Leserunde

Leserunde zu "So ist das nie passiert" (Sarah Easter Collins)

So ist das nie passiert -

So ist das nie passiert
von Sarah Easter Collins

Bewerbungsphase: Bis zum 18.07.

Beginn der Leserunde: 25.07. (Ende: 15.08.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Heyne Verlags – 20 Freiexemplare von "So ist das nie passiert" (Sarah Easter Collins) zur Verfügung. Eine Leseprobe zum Buch findet ihr hier

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

// Bei diesem Beitrag handelt es sich um bezahlte Werbung, da der Heyne Verlag uns für die Leserunde Freiexemplare zur Verfügung gestellt hat. Diese Werbung wird allen Mitgliedern von "Was liest Du?" angezeigt. //

ÜBER DAS BUCH:

»Und wenn es eine andere Geschichte gibt, verschüttet unter der, die ich zu kennen glaube?«

Als Willa ein Teenager war, verschwand ihre kleine Schwester Laika spurlos. Auch über zwanzig Jahre später hat Willa die Hoffnung nicht aufgegeben, dass Laika noch lebt. Hartnäckig sucht sie weiter nach ihr. Sie sehnt sich nach der Familienidylle, die mit Laika verloren zu sein scheint. Darüber vernachlässigt sie die Beziehungen zu den Menschen, die tatsächlich noch Teil ihres Lebens sind. Dann trifft sie auf einer Dinnerparty eine Frau, in der sie endlich ihre verlorene Schwester zu erkennen glaubt. Was als zwangloses Essen beginnt, wird zu einem denkwürdigen Abend, der alles verändert, was Willa von ihrem Leben zu wissen meinte.

ÜBER DIE AUTORIN:

Sarah Easter Collins ist in Kent, England, aufgewachsen und hat in Exeter studiert, bevor sie nach Botswana und später nach Thailand und Malawi zog, um dort Kunstunterricht zu geben. Ihre grosse Leidenschaft neben dem Schreiben ist die Malerei. Für ihre Bilder lässt sie sich von Erinnerungen an Orte inspirieren, die ihr viel bedeuten, sowie von der Landschaft um sich herum: das wunderschöne Exmoor, eine faszinierende Heidelandschaft voller Moore und Wälder, wo sie mit ihrem Sohn Luke, ihrem Mann und ihren Hunden lebt. Hier liebt sie es, durch die unberührte Natur zu laufen und in den wilden Flüssen und Seen schwimmen zu gehen.

15.08.2024

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sigrid kommentierte am 05. Juli 2024 um 18:19

Das hört sich sehr interessant an und ich versuche mal mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Die_Lesefreundin kommentierte am 05. Juli 2024 um 18:41

Ich bin noch ganz neu bei "Was liest du?" und versuche es nun zum ersten Mal, einen Platz in einer Leserunde zu ergattern. Der Roman klingt jedenfalls richtig spannend. Hier gibt es bestimmt viel, über das wir uns austauschen können. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Langeweile kommentierte am 05. Juli 2024 um 18:49

Das Buch könnte mir gefallen, ich versuche mein Glück und springe in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
gagiju kommentierte am 05. Juli 2024 um 19:04

Das klingt super spannend, ich liebe solche Geschichten um vermeintlich Tote,die dann wieder aufzutauchen scheinen.
Geheimnisvoll... würde ich gerne mitlesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Maria_21 kommentierte am 05. Juli 2024 um 20:47

Ein tolles und passendes Cover zum Titel und Inhalt der Geschichte.
Selbst der Klappentext und Einstieg in die Leseprobe, fand ich mit dem flüssigen Schreibstil sehr angenehm zu lesen, was mich ausgesprochen neugierig auf diesen Debüt Roman macht.

