Leserunde

Leserunde zu "Krone des Himmels" (Juliane Stadler)

Krone des Himmels
von Juliane Stadler

Bewerbungsphase: 19.08. - 02.09.

Beginn der Leserunde: 09.09. (Ende: 30.09.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des PIPER Verlags – 20 Freiexemplare von "Krone des Himmels" (Juliane Stadler) zur Verfügung. Eine Leseprobe zum Buch findet ihr hier.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Im Jahr 1189 wird die Welt vom großen Religionskrieg zwischen Abendland und Orient erschüttert. Das Schicksal führt die Handwerkertochter Aveline und den Wundarzt Étienne auf den Kreuzzug von Frankreich nach Jerusalem. Während der Belagerung der Hafenstadt Akkon wachsen beide über sich hinaus - doch ihre Liebe zueinander wird im großen Kampf um das Heilige Land auf die Probe gestellt ...

„Akribisch recherchiert und packend geschrieben – Juliane Stadlers Mittelalterepos ›Krone des Himmels‹ ist ein historischer Roman der Extraklasse!“ Daniel Wolf

ÜBER DIE AUTORIN:

Juliane Stadler studierte in Heidelberg Frühgeschichte, Archäologie und Alte Geschichte und promovierte über keltische Bestattungssitten. Mit „Krone des Himmels“ legt sie ihren ersten Roman vor, für den sie auf Reisen entlang der Kreuzzugsroute Barbarossas und im Heiligen Land recherchierte. Zusammen mit ihrem Mann und zwei Söhnen lebt sie in der Domstadt Speyer.

30.09.2021

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
PeWie kommentierte am 19. August 2021 um 20:07

Das Buch würde ich gern lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
PMelittaM kommentierte am 19. August 2021 um 20:21

Ich liebe historische Romane, vor allem, wenn sie gut recherchiert sind, was man hier wahrscheinlich voraussetzen kann, da die Autorin Historikerin ist. Die Zeit der Kreuzzüge ist spannend und ich bin immer wieder fasziniert, wie unterschiedlich Autor:innen diese Zeit in ihren Büchern lebendig machen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 19. August 2021 um 20:37

Über das Buch habe ich schon tolle Rezensionen gelesen und da ich gerne historische Romane lese, wäre ich gerne bei der Leserunde dabei, das wird bestimmt interessant und spannend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Annabell95 kommentierte am 19. August 2021 um 21:31

Hört sich interessant an. Würd ich gerne lesen und hüpfe mal in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lorixx kommentierte am 19. August 2021 um 21:53

Whow, was für ein historisches Leseerlebnis!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lorireads kommentierte am 19. August 2021 um 22:24

Ein richtig tolles Cover, das mir sofort ins Auge gestochen ist. Überzeugt hat mich dann aber vor allem der Klappentext, der ungeheuer spannend klingt und mich ein bisschen an die Romane von Ken Follett erinnert. Ich lese wahnsinnig gerne historische Romane, in letzter Zeit habe ich aber hauptsächlich Bücher geleaen, die im 20. Jahrhundert, vor allem zur Zeit des Zweiten Weltkrieges spielen. Nun wäre ich bereit, mal wieder in die tiefere Vergangenheit einzutauchen und glaube, dieses Buch wäre genau das Richtige!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hobble kommentierte am 20. August 2021 um 06:39

das buch würde ich gern rezensieren

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
florinda kommentierte am 20. August 2021 um 08:20

Schön, dass ein historischer Roman dabei ist! Gern läse ich hier mit...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Galladan kommentierte am 20. August 2021 um 11:24

Ich weiss nicht warum, aber dieses Buch brüllt mich quasi an, dass ich es lesen soll. Ich finde die Zeit sehr spannend. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AnneE kommentierte am 20. August 2021 um 12:59

Historische Romane lese ich sehr gerne - besonders, wenn sie christliche Themen behandeln und mich zum Weiterdenken und Mitrecherchieren einladen. Mit dem Thema "Kreuzzüge" habe ich mich letztmalig während des Studiums auseinandergesetzt und würde mich freuen, dieses Thema mal wieder zu vertiefen.

