Leserunde

Leserunde zu "Sadie" (Courtney Summers)

Sadie - Courtney Summers

Sadie
von Courtney Summers

Bewerbungsphase: 28.02. - 14.03.

Beginn der Leserunde: 21.03. (Ende: 11.04.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Beltz Verlags – 20 Freiexemplare von "Sadie" (Courtney Summers) zur Verfügung.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch. 

ÜBER DAS BUCH:

Ihre kleine Schwester Mattie ist das einzige, was für Sadie wirklich zählt. Ihr möchte sie die Geborgenheit geben, die ihr selbst immer gefehlt hat. Als Mattie tot aufgefunden wird, bricht Sadie der Boden unter den Füßen weg. Nach ergebnislosen Polizeiermittlungen macht sie sich selbst auf die Suche nach Matties Mörder. Koste es, was es wolle. Journalist West McCray widmet Sadies Verschwinden einen True-Crime-Podcast, der zu einer fieberhaften Spurensuche wird. Kannte Sadie den Mörder? McCray muss herausfinden, was passiert ist, und hofft, dass er nicht zu spät kommt.

ÜBER DIE AUTORIN:

Courtney Summers, geboren 1986, lebt in einer kleinen Stadt in Kanada. Mit 14 Jahren (und dem Segen ihrer Eltern) entschied sie sich, die Schule abzubrechen und in Eigenregie weiterzulernen. Mit 18 schrieb sie ihren ersten Roman und hat seitdem immer weitergeschrieben. Ihre Texte zeichnen sich durch eigensinnige, kompromisslose Frauenfiguren aus.

11.04.2019

Thema: Alle

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nellsche kommentierte am 28. Februar 2019 um 13:08

Bei diesem Buch muss ich unbedingt mein Glück versuchen, denn die Leseprobe hatte mir sehr gut gefallen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hennie kommentierte am 28. Februar 2019 um 13:29

Nachdem ich bei einer Buchverlosung zu "Sadie" kein Glück hatte, versuche ich es nochmal. Die Leseprobe fand ich richtig gut.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Kochbuch-Junkie kommentierte am 28. Februar 2019 um 13:37

Ich finde das Cover sehr passend, gerade komplett in rot unterlegt sieht es gut aus ubd macht neugierig. Und bleibt in Erinnerung.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SunshineBaby5 kommentierte am 28. Februar 2019 um 13:48

Das klingt sehr spannend und ich würe sehr gerne an der Leserunde teilnehmen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Odine kommentierte am 28. Februar 2019 um 13:51

Klingt spannend! Ich würde gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
NessaReads kommentierte am 28. Februar 2019 um 14:19

Das Buch klingt so spannend, da muss ich mich gleich bewerben! Die Leseprobe hat mir auch sehr gut gefallen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
NessaReads kommentierte am 28. Februar 2019 um 14:20

Das Cover passt zu dem, was ich bisher gelesen hab. Auf den ersten Blick habe ich sofort gewusst, dass dieses Buch spannend ist. Sehr gut gemacht!

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Hennie kommentierte am 28. Februar 2019 um 14:45

Es gefällt mir und ist meiner Meinung nach passend zum Inhalt (Leseprobe). Rot als Signalfarbe hat sicher eine hervorragende Wirkung auf den potentiellen Käufer. Es verführt dazu, das Buch in die Hand zu nehmen. Rot, wie in Blut getaucht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sancro82 kommentierte am 28. Februar 2019 um 15:45

Auch Sadie habe ich schon bei Instagram häufig gesehen und wird momentan auch etwas gehypt. Deswegen würde mich interessieren ob der Hype gerechtfertigt ist.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Sancro82 kommentierte am 28. Februar 2019 um 15:47

Das Cover leuchtet einem schon richtig entgegen mit dieser Signalfarbe. Mein Geschmack trifft es eher weniger.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Pueppi76 kommentierte am 28. Februar 2019 um 15:53

Das klingt überaus spannend. Ich würdesehr gerne in den lostopf hüpfen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Langeweile kommentierte am 28. Februar 2019 um 17:14

 Von diesem Buch habe ich schon soviel Gutes gehört , ich würde sehr gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jackdeck kommentierte am 28. Februar 2019 um 17:16

Klingt nach einer spannenden Story, der ich gerne folgen würde. Ich springe daher in die Lostrommel.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Diana Pegasus kommentierte am 28. Februar 2019 um 18:06

Ich habe schon vor einer ganzen Weile die Leseprobe zu dem Buch gelesen, und die hat mich vollkommen überzeugt. Deswegen würde ich mich sehr gerne in dieser Leserunde bewerben.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 28. Februar 2019 um 18:27

Für das Buch habe ich mich schon einmal erfolglos beworben. Mal sehen, ob ich hier mehr Glück habe.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
read-dream-fall kommentierte am 28. Februar 2019 um 18:29

Ich habe schon sehr viele prositive Stimmen zu diesem Buch gehört und würde mich gerne auch von dem Buch überzeugen. DIe Geschichte hört sich auf jeden Fall sehr vielversprechend an.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Timmy kommentierte am 28. Februar 2019 um 19:01

Genau mein Interessensgebiet.
Ich hätte unfassbar viel Lust darauf hier miteinander zu diskutieren!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ayda kommentierte am 28. Februar 2019 um 19:29

Das Buch kliingt sehr spannend und außergewöhnlich. Ich bewerbe mich sehr gerne und würde gerne erfahren, was mit Sadie geschehen ist.

Herzliche Grüße

Ayda

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
siko71 kommentierte am 28. Februar 2019 um 20:13

Das klingt recht spannend. Da wäre ich gerne mit dabei und hüpfe mitin den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Menette kommentierte am 28. Februar 2019 um 20:49

Es klingt sehr spannend, krimi-like! Lange kein Krimi mehr gelesen, ich bin gespannt, ob ich mitlesen kann!

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Susi kommentierte am 28. Februar 2019 um 21:21

Auffällig und gut, aber nicht mein Fall.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Adlerauge kommentierte am 28. Februar 2019 um 21:27

Habe es leider nicht bei vorablesen bekommen ,deswegen versuche ich hier mal mein Glück und hüpfe in den Lostopf ...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mara S. kommentierte am 28. Februar 2019 um 22:45

Über dieses Buch stolpere ich in letzter Zeit recht höufig. Ein guter Grund, die Chance zu ergreifen und vielleicht auch bald zwischen den Zeilen zu stöbern.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Annis-Bücherstapel kommentierte am 28. Februar 2019 um 23:15

Ich würde so gern an dieser Leserunde teilnehmen. Das Cover gefällt mir sehr und der Klappentext, als auch die Leseprobe hören sich wirklich vielversprechend an, aber vor allem ist für mich die Thematik eines "True Crime Podcasts" neu und ich würde es so gern im Rahmen dieses Buches kennenlernen und mich in der Leserunde dazu austauschen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Annis-Bücherstapel kommentierte am 28. Februar 2019 um 23:16

Das Cover gefällt mir wirklich gut. Zum einen baut die Signalfarbe "rot" schon Spannung auf und zum anderen sieht das Mädchen auf dem Cover aus, als wüsste sie mehr als wir alle ahnen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
E-möbe kommentierte am 28. Februar 2019 um 23:26

Sadie wurde von lex gelobt, darauf muss ich mich bewerben.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lex kommentierte am 01. März 2019 um 08:49

Du vertraust mir? Obwohl wir einen total unterschiedlichen Geschmack haben? :-D

Ich fand "Sadie" klasse. Echt mal was anderes. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
E-möbe kommentierte am 01. März 2019 um 10:45

Doch, ja. Obwohl du manchmal extrem unverschämt um einen halben Punkt anders bewertest als ich. :D

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
E-möbe kommentierte am 28. Februar 2019 um 23:26

Trotz Mädchenkopf nicht kitschig, gefällt mir.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tauriel kommentierte am 01. März 2019 um 00:00

Das Buch klingt sehr spannend und gerne würde ich hier mit lesen 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Caro3080 kommentierte am 01. März 2019 um 08:54

Hört sich sehr gut an!

Ich möchte mich gerne bewerben und an der Verlosung teilnehmen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesehoernchen99 kommentierte am 01. März 2019 um 10:29

Sadie steht sehr weit oben auf meiner Wunschliste, ich würde es so gerne lesen. Die Meinungen sind ja bisher recht gut.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sonjalein1985 kommentierte am 01. März 2019 um 10:52

Das Buch klingt sehr spannend und spricht mich sehr an.

Ich würde gerne mitlesen und springe schnell in den Lostopf :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jeanettie123 kommentierte am 01. März 2019 um 12:52

Sehr gern würde ich an dieser Leserunde teilnehmen. Ich hüpfe in den Lostopf und hoffe auf Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bisco kommentierte am 01. März 2019 um 13:23

Das Buch klingt sehr interessant und würde mich freuen dabei sein zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
La Tina kommentierte am 01. März 2019 um 13:28

Für das Buch bewerbe ich mich gern, mir hat die Leseprobe dazu bereits gefallen. Die Erzählweise ist gut gemacht: Einmal Sadie in der Gegenwartsform, einmal retrospektiv als eine Art Podcast eines Journalisten.