Gerne wäre ich hier dabei.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buecherwurm1310 kommentierte am 05. Juli 2024 um 21:01

Wenn jemand so spurlos verschwindet, ist die Ungewissheit für die Zurückgebliebenen wohl furchtbar. Ich kann daher verstehen, dass Willa sich daher weiter Hoffnung macht. Ich möchte herausfinden was diese Frau verändert, daher möchte ich mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Theaterfreundin kommentierte am 05. Juli 2024 um 21:16

Ich habe schon einiges von diesem Debütroman gehört, das Thema klingt für mich sehr spannend, daher bewerbe ich mich für die Leserunden und hoffe auf mein Losglück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Buchjule kommentierte am 05. Juli 2024 um 21:46

Wow, das Buch habe ich schon auf meinem Wunschzettel. Würde mich sehr freuen, es zu gewinnen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SunshineBaby5 kommentierte am 05. Juli 2024 um 22:18

Hört sich spannend und nach vielen Wendungen im Buch an.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Newspaper kommentierte am 06. Juli 2024 um 07:44

Das Ende des Klappentextes macht mich total neugierig. Was wird Willa bei dem Essen rausfinden? Die positiven Rezensionen spornen mich an ... Ich muss mich bewerben. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jessaja kommentierte am 06. Juli 2024 um 09:32

Mich spricht der Klappentext sehr an. Das könnte ein Buch sein, das zwar thematisch nicht ganz einfach ist, aber nachwirkt.

Da hüpfe ich gerne mit in den Lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
habiebie73 kommentierte am 06. Juli 2024 um 10:00

Uuh, tönt gut, ich melde mich gerne an und bin gespannt. Sommerzeit ist Lesezeit :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
westeraccum kommentierte am 06. Juli 2024 um 11:40

Eine gute Mischung aus Krimi und Familiengeschichte, so etwas lese ich gern.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Goethe28 kommentierte am 06. Juli 2024 um 16:00

Wow, das klingt spannend, hintergründig, nach einem unerwarteten Ausgang. Gerne würde ich mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hobee77 kommentierte am 06. Juli 2024 um 16:04

Die Beschreibung macht mich neugierig, da wäre ich sehr gerne bei der Leserunde dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
downey_jr kommentierte am 06. Juli 2024 um 17:43

Das klingt sehr vielversprechend, da würde ich sehr gerne mitlesen!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
schatzye kommentierte am 06. Juli 2024 um 19:01

Das Buch klingt richtig spannend. Die Schwester verschwindet. Die Protagonistin kann dieses Verschwinden nicht vergessen und zerstört sich damit ihr eigenes Leben. - Naja. Das hätte mein Interesse nicht geweckt.

Aber dann trifft sie sie. Sie lebt normal. Ist nicht auf einer Polizeistation. Wieso? Wurde sie entführt und hat das Stockholm-Syndrom? Hatte sie einen Unfall und hat ihr Gedächtnis verloren? 

Ich hoffe sehr auf eine solche logische Erklärung und würde das Geheimnis gerne lüften!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
anna1965 kommentierte am 06. Juli 2024 um 19:45

Das Buch würde ich sehr gerne lesen und springe in den Lostopf. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buchreisender kommentierte am 06. Juli 2024 um 20:05

Das Buch klingt sehr interessant und das Cover macht mich irgendwie neugierig. Zwar kenne ich die Leseprobe schon und genau das ist der Punkt warum ich das Buch gern lesen würde und bei dieser Runde dabei wäre. 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Fromme Helene kommentierte am 06. Juli 2024 um 22:12

Oh wow, das ist genau mein Beuteschema. Und ich mag dieses Cover.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Xana kommentierte am 06. Juli 2024 um 23:38

Das Buch verspricht richtig spannend zu werden. Eine Familientragödie, bei der anscheinend nicht alles so ist wie es scheint? Da bin ich absolut dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LeserinLu kommentierte am 07. Juli 2024 um 08:46

Hatte erst noch gar nichts von dem Roman gehört, nun begegnet er mir überall - bin gespannt!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Dimity74 kommentierte am 07. Juli 2024 um 10:34

Das klingt nach einem interessanten Szenario. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sursulapitschi kommentierte am 07. Juli 2024 um 13:42

Zu diesem Buch habe ich jetzt mehrere sehr begeisterte Stimmen gehört, da muss ich mich unbedingt bewerben. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
pegchen80 kommentierte am 07. Juli 2024 um 14:16

Hier würde ich gerne mitlesen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gartenliebhaber kommentierte am 07. Juli 2024 um 16:00

Ich möchte erfahren, was an diesem Abend passiert.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
annaja kommentierte am 07. Juli 2024 um 17:10

Ich finde dieses Buch besonders interessant und würde gern mitlesen und hoffe, es hier zu gewinnen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
annaja kommentierte am 07. Juli 2024 um 17:19