Meiner Meinung nach kann man aus diesen Religionskriegen viel lernen und ich bin sehr auf die unterschiedlichen Erzählperspektiven gespannt, durch die vergangenene Zeiten lebendig werden. 

Mich beeindruckt es sehr, dass die Autorin für ihre Recherchen an die historischen Schauplätze gereist ist, wodurch die verschiedenen Beschreibung bestimmt geprägt sind. 

Insofern würde ich mich sehr freuen, wenn ich "Krone des Himmels" im Rahmen der Leserunde mitlesen dürfte. 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Theaterfreundin kommentierte am 20. August 2021 um 14:47

Ich lese sehr gerne historische Romane und die Leseprobe verspricht eine spannende Lektüre in der Zeit des Mittelalters. Das Cover ist sehr ansprechend gestaltet, in einer Buchhandlung würde ich das Buch auf jeden Fall in die Hand nehmen und den Klappentext lesen.

Hoffentlich habe ich Glück bei der Losfee.
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Maria_21 kommentierte am 20. August 2021 um 15:51

Mich begeistern einfach historische Romane und besonders das Mittelalter, die mit viel Glanz und Elend, Gewalt der Kreuzzüge und riskante Ränkespiele, für mich umwerfend sind. Dieser Debütroman steht schon auf meiner Wunschliste und deshalb möchte ich mich gerne auf ein Printexemplar bewerben.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
gerlisch kommentierte am 20. August 2021 um 17:54

Neben Krimis und Thriller lese ich auch sehr gern Historys. Der Klappentext hört sich mega an, hier wäre ich gern dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sunrise kommentierte am 20. August 2021 um 19:43

An dieser LR würde ich sehr gern teilnehmen.

Warum? Nun der Klappentext und die LR haben mich neugierig gemacht, was wohl nun in Akkon mit dem Beiden geschieht...
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sago kommentierte am 20. August 2021 um 20:13

Das ist ein wunderbarer, dicker Schmöker ganz nach meinem Geschmack, zum Abtauchen in alte Welten.

Rezensionen auf zahlreichen Internetseiten sind selbstverständlich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Itachi Uchiha kommentierte am 21. August 2021 um 09:28

Ich liebe historische Romane, besonders wenn sie sehr genau recherchiert wurden. Da springe ich doch direkt mit in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
frau.gedankenreich kommentierte am 21. August 2021 um 18:21

Das Buch steht ganz oben auf meiner Wunschliste; das wunderschöne Cover hat mich direkt angesprochen und es wäre mein erster historischer Roman aus deutscher Feder. Ich bin wahnsinnig gespannt auf die Umsetzung, zumal die Autorin durch ihren Job einiges an Wissen mitbringt und viel Recherchearbeit reingesteckt hat und thematisch scheint es breit gefächert zu sein. Ich glaube dass mich hier Großartiges erwartet und wäre sehr gerne bei der Leserunde dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
blubber kommentierte am 22. August 2021 um 10:01

Als Fan von Gablé und, Schiewe und anderer Histo-AutorINNen kann ich gar nicht anders, als mich hier zu bewerben. Es wird dringend Zeit, dass ich mal wieder richtig abtauche ins Mittelalter, auf einen Kreuzzug gehe und dabei das hier und jetzt eine Weile vergesse.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leseratte83 kommentierte am 22. August 2021 um 10:13

Ich bin total neugierig auf das Buch da ich historische Romane zur Zeit sehr gerne lese.

Besonders interessant ist, das Autoin Frühgeschichte und ..... studiert hat.

Hoffentlich darf ich hier wieder mitlesen.