 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
La Tina kommentierte am 01. März 2019 um 13:29

Das Cover ist recht schlicht, wenn auch signalfarben und überzeugt durch seine spürbare Entschlossenheit

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jess_Ne kommentierte am 01. März 2019 um 13:37

Courtney Summers ist in meinen Augen eine grandiose Schriftstellerin, die unfassbar packende Geschichten erzählen kann. Ihren Horror-Roman 'This is not a test' habe ich innerhalb einer Nacht verschlungen, weil ich unbedingt wissen musste, wie die Geschichte ausgeht. Der Fokus liegt bei Courtney Summer auf glaubwürdigen Charakteren, tiefen Emotionen und einer packenden Handlung. Ich habe vollstes Vertrauen darauf, dass auch 'Sadie' mich begeistern wird (besonders, da es seit der Ankündigung der englischen Ausagbe schon auf meiner Merkliste steht). Der Mix aus True-Crime Podcast und Sadies Perspektive und ihrer Suche nach dem Mörder ihrer Schwester hat mir schon in der Leseprobe total zugesagt. Aus diesem Grund würde ich 'Sadie' sehr gerne in gemütlicher Runde lesen und diskutieren. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Caro01 kommentierte am 01. März 2019 um 13:57

Ja , die Leseprobe war schon sehr spannend.Hier möchte ich auch gerne mitmachen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Furbaby Mom kommentierte am 01. März 2019 um 14:39

Die rote Farbe wirkt schon wie blutgetränkt... Uh, spannend! Man erkennt sofort, dass es hier nicht um Herzklopfen und Schmusekurs gehen wird - also sehr passend gewählt. Auch die scheinbare Prägeoptik des Buchtitels, der in großen Lettern super-präsent ist, wirkt beeindruckend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesemama kommentierte am 01. März 2019 um 14:44

Ich möchte das Buch so gerne lesen. Dies ist jetzt mein dritter Versuch es in einer Leserunde mitzulesen, mal sehen ob alle guten Dinge drei sind (;

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Petzi_Super_Maus kommentierte am 11. März 2019 um 15:21

Ich drück dir ganz fest die Daumen!
Der Klappentext hätte mich total angesprochen, aber der BLick ins Buch dann leider gar nicht. Schade.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Joya kommentierte am 01. März 2019 um 15:24

Das klingt nach einem Buch, dass ich mir im Handel nicht kaufen würde. Deshalb würde ich gerne ein Buch gewinnen und mitlesen um meinen Horizont zu erweitern. Die Geschichte macht einen doch neugierig :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Minijane kommentierte am 01. März 2019 um 16:50

Die Leseprobe gefällt mir gut. Ein True Crime Podcast ist auf jeden Fall mal etwas Neues. Würde mich freuen dabei zu sein!

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hobble kommentierte am 01. März 2019 um 18:59

DAs Buch würde ich gern rezensieren

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Petra79 babbelte am 01. März 2019 um 20:51

Das Leben der Courtney Summers scheint echt interessant verlaufen zu sein. Ob man das auch bei den Büchern merkt? Die Story klingt auf jeden Fall interessant, deswegen hüpfe ich mal schnell in den Lostopf...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
joy67 kommentierte am 01. März 2019 um 21:28

Nachdem ich die Leseprobe verschlungen habe, bin ich hungrig zurück geblieben. Also bewerbe ich mich für diese Leserunde und hoffe, dass ich mit Glück dabei bin.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
mehrBüchermehr.... kommentierte am 01. März 2019 um 22:26

Für mich ist das ein schwieriges Cover auch wenn die Farbe sicherlich das Blut sein soll. Es ist mir zu unscharf und irgendwie unruhig. Mich spricht es nicht an und im Buchladen würde ich einen großen Bogen darum machen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tante Buch kommentierte am 02. März 2019 um 08:40

Die Geschichte klingt wahnsinnig spannend und man möchte am liebsten direkt los lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rike kommentierte am 02. März 2019 um 09:00

Sehr spannemdes Thema, kenne die Autorin noch gar nicht und würde sie gern mit dem Buch und dieser Leserunde kennen lernen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
westeraccum kommentierte am 02. März 2019 um 11:09

Solche Geschichten lese ich gern, deshalb versuche ich mal mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LadyIceTea kommentierte am 02. März 2019 um 11:17

Dies ist jetzt mein vierter Versuch, dieses Buch bei einer Leserunde zu ergattern. Ich hoffe, ich habe Glück und darf mitlesen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kochmicha kommentierte am 02. März 2019 um 12:18

Hüpfe in den lostopf

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
gaby2707 kommentierte am 02. März 2019 um 12:51

Die rote Signalfarbe ist ein absoluter Hingucker. Zieht auf alle Fälle die Blicke an. Ich find´s gut.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buecherwurm1310 kommentierte am 02. März 2019 um 14:18

Die Geschichte ist interessant un die Leseprobe hat mich begeistert. Ich bin sehr gespannt auf das Buch und hoffe, dass ich hier Glück habe, denn ich möchte gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buecherwurm1310 kommentierte am 02. März 2019 um 14:19

Die Geschichte hört sich interessant an. Die Leseprobe war toll. Ich möchte mitlesen und bewerbe mich für ein Leseexemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Endlose Seiten kommentierte am 02. März 2019 um 16:48

Super spannend! Ich möchte gern an der Leserunde teilnehmen :-) 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
paintedautumn kommentierte am 02. März 2019 um 17:44

Ich muss sagen, dass ich den Klappentext ein bisschen ungünstig formuliert finde.. :D Verschwindet Sadie auf der Suche nach dem Mörder?
Ich denke aber, das Buch könnte sehr spannend werden und würde deshalb sehr gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
milkahase kommentierte am 02. März 2019 um 19:05

Das klingt ja super spannend, da würde ich gerne mitlesen *Daumendrück*

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
milkahase kommentierte am 02. März 2019 um 19:10

Ich finde das Cover sehr gut gestaltet. Der halbe Mädchenkopf, das wehende Haar, der entschlossene Blick, simpel, aber anziehend! Dennoch gefällt mir das rot nicht ganz so gut. Für einen Thriller ist rot irgendwie zu plakativ. Ich hätte vielleicht eher ein Cover in schwarz-weiß gewählt oder einen anderen Rotton, aber das ist ja Geschmackssache.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
balloo kommentierte am 03. März 2019 um 03:00

Bin gerne dabei.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Else kommentierte am 03. März 2019 um 08:06

Ein eyecatcher. Die rote Farbe weist auf einen spannenden Inhalt hin. Schön finde ich es aber nicht.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bücherträumerin kommentierte am 03. März 2019 um 11:16

Ich bewerbe mich sehr gerne. Habe schon viel von dem Buch gehört. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Angelika Schmid kommentierte am 03. März 2019 um 14:03

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich mitlesen darf! :-)

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Annegreat kommentierte am 03. März 2019 um 17:05

Der Klappentext klingt interessant und ich würde gerne mehr erfahren. Die Leserunde wird bestimmt interessant und ich wäre gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
fuddelknuddel kommentierte am 03. März 2019 um 18:39

Normalerweise kann ich mit Crime nicht besonders viel anfangen, hier hat mit die Leseprobe allerdings sehr gut gefallen. Ich bin gespannt, was mit Sadie passiert und ob der Mörder ihrer Schwester gefasst werden kann, wäre schön, bei der LR dabei zu sein :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rettungszicke kommentierte am 03. März 2019 um 18:49

Das klingt spannend. Hüpfe mal schnell in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nele33 kommentierte am 03. März 2019 um 21:01

Bei Büchern mit Hype bin ich immer sehr skeptisch. Darum würde ich mich gerne in dieser LR dazu austauschen können, da mir die Beschreibung und auch die Leseprobe sehr zugesagt hat.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SunshineSaar kommentierte am 03. März 2019 um 22:44

Das hört sich nach einer richtig spannenden Story an. Genau mein Fall! Der Klappentext hat mich schon einmal sehr neugierig gemacht. Nun möchte ich wissen, wie es weiter geht! Ich springe somit in den Lostopf für ein Printexemplar und drücke die Daumen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
inaplaceofsolace kommentierte am 04. März 2019 um 00:10

Da mir die Leseprobe sehr gut gefallen hat und ich schon durch den Erfolg des Originals auf das Buch aufmerksam geworden bin, würde ich sehr gerne bei der Leserunde mitmachen :)

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Zenzi kommentierte am 04. März 2019 um 07:31

Dieser Roman würde mich sehr interessieren, klingt spannend, solche Bücher verschlinge ich sehr gerne und schnell. Die Kommentare, die ich dazu schon gelesen habe, waren alle begeisert, weil der Plot doch ganz anderes als die Masse der Thriller ist. Courtney Summers - eine kanadische Autorin - diese Geschichte passt richtig zu diesem weiten Land.

Ich werde gerne hier mitdiskutieren und auf vielen anderen Seiten eine Rezension schreiben.

 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Zenzi kommentierte am 04. März 2019 um 07:37

das Cover ist sehr intensiv - fällt sicherlich in jeder Buchhandlung auf. Rot eine Schockfarbe, das halbe Gesicht dazu, das verloren in die Ferne blickt und dazu die Schrift. Jeder will, dass die Wahrheit zu Tage kommt, wenn er das Buch liest.und so zu Gerechitgkeit verhelfen kann - ein guter, psychologischer Trick! Gruselig, gefällt mir!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
_Jassi kommentierte am 04. März 2019 um 10:05

Ich habe schon so viel Gutes über das Buch gehört, da muss ich auch mein Glück versuchen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AdorableBooks kommentierte am 04. März 2019 um 10:07

Ich hatte bei Vorabelesen die Leseprobe gelesen und das Buch hat mir sehr zugesagt. Es verspricht eine Spannende Story und ich würde hier gern mein Glück auf ein Exemplar versuchen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ifernia kommentierte am 04. März 2019 um 11:11

Da bewerbe ich mich gerne

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bea Surbeck kommentierte am 04. März 2019 um 11:41

Das Buch hört sich vielversprechend an. Spannend, aber auch bewegend.