Ich finde dieses Buch besonders interessant und würde gern mitlesen und hoffe, es hier zu gewinnen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
brauchnix kommentierte am 07. Juli 2024 um 19:52

Dieses Buch klingt einfach nach meinem Beuteschema, ich kreise schon länger drum. Da so eine Geschichte im Austausch in einer Leserunde sicher noch besser ist, bewerbe ich mich für ein Exemplar. Wird Zeit, dass ich endlich mal wieder mit anderen plaudere. ;-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rettungszicke kommentierte am 07. Juli 2024 um 20:41

Das hört sich interessant an. Würde gerne mitlesen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Angelika Nusser kommentierte am 07. Juli 2024 um 21:23

Spannend! Ich würde gerne mitlesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hornita kommentierte am 08. Juli 2024 um 09:42

Das hört sich ausgesprochen interessant an.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sabine_AC kommentierte am 08. Juli 2024 um 10:41

Wow, klingt super spannend - ich bewerbe mich daher sehr gerne hier.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lektorat kommentierte am 08. Juli 2024 um 11:32

Klingt interessant.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
winterhummel kommentierte am 08. Juli 2024 um 12:29

Das hört sich vom Klappentext her schon so spannend an! Würde wirklich gerne mitlesen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Adlerauge kommentierte am 08. Juli 2024 um 14:22

Klingt nach einer spannenden Story 

Also ab in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
liesmal kommentierte am 08. Juli 2024 um 14:35

"So ist das nie passiert" - aber wie dann? Das möchte ich gern erfahren. 

Ich finde die Beschreibung aus dem Leben der Autorin sehr interessant. Auch das ist ein Grund, der mich neugierig macht auf ihr Buch.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lesebrille kommentierte am 08. Juli 2024 um 17:36

Das Buch möchte ich gerne lesen und hier besprechen.Es klingt spannend und ich würde gerne mehr erfahren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ryria kommentierte am 08. Juli 2024 um 23:53

Die Leseprobe hat mich überrascht, anhand der Beschreibung hatte ich vermutet, wir würden die Geschichte aus Willas Sicht verfolgen. Stattdessen lernt man erstmal auch die anderen Dinnergäste und Gastgeber kennen, was ich ebenfalls sehr interessant fand. Ich würde mich gerne zu ihnen an den Tisch setzen und herausfinden, was mit Laika passiert ist :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Chapialis kommentierte am 09. Juli 2024 um 13:53

Ich würde sehr gern an der Leserunde teilnehmen . 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Katzenmicha kommentierte am 09. Juli 2024 um 16:03

Die Leseprobe hat mich sehr neugierig auf das Buch gemacht und so würde ich mich gerne bewerben.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Miss_Ari kommentierte am 09. Juli 2024 um 16:06

Das Cover sieht interessant aus und auch der Klappentext klingt spannend und vielversprechend. Ich springe gern in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Antoniella kommentierte am 09. Juli 2024 um 16:51

Die Teinahme an einer Leserunde zu diesem Buch reizt mich sehr! Vielleicht habe ich ja dieses Mal Glück mit meiner Bewerbung...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jasimaus123 kommentierte am 09. Juli 2024 um 16:57

Der Klappentext klingt wirklich spannend! Ich würde mich sehr freuen, wenn ich an der Leserunde teilnehmen dürfte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jutsi kommentierte am 09. Juli 2024 um 17:11

Oh, da möchte ich auf jeden Fall dabei sein! Ich habe die Vorschau schon in einem Newsletter entdeckt und mir diesen Titel auch beim aktuellen wasliestdu Gewinnspiel gewünscht! Jetzt drücke ich die Daumen, dass es klappt! Ich möchte schon so lange mal wieder einen psychologisch raffinierten Thriller lesen, bei dem man so richtig miträtseln muss. Die finde ich auch immer perfekt für Leserunden, weil man so schön miteinander spekulieren und Theorien aufstellen kann! 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
bookfox kommentierte am 09. Juli 2024 um 22:28

Das klingt ja sehr skurril und auch irgendwie mysteriös. Hätte ich vom Cover her nicht erwartet, da dachte ich, es ist eher so ein Gute-Laune-Nebenbei-Buch.
Ich bin mal gespannt, was da noch alles passiert bei dem Dinner.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Herzchentante kommentierte am 10. Juli 2024 um 07:00

