Leserunde

Leserunde zu "Love to share" (Beth O'Leary)

Love to share - Liebe ist die halbe Miete - Beth O'Leary

Love to share - Liebe ist die halbe Miete
von Beth O'Leary

Bewerbungsphase: 09.05. - 23.05.

Beginn der Leserunde: 30.05. (Ende: 20.06.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des DIANA Verlags – 20 Freiexemplare von  "Love to share" (Beth O'Leary) zur Verfügung.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch. 

ÜBER DAS BUCH:

Not macht erfinderisch: Tiffy braucht eine günstige Bleibe, Leon braucht dringend Geld. Warum also nicht ein Zimmer teilen, auch wenn sie einander noch nie begegnet sind? Eigentlich überhaupt kein Problem, denn Tiffy arbeitet tagsüber, Leon nachts. Die Uhrzeiten sind festgelegt, die Absprachen eindeutig. Doch das Leben hält sich nicht an Regeln ...

»Herzerwärmend. Ein ganz, ganz großes Buch.« Josie Silver

ÜBER DIE AUTORIN:

Beth O'Leary studierte Englische Literatur und arbeitete in einem Kinderbuchverlag. Auf der täglichen Zugfahrt zum Verlag schrieb sie ihren ersten Roman Love to share, der international Begeisterung auslöste und in über 35 Ländern erscheint. Heute ist Beth freie Autorin, und wenn sie nicht an ihrem Schreibtisch sitzt, macht sie es sich gerade irgendwo mit einem Buch, einer Tasse Tee und mit mehreren Wollpullovern (bei jedem Wetter) gemütlich.

22.06.2019

Thema: Alle

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LiniLotti kommentierte am 09. Mai 2019 um 11:23

Das Buch hab ich schon länger auf dem Radar und ich würde gerne mal bei so einer Leserunde mitmachen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
laurina kommentierte am 09. Mai 2019 um 11:24

Sehr gerne würde ich dieses Buch lesen, um zu erfahren, was das Leben für Tiffy und Leon bereithält.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Odine kommentierte am 09. Mai 2019 um 11:32

Warum nicht zum Frühling mal eine schöne Liebesgeschichte? Ich würde gerne mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
milkahase kommentierte am 09. Mai 2019 um 11:45

Das klingt nach einem lustigen Plan, sich ein Zimmer zu teilen und Uhrzeiten abzusprechen, wann wer zuhause ist, verrückt. Ich bin gespannt, ob das so reibungslos funktioniert oder ob es da nicht doch den ein oder anderen Konflikt gibt. Dabei würde ich gerne mitlesen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
milkahase kommentierte am 09. Mai 2019 um 11:51

Mir gefällt das Cover total gut. Ich mag den beigen Hintergrund und die verschiedenen Rottöne der Buchstaben, das harmoniert sehr gut zusammen. Auch dass das "to" gedreht ist, macht das Cover interessanter und sieht modern aus. Dazu sieht man noch die beiden Hauptpersonen und kann schon vermuten, dass es sich in irgendeiner Form um eine Liebesgeschichte zwischen den beiden handelt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bibliomarie kommentierte am 09. Mai 2019 um 11:57

Das klingt nach einer schönen, unterhaltsamen Geschichte. Genau richtig für entspannte Lesestunden auf dem Balkon.

Ich möchte gern mitlesen und bewerbe mich für die Leserunde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hailie kommentierte am 09. Mai 2019 um 12:09

An der Leserunde würde ich gerne teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LESERIN kommentierte am 09. Mai 2019 um 12:33

In letzter Zeit habe ich so viele schwermütige Romane gelesen, gerne würde ich wieder etwas Leichtes lesen! Dieser Roman hört sich gut an, sehr gerne wäre ich bei dieser Leserunde dabei. Das Cover ist ja klasse! :-))

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Langeweile kommentierte am 09. Mai 2019 um 13:29

Die Leseprobe hört sich sehr interessant an, ich mag verzwickte Geschichten und würde gerne ein Buch gewinnen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Angelika Schmid kommentierte am 09. Mai 2019 um 14:43

Ich würde gerne noch merh als die Leseprobe lesen :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sunshine-500 kommentierte am 09. Mai 2019 um 14:45

Ich wurde durch das Cover auf den Inhalt des Buches neugierig und habe mir eine Leseprobe geholt.

Die Geschichte ist so verdreht duch die Schlafenseinteilungen und schritlichen Mitteilungen!

Ich würde an der Leserunde gerne teilnehmen dennn ich würde gerne wissen wie es mit Tiffy und Leon weitergeht.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
sunshine-500 kommentierte am 09. Mai 2019 um 14:50

Das Cover und der Titel hat mich sofort angesprochen, mir gefällen die Farben und das auf die Seite gekippte "TO" im Titel rundet das Ganze ab.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Susi kommentierte am 09. Mai 2019 um 15:06

Ich lese sonst nie Liebesromane, aber dies hier klingt so nett, dass ich mal mein Glück versuche !

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Susi kommentierte am 09. Mai 2019 um 15:09

Ich mag die Farben sehr. Das Bild passt auch sehr gut zum Inhalt. Und dennoch haut es mich nicht vom Hocker. Ich finde es nicht schlecht, aber mehr eben auch nicht.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
stefanb kommentierte am 10. Mai 2019 um 12:11

Ja, es ist schön. Aber, wie Du schon geschrieben hast, eben auch nichts besonderes.

Ich, für meinen Teil, wäre da vorbeigegangen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Ifernia kommentierte am 12. Mai 2019 um 10:14

Das geht mir genau so!

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 24. Mai 2019 um 16:39

Zustimm. Es ist ein Cover, das man sich nicht unbedingt merkt (außer vielleicht das "auf die Seite gelegte"  TO )

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
j-mitric kommentierte am 09. Mai 2019 um 15:52

Klingt nach einer spannenden Liebesgeschichte. Ich würde mich sehr freuen wenn ich an der Leserunde teilnehmen dürfte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nellsche kommentierte am 09. Mai 2019 um 16:02

Diese Geschichte klingt toll....

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bisco kommentierte am 09. Mai 2019 um 16:35

Erinnert mich ein bisschen an mein altes WG Leben ^^

Bewerbe mich hiermit für ein paar lustige Stunden mit dem Buch :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Adlerauge kommentierte am 09. Mai 2019 um 17:04

Liebesgeschichten (für meine Tochter ) kommen immer gut an !

Also ab in den großen Lostopf ....

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Leia Walsh kommentierte am 09. Mai 2019 um 17:27

Auch wenn ich nicht der typische Liebesroman-Leser bin, lese ich doch hin und wieder gerne eine "ausgefallene Schnulze". Deshalb liegt das Buch auch schon hier und wartet darauf, gelesen zu werden. Vielleicht ist diese Leserunde für mich ja der Kick, es endlich zu lesen! In der Gruppe macht es ja mehr Spaß.

Jedenfalls weiß ich, wie das Cover aussieht, also "in natura". Und mir gefällt es. Schön zum Genre passend, frisch, witzig, jung. Die Farben sind stimmig (blassgelber Hintergrund, die Buchstaben im Wechsel Pink und Rot), die Figuren sind gemalt (juhuuu! Keine Gesichter!). Ich finde es gelungen und stimmig.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
La Tina kommentierte am 15. Mai 2019 um 10:27

"juhuuu! Keine Gesichter!"

Seh ich genauso!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buecherwurm1310 kommentierte am 09. Mai 2019 um 17:32

Und erstens kommt es anders und zweitens als man denkt.

Das passt bei diesem Roman ganz besonders. Ich bin gespannt darauf und möchte mitlesen.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 09. Mai 2019 um 18:19

Das klingt nach richtig schönem Lesestoff und scheint genau das Richtige für mich zu sein.

Ich möchte sehr gerne mitlesen und bewerbe mich für die Leserunde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
meg kommentierte am 09. Mai 2019 um 19:20

Eine Liebesgeschichte - da würde ich gerne bei der Leserunde dabei sein.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Miss_Ari kommentierte am 09. Mai 2019 um 20:02

Ich finde das Cover sehr ansprechend und finde, dass es sofort ins Auge "sticht". Es macht Lust darauf, das Buch aufzuschlagen und die Geschichte zu lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Miss_Ari kommentierte am 09. Mai 2019 um 20:04

Ich würde das Buch sehr gerne lesen und hätte Lust auf die Leserunde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SunshineBaby5 kommentierte am 09. Mai 2019 um 21:16

Das hört sich nach einem richtig tollen Roman an. Aus dem Alltag zweier Menschen, Zufallsbegegnungen und dann doch viel Tiefe. Wäre sehr gespannt!

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
buecherwurm1310 kommentierte am 09. Mai 2019 um 21:23

Die Anordnung der Schrift gefällt mir und auch farblich finde ich das Cover ansprechend

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kochmicha kommentierte am 09. Mai 2019 um 21:47

Hüpfe in den lostopf

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
wiechmann8052 kommentierte am 09. Mai 2019 um 22:08

 es passen Titel, Cover und Klappentext gut zusammen wie Puzzleteile greift eins ins andere

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
wiechmann8052 kommentierte am 09. Mai 2019 um 22:09

ich habe von diesem Buch schon gehört und es reizt mich sehr es zu lesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hermione kommentierte am 09. Mai 2019 um 22:28

Gerne bewerbe ich mich, denn das verspricht ein nettes, lustiges, romantisches, unterhaltsames Buch.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mone39 kommentierte am 09. Mai 2019 um 23:58

Ich liebe herzerwärmende Geschichten. Ich möchte gerne mehr über Leon und tiffy lesen. Ich hüpf mit Im lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
CaddyMcCartney kommentierte am 10. Mai 2019 um 07:00

...das klingt nach einer locker, flockigen lovestory für den sommer, bin ich also gerne dabei ♥

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Wolkenschloss kommentierte am 10. Mai 2019 um 09:09

Ich habe mich gerade echt super gefreut als ich gesehen habe, dass ihr eine Leserunde zu diesem Buch anbietet. Die Tage hatte ich es tatsächlich schon in einer Buchhandlung in der Hand und habe mal reingeblättert und mich hat die Geschichte direkt angesprochen. Die Idee finde ich einfach witzig, dass man sich mal nicht nur eine Wohnung mit einem Fremden teilt sondern direkt nur ein Zimmer. Ich bin mal gespannt wie die beiden miteinander klarkommen und wie das für sie wird! Ich sehe da echt viel Potential in der Geschichte, weil ich so etwas ähnliches einfach noch nie gelesen habe. Deswegen würde ich mich einfach unglaublich freuen, wenn ich dieses Buch lesen darf und mich mit den anderen Teilnehmenden austauschen kann!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SunshineSaar kommentierte am 10. Mai 2019 um 09:34

Das hört sich nach einer richtig schönen Story an. Genau mein Fall! Der Klappentext hat mich schon einmal sehr neugierig gemacht. Nun möchte ich wissen, wie es weiter geht! Ich springe somit in den Lostopf für ein Printexemplar und drücke die Daumen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nad_uebel kommentierte am 10. Mai 2019 um 09:55

Über das Buch bin ich bereits mehrmals gestolpert. Die Leseprobe hat mein Interesse geweckt. Deshalb bewerbe ich mich zu dieser Leserunde.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
florinda kommentierte am 10. Mai 2019 um 12:27

Weder vor Begeisterung vom Hocker reißend noch noch vor Schreck von selbigem fallen lassend - allerdings sind mir Cover weniger wichtig als Autor oder Titel bzw. Genre.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
La Tina kommentierte am 15. Mai 2019 um 10:28

Lustig formuliert - ich bin zum Glück auch kein Coverkäufer.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sun27 kommentierte am 10. Mai 2019 um 14:41

Das klingt nach einem ungewöhnlichen Liebesroman. Da würde ich gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Brina88 kommentierte am 10. Mai 2019 um 15:05

Hört sich super an. Eine schöne Liebesgeschichte. Ich würde mich freuen mitlesen zu dürfen. 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Else kommentierte am 10. Mai 2019 um 15:36

