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sommerzauber02 kommentierte am 19. Dezember 2020 um 17:24

Der Thriller hat bei mir vor einigen Tagen bereits die Neugier geweckt, und steht seitdem auf meiner Wunschliste. Deshalb versuche ich einmal, mich für die Leserunde zu bewerben. 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Susi kommentierte am 19. Dezember 2020 um 18:59

erinnert an den Scharlachroten Buchstaben. Ich finde, es passt. Hat aber auch etwaas reißerisches

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
DarthKate kommentierte am 19. Dezember 2020 um 19:44

Das Buch gefällt mir sehr gut. Vielleicht klappt es nach langer Zeit mal wieder, dass ich an einer Leserunde teilnehmen darf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kathi89 kommentierte am 19. Dezember 2020 um 20:28

Hört sich gut an. Hüpfe mit in den Lostopf :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Scalymausi kommentierte am 19. Dezember 2020 um 22:10

Oh wow, das klingt richtig gut. So etwas in der Art habe ich bisher noch nicht gelesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
canyouseeme kommentierte am 19. Dezember 2020 um 22:15

Ein tolles buch, dass ich schon länger im Visier habe - gern wsäre ich bei dieser Leserunde dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Brina88 kommentierte am 19. Dezember 2020 um 23:32

Ich würde mich sehr freuen an der Leserunde teilnehmen zu dürfen. Ich bin schon sehr auf das Buch gespannt. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sunrise kommentierte am 20. Dezember 2020 um 14:05

Wow, das Buch lässt mein Thrillerherz höher schlagen. Bei dieser Leserunde wäre ich sehr gern dabei. Deshalb nichts wie ab in den Lostopf...

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
sunrise kommentierte am 20. Dezember 2020 um 14:07

Gefällt mir. Das rote X fällt auf alle Fälle auf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Magicsunset kommentierte am 20. Dezember 2020 um 14:30

"Er liebt Jo Nesbø und Stieg Larsson, ließ sich für seinen Thriller aber auch von Lars Kepler, Jens Lapidus, Dan Brown und Michael Crichton inspirieren."

Das macht mich neugierig auf diesen Thriller und deshalb bewerbe ich mich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Fantasy kommentierte am 20. Dezember 2020 um 14:58

Ich finde, die Beschreibung hört sich sehr interessant an und würde deswegen gerne das mit euch zusammen lesen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lesenbirgit kommentierte am 20. Dezember 2020 um 15:09

Ich würde es gerne lesen als Hörbuch habe ich es gewonnen. Ich lese aber gerne erst die Bücher und höre sie mir dann nochmal an. Ich hüpfe mit in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
pegchen80 kommentierte am 20. Dezember 2020 um 16:52

Hier würde ich sehr gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buchina kommentierte am 20. Dezember 2020 um 19:38

Der Titel des Thrillers macht mich schon neugierig, dazu der Kurzinhalt. Genau mein Fall, ein Thriller zum mitraten.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Galladan kommentierte am 21. Dezember 2020 um 08:41

Man kommt gleich in die richtige Stimmung für das Buch, dabei bleibt die Farbgebung in der zur Zeit typischen Richtung für Thriller.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
_nubsi_ kommentierte am 21. Dezember 2020 um 08:59

Das Buch habe ich schon oft gesehen und finde das Cover total ansprechend. Und auch der Titel macht sehr neugierig. Der Klappentext klingt vielversprechend. Allerdings erinnert er Michelin bisschen an Folgen aus den Serien Bones und Castle. Ich bin sehr gespannt wie der Autor die Idee mit den Büchern als Mordvorlagen umsetzt. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
xdemon_hunterx kommentierte am 21. Dezember 2020 um 11:43

Okay wie gut klingt dieses Buch bitte ?!

Ich liebe Bücher in denen es um Serienmörder geht, die einen ganz bestimmten Plan verfolgen. Das Cover ist auch mega cool und ich würde mich freuen bei der Leserunde dabei zu sein !

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
dany_bookaholic kommentierte am 21. Dezember 2020 um 15:58

Das Buch klingt so spannend, dass ich mein Glück einfach versuchen muss.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elchi130 kommentierte am 21. Dezember 2020 um 16:16

Schon alleine das Cover ist ein Knaller. Die Idee, Morde anhand von Krimis nachzustellen, gefällt mir. Gerne bewerbe ich mich für ein Exemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gabriele Marina Jabs kommentierte am 21. Dezember 2020 um 16:44

Ich möchte gern an dieser Leserunde teilnehmen weil ich gerne Thriller lese und die abhandlunen über sogenannte Psychopathen, die bei ihren Morden ganz eigenen Leitbildern folgen äußerst interessant finde.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Gabriele Marina Jabs kommentierte am 21. Dezember 2020 um 17:02

Ich finde das Cover passt zum Thema des Buches. Es sieht aus wie eine Markierung oder Warnung vor den magischen Hexenmächten. Sicher ist das blutrote Kreuz mitten auf dem Cover mit Bedacht gewählt. Der dunkle Hintergrund steht für die Verborgenheit in der solche Geschichten spielen. Gut gelungen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nellsche kommentierte am 21. Dezember 2020 um 18:09

Ich würde sehr gerne mitlesen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SunshineSaar kommentierte am 21. Dezember 2020 um 18:54

Ich liebe solche spannenden Geschichten – dieses Buch ist genau mein Fall! Der Klappentext hat mich schon einmal sehr neugierig gemacht. Nun möchte ich wissen, wie es weiter geht! Ich springe somit in den Lostopf für ein Printexemplar und drücke die Daumen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
heike_e kommentierte am 22. Dezember 2020 um 09:02

Ein finnischer Thriller, hier muss ich einfach mein Glück versuchen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Katha.18 kommentierte am 22. Dezember 2020 um 11:08

Das klingt super spannend! Das Buch habe ich schon auf meiner Wunschliste und versuche hier mal mein Glück. 

Frohe Weihnachten! :-) 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
everywherebooksandtea kommentierte am 22. Dezember 2020 um 16:57

Das buch an sich, weist ein hervorragendes design mit dem roten Buchschnitt auf. Die ersten Seiten kenne ich und ich war direkt in der Handlung drin. Einfacher Schreibstil und ein tolles Szenario :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
world-of-books kommentierte am 22. Dezember 2020 um 18:27

Das klingt nach einer interessanten Geschichte. Würde mich sehr über das Buch freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
tigerbea kommentierte am 22. Dezember 2020 um 19:32

Noch ein spannendes Buch - ich glaube das wäre genau mein Beuteschema! Das hört sich nach schlaflosen Nächten an..

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sancro82 kommentierte am 22. Dezember 2020 um 20:18

Oh ha, das hört sich auch unverschämt gruselig an.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
ozeanly kommentierte am 22. Dezember 2020 um 22:24

Das Buch steht schon seit ein paar Wochen auf meiner Wunschliste. Bei dieser Leserunde wäre ich echt gerne dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gartenliebhaber kommentierte am 23. Dezember 2020 um 10:01

Super gruselig und spannend und ich hüpfe ganz schnell in den Lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Claudia R kommentierte am 23. Dezember 2020 um 13:30

Das Buch hört sich sehr spannend und interessant an. Da versuche ich sehr gern mein Glück. Beteiligung und anschließende Reszensionen auf verschiedenen Portalen (ca. 20-25 Stk., sofern dort vorhanden) sind selbstverständlich.

