Leserunde

Leserunde zu "KNIGHTS - Ein gefährliches Vermächtnis" (Lena Kiefer)

KNIGHTS - Ein gefährliches Vermächtnis
von Lena Kiefer

Bewerbungsphase: 03.09. - 16.09.

Beginn der Leserunde: 23.09. (Ende: 14.10.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des cbj Verlags – 20 Freiexemplare von "KNIGHTS - Ein gefährliches Vermächtnis" (Lena Kiefer) zur Verfügung. Eine Leseprobe zum Buch findet ihr hier.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Verrate niemandem, wozu du fähig bist – oder es wird dich das Leben kosten!

Die 18-jährige Charlotte Stuart tut alles dafür, ihre einzigartige Gabe geheim zu halten. Denn sie weiß: Wenn ihre Fähigkeiten in die falschen Hände geraten, könnte das den Untergang der Welt bedeuten. Doch dann macht plötzlich jemand unerbittlich Jagd auf Charlotte und sie muss so schnell wie möglich aus London verschwinden. Auf ihrer Flucht läuft sie ausgerechnet der Organisation in die Arme, vor der sie sich jahrelang versteckt hat: den Knights of the Round Table. Die Nachfahren der Ritter der Tafelrunde verfügen selbst über besondere Gaben und Charlotte misstraut ihnen zutiefst. Dennoch bleibt ihr keine andere Wahl, als sich mit den Knights zu verbünden, um ihren übermächtigen Gegner zu stoppen. Unterstützung erhält sie dabei allen voran von Noel Mayfield, einem Lancelot-Erben, der in ihr unerwartete Gefühle weckt und mit dem sie ein gefährliches Schicksal verbindet …

Artus’ Erben, eine übermenschliche Liebe und ein Fluch, der die Welt für immer vernichten kann – der Auftakt zur neuen großen Fantasy-Trilogie von Leserliebling Lena Kiefer!

ÜBER DIE AUTORIN:

Lena Kiefer wurde 1984 geboren und war schon als Kind eine begeisterte Leserin und Geschichtenerfinderin. Einen Beruf daraus zu machen, kam ihr jedoch nicht in den Sinn. Nach der Schule verirrte sie sich in die Welt der Paragraphen, fand dann aber gerade noch rechtzeitig den Weg zurück zur Literatur und studierte Germanistik. Bald darauf reichte es ihr nicht mehr, die Geschichten anderer zu lesen – da wurde ihr klar, dass sie Autorin werden will. Heute lebt Lena Kiefer mit ihrem Mann in der Nähe von Bremen und schreibt in jeder freien und nicht freien Minute.

16.10.2021

Thema: Alle

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
stefanb kommentierte am 03. September 2021 um 11:27

Lena Kiefer schreibt so toll. Da muss ich mich unbedingt für die neue Fantasy-Trilogie bewerben.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 03. September 2021 um 11:31

Das klingt nach einer tollen Fantasy-Story und die Leserpbe hat mir gut gefallen. Gerne wäre ich bei der Leserunde dabei.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
stefanb kommentierte am 03. September 2021 um 11:41

Das Cover ist schön schlicht. Grafisch gut umgesetzt. Mir gefällt die Farbgestaltung. Im Buchhandel würde ich sofort nach dem Buch greifen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
La Tina kommentierte am 03. September 2021 um 11:47

Die Ritter der Tafelrunde sterben wohl niemals aus *schmunzel* Hat was von "Verbünde dich mit dem Feind deines Feindes", ob das hier so gut ist? Abwarten. Skeptisch bin ich, weil mal wieder Liebesgedöns mit eingebaut ist, wie leider so oft bei weiblichen Protas - gibt auch Leserinnen, die da nicht drauf abfahren. Da mir die Autorin was sagt, würd ich es trotzdem gern lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
La Tina kommentierte am 14. September 2021 um 11:56

Hallo,

hiermit möchte ich meine Bewerbung für ein Leserunden-Exemplar zurückziehen.

 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
La Tina kommentierte am 03. September 2021 um 11:55

Sieht etwas futuristisch und technisch aus, allein vom Cover her hätt ich jetzt nicht vermutet, dass Romantik drin vorkommt.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
stefanb kommentierte am 03. September 2021 um 12:38

Ich hoffe, dass es nur wenig Romantik sein wird...

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
La Tina kommentierte am 03. September 2021 um 13:55

Da wären wir dann schon zu zweit :-)

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
E-möbe kommentierte am 13. September 2021 um 22:51

Ist es als Romantasy ausgeschrieben? Hoffentlich nicht. Ich hoffe mal wieder auf ein Jugendbuch, bei dem die unweigerliche Lovestory mal eher dezent daherkommt. 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
La Tina kommentierte am 13. September 2021 um 22:59

Zitat: Unterstützung erhält sie dabei allen voran von Noel Mayfield, einem Lancelot-Erben, der in ihr unerwartete Gefühle weckt und mit dem sie ein gefährliches Schicksal verbindet …

Klingt nach Urban Fantasy mit Liebesgedöns

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
E-möbe kommentierte am 14. September 2021 um 10:40

Ist egal. Ich habe meine Bewerbung zurückgezogen. Das ist dieselbe Autorin, die Ophelia Scale geschrieben hat, und da ich dieses Buch (hab nur den ersten Teil geschafft) dermaßen blöd fand, lasse ich es lieber mit zukünftigen Werken. Hat ja niemand was von einem Verriss. Wenn es nach demselben Schema geschrieben wurde - und es gibt null Gründe, das zu ändern, da sie damit ja Erfolg hatte - weiß ich jetzt schon, wie es laufen wird: Zuerst Vorstellung tougher Protagonistin. Dann trifft sie auf den extreeeeeeeeeeeeeeeeeeem gutaussehenden Nachkommmen von Lancelot. Doing. Alle Intelligenz geht flöten und sie tut immer genau das Dämlichste, was man sich in dieser Situation vorstellen kann. 

 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
La Tina kommentierte am 14. September 2021 um 11:53

Ophelia Scale kenne ich nicht. So, wie du das beschreibst, hm... Hormonelle Blödheit interessiert mich ja so gar nicht. >:-/

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
La Tina kommentierte am 14. September 2021 um 11:57

Okay, hab eine Bewertung zum Buch gelesen, welche genau das Thema (hormonelle Verblödung) anspricht - bin ebenfalls raus. Danke für den Hinweis.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
E-möbe kommentierte am 15. September 2021 um 11:24

Ja, schade. Rein vom Thema her hätte es mich interessiert. 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
stefanb kommentierte am 19. September 2021 um 10:13

Ich werde es mir trotzdem antun. Bin einfach tierisch neugierig.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
La Tina kommentierte am 19. September 2021 um 11:16

Antun klingt jetzt, als wenn das Ganze fürchterlich wäre... Muss ja nicht, entspricht nur nicht meinem Interesse.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
wortzauber kommentierte am 15. September 2021 um 21:45

In der Leseprobe sieht es nicht nach wenig Romantik aus

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
La Tina kommentierte am 16. September 2021 um 07:01

Grad mal reingestöbert - stimmt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MoniBo89 kommentierte am 03. September 2021 um 12:09

Oh yes ich will! Bin schon seit meiner Jugend so ein riesengroßer Camelot/Artus Fan dass ich so eine Geschichte unbedingt lesen muss!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elchi130 kommentierte am 03. September 2021 um 12:17

Oh ja, die Artus-Saga liebe ich. Lena Kiefer lese ich gerne. Welch tolle Verbindung! Das kann ja eigentlich nur gut werden. Hier würde ich gerne mitlesen und bewerbe mich deshalb um ein Freiexemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
damarisdy kommentierte am 03. September 2021 um 12:28

Oh, hier würde ich unfassbar gern dabei sein, ich möchte endlich wieder etwas von Lena lesen <3 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
PeWie kommentierte am 03. September 2021 um 13:10

Ich bin neugierig auf das Buch.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
KristallKind kommentierte am 03. September 2021 um 13:14

Tolle Idee! Da würde ich gerne mitlesen! :-)

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
lovely.books089 kommentierte am 03. September 2021 um 14:31

ich finde das Cover in seinen dunklen Farben sehr spannend und geheimnissvoll, es deutet Spannung an und das finde ich persönlich super, es macht lust auf mehr und ist perfekt für Coverkäufer wie mich

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lovely.books089 kommentierte am 03. September 2021 um 14:34

zunächst muss ich das hier schreiben ; ich finde das Cover in seinen dunklen Farben sehr spannend und geheimnissvoll, es deutet Spannung an und das finde ich persönlich super, es macht lust auf mehr und ist perfekt für Coverkäufer wie mich. Ich habe schon einige Bücher von Lena Kiefer gelesen und war immer wieder schlichtweg begeistert. Auch jetzt bin ich ganz hin und weg von der Leseprobe, der Schreibstil ist mal wieder toll und macht so viel Lust auf mehr, gerne würde ich natürlich noch mehr über die erschaffene Welt und die Protagonistin erfahren. Ich fand sie in der Leseprobe sehr spannend und bin gespannt wie es weiter geht, deshalb auch die Bewerbung für die Leserunde. Ich freue mich zudem auf den Austausch mit allen Mitleser/innen , ich finde das macht die Büber dann immer nocheinmal ein Stück interesannter, wenn man sich gemeinsam an ihnen erfreuen kann.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Danielle Merlo kommentierte am 04. September 2021 um 14:10

Da hast du recht. Das Cover ist richtig schön und passt auch super zum Inhalt. Es hat mich gleich in die richtige Stimmung versetzt, um das Buch lesen zu wollen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sago kommentierte am 03. September 2021 um 14:49

Den Sagenkreis um König Artus liebe ich schon immer. Wirklich eine sehr interessante Idee, über die Nachfahren zu schreiben!
Rezensionen auf zahlreichen Internetseiten sind selbstverständlich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
yezz kommentierte am 03. September 2021 um 15:06

Die Ritter der Tafelrunde fand ich schon früher faszinierend. Also wird das entweder großartig oder nicht ich werde enttäuscht sein. Da ich aber von dieser Autorin viel Gutes gehört habe, rechne ich jetzt mal mit großartig.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jojo007 kommentierte am 03. September 2021 um 16:56

Hat was von dem "Da Vinci-Code: Sakrileg"xFantasy. Klingt auf jeden Fall sehr spannend, da wäre ich echt gerne bei der Leserunde dabei. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
CherryFreak90 kommentierte am 03. September 2021 um 17:42

Das klingt wirklich sehr interessant und es wäre mal eine andere Zeitepoche für mich. Würde gerne mitlesen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Chianti kommentierte am 03. September 2021 um 18:26

Das Buch steht auf der Wunschliste seit ich das Wort Tafelrunde entdeckt habe und es klingt einfach so gut. Da wäre ich sehr gerne dabei! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sakura__books kommentierte am 03. September 2021 um 18:57

Ich liebe die Bücher von Lena Kiefer und dieses Buch hat es besonders in sich, weil es mal was neues von ihr ist und ich somit umso neugieriger bin was sie da gezaubert hat, auch weil es was modernes und trotzdem immer noch was altes und mittelalterliches hat.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Claudias Bücherhöhle kommentierte am 03. September 2021 um 19:58

Ich liebe die Bücher von Lena Kiefer und habe auch alle gelesen - ich würde mich wahnsinnig freuen, bei der Runde dabei sein zu dürfen! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Claudias Bücherhöhle kommentierte am 15. September 2021 um 19:54

Ich möchte meine Bewerbung aus persönlichen Gründen zurückziehen - danke.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
xobooksheaven kommentierte am 03. September 2021 um 20:13

Ich fand Opelia Scale von der Autorin schon so toll und als ich gelesen habe, um was es in diesem Buch geht war klar, dass ich es lesen muss. Wer steht nicht auf die Ritter der Tafelrunde?

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tinchen kommentierte am 03. September 2021 um 20:13

Ich liebe die Bücher von Lena Kiefer, alleine deswegen würde ich mich gerne für das Buch bewerben. Und das Buch kann nur gut sein

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Tinchen kommentierte am 03. September 2021 um 20:16

Das Cover sieht vielversprechend aus und alleine deswegen würde ich es kaufen. Mir gefällt es. Und Büchercover müssen mich immer ansprechen, gefällt es mir nicht, kaufe ich das Buch selten. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
pemberley1 kommentierte am 03. September 2021 um 20:36

Hallo und ein ganz großes Okaaaayyyy. Unerwartete Gefühle? Check! Ein wenig Fantasy? Check Check!  Das kennt man ja bereits von mir. ebenfalls der Fluch im buch, der überwunden werden muss (auch hier ein Check!). Doch da es hier natürlich noch um Nachfahren der Tafelrundenritter geht, und für mich somit ins Artus - und Camelotuniversum gehört, auch wenn es natürlich ganz eigenständig und neu und überhaupt ist, bedeutet das für mich, dass ich mein Glück einfach probieren muss. Nicht nur weil oben genannte Dinge darin  vorkommen, und ich sie als Bücherinhalt schon mal liebe. Sondern einfach auch, weil Die Ritter der Tafelrunde, und alle Geschichten drumherum, schon immer zu meinen Lieblingen gehört haben, weil sie Liebe, Intrigen, und vor allem eines hatten: Eben  Ritter :D. Da ich von dem Buch schon so viel gelesen und gehört habe, muss ich also einfach mein Glück probieren. Ja. Natürlich. DAS ist nicht etwa wegen meiner liebevollen Neigung zu Sir Lancelot, und der Erkenntnis, dass er in diesem Buch einen Nachfahren hat :P

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rettungszicke kommentierte am 03. September 2021 um 21:12

Und noch eine Fantasy-Runde. Auch da wäre ich gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lenas.Zeilenwelt kommentierte am 03. September 2021 um 21:28

Von Lena Kiefer wollte ich schon immer mal was lesen. :) Cover und Klappentext sprechen mich total an, da es beim Bloggerportal nicht geklappt hat, versuche ich gerne hier mein Glück.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
PeWie kommentierte am 03. September 2021 um 22:49

Gefällt mir, etwas streng, das Schwert ruft wieder die Tafelrunde in Erinnerung

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Susi kommentierte am 04. September 2021 um 00:26

schön schlicht, schöne Farben. Wirkt elegant. Gefällt mir.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lenny kommentierte am 04. September 2021 um 07:39

Ich kenne die Autorin nicht, aber das Buch hört sich sehr spannend an. Möchte gern an der Leserunde teilnehmen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Letannas Bücherblog kommentierte am 04. September 2021 um 07:45

Hier wäre ich sehr gerne dabei und versuche mal mein Glück. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kristja kommentierte am 04. September 2021 um 09:02

Ich habe die Ophelia Scale-Reihe von Lena Kiefer geliebt. Sie hat einen wundervoll bildhaften Schreibstil. Und die Handlungsstränge sind von ihr einfach nur super durchdacht, actionreich und emotional! Auch dieses Buch verspricht ein tolles Fantasy-Abenteuer, auf das ich Charlotte Stuart gern begleiten würde. Besonders dieses Spielchen: Wem kann man wirklich trauen? finde ich immer sehr faszinierend und spannend. Und das scheint auch hier der Fall zu sein. Immerhin muss sie sich mit der Tafelrunde verbünden, obwohl sie ihnen nicht vertraut! Ich bin jetzt schon Feuer und Flamme für dieses Buch und würde mich wahnsinnig freuen an der Leserunde dabei sein zu dürfen. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lena Wilczynski kommentierte am 04. September 2021 um 09:49

Der Inhalt hier hat mich absolut angesprochen.. es klingt nach unglaublichen Abenteuern und einer wirklich spannenden Geschichte, die ich mir nicht entgehen lassen mag.. sehr gerne würde ich hier gemeinsam mit den anderen diskutieren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sophia_81 kommentierte am 04. September 2021 um 10:59

Oh, eine übermenschliche Liebe, London und die Nachfahren der Ritter der Tafelrunde und ich bin schon total begeistert! Der Titel und das Cover machen neugierig: Was genau ist das Vermächtnis, welche Gabe besitzt Charlotte und welches Schicksal teilen Noel und Charlotte? Welche Gefahr droht ihnen?