Geht so, halt nett gemacht, aber kein eyecatcher, die Farben sind schön abgestimmt und das Band, das die Beiden lose verbindet, ist eine passende Anspielung 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Marta kommentierte am 10. Mai 2019 um 15:55

Zimmerteilung bei unterschiedlichen Anwesenheitszeiten - eigentlich ja eine gute Idee. Ich würde gerne mitlesen, herzerwärmende Lovestory klingt super.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
meg kommentierte am 10. Mai 2019 um 20:00

Durch das gekippte TO und die Farben fällt das Cover direkt ins Auge und macht klar : Ich bin ein Liebesroman.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
gaby2707 kommentierte am 10. Mai 2019 um 20:11

Tiffy und Leon scheinen nicht nur ein Zimmer zu teilen. Darauf weist für mich der Titel und die Aufteilung auf dem Cover hin. Mir gefällt´s gut.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
siko71 kommentierte am 10. Mai 2019 um 20:20

Das kling nach Herzschmerz, da wäre ich gerne mit dabei und daher springe ich mit in den Lostopf.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
siko71 kommentierte am 10. Mai 2019 um 20:20

Das Cover ist bunt, aber für mich nicht so ansprechend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Irmi_bennet kommentierte am 10. Mai 2019 um 21:16

Ich habe grosse Lust auf einen richtig schönen Liebesroman. Ich wäre froh dabei sein zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Melli13 kommentierte am 10. Mai 2019 um 21:54

Hatte mich an anderer Stelle schon für ein Exemplar beworben und andere hatten Glück.Versuche es hier nochmal,  denn ich möchte es unbedingt lesen!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
katze-kitty kommentierte am 11. Mai 2019 um 09:00

Ich mag solche Liebesgeschichten und wäre sehr gerne mit dabei, wie die beiden von einem quasi Blind Date zu einem hoffentlich Liebespaar werden :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Vanessa_Noemi kommentierte am 11. Mai 2019 um 11:13

Das Buch hört sich sehr interessant an und nachdem ich nun den Klappentext gelesen habe, bin ich wahnsinnig neugierig auf die Geschichte. Daher würde es mich sehr freue wenn ich das Buch gewinnen und lesen dürfte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Esma kommentierte am 11. Mai 2019 um 18:35

Das klingt nach einer echt süßen Geschichte, da würde ich sehr gerne mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Christina88888 kommentierte am 11. Mai 2019 um 20:29

Hört sich gut an :-)

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Christina88888 kommentierte am 11. Mai 2019 um 20:30

Mir gefällt das Cover- Bild :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MiraxD kommentierte am 11. Mai 2019 um 21:46

Da mache ich auch liebend gerne mit! Das hört sich nach einem tollem Buch an, voller Liebe und Gefühle! Ich hoffe sehr, dass das Buch seine Liebe auch mit mir teilen wird :) Denn für Frühlingsgefühle und etwas Drama wäre ich definitiv bereit^^

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Querleserin kommentierte am 11. Mai 2019 um 22:09

Das Buch will ich unbedingt lesen! Ich bin dem Buch und Beth O'Leary schon auf verschiedenen Buchcommunities und Social Media Seiten begegnet.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ifernia kommentierte am 12. Mai 2019 um 10:16

Hätte auch mal wieder Lust auf Liebesgedöns und bewerbe mich daher gerne!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
honigmilch kommentierte am 12. Mai 2019 um 10:21

Die Inhaltsbeschreibung gefällt mir. Ich würde auch gern mitlesen :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Furbaby Mom kommentierte am 12. Mai 2019 um 13:04

Das klingt nach einem herrlich sympathischen Wohlfühlroman *schwärm*, perfekt zum Träumen und Mitfiebern! <3 Die Inhaltsangabe klingt ja schon mega-vielversprechend, aber so richtig aufmerksam wurde ich auf das Werk durch ein Interview der Autorin, über das ich auf der Verlagsseite von DIANA gestolpert bin. Ich würde liebend gerne mitlesen und erleben, wie Tiffy und Leon sich näherkommen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
buecherwurm_01 kommentierte am 12. Mai 2019 um 13:36

Das Cover ist nichts außergewöhnliches, aber passend zum Genre. Der Titel ist so gesetzt, dass sich das Gesamtbild etwas vom übrigen Genre abhebt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kochbuch-Junkie kommentierte am 12. Mai 2019 um 16:53

Klingt irgendwie ganz süß, das hat denke ich Potential, ich versuche mal mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AiHaninozuka kommentierte am 12. Mai 2019 um 17:05

Ich hab von dem Buch mittlerweile schon so viel Gutes gelesen. Dazu gefällt mir das Cover total gut und auch der Klappentext spricht mich an. Daraufhin habe ich auch schon Mal einen Blick in die Leseprobe geworfen und war sofort hin und weg, weil der Humor genau meinen Geschmack trifft. Dementsprechend würde ich mich wahnsinnig über ein Exemplar freuen, um mich mit anderen darüber austauschen zu können. (:

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AiHaninozuka kommentierte am 20. Mai 2019 um 14:52

UPDATE: Ich habe das Buch bereits durch eine andere Leserunde gewonnen und ziehe meine Bewerbung damit zurück. Zwei Mal brauche ich es ja nicht. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rettungszicke kommentierte am 12. Mai 2019 um 17:13

Das klingt nach einer schönen Romanze. Würde gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Violka175 kommentierte am 12. Mai 2019 um 21:30

Würde sehr gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MsChili kommentierte am 13. Mai 2019 um 07:09

Klingt nach einer schönen Geschichte für ein paar gemütliche Lesestunden. Da versuche ich gern mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lila-luna-baer kommentierte am 13. Mai 2019 um 07:19

Das klingt nach einer schönen, entspannten Sommerlektüre, deshalb wäre ich sehr gerne in der Leserunde dabei. :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
vronika22 kommentierte am 13. Mai 2019 um 10:42

Oh sicher ein sehr interessantes Experiment eine Wohnung so zu teilen. Ich könnte es mir für mich zwar nicht vorstellen, aber für junge Leute oder Studenten ist das vielleicht wirklich eine Alternative.

Auf jeden Fall klingt das Buch sehr vielversprechend und lässt sich gut lesen.

Ich würde mich freuen, wenn ich bei der Leserunde dabei sein könnte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
j-mitric kommentierte am 13. Mai 2019 um 21:10

Ich würde dieses Buch sehr gern lesen. Klingt nach einer tollen Liebesgeschichte.
Ich bin sehr gespannt wie es mit Tiffy und Leon endet.

Thema: Hibbel-Runde
Lesemama kommentierte am 14. Mai 2019 um 07:13

Wenn es zeitlich passt und es bis zum Beginn bei mir ist mache ich mit meinem eigenen Exemplar mit (8

Thema: Hibbel-Runde
Susi kommentierte am 17. Mai 2019 um 23:53

ich dachte, Du hibbelst schon

Thema: Hibbel-Runde
Lesemama kommentierte am 18. Mai 2019 um 08:02

Nee. Ich hibble, wenn überhaupt, eh eher im stillen alleine für mich (;

Thema: Hibbel-Runde
Susi kommentierte am 21. Mai 2019 um 14:08

also ich bin hibbelig, auch wenn es noch 2 Tage dauert

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesemama kommentierte am 14. Mai 2019 um 07:15

...

einmal hätte auch gereicht :/

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Lesemama kommentierte am 14. Mai 2019 um 07:14

Mich haz das Cover sehe neugierig gemacht. Ich habe es schon eine ganze Zeit auf meiner Wunschliste. Mal sehen, wie es im Orginal aussieht.
Auf dem kleinen Foto sieht man ja nun wirklich nicht viel.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Schneeweißchen kommentierte am 14. Mai 2019 um 08:28

Das Cover wirkt jung und modern - passend zum Thema des Buches. Die beiden Protagonisten sind sich nicht sehr nahe, was auch der Klappentext andeutet, wenngleich es vermutlich anders kommt, aber hier passen Cover + Klappentext schon mal gut überein!

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Readaholic kommentierte am 14. Mai 2019 um 09:31

Was mir an dem Cover gut gefällt, ist die Schrift, die abwechselnd in rot und pink gehalten ist. Die Darstellung der Personen gefällt mir nicht so, sie sprechen mich nicht an. Der Mann steht da, die Frau geht weg. Irgendwie ist klar, dass sie aber trotzdem zusammenkommen, schon allein durch den Titel. Sehr vorhersehbar und daher langweilig.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
july_reads kommentierte am 14. Mai 2019 um 12:47

Über das Buch „Love to share“ hab ich schon sehr viel Gutes gehört. Ich glaube, die Geschichte passt perfekt für warme Sommertage.

Die Leseprobe konnte mich absolut begeistern, ich mag die Charaktere sehr. Tiffy hab ich direkt ins Herz geschlossen, sie hat einen wundervollen und warmherzigen, aber auch lustigen Charakter. Auch der Schreibstil von Beart O‘Leary ist sehr angenehm zu lesen und flüssig geschrieben. Ich würde sehr gerne an der Leserunde teilnehmen und mich mit anderen Bücherbegeisterten austauschen! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
july_reads kommentierte am 23. Mai 2019 um 23:23

Ich habe dieses Buch bereits bei einer anderen Leserunde erhalten. Ich ziehe meine Bewerbung zurück, da ich es NICHT brauche! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
coffee2go kommentierte am 14. Mai 2019 um 20:13

Ich würde sehr gerne mitlesen, vor allem, weil ich wirklich wissen möchte, wie das Zusammenleben auf engstem Raum und nach genauen Absprachen zumindest eine Zeit lang gut funktionieren kann. Für mich wäre es nämlich absolut unmöglich. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kleine_Raupe kommentierte am 14. Mai 2019 um 22:21

Das Cover sieht so fröhlich aus, passend zum Frühling. Es ist bestimmt interessant zu lesen, wie Tiffy und Leon sich nach und nach nur über die Wohnungseinrichtung, persönliche Gegenstände und Nachrichten besser kennenlernen. Das Buch würde ich sehr gerne lesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Chapialis kommentierte am 14. Mai 2019 um 23:03

Ich würde sehr gern an dieser Leserunde teilnehmen:-) 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesemone kommentierte am 15. Mai 2019 um 08:45

Ich kann mir nicht vorstellen, dass man sich mit einem fremden Menschen ein Zimmer teilt! Was passiert, wenn beide gleichzeitig zuhause sind? Einen Rückzugsort hat man dann ja nicht. Ich bin sehr gespannt, wie die Protagonisten das hinkriegen und was so alles passieren wird. Gerne wäre ich bei der Leserunde dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MelaM kommentierte am 15. Mai 2019 um 09:00

Da versuche ich doch gerne mein Glück. Das Buch klingt genau nach meinem Geschmack

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hundenärrin kommentierte am 15. Mai 2019 um 09:37

Oh, mal wieder ein Buch aus der Kategorie: "Würde ich selbst nicht kaufen", aber die Story klingt nach einer Idee aus dem Ohnsorg-Theater. Ich glaube, das wird eine humorvolle Geschichte, da würde ich gern mitlesen. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
smberge kommentierte am 15. Mai 2019 um 10:21

Die Idee zu diesem Buch klingt sehr interessant und ich würde gerne erfahren, wie Tiffy und Leon mit der Situation umgehen. Sehr gerne wäre ich hier dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
La Tina kommentierte am 15. Mai 2019 um 10:24

Das find ich eine witzige Idee für einen Roman, da bewerb ich mich gern.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
La Tina kommentierte am 15. Mai 2019 um 10:26

Das Cover wirkt auf seine Art lebendig. So ganz überzeugen kann es mich jedoch nicht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jasmin_woeltering kommentierte am 15. Mai 2019 um 11:34

Ich würde das Buch so gerne lesen! Meine beste Freundin hat mir schon so viel von dem Buch erzählt, das ich schon total gespannt darauf bin. Es wäre also Perfekt, wenn ich ein Freiexemplar gewinnen würde, da ich das Buch sowieso lesen wollte (bzw. "muss" das besagte beste Freundin es mir geradezu aufdrängt und mich zu "meinem Glück zwingen will").

