Leserunde

Leserunde zu "Schöne Welt, wo bist du" (Sally Rooney)

Schöne Welt, wo bist du
von Sally Rooney

Bewerbungsphase: 19.08. - 02.09.

Beginn der Leserunde: 21.09. (Ende: 12.10.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Ullstein Verlags – 20 Freiexemplare von "Schöne Welt, wo bist du" (Sally Rooney) zur Verfügung. Eine Leseprobe zum Buch findet ihr hier.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Alice trifft Felix. Sie ist eine erfolgreiche Schriftstellerin, er arbeitet entfremdet in einer Lagerhalle. Sie begehren einander, doch können sie einander auch trauen? Alice' beste Freundin Eileen hat eine schmerzvolle Trennung hinter sich und fühlt sich aufs Neue zu Simon hingezogen, mit dem sie seit ihrer Kindheit eng verbunden ist. Sie lieben sich, doch ist der Versuch der Liebe den möglichen Verlust ihrer Freundschaft wert? 

Zwischen Dublin und einem kleinen Ort an der irischen Küste entfaltet Sally Rooney eine Geschichte von vier jungen Menschen, die sich nahe sind, die einander verletzen, die sich austauschen: über Sex, über Ungleichheit und was sie mit Beziehungen macht, über die Welt, in der sie leben. Schöne Welt, wo bist du ist eine universelle Geschichte über den Raum zwischen Alleinsein und Einsamkeit und über die Freiheit, sein Leben mit anderen zu teilen – überwältigend klug, voller Klarheit und Trost.

ÜBER DIE AUTORIN:

Sally Rooney, geboren 1991, studierte am Trinity College und lebt in Dublin. 2017 erschien ihr gefeierter Debütroman Gespräche mit Freunden. Ihr zweiter Roman Normale Menschen wurde 2018 zum weltweiten Bestseller und literarischen Ereignis – er ist die Vorlage für die international erfolgreiche TV-Serie Normal People, deren Drehbuch sie mit mitverfasste. Sally Rooney gehört zu den herausragendsten Autorinnen der Gegenwart und gilt als ausdrucksstärkste Stimme ihrer Generation. Schöne Welt, wo bist du ist ihr dritter Roman.

12.10.2021

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 19. August 2021 um 20:34

Das klingt nach einer sehr intensiven Story und schon den Schauplatz finde ich toll. Gerne würde ich mehr über Alice, Felix, Eileen und Simon erfahren und würde mich freuen, wenn ich bei der Leserunde dabei wäre.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lorixx kommentierte am 19. August 2021 um 21:52

Ich liebe Sally Rooneys Bücher!!! Sie kann wunderbar erzählen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
schnaeppchenjaegerin kommentierte am 19. August 2021 um 22:51

Ich habe noch keinen Roman von Sally Rooney gelesen, aber der Klappentext von "Schöne Welt, wo bist du" hat mich neugierig gemacht. Ich würde gerne mehr über die beiden Paare erfahren, über ihre Erwatungen im Leben, ihre Beziehungen untereinander, was sie verbindet und was sie trennt. Das Buch klingt nach einem intensiven und emotionalen Roman über Freundschaft und die Liebe, große Erwartungen und Enttäuschungen. Auch ich frage mich manchmal, wo die schöne Welt eigentlich ist. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
whatbabsreads kommentierte am 19. August 2021 um 22:55

Ich bin sehr gespannt auf den dritten Roman von Sally Rooney, da ich schon die ersten beiden sehr gemocht habe. Wäre toll, wenn es mit der Leserunde klappt!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hans Eidig kommentierte am 20. August 2021 um 07:57

Dieser Titel steht in meinem Wunschregal! Umso erfreuter bin ich, dass es hier nun die Chance auf eine Leserunde gibt. Bisher habe ich noch nichts von Sally Rooney gelesen und bin daher sehr gespannt auf  die viel gelobte Autorin. Wäre schön, wenn es klappt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Langeweile kommentierte am 20. August 2021 um 09:01

Bisher habe ich noch kein Buch dieser Autorin gelesen, das möchte ich nun unbedingt nachholen. Die Geschichte der vier jungen Leute klingt sehr vielversprechend, der Schreibstil gefällt mir ebenfalls. Also ab in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bookflower173 kommentierte am 20. August 2021 um 09:21

Der Inhalt klingt mal wieder nach einem tollen Roman von Sally Rooney. "Normale Menschen" fand ich schon sehr tiefgründig und eindrücklich. Das Thema ist hier ähnlich und ich bin gespannt, ob man den Figuren bei diesem Roman auch wieder so nahe kommt. Sally Rooney schreibt sehr intensiv und ich würde gerne auch dieses Buch von ihr kennenlernen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hobee77 kommentierte am 20. August 2021 um 10:01

Das Buch spricht mich sehr an, denn auch ich stelle mir oft die Frage, ob der Mensch besser alleine oder in einer Partnerschaft lebt und worin der Sinn des Lebens besteht.