Fand die Leseprobe schon so spannend und ich war direkt in der Geschichte, so dass ich gerne sofort hätte weiterlesen können ;-). Würde mich wahnsinnig freuen, von Charlotte und Noel lesen zu dürfen. Eine rege Teilnahme an der Leserunde und zeitnahe Rezensionen auf Wasliestdu, Lovelybooks, Lesejury und Amazon sind mir eine wahre Freude.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
bibliophiler_booknerd kommentierte am 04. September 2021 um 12:12

Bisher habe ich noch nichts von Lena Kiefer gelesen, deswegen bietet sich diese Leserunde perfekt für mich an. Nicht nur das Cover spricht mich sofort an, sondern auch der Klappentext klingt hervorragend. Fantastisch, interessant und spannend. Mit einer etwas anderen Thematik, die ich bisher noch nicht so oft gelesen habe. Die Leseprobe hatte ich nach kurzer Zeit ausgelesen und ich bin begeistert von Lenas Schreibstil. Ich würde mich auf jeden Fall freuen mit Lesen zu dürfen und Charlotte und Noel auf ihrer gemeinsamen Reise zu begleiten. Ich liebe Artus und bin sehr gespannt, inwiefern sich die Autorin hat inspirieren lassen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Danielle Merlo kommentierte am 04. September 2021 um 14:07

Ich eben auch nicht. Aber sie soll ja wirklich toll schreiben. Da habe ich also noch ekniges nachzuholen...;)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buchfeemelanie kommentierte am 04. September 2021 um 13:15

Ich mag Fantasy Bücher. Die Beschreibung klingt sehr spannend. Es ist sicher furchtbar so jung fliehen zu müssen und allein zu sein. Denn trauen kann man niemanden. Ich würde das Buch sehr gerne kennen lernen.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
florinda kommentierte am 04. September 2021 um 13:22

Einfach, aber anscheinend zur Geschichte passend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Xana kommentierte am 04. September 2021 um 13:59

Interessante Geschichte, ich würde sehr gerne mehr über Charlotte und ihre Gabe erfahren. Daher wäre ich sehr gerne dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Danielle Merlo kommentierte am 04. September 2021 um 14:05

Ich habe das Bich bereits auf Bookstagram gesehen und es anschliessend gleich auf meine Wunschliste gesetzt. 
Es klingt nach einer echt tollen Geschichte. Mittelalterlich zwar, aber trotzdem spielt sie in der heutigen Zeit.
Als Kind habe ich mal ein Theater zu den Rittern der Tafelrunde und König Artus gesehen, das einen bleibenden Eindruck hinterlassen hat. Auf eine moderne Variante davon wäre ich also echt gespannt. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Charlea kommentierte am 04. September 2021 um 16:49

Bücher die auch nur im entferntesten mit London zu tun haben, interessieren mich generell. Da ich Autorin noch gar nicht kenne, bin ich um so mehr interessiert

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
wacaha kommentierte am 04. September 2021 um 19:51

Ich habe gerade eine Fantasy-Lesephase und springe deshalb sehr gerne in den Lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kakadu kommentierte am 04. September 2021 um 23:11

Sehr spannend!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nenya1985 kommentierte am 04. September 2021 um 23:13

Ich liebe Fantasy Bücher und auch die Artussage finde ich toll. das Buch würde mir auf allle Fälle gefallen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Remaa kommentierte am 04. September 2021 um 23:16

Ich habe Ophelia Scale verschlungen und musste deshalb natürlich auch bei diesem Buch mal reinlesen. 
Und was soll ich sagen, ich liebe die Leseprobe und möchte unbedingt wissen, wie es weiter geht. Lena Kiefer schafft eine unglaubliche Atmosphäre. Ich war im Pub und habe mit Charlotte ihren Bruder Dex gesucht und bin Killian entgegengetreten. Die Leseprobe war einfach viel zu kurz :-) was ist mit Charlottes Bruder passiert? Wo ist Oscar abgeblieben? Und wie entwickelt sich die Geschichte zwischen Charlotte und Noel weiter? Beide Charaktere gefallen mir schon richtig gut und ich würde sehr gerne an der Leserunde teilnehmen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ayda kommentierte am 04. September 2021 um 23:40

Oh, das kann richtig gut werden, sehr interessant das mit der Artus Saga zu verknüpfen. Bin sehr gespannt auf den Auftakt dieser Trilogie und hüpfe in den Lostopf, liebe Grüße Ayda

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Anaba kommentierte am 05. September 2021 um 07:34

Oh wie toll ich habe alle Bücher von Lena Kiefer verschlungen. Da in diesem auch noch die Ritter der Tafelrunde aufgegriffen werden, bin ich jetzt schon ganz hibbelig auf das Werk. Es wäre unglaublich toll dieses Buch in einer Leserunde zu erleben.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesemama kommentierte am 05. September 2021 um 08:05

Das klingt sehr gut. Zur Zeit mag ich Fanzasy eh mal wieder ganz gern, da wäre das Buch dann perfekt

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sandra Demuth kommentierte am 05. September 2021 um 08:17

Die Knights! O mein Gott fiebere ich darauf hin! Nachdem ich Ophelia abgöttisch geliebt habe, sitze ich auf heißen Kohlen, seit Lena Kiefer die Knights angekündigt hat.

Eine Geschichte verwoben mit der Artus Saga? Ja, bitte. Charlotte und Noel? JAAA. Für alle, die es noch nicht gesehen haben: auf Instagram gbt es bereits eine Illustration der beiden und die ist nicht nur unfassbar schön sondern macht auch so so Lust auf die Geschichte. 

Ich würde mich wahnsinnig freuen mitlesen zu dürfen. Ich bin sicher das wird eine fantastische Lesereise :)

 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
19Siggi58 kommentierte am 05. September 2021 um 10:16

Das Cover gefällt mir nicht. Die Farben sind zu deunkel, und das Motiv deprimierend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Martina Suhr kommentierte am 05. September 2021 um 10:46

Das Buch klingt ja megaspanned :-) Ich liebe die Insel und die Mythen, die sich darum ranken. Ich liebe Magie und Mystik und ich bin gespannt, wie die Autorin die Geheimnisse Camelots in ihre Story verwoben hat. Das klingt definitiv nach einem Must-read

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
julies_buchgefluester kommentierte am 05. September 2021 um 15:26

Ich habe bereits die "Ophelia-Scale"-Trilogie von Lena Kiefer sowie ihre NA-Trilogie gelesen und beide sehr geliebt. :) Daher bin ich nun umso gespannter auf ihr erstes Fantasywerk, denn der Schreibstil der Autorin hat mich bis jetzt in jedem Genre überzeugt.

Auch der Klappentext zu den Knights klingt sehr spannend und dieser hat mich bereits sehr neugierig auf die Geschichte gemacht, deshalb würde ich mich sehr freuen, an dieser Leserunde teilnehmen zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Celebra kommentierte am 05. September 2021 um 16:17

Ritter, Tafelrunde, Templer, Illuminati... ich liebe alle Sagen um die Ritter der Tafelrunde und sämtliche Geschichten, Mythen und Mären, die sich um diese Geschichte ranken. Ich würde wansinnig gerne eine moderne Version lesen. Bei "Stuart" musste ich natürlich auch gleich an die Britische Geschichte denken ;-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
petroel kommentierte am 05. September 2021 um 18:22

Die Leseprobe hat mich überzeugt bei dem Buch mit in den Lostopf zu springen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Steffi_liest kommentierte am 05. September 2021 um 20:06

Ich war schon als Kind ein großer Fan der Artus-Sage, deshalb klingt diese Trilogie sehr interessant für mich.
Von Lena Kiefer kenne ich bisher noch nichts, habe aber eine New Adult-Reihe von ihr auf dem Sub und bin entsprechend gespannt auf diesen Fantasy Roman.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hulahairbabe kommentierte am 05. September 2021 um 20:29

Uhhhhh wie cool. Das Buch steht auf meiner WuLi! Ich hab bisher nur klassische Romance von Lena Kiefer gelesen, aber lese auch sehr gerne Romantasy. Zudem bin ich ein Mega Fan der Artus Saga, von daher trifft das Buch 100% meinen Geschmack. Ich wäre sehr gern dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
fuddelknuddel kommentierte am 05. September 2021 um 20:55

Von Lena Kiefer kenne ich bisher keine Fantasy, nur ihre New Adult Reihe. Mir gefiel ihr Schreibstil sehr, und auch wenn (oder gerade weil) mich die Geschichte nicht komplett überzeugen konnte, möchte ich der Autorin nun in einem anderen Genre eine neue Chance geben, denn ich denke, da steckt noch viel Potential in dieser Autor-Leser-Beziehung. ;)

Was ich auch extrem cool finde, ist das Thema Ritter und Tafelrunde. So etwas habe ich bisher noch nie in "neuerer" Jugend-Fantasy gelesen und ich bin unheimlich gespannt, wie die Autorin das Ganze umgesetzt hat. Ich hoffe sehr auf einen spannenden Page-Turner mit ein paar unerwarteten Wendungen und einem Funken Romantik!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
COW kommentierte am 05. September 2021 um 21:09

Die Ritter der Tafelrunde diesmal mit magischen Gaben - hmm. Ich würds gern mal probieren, denn die Geschichte interessiert mich schon seit kindheitstagen und die Autorin ist mir auch nicht ganz unbekannt. Einen Versuch ist es wert :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mara S. kommentierte am 05. September 2021 um 23:22

Ich liebe die Artus-Sage und alles was damit zusammen hängt. Das ist eine grandiose Idee, die Ritter der Tafelrunde in die Jetztzeit zu holen. Kann ich gar nicht abwarten, in die Geschichte einzusteigen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Scalymausi kommentierte am 06. September 2021 um 03:50

Das klingt nach einer tollen Fantasy Story. Lena Kiefer ist eine so wunderbare Autorin, da macht mich dieses Buch umso neugieriger.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
JennyChris kommentierte am 06. September 2021 um 09:16

Ich würde mich riesig freuen hier mitlesen zu dürfen, da ich schon seit Ophelia Scale ein riesiger Fan der Autorin bin. Und dann auch noch Artus/ Ritter der Tafelrunde? Das klingt einfach mehr als genial und ich freue mich schon sehr auf die Geschichte :D Das Buch ist sicher der Hammer.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Steliyana kommentierte am 06. September 2021 um 09:43

Wie cool ist das denn, hier eine Chance zu bekommen!!!!! Ich bewerbe mich suuuuper gerne um ein Exemplar! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Pueppi76 kommentierte am 06. September 2021 um 10:00

Das klingt toll, ich würde gerne in den lostopf hüpfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
carinas_bookish_world kommentierte am 06. September 2021 um 10:05

Ich habe schon ein paar Bücher von Lena Kiefer gelesen, allerdings noch keins ihrer Fantasybücher. Da so viele von ihrer Ophelia Scale Reihe schwärmen, muss ich mir unbedingt ein eigenes Bild machen (auch wenn Ophelia Scale eine Dystopie ist). Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn ich an der Leserunde teilnehmen dürfte :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
wörter_tanzen kommentierte am 06. September 2021 um 11:04

Ich liebe die Bücher von Lena Kiefer und auch dieses klingt toll! Der Klappentext macht Lust auf mehr und verspricht eine spannende Geschichte rund um Charlotte, Noel und die Knights. Besonders das Setting gefällt mir gut und passt perfekt zur Geschichte. Ich würde mich riesig freuen, mitzulesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Dahlia kommentierte am 06. September 2021 um 11:25

Ich bin schon immer ein Riesen-Fan der Artus-Sage, daher hört sich das Buch für mich total spannend an. Würde super-gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
susis.bookclub kommentierte am 06. September 2021 um 11:27

Lena Kiefer ist mittlerweile die Queen des Fantasy für mich und das nur nachdem ich Ophelia Scale gelesen habe! Ich liebe den Schreibstil von Lena und wie sehr man sich in ihren Welten verlieren kann. So detailiert und wunderbar geschrieben und natürlich immer mit einem extrem fiesen Cliffhanger. Das Buch steht schon seit Monaten auf meiner Wunschliste und ich würde mich wahnsinnig freuen an der Leserunde teilnehmen zu dürfen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hapedah kommentierte am 06. September 2021 um 12:41

Oh, die spannende Leseprobe hat mich sofort in die Geschichte hinein gezogen, so dass ich hier unbedingt mein Glück versuchen muss! Obwohl ich selbst noch kein Buch von Lena Kiefer gelesen habe, wurde mir von der Autorin schon viel Positives berichtet - und Fantasybücher, in denen auch die Romantik nicht zu kurz kommt, liebe ich prinzipiell sehr, es sieht so aus, als ob dieser Roman ganz genau meinem Beuteschema zu entspricht. Das Thema der Tafelrunde finde ich interessant, außer der ursprünglichen Artus-Sage habe ich bisher wenig in dieser Richung in Büchern entdeckt. Auch die Protagonisten Noel und Charlotte waren mir beide gleich sympathisch, ich bin schon gepannt darauf, wie es mit ihnen weiter geht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
woerteraufpapier kommentierte am 06. September 2021 um 12:44

Ich habe schon einen Freundentanz gemacht, als Lena Kiefer angekündigt hat, dass sie eine neue fantatische Reihe schreibt.