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
unfabulous kommentierte am 15. Mai 2019 um 13:36

Das Buch klingt total interessant und ich hoffe, auf eine nicht ganz so kitschige Liebesgeschichte! Ich würde gerne mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SummseBee kommentierte am 15. Mai 2019 um 15:11

Ich würde sehr gern mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Desiree - Romantic Bookfan kommentierte am 15. Mai 2019 um 15:48

Hallo,

ich würde mich freuen, wenn ich bei der Leserunde dabei sein darf!

Liebe Grüße
Desiree

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
RDooDoo kommentierte am 15. Mai 2019 um 16:29

Das Buch klingt süß, romantisch und perfekt für die Frühlingskälte, die gerade noch herrscht :) würde super gerne mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jo.Fre kommentierte am 15. Mai 2019 um 20:58

Das ist mutig, aber warum nicht wenn man dadurch etwas sparen kann und die Liebe findet

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Miss_Ari kommentierte am 15. Mai 2019 um 21:14

Sehr gerne würde ich mich für dieses Buch bewerben. Ich finde nicht nur das Cover wunderschön, sondern auch die Geschichte modern. Ich würde gerne mehr über Tiffy und Leon erfahren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sandra Schröder kommentierte am 15. Mai 2019 um 21:21

Sehr mutig, auch wenn die Zeiten so fest gelegt sind, was ist mit dem Wochenende oder einem freien tag, da sieht man sich ja. Kein Wunder das es liebe wird :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
ananas3173 kommentierte am 16. Mai 2019 um 00:28

Ich habe schon sehr viel Gutes über dieses Buch gehört und würde mich total darüber freuen, an dieser Leserunde teilnehmen zu dürfen! Die Story klingt echt vielversprechend. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lagoona kommentierte am 16. Mai 2019 um 08:53

Oh, das hört sich super an, ich glaube das könnte eine richtig schöne Herzensgeschichte werden. Ich würde sehr gerne mitlesen, was Tiffy und Leon noch so alles erleben :-) und würde mich riesig freuen hier dabei zu sein.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
laraundluca kommentierte am 16. Mai 2019 um 10:11

Das klingt nach einer schönen Geschichte, deshalb versuche ich mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elchi130 kommentierte am 16. Mai 2019 um 12:01

Ich würde mich freuen, wenn ich ein Exemplar gewinne und damit an der Leserunde teilnehmen kann. Das Buch klingt nach einem schönen Leseerlebnis. Genau das Richtige für entspannte Stunden auf der Terrasse.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
twinklingletters kommentierte am 16. Mai 2019 um 15:24

Ich würde mich sehr darüber freuen, an der Leserunde teilzunehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Cheekysassi kommentierte am 16. Mai 2019 um 16:43

Auf jeden Fall hüpfe ich da in den Lostopf!

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
july_reads kommentierte am 16. Mai 2019 um 19:03

Ich finde das Cover sehr interessant. Es hat tolle Farben und ist sehr außergewöhnlich!

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Siraelia kommentierte am 16. Mai 2019 um 19:54

Die Idee, dass man sich ein Zimmer, ja sogar ein Bett teilt finde ich ungewöhnlich. Da es sicherlich diverse Verstrickungen geben wird, möchte ich sehr gerne mitlesen. Ich stelle mir die Geschichte sehr kurzweilig und witzig zu lesen vor.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kelo24 kommentierte am 16. Mai 2019 um 19:57

Gerade weil ich mir überhaupt nicht vorstellen kann, mit einem mir fremden Menschen ein Zimmer zuteilen, hat dieses Buch meine Neugierde geweckt. Gerne würde ich mich davon überzeugen lassen, dass auch diese ganz spezielle Form der WG funktioniert. (Obwohl ich ehrlich gesagt davon überzeugt bin, dass es viele Stolpersteine beim Zusammenleben auf so engem Raum gibt)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nele22 kommentierte am 16. Mai 2019 um 20:51

Sehr gern würde ich hier mitlesen. Es klingt ganz nach einer witzigen Geschichte. Vielleicht habe ich ja Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lunasbookworld_ kommentierte am 16. Mai 2019 um 22:52

Das Buch interessiert mich jetzt schon eine weile. Die Geschichte klingt wirklich interessant und lustig. Ich denke mir koennte die Geschichte sehr gut gefallen. Das Cover vom Buch gefaellt mir auch unfassbar gut. Ich wuerde gern die Chance bekommen bei dieser Leserunde teilzunehmen. <3

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
lunasbookworld_ kommentierte am 16. Mai 2019 um 22:53

Das Cover und der Titel gefallen mir sehr gut. Ich mag die Farben und die gesammte Gestaltung der Covers.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Spotttöpel kommentierte am 17. Mai 2019 um 06:55

Als ob sie das Leben an regeln hält, ich hoffe es geht gut mit den beiden

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mila Tieseler kommentierte am 17. Mai 2019 um 07:06

WOW da versuche ich mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
wandagreen kommentierte am 17. Mai 2019 um 08:30

Ich möchte vielleicht doch lieber das da lesen! Oder beide? Mal gucken.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Cup-Cake-Braut kommentierte am 17. Mai 2019 um 18:03

Oooohhhh jaaaaa. Ich hatte schon so oftp Not und bin auf Ideen gekommen die auch funktioniert haben. Da kommen auch einen manchmal Ideen :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sandra Schröder kommentierte am 17. Mai 2019 um 19:33

Bin gerne dabei und versuche mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Et_küt_wie_et_küt kommentierte am 17. Mai 2019 um 20:20

Klingt super gut. Wäre gerne dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tieseler kommentierte am 17. Mai 2019 um 20:30

Ich wünschte man könnte die Miete mit liebe zahlen. Dann hätte ich eine Riesen große Villa :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Trendy kommentierte am 17. Mai 2019 um 20:39

Wäre hier auch gerne dabei

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Kochbuch-Junkie kommentierte am 17. Mai 2019 um 22:18

Das Cover ist stimmig, aber mir ist es irgendwie zu viel. Zu viel Farbe und irgendwie unruhig. Aber der Titel ist gut gewählt finde ich!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nevalon kommentierte am 18. Mai 2019 um 15:39

Die Geschichte hört sich interessant an. Ich würde mich über ein Freiexemplar freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Zombody reads kommentierte am 18. Mai 2019 um 16:02

Ach, das klingt so zuckrig - da wäre ich gern dabei! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
YH110BY kommentierte am 18. Mai 2019 um 16:25

Ich habe schon viel von diesem Buch gehört und bin total neugierig darauf. Sehr gerne würde ich das Buch lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bücherwürmchen12345 kommentierte am 18. Mai 2019 um 22:56

Klingt sehr vielversprechend. Hätte momentan richtig Lust das Buch zu lesen. Könnte eine nette Urlaubslektüre werden. Vielleicht habe ich ja Glück?!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Irmi_bennet kommentierte am 19. Mai 2019 um 00:41

Das hört sich nach einem schönen romantischen Liebesroman an, genau das Richtige für den Sommer! Gerne wäre ich dabei, wenn Tiffy ihren Herzensmann dann am Ende in die Arme schliesst.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 19. Mai 2019 um 07:44

Die Story finde ich aufregend und originell. Ich würde das Buch sehr gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AdorableBooks kommentierte am 19. Mai 2019 um 09:04

Irgendwie klingt die Idee, sich eine Wohnung zu teilen total spannend. Ich wäre wohl auch ein guter Kandidat für sowas, da ich nachts arbeite. Aber ich kann mir so gar nicht vorstellen wie es dann mit privaten Dingen ist. Da kann der andere ja dann einfach darin rumwühlen. Das wäre mir unangenehm. ich würde gerne erfahren, wie dieses Problem im Roman behandelt wird. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kRissiii kommentierte am 19. Mai 2019 um 18:23

Bei mir ist es immer wichtig, dass mich auch das Cover anspricht und das ist bei diesem Buch auf jeden Fall so! Wenn der Bezug zum Cover da ist, dann muss mich natürlich der Klappentext auch einnehmen...und auch das ist hier gegeben! Ich würde also supergerne an der Leserunde teilnehmen! 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Marshall Trueblood kommentierte am 20. Mai 2019 um 13:33

Weil es für mich der Horror wäre, nur ein Zimmer zu teilen, würde ich gerne wissen, wie das funktionieren kann. Daher bewerbe ich mich für die Leserunde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
JulisTeestübchen kommentierte am 20. Mai 2019 um 16:36

Ich bin neugierig auf die Geschichte und würde gerne mitlesen! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Athene1989 kommentierte am 20. Mai 2019 um 17:00

Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen,dass so eine Wohnsituation klappen kann,daher muss ich das Buch unbedingt lesen xD Also bewerbe ich mich hiermit für ein Leseexemplar

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MissGoWest kommentierte am 20. Mai 2019 um 17:06

Ich liebe es, hin und wieder ein "herzerwärmendes" Buch zu lesen. Nachdem "Love To Share" so beschrieben wurde, macht es mich natürlich besonders neugierig. In einer netten Runde wäre es schön, sich über Tiffy und Leon auszutauschen. Außerdem -- ich möchte einfach mal ein Buch lesen, in die Hauptprotagonistin Tiffy heißt. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Minijane kommentierte am 20. Mai 2019 um 18:30

Mal wieder einen tollen Liebesroman lesen das wäre schön! Da muss ich mein Glück einfach mal versuchen! Ich hatte jedenfalls auch schon mal eine Mitbewohnerin die ich quasi nie gesehen habe, weil wir in entgegengesetzten Schichten gearbeitet haben. Ich kann mich also gut in die Geschichte reindenken!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Everly kommentierte am 20. Mai 2019 um 18:47

Ich möchte unbedingt das Buch gewinnen. Das Cover ist total cool und die Geschichte klingt super schön.
Vielleicht habe ich ja als Bummelletzter ja noch Glück...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Skandinavischeleserin kommentierte am 20. Mai 2019 um 20:15

Ich würde auch sehr gerne an der Leserunde teilnehmen, da sich dieses Buch wirklich sehr gut anhört.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Spreeperle kommentierte am 20. Mai 2019 um 22:32

Eine niedliche Geschichte über eine ungewöhnliche WG. Ich möchte gerne mit einziehen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Johenni kommentierte am 20. Mai 2019 um 23:44

Das Buch habe ich schon öfter gesehen und es war bis jetzt nur gutes. Ich finde auch das das Cover sehr schön ist.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Caro01 kommentierte am 21. Mai 2019 um 00:06

Das Buch interessiert mich. Da mache ich gerne mit.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sarahs Büchertraum kommentierte am 21. Mai 2019 um 10:36

Ständig schleiche ich um dieses Buch herum. Manchmal will ich es unbedingt, dann nehme ich wieder Abstand. Und warum? Weil ich mich von die Meinungen der Anderen beeinflussen lassen. x.x

Dabei klingte der Klappentext doch richtig gut!

Ich muss einfach mein Glück für ein Exemplar versuchen, damit ich mir meine eigene Meinung bilden kann, und meine bücherliebende Seele sich wieder beruhigen kann ;).