 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Svanvithe kommentierte am 22. August 2021 um 10:27

Die 700 Seiten sind eine Herausforderung, der ich mich aber gerne stellen möchte. Denn ich schätze historische Romane, vor allem, wenn sie wie hier angekündigt, "akribisch recherchiert" sind. Hinzu kommt, dass auch diese Zeit immer eine Lesereise für mich wert ist. Ob mich die Geschichte packt, bedarf also einer dringenden Überprüfung ...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buecherwurm1310 kommentierte am 22. August 2021 um 10:33

Ich lese sehr gerne historische Romane, doch in letzter Zeit habe ich eher das letzte Jahrhundert beackert. Daher würde ich mich gerne weiter zurück in die Vergangenheit begeben und dieses Buch hört sich wirklich interessant und spannend an.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Adlerauge kommentierte am 22. August 2021 um 10:49

Da ich historische Romane gerne lese , da versuche ich hier mal mein Glück und springe in den Lostopf...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Celebra kommentierte am 22. August 2021 um 20:20

Das Buch kling wunderbar. Ich habe mich schon immer für historische Literatur interessiert und würde mich gerne mit auf diese packende Reise begeben.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LaraD kommentierte am 22. August 2021 um 21:34

Hallo,

ich finde historische Romane sehr spannend und aus der Zeit habe ich bisher nichts gelesen.

Umso gespannter bin ich auf das Buch von Juliane Stadler und ich würde mich freuen, wenn ich mitlesen und rezensieren dürfte.

Viele Grüße!

Lara

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
marsupij kommentierte am 23. August 2021 um 20:50

Ein historischer Roman von einer Historikerin und dann noch über eine so faszinierende Zeit. Da wäre ich gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
flying_fox kommentierte am 23. August 2021 um 20:50

Klingt interessant, hätte Interesse am Lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Im_Lesehimmel kommentierte am 23. August 2021 um 21:41

Ich habe das Buch tatsächlich schon vor dem Erscheinen gelesen und würde deshalb gerne an dieser Leserunde teilnehmen, um mich auszutauschen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hermione kommentierte am 25. August 2021 um 11:31

Ich liebe historische Romane und würde mich sehr freuen, eine neue Autorin kennenzulernen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
anooo kommentierte am 25. August 2021 um 19:01

Ich liebe Histos und seit Ken Folletts Säulen der Erde bin ich auch ganz großer Mittelalte-Fan. Ich bin gespannt auf was Neues aus dem Genre.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Birte kommentierte am 25. August 2021 um 22:32

Die Leseprobe liest sich gut - und so versuche ich auch hier nochmal mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Samantha Roke kommentierte am 25. August 2021 um 23:04

Die Geschichte klingt sehr spannend. Und ich hätte echt mal wieder Lust auf einen guten historischen Roman.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Chris-Drache kommentierte am 26. August 2021 um 18:34

Ich bin sehr begeisterter Leser von historischen Romanen und möchte meine erste Leseprobe hier sehr gerne mit diesen geschichtsträchtigen Buch beginnen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Samara42 kommentierte am 27. August 2021 um 17:00

Ich lese sehr gerne solche Bücher, die Religion und Liebe enthalten. Die Leseprobe hat mir sehr gut gefallen, darum würde ich gerne die Geschichte um Aveline und Étienne mitlesen!
Vielleicht habe ich ja Glück und gewinne ein Exemplar! Das würde mich sehr freuen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SunshineBaby5 kommentierte am 27. August 2021 um 23:04

Gerne lese ich historische Romane. Da bewerbe ich mich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SummseBee kommentierte am 28. August 2021 um 13:29

Klappentext und Buchcover gefallen mir sehr gut. Ich würde mich freuen, wenn ich mitlesen dürfte. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sancro82 kommentierte am 28. August 2021 um 16:55

Ich würde gerne wissen, ob Aveline es bis nach Jerusalem schafft und welche Abenteuer sie bis dorthin erlebt. Auf alle klingt dieser historische Roman extrem spannend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 29. August 2021 um 07:51

Ein toller Roman, den ich unheimlich interessant finde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mine_B kommentierte am 29. August 2021 um 09:38

Der Klappentext klingt gut und ansprechend - da hüpfe ich mal mit in den Lostopf..