 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Turkelton kommentierte am 23. Dezember 2020 um 14:45

Der Klappentext hört sich super spannend an! Würde gerne an der Leserunde teilnehmen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elefant kommentierte am 23. Dezember 2020 um 15:43

Auf dieses Buch habe ich jetzt schon eine ganze Weile ein Auge geworfen. Als ich es nun auch hier entdeckt habe, war klar, dass ich mich um eine Exemplar bewerben muss.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Katzenmicha kommentierte am 23. Dezember 2020 um 16:31

Gerne würde ich mich für ein Buch bewerben,die Leseprobe hat mich neugierig gemacht und ich würde gerne lesen wollen wie es weitergeht!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Teddybaer66 kommentierte am 23. Dezember 2020 um 16:56

Das hört sich spannend an! Vom Autor habe ich bis jetzt noch nichts gehört... gerne würde ich ihm eine Chance geben und hüpfe mal in den Lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
JoanStef kommentierte am 23. Dezember 2020 um 17:47

Diese Besessenheit  es mit "Helden aus Büchern oder Filmen" gleichzu tun... kann wirklich geschehen. Ich bin gespannt, ob dieses Buch halten kann was es verspricht. 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
JoanStef kommentierte am 23. Dezember 2020 um 17:50

Das Cover erregt auf jeden Fall Aufmerksamkeit. Durch das rote Kreuz erinnert an die Hexenvebennungen und Exorzismen der Katholischen Kirche. Plaziert inmitten eines mit Nebelschwaden düsteren Wald- Vermittelt "Grusel". Passt gut zum Titel

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
paperwoolff kommentierte am 23. Dezember 2020 um 18:19

Da hüpfe ich doch gerne in den Lostopf :) Mörder? Klingt immer gut.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sandra66 kommentierte am 23. Dezember 2020 um 18:59

Klingt super, Krimi + Geschichte, eine phantastische Mischung.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
yesterday kommentierte am 23. Dezember 2020 um 23:47

Und auch hier muss ich es mal versuchen :) Genau mein Beuteschema

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Caröchen kommentierte am 24. Dezember 2020 um 10:40

Ich würde mich sehr freuen:)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mama2009 kommentierte am 24. Dezember 2020 um 15:16

Ich habe schon viel über dieses Buch gehört, gruselige Lesemomente.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Flughund kommentierte am 24. Dezember 2020 um 20:21

Ich lese sehr gerne Thriller und würde daher gern an dieser Leserunde teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mama2009 kommentierte am 25. Dezember 2020 um 10:14

Die Buchbeschreibung klingt richtig spannend und ich bin auf die Umsetzung gespannt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LuckyLucy kommentierte am 25. Dezember 2020 um 18:12

Oh, das wäre ja mega, der steht schon auf meiner Wunschliste 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
stefanb kommentierte am 26. Dezember 2020 um 00:03

Ein großes X, dazu in der Signalfarbe rot. Das Cover springt sofort ins Auge und bleibt im Gedächtnis

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rettungszicke kommentierte am 26. Dezember 2020 um 10:24

Genau das richtige für lange Winterabende. Hüpfe in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tabagana kommentierte am 26. Dezember 2020 um 15:24

Wow, der Hexenjäger steht schon länger auf meiner Wunschliste. Besonders die nordischen Thriller und Krimis haben es mir angetan und nachgestellte Morde einer Bestseller Trilogie, das macht schon neugierig.... Ich wäre gern dabei, Rezensionen auf verschiedenen Portalen sind selbstverständlich!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Silvia kommentierte am 26. Dezember 2020 um 16:43

Nach vielen Weihnachtsbüchern würde ich mich über ein neues spannendes Buch sehr freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ayda kommentierte am 26. Dezember 2020 um 18:35

Hallo ;) Die Inaltsbeschreibung spricht mich sehr an, klingt sehr interessant und mal nach etwas innovativem im Thrillergenre, wo ich mittlerweile etwas wählerischer geworden bin. Hier habe ich ein sehr gutes Gefühl, das nach Spannung klingt...

Liebe Grüße

Ayda
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sontho kommentierte am 26. Dezember 2020 um 20:28

Da bin ich gerne dabei. Ich mag solche Krimis

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sontho kommentierte am 26. Dezember 2020 um 20:28

Da bin ich gerne dabei. Ich mag solche Krimis

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sontho kommentierte am 26. Dezember 2020 um 20:28

Da bin ich gerne dabei. Ich mag solche Krimis

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sontho kommentierte am 26. Dezember 2020 um 20:28

Da bin ich gerne dabei. Ich mag solche Krimis

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AdorableBooks kommentierte am 26. Dezember 2020 um 20:51

Oh der Thriller klingt auch sehr spannend. Da versuche ich mal mein Glück. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bibliothekarin kommentierte am 27. Dezember 2020 um 09:06

Das Cover alleine hat mich irgendwie schon neugierig gemacht aber der Inhalt klingt genauso vielversprechend. Ich würde mich riesig freuen hier mitlesen zu dürfen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
westeraccum kommentierte am 27. Dezember 2020 um 10:41

Mord mit Vorbild - das klingt ungewöhnlich und spannend! Bin gespannt, wie der Mörder das macht...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Greenie_Apple kommentierte am 27. Dezember 2020 um 10:56

Ich liebe (skandinavische) Thriller und der Klappentext liest sich auch super. Das Motiv finde ich eine tolle Idee. Das Buch stand auch schon auf meiner Wunschliste und würde sich sicher gut in das Regal zwischen Indridasson, Läckberg, Kepler & Co. einreihen! ;-)

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Brocéliande kommentierte am 27. Dezember 2020 um 21:47

Sagt mir leider gar nicht zu. Das X dominiert das gesamte Cover.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 28. Dezember 2020 um 06:19

Das Buch klingt sehr spannend. Ich wäre gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
ElisabethBulitta kommentierte am 28. Dezember 2020 um 08:16

Nordische Thriller sind immer ein Garant für Spannung, auch der Inhalt verspricht Lesevergnügen, weshalb ich mir gerne um die Teilnahme an der Leserunde bewerbe.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
ElisabethBulitta kommentierte am 28. Dezember 2020 um 08:17

Schlicht und einfach ... und gerade deshalb ein Hingucker.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Minzeminze kommentierte am 28. Dezember 2020 um 12:39

Der Hexenjäger , da habe ich schon viel davon gehört.

Er verspricht fesselnde Lesestunden. Wer ist es der Frauen sowas an tut und was hat es mit der Triologie auf sich.

Wird man dem Mörder auf die Schliche kommen. 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
wiechmann8052 kommentierte am 28. Dezember 2020 um 12:43

Mich erinnert das Cover an die Serie Akte X, hat für mich keinen Bezug zu dem Buch

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sabrina26788 kommentierte am 28. Dezember 2020 um 13:24

Sehr brutal dargestellt - das macht für mich einen guten Thriller aus! Ich würde mich freuen, wenn ich ein Freiexemplar gewinnen und rezensieren dürfte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mybookshelf-ismy-boyfriend kommentierte am 28. Dezember 2020 um 14:48

Dieses Buch verfolgt mich total und ich möchte es endlich mal lesen, deswegen versuche ich hier gerne mein Glück =)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Engel07 kommentierte am 28. Dezember 2020 um 17:13

Das Buch hört sich toll an. Ich versuch einfach mal mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Azyria_Sun kommentierte am 29. Dezember 2020 um 06:55

Das Buch hört sich total spannent an - ein Mörder, der nach einer Trilogie vorgeht... mittelalterliche Foltermethoden - ich wäre sehr gerne bei dieser Leserunde dabei und probiere einfach mal mein Glück :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kiki77 kommentierte am 29. Dezember 2020 um 13:42

Das ist meine erste Bewerbung für eine Leserunde bei "Was liest du?".

Ich bin gespannt wie alles abläuft und ob es zu einem regen Austausch zum Buch kommt.

Das Genre THRILLER ist eines meiner Lieblingsgenres.

Drücke allen die Daumen und wünsche einen guten und gesunden Start im Jahr 2021.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jackdeck kommentierte am 29. Dezember 2020 um 14:12

Das klingt nach viel Spannung. Da möchte ich gerne mehr wissen und mich mit den Mitlesern in der Leserunde austauschen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Betzi8383 kommentierte am 29. Dezember 2020 um 15:30

Das Cover und der Titel sprechen mich direkt an - auch die Story würde mich reizen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
vronika22 kommentierte am 29. Dezember 2020 um 17:23

Also das Cover und der Titel  klingen schonmal absolut spannend! Und ich muss sagen auch der Klappentext und die Leseprobe haben eindeutig Lust auf mehr gemacht.

Ich mag es auch sehr, wenn es sich um den ersten Band einer neuen Thriller-Serie handelt.

