Leserunde

Leserunde zu "Stadt ohne Wind" (Éléonore Devillepoix)

Die Stadt ohne Wind -

Die Stadt ohne Wind
von Éléonore Devillepoix

Bewerbungsphase: 11.11. - 25.11.

Beginn der Leserunde: 09.12. (Ende: 30.12.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des INSEL Verlags – 20 Freiexemplare von "Stadt ohne Wind" (Éléonore Devillepoix) zur Verfügung. Eine Leseprobe findet ihr hier.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Mit ihrem treuen Pferd ist Arka auf dem gefährlichen Weg in das sagenumwobene Hyperborea. Die dreizehnjährige Kriegerin sucht dort ihren Vater, den sie noch nie gesehen hat. Die Stadt ist ein geheimnisvoller Ort, sie liegt im rauen Gebirge und wird von einer magischen Kuppel geschützt, die nicht nur Feinde abwehrt, sondern auch die kalten Winde der schneebedeckten Gipfel. Und außerdem die letzte Stadt der Welt, in der Magie noch erlaubt ist. Einer der mächtigen Magier soll Arkas Vater sein. Doch das abgeschottete Leben der großen Magier in den hohen Türmen macht es Arka fast unmöglich, ihn zu finden. Einen überraschenden Verbündeten findet sie in dem Magier Lastyanax. Der talentierte und ehrgeizige junge Mann hat es aus der Armut zum Minister geschafft. Und auch er verfolgt eine Mission: Er sucht einen Mörder, der in der Stadt sein Unwesen treibt und sogar seinen früheren Mentor getötet hat. Doch wie sollen sie einen Täter finden, der keine Spuren hinterlässt außer einem eisigen Windhauch? Und welches Rätsel steckt hinter Arkas Herkunft?

Bei der Suche nach der Wahrheit bekommen es Arka und Lastyanax mit finsterer Magie und einem tödlichen Fluch zu tun und müssen sich den Geistern ihrer Vergangenheit stellen. Gemeinsam kommen sie einer Intrige auf die Spur, die nicht nur ihre Freundschaft auf die Probe stellt, sondern Hyperborea in den Grundfesten erschüttert.

ÜBER DIE AUTORIN:

Éléonore Devillepoix, geboren 1991, verbrachte ihre Kindheit in der Normandie. Sie studierte Politik und Philosophie in München, Paris und London. Tagsüber arbeitet sie beim Europäischen Parlament in Brüssel, am Wochenende spielt sie Quidditch (und ist sogar Kapitänin der belgischen Nationalmannschaft) und schreibt nachts an ihren Romanen. Die Stadt ohne Wind ist ihr Debüt.

Prix des Bouquineurs en Seine (Nominierung)
Prix Littéraire de l’Imaginaire BooktubersApp (Nominierung)
Talent Cultura 2020

Aus dem Französischen von Amelie Thoma und Anne Gabler

25.12.2021

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
scorpio kommentierte am 11. November 2021 um 21:12

Ich finde diese Geschichte so toll!!! Schon das Buchcover ist ein echter Hingucker!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Darkberry kommentierte am 11. November 2021 um 21:51

Das Buch ist aktuell ganz oben auf meiner Wunschliste :D da versuche ich gerne mein Glück

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
darkola77 kommentierte am 11. November 2021 um 22:38

Ein großartiges Fantasyhighlight - genau das verspreche ich mir von dem Roman! Und genau deswegen wäre ich sehr gerne bei der Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mara S. kommentierte am 11. November 2021 um 22:47

Ein französischer Fantasyroman - ich bin dabei! Ich brauche gerade unbedingt Lektüre zum Wegträumen aus dem nasskalten November und bin neugierig auf dieses fantastische Debüt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
PeWie kommentierte am 11. November 2021 um 22:51

Über dieses Buch habe ich schon einiges gehört / gelesen, daher bin ich sehr neugierig.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Läuferbiene kommentierte am 12. November 2021 um 07:01

Ich würde gerne der Stadt Wind einhauchen und tauche in den Topf der hoffnungsvollen
Mitleser.
Ich liebe Fantasy, der Insel Verlag hat mich bereits mit Spiegelreisende erfreut.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Run_the_books kommentierte am 12. November 2021 um 08:05