Ist der Mensch ein Rudeltier oder doch ein Alleingänger?

Gerne wäre ich bei dieser Leserunde dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Adlerauge kommentierte am 20. August 2021 um 10:40

Kenne ihre Bücher und ich liebe diesen Schreibstil und deswegen versuche ich hier mein Glück ......

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
soulfire kommentierte am 20. August 2021 um 10:49

Ohhh ein neuer Roman dieser grossen Schriftstellerin. Die Geschichte hört sich vielversprechend und spannungsgeladen an. Daher gebe ich von Herzen ein Ticket in den Lostopf und drücke uns die Daumen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gudrun67 kommentierte am 20. August 2021 um 12:47

Hallo,

puh, also das Buch hat es mir angetan, weil die Themen tiefgründig und intensiv behandelt werden. Also, genau Meins.

Kenne zwar die Autorin bisher noch nicht, jedoch überzeugt mich hier die Herangehensweise.

 

Viele Grüße

Gudrun

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buechertraumzeiten kommentierte am 20. August 2021 um 14:52

Ich habe gar nicht mitbekommen, dass Sally Rooney ein neues Buch geschrieben hat. Wie toll! Gerne hüpfe ich für diese Leserunde in den Lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sago kommentierte am 20. August 2021 um 20:12

Von Sally Rooney hat mir bereits "Gespräche mit Freunden" gut gefallen. Daher bin ich gespannt auf dieses Buch.

Rezensionen auf zahlreichen Internetseiten sind selbstverständlich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LESERIN kommentierte am 20. August 2021 um 23:14

"normale Menschen" fand ich so genial, dass ich sogar extra für ein Abo bezahlt habe, um auch die Buchverfilmung - in diesem Fall eine Serie - gucken zu können. Als großer Fan der Autorin bewerbe ich mich hiermit gerne!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
siko71 kommentierte am 21. August 2021 um 07:47

Wow, das klingt sehr schön, gefühlvoll und verlusthaft. Ich bewerbe mich für ein Exemplar.

Allen ein schönes Wochenende.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Itachi Uchiha kommentierte am 21. August 2021 um 09:30

Ich habe bisher noch kein Buch von der Autorin gelesen, aber der Klappentext macht mich ziemlich neugierig, da würde ich das gerne ändern. Da springe ich doch mal mit in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buecherhai kommentierte am 21. August 2021 um 22:09

Oh wie schön klingt bitte dieses Buch?

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Adlerauge kommentierte am 22. August 2021 um 10:47

Ich kenne die Bücher von dieser Autorin und war bis jetzt recht begeistert von ihren Schreibstil und deswehen hüpfe ich schnell in den großen Lostopf...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lenna kommentierte am 22. August 2021 um 11:13

Mich hat der Titel zunächst neugierig gemacht und der Klappentext hat diese weiter entfacht. Ich bin gespannt, ob die Protagonisten die 'schöne Welt' für sich wiederfinden werden.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
DanySunny kommentierte am 22. August 2021 um 14:17

Von der Autorin habe ich schon viel gehört, aber noch kein Buch gelesen. Daher versuche ich mal mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
flying_fox kommentierte am 23. August 2021 um 20:52

Klingt interessant, bin interessiert.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
herr_stiller kommentierte am 24. August 2021 um 15:20

Ich habe es tatsächlich vor ein paar Wochen geschafft, Normale Menschen zu lesen. Unglaublicher Hype in meiner Bücher-Bubble, egal welches Genre die Leute normalerweise überzeugt. Und bei mir? Hm, ich mochte Rooneys Schreibstil sehr, die Personen waren mir leider zu toxisch, daher gab's von mir nur 3 von 5 Sternen. Trotzdem hat's mich gefreut zu sehen, dass ihr neues Buch bald rauskommt und here we go. Ich hätte Bock, es hier mit euch zu lesen. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Dorle kommentierte am 25. August 2021 um 08:24