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kakadu kommentierte am 31. August 2021 um 08:31

Sehr interessante Geschichte!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Arbutus kommentierte am 31. August 2021 um 14:32

Sehr gerne würde ich an dieser Leserunde teilnehmen! Kreuzzüge sind ein heikles, aber auch sehr spannendes Thema. Das eine oder andere habe ich darüber schon gelesen, z.B. zwei Biographien über Richard Löwenherz und seine Mutter, Eleonore von Aquitanien. Gerne würde ich noch intensiver in diese Epoche einsteigen, warum nicht mit einem mitreißenden Roman. Wenn Daniel Wolf ihn so in den Himmel lobt, kann er nicht so schlecht sein. Außerdem würde das Buch genau in die „Historische Challenge“ passen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sphere kommentierte am 31. August 2021 um 17:31

Daniel Wolf mag ich sehr, und wenn er so ein tolles Kompliment gibt...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lesemaus1981 kommentierte am 31. August 2021 um 20:05

Oh , ich habe schon so lange kein historisches Buch gelesen und würde mich sehr freuen mal wieder einzutauchen . Gut recherchierete Bücher finde ich am besten , man lernt direkt noch ein bisschen was. Der Klappentext klingt auf jeden Fall schon mal gut . 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Stardust kommentierte am 31. August 2021 um 20:40

Das ist ja ein großartiges Buch, dass wirklich tief in die historischen Zusammenhänge eintaucht und auch so umfangreich ist, um die Geschichte ausführlich zu erzählen. Hier würde ich gerne mitlesen und mitreden.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Turkelton kommentierte am 01. September 2021 um 00:12

Habe noch nie historische Dramen gelesen... Würde mich freuen an der Leserunde teilzunehmen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
labbelman kommentierte am 01. September 2021 um 09:49

Ich habe beim Verlag mal nach einer LP geschaut, da ich mit der Autorin nicht so recht etwas anfangen konnte und auch eher selten historische Romane lese und siehe da: ich wurde regelrecht umgehauen, weshalb ich ungemein gern den Roman lesen wollen würde. Und da es für mich im Urlaub nicht in die Ferne geht, sondern zu Hause entspannt wird, da könnte ich mit diesem tollen Roman und euch in eine andere Zeit und andere Länder reisen. Das ist doch auch mal was, oder?

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Charlea kommentierte am 01. September 2021 um 12:10

Ich bin derzeit auf der Suche nach Stimmen und Autoren, die ich noch nicht kenne - da ich historische Romane liebe, würde ich mich gerne für diese Leserunde bewerben. Ich poste meine Rezension auf allen zur Verfügung stehenden Seiten und auf Instagram. Liebe Grüße, Charley

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
anna1965 kommentierte am 01. September 2021 um 12:59

Habe schon lange nicht mehr was Historisches gelesen. Da wäre ich gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mine_B kommentierte am 01. September 2021 um 20:08

Dieser historische Roman klingt genau nach meinem Geschmack, da versuche ich mal mein Glück:)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
bookish poetry kommentierte am 01. September 2021 um 20:48

Über das Buch habe ich schon Gutes gelesen. Ausserdem interessiert mich die Thematik sehr, weil ich die Orte, an denen die Handlung spielt, teilweise schon selbst gesehen habe. Ich würde mich sehr über ein Exemplar und die Leserunde freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Deidree C. kommentierte am 01. September 2021 um 21:09

Hört sich nach einem spannenden historischen Roman an. Steht derzeit auf Platz eins meiner Wunschliste. Daher hüpfe ich ganz flott noch in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesemama kommentierte am 02. September 2021 um 17:02

Historisches interessiert mich immer und wenn es wirklich so gut recherchiert ist würde es mich schon sehr reizen, trotz der vielen Seiten

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sandra257 kommentierte am 02. September 2021 um 21:34

Klingt Mega spannend, ich hüpfe mal in den lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lesesafari kommentierte am 02. September 2021 um 21:50

Ich hab mich schon lange nicht mehr mit diesem Thema beschäftigt, um nicht alles zu vergessen, wäre es mal wieder Zeit dieses mit so einem tollen historischen Roman aufzufrischen. Ich finde es auch immer faszinierend, wie man so ein historisches Thema fikitv ausgearbeitet wurde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Charlea kommentierte am 03. September 2021 um 21:40

Herzlichen Glückwunsch

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jukeboxhero kommentierte am 13. September 2021 um 16:00

Das klingt wirklich sehr spannend. Vor allem weil ich historische Romane sowieso mag. Vielleicht habe ich ja Glück und darf es lesen :)