O mein Gott! Ich möchte das Buch unbedingt lesen, es ist schon seit Bekanntgabe in der Verlagsvorschau auf meiner Wunschliste. Ich würde mich soo sehr freuen! ♡*-*
Das Buch hört sich einfach fantastisch an und sieht echt schön aus!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Livre86 kommentierte am 12. November 2021 um 09:15

Das Cover ist wirklich ein Hingucker. Stadt ohne Wind war schon öfters in meinem Blickwinkel. Die Story hört sich richtig fantastisch an und daher möchte ich gerne bei dieser Leserunde dabei sein. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mine_B kommentierte am 12. November 2021 um 10:23

Ich habe schon viel positives über dieses Buch gehört, daher versuche ich mal mein Glück :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Adlerauge kommentierte am 12. November 2021 um 11:22

Klingt nach einen gewaltigen und spannenden Fantasyroman - deswegen versuche ich hier mein Glück und hüpfe in den Lostopf .....

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Itachi Uchiha kommentierte am 12. November 2021 um 11:59

Das Buch klingt wirklich spannend. Da springe ich doch direkt mal mit in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Xana kommentierte am 12. November 2021 um 13:01

Ein sehr interessantes Fantasy-Werk, das mir bereits aufgefallen ist. Ich wäre gerne dabei und würde das magische Abenteuer erleben.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Streiflicht kommentierte am 12. November 2021 um 18:26

Eine Geschichte, die mich wirklich neugierig macht

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Buchgespenst kommentierte am 13. November 2021 um 05:58

Das Buch klingt nach einem großartigen Fantasyroman. Ich bin immer auf der Suche nach tollen neuen Fantasy-Entdeckungen und diese Geschichte klingt originell und packend. Etwas, was mir schon lange nicht mehr begegnet ist. Dazu ein Cover, das genau mein Geschmack ist - für mich ein Bonuspunkt, da Cover für mein Leseinteresse nur eine untergeordnete Rolle spielen. Der Klappentext und die Leseprobe zeugen aber davon, dass die Geschichte selbst genau mein Geschmack ist.

Ich muss einfach mein Glück für ein Printexemplar dieses Buch versuchen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
-Abby- kommentierte am 13. November 2021 um 10:19

Die Geschichte klingt sehr aufregend und spannend und das Cover ist ein echter Hingucker! Ich wäre gerne bei dieser Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Rajet kommentierte am 13. November 2021 um 13:11

Hört sich nach einer interessanten Geschichte an, alleine schon der Klappentext und das Cover verspricht ja auch einiges (wenn es nicht nur schön ussieht sondern auch zur Handlung passt). Würde mich freuen dabei zu sein. Rezension: hier, Amazon, Lovelybook und Blog. Wenn gelistet Thalia, Weltbild und Lesejury.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sjule kommentierte am 13. November 2021 um 15:25

Diese Buch ist mir letztens in der Buchhandlung aufgefallen. Das Cover ist eher schlicht, weswegen ich es nicht ganz einordnen konnte, umwas es da gehen könnte. Deswegen habe ich es in die Hand genommen und den Klappentext gelesen. danach kam es auf die Wunschliste, weswegen ich mich natürlich hier bewerben muss. ;) 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Buchstabensucht kommentierte am 13. November 2021 um 18:42

Oh, wow, hört nach dem perfekten Fantasy - Abenteuer für den Winter an. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tanja_liest kommentierte am 13. November 2021 um 22:11

Oh, wie cool! Da versuch ich mal mein Glück :). 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Chaoskeks kommentierte am 14. November 2021 um 01:17

Ich habe das Buch gestern im Buchladen zum ersten mal gesehen und es direkt auf meine Wunschliste gesetzt.
Das hört sich nicht nur spannend an, es sieht auch einfach fantastisch aus. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Salmian kommentierte am 14. November 2021 um 11:26

Ich bin gerade echt begeistert, dass es hier die Chance gibt, das Buch zu erhalten. Vor einiger Zeit habe ich die Leseprobe dazu gelesen und fand sie richtig toll. Über das wundervolle Cover müssen wir gar nicht reden.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Moongirl4life kommentierte am 14. November 2021 um 12:22