Sehr gerne würde ich das neue Buch Sally Rooney lesen. Mir gefällt ihr Schreibstil.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AnneW kommentierte am 25. August 2021 um 10:50

"Normale Menschen" fand ich grandios, der Roman hier hört sich aber auch toll an. Gewisse Parallelen, wie der Schauort Dublin und das Thema, gibt es ja auch zu "Normale Menschen". Gerne wäre ich bei der Leserunde dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Angelika Schmid kommentierte am 25. August 2021 um 11:15

Klingt sehr spannedn :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
fandsy kommentierte am 25. August 2021 um 11:39

Endlich ein neuer Roman von Sally Rooney, ich freue mich so! Nachdem ich schon beide Vorgängerbücher verschlungen und vor allem "Normal People" so wahnsinnig geliebt habe, bin ich jetzt natürlich extrem gespannt auf den kommenden Roman! Das Cover ist eine echte Augenweide und zieht mich quasi magisch an! Und wer hätte es gedacht: Schon die Leseprobe und der Klappentext gefallen mir wieder extrem gut, vor allem, da Rooneys geliebte universelle Themen wie Liebe, Freundschaft, Beziehung & Begehren wieder die Hauptrolle spielen werden. Ich würde mich unheimlich über ein Rezensionsexemplar freuen und kann es schon jetzt kaum erwarten, den Roman in den Händen zu halten.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gabriele Marina Jabs kommentierte am 25. August 2021 um 14:58

Ich denke, dass es sich hier um ein wirklich ungewöhnliches Buch handelt. Die Beziehung der Protagonisten zueinander birgt sehr viel Potential aber auch eine echte Gefahr. Mich interessiert sehr, wie es weitergeht, deshalb möchte ich gern mitlesen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
xxMauzixx kommentierte am 26. August 2021 um 08:18

Der Klappentext weckt mein Interesse. Hier versuche ich mal mein Glück :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Goethe28 schrieb am 26. August 2021 um 21:30

Uiii, viel Zwischenmenschliches! Da wäre ich gerne dabei! Du und Ich - wie nahe kann das sein oder wie einsam bleiben wir sowieso immer? Und das Ganze noch am Meer auf der grünen Insel - das reizt mich sehr!

 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Blaues Bücherregal kommentierte am 27. August 2021 um 11:44

Da ich ihre beiden vorherigen Bücher gelesen habe und mir ihr Schreibstil gut gefällt, würde ich sehr gerne mitlesen. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Schattengrund kommentierte am 27. August 2021 um 11:46

Das klingt nach einer emotionalen Reise. Ich würde gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
larsilein kommentierte am 27. August 2021 um 14:47

Von der Autorin habe ich schon einiges gehört, aber noch kein Buch von ihr gelesen.

D versuche ich mal mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Samara42 kommentierte am 27. August 2021 um 17:04

Ich kenne die Autorin noch garnicht, doch der Klappentext und die Leseprobe lassen sich hervorragend lesen. Ich bin angeregt davon und würde nun zu gerne lesen wie es weitergeht!
Mein letztes Buch habe ich eben ausgelesen, darum würde das absolut passen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
karin1966 kommentierte am 27. August 2021 um 17:38

Das Buch hört sich gut an. Ein schöner Roman, ich würde hier gerne mitlesen. Auch das Cover gefällt mir gut.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesehummel kommentierte am 27. August 2021 um 22:43

Bei Sally Rooney spalten sich meiner Erfahrung nach die Geister, die einen lieben sie, die anderen - naja. Ich habe noch nichts von ihr gelesen, würde aber hier gerne mein Glück versuchen, da mich der Klappentext sehr neugierig macht und das Cover einfach wunderschön ist :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SummseBee kommentierte am 28. August 2021 um 13:28

Ich würde sehr gern mitlesen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
habiebie73 kommentierte am 28. August 2021 um 14:47

Tönt spannend und ich liebe die Aussicht auf komplizierte Beziehungsgeflechte. Die vier Protagonisten möchte ich unbedingt kennen lernen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 29. August 2021 um 07:52

Ein toller Roman, den ich gerne lesen möchte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Naraya kommentierte am 29. August 2021 um 11:05