Ich habe einen noch dolleren Freudentanz gemacht, als ich den Klappentext zum ersten Band der KNIGHTS-Reihe Ein gefährliches Vermächtnis gelesen habe und ich einfach schockverliebt war. Schockverliebt in die Grundidee. Schockverliebt in die Charaktere. Schockverliebt in alles.

Und der krasseste Freundentanz kam dann gerade als ich nichts ahnend bei wasliestdu gesehen habe, dass eine Leserunde zu diesem Buch angeboten wird. Und dann habe ich mich unendlich und unwiderruflich in die Geschichte um Charlotte und Noel verliebt. Ich kenne Lenas wunderbaren, emotionalen und ergreifenden Schreibstil, der mich schon in der Leseprobe überzeugen konnte. Ich habe mich unendlich in die weitere innere Aufmachung der Geschichte verleibt. Da MUSS ich mein Glück einfach versuchen. Um die (Liebes-)Geschichte um Charlotte und Noel weiterverfolgen zu können.

Der Freundentanz kann wahrscheinlich nur noch übertroffen werden, wenn ich zu den glücklichen Gewinner:innen der Leserunde gehören würde. ♥
Ich würde mich so unendlich freuen.
So unendlich.
Auch wenn Lena Kiefer mit einem unfassbar fiesen Cliffhanger am Ende von Band 1 wahrscheinlich mein Herz in hundertausende Stücke zerbrechen lassen wird... 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
woerteraufpapier kommentierte am 06. September 2021 um 13:03

Ich muss gestehen, dass dies bisher mein liebstes Cover von Lena Kiefers Büchern ist!

Ich persönlich bin kein Fan von Personen auf dem Cover, wodurch Opehlia Scale mich äußerlich nicht überzeugen konnte (inhaltlich LIEBE ich die Geschichte!) und auch die Cover der Don't-Reihe konnten mich irgendwie nicht catchen. Bei dem Cover des ersten Bandes der KNIGHTS-Reihe sieht das ganz anders aus - die hat mir sofort gefallen, auch wenn er inhaltlich nicht wirklich etwas preisgibt. Ich mag die Farben, das Spiel von Dunkel und Hell. Ich mag die vielen kleinen (und größeren) Details. Nachdem ich die Leseprobe gelesen habe, LIEBE ich es, dass das Schwert auf dem Cover auch bei den Kapitelanfängen zu finden ist. Solche Kleinigkeiten freuen mein Bücherherz doch immer sehr.

Hier bin ich persönlich auch super gespannt, wie die anderen Bände der Reihe aussehen werden - wird sich die Farbe ändern oder wird das Farschema bleiben und das Cover sich ändern? Ich freue mich auf jeden Fall schon auf den Reveal!

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
JulisTeestübchen kommentierte am 06. September 2021 um 16:15

Auf das Buch habe ich schon lange einen Blick geworfen, weshalb ich mich hier unbedingt bewerben möchte. Den Bezug zu den Rittern der Tafelrunde finde ich super spannend, zumal sie mitunter auch Thema meiner Masterarbeit waren. So etwas in Fantasy/Jugendbuch-Literatur aufgegriffen zu finden, finde ich super! 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sacura kommentierte am 06. September 2021 um 16:43

Hört sich nach einem interessanten Fantasybuch an, für das ich mich doch gleich mal bewerbe :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Biene101 kommentierte am 06. September 2021 um 18:42

Die Artus Saga und die Ritter der Tafelrunde haben mich schon immer fasziniert. Die Leseprobe hat mir gefallen und da ich noch nie ein Fantasy Buch gelesen habe, wäre das jetzt doch die Gelegenheit.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
dany_bookaholic kommentierte am 06. September 2021 um 20:24

OMG ich freu mich sooooo sehr auf das Buch!!! Natürlich würde ich mich noch mehr freuen, wenn ich es hier in der Leserunde lesen könnte... entsprechend: betrachtet dies als meine Bewerbung für ein Freiexemplar! :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Buch Versum kommentierte am 06. September 2021 um 20:28

Oh, ich liebe ophelia schlecht daher freue ich mich sehr auf die neue Reihe von Lena!
Ich hoffe es wird wieder so episch!
Ich würde mich tierisch freuen mit euch zu lesen und zu diskutieren!
Besonders macht mich das wundervolle Cover so neugierig auf die Geschichte hinter dem eindrucksvoll gestalteten Cover

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Buch Versum kommentierte am 06. September 2021 um 20:29

Ich liebe das Cover, es ist so eindrucksvoll,macht Neugierig auf mehr.
Besonders harmonisch und stylisch gestaltet, ergänzt perfekt den Klapptext.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Corinnas-World-Of-Books kommentierte am 06. September 2021 um 20:51

Ich habe die Leseprobe auf Random House verschlungen und liebe es welche Charaktere Lena Kiefer immer wieder erschafft. Das Thema Ritter der Tafelrunde war schon immer etwas was mich fasziniert hat und diese Kombination hat mich neugierig gemacht. 

Welche Gabe hat Charlotte, die sie vor allem geheimhalten will damit niemand mit bösen Absichten dahinter kommt ? 

Ich würde gerne mehr über die Kulisse und wie die Handlung weitergeht erfahren und will mich deswegen für die Leserunde bewerben. 

Das Cover und die dunklen Farbe passen einfach toll zusammen und haben etwas mystisches an sich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
gusaca kommentierte am 06. September 2021 um 22:08

Die Leseprobe hat mich sehr neugierig auf dieses Buch gemacht . Diese unerklärliche und besondere Anziehung zwischen Joel und Charlotte , die Gaben die Beide besitzen und die dunklen Männer, die Charlotte suchen, lassen auf eine spannende und magische Geschichte hoffen. Ich würde mich sehr freuen hier mitlesen zu dürfen. Auf jeden Fall habe ich ein neues Buch für meine Wunschliste gefunden.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
zeilen_der_galaxy kommentierte am 07. September 2021 um 07:08

Ich will schon sooo lange ein Buch von der Autorin lesen, bin aber bis jetzt leider nie dazu gekommen. Aber das Buch Knights klingt echt gut, da versuche ich mal mein Glück

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ellaliest kommentierte am 07. September 2021 um 07:53

Nachdem ich Lena Kiefers "Ophelia Scale" vreschlungen habe, fiebere ich ihrer neuen Fantasiereihe schon eine ganze Weile entgegen. Auf Instagram hat sie schon einiges verraten, sodass ich den ET kaum mehr erwarten kann :)

Schon immer haben mich die Legenden über die Ritter der Tafelrunde irgendwie fasziniert - angefangen hat es wohl als kleines Mädchen mit "Dem magischen Baumhaus", als Anne und Philipp Camelot besuchen. Jedenfalls bin ich super neugierig auf "The Knights" und hoffe auf eine starke, mutige Protagonistin, neue fantastische Elemente und eine schöne Liebesgeschichte. Die Kombi aus Fantasy und Romance ist eben einfach die allerbeste!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
April1985 kommentierte am 07. September 2021 um 09:07

Hier bin ich mal mega gespannt was Lena Kiefer für uns gezaubert hat. Wie sie die Arthussage in die Gegenwart holt....Ich liebe ja alles was mit Sagen und historischen Ereignissen verknüpft ist. Daher muss ich mich einfach für die Leserunde bewerben.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
sunshine-500 kommentierte am 07. September 2021 um 17:07

Mir gefällt die Aufmachung und die Farbgestaltung sehr gut.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sunshine-500 kommentierte am 07. September 2021 um 17:11

Ich würde auch sehr gerne an der Leserunde teilnehmen. Ich habe alle möglichen Filme und Bücher über Artus, Camelot und die Ritter der Tafelrunde, gesehen und gelesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tiuri kommentierte am 07. September 2021 um 18:22

Hört sich sehr spannend an. Bin neugierig geworden und bewerbe mich gern, da ich Lena Kiefer noch nicht kenne :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Athene1989 kommentierte am 07. September 2021 um 20:03

Oh ich will dieses Buch unbedingt lesen. Nachdem ich von Lena Kiefer schon die Ophelia Scale Reihe verschlungen habe,freue ich mich riesig auf ihr neues Werk. Und die Story klingt einfach super. Alleine,dass sie die Tafelrunde mit einarbeitet finde ich sehr interessant. Ich bin gespannt,wie die Erben das noch mit dem,was man aus der Geschichte kennt,kombiniert oder ob das nun etwas völlig anderes ist,sie sich nur noch so nennen. Dazu dann Fähigkeiten/Gaben,die die einzelnen Personen haben und eine Liebesgeschichte. Eigentlich das perfekte Setting für mich =) Und daher hoffe ich wirklich,dass ich hier mitlesen darf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
_Lautschi_ kommentierte am 07. September 2021 um 21:03

Uiii, auf dieses Buch freue ich mich schon seit die Autorin es das erste Mal angekündigt hat! Ich würde mich wirklich wahnsinnig über einen Gewinn freuen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Emkeyseven kommentierte am 07. September 2021 um 22:23

Seit der Serie "Merlin" mag ich die Artussage wirklich gerne und freue mich auf Bücher, die diese thematisieren. Da ich auch Lena Kiefers Schreibstil mag, würde ich hier sehr gerne mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
xxMauzixx kommentierte am 08. September 2021 um 07:22

Hier versuche ich mal mein Glück :)
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
aic_reads kommentierte am 08. September 2021 um 14:52

OMG

Ich liebe die Bücher von Lena Kiefer und habe die Ophelia Scale Reihe regelrecht inhaliert :D

Ich freue mich schon so sehr auf das Buch und kann es kaum abwarten. Ich würde mich also wirklich sehr freuen, wenn ich an der Leserunde teilnehmen darf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Motte3.1 kommentierte am 08. September 2021 um 15:47

Das klingt doch ganz gut und macht neugierig auf die Geschichte. Jedenfalls bewerbe ich mich jetzt, um ein Freiexenplar zu ergattern. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
yourheartbooks kommentierte am 08. September 2021 um 16:56

Die Geschichte klingt so so vielversprechend! Von Lena Kiefer habe ich leider noch nichts gelesen, obwohl ich bald die Ophelia Scale Reihe lesen möchte. Bisher habe ich schon jede Menge positives über diese Trilogie gelesen und bin daher auch sehr auf "Knights" gespannt. Der Klappentext hat mich schon neugierig gemacht und das Cover sieht einfach mega aus! Ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn ich das Buch hier mit anderen lesen und darüber diskutieren kann. (:

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AnneW kommentierte am 08. September 2021 um 18:00

Mir gefällt die Idee mit den Rittern der Artusrunde, deshalb springe ich gerne für das Buch in den Lostopf!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Danielle Merlo kommentierte am 08. September 2021 um 21:22

Das Cover gefällt mir nicht nur sehr gut, sondern es passt auch zur Art der Geschichte. Es ist nicht zu aufrdinglich und doch sehr hübsch anzusehen. Das dunkle Blau versetzt einen schon mal in die richtige Stimmung. Also allgemein finde ich es gelungen:))

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lilis_library kommentierte am 09. September 2021 um 10:31

Der Inhalt klingt echt sehr interessant und die Leseprobe auch. Und wer würde bitte bei der Artus Sage nein sagen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Angelina Seidel kommentierte am 09. September 2021 um 22:04

Ich bin großer Fan der Autorin und muss mich einfach auf dieses Buch bewerben.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Miss_Ari kommentierte am 10. September 2021 um 11:46

Ich liebe die Bücher der Autorin. Gerne bewerbe ich mich für ein Freiexemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
PeWe kommentierte am 10. September 2021 um 13:01

Das Cover und der Titel haben mich neugierig gemacht und die Buchbeschreibung klingt spannend mit den Rittern der Tafelrunde in der heutigen Zeit, ihren besonderen Fähigkeiten und mittendrin eine große Liebe. Die Leseprobe hat meinen Eindruck bestätigt. Sie ist gut und flüssig geschrieben und die Charaktere sind interessant aufgebaut.

Gerne würde ich mehr über die Ritter der Tafelrunde, Charlottes Rolle und ihre Verbindung zu Noel erfahren und bewerbe mich hiermit für die Leserunde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesehoernchen99 kommentierte am 10. September 2021 um 14:33

Ein Buch,welches auch ganz oben auf meiner Wunschliste steht. Ich würde es sooooooo gerne lesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesehoernchen99 kommentierte am 10. September 2021 um 14:33

Ein Buch,welches auch ganz oben auf meiner Wunschliste steht. Ich würde es sooooooo gerne lesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
M.andthebooks kommentierte am 11. September 2021 um 11:11

Oh, da muss ich mich unbedingt bewerben:)
Ich fand ihre Ophelia Scale-Reihe bereits echt toll und KNIGHTS steht deshalb bereits auf meiner WuLi:)
Außerdem klingt die Story mit den Rittern der Tafelrunde wirklich interessant.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kochmicha kommentierte am 11. September 2021 um 14:21

Bin ein Arthurs Fan , das muss ich lesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Chaoskeks kommentierte am 11. September 2021 um 14:33

Ich bin ohnehin gerade mal wieder total im Artus-Fieber, da passt dieses Buch ja perfekt rein. Das hört sich ziemlich cool an. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
verswand kommentierte am 11. September 2021 um 14:41

Bisher habe ich noch nichts von der hochgelobten Autorin gelesen, doch das soll sich bald ändern. Der Klappentext hört sich nach einer atemlosen Hetzjagd für Charlotte an und auch ci als Leser möchte gerne dieses Herzklopfen beim Lesen empfinden und mit auf ihre Reise gehen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hannicake kommentierte am 11. September 2021 um 15:33

Bisher habe ich noch nichts von Lena Kiefer gelesen, aber ich hoffe, das mit diesem Buch ändern zu können. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut, zumindest soweit es in der Leseprobe ersichtlich war. Spannend finde ich, dass hier nicht nur die Protagonistin Charlotte eine Gabe zu haben scheint, sondern dass es mehrere verschiedene Gaben gibt. Noch interessanter finde ich, dass es Gaben sind, die man nicht in jedem Buch liest, sodass sich dieses Buch sich wahrscheinlich gut von anderen Büchern abheben kann und neue Leseerfahrungen verspricht.