Puh Morde die einer Thriller-Trilogie nachgestellt sind...das klingt schon sehr perfide und grausam. Ich würde mich sehr freuen hier mitlesen zu dürfen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Le Gov kommentierte am 29. Dezember 2020 um 19:22

Das Buch hört sich mega spannend n - da springe ich mal schnell in den Lostopf 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
buecherwurm_01 kommentierte am 29. Dezember 2020 um 21:41

Das überdimensionale rote X auf dem Cover erregt viel Aufmerksamkeit und deutet auf das Genre hin. Gefällt mir.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
seitenleben kommentierte am 30. Dezember 2020 um 10:10

Ich schleiche jetzt schon eine ganze Weile um das Buch herum. Der Titel spricht mich mega an :) Wäre gerne bei der Leserunde dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
xlisax1409 kommentierte am 30. Dezember 2020 um 12:57

Ich bin schon länger ziemlich gespannt auf dieses Buch und würde total gerne an der Leserunde teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hulahairbabe kommentierte am 30. Dezember 2020 um 13:59

Ich habe schon lange keinen Thriller mehr gelesen und kenne auch den Autor nicht. Aber man lernt ja nie aus! Der Klappentext klingt super, von daher wäre ich gerne dabei :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
bluePandora kommentierte am 30. Dezember 2020 um 16:32

Ich habe das Buch schon auf anderen Portalen ins Auge gefasst und würde gerne mein Glück versuchen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Maddinliest kommentierte am 30. Dezember 2020 um 17:24

Tolles Cover und packender Klappentext, klingt nach einem vielversprechenden Thriller. Ich würde mich freuen hier im Rahmen der Leserunde das Buch lesen und diskutieren zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Zimtstern kommentierte am 30. Dezember 2020 um 17:30

Ein Buch von dem ich bisher nur gutes gehört & gelesen habe. Es liest sich sehr spannend. Habe es bei diesem Buch schon mal probiert. Vielleicht klappt es ja jetzt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kleinschorschi kommentierte am 30. Dezember 2020 um 18:48

Das Buch hört sich mega spannend an. Ich versuche mal mein Glück :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kabalida kommentierte am 30. Dezember 2020 um 19:53

Wow, die Geschichte hört sich super spannend und fesselnd an, deshalb hüpfe ich liebend gerne in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hilou kommentierte am 31. Dezember 2020 um 00:51

Bei mir steht dieses Buch auch schon auf der Merkliste. Vielleicht klappt es ja in die Leserunde. Dann würde ich mir über einen regen Austausch sehr freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sphere kommentierte am 31. Dezember 2020 um 10:08

Ich probiere mal mein Glück in dieser Runde

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
GABIJA kommentierte am 31. Dezember 2020 um 11:56

Spannung ohne Ende. Ich liebe solche Bücher und hüpfe in den Lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
topper2015 kommentierte am 31. Dezember 2020 um 16:45

Das klingt nach vielen spannenden Lesestunden. Ich bewerbe mich gerne. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
busdriver kommentierte am 31. Dezember 2020 um 18:07

Ab in den Lostopf! Auf ein erfolgreiches 2021!
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
petroel kommentierte am 31. Dezember 2020 um 22:34

Das Buch scheint sehr spannend zu sein, und ich mag solche Bücher. Daher würde ich gerne mit lesen wollen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mileintube kommentierte am 31. Dezember 2020 um 23:44

Nicht schlecht. Dieses Mal ist die Auswahl auch wieder gut

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Shivaun kommentierte am 01. Januar 2021 um 07:14

Die Inhaltsangabe erinnert mich an einen Film (Serialized), den ich unlängst geguckt habe und wirklich großartig fand. Dort wurden ebenfalls Mordszenen aus einem Buch nachgestellt. Ich würde hier wirklich total gerne mitlesen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Stardust kommentierte am 01. Januar 2021 um 09:28

Ein sehr spannendes Buch, wäre gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Alex13 kommentierte am 01. Januar 2021 um 11:25

Sehr gerne würde ich dieses Buch lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
frthkrue kommentierte am 01. Januar 2021 um 14:11

Das scheint ein sehr spannender Thriller zu sein, aber das können die Skandinavier ja gut. Ich bewerbe mich dann Mal und hoffe auf Losglück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
siko71 kommentierte am 01. Januar 2021 um 16:00

Mörderisch gehts ins neue Jahr. Da berwerbe ich mich und drücke mir die Daumen.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
siko71 kommentierte am 01. Januar 2021 um 16:01

Geheimnissvoll, mystisch... passte zum Buchinhalt. Finde ich sehr gut.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Glanzleistung kommentierte am 01. Januar 2021 um 16:38

Ich finde die Tötungsmethoden bzw. den Modus Operandi des Täters äußerst spannend. Außerdem ist das Buch ja mittlerweile in aller Munde. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
striesener kommentierte am 01. Januar 2021 um 17:14

Der Klappentext hört sich interessant an. Vielleicht habe ich ja Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tiuri kommentierte am 01. Januar 2021 um 22:37

Der Klappentext verspricht brutale Spannung. Ich wäre gern mit dabei. Das Cover hat als erstes meine Aufmerksamkeit geweckt und jetzt bin ich angefixt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lisa_V kommentierte am 02. Januar 2021 um 14:32

Ein ausdruckstarkes Cover und eine fesselnde Geschichte. Hier hoffe ich sehr, bei der Leserunde dabei sein zu dürfen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Violka175 kommentierte am 02. Januar 2021 um 15:29

Die Story klingt super spannend. Ich liebäugel schon länger mit dem Buch. icgh würde mcih freuen teilnehmen zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Snoopyhamm kommentierte am 02. Januar 2021 um 17:50

Irgendwie gefallen mir für diese Runde alle Bücher die vorgeschlagen werden. Kann man sich ja kaum entscheiden für welches man sich am liebsten bewerben möchte. Also versuche ich mal mein Glück. 

 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buchina kommentierte am 02. Januar 2021 um 18:35

Ich liebe skandinavische Thriller und die Kombination das ein geschriebener Thriller "Wirklichkeit " wird, gefällt mir sehr.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Xana kommentierte am 02. Januar 2021 um 19:28

Das Buch scheint eine sehr packende Story zu haben, deshalb würde ich es sehr gerne lesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Biene2004 kommentierte am 03. Januar 2021 um 13:15

Wow! Da ich bereits auf sämtlichen Internetplattformen über den Hexenjäger gestolpert bin, ist meine Neugier mehr als geweckt und ich würde hier super gerne mitlesen und -rezensieren dürfen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
herbstatmosphaere kommentierte am 03. Januar 2021 um 17:39

Ich lese gerne Dinge über Hexen und auf das würde ich mich sehr freuen!  Vielleicht klappt es ja :)

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
karin1966 kommentierte am 04. Januar 2021 um 12:16

Das Buch hört sich interessant an. Ich würde sehr gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
derduftvondruckerschwaerze kommentierte am 04. Januar 2021 um 13:37

Ich hab bereits bei LeseJury die Leseprobe für diesen unheimlich guten Krimi gelesen und muss hier daher einfach mein Glück versuchen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ente-Luli kommentierte am 04. Januar 2021 um 19:35

Dieses Buch ist mir nun schon mehrfach aufgefallen und hört sich wirklich spannend an. Scheint genau meinen Geschmack zu treffen, da wäre es natürlich toll, wenn ich hier Glück hätte und eines der Freiexemplare erhalten würde.

 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Else kommentierte am 04. Januar 2021 um 20:34

Ich mag es, das rote X ist gut im Verhältnis zu den Schriftzügen eingesetzt. Fällt auf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Becci57 kommentierte am 05. Januar 2021 um 16:16

Ich liebe Thriller/Krimis und wäre gerne dabei :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
smberge kommentierte am 05. Januar 2021 um 20:02

Sehr gerne würde ich an dieser Leserunde teilnehmen. Ich habe schon viele gut Kritiken zu diesem Buch gelesen und bin neugierig geworden. Heute habe ich die Leseprobe gelesen und jetzt bewerbe ich mich um ein Leseexemplar. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Berge 2013 kommentierte am 05. Januar 2021 um 20:14

EIne gruselige Vorstellung, eine Mordserie, die sich an einer Romantriologie anlehnt. Sehr gerne würde ich dieses interessante Buch hier in einer Runde lesen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Manu.Ela kommentierte am 05. Januar 2021 um 20:21

Ich lese nicht allzu oft Thriller, aber hier hat mich sofort der Inhalt angesprochen und ich würde gerne wieder einmal "spannende" Lesestunden verbringen. Drücke schon jetzt die Daumen für die Verlosung. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
XesLady fabulierte am 05. Januar 2021 um 20:46

Das Buch ist für mich eine neue Art Thriller durch die altertümlichen Methoden zu morden. Ich brenne darauf es zu lesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AurelyAzur kommentierte am 05. Januar 2021 um 20:49

Die Handlung klingt ungewöhnlich und gleichermaßen aufregend und spannend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Belamour kommentierte am 06. Januar 2021 um 15:36