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lauricansmile kommentierte am 21. Mai 2019 um 11:08

Ich bin momentan total im Fieber für solche Geschichten und bin daher auch schon ein paar Mal auf die Geschichte gestoßen. Sie spricht mich wahnsinnig an und ich glaube sie kann echt toll werden. :)
Würde mich sehr freuen zu gewinnen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sonjalein1985 kommentierte am 21. Mai 2019 um 11:37

Das Buch klingt sehr gut und ich würde gerne mitlesen. Irgendwie sehe ich es im Moment auch überall, dass muss ein Wink mit dem Zaunpfahl sein ;-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
gbooks kommentierte am 21. Mai 2019 um 12:40

Das Buch ist auf all meinen sozialen Netzerken zu sehen und ich wurde regelrecht angefixt es lesen zu müssen :D. Ich würde mich sehr freuen an der Leserunde teilzuenhem. Der Inhalt ist total ansprechend und auf die eigene Art und Weise anders. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Karschtl kommentierte am 21. Mai 2019 um 13:26

Ich könnte mir so eine Wohnungsvereinbarung persönlich zwar nicht vorstellen, aber würde gern erfahren wie es den beiden Protagonisten damit so ergeht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ostsee_71 kommentierte am 21. Mai 2019 um 14:41

Eine interessante Vorstellung, mit einem unbekannten Menschen eine 1-Zimmer Wohnung zu teilen. Ich bin neugierig wie das hier klappt. Sehr gerne wäre ich hier dabei. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gartenliebhaber kommentierte am 21. Mai 2019 um 15:25

Ganz schnell in den Lostopf, obwohl ich mir selber kein Zimmer teilen möchte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lollypop322 kommentierte am 21. Mai 2019 um 16:01

Zum abschalten neben dem Studium würde ich dieses Buch sehr gerne lesen und würde mich sehr über ein exemplar freuen ;)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Drops1984 kommentierte am 21. Mai 2019 um 16:01

Seichte Unterhaltung ist ja auch mal ganz nett. Hört sich doch ziemlich witzig verdreht an, also mal ab in den Lostopf 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leseloewin kommentierte am 21. Mai 2019 um 16:51

Das klingt nach einer romantischen Lovestory. Wäre sehr gerne dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Annegreat kommentierte am 21. Mai 2019 um 17:52

Je mehr ich über das Buch höre, desto neugieriger werde ich. Gerne würde ich erfahren, was das Leben für Tiffy und Leon bereithält und versuche mein Glück für diese Leserunde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nala kommentierte am 21. Mai 2019 um 18:06

Sehr interessant. Es wird mit Sicherheit wieder eine normale Liebesgeschichte, aber das Setting ist bestimmt spannend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
CatiLesemaus kommentierte am 21. Mai 2019 um 20:39

Ich bin schon auf andere Plattformen auf dieses Buch aufmerksam geworden. Da es sich recht spannend und interessant anhört, versuche ich hier mein Glück.

Thema: Hibbel-Runde
wiechmann8052 kommentierte am 21. Mai 2019 um 21:18

also ganz leicht hibbelig bin ich vom ersten Tag an, das steigert sich dann allmählich bis Freitag dann bin ich richtig nervös

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
soulfire kommentierte am 21. Mai 2019 um 21:29

Die Geschichte hört sich richtig interessant und gut an! Dann spring ich doch schnell in den Lostopf für die Leserunde

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Motte3.1 kommentierte am 22. Mai 2019 um 03:18

Das klingt nach romantischen Verwicklungen und einem guten Buch, mit dem man sich den Feierabend versüßen kann. Ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn ich bei dieser Leserunde dabei sein könnte. Also Daumen gedrückt! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Buch Versum kommentierte am 22. Mai 2019 um 11:24

Das Buch hab ich schon durch Insta in form von schnipsel kennen gelernt, es macht sehr neugierig!
Ich würde mich freuen, es gemeinsam mit euch zu lesen :)

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Buch Versum kommentierte am 22. Mai 2019 um 11:25

Das Cover ist wunderschön und macht neugierig auf dei Geschichte, ich mag die einteilung von TItel und Figuren. Es sticht hervor :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mrsLucky kommentierte am 22. Mai 2019 um 14:09

Vom Cover her dachte ich, bei diesem Buch handele es sich um eines der seichten Liebesgeschichten, die es zur Zeit wie Sand am Meer gibt. Neulich habe ich jedoch einen kurzen Artikel über das Buch gelesen, der mich neugierig gemacht hat. Die Geschichte klingt originell, die Leseprobe ist durchaus vielversprechend. Ich würde gerne bei der Leserunde mitmachen und mich mit anderen über das Buch austauschen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lea29_06 kommentierte am 22. Mai 2019 um 14:33

Um mich herrum spricht jeder von diesem Buch, anfangst wollte ich diesem Buch aus dem weg gehen doch jetzt muss ich es einfach haben, es klingt nach einer wunderschönen liebesgeschichte

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
marsupij kommentierte am 22. Mai 2019 um 16:51

Das kann ja eigentlich nur schief gehen - aber bin gespannt, wie sehr.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
BUnny SUnny kommentierte am 22. Mai 2019 um 17:45

Ihr Versuch mal mein Glück. Ich hoffe es wird klappen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leon Schröder kommentierte am 22. Mai 2019 um 18:02

Perfekte Lösung, würde ich auch so machen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jess_Ne kommentierte am 22. Mai 2019 um 18:40

Vom ersten Eindruck scheint 'Love to share' eine herzerwärmende (vielleicht auch romantische ) Komödie zu sein. Im Moment wäre das genau die richtige Geschichte für mich, um mich aus meiner Leseflaute zu befreien und einfach wieder ein paar schöne Lesestunden zu verbringen. Die Leseprobe hat mir jedenfalls schon super gut gefallen und ich würde mich sehr freuen, wenn ich an der Leserunde teilnehmen und mich mit anderen Lesern und Leserinnen über den Roman austauschen dürfte. 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
mehrBüchermehr.... kommentierte am 22. Mai 2019 um 20:44

Hier finde ich nur die Farben ganz ansprechend aber ansonsten komme ich momentan ins zweifeln ob diese Art Cover der neue Trend ist. Falls ja, dann ich es definitiv nicht mein Geschmack, wodurch ich nicht einmal nachlesen würde um was es genau geht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lelu kommentierte am 22. Mai 2019 um 22:10

Oh man, ich kann mich doch nicht schon wieder für eine Leserunde bewerben, das ist so frech. Aber die Idee klingt so richtig schon großartig-kitschig, dass ich nicht widerstehen kann - also rein in den Topf x3

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
gluecksklee kommentierte am 22. Mai 2019 um 22:51

Das ist mal ein interessanter Ansatz - ich könnte das, glaube ich, nicht: Mir einfach mit einem Fremden eine Wohnung teilen. Wie und wann sich die Leben von Leon und Tiffy dann doch berühren, das würde ich wirklich gerne hier in der Leserunde erfahren. Und dann spielt die Geschichte auch noch in meiner absoluten Lieblingsstadt - London.

Von daher wäre ich unglaublich gerne bei der Leserunde mit dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lenisvea kommentierte am 23. Mai 2019 um 07:40

Dieses Buch interessiert mich sehr, habe schon sehr gute Meinungen gehört und wäre sehr gerne dabei. LG

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
karin1966 kommentierte am 23. Mai 2019 um 08:05

Das Buch hört sich interessant an. ich würde sehr gerne mitlesen. Vielleicht hab ich ja mal wieder Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Dorie74 kommentierte am 23. Mai 2019 um 08:23

Das klingt schon mal super. Bin gespannt wie das Leben den zwei dazwischen funkt. Ich würde mich freuen wenn ich bei der Leserunde teilnehmen könnte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
schokigirl kommentierte am 23. Mai 2019 um 10:53

Die Idee finde ich irgendwie abwegig, aber auch interessant. Deswegen würde ich gern mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Steffi_the_bookworm kommentierte am 23. Mai 2019 um 11:43

Irgendwie begegnet mir das Buch gerade überall und macht mich nun doch neugierig. Daher hüpfe ich kurz vor Schluss noch in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
reading.muggle kommentierte am 23. Mai 2019 um 12:03

noch ganz schnell mit Schwung in den Lostopf :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
leniks kommentierte am 23. Mai 2019 um 16:15

Ich bewerbe mich für das Buch. Ich habe bis jetzt nur positive gehört und möchte es gerne lesen. 

Thema: Hibbel-Runde
lunasbookworld_ kommentierte am 23. Mai 2019 um 16:34

Ich bin schon soooooo aufgeregt. ich will unbedingt bei dieser Leserunde dabei sein*-*

Thema: Hibbel-Runde
Everly kommentierte am 23. Mai 2019 um 17:09

Hier hibbelt es ja schon...

Thema: Hibbel-Runde
Furbaby Mom kommentierte am 23. Mai 2019 um 17:24

Hihi...und wie! Ich hatte mir den 23. als Stichtag gemerkt und dann heute morgen ganz aufgeregt nachgeschaut...um festzustellen, dass man sich BIS heute ja noch bewerben kann... :-P

Thema: Hibbel-Runde
Susi kommentierte am 23. Mai 2019 um 18:32

so geht es mir auch

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sandkuchen kommentierte am 23. Mai 2019 um 17:16

Dieses Buch ist aktuell einfach ÜBERALL zu sehen! Deswegen die Frage, warum noch nicht bei mir?
Ich meine, das Buch klingt einfach unglaublich gut. Ich mag die Idee dahinter, sich ein Zimmer zu teilen wenn man sowieso nur die eine Hälfte des Tages darin verbringt. Es ist praktisch und vielleicht die Idee!

Aber was bedeutet das im genauen? Bestimmt funktioniert das nicht so einfach, wie man sich das vielleicht denken mag.
Ich würde gerne herausfinden auf was für Hindernisse Tiffy und Leon stoßen werden und wie sie diese umschiffen.
Zu gerne würde ich das Buch gemeinsam mit euch lesen! Manches muss einfach diskutiert werden!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sabienchen65 kommentierte am 23. Mai 2019 um 17:39

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich an dieser vielversprechenden Leserunde teilnehmen dürfte!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kkarin kommentierte am 23. Mai 2019 um 17:42

Erinnert mich an die historischen "Bettgeher" im Wien der Gründerzeit/Jahrhundertwende des vorigen Jahrtausends.
Spannend, wie heutige Wohnungsknappheit und horrende Mieten bereits überwunden Gedachtes wieder auf den Plan rufen. Der Titel läßt eine unterhaltsame und kurzweilige Geschichte erwarten.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kikiwee17 kommentierte am 23. Mai 2019 um 19:01

Da springe ich noch schnell in den Losropf.

Eine solche Wohnlösung könnte ich mir zwar nicht vorstellen, aber in der Not.... Ich bin gespannt auf das Buch und was die Protagonisten aus der Situation machen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
tardy kommentierte am 23. Mai 2019 um 19:26

Das klingt nach einem wunderbaren Liebesroman. Genau mein Ding. Das Leben ist schon nüchtern genug :-) Obwohl, ein ehemaliger Nachbar, der im Gefängnis als Schließer arbeitet, hatte ein ähnliches Arrangement. Er hat sich sein Einzimmerappartment mit einem Kollegen geteilt und beide haben ihre Dienste auf einander abgestimmt, so dass immer nur einer in der Wohnung war. Das war sicher nicht so romantisch, wie ich es hier im Buch erwarte. Und der Diana-Verlag bringt sowieso mit die tollsten Bücher auf den Markt. Ich würde sehr gerne wieder einmal bei einer Leserunde dabei sein.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kristall86 kommentierte am 23. Mai 2019 um 20:05

Ich hatte bereits bei einer Verlosung zu diesem Buch kein Glück und hoffe nun hier....ich würde mich riesig freuen! Das Buch soll ganz toll sein und ich bin nun sehr neugierig!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
katze267 kommentierte am 23. Mai 2019 um 21:16

Für mich selber könnte ich mir so eine Wohnungsteilung zwar nicht vorstellen, aber lesen würde ich gern darüber.

Ich hüpfe dann mal in den Lostopf, den ich gern mit anderen teile.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
booksandotherpassions kommentierte am 23. Mai 2019 um 21:54

Dann versuche ich auch mal mein Glück.