Ich würde mich auch sehr gerne für das Buch bewerben, da ich "Gespräche mit Freunden"  schon sehr gerne mochte. Ich würde dazu gerne mein FREITICKET aus der Nie, nie, nie-Leserunde verwenden. Dazu hatte ich auch schon eine Nachricht geschrieben, aber bisher keine Antwort bekommen. Daher auch an dieser Stelle. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Pempi informierte am 29. August 2021 um 23:49

Ich hüpf mal in den lostopf :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
medsidestories kommentierte am 30. August 2021 um 10:16

"Normale Menschen" steht schon seit Ewigkeiten auf meienr Wunschliste! Da ich mich aber für den Plot von "Schöne neue Welt, wo bist du" genauso interessiere, würde ich mich auch darüber freuen, mit diesem Werk von Sally Rooney anfangen zu dürfen! 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AnneMF kommentierte am 30. August 2021 um 12:33

Ich wäre gerne bei der Leserunde dabei, weil sich die Geschichte und vor allem auch der Platz des Geschehens sich sehr gut anhört. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nancy kommentierte am 30. August 2021 um 20:28

Ich habe gerade in die Leseprobe hinein gelesen und muss sagen, dass ich das Buch bis jetzt sehr interessant finde.

Vor allem den Schreibstil der Autorin finde ich sehr spannend und außergewöhnlich. Ich habe noch nie ein Buch gelesen, was so in der Vergangenheitsform geschrieben war.

Ansonsten ist die Sprache eher sehr nüchtern und klar, ohne viel "drumherum" und weite Ausschweifungen. Dennoch sehr packend und interessant zu lesen.

Die Story verspricht nach der Leseprobe - aber auch schon  nach dem Klappentext - sehr viel.

Der Inhalt schreit gerade so nach Tiefgründigkeit, Philosophie, Intensität und zum Nachdenken anregend. 

Von der Autorin habe ich bis jetzt nichts gelesen, jedoch schon sehr viel Gutes gehört, was ich jetzt nach der Leseprobe schon bestätigen kann.

MIr gefällt ihre Art der Schreibens, ihre Personen und die allg. Atmosphäre des Buches, welche geschaffen wird.

Deswegen würde ich mich super freuen weiter über die zwei Paare lesen und ihren Weg weiterverfolgen zu dürfen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lettuce_lover2 kommentierte am 31. August 2021 um 11:53

Ich habe Sally Rooney's Buch "Conversations with friends" vor ein paar Wochen gelesen und konnte es nicht mehr hinlegen! Ihr Schreibstil und die Art wie sie Dinge beschreibt lässt einen die Charaktere noch viel wirklicher erscheinen! Würde mich wirklich sehr über ein Freiexemplar freuen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sphere kommentierte am 31. August 2021 um 17:32

Ich habe ein Problem mit Irland...ein großes...vllt. komme ich mit dem Buch etwas näher dran...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Turkelton kommentierte am 01. September 2021 um 00:13

Klingt schon super! Würde gerne an der Leserunde teilnehmen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nil kommentierte am 01. September 2021 um 08:28

Oh Schreck! Ich dachte ich hätte mich längst beworben und hab es noch nicht. Werde ich alt? ;0)

Salley Rooney hat mich mit ihrem vorherigen Buch "Gespräche mit Freunden" mit ihrem Erzählstil überzeugt. Nun mal eine Liebesgeschichte in ihrer lakonisch, nüchteren Art erzählt, fänd ich toll. Auch scheint das Setting wieder ähnlich zu sein, dass mehrere Freund:innen/Liebhaber:innen/Bekannte hier eine ungeahnte Dynamik entwickeln. Ich fände es spannend zu entdecken.

Auch mal wieder Irland! Es gibt ja einige irische Literat:innen, aber ich merke, dass ich lange nichts aus irischer Hand gelesen habe.

Wäre gern mit euch dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nicigirl85 kommentierte am 01. September 2021 um 09:05

Ich warte schon sehnsüchtig auf das Erscheinen dieses Romans und ihn mit euch gemeinsam lesen und diskutieren zu können, wäre richtig klasse, denn Rooney sorgt immer für Gesprächsstoff.