Zunächst hatte ich durch den Klappentext die Befürchtung, dass das Setting mittelalterlich oder altertümlich angehaucht sein könnte, aber dies scheint zum Glück nicht der Fall zu sein, sodass es scheinbar eine moderne und gut zu lesende Geschichte ist, die lediglich Bezüge auf diese Zeit nimmt. Wie genau der "historische" Aspekt eingearbeitet worden ist, würde ich gerne lesen, vor allem weil mir die Charaktere, allen voran Noel, in der Leseprobe schon so sympathisch und authentisch waren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
CookiesBooksAndPizza kommentierte am 11. September 2021 um 17:57

Ich bin ja ein riesen "Fan" von der Tafelrunden-Sache und bin echt gespannt, wie diese "Nachfahren mit Fähigkeiten"-Idee umgesetzt wurde. Interessant klingt es definitiv. Meine einzige Sorge ist die Lovestory, die bei weiblichen Protas eigentlich an der Tagesordnung steht. Ich hoffe, dass die Handlung nicht zu sehr von den "verliebten Gefühlen der Protagonistin" überschattet wird und sich dadurch verliert.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 12. September 2021 um 07:43

Der Inhalt klingt sehr spannend. Ich wäre gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kleenkram kommentierte am 12. September 2021 um 11:11

Ich habe schon als Kind die Ritter der Tafelrunde geliebt, in den alten filmen.

Hier gibt es eine ganz neue Generation die würde ich auch mal kennenlernen wollen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jule148 kommentierte am 12. September 2021 um 14:08

Dieses Buch, befindet sich seit seiner Ankündigung auf meiner Wunschliste, nachdem ich die Leseprobe verschlungen habe, wurde es zudem doppelt und fett unterstrichen.

Das Thema dieses Buches klingt einfach so gut. Irgendwie schwärme ich für Artus-Geschichten und habe dennoch noch nie ein Buch gelesen, dass mich begeistern konnte, das könnte sich mit diesem Exemplar ändern. Ein weiterer wichtiger Punkt, ist der Schreibstil von Lena Kiefer. Dieser ist nicht zu jugendlich, aber auch nicht zu poetisch. Die Leseprobe, war so ruckzuck beendet.

Obwohl natürlich die Storyline in irgend einer Form bekannt ist, klingt der Klappentext so neu und innovativ, dass ich mich hier einfach bewerben muss. Das Buch wird aber wsl. so oder so, früher oder später bei mir im Regal einziehen :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Steidi kommentierte am 12. September 2021 um 14:12

Ich habe die Ophelia Scale Reihe so sehr geliebt, ich würde mich sehr freuen beim neuen Buch von Lena Kiefer mitlesen zu dürfen 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Vivienndk kommentierte am 12. September 2021 um 19:50

Ich hatte bereits vor einigen Tagen die Leseprobe gelesen und war sofort begeistert! Schon die Ophelia Scale-Trilogie konnte mich absilut fesselnd, sodass ich diese neue Reihe kaum abwarten kann!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
HeavenOfBooks kommentierte am 12. September 2021 um 20:11

Schon als ich Knights in der Verlagsvorschau gesehen habe, war ich einfach begeistert! Der Klappentext hört sich soo spannend an und von da an stand fest: Ich muss dieses Buch unbedingt lesen!
Ich habe schon immer gerne Bücher gelesen, in denen es um Ritter geht und nachdem ich in der letzten Zeit viele New Adult Bücher gelesen habe, habe ich jetzt zu 100% mal wieder Lust auf ein Fantasy Buch!
Ich habe bisher zwar noch kein Buch von Lena Kiefer gelesen, aber umso neugieriger bin ich auf ihr neues Buch Knights. Der Klappentext mit der geheimnisvollen Organisation und den Nachfahren der Ritter der Tafelrunde hört sich außergewöhnlich und spannend an! Irgendwie erinnert mich die Beschreibung ein bisschen an die Loge in Rubinrot und ich bin schon gespannt, wie die Story dann umgesetzt wird.
Ich würde mich riesig freuen, an der Leserunde teilzunehmen, weil das Thema Ritter der Tafelrunde echt besonders ist und ich kaum etwas darüber in anderen Jugendbüchern gelesen habe. Es wäre so interessant, sich mit anderen Lesern darüber auszutauschen! Auch das Cover gefällt mir richtig gut! Ich bin total neugierig auf das Buch und würde echt gerne an der Leserunde teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jennspie kommentierte am 12. September 2021 um 22:41

Der Schreibstil ist wieder gewohnt bildlich, flüssig und man wird sofort in die Geschichte gezogen. Dieser Prolog bringt bereits Spannung in die Geschichte. Noel kann mit seiner Gnade die Dauer einer Bindung zwischen zwei Menschen sehen, aber auch vor seinen eigenen Partnerinnen macht diese Gabe keinen halt. Als seine perfekte Partnerin entpuppt sich eine Hip-Hop tanzende Kellnerin. Noel kämpft aber trotz allem gegen seine Gefühle an. Sein Pflichtgefühl ist umso stärker, doch sein Partner Oscar scheint bereits wie vom Erdboden verschluckt. 

Die taffe Charlotte hingegen versteckt sich in der Bar ihres Bruders vor einer Organisation. Doch wie es scheint hat diese sie längst aufgespürt, um an ihre besonderen Fähigkeiten zu gelangen. 

Wird sie der Organistation entkommen? Was wollen diese Leute überhaupt von ihr? Wird sie dort auf Noel treffen? Aber vor allem, wo ist ihr Bruder Dex hin? 

Ich bin schon so gespannt auf diese Trilogie, und kann es gar nicht abwarten in mein erstes Fantasybuch von Lena Kiefer einzutauchen. Besonders da ich die "Don't"-Reihe von ihr sehr mochte und ich die Thematik rund um die Tafelrunde, Arthur und Lancelot, unglaublich interessant finde. Aber wer schaut sich auch nicht gerne Filme wie "King Arthur: Legend of the sword" an?

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Jennspie kommentierte am 12. September 2021 um 22:43

Dieses Cover ist einfach unglaublich schön. Es verbindet die Moderne mit dem Vergangenen. Das Schild und das Schwert passen einfach perfekt zu den Rittern der Tafelrunde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MariePraun kommentierte am 13. September 2021 um 08:31

Hört sich super an, da bin ich auf jeden Fall mit dabei im Lostopf! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
BookHook kommentierte am 13. September 2021 um 11:20

Eine sehr vielversprechende Kurzbeschreibung und eine atmosphärische und mit dem Verschwinden Oscars gleich schon spannende Leseprobe! Ich würde mich sehr freuen, wenn ich bei dieser Leserunde mit dabei sein dürfte!  :-)

LG,

BookHook

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Callie Wonderwood kommentierte am 13. September 2021 um 13:30

Ich würde mich riesig freuen :) Der Klappentext mach mich super neugierig und Lena Kiefer konnte mich schon mit dem ersten Teil von "Ophelia Scale" total begeistern :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jukeboxhero kommentierte am 13. September 2021 um 16:04

Oh, das klingt nach etwas, was auch so in mein Bücherregal einziehen würde. Vielleicht habe ich ja Glück :)

Thema: Hibbel-Runde
Danielle Merlo kommentierte am 13. September 2021 um 16:39

Nur noch 3 Tage bis zur Verlosung! Da werde ich doch schon ganz unruhig. Drum starte ich doch mal die Hibbelrunde;)))

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Galladan kommentierte am 13. September 2021 um 17:57

Damit habe ich heute in einer Buchhandlung geliebäugelt. Vielleicht habe ich ja hier Glück

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
marsupij kommentierte am 13. September 2021 um 18:21

Oh, Ritter der Tafelrunde und überhaupt, die Buchvorstellung klingt super. Da muss ich mein Glück versuchen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesemama kommentierte am 13. September 2021 um 18:52

Lena Kiefer mag ich sehr gerne und die Geschichte klingt ganz toll. Wäre mal wieder ein Buch, welches im Anschluss bestimmt im Kinderzimmerregal verschwindet ^^

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Samantha Roke kommentierte am 13. September 2021 um 19:28

Mich fasziniert die Geschichte um König Arthur schon sehr lange und dies klingt sehr interessant.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
E-möbe kommentierte am 13. September 2021 um 22:48

Was sind denn ihre einzigartigen Gaben? Und warum haben auch die Nachkommen der Tafelrundenritter welche? Die stammen doch gar nicht von Merlin ab? Fragen über Fragen. Am besten ist wohl, wenn ich für die Leserunde ausgewählt werde, damit ich mir diese Fragen beantworten kann ... :D 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
E-möbe kommentierte am 14. September 2021 um 10:34

Ich ziehe meine Bewerbung zurück. Nachdem ich festgestellt habe, dass es sich bei der Autorin um dieselbe handelt, die Ophelia Scale geschrieben hat und ich das so dermaßen schlecht und anstrengend fand, verzichte ich doch lieber dankend auch nur auf die Möglichkeit, erneut etwas von ihr zu lesen. 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
E-möbe kommentierte am 13. September 2021 um 22:50

Ich liebe die Farben und auch die Art und Weise, wie es daherkommt. Endlich mal keine Frau, die über ihre Schulter blickt oder so was. Echt cool gemacht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Romantic Bookfan kommentierte am 13. September 2021 um 23:47

Hallo,

Ich würde sehr gerne mitlesen!

Liebe Grüße
Desiree

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Breathtakingbookworld kommentierte am 14. September 2021 um 08:13

Auf das neue Buch von Lena Kiefer freue ich mich unheimlich. Ihre Ophelia Triologie wird ja unglaublich gehyped und auch Dont love me ist toll. Mit Knights hat sie eine wahnsinnig spannende und interessant klingende Geschichte gezaubert. Arthur und die Tafelrunde ist eine meiner Lieblingserzählungen. Und deswegen freue ich mich umso mehr, dass es mal jemand als Grundlage eines Buches benutzt. Der Klappentext klingt actiongeladen, spannend und neuartig. Ich bin echt gespannt was kn dem Buch alles passiert und bin echt mega neugierig darauf. Es wird bestimmt auch etwas romantisch und ich bin neugierig, was mich alles erwartet. Ich würde mich freuen, mitlesen zu dürfen 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SalMar kommentierte am 14. September 2021 um 10:29

Die andere Reihe der Autorin hat mir schon so gut gefallen. Das neue Buch hört sich wieder richtig spannend an - vor allem mit den Rittern der Tafelrunde im Hintergrund. Hier würde ich supergerne mitlesen bzw. mitfiebern! :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lenna kommentierte am 14. September 2021 um 10:44

Welche besondere Gabe hat Charlotte Stuart wohl? Das hat mich sofort neugierig gemacht und ich möchte der Sache unbedingt auf den Grund gehen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gloria kommentierte am 14. September 2021 um 12:05

Der Klappentext hört sich spannend an! Ein Buch, das sich mit dem Thema Rittern beschäftigt habe ich noch nicht gelesen. Deshalb würde ich es spannend finden, zu erfahren, wie es hier umgesetzt wird. 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
bibliophiler_booknerd kommentierte am 14. September 2021 um 13:14

Das Cover trifft genau meinen Geschmack. Nicht zu viel Schnickschnack, aber trotzdem eine Farbe, die wunderbar ins Auge sticht und ein wenig futuristisch wirkt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Buffy1999 kommentierte am 14. September 2021 um 14:16

Ich liebe Fantasy. Vor allem wenn auch noch die Ritter der Tafelrunde eine Rolle spielen. Das ist immer so schön mysteriös. Da muss ich auf jeden Fall mein Glück versuchen. Deswegen bewerbe ich mich für diese Leserunde. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Buecher_Panda kommentierte am 14. September 2021 um 20:37

Wahnsinn! Da schaut man mal nach längerer Zeit vorbei und das erste was ich sehe ist eine Leserunde zu Lena Kiefers neuestes Buchbaby!
Ich bin ein großer Fan ihrer Ophelia Scale Trilogie und liebe ihre Charaktere und ihren Schreibstil. Deshalb würde ich mich hiermit sehr gerne für die Leserunde bewerben.

Thema: Hibbel-Runde
lovely.books089 kommentierte am 14. September 2021 um 20:40

Ich bin so aufgeregt bald ist es soweit 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Turkelton kommentierte am 14. September 2021 um 22:29

Hört sich nach einem super Fantasy-Trilogie Auftakt an. Da wäre ich gerne dabei :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Schattengrund kommentierte am 14. September 2021 um 22:43

Ich habe schon sehr viel Gutes über die Bücher von Lena Kiefer gehört und würde mich gerne selbst davon überzeugen. Daher bewerbe ich mich für diese Leserunde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
busdriver kommentierte am 14. September 2021 um 22:55

Ritter der Tafelrunde 2.0 ... das klingt spannend!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
ScreamyDreamy kommentierte am 14. September 2021 um 22:55

Ich würde mich freuen bei der Leserunde dabei zu sein, da ich Fantasy Romane sehr gerne lese und dieses Buch sich perfekt anhört.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
katze267 kommentierte am 14. September 2021 um 22:57

Fantasy ist mein Lieblingsgenre und dieses Setting klingt ungewöhnlich und interessant. Da wäre ich gerne dabei

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Claudias Bücherhöhle kommentierte am 15. September 2021 um 10:03

Ich finde das Cover wieder einmal nur super und passend zum Thema <3

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
miss.bookaddicted kommentierte am 15. September 2021 um 11:00

Wow, Wow, Wow! Ich hab bis jetzt noch nichts von Lena Kiefer gelesen, und jetzt verstehe ich endlich, weshalb jeder so von der Ophelia Scale Reihe schwärmt. Ihr Schreibstil ist total mitreißend. Das Thema Ritter ist mir bis jetzt noch gar nicht im Fantasygenre untergekommen und ich bin sehr gespannt auf die Umsetzung.

