Leserunde

Leserunde zu "So federleicht wie meine Träume" (Mariko Turk)

So federleicht wie meine Träume -

So federleicht wie meine Träume
von Mariko Turk

Bewerbungsphase: Bis zum 11.08.

Beginn der Leserunde: 18.08. (Ende: 08.09.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des cbj Verlags – 20 Freiexemplare von "So federleicht wie meine Träume" (Mariko Turk) zur Verfügung. Eine Leseprobe zum Buch findet ihr hier. 

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Ein zerbrochener Traum. Eine neue Chance. Eine neue Welt.

Alina ist verzweifelt: Vor einem Jahr hat sie sich noch auf einen Workshop der American Ballet School vorbereitet, dann hat ein Unfall ihrer Ballett-Karriere ein Ende gesetzt. Um ihrer Freundin Margot einen Gefallen zu tun, bewirbt sie sich auf die Teilnahme beim Schulmusical – und bekommt zu ihrer Überraschung eine wichtige Rolle. Ihr Gegenspieler auf der Bühne ist Jude, der sie langsam aus ihrem Zorn und ihrer Einsamkeit befreit. Doch Alinas Liebe zum Ballett lässt sie nicht los, auch wenn ihr langsam klar wird, dass sie wegen ihrer japanischen Wurzeln oft benachteiligt wurde. Kann sie sich auf ein neues Leben – und auf Jude – einlassen?

Für alle Fans von Jenny Han – das herzerwärmende, federleichte Debüt von der gefeierten US-Autorin Mariko Turk: Voller Herz, Witz und Wärme! 

»Ein bewegender Roman, Turks Erzählstimme leuchtet.« ("Buzzfeed") 
»Eine überzeugende und gewinnende Ich-Erzählung.« ("Publishers Weekly") 
»Eine fein durchkomponierte Geschichte über Hoffnung, Resilienz und die persönliche Entwicklung.« ("Booklist, *starred review*") 
»Eine Liebesgeschichte, die sich mit systemischem Rassismus auseinandersetzt.« ("Kirkus Reviews *starred reviews*") 
»Ein beeindruckendes Porträt über Musiktheater, Ballett, Kunst und Kultur, zusammengeführt in einer Coming-of-Age-Geschichte, die noch lange nachhallt.« ("School Library Journal") 
»Wunderschön geschrieben, voller Humor und berührend. Ein absolutes Must-Read-Debüt.« ("Autorin Emma Mills") 
»Eine nuancierte Geschichte über zerbrochene Träume und Neuanfänge. Voller Schmerz und Schönheit.« ("Autorin Jenna Guillaume")

ÜBER DIE AUTORIN:

Mariko Turk unterrichtet Kreatives Schreiben und Rhetorik an der University of Colorado Boulder. Sie promovierte im Fach Englisch an der University of Florida, mit dem Schwerpunkt Kinder- und Jugendliteratur. So federleicht wie meine Träume ist ihr Debütroman.. 
Dagmar Schmitz lebt und arbeitet nicht weit von Köln in einem kleinen Haus am Wald, durch den sie täglich spaziert, bevor sie sich an die Bücher setzt, die sie aus dem Englischen überträgt, sich ans Sätzetüfteln macht und sich zwischendurch von ihrer Katze auf der Nase herumtanzen lässt.

09.09.2022

Thema: Wie gefällt dir das Cover?

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
19Siggi58 kommentierte am 28. Juli 2022 um 19:51

Dieses Cover spricht mich nicht an. Aufgrund des Motivs würde es mich nicht reizen, dieses Buch zu kaufen. 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Susi kommentierte am 28. Juli 2022 um 21:31

Das Gesicht gefällt mir, der Rest nicht.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Hornita kommentierte am 29. Juli 2022 um 11:44

Gefällt mir gut, transportiert gleich einen asiatischen Touch.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
La Tina kommentierte am 29. Juli 2022 um 13:21

Ich denke, den Stil muss man mögen. Ich mag ihn nicht, mir zu zweidimensional und hart.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Sternenschein kommentierte am 29. Juli 2022 um 23:26

Ich mag das Cover, aber ohne das Lesen des Klappentextes würde mich das Buch nicht ansprechen und ich würde es mir sehr wahrscheinlich nicht kaufen! Ich mag diesen Stil einfach nicht so gerne. 

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
buecherwurm_01 kommentierte am 30. Juli 2022 um 15:34

Ein ungewöhnliches Cover, aber passend zum Klappentext. Es ist auffällig und zeigt direkt, um wen es in diesem Buch geht. Die Gestaltung muss man sicherlich mögen, aber ich kann gut damit leben.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Lesemama kommentierte am 02. August 2022 um 14:37

Wenn ich ehrlich bin, finde ich das Cover nicht so toll. Mich hat mehr der Klappentext überzeugt. Aber in "echt" sieht es vielleicht auch viel besser aus als nur als Foto

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Dr. Fauchi kommentierte am 03. August 2022 um 12:29

Ich mag den asiatischen Look.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
MamaLiestSchonWieder kommentierte am 05. August 2022 um 10:10

Das Cover passt gut zum Thema des Buchs, ich muss dabei an Disziplin denken, die man sicher Balletttänzerin braucht, aber auch dann, wenn die eigenen Träume zerstört werden. Die Blumen nehmen aber die Strenge aus dem Bild, sie vermitteln Leichtigkeit und Lebensfreude.

Thema: Wie gefällt dir das Cover?
Mel22883 kommentierte am 09. August 2022 um 05:55

Ich finde das Cover relativ einfach gehalten. Irgendwie nichts besonderes meiner Meinung. Da hätte man nehr draus machen können.
Im Buchladen würde ich wohl erstmal nicht dazu greifen.