Gerne würde ich es in der Leserunde lesen und diskutieren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Vivi 73 kommentierte am 04. März 2019 um 12:43

Diese Gelegenheit muss ich unbedingt nutzen. Ich hatte mich schon mal für dieses Buch beworben aber kein Glück gehabt. Die Leseprobe hat mir sehr gut gefallen. Das interessanteste war der Schreibstil. Es gibt eine Art Spiel beim Radio, so das ein Teil des Buches eine Art Reportage ist und der andere Teil dann aus Sicht der Protagonistin. Diese Art kenne ich noch nicht und hat mein Interesse geweckt. Auch das Thema ist aufregend. Ich erhoffe mir ein paar sehr spannende und unterhaltsame Lesestunden. Und in einer Leserunde viele interessante Einblicke in die Gedankenwelt anderer Mitleser.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
pegchen80 kommentierte am 04. März 2019 um 16:43

Hier würde ich sehr gerne mitlesen. 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Else kommentierte am 04. März 2019 um 18:28

Hört sich nach einem interessanten Erzählformat an. Das würde ich gerne lesen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
marsupij kommentierte am 05. März 2019 um 16:42

Die Buchvorstellung hört sich nach einem besonderen Buch an.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Ifernia kommentierte am 06. März 2019 um 10:29

Das Cover macht mir Lust aufs Buch. Es wirkt düster und geheimnisvoll

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lana Schröder kommentierte am 06. März 2019 um 12:08

Mein gott, ich würde sterben wenn wenn meinem kleinen Bruder etwas passieren würde

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Et_küt_wie_et_küt kommentierte am 06. März 2019 um 13:04

Um Gottes Willen, ich hoffe sie finden das miese A***** das ihre Schwester getötet hat. Ich würde es genau so machen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kakadu kommentierte am 06. März 2019 um 16:21

Spannender Eindruck nach den Zeilen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sjule kommentierte am 06. März 2019 um 17:21

Da ich sehr gerne True Crime Podcasts höre, klingt dieses Buch wirklich gut ;) ich versuche mein Glück mal 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
buecherwurm_01 kommentierte am 06. März 2019 um 20:40

Das Cover ist auffallend und weist direkt auf eine gewisse Spannung im Buch hin. Die rötliche Hintergrundfarbe unterstreicht diesen Effekt. Das Gesicht steht in direktem Zusammenhang mit dem Buchtitel - wirklich gelungen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Moe6245 kommentierte am 06. März 2019 um 23:39

Wow, ich liebe True-Crime und die Idee mit dem Podcast finde ich ziemlich gut. Würde dieses Buch gern lesen und hüpfe damit in den Lostopf!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sphere kommentierte am 07. März 2019 um 12:11

Hui hui, mit 14 die Schule abgebrochen um in Eigenregie weiterzulernen - und dann mit 18 das erste Buch veröffentlicht. Nein, von Summers hatte ich bisher nichts gehört. Die Rezis loben das Buch bisher, ich möchte gerne an der Leserunde teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
dieschmitt kommentierte am 07. März 2019 um 16:32

Das klingt nach einem sehr interessantem Buch, daher probiere ich gerne mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
smberge kommentierte am 07. März 2019 um 20:18

Die Leseprobe zu diesem BUch hat mir sehr gut gefallen und daher wäre ich hier gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lautitia kommentierte am 07. März 2019 um 22:23

Klingt sehr spannend, deshalb würde ich gern bei der Leserunde mitmachen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lillymaus kommentierte am 08. März 2019 um 00:24

Die Leseprobe ist so spannend, dass ich mich gleich bewerben möchte. Wieso verschwindet Sadie nach dem Tod ihrer geliebten Schwester? Ist sie auch zum Opfer geworden, oder ist sie willentlich untergetaucht? Ich würde sehr gern an dieser Leserunde teilnehmen.....

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
meg kommentierte am 08. März 2019 um 12:49

Oh, das klingt spannend. Hiermit bewerbe ich mich um einen Platz bei der Leserunde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
DarthKate kommentierte am 08. März 2019 um 19:00

Hier muss ich mein Glück einfach auf die Probe stellen. Die Beschreibung hört sich sehr spannend an.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
schatzye kommentierte am 08. März 2019 um 20:46

Das Cover gefällt mir persönlich nicht. Was mich an diesem stört ist das Foto des Mädchens, das abgebildet ist. Es wirkt direkt nicht mehr "professonell" und ich kriege dadurch direkt vorbehalte, dass es ein Jugendbuch ist, das viel verspricht und nichts hält ... 

Das rote Cover an sich finde ich absolut okay.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Murksy kommentierte am 09. März 2019 um 10:40

Her damit !  Genau meins

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Motte3.1 kommentierte am 09. März 2019 um 16:33

Das klingt nach einem super Krimi! Deshalb hoffe ich das ich diesmal bei den glücklichen Gewinnern bin, die an der Leserunde teilnehmen können. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 10. März 2019 um 07:15

Ein spannender Thriller, der mich schon jetzt fasziniert.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mysticcat kommentierte am 10. März 2019 um 07:53

Auch ich bin schon auf einer anderen Seite auf das Buch aufmerksam geworden und möchte Sadie sehr gerne lesen. Wie alle Jugendbücher kommt es nach dem Lesen in die Bibliothek der Schule, in der ich arbeite.

 

Tolle Geschichte und super Leseprobe - ich wüsste sehr gerne, wie es weitergeht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Julimo kommentierte am 10. März 2019 um 16:05

Auf Youtube habe ich schon recht viel von dem Buch gehört und würde es daher wahnsinnig gerne lesen und an der Leserunde teilnehmen. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kathamaus kommentierte am 10. März 2019 um 16:41

Klingt nach einem spannenden Krimi, habe ich schon lange nicht mehr gelesen, ich versuche mal mein Glück und hüpfe mit in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
flowers.books kommentierte am 11. März 2019 um 08:07

Das Buch klingt absolut toll. Der Klappentext hat mein Interesse geweckt - Sadie klingt nach einer starken Persönlichkeit und ich würde gerne mehr über sie erfahren und mich in der Leserunde mit den anderen austauschen. Das Cover ist ein echter Blickfang und gefällt mir gut!

Im Anschluss der Leserunde würde ich meine Rezension auf vielen Plattformen (Lesejury, Lovelybooks, Wasliestdu, Thalia, Amazon, Weltbild etc.) teilen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ina Vainohullu kommentierte am 11. März 2019 um 15:07

Hier würde ich mich sehr gerne bewerben, das Buch steht jetzt schon eine Weile auf der Wunschliste, seit Herbst um genau zu sein, und die Stimmen die ich bisher dazu vernommen habe, sind durchweg positiv.

Ich würde mich sehr freuen, hier mitlesen zu dürfen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 11. März 2019 um 15:20

das komplett rote Cover bleibt definitiv in Erinnerung, und lässt auch gleich an einen Thriller denken.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Cheekysassi kommentierte am 11. März 2019 um 16:23

Ich versuche gerne mein Glück 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Super_MOM kommentierte am 11. März 2019 um 17:42

Ich bin mit 3 Geschwistern groß geworden und ich würde genau so reagieren wenn es bei denen passiert wäre

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Trendy kommentierte am 11. März 2019 um 17:52

Das klingt sehr Spannend und könnte auch einen Hauch von was Emotionalen haben, da wäre ich super gerne dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Cup-Cake-Braut kommentierte am 11. März 2019 um 18:02

Also die Rezensionen am Rand sagen mir ja schon sehr zu.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Maximilian der Bücherfan kommentierte am 11. März 2019 um 19:17

Das interessiert mich. Ich mach mit.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Spotttöpel kommentierte am 12. März 2019 um 15:36

Das habe ich in letzter Zeit viel in Instagram gesehen, es wird richtig gefeiert

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sandra Schröder kommentierte am 12. März 2019 um 15:50

Das ist das schlimmste was einem passieren kann. Sie macht es absolut richtig, ich würde es auch so machen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Books_are_proof kommentierte am 12. März 2019 um 17:23

Ich kenne die Autorin noch nicht, aber der Klapptext klingt überaus gut, sodass ich sehr gerne hineinlesen und mich verzaubern lassen würde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Brina88 kommentierte am 12. März 2019 um 17:35

Ich würde mich freuen mitlesen zu dürfen !

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Curin kommentierte am 12. März 2019 um 18:35

Das Buch klingt sehr spannend und ich würde es sehr gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tuelpchen1987 kommentierte am 12. März 2019 um 19:37

Ich habe nun schon oft etwas von "Sadie" gesehen und gelesen und bin sehr neugierig auf dieses Buch. Deswegen versuche ich hier natürlich gerne mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lenicool11 kommentierte am 12. März 2019 um 20:26

Ich würde das Buch sehr gerne lesen und daher bewerbe ich mich um einen Platz in der Leserunde. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
BOBINCHEN kommentierte am 12. März 2019 um 21:35

Uuuooooaaaa da muss ich einfach mit lesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bellamy kommentierte am 13. März 2019 um 00:54

Wie toll, dass es zu "Sadie" eine Leserunde geben wird! Hier muss ich unbedingt mein Glück versuchen, denn ich habe schon so viele Leser*innen von diesem Buch schwärmen gehört. Es soll sehr aufwühlend sein und eine hoch spannende Geschichte und vielschichtige Figuren enthalten. Das klingt natürlich sehr vielversprechend und macht neugierig! Als angehende Lehrerin bin ich zudem immer auf der Suche nach hervorragender Jugendliteratur, die ich meinen Schüler*innen empfehlen kann.

Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn ich mitlesen und das Buch im Anschluss ausführlich besprechen dürfte! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Dennis Turk kommentierte am 13. März 2019 um 03:22

Klingt nach einer spannenden Crime-Story. Ich würde sehr gerne an der Leserunde teilnehmen, da ich schon längere Zeit keinen guten Krimi mehr gelesen habe. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gelinde kommentierte am 13. März 2019 um 10:06

Hallo, ich bin neu hier. (bei lovelybooks und lesejury sowie vorab, kenne ich mich aus)

Weiß noch nicht genau wie es hier funiktioniert.

Möchte mich gerne umn ein Freiexemplar für Sadie bewerben.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Annie Hall kommentierte am 13. März 2019 um 10:38

Auf das Buch bin ich in den letzten Wochen aufmerksam geworden, da ich einige begeisterte Lesermeinungen gelesen habe. Besonders interessant finde ich, dass hier die Geschichte nicht nur aus Sadies Sicht erzählt wird, sondern auch durch den Podcast in Form von Interviews und Berichten. Das verleiht dem Ganzen eine zusätzliche Dynamik und ich erwarte eine spannende und dramatische Geschichte, daher wäre ich sehr gerne bei der Leserunde dabei...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tieseler kommentierte am 13. März 2019 um 20:08

Hatte es mal in der Hand und überlegt damit, hab mich aber leider für ein anderes entschieden

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
iböi kommentierte am 13. März 2019 um 20:54

Die Idee eines True Crime Podcasts finde ich ehrlich gesagt gruselig.  Dennoch würde ich gerne mitlesen! 

Sadie versucht alles, um ihre kleine Schwester Mattie zu finden. Auch Sadie verschwindet plötzlich.  Journalist West McCray widmet Sadies Verschwinden einen True-Crime-Podcast, der zu einer fieberhaften Spurensuche wird. Kannte Sadie den Mörder? McCray muss herausfinden, was passiert ist, und hofft, dass er nicht zu spät kommt.  