Ich kenne mich mit der Arturs-Saga überhaupt nicht aus und würde mich mega freuen, jetzt durch das Buch auch mal Zugang dazu zu finden. Außerdem möchte ich Charlottes Gabe auf den Grund gehen.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
miss.bookaddicted kommentierte am 15. September 2021 um 11:06

Mir gefällt das Cover ziemlich gut, die dunklen Blautöne schaffen eine mystische Atmosphäre. Man erkennt sofort, dass es ein Fantasyroman ist. Das Wappen und das Schwert deuten neben den Titel klar darauf hin, dass sich die Geschichte um Ritter dreht. Mir persönlich fehlt noch der romantische, verspielte Aspekt, der ja auch im Buch vorkommen soll. Aber abgesehen davon, würde ich in der Buchhandlung direkt danach greifen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
moontales kommentierte am 15. September 2021 um 11:23

Der Klappentext hat mich schon sehr angesprochen, aber die Leseprobe hat mich dann völlig überrascht. Mir war vorher gar nicht klar, dass es sich um Urban Fantasy handelt und das finde ich in dieser Zusammensetzung echt genial! Nachdem wir Noels Fähigkeiten schon kennenlernen durften, bin ich umso gespannter auf die der anderen Ritter. Eine kleine Übersicht gab es vorne ja schon, aber ich kann mir noch gar nicht vorstellen, was sie mit ihrer Macht bewirken können. Was Noel kann war schon ziemlich beeindruckend und vor allem das es so schnell zwischen ihm und Charlotte gefunkt hat, lässt auf eine interessante Geschichte mit einer ordentlichen Portion Liebe schließen. Charlotte ist definitiv weder auf den Kopf noch auf den Mund gefallen, was ich sympathisch finde.

Generell ging es in der Leseprobe echt schnell hoch her. Wer hat Oscar entführt? Die selben Leute, die auch hinter Charlotte her sind? Ich bin unheimlich gespannt auf die erschaffene Welt und der erste Einblick war für mich sehr positiv.

Besondere Geschichten weiß ich immer zu schätzen und da ich noch nichts vergleichbares gelesen habe und die Leseprobe mir gut gefallen hat, würde ich sehr gern an der Leserunde teilnehmen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sphere kommentierte am 15. September 2021 um 12:28

Dem wäre ich nicht abgeneigt :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
BlueLeo kommentierte am 15. September 2021 um 12:41

Egal wo ich schaue, überall sehe ich es: „Knights - Ein gefährliches Vermächtnis“ von Lena Kiefer. Ich muss gestehen, dass ich die "Ophelia Scale" Reihe bisher nicht gelesen habe und aus diesem Grund vermutlich nicht ganz so einfach zu überzeugen bin. Also habe ich mir die Leseprobe geschnappt und habe in das Buch rein gelesen und was soll ich sagen? Gerade mal 40 Seiten haben ausgereicht, um mich komplett zu überzeugen. Okay wenn ich ehrlich bin, war ich bereits nach den ersten 20 hin und weg von diesem Buch. 

Charlotte Stuart hält ihre Gabe seit Jahren geheim. Niemand darf davon erfahren. Niemand darf sie jemals finden. Als Noel in dem Pub auftaucht, in welchem sie kellnert, spürt sie eine ganz besondere Anziehung, nicht zu vergleichen mit allem was sie bisher gefühlt hat. Ihre anfänglichen Versuche ihn zu ignorieren, scheitern in dem Moment als sie seinen Arm streift und der Drang ihn zu Küssen übermächtig wird. Seitdem hat sie Noel nicht mehr gesehen. Als auf einmal zwei gefährlich wirkende Typen im Pub auftauchen und nach ihr Fragen, ist Noel von einer auf die andere Sekunde vergessen und Charlotte kann an nichts anderes mehr denken, als vor der Gefahr zu fliehen. 

Der Schreibstil der Autorin ist ungemein flüssig und ich habe die Seiten der Leseprobe quasi inhaliert. Kaum hatte ich begonnen zu Lesen, war das Vergnügen auch schon vorbei und ich frage mich wie die Geschichte weiter geht und wohin das alles führen wird. Faszinierend fand ich, dass ich mich unglaublich schnell in die ganze Thematik und Handlung rein lesen konnte. Die Verwirrung darüber, wer wer ist und um was es eigentlich geht hat sich bereits auf den ersten Seiten verflüchtigt. Obwohl ich natürlich noch nicht in Ansätzen weiß um was es hier eigentlich geht und welche Organisationen an wen Aufträge verteilen, fühle ich mich nicht unwissend oder verwirrt. Eher habe ich das Gefühl, dass ich in den 40 Seiten genau die richtige Dosis an Informationen bekommen habe. Hinzu kommt, dass ich schon jetzt einen kleinen Teil meines Herzens an Noel und Charlotte verloren habe. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lili-Marie kommentierte am 15. September 2021 um 13:34

Bisher habe ich leider noch nichts von Lena Kiefer gelesen aber das Buch klingt sehr interessant. Daher versuche ich hier mein Glück und wer weiß, vielleicht entdecke ich ja eine neue Autorin für mich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lili-Marie kommentierte am 15. September 2021 um 13:35

Bisher habe ich leider noch nichts von Lena Kiefer gelesen aber das Buch klingt sehr interessant. Daher versuche ich hier mein Glück und wer weiß, vielleicht entdecke ich ja eine neue Autorin für mich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lili-Marie kommentierte am 15. September 2021 um 13:35

Bisher habe ich leider noch nichts von Lena Kiefer gelesen aber das Buch klingt sehr interessant. Daher versuche ich hier mein Glück und wer weiß, vielleicht entdecke ich ja eine neue Autorin für mich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Angelina Seidel kommentierte am 15. September 2021 um 17:21

Bei einem Buch von Lena Kiefer muss ich einfach mein Glück versuchen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
bluetenzeilen kommentierte am 15. September 2021 um 18:23

Hallo, 

schon seit dem die neue Reihe von Lena Kiefer angekündigt wurde, freue ich mich darauf das sie erscheint. Ich war schon immer ein riesiger Fan von der Sage rund um König Artus und die Ritter der Tafelrunde. Die ganze Geschichte dahinter hat mich einfach fasziniert, so dass es mit ein Grund gewesen ist warum ich mich dafür entschieden habe Anglistik und damit die englische Sprache und Geschichte zu studieren. 

Das Cover finde ich sehr spannend. Ich mag es wie groß das Wort "Knights" dargestellt wurde, vor allem aber finde ich es großartig, dass es eine Symbol von einem Schild mit einem Schwert gibt. Bereits in der Leseprobe ist mir so aufgefallen, dass sich das Schwert auch auf den Anfängen jedes Kapitels finde lässt. Es passt so gut zur Sage von König Artus, so dass es gut unterstreich worum es geht. Auch das dunkle Blau finde ich sehr schön und bin schon sehr gespannt, wie die anderen Bände aussehen werden. 

Charlotte fand ich sehr spannend. Besonders mag ich es wie mutig und selbstsicher sie auftritt, obwohl sie selbst auch Angst hat. Das sie nicht weggelaufen ist, als die Leute von der Organisation sie aufgesucht haben, fand ich wirklich sehr beeindruckend. So muss ich auch sagen, dass ihr Charakter viele Fragen bei mir aufgeworfen hat, wie z. B. warum sie mit ihrem Bruder weggelaufen ist? Was ist mit ihren Eltern? Wo ist ihr Bruder gerade? Ist sie auch eine Nachfahrin? Von wem stammt sie ab? Diese Fragen sind nur ein paar von denen, die ich mir stelle und auf die ich hoffe Antworten zu bekommen. 

Aber auch Noel fand ich super interessant. Seine Gabe zu erkennen, wer in wen verliebt ist und wie Lange diese Liebe halten kann fand ich richtig spannend und war etwas von dem ich bisher noch nie gelesen habe. Er scheint ein wirklich guter Mensch zu sein. Trotzdem konnten wir bisher allerdings noch nicht allzu viel von ihm erfahren, so dass ich mich freue mehr von ihm zu lesen. 

Besonders gespannt bin ich aber darauf zu erfahren, ob die Leute die Charlotte aufsuchen wirklich zu den Knights of the Round Table gehören, denn so wie Charlotte sie eingeschätzt haben, scheinen sie keine sehr guten Menschen zu sein, wenn sie so viel Dunkelheit in sich tragen. Ich bin wirklich sehr gespannt wohin das Gespräch führen wird. 

Auch hoffe ich darauf, dass Charlotte Noel bald wiedertrifft. Die Beiden zusammen haben mir wirklich sehr gefallen. Die Beschreibung ihrer ersten Begnung war großartig. Es war als könnte ich ihre Verbindung regelrecht spüren. Am meisten hat mir aber ihr Gespräch in der Gasse gefallen und konnte mich auch direkt zum lachen bringen, so dass ich mich einfach sehr freue, die Beiden wieder zusammen zu erleben. 

Ein weitere Sache von der ich gespannt bin zu erfahren, ist was mit Oscar passiert ist und hoffe sehr, dass Noel ihn wieder finden konnte, obwohl das wahrscheinlich zu einfach für ein Buch wäre. Aber das sowohl Oscar, als auch Dex weg sind, finde ich sorgt für eine ganze Menge an Aufregung, so dass ich mich drauf freue zu erfahren was passiert ist. 

Aber auch der Schreibstil von Lena Kiefer gefällt mir wirklich sehr. Der Prolog war großartig, so dass ich direkt in die Geschichte reinfand und am liebsten nicht mehr aufgehört hätte zu lesen. Ich kann es wirklich kaum erwarten zu lesen, was in dieser Geschicht noch so alles auf mich zu kommen wird. 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
bluetenzeilen kommentierte am 15. September 2021 um 18:33

Ich finde das Cover unglaublich schön. Mir gefällt dass das "Knights" so groß dargestellt ist und man ein Symbol von einem Schild und einem Schwert findet. Ich finde es gut, dass auf dem Buch keine Personen abgebildet bin, da ich davon meistens kein großer Fan bin. Dafür liebe ich das dunkle Blau für das sich hier entschieden wurde. Besonders bin ich gespannt zu erfahren, wie die nächsten Bücher aussehen werden.

Thema: Hibbel-Runde
Sophia_81 kommentierte am 15. September 2021 um 18:38

Da hibbel ich gleich mit und drücke allen die Daumen :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Schokoladenteddy kommentierte am 15. September 2021 um 19:43

Hier muss ich mich einfach bewerben! Die Artus-Saga finde ich unglaublich faszinierend, und in Kombination mit einer spannenden Fantasy-Story und einer berührenden Liebesgeschichte muss dieses Buch einfach gut sein. Deshalb würde ich mich riesig freuen, Charlotte und Noel kennenzulernen und ihre Geschichte zu erfahren. :)

Thema: Hibbel-Runde
Buch Versum kommentierte am 15. September 2021 um 20:35

es geht weiter voran, hoffentlich gibts morgen schnell die verkündung :)

*hibbel mal mit*

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mikemoma kommentierte am 15. September 2021 um 20:40

Oh wow, eine Leserunde zu den Knights. Da muss ich mich unbedingt bewerben. Ich liebe den Schreibatil von Lena Kiefer. Ophelia Scale habe ich verschlungen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
wortzauber schrieb am 15. September 2021 um 21:42

Was für eine grandiose Idee von Lena Kiefer die Artus Sage neu aufleben zu lassen und das auch noch als Urban-Fantasy! Ich finde es immer total klasse, wenn aus alten Geschichten neues geschaffen wird und sie somit gewürdigt und nicht vergessen werden.
Die Artus Sage mochte ich schon früher sehr gerne, weshalb ich jetzt natürlich unglaublich neugierig bin, was Lena Kiefer daraus geschaffen hat. Die Leseprobe hat mir schon einmal sehr gut gefallen! Starke Protagonisten und die Geschichte hat direkt an Fahrt aufgenommen ohne große Erklärungen vorher. So hab ich es beim Lesen sehr gerne, wenn man nach und nach die Welt kennenlernen und erkunden kann. Noels Fähigkeiten sind schon richtig stark, nun bin ich gespannt darauf, was die anderen Ritter können und wer ihre Gegner sind. Auch wie das mit den Aufträgen abläuft und viele andere Dinge wurden schon abgeschnitten, sodass man ungefähr erahnen kann, was beim Lesen auf einen zu kommt. Und ich kann nur sagen: was ich bisher gelesen habe gefällt mir ausgesprochen gut, sodass ich das Buch total gerne mit euch lesen würde! =)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Peachys Buchoase kommentierte am 15. September 2021 um 22:00

Das Buch hört sich sehr interessant an, trifft genau meine bevorzugten Genre und ist auch noch von Lena Kiefer. Was soll ich da noch mehr sagen als: "Ich will mitlesen!" <3

LG Pia

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lovetime kommentierte am 15. September 2021 um 22:43

Das Buch klingt ja mega! ^^ Ich hätte am Ende der Leseprobe am liebsten direkt weiter gelesen und würde mich sehr darüber freuen,bei der Leserunde dabei zu sein. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Viola Wucherer kommentierte am 16. September 2021 um 00:00

Fantasy liebe ich sehr, sobald jemand übernatürliche Gaben hat, bin ich sowieso sofort interessiert. Dass es sich hier wohl um Romantasy handelt, gefällt mir ebenfalls.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Arh kommentierte am 16. September 2021 um 00:13

Die neuen Ritter der Tafelrunde..uiuiii...die würde ich gerne näher kennenlernen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Run_the_books kommentierte am 16. September 2021 um 07:10

Wow, wie schön dass es zu diesem Buch hier eine Leserunde gibt! Ich würde mich riesig freuen, dass Buch zu lesen. Ich habe bisher noch kein Buch von Lena Kiefer gelesen, aber es hört sich einfach fantastisch an! *-* und genau nach meinem Geschmack ♡
Dass bei Bookstagram bereits so viele von dem Buch schwärmen, macht mich noch neugieriger! ♡ würde mich freuen.