Ich bin riesiger Thriller Fan und habe auch schon einiges von Max Seeck gelesen. Die Story hört sich super spannend an und deshalb ist das Buch auch schon lange auf meiner Wunschliste. Ich würde mich freuen, dabei zu sein :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jenny1401 kommentierte am 06. Januar 2021 um 17:59

Das hört sich spannend an. Da würde ich gerne mein Glück versuchen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tina M. kommentierte am 06. Januar 2021 um 18:16

Die Leseprobe zu Hexenjäger hat mir besonders gut gefallen.Die Ermittlerin ist mir von Anfang an sympathisch,der Mordfall grausam und geheimnisvoll, und der Schreibstil flüssig, gut verständlich und bildhaft.Es klingt alles sehr viel versprechend und ich würde gerne meine Meinung in der Leserunde mit Anderen vergleichen und diskutieren.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Tina M. kommentierte am 06. Januar 2021 um 18:23

Das Cover ist nicht mein Geschmack,einen Bezug zum Inhalt kann ich auch (noch)nicht herstellen. Das knallrote X steht mir zu sehr im Vordergrund und schreit:sieh her!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Samara42 kommentierte am 06. Januar 2021 um 21:38

Als Thriller Liebhaberin würde ich liebend gerne an dieser Leserunde teilnehmen. Ich habe so viel Zeit zur Verfügung, die ich gerne nutzen würde um mit den anderen, im Gewinnfall, mitlesen und disskutieren zu können. Gerne fülle ich am Ende der Leserunde das Formular aus und teile die Rezension auch in den bekannten Portalen wo man Bücher erwerben kann.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
uwe1956 kommentierte am 07. Januar 2021 um 06:01

Der Klappentext hört sich sehr gut an! habe aber schon etliche unterschiedliche Meinungen zu diesem Buch gehört. Möchte mir gern mein eigenes Bild machen und deswegen bewerbe ich mich um ein Exemplar!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LadyIceTea kommentierte am 07. Januar 2021 um 09:12

Ich liebäugle schon länger mit diesem Buch. Das wäre echt der Knaller, wenn ich dabei sein dürfte!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Annegreat kommentierte am 07. Januar 2021 um 14:27

Über das Buch habe ich schon eine Menge gehört und ich würde  diesen Thriller gerne lesen, ein wenig Spannung passt gerade gut in die düstere Jahreszeit.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Arh kommentierte am 07. Januar 2021 um 14:57

Das Buch hat der Weihnachtsmann leider nicht gebracht...versuche ich es hier mal.
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
whiterose1 kommentierte am 07. Januar 2021 um 16:39

Oh, schnell noch ab in den Lostopf.
Das Cover ist Besonders und auch schön winterlich. Zudem mag ich Reihendebüts und neue Autoren - von einem Finnischen habe ich Bislang noch Nichts Spannendes gelesen, aber, die guten Bewertungen reizen mich sehr!
Nach welchem Schema agiert der Mörder? Bin und bleibe aufgeregt/gespannt und möchte gerne mitlesen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
melange kommentierte am 07. Januar 2021 um 17:54

Vielleicht sieht sich der Täter ja auch als moderner Kämpfer gegen das Böse, - von daher klingt das Buch spannend.

Thema: Hibbel-Runde
wiechmann8052 kommentierte am 07. Januar 2021 um 20:32

Morgen erfahren wir endlich wer das Buch hier in einer Leserunde lesen darf

Thema: Hibbel-Runde
Tara kommentierte am 07. Januar 2021 um 20:54

Ja, ich bin schon total gespannt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Koira kommentierte am 07. Januar 2021 um 22:32

Gerade habe ich die Leseprobe verschlungen und würde gerne in letzter Sekunde noch in den Lostopf springen. Die Leseprobe war unglaublich spannend. Roger Koponen scheint ein sehr interessanter CHarakter zu sein. Wer ist der Mörder? Hat er vielleicht was mit dem komischen Typen bei der Lesung zu tun? Den Mörder noch am Tatort zu lassen war ja wohl super gerissen.

 

selten habe ich mich so in einer Leseprobe verloren wie hier

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bücherteufelchen7000 kommentierte am 07. Januar 2021 um 22:41

Ich hätte Lust auf einen richtig guten Thriller und versuche mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jessyxonex kommentierte am 07. Januar 2021 um 22:53

Mich interessiert das Buch, da es nicht nur spannend sondern auch faszinierte Informationen zu bieten hat. Das Buch muss definitiv auf meine Wunschliste.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buchgestapel kommentierte am 07. Januar 2021 um 22:54

Nachdem mich nun wirklich schon einige Bookstagramseiten mit Bildern zu diesem Buch begeistern konnten, bin ich natürlich auch neugierig geworden - und zack, der Hexenjäger ist auf meiner Wunschliste gelandet.

Besonders interessant finde ich hierbei, dass der Mörder nach einer Buchvorlage arbeitet. Das erinnert mich an die erste Folge von Castle und inspiriert mich mal wieder zu einem Serienmarathon ^^

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bücherteufelchen7000 kommentierte am 11. Januar 2021 um 22:32

Hach Castle *schmacht* :-D Da könnte ich mir auch noch mal ein paar Folgen anschauen, eine sehr gute Idee von dir^^

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SummseBee kommentierte am 07. Januar 2021 um 23:33

Ich fand die Leseprobe schon sehr spannend.

Thema: Hibbel-Runde
frthkrue kommentierte am 08. Januar 2021 um 00:14

Ich geselle mich jetzt auch zu den Hibblern! Ich bin auf die Auslosung sehr gespannt.

Thema: Hibbel-Runde
ElisabethBulitta kommentierte am 08. Januar 2021 um 05:00

Oh hier sind ja schon einige am Hibbeln. Ich wünsche uns allen viel Glück bei der Auslosung.

Thema: Hibbel-Runde
Tabagana kommentierte am 08. Januar 2021 um 08:40

Die Spannung steigt.... Sooo viele Bewerbungen... Ich drücke mir jetzt einfach mal selbst die Daumen

Thema: Hibbel-Runde
Bücherteufelchen7000 kommentierte am 08. Januar 2021 um 08:54

Einen guten Morgen in die Hibbel-Runde

Thema: Hibbel-Runde
sunrise kommentierte am 08. Januar 2021 um 09:29

Guten Morgen - und jetzt heisst es Daumen drücken.

Thema: Hibbel-Runde
Bücherteufelchen7000 kommentierte am 08. Januar 2021 um 09:46

Genau! :-)  Ich mag diese Hibbel-Spannung total. Und meistens kommen auch noch ein paar nette Unterhaltungen dabei heraus

Thema: Hibbel-Runde
Nimmie Aimee kommentierte am 08. Januar 2021 um 10:05

Ich geselle mich mal dazu. Bin schon sehr gespannt:)

Thema: Hibbel-Runde
wiechmann8052 kommentierte am 08. Januar 2021 um 10:57

Angesichts der vielen Bewerbungen hibbeln aber nicht viele. Müssen alle noch arbeiten? Durch Corona haben sich meine Arbeitszeiten komplett verschoben. Dadurch habe ich mehr Zeit für meinen Haushalt und für mich.

Thema: Hibbel-Runde
Bücherteufelchen7000 kommentierte am 08. Januar 2021 um 11:11

Das denke ich auch öfters. Ich hatte mich lange auf  kein Buch mehr beworben und früher waren die Hibbelrunden aktiver. Es scheint mir aber auch, dass die Auslosung wohl eher zum Nachmittag stattfindet, vielleicht schauen dann mehr Leute rein.
Durch Corona habe ich die Möglichkeit, mehr zu Hause zu arbeiten. Da kann ich auch mal zwischendurch den aktuellen Hibbelstatus abrufen :-)
Wie haben sich denn deine Arbeitszeiten verschoben?

Thema: Hibbel-Runde
wiechmann8052 kommentierte am 08. Januar 2021 um 17:19

Ich arbeite normalerweise halbtags 5 Tage die Woche, jetzt arbeite ich drei ganze Tage. Dadurch das ich nicht jeden Tag los muss, entsteht Freizeit. Mein Mann ist Rentner und hilft ab und zu in seiner alten Firma aus. Nur jetzt nicht. Also macht er einen Teil der Hausarbeit.

