Leserunde

Leserunde zu „Schnee in Amsterdam“ (Bernard MacLaverty)

Schnee in Amsterdam - Bernard MacLaverty

Schnee in Amsterdam
von Bernard MacLaverty

Bewerbungsphase: 22.11. - 06.12.

Beginn der Leserunde: 13.12. (Ende: 03.01.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des C. H. Beck Verlags – 20 Freiexemplare von "Schnee in Amsterdam" (Bernard MacLaverty) zur Verfügung.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch. 

ÜBER DAS BUCH:

Mit einem verlängerten Wochenende in Amsterdam möchten Stella und Gerry ihren Ruhestandsalltag in Glasgow unterbrechen. Die kleine Reise soll die beiden aufmuntern, sie wollen die Stadt erkunden und etwas für ihre Ehe tun. Sie lieben sich noch und ertragen gegenseitig ihre kleinen Fehler – aber in den vier Tagen treten tiefe Risse in ihrer Beziehung zutage. Und es wird klar, dass Stella einen ganz eigenen Plan verfolgt. Dieser Plan hängt mit einem der bezauberndsten Orte in Amsterdam zusammen, dem Beginenhof, und mit einem Gelübde, das Stella einst getan hat. Gerry dagegen, ehemaliger Architekt, hat weitgehend abgeschlossen mit seinem Leben, in dem der Alkohol eine zu große Rolle spielt. Während ihrer Reise drängt allmählich ein Ereignis aus ihrer gemeinsamen Vergangenheit in Belfast, Nordirland, immer stärker an die Oberfläche, etwas, das ihr ganzes Leben geprägt hat. Am Ende zeigt sich, wie tief der Graben zwischen ihnen wirklich ist. 

Ein dichter, bewegender und aufwühlender Roman voller Lebensklugheit, Komik und Tragik.  

ÜBER DEN AUTOR:

Bernard MacLaverty, geboren 1942 in Belfast, erhielt u. a. den Scottish Arts Council Book Award und den Lord Provost of Glasgow’s Award for Literature für seine Erzählungen, Romane und Drehbücher. Seine Romane «Cal» und «Lamb – der Ausgeflogene» wurden erfolgreich verfilmt. Bernard MacLaverty lebt mit seiner Familie in Glasgow. Sein Roman «Midwinter Break» (Schnee in Amsterdam) wurde ausgezeichnet als Novel of the Year bei den Irish Book Awards 2017. Eine Verfilmung des Romans ist bereits in Planung.

05.01.2019

Thema: Wie gefällt dir das Cover?

Wie gefällt Dir das Cover und die Gesamt-Aufmachung des Buches?

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Nikola kommentierte am 22. November 2018 um 16:57

Auch das Cover ist entsprechend gestaltet und bildet perfekt eine im wahrsten Sinne des Wortes "Brücke" zum Titel und Inhalt des Werkes. ;)

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Gittenen kommentierte am 22. November 2018 um 17:56

Ein sehr schönes melancholisches Cover. Es passt zu Amsterdam und Vergangenheitsbewältigung .

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
mehrBüchermehr.... kommentierte am 22. November 2018 um 21:24

Hier passen Titel und Coverbild perfekt zusammen. Ich mag diese Umsetzung.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
florinda kommentierte am 22. November 2018 um 22:30

Naja, direkt Amsterdam-typisch wirkt das Cover nicht gerade auf mich, das könnte auch in Berlin, Wien oder Venedig sein. Bezogen auf die leicht melancholisch wirkende Inhaltsbeschreibung erscheint es aber dann doch wieder passend. Außerdem verbirgt der Schnee vielleicht einige Dinge...

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Petzi_Maus kommentierte am 03. Dezember 2018 um 20:58

Das hast du passend beschrieben, genau so empfinde ich auch!

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Dajobama kommentierte am 23. November 2018 um 10:09

Gefällt mir gut. Es hat etwas melancholisch-nostalgisches.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
anooo kommentierte am 23. November 2018 um 13:46

Das Cover finde ich sehr schön. Ich finde es passt auch gut zu Amsterdam in der Winterzeit.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Zenzi kommentierte am 24. November 2018 um 10:58

Das Cover finde ich sehr stimmungsvoll - einerseits Winter, Schnee, kalt, andereseits heimlich, vertraut, warm.

Diese Gegensätze sind gut eingefangen

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
WilmaH kommentierte am 25. November 2018 um 02:25

Das Cover ist ansprechend und regt zum nachdenken an. Es passt gut zur Beschreibung des Inhaltes. 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
gaby2707 kommentierte am 25. November 2018 um 13:21

Ein schönes Cover, das perfekt zum Titel und vor allem zum Klappentext zu passen scheint.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Else kommentierte am 25. November 2018 um 22:11

Sehr schönes passendes Cover. Der petrolfarbene Schriftzug über dem Bild von dem Paar auf  der Brücke bei Regen (oder Schnee?). Sehr schöne Allegorien, die zum Thema gut zu passen scheinen. Auch optisch ein Hingucker, würde ich beim stöbern im Laden immer in die Hand nehmen. 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Nil kommentierte am 28. November 2018 um 13:09

Dieses Cover hat es schon in sich. Eine Brücke, ein so vielschichtiges Symbol und dann noch gepaart mit Amsterdam im Titel und im Text - gelungen! Mir gefällt es grade gut, weil es so melancholisch ist und sich hier scheinbar Wege trennen.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Furbaby Mom kommentierte am 06. Dezember 2018 um 12:39

Dieses Cover würde in einer Buchhandlung definitiv meine Aufmerksamkeit auf sich ziehen! Ein Paar steht gemeinsam auf einer Brücke - in welcher Stadt das ist, würde ich jetzt ohne die Überschrift nicht erkennen. Leise rieseln um sie herum Schneeflocken vom Himmel. Das Paar scheint nicht in Eile, nimmt sich Zeit zum Reden. Alles um sie herum strahlt Ruhe aus: das unaufgewühlte Gewässer, die Abwesenheit anderer Menschen. Durch das leicht graue Wetter strahlt das Bild eine Melancholie aus, wirkt jedoch nicht ausschließlich traurig auf mich. Vielmehr macht es mich neugierig darauf, wer diese Menschen sind und was sie nach Amsterdam bringt.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
tardy kommentierte am 06. Dezember 2018 um 15:12

Das Cover ist sehr schön. Es zeigt das quirlige, lebhafte Amsterdam von einer ganz anderen Seite. Ich hatte einmal einen ganz ähnlichen Moment. Abends noch einen kleinen Spaziergang zur Skinny Bridge gemacht, bei Regen, da spürt man auch eine leichte Melancholie und eine Stille, die in Amsterdam eher selten ist.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Buchdoktor kommentierte am 07. Dezember 2018 um 15:18

Rätselhaft wirkt das Cover. - Was tun die beiden da im Schneegestöber auf der Brücke, würde ich gern erfahren.