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tami_Marie kommentierte am 14. März 2019 um 04:43

Ich würde sehr gerne an der Leserunde teilnehmen. Das Buch klingt sehr spannend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leon Schröder kommentierte am 14. März 2019 um 09:33

Eine tolle beschreibund, da würde ich gerne mit lesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
De Hage kommentierte am 14. März 2019 um 09:40

jetzt hat es mich auf die Wahrheit neugierig gemacht, da würde ich super gerne mit lesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lese_Freak_1970 kommentierte am 14. März 2019 um 09:45

Sie macht es absolut richitg, ich würde es genau so machen, hoffentlich findet sie den Mörder und vor allendinmgen, das Warum, Warum er es gemacht hat

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
BUnny SUnny kommentierte am 14. März 2019 um 09:49

hmmm da habe ich eher gemischte gefühle, was das angeht, aber vieleicht wird es ja gut, ich freue mich auf jeden fall auf die rezesionen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
xxx_Bob_xxx kommentierte am 14. März 2019 um 09:58

Meine Familie ist auch alles für mich und ich wüsste nicht ob ich es überleben würde, wenn ihnen was passieren würde

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
KimVi kommentierte am 14. März 2019 um 10:19

Ich gestehe mal, dass das Cover mich nicht spontan angesprochen hat und kann gar nicht genaus sagen, woran das eigentlich liegt. Die Inhaltsangabe klingt allerdings äußerst spannend und vielversprechend. Ich würde gerne erfahren, was mit Mattie passiert ist und was Sadie bei ihren Ermittlungen herausgefunden hat. Deshalb bewerbe ich mich gerne um die Teilnahme an dieser Runde. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesetantchen kommentierte am 14. März 2019 um 10:56

Hier versuche ich mein Glück. Ich finde die Idee faszinierend und bin auf die Krimi-Umsetzung sehr gespannt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Violka175 kommentierte am 14. März 2019 um 11:09

Klingt spannend, würde gern mitlesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Badeamsel kommentierte am 14. März 2019 um 14:56

Ich habe mir gerade ein paar Rezensionen zu diesem Buch angesehen und damit ist meine Neugierde jetzt ernsthaft geweckt. 

Ich will das Buch gern in der Leserunde lesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Alex13 kommentierte am 14. März 2019 um 18:58

Das klingt nach einem richtig guten Buch und ich würde es sehr gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AurelyAzur kommentierte am 14. März 2019 um 19:08

Ich kenne den eindrucksvollen Schreibstil der Autorin schon und würde hier gerne mitlesen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Das Buch Monster kommentierte am 14. März 2019 um 20:03

Hört sich nach einem spannenden Thriller an, wäre gerne dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
YH110BY kommentierte am 14. März 2019 um 20:41

Die Inhaltsangabe hat mich total neugierig auf das Buch gemacht und ich würde es sehr gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Svanvithe kommentierte am 14. März 2019 um 21:03

Mich hat in der Leseprobe besonders die Art des Schreibens beeindruckt. Außerdem bin ich neugierig, ob Sadie erfolgreich sein und Matties Mörder finden wird...

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Svanvithe kommentierte am 14. März 2019 um 21:04

Das Rot des Covers versprüht eine Signalfarbe, die nicht übersen werden kann. Ansonsten finde ich, dass das Foto den realen Charakter der inhaltlichen Darstellung auch passend interpretiert...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Paulaa kommentierte am 14. März 2019 um 22:13

Von diesem Buch habe ich schon unglaublich viel gehört. Das Cover erweckt durch die rote Farbe sofort meine Aufmerksamkeit und auch die Geschichte ist sehr spannend.
Ich erwarte einen spannenden Thriller, der auch mit der Psyche des Lesers spielt.
Wer ist der Mörder von Sadies Schwester? Könnte es wirklich sein, dass es Sadie selbst war? Und wenn ja warum?

Ich bin gespannt auf diese Geschichte, allein der Gedanke an das Buch verschafft mir eine Gänsehaut.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hiki kommentierte am 14. März 2019 um 22:58

Von dem Buch habe ich bisher auch nur Gutes gehört. In Amerika dürfte wohl auch ein richtiger Hype entstanden sein, deswegen bin ich umso neugieriger. Eine Leseprobe habe ich auch schon gelesen, die hatte mich aber noch nicht ganz von sich überzeugt. Dennoch bin ich sehr neugierig auf die Geschichte und würde ihr super gerne eine Chance geben und hier mitlesen :)

Thema: Wer hat gewonnen?
La Tina kommentierte am 15. März 2019 um 06:49

Einen wunderschönen guten Morgen... wer hibbelt mit mir mit?

Thema: Wer hat gewonnen?
Annis-Bücherstapel kommentierte am 15. März 2019 um 07:26

Guten Morgen, ich hibble mit dir 

Thema: Wer hat gewonnen?
Annegreat kommentierte am 15. März 2019 um 10:34

Ich hibbel mit.... und wünsche allen einen guten Start in das Wochenende.

Thema: Wer hat gewonnen?
flowers.books kommentierte am 15. März 2019 um 07:14

Ich hibbel mit und würde mich so freuen, bei der Leserunde dabei sein zu dürfen.

Ich stelle mal einen Kaffee in die Runde - zum wach werden :)

Thema: Wer hat gewonnen?
Lesetantchen antwortete am 15. März 2019 um 08:19

Guten Morgen,
danke für den Kaffee!
Ich geselle mich mit frischen Croissants dazu.

Thema: Wer hat gewonnen?
La Tina kommentierte am 15. März 2019 um 10:18

Hmmm, lecker, danke <3

Thema: Wer hat gewonnen?
buecherwurm1310 kommentierte am 15. März 2019 um 08:58

Dann komme ich auch noch in die Hibbelrunde.

Thema: Wer hat gewonnen?
Langeweile kommentierte am 15. März 2019 um 09:00

 Ich geselle mich auch mal zu euch, bin schon sehr gespannt, wer heute zu den Glücklichen gehört. 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
joy67 kommentierte am 15. März 2019 um 09:10

Das Cover hat für mich etwas unheilvolles. Es wirkt auf mich düster obwohl es rot ist. Mir gefällt es gut. Es hebt sich von anderen ab.

Thema: Wer hat gewonnen?
joy67 kommentierte am 15. März 2019 um 09:49

Guten Morgen und hibbeldiduuhu....;)

Thema: Wer hat gewonnen?
Jess_Ne kommentierte am 15. März 2019 um 10:30

Ich hocke mich mal mit in die Hibbelrunde :D

Thema: Wer hat gewonnen?
Ifernia kommentierte am 15. März 2019 um 10:40

Da hibbel ich doch mal mit!

Thema: Wer hat gewonnen?
Hennie kommentierte am 15. März 2019 um 12:59

Wer wird denn nun heute zu den glücklichen Gewinnern zählen? Das ist ja wieder spannend.

Thema: Wer hat gewonnen?
Lesetantchen antwortete am 15. März 2019 um 13:04

... die Spannung steigt...

Thema: Wer hat gewonnen?
Aline Kappich kommentierte am 15. März 2019 um 13:05

Hallo ihr Lieben,

die Gewinner stehen nun fest! Über je ein Freiexemplar dürfen sich freuen:

Annie Hall
Badeamsel
Bellamy
Books_are_proof
Endlose Seiten
flowers.books
Furbaby Mom
Gelinde
joy67
La Tina
Langeweile
Lesemama
Mara S.
Menette
nellsche
Odine
sphere
Tante Buch
Tara
Timmy 

Wenn es bei euch dieses Mal nicht geklappt hat, werft mal einen Blick auf euer Profil. Habt ihr dort euren kompletten Namen + Anschrift eingetragen? Ohne diese Angaben können wir euch bei der Auslosung leider nicht berücksichtigen.

Allen Gewinnern wünschen wir viel Freude beim gemeinsamen Lesen & Diskutieren!

Thema: Wer hat gewonnen?
Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 15. März 2019 um 13:20

Glückwunsch.

Thema: Wer hat gewonnen?
joy67 kommentierte am 15. März 2019 um 13:34

Wow, ich bin dabei. Ich freue mich sehr. Glückwunsch an alle Gewinner.

An alle, die das Buch gerne lesen möchten aber nicht dabei sind: Nach der Leserunde lasse ich das Buch sehr gerne wandern. Wenn ihr also Interesse habt, dann schreibt mir eine PN. Dann schicke ich das Buch nach der Leserunde auf Wanderschaft.

 

Thema: Wer hat gewonnen?
marsupij kommentierte am 15. März 2019 um 14:21

Eine tolle Idee. Ich leihe mir das Buch schon aus, ansonsten hätte ich mich gemeldet.

Thema: Wer hat gewonnen?
sphere kommentierte am 15. März 2019 um 18:04

Hey, die gleiche Idee hatte ich auch :) Wobei ich es öffentlich über einen Thread machen wollte bzw. werde...

Thema: Wer hat gewonnen?
marsupij kommentierte am 16. März 2019 um 17:05

Da bekommen es sicher auch mehr mit.

Thema: Wer hat gewonnen?
nellsche kommentierte am 15. März 2019 um 13:53

Wow, vielen Dank! Ich freue mich! Glückwunsch an die anderen Gewinner und bis bald. :-)

Thema: Wer hat gewonnen?
marsupij kommentierte am 15. März 2019 um 14:19

Glückwunsch

Thema: Wer hat gewonnen?
La Tina kommentierte am 15. März 2019 um 14:32

Juhuu, ich bin bei der LR mit dabei, dankeschön! Bin schon so neugierig, wie mir dieser etwas andere Erzählstil gefallen wird. Gratuliere auch den anderen Gewinnern :-)

Thema: Wer hat gewonnen?
Tara kommentierte am 15. März 2019 um 15:37

Wow, ich bin dabei.

Herzlichen Dank !

Ich freue mich auf die Leserunde und gratuliere auch allen anderen Gewinnern.

Thema: Wer hat gewonnen?
Lesezeichen13 kommentierte am 15. März 2019 um 16:41

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner, bes. Lesemama und viel Spaß in der Leserunde

Thema: Wer hat gewonnen?
Lesemama kommentierte am 17. März 2019 um 08:17

Danke, Lesezeichen, ich freue mich sehr auf das Buch. Vor allem da es meine Große auf ihrer Wunschliste hat. Sie freut sich fast noch mehr, denn jetzt kann sie ein anderes Buch aussuchen (;

Thema: Wer hat gewonnen?
sphere kommentierte am 15. März 2019 um 18:04

Vielen Dank Aline :)

Thema: Wer hat gewonnen?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 15. März 2019 um 20:43

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner, und ganz besonders an Lesemama, sphere und Tara.