Thema: Hibbel-Runde
Biene101 kommentierte am 16. September 2021 um 07:45

Da setze ich mich doch mal mit auf das Hibbel Sofa :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Furbaby Mom kommentierte am 16. September 2021 um 09:18

Das klingt ja spannend! Zuletzt bin ich dem Ritter Lancelot in Mary E. Garners genialer Fantasy-Trilogie "Das Buch der gelöschten Wörter" begegnet :-) und auch die Leseprobe zu diesem Roman hier ist sehr vielversprechend - hat mir super gefallen! Sehr gerne wäre ich bei der Leserunde dabei. <3

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rotecora kommentierte am 16. September 2021 um 10:34

Riter fand ich schon immer spannend ;). Hier gibt es eine moderne Ausgabe der Tafelrunde. Bin im Lostopf!

Thema: Hibbel-Runde
PeWe kommentierte am 16. September 2021 um 11:13

Da ich noch nicht so lange bei Wld dabei bin, ist das erst meine zweite Bewerbung. Bei der ersten hatte ich leider kein Glück und es waren noch nicht so viele für mich interessante Leserunden dabei.

Hoffentlich klappt es diesmal!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
PeWe kommentierte am 16. September 2021 um 11:17

Die Mischung aus den klassischen Ritter-Symbolen Schild und Schwert und den modernen Elementen am Rand gefällt mir und passt zum Thema der Ritter der Tafelrunde in der heutigen Zeit. Durch die Farbschattierung wirkt es wie von innen heraus beleuchtet.

Thema: Hibbel-Runde
PeWie kommentierte am 16. September 2021 um 12:58

Ich hibble mit Euch.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
ellisbooks kommentierte am 16. September 2021 um 15:45

Ich LIEBE die Bücher von Lena Kiefer, Ophelia Scale war für mich ein absolutes Highlight und auch ihre New Adult Reihe hat mir sehr gut gefallen. Deshalb freue ich mich umso mehr auf ihr neuestes Werk, das sich richtig spannend anhört! Die Ritter der Tafelrunde und ein Fluch? Klingt wirklich toll und ich wäre nur zu gerne bei dieser Leserunde dabei! Hoffentlich klappt es!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elefant kommentierte am 16. September 2021 um 15:53

Ich bin ein totaler Fan der Autorin und finde die Leseprobe zu diesem Buch super. Deswegen muss ich einfach mein Glück versuchen und fest die Daumen drücken.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Elefant kommentierte am 16. September 2021 um 15:55

Ich finde das Cover hätte deutlich schöner und auffälliger sein können. So ist es etwas einfallslos und hätte ohne den Autorennamen wohl nicht meine Aufmerksamkeit erregt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
dragonfly_books_ kommentierte am 16. September 2021 um 16:46

Ich mochte die Bücher von Lena Kiefer bis jetzt total gerne und steht "Ophelia Scale" auch schon auf meiner Wunschliste, weshalb auch "Knights" direkt darauf gewandert ist. Erstmal ist das Cover wunderschön und dann klingt auch der Klappentext so unfassbar gut. Inzwischen hab ich auch schon einiges mega Gutes über das Buch gehört und glaube, dass es wirklich Potenzial für ein Highkight hat. Ich werde mich total freuen, dabei sein zu dürfen.

Thema: Hibbel-Runde
Remaa kommentierte am 16. September 2021 um 16:46

Ich bin auch schon ganz gespannt.  :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lorixx kommentierte am 16. September 2021 um 16:47

DAS klingt nach einer aufregenden Geschichte!!! Da versuche ich mein glück!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lisa14 kommentierte am 16. September 2021 um 16:47

Wohooo! Wie cool ist es denn bitte, dass es hier eine Leserunde zu "Knights" gibt?!?
Ich habe bereits den ersten Band von "Ophelia Scale" gelesen und ABSOLUT GELIEBT! Und als ich dann zum ersten Mal die Vorschau zu Lena Kiefers neuer Reihe gesehen habe, wusste ich, dass ich diese Bücher auch unbedingt lesen MUSS - vor allem weil die Thematik mit den Rittern der Tafelrunde unglaublich interessant klingt und auch echt außergewöhnlich ist!
Deshalb würde ich mich riesig freuen, an der Leserunde teilnehmen und mit euch zusammen das Buch lesen zu dürfen:)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
read_and_cuddle_cats kommentierte am 16. September 2021 um 17:29

Ich hab leider zu meiner Schande noch nie ein Lena Kiefer Buch gelesen. Aber weil alle immer so von ihr schwärmen würde ich das gerne ändern :) Und weil mich das Cover irgendwie richtig doll anspricht und neugierig macht.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
read_and_cuddle_cats kommentierte am 16. September 2021 um 17:46

Ich fand das Cover eigentlich echt interessant. Es wirkt irgendwie futuristisch und technisch, also dachte ich kurz an SciFi, Künstliche Intelligenz und mehr. Aber vom Klappentext her kommt das wohl eher nicht hin. Mal gucken, was es also mit dem Cover auf sich hat.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
BlueLeo kommentierte am 16. September 2021 um 18:24

Ich finde das Cover super schön! Es vereint ein wenig die Thematik der Ritter der Tafelrunde und die heutige Zeit. Ich bin gepannt ob sich das in der Handlung wiederspiegeln wird.  

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hilde kommentierte am 16. September 2021 um 20:56

Vielleicht habe ich ja Glück und kann diesen tollen Roman lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
xlisax1409 kommentierte am 16. September 2021 um 21:39

Die Geschichte erinnert mich an eine Royale Romanze und ich liebe einfach so etwas. Ich frage mich was Charlottes Gabe ist und finde die Welt klingt sehr vielversprechend. Noel klingt für mich irgendwie nach einem sehr guten potenziellen Bookboyfriend und ich würde unglaublich gerne mehr über die Geschchte erfahren mit anderen in der Leserunde über das Buch diskutieren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
flowerpower0701 kommentierte am 16. September 2021 um 21:39

Hallo, 

schon seit dem ich das erste Mal davon gehört habe, dass Lena Kiefer eine neue Geschichte rund um die Artus Sage schreibt, war ich so gespannt darauf das Buch zu sehen und es zu lesen. Ich liebe einfach Artus, die Ritter der Tafelrunde, Merlin und natürlich auch die Idee mit Excalibur und dem Stein.

Als ich nun also die Leseprobe zu dem Buch gelesen habe, habe ich mich endgültig in diese tolle Idee verliebt. Das Cover pass so gut zum Buch. Ich liebe den dunklen Blauton, der vor allem das große "Knights" sehr hervorhebt. Aber auch das Symbol vom Schwert und Schild passt großartig zum Inhalt der Buches. 

Der Schreibstil von Lena Kiefer ist großartig. Ich habe schnell in die Leseprobe hereingefunden und war vor allem von der Spannung beeindruckt, die bereits auf den ersten Seiten aufgetaucht ist. So viele Fragen haben mich beschäftigt und das erste Aufeinandertreffen von Noel und Charlotte hat mich vollkommen eingenommen, so dass ich am liebsten das komplette Buch direkt weitergelesen und beendet hätte. 

Charlotte ist eine großartiger Charakter. Sie war mir sofort sympathisch. Sie scheut keine Konfrontation, sondern geht auch gerne Mal auf Ärger zu. Ich finde es klasse, wie mutig sie ist und war beeindruckt davon, wie sie sich zwischen zwei Kerle gestellt hat, damit es zu keine Prügelei in der Bar kommt oder auch das sie nicht weggelaufen ist, als die Leute von der Organisation sie aufsuchten. Allerdings habe ich auch viele Fragen, was sie angeht von denen ich mir dringend ein paar Antworten erhoffe. 

Noel mochte ich auch sehr. Seine Arbeit für die Organisation scheint ihm wichtig zu sein und seine Gabe fand ich außergewöhnlich. Ich bin sehr gespannt, was da noch im Bezug zu Charlotte und ihm passieren wird. Ich freue mich jedenfalls sehr darauf mehr über ihn zu erfahren. 

Generell muss ich sagen, dass die Leseprobe mich mit vielen offenen Fragen zurückgelassen hat, so auch mit der Frage, wo Charlottes Bruder, Dex, hin ist oder auch welche Kraft Charlotte hat das Leute hinter ihr her sind. Und warum hat sie damals die Organisation verlassen. Auch bin ich gespannt, ob die Leute die sie aufsuchen zu den "Knights of the Round Table" gehören und wenn ja, warum sie dann so viel Dunkelheit ausstrahlen. Gehört Noel dadurch dann zu den Bösen oder sind noch andere Leute hinter Charlotte her? 

Vor allem muss ich aber auch sagen, dass ich mich auf das nächste Zusammentreffen von Noel und Charlotte freue. Beide scheinen doch große Geheimnisse zu haben, so dass ich gespannt bin, wie sich das auf ihre "Beziehung" auswirkle wird. Ihr erstes Aufeinandertreffen fand ich persönlich so großartig. Noel hat unglaublich gut beschrieben, welche Wirken sie aufeinander hatten und so freue ich mich sehr darauf zu erfahren, wie das Ganze weitergehen wird. 

Die Leseprobe war bisher voller Spannung, Emotionen und ganz vielen Fragen, so dass ich es wirklich kaum erwarten kann, zu lesen, wie es im Buch weitergehen wird. 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
flowerpower0701 kommentierte am 16. September 2021 um 21:43

Das Cover finde ich unglaublich schön. Es sieht direkt nach einem Fantasy Buch aus und in jeder Buchhandlung würde ich direkt danach greifen. Ich liebe es, wie das dunkle Blau das "Knights" hervorhebt und generell das Cover einfach gut zum Inhalt der Geschichte zu passen scheint. So sieht das Schwert mit dem Schild auch nach einem modernen Symbol für eine Organisation aus. Ich kann einfach nur sagen, dass ich das Cover sehr liebe.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
dawn_woodshill kommentierte am 16. September 2021 um 21:49

Okay, es könnte sein, dass mein Freudenschrei gerade die halbe Straße geweckt hat. Ach was, die ganze Straße - also wenn euch jemand fragt welche Irre Donnerstagabend so rumgeschrien und rumgehopst ist... Hi, ich bin Dani :) 

Ich freue mich einfach so sehr, dass es die Möglichkeit gibt sich für eine Leserunde zu dem Auftakt von "Knights" zu bewerben. Ich habe die "Don't" Reihe von Lena Kiefer schon so geliebt und "Ophelia Scale" war einfach nur sagenumwoben genial!!! Ich habe mich so gefreut, als ich erfahren habe, dass Lena Kiefer eine neue Trilogie im Fantasygenre veröffentlicht. Und dann auch noch mit einem Camelot Thema? 
Das klingt ja fast schon zu schön um wahr zu sein. Wenn ich meine liebsten Themen in Fantasybücher nennen müsste, würde ich griechische Mythologie sagen und im gleichen Atemzug erwähne ich, wie gerne ich mal etwas "Arthur und die Tafelrunde/Camelot" bezogenes Lesen würde. Bisher kenne ich leidglich die ganzen normalen Geschichten/Sagen sowie sämtliche Filme und Serien. 
Also stand direkt vom ersten Moment an fest, dass ich "KNIGHTS - Ein gefährliches Vermächtnis" auf jeden Fall lesen werde und das am liebsten sofort! 
Allein die Leseprobe war gerade einfach so unglaublich gut. Der Schreibstil war wie gewohnt genial und man wird direkt in das Geschehen reingeworfen. Ich liebe diese Ahnungslosigkeit bei Lena Kiefer. Man kann einfach während des Lesens immer selbst miträtseln und wird letzendlich immer überrascht. Die meisten Punkte, habe ich in ihren früheren Büchern nie kommensehen und daher denke ich mal, dass es hier genauso sein wird. Aber ich habe so viele Fragen...
- Was genau war denn Noels Aufgabe?
- Wer hat Oscar?
- Warum hat Noel Charlotte nicht erkannt aber sie ihn schon?
- Was ist vor 10 Jahren passiert? Bzw woher kannten sich Noel und Charlotte?
- Warum musste sie versteckt werden?
- Wo ist Dex und was wollen die Leute von Charlotte???

Ich würde mich auf jeden Fall riesig freuen, gemeinsam mit anderen Charlotte, Noel und die anderen richtig kennenzulernen und den ganzen Fragen (und noch vielem mehr) auf den Grund zu gehen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
dawn_woodshill kommentierte am 16. September 2021 um 21:49

Okay, es könnte sein, dass mein Freudenschrei gerade die halbe Straße geweckt hat. Ach was, die ganze Straße - also wenn euch jemand fragt welche Irre Donnerstagabend so rumgeschrien und rumgehopst ist... Hi, ich bin Dani :) 

Ich freue mich einfach so sehr, dass es die Möglichkeit gibt sich für eine Leserunde zu dem Auftakt von "Knights" zu bewerben. Ich habe die "Don't" Reihe von Lena Kiefer schon so geliebt und "Ophelia Scale" war einfach nur sagenumwoben genial!!! Ich habe mich so gefreut, als ich erfahren habe, dass Lena Kiefer eine neue Trilogie im Fantasygenre veröffentlicht. Und dann auch noch mit einem Camelot Thema? 
Das klingt ja fast schon zu schön um wahr zu sein. Wenn ich meine liebsten Themen in Fantasybücher nennen müsste, würde ich griechische Mythologie sagen und im gleichen Atemzug erwähne ich, wie gerne ich mal etwas "Arthur und die Tafelrunde/Camelot" bezogenes Lesen würde. Bisher kenne ich leidglich die ganzen normalen Geschichten/Sagen sowie sämtliche Filme und Serien. 
Also stand direkt vom ersten Moment an fest, dass ich "KNIGHTS - Ein gefährliches Vermächtnis" auf jeden Fall lesen werde und das am liebsten sofort! 
Allein die Leseprobe war gerade einfach so unglaublich gut. Der Schreibstil war wie gewohnt genial und man wird direkt in das Geschehen reingeworfen. Ich liebe diese Ahnungslosigkeit bei Lena Kiefer. Man kann einfach während des Lesens immer selbst miträtseln und wird letzendlich immer überrascht. Die meisten Punkte, habe ich in ihren früheren Büchern nie kommensehen und daher denke ich mal, dass es hier genauso sein wird. Aber ich habe so viele Fragen...
- Was genau war denn Noels Aufgabe?
- Wer hat Oscar?
- Warum hat Noel Charlotte nicht erkannt aber sie ihn schon?
- Was ist vor 10 Jahren passiert? Bzw woher kannten sich Noel und Charlotte?
- Warum musste sie versteckt werden?
- Wo ist Dex und was wollen die Leute von Charlotte???