Thema: Hibbel-Runde
Bücherteufelchen7000 kommentierte am 11. Januar 2021 um 14:06

Sind dir drei ganze Tage angenehmer als 5 halbe Tage? Mein Traum war immer eine 4 Tage-Woche, was aber finanziell im Augenblick noch nicht geht.
Bei mir entsteht zusätzliche Freizeit weil ich mehr im Home-Office arbeite. Da kommt fast eine Stunde pro Tag zusammen, die ich sehr gerne ins Lesen investiere.

Thema: Hibbel-Runde
dany_bookaholic kommentierte am 08. Januar 2021 um 11:49

Ich hibbel mit... würde mich sehr über das Buch freuen :-)

Thema: Hibbel-Runde
Hennie kommentierte am 08. Januar 2021 um 11:59

Über den Gewinn dieses Buches würde ich mich sehr freuen und hibble deswegen besondes eifrig dafür.

Thema: Hibbel-Runde
Violka175 kommentierte am 08. Januar 2021 um 12:45

Bin sooo gespannt, würde gerne mitlesen.

Thema: Hibbel-Runde
Aline Kappich kommentierte am 08. Januar 2021 um 12:49

Ihr Lieben,

diesmal heißt es länger hibbeln als gewöhnlich: Die Gewinner*innen werden am Montag (11.01.) bekanntgegeben.

Danke für eure Geduld, ein schönes Wochenende & liebe Grüße

Aline

Thema: Hibbel-Runde
Bücherteufelchen7000 kommentierte am 08. Januar 2021 um 13:08

Danke für die Info. Dann hibbeln wir auch hier ganz entspannt in Richtung Wochenende :-))

Dir auch ein schönes Wochenende und liebe Grüße!

Thema: Hibbel-Runde
sunrise kommentierte am 08. Januar 2021 um 13:18

OK, dann gehen wir in die Hibbel-Verlängerung. Danke für die Info und auch dir ein schönes WE.

Thema: Hibbel-Runde
Nimmie Aimee kommentierte am 08. Januar 2021 um 14:34

Danke für die Info! Dann bleiben wir mal weiter gespannt :)

Thema: Hibbel-Runde
La Tina kommentierte am 08. Januar 2021 um 12:50

Moin, habt ich noch Platz für mich zum Mithibbeln?

Thema: Hibbel-Runde
isalo kommentierte am 08. Januar 2021 um 13:11

Ich hibbel auch mal mit, jetzt heißt es geduldig sein

Thema: Hibbel-Runde
La Tina kommentierte am 08. Januar 2021 um 13:54

Oh, das kam zeitgleich zu meinem Kommentar. 

Dann ein schönes Wochenende 

Thema: Hibbel-Runde
wiechmann8052 kommentierte am 08. Januar 2021 um 17:20

Danke für die Info. Dann habe ich ein entspanntes Wochenende und dann noch einmal hibbeln.

Thema: Hibbel-Runde
buchgestapel kommentierte am 08. Januar 2021 um 21:48

Ich reihe mich dann auch mal in die Schlange der Hibbler mitein. Würde wirklich gerne hier mitlesen, mal schauen ob es die Glücksfee gut mit mir meint.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
buchgestapel kommentierte am 09. Januar 2021 um 00:06

Ein dunkler Hingucker ist das Cover auf jeden Fall - sicherlich eine Bereicherung für jedes Bücherregal.

Thema: Hibbel-Runde
Ente-Luli kommentierte am 09. Januar 2021 um 16:16

So, langsam werde ich auch hibbelig! Bin so gespannt und drücke uns mal den Daumen...

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Ente-Luli kommentierte am 09. Januar 2021 um 18:33

Der düstere Wald in Hintergrund gefällt mir sehr gut und das auffällige rote X ist sehr passend für Hexen, könnte für meinen Geschmack aber etwas kleiner ausfallen, auch wenn es natürlich nicht zu klein sein darf, daher das Buch dann nicht mehr so auffallen würde.

Thema: Hibbel-Runde
La Tina kommentierte am 11. Januar 2021 um 05:47

Guten Morgen,

heute also ein erneuter Hibbelversuch :-)

Thema: Hibbel-Runde
Nimmie Aimee kommentierte am 11. Januar 2021 um 08:43

Ich bin auch wieder dabei :)

Thema: Wer hat gewonnen?
Aline Kappich kommentierte am 11. Januar 2021 um 12:19

Ihr Lieben,

das Warten hat ein Ende: Die Gewinner*innen stehen fest! Über ein Freiexemplar & Teinahme an der Leserunde dürfen sich freuen:

Azyria_Sun

Bibliothekarin

Bücherteufelchen7000

buchina

c-bird

Ente-Luli

Glanzleistung

Greenie_Apple

Hilou

Koira

La Tina

LadyIceTea

LilaLullaby

lorixx

Magicsunset

Nimmie Aimee

Shivaun

Sigrid

Sommerzauber02

Violka175

Wie immer sind natürlich auch alle anderen herzlich eingeladen, dabei zu sein. Und an alle neuen Mitglieder: Schaut doch mal nach, ob ihr eure Adresse und euren vollständigen Namen (oftmals fehlt zB. der Nachname) im Profil hinterlegt habt. Andernfalls könnt ihr bei der Verlosung nicht berücksichtigt werden.

Viel Spaß beim gemeinsamen Lesen & Diskutieren! Und natürlich einen schönen Wochenstart an alle! :-)

Aline

Thema: Wer hat gewonnen?
Lesezeichen13 kommentierte am 11. Januar 2021 um 12:45

Herzlichen Glückwunsch, bes. an sommerzauber02 und viel Spaß in der Leserunde

Thema: Wer hat gewonnen?
Sommerzauber02 kommentierte am 16. Januar 2021 um 16:06

Danke schön.  Ich war die ganze Woche nicht online. Heute kam überraschenderweise Post.  Das Buch kam an.

Thema: Wer hat gewonnen?
Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 11. Januar 2021 um 15:47

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern und diskutiert recht fleißig

Thema: Wer hat gewonnen?
Violka175 kommentierte am 11. Januar 2021 um 19:07

Uiiii super, ich freu mich so, endlichg mal wieder dabei. Bin mega gespannt auf die Geschichte

Thema: Wer hat gewonnen?
Violka175 kommentierte am 11. Januar 2021 um 19:07

Uiiii super, ich freu mich so, endlichg mal wieder dabei. Bin mega gespannt auf die Geschichte

Thema: Wer hat gewonnen?
Shivaun kommentierte am 11. Januar 2021 um 12:40

Wow, ich freue mich riesig, hier mitlesen zu dürfen! 

Diesmal haben mich fast alle Leserunden interessiert, aber auf den "Hexenjäger" habe ich insgeheim tatsächlich am meisten gehofft.

Vielen Dank! <3

Thema: Wer hat gewonnen?
wiechmann8052 kommentierte am 11. Januar 2021 um 12:46

Nicht gewonnen, dann werde ich mir das Buch kaufen und dann vielleicht hier mitreden

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Greenie_Apple kommentierte am 11. Januar 2021 um 12:54

Wow, das ist ja toll, ich freue mich riesig und wünsche allen Mitlesern viel Spaß!

Thema: Wer hat gewonnen?
Azyria_Sun kommentierte am 11. Januar 2021 um 13:02

Ich darf auch mitlesen und freue mich schon sehr auf die Leserunde mit euch! Herzlichen Glückwunsch an alle MitgewinnerInnen :)

Thema: Wer hat gewonnen?
lesebrille kommentierte am 11. Januar 2021 um 13:16

Herzliche Glückwünsche an alle Gewinner. :)

Thema: Wer hat gewonnen?
Else kommentierte am 11. Januar 2021 um 13:18

Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß beim gemeinsamen Lesen

Thema: Wer hat gewonnen?
florinda kommentierte am 11. Januar 2021 um 13:33

Natürlich auch hier: Herzliche Gratulation den glücklichen Gewinnern und viel Lesefreude!

Thema: Wer hat gewonnen?
La Tina kommentierte am 11. Januar 2021 um 13:37

Juhuu, dankeschön und auch den anderen meinen Glückwunsch 

Thema: Wer hat gewonnen?
La Tina kommentierte am 11. Januar 2021 um 13:37

Juhuu, dankeschön und auch den anderen meinen Glückwunsch 

Thema: Wer hat gewonnen?
sunrise kommentierte am 11. Januar 2021 um 14:00

Glückwunsch allen Gewinnern und viel Spass beim Lesen und Besprechen.