Und an Gelinde Gratulation zu ihrer ersten Leserunde auf WLD! :)

Thema: Wer hat gewonnen?
Tara kommentierte am 15. März 2019 um 22:14

Dankeschön liebe Petzi Maus, ich bin schon ganz gespannt.

Dir wünsche ich ganz viel Spaß in Deiner Leserunde.

Thema: Wer hat gewonnen?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 15. März 2019 um 22:20

Dankeschön :) Ich freu mich schon auf tolle Diskussionen!

Thema: Wer hat gewonnen?
Lesemama kommentierte am 17. März 2019 um 08:21

Danke schön. Dir auch Glückwunsch zum Herzbuch (Titel vergessen, ich sag nur Nudelsiebhirn ...)

Thema: Wer hat gewonnen?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 17. März 2019 um 12:05

Haha, das mit dem Nudelsiebhirn kommt mir bekannt vor *lach* 
Das Herz der Zeit  (schnell.mal.nachgeschaut.hab) *gg*

Thema: Wer hat gewonnen?
Gelinde kommentierte am 21. März 2019 um 13:03

ja ich bin ja ganz neue hier, mach bestimmt noch einiges falsch.

Habe auch gar nicht gewußt dass man hier nachschauen kann.

Habe das Buch gerade aus meinem Briefkasten. ☺

Thema: Wer hat gewonnen?
Lesemama kommentierte am 23. März 2019 um 08:04

@gelinde, man kann nichts falsch machen.
Achte einfach darauf, dass du in den vorangegangenen Abschnitten nichts aus den nachfolgenden verrätst. Ansonsten, viel Spaß (8

Thema: Wer hat gewonnen?
Hermione kommentierte am 16. März 2019 um 14:08

Allen Gewinnern herzlichen Glückwunsch und ganz viel Spaß!

Thema: Wer hat gewonnen?
Lesemama kommentierte am 17. März 2019 um 08:16

Ich freue mich sehr. Alle guten Dinge sind drei, dreimal hab ich mich für Sadie beworben, endlich darf ich es lesen :D

Meine Große gräbt auch schon in den Startlöchern und möchte das Buch gerne lesen.

Glückwunsch auch an alle anderen Gewinner (8

Thema: Wer hat gewonnen?
Menette kommentierte am 21. März 2019 um 12:54

super, bin dabei und das Buch ist auch schon da !!

Thema: Wer hat gewonnen?
Furbaby Mom kommentierte am 21. März 2019 um 17:19

Das gibt's ja nicht!! Damit hatte ich überhaupt nicht gerechnet bei so vielen Bewerbungen - und gerade schau ich in den Postkasten und entdecke das Buch...*freu*! So eine tolle Überraschung, vielen herzlichen Dank!!

Thema: Wer hat gewonnen?
Ifernia kommentierte am 15. März 2019 um 13:15

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner und viel Freude beim lesen!

Thema: Wer hat gewonnen?
Hennie kommentierte am 15. März 2019 um 13:45

Meinen herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner. Viel Freude am Buch und in der Leserunde.

Thema: Wer hat gewonnen?
Langeweile kommentierte am 15. März 2019 um 13:48

 Ich sehe gerade, die Glücksfee hat an mich gedacht. Ich freue mich riesig auf das Buch und den Austausch in der Leserunde.Herzlichen Glückwunsch auch an die anderen Gewinner.

Thema: Wer hat gewonnen?
buecherwurm1310 kommentierte am 15. März 2019 um 14:13

Schade, wieder mal kein Glück. Aber allen Gewinnern wünsche ich viel Spaß bei der Runde.

Thema: Wer hat gewonnen?
Else kommentierte am 15. März 2019 um 14:38

Allen Gewinnern viel Spaß bei der Leserunde:-)

Thema: Wer hat gewonnen?
SunshineBaby5 kommentierte am 15. März 2019 um 15:10

Glückwunsch an die Gewinner!

Thema: Wer hat gewonnen?
wiechmann8052 kommentierte am 15. März 2019 um 15:57

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern

Thema: Wer hat gewonnen?
Books_are_proof kommentierte am 15. März 2019 um 17:39

Wow, ich freue mich sehr!

Thema: Wer hat gewonnen?
flowers.books kommentierte am 15. März 2019 um 18:15

aaaaaaaaaaaaahhhh ich bin mit dabei! juhuuu ich freue mich sooo.
herzlichen Glückwunsch an die anderen ♡
Danke

Thema: Wer hat gewonnen?
Annegreat kommentierte am 15. März 2019 um 19:21

Schade, wieder nichts.

Den Gewinnern wünsche ich viel Spaß !

Thema: Wer hat gewonnen?
gaby2707 kommentierte am 15. März 2019 um 20:27

Allen Gewinnern herzlichen Glückwunsch und ganz viel Spaß beim lesen.

Besonders freue ich mich für Dich, liebe Lesemama.

Thema: Wer hat gewonnen?
Lesemama kommentierte am 17. März 2019 um 08:20

Danke Gaby, ich freue mich auch sehr :D
Hatte schon länger kein Glück mehr hier, dafür freue ich mich jetzt umso mehr

Thema: Wer hat gewonnen?
iböi kommentierte am 16. März 2019 um 07:08

Schade, hat diesmal nicht geklappt.  Allen Gewinnern herzlichen Glückwunsch und im übrigen allen ein schönes Wochenende!a  

Thema: Wer hat gewonnen?
mehrBüchermehr.... kommentierte am 16. März 2019 um 14:27

Herzlichen Glückwunsch allen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Zipfelmütze kommentierte am 16. März 2019 um 14:50

Hallo! Nach langer Zeit mit Krankheit und Umzug bin ich ieder fit und möchte wieder mitlesen. Bei deisem Buch bekomme ich Gänsehaut beim Lesen des Textes. Ich denke, hir bin ich richtig. Ich finde das auch erstaunich, dass man it 14 (mit einverständnis der Eltern!) die Schule abbricht! Was für eine starke Persönlichkeit muss diese Autorin sein! Also ich nehme bitte im Lostopf Platz! 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Petzi_Super_Maus kommentierte am 16. März 2019 um 14:58

Es tut mir leid dir mitteilen zu müssen, dass die Bewerbungsfrist bis Donnerstag ging und die Teilnehmer der Leserunde bereits ausgelost wurden.

Thema: Lektüre, Teil I
joy67 kommentierte am 16. März 2019 um 18:49

Ich bin schon voll im Vorfreude-Modus. Hoffe, dass die Bücher bald kommen. :)

Thema: Lektüre, Teil I
Menette kommentierte am 21. März 2019 um 12:55

mein Buch ist bereits da!!

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
lese-esel kommentierte am 17. März 2019 um 17:28

Das Cover ist klasse. Der komplett rote Hintergrund - ein recht auffallendes Rot -, und das halbe Portrait-Bild einer jungen Frau / eines Teenies mit langen, etwas zauseligen Haaren machen neugierig. Das Mädchen schaut einen aufdringlich und auffordernd an, so dass man nicht drum rum kommt, sich das Cover genauer anzuschauen, da man ja direkt in dieses eine Auge blickt. Zwei-Farben-Cover (ok, etwas weiße Schrift) habe ich noch nicht so oft gesehen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Konstanze S. kommentierte am 17. März 2019 um 23:30

Hmm, nur eine Farbe und ein halbes Gesicht - langweilig. Aufgrund des Untertitels würde ich es aber vermutlich immerhin noch umdrehen, um den Klappentext zu lesen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Schneeweißchen kommentierte am 18. März 2019 um 14:38

Erinnert sehr an ein Film-Cover - zur Thematik aber irgendwie passend.

Thema: Wer hat gewonnen?
Endlose Seiten kommentierte am 18. März 2019 um 16:00

Juhuuuu, ich bin eine der Glücklichen :-) Ich freue mich schon auf das Buch und die Diskussionen. Glückwunsch an die anderen TeilnehmerInnen!

Thema: Wer hat gewonnen?
Michael H. kommentierte am 18. März 2019 um 23:08

Hatte das Teil heute mal in der Hand. Und weiß nicht so ganz, was ich davon halten soll. Aber nun ists ja eh zu spät. Das ist schon ein Jugendroman, oder?

Dann diskutiert mal schön, ich bin auf Meinungen gespannt.

Thema: Wer hat gewonnen?
Brocéliande kommentierte am 19. März 2019 um 00:29

Herzlichen Glückwunsch an alle GewinnerInnen!

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
AdorableBooks kommentierte am 20. März 2019 um 16:46

Mit gefällt das Cover ziemlich gut. Was im Internet nicht rauskommt ist, dass das „Sadie“ ausgestanzt ist und durch eine andere Seite schwarz hinterlegt ist. Finde ich ziemlich cool.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Petzi_Super_Maus kommentierte am 20. März 2019 um 21:02

Das finde ich immer schade, dass so spezielle Aufmachungen am online-Foto nicht erkennbar ist. Denn swoas macht ein (eher langweiliges) Cover gleich viel interessanter!

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 20. März 2019 um 18:34

Ich mag das Cover nicht .Ich find es irgendwie verstörend. Nun gut es ist ein Thriller und ich habe auch schon heftige Thriller gelesen,aber das Cover hat irgendwas " ungutes"

Thema: Wer hat gewonnen?
Bellamy kommentierte am 20. März 2019 um 20:21

Wow, wie toll, dass ich dabei sein darf! Freue mich schon sehr auf die Geschichte und auf die Leserunde! :)

Thema: Wer hat gewonnen?
Gelinde kommentierte am 21. März 2019 um 13:05

Freu mich total, hab das Buch gerade aus meinem Briefkasten.

Muss mich jetzt hier noch ein bisschen eindfinden

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gelinde kommentierte am 21. März 2019 um 13:08

Test.

Irgendwie taucht mein Komentar nicht auf

 

OK jetzt doch.

Muss mich hier noch einfinden.

Auf jedenfal habe ich gerade mein Buch aus dem Briefkasten

 

Thema: Lektüre, Teil I
Gelinde kommentierte am 21. März 2019 um 13:11

OK,

wie sehe ich jetzt hier, wie weit ich im ersten Teil lesen und kommentieren kann?