Will das Buch schon länger lesen. ;-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
BOBINCHEN kommentierte am 23. Mai 2019 um 22:14

Ich würde gerne an der Leserunde teilnehmen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lana Schröder kommentierte am 23. Mai 2019 um 22:17

Naja warum nicht. In Internaten oder college ist das ja nicht anders. Außer das es da getrennt ist

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
De Hage kommentierte am 23. Mai 2019 um 22:21

In letzter Zeit hatte ich leider kein Glück. Ich Versuchs noch mal ;D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lotus_Blüte kommentierte am 23. Mai 2019 um 22:29

Alleine das Cover hat mich schon überzeugt

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesetantchen kommentierte am 23. Mai 2019 um 22:41

Das klingt sehr unterhaltsam! Ich würde gern mitlesen und bin sehr neugierig auf Tiffy und Leon und ihr ungewöhnliches Arrangement und wie das Zusammenleben der beiden funktioniert.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Rose27 kommentierte am 23. Mai 2019 um 23:39

Ich würde mich freuen bei der Leserunde mitmachen zu dürfen, daich schon viel positives über das Buch gehört habe. Die Idee finde ich auch genial und bin gespannt, wie es im Buch umgesetzt sein wird.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Rose27 kommentierte am 23. Mai 2019 um 23:41

Ich finde das Buchcover gut, aber so ganz überzeugen kann es mich nicht. Die Farben passen zwar gut zueinander, aber die Farben wirken leider zu blass und langweilig. Ich finde es wirkt schon fast ein bisschen altmodisch. Dass man die beiden Protagonisten auf dem Cover sehen kann, gefällt mir gut.

Thema: Hibbel-Runde
buecherwurm1310 kommentierte am 24. Mai 2019 um 07:40

Die Spannung steigt und ....

Thema: Hibbel-Runde
lila-luna-baer kommentierte am 24. Mai 2019 um 07:53

Ich hibbele mal mit. Schauen wir mal, was die Losfee heute so veranstaltet... :-)

Thema: Hibbel-Runde
Langeweile kommentierte am 24. Mai 2019 um 08:19

Ich bin schon sehr gespannt, wem die Glücksfee heute eine Chance gibt.

Thema: Hibbel-Runde
Athene1989 kommentierte am 24. Mai 2019 um 08:37

Ich geselle mich mal in die Hibbelrunde =)

Thema: Hibbel-Runde
Hermione kommentierte am 24. Mai 2019 um 09:01

Ich geselle mich zu Eurer netten Hibbelrunde dazu! :-)

Thema: Hibbel-Runde
Dorie74 kommentierte am 24. Mai 2019 um 09:09

Na das wird spannend...ich hibbel mit. Wäre schön bei der Leserunde dabe izu sein

Thema: Hibbel-Runde
sunshine-500 kommentierte am 24. Mai 2019 um 09:12

ich geselle mich zu euch und hibbel mit!

Thema: Wer hat gewonnen?
Aline Kappich kommentierte am 24. Mai 2019 um 09:28

Hallo zusammen,

die Teilnehmer dieser Leserunde wurden nun ausgelost. Je ein Freiexemplar hat gewonnen:

coffee2go
Desiree - Romantic Bookfan
jasmin_woeltering
Johanna Murche
katze-kitty
laraundluca
lauricansmile
Leseloewin
Lollypop322  
meg
MiraxD
Mone39
mrsLucky
Odine
RDooDoo
Sarahs Büchertraum
soulfire
Susi
vronika22
Wolkenschloss

Wir gratulieren herzlich & wünschen viel Freude beim gemeinsamen Lesen & Diskutieren!

Thema: Wer hat gewonnen?
Furbaby Mom kommentierte am 24. Mai 2019 um 12:39

Ach schade! Aber ganz herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner/innen und viele schöne Lesetunden! :-)

Thema: Wer hat gewonnen?
Ifernia kommentierte am 24. Mai 2019 um 13:10

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern!

Thema: Wer hat gewonnen?
Lagoona kommentierte am 24. Mai 2019 um 13:49

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern.

Thema: Wer hat gewonnen?
vronika22 kommentierte am 24. Mai 2019 um 16:11

Oh hurra...ich habe hier schon ewig nichts mehr gewonnen. Umso mehr freue ich mich jetzt auf das Buch, die Leserunde und den Austausch.

Vielen lieben Dank......freu

Thema: Wer hat gewonnen?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 24. Mai 2019 um 16:35

Dann gratuliere ich dir ja umso herzlicher, liebe Vronika! :)

Thema: Wer hat gewonnen?
wandagreen kommentierte am 24. Mai 2019 um 18:14

Sie hat kein e.

Thema: Wer hat gewonnen?
vronika22 kommentierte am 24. Mai 2019 um 18:49

Hier nicht, aber in Wirklichkeit schon :-)

Thema: Wer hat gewonnen?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 24. Mai 2019 um 23:37

ich weiß, deshalb hab ich auch keins geschrieben ;)

Thema: Wer hat gewonnen?
vronika22 kommentierte am 24. Mai 2019 um 18:48

Dankeschön :-)

Thema: Wer hat gewonnen?
Lesezeichen13 kommentierte am 24. Mai 2019 um 16:46

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner und viel Spaß in der Leserunde

Thema: Wer hat gewonnen?
nele22 kommentierte am 24. Mai 2019 um 17:57

Schade, ich bin nicht dabei, aber herzlichen Glückwunsch an die Gewinner.

Thema: Wer hat gewonnen?
MiraxD kommentierte am 26. Mai 2019 um 12:58

Juhuuuu!! Ich darf dabei sein! Das freut mich total, denn das Buch ist ja gerade in aller Munde und hört sich so gut an! Ich freue mich schon^^

Thema: Wer hat gewonnen?
Johenni kommentierte am 03. Juni 2019 um 00:17

So am Samstag kam mein Buch an und ich freue mich riesig auf das Buch.

Thema: Wer hat gewonnen?
Leia Walsh kommentierte am 24. Mai 2019 um 09:40

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern!

Ich werde mich mit meinem eigenen Exemplar vermutlich an der Leserunde beteiligen. Zumindest werde ich hin und wieder reinlesen!

Thema: Wer hat gewonnen?
Langeweile kommentierte am 24. Mai 2019 um 09:41

Glückwunsch an die Gewinner, leider bin ich diesmal leer ausgegangen.

Thema: Wer hat gewonnen?
Langeweile kommentierte am 24. Mai 2019 um 09:41

Glückwunsch an die Gewinner, leider bin ich diesmal leer ausgegangen.

Thema: Wer hat gewonnen?
jasmin_woeltering kommentierte am 24. Mai 2019 um 10:00

OMG! Danke, das ist echt der Hammer! Ich freu mich schon auf das Buch. :)

Thema: Wer hat gewonnen?
Athene1989 kommentierte am 24. Mai 2019 um 10:13

Schade,hat nicht geklappt,aber ich wünsche allen Gewinnern viel Spaß =)

Thema: Wer hat gewonnen?
mrsLucky kommentierte am 24. Mai 2019 um 10:29

Wow, da wollte ich gerade mit hibbeln, aber es wurde sogar schon ausgelost und ich darf mitlesen. Ich freue mich riesig und bin sehr gespannt auf das Buch.

Thema: Wer hat gewonnen?
sunshine-500 kommentierte am 24. Mai 2019 um 10:44

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!

Thema: Wer hat gewonnen?
Hermione kommentierte am 24. Mai 2019 um 11:16

Auch ich gratuliere allen Gewinnern herzlich! Habt viel Spaß mit dem Buch und in der Runde!

Thema: Wer hat gewonnen?
Sarahs Büchertraum kommentierte am 24. Mai 2019 um 11:52

Oh wow, damit habe ich gar nicht gerechnet - ich freue mich dabei sein zu dürfen!

Thema: Wer hat gewonnen?
wiechmann8052 kommentierte am 24. Mai 2019 um 12:27

Glückwunsch an die Gewinner

Thema: Wer hat gewonnen?
Kochbuch-Junkie kommentierte am 24. Mai 2019 um 13:45

Glückwunsch an die Glückspilze dieser Woche. Bin gespannt auf eure Rezensionen.

Thema: Wer hat gewonnen?
buecherwurm1310 kommentierte am 24. Mai 2019 um 14:20

Glückwunsch an die Gewinner!

Thema: Wer hat gewonnen?
gaby2707 kommentierte am 24. Mai 2019 um 14:29

Den Gewinnern ganz viel Lesespaß

Thema: Wer hat gewonnen?
soulfire kommentierte am 24. Mai 2019 um 15:42

Oh Gott ich bin dabei! Ich freue mich tierisch Ausrufezeichen herzlichen Dank

Thema: Wer hat gewonnen?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 24. Mai 2019 um 16:34

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und viel Spaß in der Leserunde!

Thema: Wer hat gewonnen?
wandagreen kommentierte am 24. Mai 2019 um 18:15

Hättest du einen knallroten Mantel, wäre das nicht passiert ;-)

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
lese-esel kommentierte am 24. Mai 2019 um 18:16

Das Cover ist einfach, aber dieses Einfache - hauptsächlich aus dem Titel bestehende Einband - hebt sich von anderen Covern, die mit Bildern gestaltet sind ab. Die rötlichen Buchstaben passen natürlich zu *Love* und verleiten dazu, sich den Klappentext durchzulesen.

Thema: Wer hat gewonnen?
gluecksklee kommentierte am 24. Mai 2019 um 19:09

Schade, leider kein Glück gehabt. Vielleicht hat meine Bibliothek das Buch demnächst auch im Bestand...den Gewinnern viel Spaß bei der Leserunde!

Thema: Wer hat gewonnen?
Mone39 kommentierte am 24. Mai 2019 um 19:24

Juhu ich freu mich grade sooo danke
Und Glückwunsch an alle anderen Gewinner :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Simsalabim18282 kommentierte am 24. Mai 2019 um 21:06

Würde sehr gerne teilnehmen 

Thema: Wer hat gewonnen?
Susi kommentierte am 25. Mai 2019 um 16:27

Oh, da freu ich mich ! Vielen, vielen Dank ! Da es so gar nicht mein Genre ist, ich aber die Idee interessant fand, bin ich schon sehr gespannt.

Vielen lieben Dank !

Thema: Wer hat gewonnen?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 26. Mai 2019 um 21:18

Ui, dann hoffe ich ja sehr, dass dir das Buch auch gefallen wird! Aber stimmt schon, man soll auch immer wieder mal was anderes ausprobieren ;)

Thema: Wer hat gewonnen?
Susi kommentierte am 03. Juni 2019 um 12:30

ja und ich bin schon sehr gespannt.

Thema: Wer hat gewonnen?
lese-esel kommentierte am 27. Mai 2019 um 08:17

Hi Susi, auch wenn das Buch nicht so Dein Genre ist, ist es doch klasse, dabei zu sein. So kommt ein anderer Wind in die Runde und es wird bestimmt vielfältige Kommentare geben.

Und nach dem Lesen kann man ja aus dem Buch ein "Book to share" machen, dann profitieren auch noch andere von Deinem Gewinnn. Viel Spaß beim Lesen!

Thema: Wer hat gewonnen?
Susi kommentierte am 03. Juni 2019 um 12:29

Entweder wandern oder Tauschregal. Bücher gebe ich inzwischen immer weiter. Sehr selten, dass ich eins behalte, da ich Platz für meinen wachsenden SuB brauche,

Thema: Wer hat gewonnen?
Leia Walsh kommentierte am 27. Mai 2019 um 10:33

Ich lese auch sehr selten Bücher, die man zu "Liebesromanen" zählt. Aber wenn die Idee stimmt, guck ich mir das immer mal wieder gerne an. 

Nachdem ich einmal echt übersättigt von meinen heißgeliebten Thrillern war, achte ich mehr darauf, wirklich bunt zu lesen. Dabei umgeht man die Gefahr, im Lieblingsgenre abzustumpfen, denn irgendwann kommen unweigerlich ähnliche Ideen. Dann bewertet man ein Buch schlechter, als es eigentlich verdient hat, nur weil man ähnliches schon zu oft gelesen hat.

Meine Buchhandlung vor Ort hat zum Firmenjubiläum Tassen verschenkt. Darauf steht: 

Durch jedes Buch, ob ernst, ob heiter, wird man von Tag zu Tag gescheiter.

Thema: Wer hat gewonnen?
Susi kommentierte am 03. Juni 2019 um 12:27

Na, das ist ja mal ein netter Spruch ! So eine Tasse würde mir auch gefallen !