Thema: Wer hat gewonnen?
Bücherteufelchen7000 kommentierte am 11. Januar 2021 um 14:03

Jetzt habe ich ganz vergessen, dass heute die Hibbelrunde stattfindet ... und darf zum Trost bei diesem spannenden Thriller mitlesen XD!

Vielen, vielen Dank an die WLD-Glücksfee, dass ich hier mitlesen darf. Herzlichen Glückwunsch an die anderen Gewinner und ich bin sehr gespannt auf das Buch und unseren Austausch in der Leserunde.

Da ich mehr im Home-Office arbeite, kann ich die sonst erforderliche Zeit ins Lesen investieren :-)

Thema: Wer hat gewonnen?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 11. Januar 2021 um 16:15

Vielleicht hibbel ich das nächste mal auch nicht mit, dann klappts ev. auch mit einem Gewinn *lach* (bei Ruth Ware hab ich ja gehibbelt und leider kein Glück ;)
ich freu mich aber schon auf die Runde hier mit meinem eigenen Exemplar! :D 

Thema: Wer hat gewonnen?
Bücherteufelchen7000 kommentierte am 11. Januar 2021 um 21:10

Genau, da hatte ich mich auch noch beworben und es war dort eine sehr schöne Hibbelrunde :-) Vielleicht ist nicht zu hibbeln ja auch mal eine Option, um von der Glücksfee berücksichtigt zu werden - ich freue mich jedenfalls sehr - und auch, dass du hier mitlesen wirst.

Thema: Wer hat gewonnen?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 11. Januar 2021 um 22:30

Wahrscheinlich egal - wenn ich nicht gewinne, ist immer genau das falsch, was ich gerade gemacht habe *pruuust*

Thema: Wer hat gewonnen?
Bücherteufelchen7000 kommentierte am 11. Januar 2021 um 22:54

Das kenne ich nur vom Anstellen im Supermarkt bzw. an einer Kasse. Nebenan geht es irgendwie immer schneller als da, wo ich gerade stehe ;-)

Vielleicht solltest du dir den Hibbel-Spaß nicht entgehen lassen! Irgendwann kommt die Glücksfee an dir nicht mehr vorbei ;-D

 

Thema: Wer hat gewonnen?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 11. Januar 2021 um 22:57

JAAAAAA genau!

Oder wenn man im Stau steht - die andere Spur geht definitiv immer schneller. Und wenn man Spur wechselt, geht die alte Spur schneller *GRML*

Stimmt, hibbeln macht einfach Zu viel Spaß, als es einfach auszulassen *grins*

Thema: Wer hat gewonnen?
Bücherteufelchen7000 kommentierte am 11. Januar 2021 um 23:07

Jaaa richtig!!! Stau ist auch ein so verdammt gutes Beispiel! Die anderen kommen meistens schneller weg, egal wie ich versuche mich durchzumogeln *lol*

Ohne Hibbelrunden wäre das Leben definitiv ein wenig langweiliger! Was glaubst du was ich mich geärgert habe, dass ich heute das Hibbeln verpasst habe. Ich war im Büro und es war einfach zuviel los als dass ich meine Arbeit mal in die 2. Reihe stellen konnte :) Als es mir nach Mittag wieder einfiel waren die Gewinner schon genannt worden ...und ich habe ein ziemlich dickes Trostpflaster geschenkt bekommen. Ich bin gespannt ob das Buch wirklich so spannend ist. Ich liebe Thriller und habe lange keinen guten mehr gelesen (das liegt aber daran, dass ich eher in anderen Genres unterwegs war). Wir werden sehen.

 

Thema: Wer hat gewonnen?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 12. Januar 2021 um 08:05

Ich bin auch schon sehr drauf gespannt. V.a. da ich lange schon keinen Skandinavischen Thriller mehr gelesen habe, die sind ja nochmal ganz anders als deutsche Thriller...

Thema: Wer hat gewonnen?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 11. Januar 2021 um 14:13

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner! :D

Mein Exemplar liegt schon daheim bereit, und ich werde mit euch mitdiskutieren :D

Thema: Wer hat gewonnen?
Nimmie Aimee kommentierte am 11. Januar 2021 um 14:20

Oh wow das freut mich!!! Herzlichen Glückwunsch auch an die anderen Gewinner.

Thema: Wer hat gewonnen?
memory-star kommentierte am 11. Januar 2021 um 14:20

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern!

Thema: Wer hat gewonnen?
Ente-Luli kommentierte am 11. Januar 2021 um 14:34

Ich bin dabei! Ich freue mich schon sehr auf das Buch und den Austausch mit Euch!

Bis bald

Thema: Wer hat gewonnen?
Ente-Luli kommentierte am 11. Januar 2021 um 14:34

Ich bin dabei! Ich freue mich schon sehr auf das Buch und den Austausch mit Euch!

Bis bald

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 11. Januar 2021 um 14:47

Ich habe das Buch ja schon daheim, und in echt ist das Cover viel beeindruckender als hier in der Vorschau!

Das X ist knallig und nicht so matt, und der Buchschnitt hat ein ebenso kräftiges Rot!!

So in der Anzeige würde mir das Cover nicht so sehr gefallen, es kommt eher langweilig rüber, aber in Wirklichkeit sticht das X bedeutend heraus und es ist ein richtig eindrucksvolles Cover!!

Und der knallrote Buchschnitt ist sowieso DER Hingucker!!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 11. Januar 2021 um 15:52

Oh  ein knallroter Buchschnitt ♡♡♡

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 11. Januar 2021 um 16:10

JAAAA schaut richtig toll aus , gefällt sogar meiner Tochter - und das schlaue Kind sagte gleich drauf: "mama, du hast doch schon genau so ein Buch"
(sie meinte mit rotem Buchschnitt. Dass das Cover des anderen Buches jedoch weiß und nicht schwarz ist, war ihr egal. gleich ist gleich *lach*

Thema: Wer hat gewonnen?
frthkrue kommentierte am 11. Januar 2021 um 14:59

Pech gahabt, bin leider nicht mit von der Partie. Den Gewinnern gute Unterhaltung!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 11. Januar 2021 um 15:50

Das Cover gefällt mir sehr gut. Das rote X finde ich bedrohlich und gleichzeitig finde ich es graphisch gut, vor allem weil es sich auch im x von Hexe wiederholt. Könnte auch gut ein Filmplakat sein

Thema: Wer hat gewonnen?
Sigrid kommentierte am 11. Januar 2021 um 15:59

Super!! Das Buch wollte ich unbedingt lesen und jetzt hat es wahrhaftig geklappt. Freue mich schon sehr drauf.

Ich wünsche allen eine spannende und interessante Lesezeit / Leserunde.

Thema: Wer hat gewonnen?
isalo kommentierte am 11. Januar 2021 um 17:08

Herzlichen Glückwunsch, ich werde eure Diskussionen verfolgen. Das Buch hört sich spannend an.

Thema: Wer hat gewonnen?
gerlisch kommentierte am 11. Januar 2021 um 18:22

Herzlichen Glückwunsch an die GewinnerInnen.

Thema: Wer hat gewonnen?
Bibliothekarin kommentierte am 11. Januar 2021 um 21:42

Oh wie genial ist das denn :D ich freue mich riesig hier mitlesen zu dürfen :D 

Thema: Wer hat gewonnen?
SunshineBaby5 kommentierte am 11. Januar 2021 um 22:49

Glückwunsch an die Gewinner!

Thema: Wer hat gewonnen?
LadyIceTea kommentierte am 12. Januar 2021 um 13:55

Ich freue mich total :)

Thema: Wer hat gewonnen?
Hilou kommentierte am 12. Januar 2021 um 15:56

Oh, grade erst gesehen, dass ich dabei bin. Vielen lieben Dank. Ich freue mich ganz besonders auf diese Leserunde. 