Thema: Lektüre, Teil I
AdorableBooks kommentierte am 21. März 2019 um 13:32

 

Muss noch aktualisiert werden. Ich warte auch schon sehnsüchtig drauf :) steht dann einfach rechts hinter dem ersten Abschnitt wie lang der dann genau ist 

 

 

 

Thema: Lektüre, Teil I
Gelinde kommentierte am 22. März 2019 um 08:53

Ok , danke , dann warte ich noch

Thema: Lektüre, Teil I
Lesemama kommentierte am 23. März 2019 um 08:08

@gelinde, schau mal, Sphere hat einen Vorschlag gemacht. Ich finde die Einteilung gut und denke, wir übernehmen sie einfach (8

Thema: Lektüre, Teil I
sphere kommentierte am 21. März 2019 um 15:23

Ich mache mal einen Vorschlag:

1-114

115-237

238-355

Thema: Lektüre, Teil I
Lesemama kommentierte am 23. März 2019 um 07:33

Das klingt sehr gut. Ich hoffe mal Aline übernimmt es so (8

Thema: Lektüre, Teil I
Aline Kappich kommentierte am 25. März 2019 um 10:08

Ist offiziell so übernommen! :) Leider lassen sich die Leseabschnitte nicht mehr nachträglich umbenennen ohne dass die dort abgegebenen Kommentare verschwinden, deswegen habe ich die Leseabschnitte noch einmal gesondert rechts im Menü ausgewiesen. Ich hoffe, es ist für alle verständlich. Viel Spaß beim Lesen! :)

Thema: Lektüre, Teil I
sphere kommentierte am 25. März 2019 um 13:07

Prima, danke dir :)

Thema: Lektüre, Teil I
Lesemama kommentierte am 31. März 2019 um 15:53

Danke. Wir können ja zum Glück alle lesen, daher dürfte es kein Problem sein (;

Thema: Wer hat gewonnen?
Endlose Seiten kommentierte am 21. März 2019 um 16:06

Huhu, mein Buch ist heute unversehrt bei mir eingetrudelt :-) Vielen lieben Dank nochmal. Ich freue mich auf die Geschichte und die Lesrunde <3 LG

Thema: Wer hat gewonnen?
Badeamsel kommentierte am 21. März 2019 um 16:30

Ganz überrascht habe ich gerade eben "Sadie" vom Postboten erhalten... 

Bin ich doch glatt für die Leserunde gezogen worden und hab's nicht gecheckt...

Na denn, also freu ich mich erst heute - juhu !!!!

Bis demnächst in Abschnitt 1...

Thema: Wer hat gewonnen?
Furbaby Mom kommentierte am 21. März 2019 um 17:49

So ging es mir vorhin auch, ich war komplett perplex! :-)

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Langeweile kommentierte am 22. März 2019 um 00:15

Das Cover gefällt mir sehr gut, es würde mir aufgrund der Signalwirkung (rote Farbe) in der Buchhandlung sofort ins Auge fallen. Außerdem finde ich die Haptik gut.

Thema: Lektüre, Teil I
sphere kommentierte am 22. März 2019 um 08:17

Das Buch beginnt außergewöhnlich (am Anfang fand ich es dadurch holprig):

Es gibt zwei Erzählperspektiven - einmal aus der Sicht des Radiosenders, welche in den Zeiten auch hin und her springt und verschiedene Charaktere sprechen lässt, die andere aus der Ich-Perspektive von Sadie. 

Interessant.

Thema: Lektüre, Teil I
joy67 kommentierte am 22. März 2019 um 09:10

Mein Buch ist noch nicht da *heulheul*,

aber ich habe mir eine XXL-Leseprobe besorgt und schon mal angefangen. Ich empfinde den Start genau wie du holprig. Die verschiedenen Erzählperspektiven zwingen einen , aufzupassen...

Aber es ist auch interessant und baut relativ schnell eine gewisse Spannung auf.

Thema: Lektüre, Teil I
nellsche kommentierte am 22. März 2019 um 16:23

"Mein Buch ist noch nicht da *heulheul*,"

Meins auch noch nicht, ich hoffe auf morgen.... :-)

Thema: Lektüre, Teil I
La Tina kommentierte am 31. März 2019 um 20:56

Auf die Idee hätt ich auch mal kommen können :-D

Mit dem Start hatte ich allerdings keine Probleme, mich machten die beiden Zeitformen vielmehr neugierig.

Thema: Lektüre, Teil I
joy67 kommentierte am 22. März 2019 um 09:22

Mein Buch ist noch nicht da *heulheul*,

aber ich habe mir eine XXL-Leseprobe besorgt und schon mal angefangen. Ich empfinde den Start genau wie du holprig. Die verschiedenen Erzählperspektiven zwingen einen , aufzupassen...

Aber es ist auch interessant und baut relativ schnell eine gewisse Spannung auf.

 

Oh doppelt, sorry ;)

Thema: Lektüre, Teil I
Lesemama kommentierte am 23. März 2019 um 07:36

Wenn ich ehrlich bin, hat mich der Beginn etwas verwirrt. Ich finde, das hätte man mit verschiedenen Schrifttypen besser darstellen können.
Wann hat wer was gesagt? Wann wurde nur von der Person erzählt?
Aber es ist aich schwierig einen Podcast zu lesen anstatt zu hören.

Thema: Lektüre, Teil I
sphere kommentierte am 25. März 2019 um 13:08

Selbst im weiteren Verlauf ertappe ich mich dabei, dass ich ein-zwei Sätze im podcast nochmal lesen muss, um mir bewusst zu werden, in welcher Zeit gerade geredet wird...

Thema: Lektüre, Teil I
Tara kommentierte am 25. März 2019 um 20:03

Ich muss mich auch konzentrieren, wenn ich zu schnell lese, muss ich auch zurückschauen.

Thema: Lektüre, Teil I
Lesemama kommentierte am 31. März 2019 um 15:58

Ich habe jetzt Abschnitt eins beendet und habe immer noch Schwierigkeiten wenn es um den Podcast geht. Vielleicht funktioniert das als Hörbuch besser.

Thema: Lektüre, Teil I
flowers.books kommentierte am 03. April 2019 um 21:47

Ich kann es mir als Hörbuch auch besser vorstellen - so kann man auch die einzelnen Personen und Abschnitte voneinander trennen...

Thema: Lektüre, Teil I
Lesemama kommentierte am 04. April 2019 um 07:29

Genau. Mit der Stimme kann man viel erreichen. 

 

Thema: Lektüre, Teil I
Langeweile kommentierte am 05. April 2019 um 07:49

Obwohl ich nicht der große Hörbuchfan bin, könnte ich mir das auch gut vorstellen. Vor allen Dingen was den Podcast betrifft.

Thema: Lektüre, Teil I
Gelinde kommentierte am 25. März 2019 um 14:59

so geht es mir auch

Thema: Lektüre, Teil I
Bellamy kommentierte am 29. März 2019 um 11:48

Absolut, auch die Bezeichnungen (Studio, Telefon) sind teilweise ein bisschen verwirrend, weil man nicht immer weiß, wer gerade anwesend ist und was schon früher aufgenommen wurde. Das hätte man sicher noch ein bisschen besser (und eindeutiger) lösen können. Doch das ist auch schon mein einziger Kritikpunkt bis jetzt. :)

Thema: Lektüre, Teil I
La Tina kommentierte am 31. März 2019 um 20:58

Echt? Ich find es gerade gut, dass angegeben wird, ob Studio, Telefon oder [gar nichts]. So weiß ich, wie es sich als Podcast anhören würde, immerhin ist dieser ein Zusammenschnitt aus mehreren Audiofiles.

Thema: Lektüre, Teil I
Lesemama kommentierte am 04. April 2019 um 07:31

Ich finde die Bezeichnungen hilfreich. so kann ich mir dann besser vorstellen wer gerade spricht und wo sich derjenige befindet

Thema: Lektüre, Teil I
Furbaby Mom kommentierte am 01. April 2019 um 21:11

Ich musste mich auch erst einmal kurz hineinfinden...einfach, weil es - wie Du sagst - recht ungewohnt ist, einen Podcast zu lesen anstatt zu hören. Wobei ich sagen muss, dass die Formulierungen im Podcast, also die Umgangssprache der Figuren (allen voran West McCray, der wunderbar den Radio-Jargon trifft) schon sehr authentisch rüberkommen. An verschiedene Schriftarten hatte ich noch gar nicht gedacht. Mmmhh...ich weiß nicht, ob das nicht zuviel Unruhe hineinbringen  würde..(?) --> weil die 'Interview-Partner' ja ständig wechseln, mal persönlich und mal als Einspieler. Ich finde, mit der Zusatzinfo in den Klammern wurde ein guter Kompromiss gefunden.

Thema: Lektüre, Teil I
La Tina kommentierte am 02. April 2019 um 18:22

Zwar höre ich keine Podcasts, kann mir aber in der Form, wie es im Buch steht, alles recht gut vorstellen.

Thema: Lektüre, Teil I
Lesemama kommentierte am 04. April 2019 um 07:33

Mittlerweile habe ich mich auch richtig gut in den Podcast eingelesen und "höre" ihn quasi. Da ich manchmal Podcast höre muss ich dir mit dem Jargon recht geben, es passt total gut.

Thema: Lektüre, Teil I
Langeweile kommentierte am 22. März 2019 um 11:31

 Nachdem ich mich an die ungewöhnliche Erzählweise gewöhnt hatte, war ich schnell in der Geschichte drin. Mir gefällt mittlerweile der Podcast besser als der andere Teil. Die einzelnen Personen wurden gut geschildert, ich hatte klare Bilder im Kopf. Ich bin gespannt, warum der Vater die Familie verlassen hat und vor allen Dingen, ob Sadie  ihn findet. 

Thema: Lektüre, Teil I
Tara kommentierte am 25. März 2019 um 20:05

Ich finde den Podcast auch sehr gelungen.

Thema: Lektüre, Teil I
nellsche kommentierte am 04. April 2019 um 23:29

Ich finde es mal eine neue Idee, habe zumindest vorher noch kein Buch damit gelesen.

Thema: Wer hat gewonnen?
nellsche kommentierte am 22. März 2019 um 16:22

Ich hoffe, dass mein Buch morgen vielleicht kommt.... :-)

Thema: Wer hat gewonnen?
Tara kommentierte am 22. März 2019 um 21:42

Das Wochenende kann beginnen, mein Buch ist da.

Herzlichen Dank !