Thema: Wer hat gewonnen?
Leia Walsh kommentierte am 03. Juni 2019 um 14:09

Da ich sogar zwei davon habe, würde ich glatt eine abgeben, wenn Du in der Nähe wohnen würdest. Aber verschicken wird zu teuer.

Thema: Wer hat gewonnen?
Susi kommentierte am 03. Juni 2019 um 21:56

Lieb von Dir ! Aber mein Schrank ist eh schon zu voll. Aber als Postkarte wäre der Spruch auch klasse.

Thema: Hibbel-Runde
Susi kommentierte am 25. Mai 2019 um 16:28

Oh, das Hibbeln hat anscheinend geholfen ! Ich freu mich über das Buch.

Thema: Hibbel-Runde
Susi kommentierte am 25. Mai 2019 um 16:29

Danke für´s ausgelost werden.

Thema: Wer hat gewonnen?
SunshineBaby5 kommentierte am 25. Mai 2019 um 16:45

Glückwunsch an die Gewinner!

Thema: Wer hat gewonnen?
Else kommentierte am 25. Mai 2019 um 20:02

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner. Bin neugierig auf eure Leserunde, werde ab und an mal reinlesen um festzustellen, ob das Buch auch was für mich wäre.

Thema: Wer hat gewonnen?
Spreeperle kommentierte am 26. Mai 2019 um 13:44

Nicht dabei. Pech. Viel Spaß.

Thema: Wer hat gewonnen?
Wolkenschloss kommentierte am 29. Mai 2019 um 11:50

Mir ist gerade eben erst wieder eingefallen, dass die Bewerbungsphase für dieses Buch längst zu Ende ist und wollte mal schauen, wer nun gewonnen hat. Dabei wurde ich doch sehr dabei überrascht, dass ich tatsächlich ein Exemplar gewonnen habe! Vielen Dank!!! Ich freue mich schon sehr darauf das Buch lesen zu dürfen!

Thema: Wer hat gewonnen?
katze-kitty kommentierte am 30. Mai 2019 um 19:01

So ging es mir auch gerade- ich dachte war nicht die Bewerbungsphase rum ? Und tatsächlich sie war es und ich wurde sogar ausgelost ! 

Freue mich jetzt total auf das Buch und hoffe es kommt bald an! Herzlichen Dank !!!

Thema: Wer hat gewonnen?
mrsLucky kommentierte am 29. Mai 2019 um 16:46

Die Leserunde soll ja offiziell morgen starten, bei mir wird das leider nichts, da mein Buch bislang nicht eingetroffen ist.

Thema: Wer hat gewonnen?
vronika22 kommentierte am 31. Mai 2019 um 14:28

Mein Buch ist auch noch nicht da..deswegen habe ich gerade mal geschaut, ob die anderen ihre Bücher schon haben. Aber anscheinend noch nicht. Dafür sind heute meine Prämien aus der Prämienwoche von WLD eingetroffen...freu

Thema: Wer hat gewonnen?
Mone39 kommentierte am 01. Juni 2019 um 11:21

Ich hab meins grade bekommen vom Postbote. Ich kann dann jetzt anfangen.

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 162
Mone39 kommentierte am 02. Juni 2019 um 18:00

So dann fang ich mal an da mein Buch ja seit gestern hier ist und ich grade diesen ersten abschnitt fertig habe .

Ich weiß nicht ob ich schon mal was von der Autorin gelesen habe , ehrlicherweise muss ich gestehen ich habe aich noch nicht wirklich nachgeguckt , aber ich mag Ihren Schreibstil. Er ist angenehm flüssig und man hat keine Schwierigkeiten ins geschehen rein zu kommen.

Tiffy brauch ganz schnell ne neue Wohnung . Kann bei Ihrer Grety nicht wohnen , das find ich zwar ein wenig komisch aber ich habe mir dann einfach vorgestellt das Ihre beiden Freunde im Schuhkarton wohnen und ja da ist kein platz für drei Leute :-D

Leon brauch schnelles Geld und vermietet seine Wohnung und gleichzeitig seine andere Bettseite , auch ne komische Art ne WG zu gründen. Nagut er arbeitet nachts da steht die Wohnung ja leer und tagsüber schläft er  und das auch nur weil er ganz dringend geld brauch um seinen Bruder aus dem Gefängnis zu holen  was man im laufe der Geschichte erfährt.

Als ich mich hier rauf beworben habe und irgendwo stand das Tiffy ihm ein Post it im Badezimmer geklebt hat  dachte ich mir direkt ohne es gelesen zu haben oh junge du hast bestimmt den Klodeckel nicht runter geklappt *gg* und ich hab herlich gelacht das es auch noch stimmte .

Oder Seite 84  Wann wird noch mal der Müll geleert  die Frage von Leon . Hallo du wohnst doch ewig da nicht tiffy  war schon mal eine gute Srite gewesen

Das Tiffy dann auch mit Richie geschrieben hat und sich drum bemüht hat das Gerty  sich seinen Brief durchgelesen hat find ich toll . Zeigt mir das sie Ihm doch glauben möchte das er unschuldig ist . Und auch wenn ich das ende ja noch garnicht kenne und nein ich habe noch nicht so weit vorgelesen ich weiß es auch noch nicht , Ich glaube Richie ist wirklich undschuldig

 

So mein Abschnitt sollte eigentlich nicht so lang werden  sorry aber wenn ich einmal schreibe schreibe ich wie ich reden würde. Ich bin gespannt ob es dann jetzt bald mal zu einem Kennenlernen kommt und wie er abläuft.

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 162
Leia Walsh kommentierte am 05. Juni 2019 um 15:41

Ich geh schon auch davon aus, dass Richie unschuldig ist. So leicht wie Kay mache ich es mir nicht. Und da auch Gerty das alles seltsam findet (ihre Fragen kommen ja nicht, weil sie findet, dass das alles so seine Richtigkeit hatte), ist das sehr wahrscheinlich.

Das mit dem Müll hat mir auch gefallen. Das war dann so ein Punkt von Vertrautheit trotz nie gesehen, der irgendwie das Ende ahnen lässt. Macht mir nix, das sagt ja auch irgendwie schon der Titel und diese Art Bücher hat nun mal fast immer ein Seufzhappyend. Ich fand es einfach nur eine Schlüsselszene.

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 162
soulfire kommentierte am 02. Juni 2019 um 22:15

Hallo ihr Lieben! Da mein Buch bis heute noch nicht gekommen ist und ich heute Nacht in den Urlaub fahre werde ich erst ab dem 16. Juni in der Leserunde wirklich loslegen können! Schade dass das Buch nicht bis heute da war! Ich hätte es einfach gerne im Urlaub gelesen und diese Leserunde zeitnah mitgemacht! Nun muss ich es auf den Schluss verschieben! Euch aber erstmal viel Spaß

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 162
Susi kommentierte am 03. Juni 2019 um 12:41

Schönen Urlaub ! Du findest bestimmt was anderes zum Lesen, oder ?

Thema: Lektüre, Teil II; Seite 163 bis 322
soulfire kommentierte am 02. Juni 2019 um 22:15

Hallo ihr Lieben! Da mein Buch bis heute noch nicht gekommen ist und ich heute Nacht in den Urlaub fahre werde ich erst ab dem 16. Juni in der Leserunde wirklich loslegen können! Schade dass das Buch nicht bis heute da war! Ich hätte es einfach gerne im Urlaub gelesen und diese Leserunde zeitnah mitgemacht! Nun muss ich es auf den Schluss verschieben! Euch aber erstmal viel Spaß

Thema: Lektüre, Teil III; Seite 323 bis Ende
soulfire kommentierte am 02. Juni 2019 um 22:16

Hallo ihr Lieben! Da mein Buch bis heute noch nicht gekommen ist und ich heute Nacht in den Urlaub fahre werde ich erst ab dem 16. Juni in der Leserunde wirklich loslegen können! Schade dass das Buch nicht bis heute da war! Ich hätte es einfach gerne im Urlaub gelesen und diese Leserunde zeitnah mitgemacht! Nun muss ich es auf den Schluss verschieben! Euch aber erstmal viel Spaß

Thema: Lektüre, Teil III; Seite 323 bis Ende
Mone39 kommentierte am 02. Juni 2019 um 22:28

Hey alles gut. Und das ist jetzt nicht böse gemeint einmal schreiben hätte gereicht ;-) mach dir kein Streß und schönen Urlaub

Thema: Lektüre, Teil III; Seite 323 bis Ende
Leia Walsh kommentierte am 03. Juni 2019 um 09:42

Das war sicher keine Absicht! Besonders mit dem Smartphone geschieht das gern mal, wenn die Verbindung nicht so gut ist.

Was das aber im dritten Abschnitt verloren hat, weiß ich auch nicht. :D

EDIT:

Okay, gerade entdeckt - in allen drei Abschnitten gepostet ... hmmm, ja, doch dann war's Absicht!

Thema: Wer hat gewonnen?
Leseloewin kommentierte am 03. Juni 2019 um 09:10

Mein Buch kam auch am Samstag an, ich werde heute anfangen zulesen. Herzlichen Dank

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Leseloewin kommentierte am 03. Juni 2019 um 09:15

Das Cover gefällt mir, ich denke es passt sehr gut zum Inhalt und springt einen ins Auge, die Farben sind dezent gehalten.

Thema: Wer hat gewonnen?
Susi kommentierte am 03. Juni 2019 um 12:32

Hurrah, hurrah, mein Buch ist da ! Vielen DAnk, ich freu mich aus lesen.

Thema: Lektüre, Teil III; Seite 323 bis Ende
Susi kommentierte am 03. Juni 2019 um 12:36

Jetzt bin ich aber beruhigt. Mein Buch ist heute gekommen und als ich dies hier kundtun will, sehe ich, dass schon 3 Leute den Schluß kommentiert haben. Aber wie ich sehe, hat es doch noch keiner der 3 Kommentierenden zuende gelesen. Jetzt stehen hier also 4 sinnlose Kommentare. Grins.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Susi kommentierte am 03. Juni 2019 um 12:39

Jetzt, wo ich das Buch in den Händen halte, muß ich sagen, dass das beige nicht ganz so mein Fall ist. Auf dem Bild hier fand ich den Hintergrund eher zartrosa. Aber die anderen Farben gefallen  mir nach wie vor.

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 162
Buchglueck kommentierte am 03. Juni 2019 um 19:40

Ich finde den ersten Abschnitt sehr gut. Mir gefallen die Einblicke in die Leben der Charaktere und bis auf Kay mag ich alle Personen auch bisher.

Was mir persönlich allerdings nicht wirklich gefällt ist der Wandel des Stils in den Kapiteln von Leon, wo es teils in einen Drehbuchstil wechselt.

Ich finde es sehr lustig, wie man so lange zusammen leben kann ohne sich je wirklich kennen gelernt zu haben. Ich bin gespannt, wie die Beiden das weiterhin meistern werden und warte auf das erste Treffen. *.*

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 162
Leia Walsh kommentierte am 05. Juni 2019 um 15:36

Mir gefällt der erste Abschnitt nicht so ganz. Er zieht sich. Richtig in Fahrt kommt die Story erst knapp vor Ende des Abschnittes.

Tiffy (ich muss immer so grinsen - meine Katze heißt Tiffy. Auch eigentlich Tiffany, aber wir kürzen immer ab ...!) ist ein wenig ... verplant. Unorganisiert. Es ist ihr hoch anzurechnen, dass ihr ein Job, der sie glücklich macht, wichtig ist. Aber mitten im teuren London kann das ja nicht gutgehen. Das Bett auf diese Art teilen ... meins wäre es nun dann echt nicht.

Die Kommunikation mittels Post-its gefällt mir. Ich frag mich nur, warum die beiden die gelesenen Zettel nicht meinetwegen an einem festen Platz aufbewahren, sondern sie an Ort und Stelle lassen. Da ist doch vorprogrammiert, dass irgendwann einer übersehen wird.

Mr. Prior find ich klasse! Der alte Mann häkelt und häkelt und häkelt. Seltsam, dass noch keiner vorher drauf kam, die Sachen zu verkaufen. Würde ja allen helfen - so ein Extraeinkommen ist doch fein.

