Leserunde

Leserunde zu „Ich beobachte dich“ (Chevy Stevens)

Ich beobachte dich - Chevy Stevens

Ich beobachte dich
von Chevy Stevens

Bewerbungsphase: 10.05. - 24.05.

Beginn der Leserunde: 31.05. (Ende: 21.06.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir 20 Freiexemplare von „Ich beobachte dich“ (Chevy Stevens) zur Verfügung.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Du hast ihn geliebt. 

Du hast ihm vertraut. 
Deshalb weißt du, wie gefährlich er ist. 
Aber deine Tochter glaubt dir nicht. 
Denn er ist ihr Vater.

»Chevy Stevens schlägt einen völlig in Bann.« Karin Slaughter 
»Ihre Geschichten sind packend und unvergesslich.« Gillian Flynn

Tief und kalt ist der Ozean an der kanadischen Westküste, weit und rau das Land. Hier lebt Lindsey mit ihrer 17-jährigen Tochter Sophie. Vor elf Jahren ist sie in letzter Minute ihrem gewalttätigen Ehemann Andrew entkommen. Er musste ins Gefängnis. Lindsey hat alle Spuren verwischt und für sich und Sophie ein neues Leben aufgebaut. Doch nun kommt Andrew frei.

ÜBER DIE AUTORIN:

Chevy Stevens ist die einzige Kanadierin unter den internationalen Top-Spannungsautoren. Sie lebt in Nanaimo auf Vancouver Island mit seiner beeindruckenden Natur. Ihre eindrücklichen Thriller und Romane um starke Frauen, die ums Überleben kämpfen müssen, stehen weltweit auf den Bestsellerlisten. Chevy Stevens ist auf einer Ranch aufgewachsen und liebt Wandern, Paddeln und Zelten mit ihrem Mann, ihrer kleinen Tochter und ihren Hunden.

23.06.2018

Thema: Lieblingsstellen

Hier könnt ihr eure Lieblingszitate sammeln und euch über Absätze austauschen, die euch besonders gut gefallen haben.

Thema: Lieblingsstellen
Langeweile kommentierte am 04. Juni 2018 um 20:06

Mir hat der Brief von Sophie an ihre Mutter am besten gefallen 

Thema: Lieblingsstellen
nicigirl85 kommentierte am 05. Juni 2018 um 14:22

Bis auf dem Brief ist eigentlich nichts dabei gewesen, was man hier besonders hätte hervorheben können.

Dramatisch war ja ansonsten noch der Schluss als sie aus dem brennenden Haus raus sind.

Thema: Lieblingsstellen
Juliette Manuela Braatz kommentierte am 09. Juni 2018 um 00:44

Fandest du das mit dem Hund nicht furchtbar? :(

Thema: Lieblingsstellen
nicigirl85 kommentierte am 20. Juni 2018 um 22:16

Oh doch das war schon nicht schön, aber ich hätte es irgendwie blutiger erwartet...

Thema: Lieblingsstellen
Buecherverruecktejen kommentierte am 13. Juni 2018 um 12:25

Geht mir auch so ! Und als sie den Hund aus dem Tierheim geholt hat. :)

Thema: Lieblingsstellen
Rebecca1120 kommentierte am 06. Juni 2018 um 16:32

Eine Lieblingsstelle kann ich leider auch nicht definieren. Aber insgesamt betrachtet, hat auch mir das überraschende, rasant sich dramatisierende Ende gefallen.

Thema: Lieblingsstellen
Fredhel kommentierte am 06. Juni 2018 um 17:41

Kapitel 34 hat mich sehr berührt: Lindsey ist grenzenlos glücklich mit Marcus.

Und dann als Gegensatz Kapitel 38/39, der grenzenlose Absturz in die Erkenntnis, dass Marcus sie schrecklich getäuscht hat. Das hat mir fast noch besser gefallen als der Showdown.

Thema: Lieblingsstellen
moni13 kommentierte am 11. Juni 2018 um 10:37

Auch mir hat Sophies Brief an die Mutter besonders gut gefallen:)

Thema: Lieblingsstellen
nicigirl85 kommentierte am 20. Juni 2018 um 22:17

Ja der war wirklich bewegend und hätte es in sich.

Thema: Lieblingsstellen
Charlotte kommentierte am 12. Juni 2018 um 13:55

Naja, ehrlich gesagt habe ich keine. Ein Thriller braucht dies meiner Meinung nach auch nicht, ich möchte schnell in die Handlung reinfinden, auf falsche Fährten gelockt werden, bis zum Schluss mitfiebern.

Thema: Lieblingsstellen
Petzi_Maus kommentierte am 14. Juni 2018 um 21:53

Hm, ein Thriller neigt ja eher weniger dazu, mit schönen Stellen zu punkten ;)
Aber ich fand schön, als Lindsey Angus aus dem Tierheim geholt hat; 
der Showdown am Schluss war total rasant;
und natürlich den emotionalen "Liebes"Brief von Sophie an Lindsey ganz zum Schluss.

Thema: Lieblingsstellen
Amelien kommentierte am 01. Juli 2018 um 19:36

Also ich habe auch keine wirkliche Lieblingsstelle, aber wie du hier erwähnst, dann hat mich die Stelle mit Angus auch berührt, als Lindsey ihn aus dem Tierheim geholt hat.

Thema: Lieblingsstellen
Ifernia kommentierte am 23. Juni 2018 um 01:43

Eine Lieblingsstelle finde ich auch schwierig. Ich fand das ganze Buch stimmig, sehr gut geschrieben und mit vielen spannenden Wendungen, falschen Fährten etc.

Thema: Lieblingsstellen
Elma kommentierte am 26. Juni 2018 um 21:14

Als Lindsey erkennt, dass Andrew sich die ganze Zeit verstellt hat um sich zu raechen. Da nahm das Buch so richtig Fahrt auf und wurde spannend

Thema: Lieblingsstellen
Petzi_Maus kommentierte am 26. Juni 2018 um 21:23

Du meinst bestimmt Marcus ;)

Thema: Lieblingsstellen
Welpemax kommentierte am 27. Juni 2018 um 04:55

Eine richtige Lieblingsstelle habe ich nicht, aber ich würde auch Sophies Brief an ihre Mutter hervorheben. 

Thema: Lieblingsstellen
Leselulu kommentierte am 01. Juli 2018 um 02:23

Der Brief! Definitiv!

Und damit das nicht so allgemein und oberflächlich und nur eine Antwort von vielen bleibt, hier meine drei Lieblingsstellen:

"Ich möchte, dass du stolz auf mich bist, stolz auf meine Entscheidungen, stolz, dass ich deine Tochter bin. Weil ich stolz bin, dass du meine Mutter bist. Du bist die mutigste Frau, die ich kenne..."

"Ich glaube, alle meine besten, stärksten Anteile habe ich von dir."

"Danke, dass du mir Schwung gibst und mich ermutigst und mich die Welt erkunden lässt."