Ich würde mich sehr über dieses Rezensionsexemplar freuen, da ich das Thema super interessant finde. Aufmerksam geworden bin ich auf dieses Buch durch das wunderschöne Cover und den wirklich interessanten Titel. Die goldene Stadt, die man auf dem Cover sieht, sieht wunderschön und sehr verwunschen aus. Auch die magische Kuppel, die über der Stadt abgebildet ist machte mich gleich aufmerksam. Ich liebe Fantasybücher und glaube daher, dass dieses hier mir richtig gut gefallen könnte. Der Titel hört sich interessant an und man hat direkt eine Verbindung dazu, wenn man nur den Klappentext liest. Die Leseprobe hat mich besonders Sprachtechnisch sehr überzeugt, da der Schreibstil locker, entspannt und sehr gut zu lesen ist, doch den Leser auch gleichermaßen mitnimmt. Die Charaktere wirken sehr sympathisch auf mich, was für mich persönlich ein sehr wichtiger Faktor ist, da ich die Geschichte oftmals viel besser nachvollziehen und auch besser mitfiebern kann, wenn man sich gut in die Hauptcharaktere hineinversetzen kann.

Das Vorwort des Buches verspricht außerdem einen gewissen Humor und hat mich noch zusätzlich neugierig gemacht. Auch dass dem Buch ein Glossar beigelegt ist gefällt mir, da dies gerade bei Fantasybüchern mit erfundenen Begriffen oftmals sehr nützlich sein kann. Die Erzählperspektive gefällt mir sehr gut, da sie dem Leser Einblicke in beide Seiten der Geschichte gewährt ohne dass das Buch jedoch direkt aus deren Ich-Perspektive geschrieben ist.

Mit Arka hat man in diesem Buch eine unglaublich mutige, starke, junge Protagonistin geschaffen, die die Leser richtig für sich vereinnahmt. Ihre Geschichte ist sehr emotional und man hofft von Anfang an für sie, dass sie es schafft ihren Vater zu finden. Durch den Zauberer Lastyanax und seiner Suche nach dem Mörder seines Mentors bringt die Autorin noch zusätzliche Spannung hinein und schlägt den Leser endgültig in den Bann.

Obwohl die Leseprobe recht kurz gehalten ist entführt sie einen direkt in Arkas Welt und macht neugierig auf mehr!

Alles in Allem würde ich mich also unglaublich über dieses Buch freuen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Skyline kommentierte am 14. November 2021 um 13:45

Der Klappentext hat mich ein wenig an "Die Spiegelreisende" erinnert. Nicht wegen des Inhalts und auch nicht wegen der Magie, sondern in gewissermaßen wegen dem Flair und den Gedanken, die mir schon in den wenigen Zeilen entgegenspringen. Eine Stadt, in der als einzige noch Magie praktiziert werden kann? Ein geheimnisvoller Mörder, der gesucht wird? Ein Mädchen mit unklarer Abstammung? Ich bin dabei! Auch das Cover hat mich sofort fasziniert, sodass ich nur deswegen auf das Buch aufmerksam wurde. Ich würde sehr gerne mitlesen und in der Leserunde mit anderen Theorien aufstellen, gemeinsam spekulieren und vor allem rätseln!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sakura__books kommentierte am 14. November 2021 um 15:09

Der Klappentext hat mich einfach schon vom ersten Satz an umgehauen und ich bin einfach so gespannt auf diese Welt und auf ihren Debüt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Primrose24 kommentierte am 14. November 2021 um 16:12

Ich hatte das Buch im Laden schon ein paar Mal in der Hand. Umso glücklicher bin ich, dass es hier eine Verlosung gibt. Ich wäre sehr gerne bei der Leserunde mit dabei. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Felicitas kommentierte am 15. November 2021 um 07:43

Guten Morgen,

hab eben die Leserunde entdeckt - das Buch stand schon auf meiner Wunschliste und darum hüpfe ich natürlich gerne in den Lostopf ♥ Ich liebe Fantasy Bücher, gerade gegen Ende des Jahres mag ich die irgendwie noch lieber und der Klappentext hat mich sofort überzeugt. Außerdem dieses Cover - ein echter Hingucker! *-*

Ich würde gerne mitlesen und erfahren ob Arka ihren Vater findet. Außerdem mag ich Fantasy Geschichten mit Magiern sehr und erhoffe mir ein tolles Buch, zum Abschalten von dem ganzen Chaos was gerade um uns herum ist (:
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lotta kommentierte am 15. November 2021 um 09:10