Ich würde mich auf jeden Fall riesig freuen, gemeinsam mit anderen Charlotte, Noel und die anderen richtig kennenzulernen und den ganzen Fragen (und noch vielem mehr) auf den Grund zu gehen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
scorpio kommentierte am 16. September 2021 um 22:16

Hier ist mein Los für diese tolle Leserunde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lenchen2707 kommentierte am 16. September 2021 um 22:29

Für eine gute Fantasy/Romantasy Geschichte bin ich immer zu haben und vor allem bin ich erfreut, dass jetzt eine von Lena Kiefer geboten wird. Denn hier kann ich mir sicher sein, dass auch der Liebes Aspekt großzügig bedient wird. Ich bin von ihrer "Don´t Love me" Reihe nämlich voll überzeugt und habe auch schon viel gutes über ihre dystopischen/ fantasyartigen Romanen gehört. Ihren gewohnten Schreibstil konnte man in der Leseprobe schon gut wiedererkennen und ich habe mich sofort wohl in der Geschichte gefühlt. Der Klappentext hat mich davon aber auch schon überzeugt, da ich es Liebe wenn dieses unnatürliche dafür genutzt wird um zwischen den Charakteren eine noch stärkere Bindung herzustellen, als es in Romanen überhaupt möglich ist. 

Fazit: Ich bin voll und ganz überzeugt von diesem Buch und würde gerne noch weiterlesen und begebe mich somit ab in den Lostopf!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Lenchen2707 kommentierte am 16. September 2021 um 22:32

Wie ich aus den anderen Kommentaren schließe, bin ich hier eine der wenigen, die wirklich interessiert an der Liebesgeschichte ist und diese total gerne verfolgen würde. Auch gerne als Hauptbestandteil der Geschichte. Diesen Aspekt sieht man meiner Meinung nach nicht zwingend im Cover, da es sehr "fantasymäßig" gehalten wurde und dieser Stil eben eher kühlere Farben mit sich bringt. Mich stört das zwar nicht, da ich für solche Geschichten zwei ganze Regal ebenen besitze, dennoch muss ich sagen, dass hier ein heller Aspekt nicht schaden würde um etwas mehr Schwung in das Cover zu bringen. 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Brocéliande kommentierte am 16. September 2021 um 22:33

Farblich sehr schön; ansonsten passt es natürlich sehr gut zum Buchtitel. Ich würde mal sagen: Sehr gelungen!

Thema: Hibbel-Runde
Lenchen2707 kommentierte am 16. September 2021 um 22:33

Ich geselle mich mal zu euch und hoffe, dass wir uns mit etwas Glück bald in der Leserunde wiedersehen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nikoo kommentierte am 16. September 2021 um 22:55

Ich brauche neuen Lesestoff für den Urlaub, da nutze ich meine Chance hier.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Claudia Si kommentierte am 16. September 2021 um 23:06

Ich bin ehrlich gesagt ein wenig überrascht, das die meisten hier Lena Kiefer schon zu kennen scheinen. Diese Autorin ist nämlich wohl voll und ganz an mir vorbeigezogen, weder ihre Romane noch ihre anderen Bücher kommen mir bekannt vor und normalerweise ist Romantasy/YA genau mein Genre.

Jedenfalls denke ich nach der Leseprobe, dass mir da wirklich etwas entgangen ist, denn der Schreibstil war perfekt für einen einfachen Einstieg und auch die Geschichte an sich ist sehr vielversprechend. Klar wurde hier das Rad nicht neu erfunden und es wird vermutlich so einige Parallelen zu anderen Fantasy Büchern geben, aber dennoch haben sich diese Art von Geschichten einfach bewährt. 

Dehalb würde ich mich wirklich freuen Charlotte weiterbegleiten zu dürfen. 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Claudia Si kommentierte am 16. September 2021 um 23:08

Das Cover war für mich das was mich überhaupt erst auf die Geschichte aufmerksam gemacht hat. Das strahlende Blau mit dem heruasstechenden Schwert sieht einfach nur königlich aus. Und für so etwas bin ich immer zu haben. Diese Farben versprechen nämlich eine düstere Geschichte, in der ich mich voll und ganz versinken lassen kann. Abtauchen in eine andere Welt klingt immer gut, daher hat das Cover bei mir seinen Zweck definitiv erfüllt!

Thema: Hibbel-Runde
Claudia Si kommentierte am 16. September 2021 um 23:09

Morgen ist es schon so weit und ich bin total hibbelig (auch wenn ich mich mal wieder in der letztzen Minute erst beworben habe). Ich wünsche euch alle viel Glück und drücke die Daumen!

Thema: Hibbel-Runde
miss.bookaddicted kommentierte am 16. September 2021 um 23:45

Ich bin nun auch ganz hibbelig und drücke allen Teilnehmern die Daumen! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buchgestapel kommentierte am 16. September 2021 um 23:59

Die Arthussage als Element in einer Geschichte - da kann ich einfach nicht anders als neugierig zu sein.

Thema: Hibbel-Runde
Steliyana kommentierte am 17. September 2021 um 06:19

Diese Woche macht ihr mich ganz fertig. Hier wird ebenfalls fleißig gehibbelt :D

Thema: Hibbel-Runde
MsChili kommentierte am 17. September 2021 um 08:42

Drücke dir die Daumen, hab vergessen mich zu bewerben. Irgendwie ging die Zeit zu schnell rum :D

Thema: Hibbel-Runde
Steliyana kommentierte am 17. September 2021 um 08:55

Oh, neeeeiiinn! :D Ist mir aber auch schon passiert *hust*

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
coala kommentierte am 17. September 2021 um 07:24

Knapp zu spät gesehen. ^^

Thema: Hibbel-Runde
hulahairbabe kommentierte am 17. September 2021 um 07:30

Ich hibbel auch mal fröhlich aus Langeoog mit :) 

Thema: Hibbel-Runde
Sophia_81 kommentierte am 17. September 2021 um 12:23

Langeoog ... oh wie schön! Liebe Grüße dahin :-)

Thema: Hibbel-Runde
stefanb kommentierte am 17. September 2021 um 07:59

oh, hier ist ja was los. Da hibbel ich auch mit.

Thema: Hibbel-Runde
MsChili kommentierte am 17. September 2021 um 08:39

Ich drücke allen die Daumen, ich habe vergessen mich zu bewerben :( 

Thema: Hibbel-Runde
Athene1989 kommentierte am 17. September 2021 um 09:42

Ich hibbel auch schon seit paar Tagen,nun aber offiziell. Ich würde das immerhin echt gerne lesen,aber ich denke,das geht allen so ^^

Thema: Hibbel-Runde
stefanb kommentierte am 17. September 2021 um 09:58

Ja, bei diesem Buch ist es auch kein Wunder. Bin auch schon seit Tagen gespannt.

Thema: Hibbel-Runde
read_and_cuddle_cats kommentierte am 17. September 2021 um 10:13

Ich hibbel dann auch mal mit :-)

Thema: Hibbel-Runde
woerteraufpapier kommentierte am 17. September 2021 um 11:18

Ich habe für diese Woche Feierabend und kann mich endlich ganz offiziell zur euch Hibblern gesellen :) Ich bin unglaublich aufgeregt und würde - wie sicher alle hier - so unfassbar gerne das Buch lesen :) Ich drücke uns allen die Daumen ♥

Thema: Hibbel-Runde
sunshine-500 kommentierte am 17. September 2021 um 11:33

Wow....hier ist was los :) ich hibbel mit ;)

Thema: Hibbel-Runde
fuddelknuddel kommentierte am 17. September 2021 um 11:44

Ich hibble auch zum ersten Mal seit längerem wieder hier, meistens war das eher eine Offline-Sache, die ich für mich allein gemacht habe. Aber bei diesem Titel bin ich tatsächlich ein wenig aufgeregter als sonst, ich drücke euch allen die Daumen! :)

Thema: Wer hat gewonnen?
Aline Kappich kommentierte am 17. September 2021 um 14:08

Hallo ihr Lieben,

es darf noch weiter gehibbelt werden: Die Gewinner*innen werden am Montagvormittag bekannt gegeben.

Ein schönes Wochenende für euch!

Aline vom WLD-Team

Thema: Wer hat gewonnen?
stefanb kommentierte am 17. September 2021 um 14:11

Dir auch ein schönes Wochenende und danke für die Info. *hibbelhibbel*

Thema: Wer hat gewonnen?
Remaa kommentierte am 17. September 2021 um 14:22

Dann kann ich ja für heute aufhören, die Seite ständig zu aktualisieren :-D schönes Wochenende!

Thema: Wer hat gewonnen?
Anaba kommentierte am 17. September 2021 um 14:47

kommt mir sehr bekannt vor ;-)

Thema: Wer hat gewonnen?
Sophia_81 kommentierte am 18. September 2021 um 11:22

Hatte schon Angst, dass mich WLD wegen Übernutzung nicht mehr aktualisieren lässt ;-)

Ein sonniges Wochenende an alle Hibbler!
 

Thema: Wer hat gewonnen?
Athene1989 kommentierte am 17. September 2021 um 16:00

Ohje,du stellst was mit uns an xDDDD Aber schönes Wochenende.

Thema: Wer hat gewonnen?
PeWie kommentierte am 17. September 2021 um 15:43

Na gut, dann wird es eben ein hibbeliges Wochenende. Bei dem Wetter hier ist etwas Bewegung im Haus auch nicht schlecht.

Thema: Hibbel-Runde
Jennspie kommentierte am 17. September 2021 um 16:05

Hui, hier ist ja ganz schön was los :D
Dann schließe ich mich dem Hibbeln auch mal an, Montagvormittag ist es ja endlich soweit! Würde mich freuen euch alle in der Leserunde wiederzusehen :D

Thema: Wer hat gewonnen?
Biene101 kommentierte am 17. September 2021 um 16:18

Hibbeln extrem !

Thema: Wer hat gewonnen?
pemberley1 kommentierte am 17. September 2021 um 16:37

Okeeeee, vielleicht bin ich ja doch ein wenig hellseherisch begabt. Oder auch nicht! ICh habe Mini Schaumküsse gekauft! 32 Stück. Zu viel oder zu wenig? Ich würde teilen! Aus Frust, aus Langeweile, oder einfach, weil Schokolade ja fast gegen alle Probleme hilft. Wahrscheinlich auch gegen die Nervosität, die nun übers Wochenende bleibt. Meine helseherischen Fähigkeiten haben wohl einfach bei der Menge schlappgemacht. Die 32 Stück reichen doch nie im Leben :D

Thema: Wer hat gewonnen?
Lenchen2707 kommentierte am 17. September 2021 um 17:22

Dann muss ich mir wohl schnell einen schnappen ;-) Dann können wir gemeinsam mampfen und hibbeln! (ich hab gerade Schokokuchen gebacken, von dem her könnte es vielleicht doch reichen. 

Thema: Wer hat gewonnen?
pemberley1 kommentierte am 17. September 2021 um 20:12

Ui, das könnte wirklich trotzdem noch zu wenig sein. De Bedarf ist groß :D. Was ich zusätzlich noch dazu stelle ist ein "l", welches ich beim Vertippen vergessen habe :)

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
pemberley1 kommentierte am 17. September 2021 um 16:43

Alsoooo. Da jugendliche Fantasybücher ja öfter mal in den Romantasybereich abdriften, ist das gar nicht schlecht, da ich beide Genres unheimlich gerne mag, und das Cover gefällt mir sogar richtig gut, weil es das leicht spielerische hat,, und fast schon andeutet, dass eine Liebesgeschichte drin vorkommt. High Fantasy ist ja meist beim Cover etwas anders aufgebaut, obwohl man das natürlich auch nicht pauschalisieren kann. Ich mag die Anspielung auf Excalibur, weil das ja wohl DAS Symbol schlechthin für Artus, die Sage.... und alle Bücher ist, in denen jemals diese Geschichte erzählt wurde.. Deswegen macht das Cover schon neugierig, weil das Alte (in Form von Excalibur) irgendwie mit der Farbgebung zusammenpasst, und in die Moderne, unsere Gegenwart , übergeht

Thema: Hibbel-Runde
pemberley1 kommentierte am 17. September 2021 um 16:47

Ich könnte aus meinen Mini Schaumküssen, die ich natürlich mit euch allen teile, ja kleine Ritter basteln. Schokoladenritter... oder so. Vielleicht hilft das ja beim Hibbeln! Obwohl........... ach nein......ich hab gerade vergessen, dass beim Hibbeln, zumindest bei mir, GAR NICHTS hilft, weil ich wohl einfach ein unsagbar nervöser Mensch bin. Ich stell die Schaumküsse einfach trotzdem mal in die Mitte zum Bedienen :)

Thema: Wer hat gewonnen?
miss.bookaddicted kommentierte am 17. September 2021 um 18:03

Oje ich weiß nicht ob ich es so lange aushalte XD

Thema: Wer hat gewonnen?
Danielle Merlo kommentierte am 17. September 2021 um 19:12

Ich habe mich psychisch schon total auf die Nachricht vorbereitet. Das war vielleicht fies;) Aber vielen Dank für die Info, dann wird das HIbbeln wohl noch etwas länger währen:))

Thema: Wer hat gewonnen?
pemberley1 kommentierte am 17. September 2021 um 20:10

Hast du da einen psychologischen Tipp zur Beruhigung (also außer Schokolade)? :D Bei mir wechselt das ab zwischen Dr. Jekyll und Mr. Hyde. :D Quasi zwischen weinend, bibbernd, und anschießendem aufbrausend sein,  um dann wieder ins Anfangsstadium zurückzufallen (okeeee ....... ich  merke gerade selbst, dass das irgendwie gruselig klingt)

Thema: Wer hat gewonnen?
Danielle Merlo kommentierte am 17. September 2021 um 20:32

Absoout. Hahaha. Aber ich weiss schon, was du meinst;) Ich denke, ich werde mich einfach ablenken. Ich habe ohnehin ziemlich viel mit der Schule zu tun... Und sonst... vielleicht ein Komfort-Buch lesen? Das lenkt mich immer wieder ab und macht mich glücklich:))

Thema: Wer hat gewonnen?
sunrise kommentierte am 18. September 2021 um 09:23

Danke für die Info und Dir auch ein schönes Wochenende.