Bereits mit "Gespräche mit Freunden" konnte sie mich so richtig abholen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Charlea kommentierte am 01. September 2021 um 16:47

Ich liebe die Autorin Sally Rooney, da ihre Schreibe herrlich flüssig ist. Jedoch habe ich noch kein Buch auf deutsch gelesen von ihr und würde es richtig toll finden, mal zu testen, wie sie sich auf deutsch lieset. Daher bewerbe ich mich hier mal für ein Freiexemplar. LG, Charley

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
bookslove1511 kommentierte am 01. September 2021 um 19:00

Ohhh... Wie schön!! Das Buch liegt auf mein Wunschliste. Ich versuche gern mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Deidree C. kommentierte am 01. September 2021 um 21:29

Die Autorin kenne ich nicht, aber der Klappentext hört sich tiefgründig an. Dafür hüpfe ich in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leiraya kommentierte am 01. September 2021 um 21:32

Das klingt nach einem tollen Roman! Von Sally Rooney habe ich bisher noch nichts gelesen. Aber sie steht schon lange auf meiner Liste von Autorinnen, von denen ich mal etwas lesen möchte!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Anna625 kommentierte am 02. September 2021 um 07:12

Ich habe bisher noch nichts von Sally Rooney gelesen, allerdings schon häufig sehr viel Positives über ihre Bücher gehört. Da mich auch der Klappentext anspricht, würde ich hier gerne einfach mal mein Glück versuchen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
CynthiaM kommentierte am 02. September 2021 um 07:22

Sally Rooney schreibt kluge, aufmerksame Romane über zwischenmenschliche Bezihungen, die zum grübeln und reflektieren einladen. Oft lotet sie dabei die Grenzen der "Schicklichkeit" aus, was ihre Bücher so interessant macht. 

Auch in diesem Buch scheitn es wieder viel um Beziehung zu gehen. Die Beziehung zu Freunden, zu Liebhabern und zu sich selbst. Klingt auf jeden Fall wieder mal nach guter Lektüre, von der ich mich gerne selbst überzeugen würde :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
TochterAlice kommentierte am 02. September 2021 um 12:18

Ich kenne Sally Rooney als Autorin sehr besonderer Beziehungsromane. Das scheint auch auf ihr neuestes Werk zuzutreffen, das ich in dieser Runde unheimlich gerne kennenlernen würde!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
December.bumblebee kommentierte am 02. September 2021 um 13:42

Hallo ihr Lieben,
Der Klappentext und die Leseprobe klingen so gut, das ich super aufgeregt wäre in die Lesegruppe zu kommen. Ich habe noch kein Buch von der Autorin gelesen, aber viel gutes gehört. Deshalb wäre ich sehr gespannt auf dieses Buch. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesemama kommentierte am 02. September 2021 um 17:00

Das klingt gut. Da würde ich mir gerne eine eigene Meinung zu bilden

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
GaudBretonne kommentierte am 02. September 2021 um 17:29

Der Inhalt klingt mal wieder nach einem tollen, sehr gefühlsintensiven Roman . Die Autorin ist mir leider noch unbekannt, ich habe allerdings schon einige Empfehlungen für ihre Bücher erhalten. Daher wäre diese Leserunde eine tolle Möglichkeit, den Empfehlungen nachzukommen. Ich würde zu gerne wissen, wie es mit den Beziehungen der vier Protagonisten weitergeht....

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Miss.mesmerized kommentierte am 02. September 2021 um 19:00

mir haben die ersten beiden Bücher der Autorin schon sehr gut gefallen, weshalb ich natürlich auch auf dieses sehr neugierig bin und gerne mitlesen würde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lenchen2707 kommentierte am 02. September 2021 um 21:21

Ich habe schon viel von Sally Roonys Büchern gehört und würde mich wirklich freuen auch mal eins lesen zu dürfen. Auf Booktok sind ja auch Normal People und Conversations with friends sehr beliebt. Heute in der Buchhandlung hätte ich eins der beiden fast mitgenommen, doch vielleicht habe ich so ja auch noch eine andere Chance auf ein Buch von dir. Also ab in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sandra257 kommentierte am 02. September 2021 um 21:35

Bisher habe ich noch nichts von den Autorin gelesen doch der Klappentext hat mir gut gefallen, daher wäre ich gerne bei der Leserunde dabei 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Esther1507 kommentierte am 02. September 2021 um 21:37

Oh Gott, endlich ein neues Buch von Sally Rooney! Ich liebe sie und bin total scharf drauf, mitzulesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lesekatha65 kommentierte am 02. September 2021 um 21:52

Ich glaube dieses Buch ist sehr tiefgründig und herzergreifend. Ich mag Romane dieser Art und habe schon viel über Sally Ronneys Bücher gehört, weshalb ich sehr gerne auch mal etwas von ihr lesen würde.