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
Violka175 kommentierte am 14. Januar 2021 um 13:37

Hallo ihr Lieben, also mein Buch kam heute an und ich habe auch direkt angefangen. ich bin jetzt schon nach ein paar Seiten direkt im Geschehen und finde den Schreibstil und den Inhalt super. Ich habenoch nichts von dem Autoren gelesen und finde es mega toll. Die Charaktere gefallen mir bisher auch gut.Jessica war mir direkt symphatisch. So , ich gehe jetzt eben etwas essen und dann lese ich weiter. Euch auch viel Spaß.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
Bücherteufelchen7000 kommentierte am 14. Januar 2021 um 14:02

Mein Buch ist auch eben angekommen, aber ich fange jetzt noch nicht mit dem Lesen an. Wünsche dir gute Unterhaltung :-) Dein erster Eindruck ist ja schon mal sehr positiv, da bin ich auch gespannt auf das Geschehen.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
Nimmie Aimee kommentierte am 14. Januar 2021 um 17:53

Das hört sich schonmal gut an! *_* Ich hoffe meins kommt morgen, ich habe heute passend mein anderes zuende gelesen :D

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
Violka175 kommentierte am 14. Januar 2021 um 21:39

Das passt ja dann wirklich perfekt. Ich muss immer zwischen zwei Büchern ein bisschen Pause haben, so einen Tag um es sacken zu lassen. Ich bin wirklich sehr begeistert von dem Buch. Die Protagonisten sind mir so symphatisch, jetzt habe ich nur weiter gelesen, als die Seitenzahl, weil ich so im Lesefluss war. Daher verate ich erst mal nicht zu viel, nicht das ich den zweiten Drittel spoiler. Es ist aber sehr spannend und noch habe ich absolut gar keine Idee wer der Killer sein könnte, vielleicht ist er auch noch gar nicht im Geschehen.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
Nimmie Aimee kommentierte am 14. Januar 2021 um 22:16

Das hört sich gut an! Ich kann es kaum erwarten loszulegen :)
So direkt am gleichen Tag könnte ich auch kein neues Buch anfangen. Es kommt glaube ich auch immer aufs Buch an, manchmal brauche ich auch mehrere Tage dazwischen:)

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
Violka175 kommentierte am 15. Januar 2021 um 10:43

Das stimmt.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
Petzi_Super_Maus kommentierte am 22. Januar 2021 um 17:25

Ich glaube auch nicht, dass der Killer schon im Geschehen ist. Wir werden erst später erfahren, wer er ist (bzw. sie - ich denke auch,dass es mehrere sind) 

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
Violka175 kommentierte am 14. Januar 2021 um 21:39

Das passt ja dann wirklich perfekt. Ich muss immer zwischen zwei Büchern ein bisschen Pause haben, so einen Tag um es sacken zu lassen. Ich bin wirklich sehr begeistert von dem Buch. Die Protagonisten sind mir so symphatisch, jetzt habe ich nur weiter gelesen, als die Seitenzahl, weil ich so im Lesefluss war. Daher verate ich erst mal nicht zu viel, nicht das ich den zweiten Drittel spoiler. Es ist aber sehr spannend und noch habe ich absolut gar keine Idee wer der Killer sein könnte, vielleicht ist er auch noch gar nicht im Geschehen.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
La Tina kommentierte am 18. Januar 2021 um 08:37

Den Autor kenne ich auch nicht, habe es so verstanden, dass es das erste Buch ist, welches auf deutsch übersetzt wurde?

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
Petzi_Super_Maus kommentierte am 22. Januar 2021 um 20:14

Mich hat das auch interessiet - dieses Buch hier ist jedenfalls sein internationaler Durchbruch.

Es gab schon ein Buch, das 2018 übersetzt wurde: "Der gesetzlose Richter"

Das Buch hat wohl kaum jemand gelesen, denn weder hier noch bei einer anderen Buchcommunity hab ich eine Rezension dazu gefunden

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
La Tina kommentierte am 23. Januar 2021 um 11:41

Oh, Tatsache, reizt mich thematisch jetzt weniger.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
Petzi_Super_Maus kommentierte am 23. Januar 2021 um 18:03

Japp, mein Thema ist es auch nicht...

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Violka175 kommentierte am 14. Januar 2021 um 13:40

Ich finde das Cover ansprechend. Es ist definitiv ein Cover, dass mich anzieht und ich mir den Inhalt genauer anschauen würde. Ich muss auch sagen,jetzt wo ich das Buch live vor mir liegen habe, gefällt es mir noch besser, da ich auch die roten Seiten sehe. Finde ich ganz toll.

Thema: Wer hat gewonnen?
Bücherteufelchen7000 kommentierte am 14. Januar 2021 um 14:00

Mein Exemplar ist gerade angekommen!

WOW, das Buch sieht ja mal Bombe aus! :-)

Thema: Lektüre, Teil ll; Seite 144 bis 300
Violka175 kommentierte am 14. Januar 2021 um 21:48

Es bleibt spannend, ich habe immernoch keine 100 prozentige Idee wer der Mörder ist. Es ist jedenfalls gut geschrieben und ich hoffe mich hier bald austauschen zu können. Ich frage mich wirklich , ob Roger lebt oder ob es wirklich nur ein Double war.Hat der Killer nun wirklcih getötet oder was stecktz dahinter? Jessica ist mir so symphatisch. Ich hoffe wirklich auf weitere Fälle mir ihr.

Thema: Lektüre, Teil ll; Seite 144 bis 300
La Tina kommentierte am 18. Januar 2021 um 09:22

An der Stelle hab ich mir als Verdächtige Colombanos Freunde oder Familie notiert, dass sie ihn vielleicht im Affekt getötet hat und die sich rächen wollen. Scheinen ja mehrere zu sein und warum sonst wird so auf Venedig hingewiesen? Nur eine Vermutung, kann auch Absicht sein vom Autor, dass man dahingehend vermutet und es doch was völlig anderes ist. Wär raffiniert, wenn der Fall nicht so leicht zu durchschauen bleibt.

Thema: Lektüre, Teil ll; Seite 144 bis 300
Bibliothekarin kommentierte am 21. Januar 2021 um 21:43

Jetzt wo ich deinen Kommentar so lese klingt das schlüssig jetzt bin ich noch neugieriger auf das Ende :D

Thema: Lektüre, Teil ll; Seite 144 bis 300
LilaLullaby kommentierte am 23. Januar 2021 um 14:12

Der Gedanke kam ich auch kurz vor Schluss dieses Abschnittes.

Aber eigentlich wäre das fast zu einfach-

Ich finde es jedenfalls super, dass man da so richtig keinen Durchblick hat. Es könnte echt in jede Richtung gehen. Das macht das Buch extrem spannend.

Thema: Lektüre, Teil ll; Seite 144 bis 300
Violka175 kommentierte am 24. Januar 2021 um 18:08

Ich fand das Buch auch spannend, wurde nicht langweilig.

Thema: Lektüre, Teil ll; Seite 144 bis 300
Petzi_Super_Maus kommentierte am 25. Januar 2021 um 13:19

Also wenn Colombano nix mit dem Fall zu tun hat, werd ich aber sauer. Weil was soll das denn sonst?!?

Thema: Lektüre, Teil ll; Seite 144 bis 300
wiechmann8052 kommentierte am 26. Januar 2021 um 20:17

Ich glaube auch das er mit drin steckt. Er ist eine unheimliche Gestalt.

Thema: Lektüre, Teil ll; Seite 144 bis 300
Ente-Luli kommentierte am 27. Januar 2021 um 08:45

Ja, irgendwie muss er sich mit drinstecken. Sonst kann ich mir die ganzen Rückblicke auch nicht erklären!

Thema: Wer hat gewonnen?
Brocéliande kommentierte am 14. Januar 2021 um 23:04

Herzlichen Glückwunsch an alle GewinnerInnen und viel Spaß in der Leserunde!

Thema: Wer hat gewonnen?
Azyria_Sun kommentierte am 15. Januar 2021 um 06:50

Mein Buch ist auch gestern angekommen - das wird ein spannendes Lesewochenende :)

Thema: Wer hat gewonnen?
Shivaun kommentierte am 15. Januar 2021 um 09:30

Mein Exemplar ist gerade eben angekommen. 

Ich glaube, ich unterbreche mein aktuelles Buch und fange sofort mit dem Hexenjäger an...ich bin einfach zu gespannt, die Inhaltsangabe klingt so toll! :)

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Shivaun kommentierte am 15. Januar 2021 um 09:38

Das Cover gefällt mir wirklich sehr, vor allem den roten Buchschnitt finde ich super! Ich denke, das große X soll zugleich auch ein Andreaskreuz darstellen und gibt evtl Hinweise auf den Inhalt. Würde zumindest gut  zu den angekündigten Folterszenen passen. 