Thema: Wer hat gewonnen?
lovely.books089 kommentierte am 18. September 2021 um 14:42

Oh oh ich Hibble mit euch allen mit ihr Lieben 

Thema: Wer hat gewonnen?
Peachys Buchoase kommentierte am 18. September 2021 um 18:33

Ich bin schon sooooo gespannt! Freue mich auf Montag <3

Thema: Hibbel-Runde
Tinchen kommentierte am 19. September 2021 um 08:59

Ich bin auch schon so gespannt. 

Thema: Wer hat gewonnen?
yourheartbooks kommentierte am 19. September 2021 um 13:54

Vielen Dank für die Info. Ich hibbel auch gerne mit! ;)

Thema: Wer hat gewonnen?
La Tina kommentierte am 19. September 2021 um 16:02

Ich drücke allen die Daumen ;-)

Thema: Hibbel-Runde
stefanb kommentierte am 20. September 2021 um 08:14

Jetzt heißt es wieder aktiv hibbeln :)

Thema: Hibbel-Runde
Athene1989 kommentierte am 20. September 2021 um 09:43

Ich hibbel auch schon wieder mit =)

Thema: Wer hat gewonnen?
woerteraufpapier kommentierte am 20. September 2021 um 11:34

Ab jetzt sitze ich hibbelnd vor dem Laptop und aktualisiere diese Seite gefühlt im Sekundentakt :D

Thema: Wer hat gewonnen?
PeWe kommentierte am 20. September 2021 um 11:41

Ja, da mache ich auch mit... :D

Thema: Wer hat gewonnen?
lovely.books089 kommentierte am 20. September 2021 um 11:43

Geht mir auch so - ist wie die vorfreude , die ich als Kind auf Weihnachten hatte - irgendwie magisch 

Thema: Wer hat gewonnen?
Aline Kappich kommentierte am 20. September 2021 um 11:44

Hallo ihr Lieben,

die Gewinner*innen stehen fest! Über ein Freiexemplar & die Teilnahme an der Leserunde dürfen sich freuen:

Anaba

bluetenzeilen

Callie Wonderwood

Chianti

Corinnas-World-Of-Books

dawn_woodshill

flowerpower0701

fuddelknuddel

Furbaby Mom

gusaca

Jennspie

Jule148

Lisa14

lovely.books089

M.andthebooks

mikemoma

PeWe

Remaa

Sophia_81

Viola Wucherer

yourheartbooks

An alle neuen Mitglieder: Schaut gerne einmal nach, ob ihr eure Adresse und euren vollständigen Namen (oftmals fehlt zB. der Nachname) im Profil hinterlegt habt. Andernfalls könnt ihr bei der Verlosung nicht berücksichtigt werden.

Viel Spaß beim gemeinsamen Lesen & Diskutieren! 

Aline

Thema: Wer hat gewonnen?
sunshine-500 kommentierte am 20. September 2021 um 11:56

Glückwunsch an alle Gewinner*innen, viel Spaß!

Thema: Wer hat gewonnen?
Remaa kommentierte am 20. September 2021 um 12:10

Ich freu mich total :-)  hab jetzt mehrfach nachgeschaut, ob ich wirklich in der Liste stehe. 

Thema: Wer hat gewonnen?
woerteraufpapier kommentierte am 20. September 2021 um 12:58

Herzliche Glückwünsche an die Gewinner:innen ♥

Ich wünsche euch eine wunderbare Leserunde mit dem Buch :)

Thema: Wer hat gewonnen?
lovely.books089 kommentierte am 20. September 2021 um 14:16

Oha - da steht mein Name - ich kann es noch gar nicht glauben 

Thema: Wer hat gewonnen?
Furbaby Mom kommentierte am 20. September 2021 um 14:31

Wahnsinn, ich darf mitlesen! Ich freue mich riesig, vielen lieben Dank!! Herzlichen Glückwunsch auch an alle Mitgewinner/innen! <3

Thema: Wer hat gewonnen?
Sophia_81 kommentierte am 21. September 2021 um 10:34

Wow, damit hätte ich nun wirklich nicht gerechnet bei all den tollen Bewerbungen hier. Vielen lieben Dank! Ich freu mich wahnsinnig :-)

Meinen Glückwunsch an alle Gewinner und bis bald in der Leserunde

Thema: Wer hat gewonnen?
BookHook kommentierte am 21. September 2021 um 13:04

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner*innen & viel Spaß in der LR!

Thema: Wer hat gewonnen?
Chianti kommentierte am 21. September 2021 um 18:40

Ich freue mich so sehr, dass ich dabei sein darf und freue mich riesig auf die Leserunde! :)

Thema: Wer hat gewonnen?
Lesezeichen13 kommentierte am 23. September 2021 um 00:41

An die Gewinner: herzlichen Glückwunsch

Thema: Wer hat gewonnen?
mikemoma kommentierte am 20. September 2021 um 11:46

Oh wow, vielen lieben Dank. Ich freue mich gerade mega und muss das sehr leise tun, damit die Kollegen im Büro nicht denken ich hab `nen Knall;)

Thema: Wer hat gewonnen?
Biene101 kommentierte am 20. September 2021 um 11:48

Glückwunsch an alle Gewinner. Meine Glücksfee war leider in Urlaub 

Thema: Wer hat gewonnen?
PeWe kommentierte am 20. September 2021 um 11:50

Juhu! Das Warten hat sich gelohnt!

Vielen Dank! Ich freue mich schon sehr auf die Leserunde.

Thema: Wer hat gewonnen?
Jennspie kommentierte am 20. September 2021 um 11:58

Omg, danke danke danke! Ich freue mich gerade so unglaublich :D

Glückwunsch auch an die anderen Gewinner!

Thema: Wer hat gewonnen?
Anaba kommentierte am 20. September 2021 um 12:06

Oh wow ich freue mich riesig!

Thema: Wer hat gewonnen?
Callie Wonderwood kommentierte am 20. September 2021 um 12:11

Ich bin super happy, dass ich dabei sein darf :) Dankeschön!
Ich freue mich sehr auf das Buch und die Leserunde mit euch :)

Thema: Wer hat gewonnen?
PeWie kommentierte am 20. September 2021 um 12:12

Wieder ein Buch für meine Wunschliste

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner

Thema: Wer hat gewonnen?
Elchi130 kommentierte am 20. September 2021 um 13:09

Glückwunsch an die Gewinner und besonders an fuddelknuddel.

Thema: Wer hat gewonnen?
fuddelknuddel kommentierte am 20. September 2021 um 13:28

Puh, ich bin gerade ein bisschen durch den Wind. Damit hätte ich nie gerechnet, vielen lieben Dank! :)
Ich freue mich unheimlich darüber, das wird eine seeehr coole Runde.

Herzlichen Glückwunsch auch an meine Mitgewinner*innen!

Thema: Wer hat gewonnen?
PeWe kommentierte am 20. September 2021 um 16:28

Nach "Fuchsland" jetzt auch hier eine gemeinsame Leserunde. Freut mich!

Thema: Wer hat gewonnen?
fuddelknuddel kommentierte am 20. September 2021 um 22:03

Je mehr bekannte Gesichter, desto besser. Ich freue mich auch sehr! :)
 

Thema: Wer hat gewonnen?
Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 20. September 2021 um 21:52

Glückwunsch 

Thema: Wer hat gewonnen?
Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 20. September 2021 um 21:52

Glückwunsch 

Thema: Wer hat gewonnen?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 20. September 2021 um 14:05

Glückwunsch an die Gewinner*innen! :D

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 20. September 2021 um 14:06

Das Cover hat irgndwas. Das dunkle, düstere mit den Lichtspielen...

Thema: Wer hat gewonnen?
pemberley1 kommentierte am 20. September 2021 um 14:10

Hallo ihr Lieben und Glückwunsch den Gewinnern :) Ich bin zwar nicht dabei, aber diesmal ist das gar nicht so schlimm (huch, was ist denn da los? :D) , weil ich heute woanders eine ganz tolle Nachricht bekommen habe, über die ich mich nun freue. Auf alle Fälle wünsche ich euch viel Spaß in der Leserunde :)

Thema: Wer hat gewonnen?
sunrise kommentierte am 20. September 2021 um 14:17

Auch von mir Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner*innen!!!

Thema: Wer hat gewonnen?
jojo007 kommentierte am 20. September 2021 um 15:03

Ich bin leider nicht dabei, aber einen herzlichen Glückwunsch und vor allem viel Lesespaß an alle Gewinner! ;-)

Thema: Wer hat gewonnen?
Danielle Merlo kommentierte am 20. September 2021 um 16:57

Glückwunsch allen Gewinner:innen und viel Spass mit dem Buch:)

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 20. September 2021 um 21:54

Sehr hübsches Cover der Schrift passt in Kombi mit den Sternen, sehr gelungen 

Thema: Wer hat gewonnen?
La Tina kommentierte am 21. September 2021 um 07:13

Meinen Glückwunsch und viel Spaß :-)

Thema: Vorstellungsrunde
Anaba kommentierte am 21. September 2021 um 09:40

Hey ihr Lieben, ich heiße Anna und komme aus Bayern. Ich freue mich schon riesig darauf dieses Buch zu lesen und mich mit euch auszutauschen.

Thema: Vorstellungsrunde
Sophia_81 kommentierte am 21. September 2021 um 10:37

Ich bin Sophia, 40 Jahre alt und wohne mit meinem Mann, Hund und ganz vielen übervollen Bücherregalen im schönen Süden Deutschlands. Bin beruflich und privat Vielleserin aus Leidenschaft und freue mich über jeden neuen Leseschatz, den ich lesen darf :-)

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
buecherwurm_01 kommentierte am 21. September 2021 um 11:53

Das Cover trifft meinen Geschmack so gar nicht. Es ist sehr stilisiert und für mich wenig aussagekräftig.

Thema: Wer hat gewonnen?
Lisa14 kommentierte am 21. September 2021 um 16:06

Ah wohoooo! Vielen vielen Dank, ich freue mich gerade riiiiesig!!!
Das Buch steht schon ewig auf meiner Wunschliste und ich kann es kaum erwarten, es in den Händen halten und mit euch gemeinsam lesen zu können :)

Thema: Wer hat gewonnen?
florinda kommentierte am 21. September 2021 um 23:02

Gratulation den glücklichen GewinnerInnen!

Thema: Vorstellungsrunde
Corinnas-World-Of-Books kommentierte am 22. September 2021 um 10:27

Hallo ich bin Corinna , 28 Jahr alt und komme aus Hessen bei Darmstadt. 
ich liebe die Bücher von Lena Kiefer und bin gespannt auf das Buch. Freue mich auf den Austausch mit den anderen :)

 

Thema: Vorstellungsrunde
mikemoma kommentierte am 22. September 2021 um 21:02

Hallo zusammen, ich bin Kerstin, 38 Jahre alt und komme aus NRW. Außer Science Fiction lese ich fast alles, was mir in die Hände fällt. Die Ophelia Scale Reihe habe ich verschlungen und freue mich wahnsinnig auf diese Leserunde. Morgen geht es schon los. Hat schon jemand das Buch erhalten?

Thema: Vorstellungsrunde
Anaba kommentierte am 23. September 2021 um 08:52

Die Ophelia Scale Reihe habe ich auch verschlungen.

Thema: Vorstellungsrunde
Remaa kommentierte am 23. September 2021 um 12:16

Mein Buch ist noch nicht da.

Thema: Vorstellungsrunde
Anaba kommentierte am 25. September 2021 um 12:04

Meines ist eben mit der Post gekommen :-)

Thema: Vorstellungsrunde
mikemoma kommentierte am 25. September 2021 um 16:40

Mein Buch ist heute angekommen

Thema: Wer hat gewonnen?
gaby2707 kommentierte am 22. September 2021 um 21:40

Auch von mir herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner*innen.

Thema: Vorstellungsrunde
Remaa kommentierte am 23. September 2021 um 12:16

Hallo, ich bin Rebecca und wohne mit meiner Familie in Berlin. Ich freu mich schon total auf die Leserunde :-)

Thema: Vorstellungsrunde
gusaca kommentierte am 23. September 2021 um 13:51

Mein Name ist Gudrun. Ich bin 56 Jahre alt und wohne in der Nähe von Aachen. Ich bin schon sehr gespannt auf das Buch. Bis jetzt ist noch nichts hier angekommen.

Thema: Fragen an das "Was liest Du?"-Team
Aline Kappich kommentierte am 23. September 2021 um 16:54

Ihr Lieben,

falls Fragen zum Versand und/oder Ablauf der Leserunde auftauchen, habt ihr hier die Möglichkeit, euch direkt an mich zu wenden. 

Viel Freude beim gemeinsamen Lesen & Diskutieren.

Aline vom WLD-Team

Thema: Vorstellungsrunde
Jennspie kommentierte am 23. September 2021 um 16:59

Hallo ihr Lieben,

ich heiße Jenny und komme aus Österreich. Ich freue mich schon sehr auf diese Leserunde, besonders da ich Lena Kiefers Schreibstil sehr mag. Ophelia Scale steht auch schon auf meinem SuB und wartet darauf gelesen zu werden :)

Bin schon gespannt, wann der Postbote mit meinem Buch auftauchen wird ;)

Thema: Vorstellungsrunde
Jule148 kommentierte am 24. September 2021 um 15:17

Hallo ich bin Julia :) ich komme aus Österreich und freue mich riesig hier mal wieder bei einer Leserunde dabei sein zu dürfen.

Ich bin sehr gespannt auf das Buch und auf eure Eindrücke :)

Thema: Vorstellungsrunde
Chianti kommentierte am 24. September 2021 um 17:30

Hallo zusammen! Ich heiße Katharina, bin 27 Jahre alt und komme aus der Mitte Niedersachsens. Ich liebe Fantasybücher, gerne auch mit einer tollen Liebesgeschichte und freue mich schon mega auf das Buch und die Leserunde! :)

Thema: Wer hat gewonnen?
SunshineBaby5 kommentierte am 24. September 2021 um 23:35

Glückwunsch an die Gewinner!

Seiten