 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Tara kommentierte am 22. März 2019 um 21:47

Das Cover ist durch seine Farbe ein echter Eyecatcher. Sehr schön finde ich die ausgestanzte Schrift des Titels, dadurch hat es noch einmal etwas Besonderes.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Lesemama kommentierte am 23. März 2019 um 08:03

Mir gefällt das Cover ganz gut. Das rot sticht ins Auge, das Mädchen macht neugierig.
Dann ist der Namen ausgestanzt so dass die Klappe von innen durchleuchtet. Das sah ich schon bei einem Thriller.
Es verleidet jedenfalls dazu das Buch in die Hand zu nehmen. Meiner Tochter fiel es km Laden auch gleich auf und sie wartet jetzt gespannt, bis ich fertig bin (8

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Tara kommentierte am 23. März 2019 um 12:12

Freu Dich, dass sie wartet bis Du fertig bist. Ich habe gestern Abend mein Buch gesucht und schon an meinem Verstand gezweifelt, da es nicht dort lag, wo ich es meinte hingelegt zu haben. Gefunden habe ich es dann vor der Nase meiner Tochter. Sie wollte nur mal kuz schauen.... Demnach muss es spannend beginnen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Bellamy kommentierte am 29. März 2019 um 20:18

Mission erfüllt, würde ich sagen. So müssen Jugendbücher doch sein! :D

Thema: Lektüre, Teil I
sphere kommentierte am 23. März 2019 um 08:04

Sobald man im Lesefluss ist, geht es recht schnell, vor allem im podcast.

Gelungen finde ich, dass für die unterschiedlichen Erzählperspektiven zwei verschiedene Schrifttypen gewählt wurden.

Thema: Lektüre, Teil I
Lesemama kommentierte am 23. März 2019 um 08:09

Den Podcast ginde ich mittlerweile auch ganz gut.

Thema: Lektüre, Teil I
AdorableBooks kommentierte am 24. März 2019 um 12:06

Haha. Ich musste gerade echt ins Buch schauen weil mir das mit den zwei verschiedenen Schriftarten beim lesen gar nicht aufgefallen ist :D

Thema: Lektüre, Teil I
nellsche kommentierte am 04. April 2019 um 23:30

Echt nicht?? Witzig..... :-)

Thema: Lektüre, Teil I
Books_are_proof kommentierte am 23. März 2019 um 09:44

Bereits von Anfang an konnte ich mich für das Buch begeistern: Durch den Podcast kommt eine ganz neue Ebene ins Spiel und fängt die Reaktionen und Emotionen,der Personen ein, die Sadie verlassen hat, bzw denen sie begegnet ist.

Auch die ,,Wir befinden uns am A**** der Welt'' Atmosphäre des kleinen Dorfes wurde gut eingefangen. 

Sadie habe ich schnell ins Herz geschlossen, besonders, da ich selbst als Kind größere Stotterprobleme hatte und einiges ertragen musste. Glücklicherweise konnte ich das überwinden, nur mit dem R habe ich zwischendurch Probleme. Aber Sadie muss sich noch immer damit herumschlagen, das tut mir leid. 

Javi finde ich sehr sympathisch und einfach knuffig. Hoffentlich taucht er noch einige male auf, besonders da sich Sadie in seiner Gegenwart wohl fühlt.

Thema: Lektüre, Teil I
sphere kommentierte am 25. März 2019 um 13:11

Nicht nur die Atmosphäre des Dorfes, auch der...verschwendeten Existenzen wird sehr gut dargestellt. Die Trostlosigkeit des Seins, wie es Sadie über Claire oder M. (mir fällt der Name der Mutter von Breckin gerade nicht ein) schreibt, ist realistisch beschrieben.

Thema: Lektüre, Teil I
Bellamy kommentierte am 29. März 2019 um 11:54

Das kann ich nur unterschreiben! Mir gefällt auch, dass das Buch auch eine Milieu-Studie zu sein scheint und sehr ehrlich schildert, welche Probleme die Menschen an diesen teilweise verfallenen Orten haben. :)

Thema: Lektüre, Teil I
Furbaby Mom kommentierte am 01. April 2019 um 21:23

Milieu-Studie trifft es genau! Da hat man sofort den Stereotyp "Trailer Trash" vor Augen...und Claire ist ja das lebende Paradebeispiel. ...komplett der Sucht verfallen, vernachlässigt sie ihre Kinder und überlässt sie schlichtweg sich selbst. Auch die Trostlosigkeit des Örtchens wird so präzise eingefangen, wie ich das selten erlebt habe. Ja, in anderen Romanen wird schnell mal die wundervolle Landschaft beschrieben (und das auch durchaus glaubwürdig und atmosphärisch im Detail), aber hier wird den Lesern mal das andere Amerika, die Tristesse, die vielerorts in der Wirtschaftsmacht USA vorkommt, vor Augen geführt. Hätte ich es nicht selbst vor Ort erlebt (u.A. habe ich eine Weile in Clorado gelebt), könnte ich mir das kaum vorstellen. Allein die halb zerfallenen Steinplatten, die als 'Bürgersteige' dienen...oder die verwucherten 'Vorgärten' von windschiefen Hütten, die dort aber als 'Haus' durchgehen - hier würden wir das 'Gartenlaube' nennen, bestenfalls. All das verbindet man normalerweise so gar nicht mit den USA. 

Thema: Lektüre, Teil I
La Tina kommentierte am 02. April 2019 um 13:32

Mir gefällt es auch, dass mal eine andere Atmosphäre mit diesem Trailerpark ins Spiel kommt. Oder wie ein ganzer Ort langsam vor die Hunde geht, Perspektivlosigkeit regiert.

Thema: Lektüre, Teil I
Lesemama kommentierte am 31. März 2019 um 16:07

Ich mag es ganz gerne, wenn über solche "Kleinigkeiten" ausführlich berichtet wird.

Thema: Wer hat gewonnen?
La Tina kommentierte am 23. März 2019 um 15:42

Schade, mein Buch ist nicht gekommen bisher und Montags kommt hier keine Post.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Langeweile kommentierte am 23. März 2019 um 19:19

 Beharrlich verfolgt Sadie die Spur des Mannes ,der ihr Vater sein soll.Ihr Wille den Mörder ihrer Schwester zu finden ist ungebrochen.

Ihre Mutter ist zurückgekehrt, damit hatte ich ehrlich gesagt nicht gerechnet.

Gleichzeitig versucht der Journalist Licht in das Dunkel zu bringen. Es bleibt spannend. 

Thema: Lektüre, Teil II
Langeweile kommentierte am 23. März 2019 um 19:23

Oh je, mein Kommentar ist im falschen Feld gelandet, also zweiter Versuch.

Beharrlich verfolgt Sadie die Spur des Mannes ,der ihr Vater sein soll.Ihr Wille den Mörder ihrer Schwester zu finden ist ungebrochen.

Ihre Mutter ist zurückgekehrt, damit hatte ich ehrlich gesagt nicht gerechnet.

Gleichzeitig versucht der Journalist Licht in das Dunkel zu bringen. Es bleibt spannend. 

 

Thema: Lektüre, Teil II
Endlose Seiten kommentierte am 30. März 2019 um 10:11

Dass Claire zurückkehrt, habe ich auch nicht erwartet. Ob es dann noch ein Wiedersehen mit Sadie gibt? 

Thema: Lektüre, Teil II
Furbaby Mom kommentierte am 02. April 2019 um 17:58

Claires Rückkehr hat mich auch überrascht. Ich kann May Beth ihren Hass auf Claire nicht verübeln. Selbst ich hatte kurz mal ein paar giftige Worte auf der Zunge nach dem Motto: Wäre sie mal früher clean geworden - dann wäre eine ihrer Töchter jetzt höchstwahrscheinlich nicht tot und die andere nicht vermisst. ^^ Claire hab ich echt gefressen!

Thema: Lektüre, Teil II
Bellamy kommentierte am 10. April 2019 um 14:09

Auch für mich war das eine sehr unerwartete Wendung. Habe nicht erwartet, dass wir noch einmal etwas von Claire hören. Fand es auch traurig, dass es erst den Tod ihrer Tochter brauchte, damit sie sich zu einem Entzug aufraffen konnte. Warum nicht früher, als beide noch gelebt haben? :(

Thema: Lektüre, Teil II
La Tina kommentierte am 31. März 2019 um 21:20

Ich hab es so verstanden, dass sie nur behauptet, er sei ihr Vater, damit die Leute ihr eher Auskunft geben.

Thema: Lektüre, Teil II
Furbaby Mom kommentierte am 01. April 2019 um 22:51

Richtig: S. 54 "Keith ist ncht mein Vater..."

Thema: Lektüre, Teil II
La Tina kommentierte am 02. April 2019 um 13:36

Danke, mir war doch so.

Thema: Lektüre, Teil II
Lesemama kommentierte am 04. April 2019 um 19:23

Ich habe es auch so verstanden. Sie hat es nur gesagt um einen Grund zu haben nach ihm zu fragen

Thema: Lektüre, Teil II
Lesemama kommentierte am 04. April 2019 um 19:24

Das Claire auf einmal auftauchte hat mich auch verwundert. Wenn ich ehrlich bin, dachte ich, sie ist schon lange tot.

Thema: Lektüre, Teil II
flowers.books kommentierte am 06. April 2019 um 09:03

Das dachte ich auch - war dann doch sehr unerwartet...

Thema: Lektüre, Teil I
AdorableBooks kommentierte am 24. März 2019 um 12:09

 

Ich mag die zwei Erzählstränge sehr gerne. Es ist auf jeden Fall mal etwas anderes und ich mag die Podcast Sache sehr gerne. Da kommen auch schneller mehr Informationen rüber die für die Geschichte wichtig sind. 

Ich mag es sehr gerne, dass Sadie nicht so ein perfekter flach gelutschter Charakter ist sondern auch ihre Schwächen hat. Und. Stottern ist ja eine recht große, die wieder zeigt wie beschissen ihre Kindheit war. Da man daran hätte arbeiten können, wenn ihre Mutter Interesse daran gehabt hätte. 

Thema: Lektüre, Teil I
Endlose Seiten kommentierte am 26. März 2019 um 17:24

Die Mutter hat mich so aufgeregt. Ich verstehe dieses Verhalten einfach nicht, die Kinder im Stich lassen. :-( 

Thema: Lektüre, Teil I
AdorableBooks kommentierte am 28. März 2019 um 07:04

Wenn man drogenabhängig ist, ist eben alles andere unwichtig. Kann ich nachvollziehen dass sie so ist. Was nicht heißt, dass ich das gut heiße! 