Kay mochte ich von Anfang an nicht. Ich finde es prima, dass es vorbei ist. Fragt sich jetzt nur, wie das künftig dann läuft mit Tiffy und Leon (Wochenende). Im Grunde MÜSSEN sie sich ja jetzt verlieben ...  ;o)

Bisher mittelprächtig. Mal sehen, ob es noch Punkte gut macht.

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 162
Wolkenschloss kommentierte am 05. Juni 2019 um 15:49

Auch ich habe jetzt den ersten Abschnitt gelesen. Nachdem ich eine Zeit lang brauchte, um in die unterschiedlichen Schreibstile der beiden Sichten reinzukommen, bin ich nun umso begeisterter von den beiden Perspektiven. Es ist sehr erfrischend wie unterschiedlich die Kapitel von Leon und Tiffy geschrieben sind. 

Vor allem Leon mag ich super gerne. Er kümmert sich um alle anderen bevor er sich Gedanken um sich selbst macht. Ich bin sehr angetan davon wie er sich um die Patienten sorgt und wie er versucht seinen Bruder aus dem Gefängnis zu holen. Und ich finde ziemlich cool von Tiffy wie sie versucht Richie ebenfalls zu helfen, obwohl sie ihn gar nicht kennt und ihn nicht abstempelt wie Kay. Kay ist mir übrigens schon von Anfang an mega unsympathisch gewesen! 

Und ich bin natürlich super gespannt wie und wann und wo sich Leon und Tiffy das erste Mal begegnen werden! Denn Leon hat sich ja vor der ersten Begegnung bei seiner Arbeit erfolgreich gedrückt! Super cool finde ich auch die Idee, dass Mr Prior die Sachen für das Buch von Katherin häkelt. Das Leben von Leon und Tiffy ist nicht nur durch das Leben in derselben Wohnung schon vor dem ersten Treffen, auch ihr Arbeitsumfeld verschmelzt ohne, dass sie sich gesehen haben. Finde ich alles ziemlich witzig!

Ich mag auch die Unterteilung der Geschichte in Monate sehr, ich finde das ist mal etwas Neues und bisher ist auch die Geschichte immer noch sehr innovativ. Ein bisschen erinnert mich Schreibstil und Charaktere an die Bücher von Mahiri McFarlane. Vor allem der Humor der Post-Its lockert die Geschichte immer an den richtien Stellen auf! Ich freue mich jetzt schon sehr darauf weiterzulesen!

Thema: Lektüre, Teil II; Seite 163 bis 322
Buchglueck kommentierte am 05. Juni 2019 um 17:18

Endlich haben sich Tiffy und Leon das erste Mal getroffen. Ich hatte ja bereits geahnt, dass es bei den Beiden durch einen lustigen Zufall passieren wird, musste aber trotzdem bei der Szene sehr schmunzeln.

Ich finde, beide harmonieren sehr gut miteinander, besonders was ihren Humor angeht. Trotzdem fand ich, hatte diese Post IT Geschichte ihren ganz eigenen Charme der seitdem etwas auf der Strecke bleibt.

Was mich ein wenig abgeschreckt hat ist, wie rasant es dann doch zwischen den Tiffy und Leon voran ging. Zumindest wirkte es auf mich so.
Als dann auch noch Justin vor der Tür steht und Leon eifersüchtig versucht sein Revier und Weibchen quasi zu schützen, da dachte ich mir "Oh, das war jetzt aber schon ein großer Schritt vom Zettelschreiber zum Draufgänger".

Trotz allem hat mir der zweite Abschnitt sehr gut gefallen. Ich hoffe, dass die Geschichte nun nicht weiter abflaut und ins typische Muster fällt, sondern wieder den Anschluss an den vorherigen Witz und Charme findet.

Thema: Lektüre, Teil II; Seite 163 bis 322
Leia Walsh kommentierte am 13. Juni 2019 um 09:44

Ich finde eher, dass Justin da den Gorilla markiert hat. Dass Leon ihn nicht in die Wohnung lässt und Tiffy schützt, ist doch normal. Hat auch nix mit falschem Frauenbild zu tun. (nur falls wieder jemand damit ankommt - ich bin Frau und bin gern Frau und bin emanzipiert, finde aber dennoch, dass es schön ist, wenn ein Mann sich für eine Frau einsetzt, wenn es nötig ist)

Thema: Lektüre, Teil II; Seite 163 bis 322
Mone39 kommentierte am 05. Juni 2019 um 20:04

Seite 195 Leons Erzählung
Ich hab so gelacht. Endlich treffen sie sich nur ups so war das wohl nicht geplant. Er geht noch eine Weile durch der Gegend. Kaffee draußen statt zu Hause und dann Hecht er nach Hause um den Anruf von Richie nicht zu verpassen.
Tiffy hat nach dem Abend wohl ein wenig zu tief ins Glas geschaut  erwacht mit einem Kater um 8.59h ui verstößt gegen die vermietungsregel und kommt zu spät zu Arbeit. Im Bad er in der Dusche mit....
Das Gespräch mit Richie war so herrlich :-D

Naja was dann aber dann doch alles so schön harmonisch anfing wurde dann sehr schnell rasant vom post it schreiber zum eifersüchtigen beschützer

Bin gespannt wie es weiter und zu ende geht

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 162
meg kommentierte am 06. Juni 2019 um 22:31

Auch ich hab den ersten Abschnitt durch. Anfangs hatte ich etwas Probleme in die Geschichte reinzukommen, wobei es mir gut gefällt die abwechselnden Kapitel aus der Sicht von Tiffy und Leon zu lesen. Leon gefällt mir ausnehmend gut mit soviel sozialer Ader, ein toller Typ. Und ich freu mich schon, wenn die beiden sich endlich treffen, wo ja bei der Wohnungsviermietung Leon durch Kay vertreten wurde. Mal sehn, welche Probleme  entstehen wenn Tiffy und Leon sich trefen. Übrigens finde ich den Namen Tiffy schrecklich, erinnert mich immer an die Sesamstraße und passt finde ich  gar nicht zu der Person im Buch.

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 162
mrsLucky kommentierte am 09. Juni 2019 um 13:33

Bei dem Namen Tiffy muss ich auch immer an die Sesamstrasse denken. Als sie zu dem Auftritt im Hospiz auch noch ein gelbes Kleid mit Tüllrock anhatte, ging mir das Bild von dem grpßen gelben Vogel gar nicht mehr aus dem Kopf. ;-)

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 162
Susi kommentierte am 07. Juni 2019 um 06:48

Obwohl es nicht mein Genre ist und ich viel Kitsch und Unglaubwürdiges befürchtet hatte, bin ich doch sehr angetan von der Geschichte und gespannt, wie es weitergeht. Mir gefallen beide Charaktere sehr gut und besonders Leon mag ich mit seinem Beruf und der Loyalität seinem Bruder gegenüber. Beide sind sehr sympathisch. Leons Freundin ist dagegen von Anfang an unsympatisch. . 

Die Geschichte liest sich leicht und schnell und ich finde sie sogar spannend. Ich mag die post-it-Kommunikation. Ich finde es toll, wie engagiert und liebevoll Leon mit den Patienten der Palliativstation umgeht. Schön ist auch, dass Hollys Figur nicht kitschig und rührselig angelegt ist. Alle Patienten und das Personal wirken so nett und freundlich, dass man da gerne arbeiten würde (obwohl es ein harter Job ist). 

Ab und zu muß ich sogar lachen z.B. über Rachel. Alles in allem bin ich sehr positiv überrascht und würde gerne wissen, ob der alte Hr. P. Kontakt zu seiner verschollenen Liebe bekommt und welcher der beiden Brüder sich in Tiffy verliebt, Natürlich deutet Klappentext und bisheriger Inhalt auf Leon hin, aber so, wie der Bruder schreibt...Ich könnte mir auch das vorstellen, denn ich gehe mal davon aus, dass die Unschuld bewiesen wird.

Jetzt fieber ich erstmal der ersten Begegnung der beiden entgegen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
katze-kitty kommentierte am 07. Juni 2019 um 08:57

Ich mag das Cover, weil es einfach mal anders ist. Mehr so spartanisch und nicht irgendwie verschnörkelt oder mit Gesichtern drauf. Einfach puristisch :-) und trotzdem sieht man des es um einen Liebesroman geht.

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 162
katze-kitty kommentierte am 07. Juni 2019 um 09:02

Der Einstieg ist mit gut gelungen, obwohl ich diese Grundidee- nämlich das sich die beiden monatelang tatsächlich überhaupt nicht treffen- total unrealistisch finde ! Aber anders funktioniert die Geschichte ja nicht....Ich find toll, das es die beiden wechselnden Sichten gibt und auch der Schreibstil anders ist.

Ich mochte es auch , das Tiffy mit Richie in Kontakt kam...ich glaube an seine Unschuld und hoffe, das das noch bewiesen werden kann. 

Leon hat einen wichtigen und sehr schwierigen Job. Find ich toll- es muss einfach Leute geben, die sowas mit vollem Einsatz machen. So schön wie er sich um Holly und um Mr. P. kümmert, auch wenn das weit über seinen Job hinausgeht. Klasse das die Schals jetzt auch noch zu einem tollen Geschäftserfolg verhelfen :-)

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 162
meg kommentierte am 07. Juni 2019 um 14:04

Klar, finde ich auch, dass es total unrealistisch ist, dass die beiden sich nicht treffen. Aber ich kann mir auch nicht vorstellen, das es so eine Wohngemeinschaft gibt, in der Bettzeug sogar geteilt wird. Es ist halt eine Geschichte und die Idee gefällt mir gut.

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 162
vronika22 kommentierte am 10. Juni 2019 um 20:40

Mir geht es genauso...ich finde einfach die Idee originell, auch wenn es nicht so ganz realistisch ist.

Thema: Deine Meinung zum Buch
Leseloewin kommentierte am 07. Juni 2019 um 18:29

https://wasliestdu.de/rezension/ausgezeichnetes-debuet

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 162
coffee2go kommentierte am 07. Juni 2019 um 20:20

Auch ich habe mich einfach und schnell  in die Lebensgeschichten von Tiffy und Leon hineingefunden. Dass sie über Post-its kommunizieren, hat mich zum schmunzeln gebracht, denn ich nerve meine Mitbewohner (in meinem Fall meine Familie) gerne damit, Post its mit Arbeitsaufträgen usw. zu verteilen :-) Ansonsten kann ich mir noch immer nicht vorstellen, wie sie sich das Bett teilen und ob es keine andere Möglichkeit gegeben hätte. z.B. wenigstens ein Hochbett, sodass jeder sein eigenes Bett und die eigene Bettwäsche hat. Lange kann es jetzt nicht mehr dauern bis sie sich persönlich treffen und je länger sie sich aus dem Weg gehen umso komischer wird es dann. 

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 162
mrsLucky kommentierte am 09. Juni 2019 um 13:36

Die Betwäsche mit einer fremden Person zu teilen, käme für mich auch gar nicht infrage. Ich würde mir auch mindestens eine eigene Bettdecke beziehen, die man ja tagsüber woanders deponieren kann, und jeweils die Laken wechseln, wenn es keine zwei Matrazen gibt. 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
coffee2go kommentierte am 07. Juni 2019 um 20:25

Mir gefällt das Cover aufgrund der Farben und der Schlichtheit. Es wirkt nicht überladen und die Personen sind eigentlich nur skizziert und lassen Spielraum für die eigene Fantasie. Extrem auffällig finde ich es nicht, aber dafür harmonisch. 

Thema: Lektüre, Teil II; Seite 163 bis 322
Wolkenschloss kommentierte am 08. Juni 2019 um 12:05

Endlich haben Leon und Tiffy sich das erste Mal getroffen. Obwohl das so jetzt vielleicht nicht unbedingt geplant ist :D Ich finde es insgesamt immer noch mega witzig, ich mag den Humor und trotzdem fehlt der Tiefgang nicht. Justin wird mir immer unsympathischer, offenbar stalkt er Tiffy, sonst würde er ja nicht andauernd wissen wo sie gerade Veranstaltungen besucht bzw. wo sie nun wohnt. Richtig merkwürdiger Typ, ich hoffe er lässt sie jetzt endlich in Ruhe und sie wird ihn los! 