Sehr gerne würde ich in diese fantastische Welt eintauchen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lenna kommentierte am 16. November 2021 um 09:06

Ich liebe dieses Buchcover einfach und der Klappentext klingt auch so wahnsinnig gut!! Ich würde mich riesig freuen, an dieser Leserunde teilnehmen zu dürfen!!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Seitenzauberin kommentierte am 16. November 2021 um 09:57

Ich hüpfe auch mal in den Lostopf. Ich liebe Fantasy und würde mich sehr freuen wenn ich Arka auf ihren Abenteuern begleiten dürfte :)
Das Buchcover ist wunderschön und die Inhaltsangabe macht mich echt neugierig 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
katl2 kommentierte am 16. November 2021 um 17:40

Das klingt nach einem wahren Fantasieepos.

Bereits das Buchcover ist beeindruckend. Die goldenen Elemente in dem sonst schwarz-weißen Bild veredeln das Bild extrem. Schlicht, aber elegant.

Der Klapptext und die Leseprobe machen es unmöglich, sich hier nicht um ein Leseexemplar zu bemühen.

Würde mich sehr freuen, wenn ich bei der Leserunde dabei sein könnte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Letannas Bücherblog kommentierte am 17. November 2021 um 06:15

Hier versuche ich gerne mein Glück. Habe schon viel Gutes von dem Buch gehört. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Birte kommentierte am 17. November 2021 um 09:30

Buchbeschreibung und Cover machen Lust auf diese Geschichte, die ich gerne im Rahmen der Leserunde lesen möchte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Marcsbuecherecke kommentierte am 18. November 2021 um 12:24

Fantasy ist oft nicht so meins. Der Klappentext klingt aber wirklich sehr vielversprechend. Ich würde mich über eine Teilnahme freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Stefanie 17 Blochmann kommentierte am 18. November 2021 um 13:18

Das klingt doch mal wieder nach einem richtigen Schmöker - perfekt für die kalte Jahreszeit. Schön mit Tee und Decke einkuscheln und in der Welt versinken. Vielleicht habe ich ja Glück und darf bei der Leserunde dabei sein. Ich würde mich sehr freuen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lautitia kommentierte am 18. November 2021 um 19:32

Ich versuche mal mein Glück :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tigerluna kommentierte am 18. November 2021 um 19:50

Ohhh wie toll! Die Leseprobe hab ich vor einer Weile schon gesuchtet. Ein ganz wundervolles Buch. Das steht auf meiner Wunschliste und deswegen versuche ich mal mein Glück. :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lorixx kommentierte am 20. November 2021 um 13:34

Genau das richtige Buch für kalte Winterabende!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bisco kommentierte am 20. November 2021 um 15:21

Erst war ich skeptisch ob ich mich bewerben soll. Nun habe ich das Buch eben in der Mayersche in der Hand gehabt. Was für ein Eyecatcher. Ich bewerbe mich daher nun doch für die Leserunde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kakadu kommentierte am 20. November 2021 um 23:24

Ein Debüt ist immer einzigartig.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 21. November 2021 um 07:35

Das Cover macht mich neugierig und auch der Inhalt klingt toll. Würde ich gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Samara42 kommentierte am 21. November 2021 um 13:45

Oh, ich hoffe ich komme nicht zu spät, um mich auf diesen wunderbaren Fantasy Roman zu bewerben. Ich würde das Buch wirklich, wirklich gerne lesen und hoffe dass ich bei der Leserunde mit dabei sein kann!

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nikoo kommentierte am 21. November 2021 um 19:24

Fantasy - genau richtig für dunkle Abende!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Siria kommentierte am 22. November 2021 um 00:21

Ich wäre gern bei der Leserunde dabei, da Fantasy generell mein Lieblingsgenre ist und der Klappentext dieses Buches dazu auch noch wirklich vielversprechend klingt. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Stardust kommentierte am 23. November 2021 um 06:41

Eine neue Fantasywelt zu erkunden würde mir so richtig gefallen. Hier ist das Cover sehr gelungen und mach Lust zum reinlesen. Auch die Leseprobe verspricht fantastische Unterhaltung.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rotecora kommentierte am 23. November 2021 um 11:40