Thema: Lektüre, Teil I
Endlose Seiten kommentierte am 28. März 2019 um 11:46

Dass alles egal ist, kann ich auch nachvollziehen. Ich finde es nur sehr traurig, dass eigene Kinder keine ausreichende Motivation dafür sind, von diesem Dreckszeug wegzumommen :-(

Thema: Lektüre, Teil I
Furbaby Mom kommentierte am 01. April 2019 um 21:30

Sehr richtig! Wenn das nicht ausreicht, was dann??!

Thema: Lektüre, Teil I
Lesemama kommentierte am 31. März 2019 um 16:27

Genau. Drogenabhängige Menschen denken nur an sich. Und bisher ist ja auch ungeklärt wer Sadies Vater ist und unter welchen Umständen es zu einer Schwangerschaft kam.

Bei Mattie war es wohl anders und zu ihr hatte die Mutter zumindesr zu Beginn einen Bezug

Thema: Lektüre, Teil I
La Tina kommentierte am 31. März 2019 um 21:01

Das ist ja generell bei Abhängigkeiten so, dass die Menschen ab einem bestimmten Punkt durch ihre Sucht nicht mehr sie selbst sind und die Sucht das Leben beherrscht. Ich halte den Fall durchaus für realistisch, so wie es beschrieben ist. Und traurig...

Thema: Lektüre, Teil I
Furbaby Mom kommentierte am 01. April 2019 um 21:33

Realistisch beschrieben ist es auf jeden Fall. Junkies kennen ja kein Limit, keine Moral, wenn sie auf der Suche nach Drogen (oder Geld für den Kauf von Drogen) sind. Da wird schnell auch mal ein Verbrechen begangen, jemand beklaut (selbst wenn sie die Person eigentlich mögen)..weil nichts wichtiger ist als die Sucht zu stillen. Deshalb sind mir Drogensüchtige auch so suspekt - man kann nie einschätzen, wie weit sie gehen würden.

Thema: Lektüre, Teil I
Bellamy kommentierte am 29. März 2019 um 11:57

Ich hatte irgendwie den Eindruck, dass nicht alles an der Drogensucht lag - mir kam es eher so vor, als wäre Claire generell ein eher unangenehmer Mensch, der teilweise einfach ziemlich gemein sein kann - vor allem zu Sadie...

Thema: Lektüre, Teil I
Endlose Seiten kommentierte am 30. März 2019 um 10:06

Ja, zu Sadie war sie leider alles andere als nett :-/

Thema: Lektüre, Teil I
Furbaby Mom kommentierte am 01. April 2019 um 22:21

Stimmt, das sehe ich auch so. Manche Menschen sollten nie Eltern werden dürfen... Das macht mich einfach so wütend! Andere Paare mühen sich jahrelang ab um Kinder zu bekommen, durchlaufen Bürokratie ohne Ende, um ein Kind adoptieren zu können und ihm ein liebevolle Zuhause zu geben - und Leute wie Claire dürfen sich 'Mutter' nennen... - 'Erzeugerin' trifft es wohl eher, eine Mutter war sie nicht für die Mädchen.

Thema: Lektüre, Teil I
Langeweile kommentierte am 05. April 2019 um 07:55

 Da stimme ich dir zu, eine Mutter war Claire  wirklich nicht .Ich habe übrigens noch nie das Wort „Erzeugerin“ gelesen, es trifft aber zu. Von dem männlichen Gegenpart ist ja recht oft die Rede.

Thema: Lektüre, Teil I
Furbaby Mom kommentierte am 01. April 2019 um 21:29

Da geht mir, ehrlich gesagt, auch ziemlich der Hut hoch! Ich verstehe ja, dass May Beth es nur gut gemeint hat, als sie den Mädels eintrichterte, Claire hätte eine Krankheit und könne nichts für ihre Sucht. Aber mein Verständnis für Junkies hält sich relativ in Grenzen - wenn man von Schmerzmitteln nach einer Verletzung abhängig wird, das ist für mich nachvollziehbar. Oder wenn man gegen seinen Willen erstmalig unter Drogen gesetzt wird und dann nicht davon wegkommt - von mir aus auch noch nachzuvollziehen (nicht, dass ich es gutheiße). Aber so wie ich das sehe, ist Claire von niemandem gezwungen worden, sich mit Drogen vollzustopfen. Meinetwegen hatte sie eine schlimme Vergangenheit - doch vielen Leuten geschieht Schlimmes und die flüchten sich nicht in eine Sucht, geschweige denn dass sie sich damit rausreden, anstatt - zumindest, wenn Kinder mit im Spiel sind - Verantwortung zu übernehmen. Gott sei Dank gab es May Beth, die auch nach den Mädels geschaut hat!

Thema: Lektüre, Teil I
La Tina kommentierte am 02. April 2019 um 13:34

Mir gefällt es auch nicht, dass die Sucht regelrecht bagatellisiert wurde.

Thema: Lektüre, Teil I
flowers.books kommentierte am 03. April 2019 um 21:48

Mir geht es mit Sadie ähnlich. Auch ich finde ihr taffe teilweise sture und zielgerichtete Art absolut faszinierend und ich bin noch gespannt, was ihr alles auf ihrer Suche noch so passiert wird / welche Menschen ihr begegnen werden.

Thema: Lektüre, Teil I
nellsche kommentierte am 04. April 2019 um 23:31

"Ich mag es sehr gerne, dass Sadie nicht so ein perfekter flach gelutschter Charakter ist sondern auch ihre Schwächen hat. Und. Stottern ist ja eine recht große, die wieder zeigt wie beschissen ihre Kindheit war. Da man daran hätte arbeiten können, wenn ihre Mutter Interesse daran gehabt hätte."

Das finde ich auch prima an ihr, macht sie authentischer.

Thema: Wer hat gewonnen?
Mara S. kommentierte am 24. März 2019 um 15:17

Ich hatte ganz verschwitzt, dass ich mich auch für Sadie beworben hatte. Das war aber eine nette Überraschung am Briefkasten. Ich freu mich sehr dabei zu sein.

Thema: Lektüre, Teil I
joy67 kommentierte am 24. März 2019 um 23:19

Ehrlich gesagt war ich zu Beginn skeptisch wegen des ungewöhnlichen Schreibstils. Mittlerweile finde ich gerade diese Erzählweise sehr interessant und gut gelungen. Inhaltlich darf gerne mehr passieren, aber wir fangen ja auch gerade erst an.

Thema: Lektüre, Teil I
joy67 kommentierte am 25. März 2019 um 00:06

Dieser Wechsel zwischen Podcast und Sadie's Erzählung macht wirklich Spaß. Ich bin gespannt, wie weit Sadie mit ihrer Suche kommt. Zumindest schreckt sie vor nichts zurück. Die Macht einen sehr starken Eindruck. Auch wenn sie einsam und unglücklich ist.

Thema: Lektüre, Teil I
sphere kommentierte am 25. März 2019 um 13:06

We weit sie mit ihrer Suche kommt? Na, zumindest wird sie Keith finden und ihm die ... abschneiden, alles andere würde den Leser enttäuschen. Ob er jedoch auch der Mörder ist? 

Thema: Lektüre, Teil I
Lesemama kommentierte am 31. März 2019 um 16:39

Ich bin mir nicht mal sicher, ob sie ihn findet. Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass er nicht der Mörder ist.

Am meisten interessiert mich im Moment, warum ihr Auto aufgetaucht ist.

Also muss ich jetzt mal weiterlesen

Thema: Lektüre, Teil I
Langeweile kommentierte am 25. März 2019 um 15:29

 Die Skepsis bezüglich der neuen Erzählweise war glaube ich bei den meisten vorhanden. Ich schließe mich der Mehrheit an, mir gefällt es gut, kurz und informativ.

Thema: Lektüre, Teil I
Furbaby Mom kommentierte am 01. April 2019 um 21:35

Bei mir war es komischerweise so, dass ich mit dem Podcast zunächst besser zurecht kam als mit Sadies Perspektive. Man muss sich erst einlassen auf das Stottern und den fliegenden Wechsel zwischen Ausgesprochenem und Gedankengängen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
flowers.books kommentierte am 25. März 2019 um 07:16

Ich finde das Cover richtig super und auffallend. Ein echter Eye-Catcher!

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Leia Walsh kommentierte am 25. März 2019 um 09:17

Ich mag keine Cover mit fotografierten Gesichtern drauf. 

Protagonisten quasi schon vorgeschrieben zu bekommen (deren Aussehen)  -  das ist für mich ein Punkt, bei dem ich ein Buch schon nicht lesen mag.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Gelinde kommentierte am 25. März 2019 um 14:56

Ich finder der Blick us dem Auge ist sehr intensiv.

 

Und das rote Cover mit dem schwarz ausgestanzten Titel zieht den Blick automatisch auf sich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gelinde kommentierte am 25. März 2019 um 15:02

Den Einstig fand ich jetzt nicht so einfach.

Sadie kann ich noch nicht so richtig einschätzen.

Auf jedenfall hat sie schon sehr viel durchmachen müssen.

Wurde sie von Keith auch missbraucht?

Will sie deshalb Rache an ihm, oder glaubt sie er hat auch Maddie umgebracht?

 

 

Diese Potcast – Einschübe, sind auch noch sehr verwirrend für mich.

Auch der Reporter, West McCray, ist mir noch zu unwirklich.

Irgendwie fehlt mir noch die „Spannung“ wie ich nicht so recht weiß wie ich das ganze einschätzen kann/soll.

Thema: Lektüre, Teil I
Tara kommentierte am 25. März 2019 um 20:01

Der Erzählstil ist ungewöhnlich, zwei Perspektiven gibt es zwar des Öfteren, aber einmal die Ich-Perspektive und einmal der Podcast, das ist mal etwas Anderes und gefällt mir inzwischen richtig gut.

Sadie gefällt mir, sie ist eine sympathische Protagonistin – nicht zu perfekt und unerschrocken, das passt. Ich bin gespannt wie weit sie bei ihrer Suche kommt.

Seiten

Themen dieser Leserunde

Rezensionen zu diesem Buch