Dafür, dass Tiffy und Leon sich allerdings noch nicht besonders lange kennen, sind sie sich schon recht nah und das geht alles auch ziemlich schnell. Durch die Unterbrechung von Justin allerdings wird es wohl doch noch etwas dauern...

Toll finde ich auch, dass Gerty sich jetzt um die Verteidigung von Richie kümmert und wie Leon für Mister Prior seinen Johnny White sucht. Ich finde ziemlich cool wie sich die Figuren für ihre Mitmenschen einsetzen, ohne Hintergedanken oder für Geld. Das ist ein sehr schöner Kontrast im Vergleich zu dem dämlichen Justin! Ich bin mal gespannt wie es weitergeht. Der dritte Abschnitt ist ja auch gleichzeitig das Ende...

Thema: Lektüre, Teil II; Seite 163 bis 322
meg kommentierte am 11. Juni 2019 um 13:20

Mir gefallen auch die sozialen Aspekte der Geschichte gut. Neben Leon, der sich ja in seiner Arbeit aufopfert und nebenbei noch für Mr. Prior seine große Liebe  sucht, auch Gerty, die sich um Richies Fall kümmert.

Thema: Lektüre, Teil II; Seite 163 bis 322
coffee2go kommentierte am 08. Juni 2019 um 18:46

Der Ausflug ans Meer war eine typische Tiffy-Aktion finde ich. Zuerst läuft alles bestens und dann wäre sie fast ertrunken. Schade, dass durch den Zwischenfall das Gespräch mit Johnny White nicht weiter fortgesetzt wurde. Ich hätte sehr gerne gewusst, ob er sich noch an Mr. Prior erinnert. 

Justin wird langsam unheimlich. Er stalkt Tiffy und informiert sich immer genau, wann und wo sie ist. Dass er nach Mitternacht bei ihr klingelt, finde ich schon unverschämt, da er ja versprochen hat, sie in Ruhe zu lassen. Ich finde es nicht schlimm, dass Leons Beschützerinstinkt erwacht ist und er versucht Tiffy zu schützen.

 

 

Thema: Lektüre, Teil II; Seite 163 bis 322
vronika22 kommentierte am 11. Juni 2019 um 22:13

Ja das fand ich auch ein bißchen schade dass das untergegangen ist mit Mr. White....war er jetzt der Richtige?

Thema: Lektüre, Teil II; Seite 163 bis 322
mrsLucky kommentierte am 13. Juni 2019 um 20:55

Das fand ich auch sehr seltsam, dass er Justin ausgrechnet mitten in der Nacht angeblich nachsehen will, wie es Tiffy geht. Hat er irgendwo in ihren Sachen eine Kamera versteckt und beobachtet sie?

Thema: Lektüre, Teil II; Seite 163 bis 322
Leia Walsh kommentierte am 13. Juni 2019 um 22:38

Hab ich da etwas falsch verstanden? Wieso mitten in der Nacht?

Thema: Lektüre, Teil II; Seite 163 bis 322
mrsLucky kommentierte am 14. Juni 2019 um 17:14

Seite 306: Leon stellt fest, dass es halb eins ist und er nicht mehr zum Übernachten zu seiner Mam kann, die letzte Bahn ist um zehn nach zwölf gefahren. Danch knutschen die beiden erst auf dem Sofa, bevor sie im Bett landen. Auf Seite 311, als es gerade zur Sache gehen soll, klingelt es Sturm an der Tür und Justin will in die Wohnung. 

Für mein Verständnis ist das immer noch der selbe Abend und etwa 1 Uhr, das ist für mich mitten in der Nacht. 

Thema: Lektüre, Teil II; Seite 163 bis 322
Leia Walsh kommentierte am 14. Juni 2019 um 18:25

Okay, dann haben wir eine unterschiedliche Auffassung von "mitten in der Nacht". 

Da ist es WE, die beiden hatten Spaß, sind jung und da ist in meinen Augen "mitten in der Nacht" frühestens vier Uhr.

Aber jetzt verstehe ich wenigstens, wie Du das meinst. Danke!

Thema: Lektüre, Teil II; Seite 163 bis 322
Susi kommentierte am 17. Juni 2019 um 14:04

ach, Ihr Beiden ! Wenn er um halb 1 auf die Uhr guckt und dann wird geknutscht, da vergeht die Zeit doch im Flug. Als sie im Bett landen ist es sicher schon 3h00 und 4h00 als Justin klingelt.

Aber eigentlich wollte ich schreiben, warum in aller Welt diese Diskussion überhaupt geführt wird.

Thema: Lektüre, Teil III; Seite 323 bis Ende
Buchglueck kommentierte am 09. Juni 2019 um 13:04

Puh, dieser Justin ist vielleicht ein Psycho, diese Stellen fand ich in gewisser Weise gruselig und erschreckend und mein Hass gegen diese Person wurde immer größer. Und diese Empfindung gefiel mir, denn dadurch weiß ich, die Autorin hat also bei diesem Charakter alles richtig gemacht.
Ich habe mich nur immer gefragt, warum Tiffys Freunde nicht viel eher eingegriffen und sie zur Besinnung gerüttelt haben, anstatt mit anzusehen wie sie immer wieder zu Justin zurück gekehrt ist.

Leider wurde ich enttäuscht, in dem die Geschichte nicht zurück zu diesem besonderen Charme vom Anfang fand. Auch wenn ich die Beziehung und deren Fortgang von Tiffy und Leon gerne gelesen habe wirkte sie mir dann doch irgendwie wieder zu normal, einfach nicht besonders im Vergleich zu anderen Büchern des Genre.

Der Antrag am Ende hat mich dann total zwie gespalten. Ich fand den überhaupt nicht romantisch und mein Geschmack war er absolut nicht. Die Art, per Brief zu lotsen war aber für die Geschichte wiederrum total typisch, weswegen es trotzdem irgendwie zum Buch passte.

Mir hat das Buch insgesamt aber sehr gut gefallen. :)

Thema: Lektüre, Teil III; Seite 323 bis Ende
Mone39 kommentierte am 11. Juni 2019 um 07:48

Das mit dem Antrag fand ich jetzt auch nicht so der Hit. Aber er war dann doch so typisch Briefchen lotsen. Passte dann zu dem Buch an sich aber wie geschrieben war er nicht meins.

Thema: Lektüre, Teil III; Seite 323 bis Ende
meg kommentierte am 13. Juni 2019 um 19:46

Ging mir genauso. Ich fand die Art einen Antrag zu machen gar nicht so passend. Ich hätte mir von Leon etwas anderes gewünscht.

Thema: Lektüre, Teil III; Seite 323 bis Ende
Wolkenschloss kommentierte am 11. Juni 2019 um 09:32

Bei allem, was du zu Justin geschrieben hast, kann ich dir nur zustimmen. Wäre der Typ mir begegnet, hätte ich ihn längst erwürgt. Wie kann man sich nur so dermaßen schrecklich verhalten? Ein solches A*** ist mir selten untergekommen! 

Thema: Lektüre, Teil III; Seite 323 bis Ende
katze-kitty kommentierte am 11. Juni 2019 um 10:40

Genau das fand ich an dem Antrag total toll- das er so ziemlich unromantisch war...wobei er doch romantische Züge hatte- finde ich. 

Vor allem realistisch, wenn beide diese Romantik eben nicht haben. Ich kann das voll verstehen- mein Mann und ich sind auch so :-) (bei uins war es : Da müssen wir dann mal nen Termin auf dem Standesamt machen....oder?)

 

 

Thema: Lektüre, Teil III; Seite 323 bis Ende
vronika22 kommentierte am 12. Juni 2019 um 21:50

Das ist halt alles Geschmacksache. Ich fand den Antrag süß und originell. Erstens mal was anderes als ein romantischer Antrag bei Kerzenlicht und zweitens hat es halt zur Kennenlerngeschichte super gepasst. Deswegen fand ich den Antrag super gemacht!

Thema: Lektüre, Teil III; Seite 323 bis Ende
Leia Walsh kommentierte am 18. Juni 2019 um 11:47

Den Antrag fand ich wiederum super schön! Romantisch vielleicht nicht, aber eben außergewöhnlich und zu den beiden passend. Ich bin da ja aber sowieso anders gestrickt und finde das, was die Mehrheit unter "romantisch" versteht, einfach nur kitschig und nervig. Die Idee von Leon dagegen gefällt mir ausgesprochen gut.

Thema: Lektüre, Teil I; Seite 1 bis 162
mrsLucky kommentierte am 09. Juni 2019 um 13:30

Inzwischen habe ich ebenfalls den ersten Abschnitt gelesen und muss sagen, dass er bisher meine Erwartungen erfüllt. Der Schreibstil ist flüssig und abwechslungsreich durch die abwechselnden Kapitel aus der Sicht Tiffys und Leons. Der Erzählstil passt jeweils gut zu den Charakteren, er ist bei Tiffy eher emotional und ausschweifend, bei Leon eher knapp und zurückhaltend. Ihre Kommunikation über die Post-Its ist amüsant, ich habe mir zwischendurch versucht vorzustellen wie es in der Wohnung aussieht, mit all den Zetteln, die offenbar nur selten wieder entfernt werden.

Das Szenario mit der außergewöhnlichen Wohngemeinschaft ist ein interessanter  Ausgangspunkt, ich sehe ma darüber hinweg, dass er an einigen Punkten hinkt. Was ist mit Urlaubs-oder Krankheitszeiten? Wieso hat Tiffy sie Wohnung 14 Stunden am Tag und Leon nur 10? Wo hält Leon sich auf (und wo schläft er?) nachdem er sich von Kay gertennt hat? Dazu passt meine Verwunderung über Leons Post am Ende des Abschnitts, er würde am Wochenende aufräumen. Hat nicht Tiffy am Wochenende die Wohnung?

Ansonsten ist mit Leon mit seiner ruhigen Art sympathischer als Tiffy, die mir zu anstrengend wäre. Es prallen hier sehr unterschiedliche Charaktere aufeinander, was sie schon in dem sehr unterschiedlichen Geschmack bei der Wohnungseinrichtung zeigt. Tiffy behauptet zwar von sich, sie habe ein Helfersyndrom, und ihr Engagement zu Richie rechne ich ihr hoch an, ansonsten ist es aber eindeutig Leon, der diese Eigenschaft auslebt. Er denkt kaum an sich selbst, sondern kümmert sich rührend um seinen Bruder aber auch die Patienten im Hospiz wie Mr. Prior oder auch Holly. Das geht weit über seinen Job hinaus.

Holly ist eine meiner Lieblingsfiguren in der Geschichte mit ihrer offenen und verschmitzten Art. Ich hoffe sehr, dass es zumindest für sie ein Happy-End gibt.

Thema: Lektüre, Teil II; Seite 163 bis 322
meg kommentierte am 09. Juni 2019 um 20:00

Wie witzig. Ich hab zwar den zweiten Abschnitt noch nicht durch, wollte aber mit Euch teilen, wie ich bei der ersten Begegnung der beiden im Badezimmer gelacht habe.

Thema: Lektüre, Teil II; Seite 163 bis 322
Susi kommentierte am 09. Juni 2019 um 20:40

Geht mir manchmal auch so, dass ich vor Ende des Abschnitts etwas loswerden muss.

Thema: Lektüre, Teil II; Seite 163 bis 322
Leia Walsh kommentierte am 13. Juni 2019 um 09:47

Ja, daran haben die beiden wohl nicht gedacht, dass mal etwas passieren könnte, und sie sich begegnen - und dann auch noch so! Ist schon schwer, sich dann aus dem Weg zu gehen, Bad und Schlafzimmer sind ja "doppelt belegt" und in der Küche hat man ja selten Klamotten ...

Seiten

Themen dieser Leserunde

Rezensionen zu diesem Buch