Das Buch ist bestimmt sehr spannend und das Ende unerwartet. Gerne würde ich mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
DoraLupin kommentierte am 10. Juli 2024 um 08:23

Von diesem Buch habe ich schon eine sehr begeisterte Rezension gelesen und der Klappentext klingt wirklich spannend! Gern hüpfe ich deshalb schnell in den Lostopf. Daumen sind gedrückt

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lorixx kommentierte am 10. Juli 2024 um 09:53

Ich fand die Leseprobe richtig gut. Das macht definitiv neugierig, wie es weitergeht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nikoo kommentierte am 10. Juli 2024 um 12:57

Ich habe schon sehr verschiedene Meinungen zu diesem buch gelesen. Gerne würde ich mir meine eigene bilden.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MissSweety86 kommentierte am 11. Juli 2024 um 07:55

Das Buch hört sich sehr gut an. Da versuche ich gerne mein Glück und hüpfe mit in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Musiklexikon kommentierte am 11. Juli 2024 um 09:54

Die Leseprobe hat mir sehr gut gefallen. Deshalb hüpfe ich hier gerne in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kochmicha kommentierte am 11. Juli 2024 um 11:05

Hüpfe in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Betzi8383 kommentierte am 11. Juli 2024 um 14:38

Das könnte spannend werden...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Stardust kommentierte am 11. Juli 2024 um 21:11

Klappentext und auch die Leseprobe sind so ganz meins, dieses Buch würde ich sehr gerne weiterlesen, bevorzugt in einer schönen Leserunde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Chuckipop kommentierte am 12. Juli 2024 um 09:41

Von diesem Buch habe ich schon so viel gehört und es kreuzt immer wieder meinenn Weg - da wäre es doch toll, wenn es auch einen Weg zu mir nach Hause fände und ich in der LR dabei sein dürfte...! :o)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesebiene kommentierte am 12. Juli 2024 um 15:56

Die kurze Leseprobe ist ja spannend. Familiengeschichten und Geheimnisse liebe ich. Dieser Roman ist sehr vielversprechend. Ich würde hier sehr gerne mitlesen. Deshalb springe ich in den Lostopf....

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 13. Juli 2024 um 07:08

Klingt interessant. Ich wäre gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Maddinliest kommentierte am 13. Juli 2024 um 22:20

Der Klappentext klingt sehr spannend und vielversprechen und sogar Chris Whitaker gibt eine Empfehlung ab :-). Da muss das Debüt ja gelungen sein, ich bin sehr gespannt...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lenna kommentierte am 14. Juli 2024 um 11:28

Die Geschichte klingt sehr intentsiv und fesselnd und meine Neugierde ist defintiv geweckt. Ich bin gespannt, was wirklich passiert ist!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Meck297 kommentierte am 14. Juli 2024 um 12:59

Das Buch hört sich ja toll an! Würde mich für ein Freiexemplar bewerben :).

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lucy Voss kommentierte am 14. Juli 2024 um 15:21

Das hört sich sehr spannend an mit einem ersten Thema. Ich versuche mal mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Abnucnha kommentierte am 14. Juli 2024 um 17:27

Mit interessieren immer Debütromane, wer viel ließt benötigt neue Impulse und jeder Schriftsteller schreibt anders, kann ich im Verlauf der Geschichte lesen wer der Autor ist, was ihn dazu insperiert hat, hält er den Spannungsfaden, wie baut er die Personen auf? Über jede Geschichte ist sicherlich schon einmal geschrieben worden, es liegt am Autor ein Geschichte spannend zu schreiben und umzusetzen. Hier scheint es eine besondere Geschichte zu sein die kurios anfängt und wer weiß wie endet, man darf also gespannt sein.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
her_favourite_books kommentierte am 14. Juli 2024 um 18:11

Das hört sich wirklich gut an 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Esliest kommentierte am 15. Juli 2024 um 09:48

Das klingt nach einem spannenden Plot, da wär ich gern dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Josephinebeta kommentierte am 15. Juli 2024 um 09:49

Ich versuche mal mein Glück

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
widder1987 kommentierte am 15. Juli 2024 um 12:52