Fantasy!!! Genau richtig für gemütliche Leseabende!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gabriele Marina Jabs kommentierte am 23. November 2021 um 14:23

Gute Fantasy lese ich immer gern. Dieses Buch hat einen besonderen Flair, den ich sehr mag. Allein schon das Cover ist sehr ungewöhnlich. Ich erwarte eine gute Story und bewerbe mich deshalb hier.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Buechereule19 kommentierte am 24. November 2021 um 10:16

Klingt toll und hat ein schönes Cover, gerne würde ich mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nikomiko kommentierte am 24. November 2021 um 13:35

Ich habe von dem Buch schon so vieles Gutes gehört, ich finde man muss das Buch einfach lesen.

Der Klappentext und die Leseprobe klingen toll und das Buch selber schaut sehr schön aus. Ich würde gerne an die Leserunde teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Arh kommentierte am 24. November 2021 um 20:09

Fantastische Fantasy!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mrscookie2304 kommentierte am 24. November 2021 um 22:03

Kling fantastisch! Würde super gerne mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
JessyYy kommentierte am 24. November 2021 um 22:41

Okay, dieses Cover hatte mich gerade schon beim ersten Anblick. Es sieht einfach fantastisch aus! <3
Die Sorry gefällt mir mega gut und das mit der Kuppel erinnert mich ein wenig an "Die Arena" von Stephen King, aber natürlich trotzdem ne ganz andere Geschichte.
Der Klappentext gefällt mir richtig gut und ich würde mich freuen, wenn ich das Buch lesen dürfte :)
ich rezensiere auf Amazon, Weltbild, Hugendubel,Lovelybooks und anderen Portalen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Vivienne Massier kommentierte am 24. November 2021 um 23:57

 

Jetzt bewerbe ich mich doch noch um dieses bisher ganz wundervolle Buch. 
Allein das Cover ist ein Träumchen und ich finde es sehr gut, dass es lediglich in dem schwarz und Gold Ton gehalten ist.

Die Leseprobe verrät mit ihren eigentlich ja nur 13 richtigen Textseiten relativ wenig über die Handlung und Arka, aber dennoch konnte mich der Textauszug bisher überzeugen. Ich bin jetzt schon gespannt, was es mit der mysteriösen Schlange auf sich hat und was für Fähigkeiten sonst noch in Ark stecken? Zwerg hat sich aber auch schon ein Platz in meinem Herzen reserviert :)

Jetzt drücke ich mal ganz fest die Daumen!

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buchfeemelanie kommentierte am 25. November 2021 um 07:46

Das klingt nach einem spannenden und magischen Roman. Ich würde gerne diese Welt kennen lernen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sonjalein1985 kommentierte am 25. November 2021 um 12:52

Das Buch klingt spannend und perfekt für kalte Winderabende :-) Ich würde gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Furby kommentierte am 25. November 2021 um 13:44

Die Geschichte klingt interessant, Magie verbunden mit Ermittlungen hatte ich bisher wohl noch nie. Das Cover sieht auch sehr schön detailliert aus!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
leseratte84 kommentierte am 25. November 2021 um 14:01

Das klingt nach einer sehr spannenden Fanzasy-Geschichte. Der Klappentext erinnert mich etwas an die Sonea-Romane von Trudy Canavan, die ich regelrecht verschlungen habe. Ich hätte sehr große Lust an dieser Leserunde teilzunehmen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kleenkram kommentierte am 25. November 2021 um 18:24

Fantasieromane ich ich bisher noch nicht gelesen. Aber dieses Buch hier hat mich sofort angesprochen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buchgestapel kommentierte am 25. November 2021 um 20:59

Diese Geschichte kllingt für mich nach einem absoluten Fantasy-Highlight - zum Jahresende wäre das noch eine tolle Überraschung für mich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nikoo kommentierte am 25. November 2021 um 21:55

Schnell noch in den Lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
busdriver kommentierte am 25. November 2021 um 22:28

Ich würde gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Svanvithe kommentierte am 25. November 2021 um 22:54

Was für eine Mischung: Geheimnisse, Magie und Freundschaft, die sich in einem Intrigenspiel bewähren muss. Darüber würde ich gern mehr erfahren ...

Themen dieser Leserunde

Rezensionen zu diesem Buch