Thema: Wer hat gewonnen?
Bibliothekarin kommentierte am 15. Januar 2021 um 10:42

Wahnsinn das geht aber schnell dann kommt meins ja vielleicht auch schon heute, ich freue mich schon so darauf :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nimmie Aimee kommentierte am 15. Januar 2021 um 11:02

Mein Buch ist gerade angekommen :) Dann kann ich ja heute loslegen!

Ich möchte aber direkt was anmerken. Ich liebe den roten Farbschnitt und das Cover ist so toll gestaltet und hat meiner Meinung nach viel Wirkung, und dann ist da dieser Sticker von VOX drauf. Ich kann aus Verlagssicht den Sinn dahinter verstehen und finde es zu Marketing-Zwecken auch gut, aber dann bitte einen gut ablösbaren Sticker, dieser hier geht sehr schlecht ab.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
Nimmie Aimee kommentierte am 15. Januar 2021 um 11:47

Mein Buch ist gerade angekommen :) Dann kann ich ja heute loslegen!

Ich möchte aber direkt was anmerken. Ich liebe den roten Farbschnitt und das Cover ist so toll gestaltet und hat meiner Meinung nach viel Wirkung, und dann ist da dieser Sticker von VOX drauf. Ich kann aus Verlagssicht den Sinn dahinter verstehen und finde es zu Marketing-Zwecken auch gut, aber dann bitte einen gut ablösbaren Sticker, dieser hier geht sehr schlecht ab.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
Hilou kommentierte am 15. Januar 2021 um 17:11

Ich lasse solche Aufkleber meist dran, um die Bücher nicht zu beschädigen. Und irgendwie gehören sie zum Buch.Stören sie dich so sehr, dass Du sie entfernen musst?

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
Nimmie Aimee kommentierte am 15. Januar 2021 um 18:10

Ja leider schon :D Wenn die Cover so schön sind stört mich das schon, wirkt dann so fehl im Bild...

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
Greenie_Apple kommentierte am 22. Januar 2021 um 10:07

Hm, so unterschiedlich ist das. Ich empfinde ihn hier auch nicht als störend, meiner ließe sich aber auch leicht ablösen. Ich hoffe, du hast trotzdem viel Spaß am Inhalt, ich bin echt begeistert!

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
Violka175 kommentierte am 15. Januar 2021 um 18:22

Mich stört der Aufkleber auch nicht. Finde er gehört dazu. Passt ja auch mit dem Rot .

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
Shivaun kommentierte am 15. Januar 2021 um 19:36

Dieser Sticker stört mich nicht, da er relativ klein und dezent ist. Furchtbar finde ich aber diese großen, knallgelben "Preisschilder" auf Mängelexemplaren..die werden sofort abgeknibbelt. ;)

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
Sommerzauber02 kommentierte am 16. Januar 2021 um 16:14

Ich nehme ebenfalls die Sticker ab, falls sie sich leicht entfernen lassen. Ich finde die Aufkleber überflüssig.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
Bibliothekarin kommentierte am 16. Januar 2021 um 16:39

Ich kann das gut nachvollziehen das geht mir auch so ich finde es echt nervig. Hast du es mit dem Fön versucht? Erwärmen geht dann immer besser ;-)

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
Nimmie Aimee kommentierte am 16. Januar 2021 um 18:11

Nee, das habe ich noch nie ausprobiert... Danke für den Tipp! :)

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
Bibliothekarin kommentierte am 17. Januar 2021 um 12:23

Damit ging es super, habe ihn eben abgemacht :)

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
Azyria_Sun kommentierte am 17. Januar 2021 um 13:45

Ich finde die Aufmachung des Buches auch super - ein echter Hingucker!

Der Vox-Sticker stört mich nicht wirklich. Hatte den - bis ihr darüber diskutiert habt - eher unbewusst wahrgenommen...

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
La Tina kommentierte am 18. Januar 2021 um 08:38

Ich hab den Aufkleber zwar abbekommen, der ging aber wirklich etwas schwieriger ab diesmal. Find diesen Sticker-Müll so dermassen unnötig.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
Bibliothekarin kommentierte am 19. Januar 2021 um 15:16

Jup kann ich dir nur zustimmen, ich hasse diese Aufkleber auch!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Sigrid kommentierte am 15. Januar 2021 um 12:07

Das Cover gefällt mir sehr gut. Sehr auffällig und dann dazu der rote Buchschnitt. Sieht richtig unheimlich aus - das passt bestimmt gut zum Inhalt. Werde morgen dann mal starten.

Thema: Wer hat gewonnen?
Glanzleistung kommentierte am 15. Januar 2021 um 12:45

Gerade erst gelesen. Ach das wird toll. Ich freu mich riesig.

Thema: Wer hat gewonnen?
Magicsunset kommentierte am 15. Januar 2021 um 14:09

Gerade kam das Buch bei mir an, jetzt bin ich sehr gespannt.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
Magicsunset kommentierte am 15. Januar 2021 um 14:11

Das Buch kam heute bei mir an und ich bin sehr gespannt. Zunächst habe ich die Aufmachung bewundert, gefällt mir sehr, und ich werde heute noch zu lesen beginnen.
 

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
Hilou kommentierte am 15. Januar 2021 um 17:14

Ich habe mein Exemplar auch eben erst erhalten und werde wohl am Wochenende mit dem Lesen starten. Konnte es aber noch nicht abwarten und habe die ersten Seiten bereits angelesen. Jessica gefällt mir auch sehr gut als Charakter. Eine Frau als Ermittlerin spricht mich ohnehin immer eher an. Da kann frau sich am Besten in die Figur hineinversetzen.:)

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
Violka175 kommentierte am 15. Januar 2021 um 18:24

Hehe das stimmt allerdings, manchmal träume ich auch heimlich von einer Ermittlerkarriere, haha. 

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
Hilou kommentierte am 17. Januar 2021 um 18:53

Bei mir ist es ein unerfüllter Jugendtraum. Vielleicht lese ich deswegen so viele Krimis und Thriller.:-D

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
Bibliothekarin kommentierte am 19. Januar 2021 um 15:19

Oh man das geht mir auch so :D 

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
Greenie_Apple kommentierte am 22. Januar 2021 um 10:16

Lustig, mir geht es oft genau andersherum, weil die Frauen meist irgendwelche Traumata oder etwas in der Art hatten, das sie seltsam werden lässt. Okay, wenn ich es mir recht überlege, ist das bei den männlichen Ermittlern auch oft so. Auf jeden Fall bin ich gespannt, wie viel wir noch über Jessicas Vergangenheit erfahren und was es mit dem Exkurs nach Venedig auf sich hatte. Diese Abschnitte fand ich etwas irritierend, weil dieser Zeitsprung so vorangemeldet kam, dass ich mich erst wieder hereinfinden musste. Aber es muss ja irgendetwas Relevantes sein, sonst hätte man sich die Begegnung mit Colombano auch schenken können.

Gut gefallen tun mir auch die extrem kurzen Kapitel, so liest sich alles sehr schnell weg. Und die Idee mit dem Hexenhammer ist auch super. Ich bin gespannt, wer diese mysteriösen Männer vom Anfang waren.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
Petzi_Super_Maus kommentierte am 22. Januar 2021 um 17:54

Da stimme ich dir vollkommen zu! Der Srpung nach Venedig hat mich zuerst auch total verwirrt. Anfangs dachte ich, Jessica träumt vielleicht.
Ob dieser Italiener noch mit dem Fall zusammenhängen wird? Nehme ich schon an, sonst hätte das ja keinen Sinn...
Ich bin auf ihre Vergangenheit aber auch gespannt, wieso sagt sie niemandem, dass sie eine Wohnung mit einer teuren Küche hat? Hat sie ja wohl von ihren Eltern geerbt, also warum muss man das verheimlichen? Und eine 60.000 Euro Küche (ich hab von der Makre übrigens noch nie was gehört -ob die wohl nur fiktiv ist?) kann man sich auch mit nicht so üppigem Gehalt leisten, dank Kredit. Oder eben Erbe.

Was wohl mit ihren Eltern passiert ist?

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
Hilou kommentierte am 22. Januar 2021 um 17:56

Nope, die Küchenmarke gibt es wirklich. Kommt aus meiner Heimat. Ich musste da echt schmunzeln.

Thema: Lektüre, Teil l; Seite 1 bis 143
Petzi_Super_Maus kommentierte am 22. Januar 2021 um 18:00

Und die ist wirklich SOOO teuer?!?!?

Seiten

Themen dieser Leserunde

Rezensionen zu diesem Buch