Ich möchtet gerne mehr über die 'verlorene Schwester' erfahren: Welche Beweggründe hatte Laika zu verschwinden und was hat sie die letzten zwanig Jahre getrieben bzw. warum meldet sie sich nicht mehr...Klingt nach einer berührende Familien- wie Gernationsgeschichte, auf die ich mich freu ;)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Novi1313 kommentierte am 15. Juli 2024 um 23:05

Das Buch würde mich sehr reizen zu lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
solveig kommentierte am 16. Juli 2024 um 11:49

Familientreffen können recht disharmonisch, sogar bisweilen chaotisch ablaufen. Dass sich die jeweiligen Erinnerungen gewaltig voneinander unterscheiden können, hat sicher jeder schon einmal selbst erlebt. Wie mag es hier weitergehen, warum ist Laika verschwunden?

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Yvi kommentierte am 16. Juli 2024 um 14:29

Hört sich nach einer guten Geschichte an. Ich würde gerne mitlesen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Rosmarin kommentierte am 17. Juli 2024 um 09:44

Das Cover zeugt von einem gelungenen, gemeinsamen Essen - alle Teller sind leer! Und ich finde, es passt hervorragend zu der leider viel zu kurzen Leseprobe! Eine illustere Familie, in der die unglaublichsten Dinge passieren und dies erzählt in einem lockeren, unterhaltsamen und sehr flüssigem Stil. Es ist Robyn, die berichtet, und ich bin sehr gespannt, ob Willa selbst noch zum Zuge kommt oder ihre dramatische Geschichte "von außen" geschildert wird... ich wäre super gerne bei der Leserunde dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Maunzerle kommentierte am 17. Juli 2024 um 11:13

Dieses tolle Cover hat meine Aufmerksamkeit geweckt und so habe ich direkt die Leseprobe gelesen. Man kann den Schreibstil sehr leicht und flüssig lesen und ich liebe es wenn man dann schon in die Geschichten gut reinkommt. 
Sehr gerne würde ich das Buch in der LEserunde hier lesen und rezensieren. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kristina Lukas kommentierte am 17. Juli 2024 um 12:13

Das Buc klingt genau nach dem, was ich an Romanen so liebe: Stille. Deshalb würde ich es sehr gerne lesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nellsche kommentierte am 17. Juli 2024 um 12:20

Das klingt wirklich spannend und interessant! Ich würde sehr gerne mitlesen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Biggieule kommentierte am 17. Juli 2024 um 14:27

Das Buch ist mir schon in einer Verlagsvorschau aufgefallen. Toll, das es dazu eine Leserunde gibt.

Da springe ich gerne in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Amaryllis 2 kommentierte am 17. Juli 2024 um 15:27

ich drücke euch die Daumen für diesen sehr beliebten Titel

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Books_are_proof kommentierte am 17. Juli 2024 um 16:34

Ich finde die Art und Weise, wie die Worte des Titels, "So ist das nie passiert", formuliert sind, lassen schon eine gewisse Atmosphäre aufkommen. Gerne würde ich tiefer in die Geschichte hineinlesen, um das weiter zu ergründen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Readaholic kommentierte am 17. Juli 2024 um 17:09

Das Buch fängt schon mal sehr spannend an, mir gefällt der Schreibstil ausgesprochen gut. Hier würde ich sehr gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jazz kommentierte am 17. Juli 2024 um 18:13

Eine Familie, die durch das Verschwinden der kleinen Tochter zerrissen ist. Die Schwester sie nach 20 Jahren noch nicht aufgegeben hat? Und plötzlich ist da eine Frau am Tisch, die alles auf den Kopf stellen könnte? Ist sie es oder wird Willa komplett verrückt? Ich bin gespannt, in welche Richtung es gehen wird.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
smberge kommentierte am 17. Juli 2024 um 18:21

Die Geschichte klingt sehr interessant und sehr gerne wäre ich hier dabei. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
smberge kommentierte am 17. Juli 2024 um 18:21

Die Geschichte klingt sehr interessant und sehr gerne wäre ich hier dabei. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
OmaAnni kommentierte am 17. Juli 2024 um 19:05

Ob es tatsächlich ihre totgeglaubte Schwester ist? Auf jeden Fall verspricht das Buch sehr interessant und spannend zu sein, also ganz mein Geschmack