Leserunde

Leserunde zu „Hexenjäger“ (Max Steeck)

Hexenjäger -

Hexenjäger
von Max Seeck

Bewerbungsphase: 17.12. - 07.01.
Beginn der Leserunde: 14.01. (Ende: 04.02.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Bastei Lübbe Verlags – 20 Freiexemplare von „Hexenjäger“ (Max Steeck) zur Verfügung. Eine Leseprobe zum Buch findet ihr hier.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch. Darüber hinaus erhaltet ihr zum Abschluss der Leserunde einen Link zu einem Online-Formular, das in Kurzform weiteres Feedback zum Roman abfragt. Für die Teilnahme daran, mit der ihr euch durch eure Bewerbung einverstanden erklärt, erhaltet ihr 1.000 Community-Punkte gutgeschrieben.

Der Mörder geht nach einem perfiden Plan vor: Detailgetreu stellt er die Morde einer Bestseller-Trilogie nach. Und die sind äußerst brutal und erinnern an mittelalterliche Foltermethoden. Die Opfer – allesamt Frauen. Ist ein Fan der Trilogie durchgedreht? Kommissarin Jessica Niemi und ihr Team ermitteln unter Hochdruck, doch der Mörder ist ihnen immer einen Schritt voraus. Die Ermittler tappen im Dunkeln, bis ihnen klar wird, dass die Opfer Jessica Niemi erschreckend ähnlich sehen ...

Max Seeck war zunächst im Marketing und Vertrieb einer großen finnischen Firma tätig. Seit einigen Jahren widmet er sich jedoch ganz dem Schreiben von Romanen. Mit großem Erfolg. Er ist momentan der bedeutendste Thriller-Autor Finnlands. Er liebt Jo Nesbø und Stieg Larsson, ließ sich für seinen Thriller aber auch von Lars Kepler, Jens Lapidus, Dan Brown und Michael Crichton inspirieren. Er lebt und schreibt in Helsinki. "Hexenjäger" ist sein internationaler Durchbruch.

06.02.2021

Thema: Deine Meinung zum Buch

Thema: Deine Meinung zum Buch
Violka175 kommentierte am 17. Januar 2021 um 18:53

Ich finde das Buch super und habe es auch schon direkt weiterempholen, meine Arbeitskollegin hat es sich schon als Hörbuch runter geladen. 

https://wasliestdu.de/rezension/super-402

Thema: Deine Meinung zum Buch
Azyria_Sun kommentierte am 17. Januar 2021 um 20:13

Ich fand das Buch genial - und habe es auch am Stück durchgelesen, weil ich unbedingt wissen musste, wie es weitergeht! Es war mein erstes Buch von dem Autor, aber definitiv nicht mein Letztes!

Hier der Link zu meiner Rezension:

https://wasliestdu.de/rezension/ein-thriller-der-die-leserinnen-kaum-zum...

Thema: Deine Meinung zum Buch
Nimmie Aimee kommentierte am 18. Januar 2021 um 09:36

Ein super Nordic Noir Buch! Ich konnte es kaum weglegen. Danke, dass ich bei der Leserunde dabei sein durfte!

https://wasliestdu.de/rezension/nordic-noir-ein-super-finnischer-thriller

Thema: Deine Meinung zum Buch
La Tina kommentierte am 18. Januar 2021 um 15:42

Mich konnte das Buch bis auf ein paar Kleinigkeiten begeistern. Einige wenige Punkte wirkten konstriert wie z. B. der Maulwurf im Team und die Rückblenden bremsten die Spannung immer wieder etwas aus, wobei ich noch nicht erkennen kann, was die Szenen in Venedig für eine Bedeutung haben sollen - vielleicht kommt da was im nächsten Band.
Die Serie und um Jessica Niemi werd ich auf jeden Fall weiter im Auge behalten.
https://wasliestdu.de/rezension/treuer-leser

 

Themen dieser Leserunde

Rezensionen zu diesem Buch