Leserunde

Leserunde zu "The Loop. Das Ende der Menschlichkeit (The Loop 1)" (Ben Oliver)

The Loop. Das Ende der Menschlichkeit (The Loop 1)
von Ben Oliver

Bewerbungsphase: 08.10. - 22.10.

Beginn der Leserunde: 29.10. (Ende: 19.11.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Carlsen Verlags – 20 Freiexemplare von "The Loop. Das Ende der Menschlichkeit (The Loop 1)" (Ben Oliver) zur Verfügung. Eine Leseprobe zum Buch findet ihr hier

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch. Darüber hinaus erhaltet ihr zum Abschluss der Leserunde einen Link zu einem Online-Formular, das in Kurzform weiteres Feedback zum Roman abfragt. Für die Teilnahme daran, mit der ihr euch durch eure Bewerbung einverstanden erklärt, erhaltet ihr 1.000 Community-Punkte gutgeschrieben.

Ein nervenzerfetzender Pageturner für Fans von MAZE RUNNER und DIE TRIBUTE VON PANEM

Jeder Tag im Loop ist die Hölle. Seit zwei Jahren sitzt Luke im Hightech-Jugendgefängnis und wartet auf seine Exekution. Eingesperrt in einer dunklen Zelle, lässt er einmal am Tag die schmerzhafte Energie-Ernte über sich ergehen, die ihm jegliche Kraft raubt. Die immergleiche Routine zerrt an seinen Nerven – bis sich alles ändert. Wachen verschwinden, Insassen nehmen sich das Leben, ein Ausbruch aus dem Loop scheint nun möglich. Doch Gerüchten zufolge kursiert draußen ein Virus, das Menschen in Killermaschinen verwandelt. Und plötzlich ist ungewiss, wo die größere Gefahr lauert …

Düster, brutal und spannend von der ersten bis zur letzten Seite - ein dystopischer Thriller, der nicht mehr aus der Hand zu legen ist.

Ben Oliver unterrichtet Englisch an der High School und schreibt seit seinem siebten Lebensjahr Geschichten. »The Loop« ist sein Roman-Debüt.

 

14.11.2020

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Chaoskeks kommentierte am 08. Oktober 2020 um 18:23

Das Buch hört sich super an. Genau mein Geschmack, vor allem, wenn es mit Maze Runner verglichen wird. Ich liebe Maze Runner. :)

Da würde ich wirklich gern mitlesen.^^

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Blintschik kommentierte am 08. Oktober 2020 um 18:57

Klingt ein bisschen wie die Cat und Cole Reihe und macht auf jeden Fall neugierg. Ich hoffe es wird mal eine neue Art von Dystopie ohne Klischees sein, denn ich liebe Dystopien. Vieles wiederholt sich aber. Die Idee klingt schon mal nach mehr als das Übliche und nach sehr viel Action.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 08. Oktober 2020 um 19:18

Das klingt spannend, da ich sowohl Thriller als auch Dystopien mag, versuche ich hier gerne mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bisco kommentierte am 08. Oktober 2020 um 19:21

Von diesem dystopischen Thriller habe ich schon auf anderen Seiten gelesen und hätte Lust diesen mitzulesen. Gerade gute Thriller waren in der letzten Zeit bei mir Mangelware

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Simsalabim18282 kommentierte am 08. Oktober 2020 um 20:07

Hört sich sooooo gut an - würde gerne mitlesen 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Turkelton kommentierte am 08. Oktober 2020 um 23:30

Das Buch klingt super spannend und ist genau mein Geschmack!

Würde super gerne an der Leserunde teilnehmen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Möwenschrei kommentierte am 09. Oktober 2020 um 01:00

Oh, das habe ich gerade gestern auf meine Wunschliste geschoben. :) Klingt spannend und temporeich, daher wäre ich bei der Leserunde sehr gerne dabei und versuche mal mein Glück!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
La Tina kommentierte am 09. Oktober 2020 um 06:42

Klingt nach einen spannenden Mischung aus Jugend-Dystopie und Science-Thriller, mich spricht sowas erstmal an. Wär gern mit dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
GaudBretonne kommentierte am 09. Oktober 2020 um 07:39

Ich habe vor einigen Tagen bereits eine Empfehlung für das Buch gelesenen, die mich sehr neugierig gemacht hat. Daher würde ich mich sehr freuen, dabei zu sein. 
Einen guten Start in den Tag! 
Liebe Grüße 
Gaud

 

 

 

 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesehoernchen99 kommentierte am 09. Oktober 2020 um 07:47

Das klingt total spannend. Da würde ich gerne mitlesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Steffi_the_bookworm kommentierte am 09. Oktober 2020 um 07:57

Von dem Buch habe ich in letzter Zeit viel gehört und der Klappentext klingt super spannend, daher versuche ich mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ladybug kommentierte am 09. Oktober 2020 um 08:00

In Zeiten der aktuellen Umstände scheinen wohl immer mehr Dystopien in den Verlagen zu erscheinen. Ich habe in den letzten Wochen einige gelesen und muss feststellen, dass dieses Genre sich zu meinem Lieblingsgenre entwickelt. 

Auch dieses Werk zieht einen regelrecht magisch an. Das Cover erinnert mich stark an einen Netflix Science-Fiction-Thriller "Der Schacht", der in einem Gefängnis abspielt, welches unzählige Stockwerke besitzt, die in der Luft liegen. Der Titel LOOP ist genauso so angeordnet abgebildet!

Auch die Inhaltsangabe macht mich sehr neugierig auf diesen Roman, der Ausbruch eines "Virus" in unserer Pandemie-Zeit, so ein Buch muss ich einfach lesen.

Ich würde mich riesig freuen, hier an der Leserunde teilnehmen zu dürfen und freue mich schon darauf das Buch rezensieren zu dürfen!

Übrigens: Debütromane von Autoren finden ich exrem spanndend!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
carma1607 kommentierte am 09. Oktober 2020 um 08:14

Ich bin sowohl ein Fan von Maze Runner als auch von Panem. Deshalb ich möchte soooo gerne bei dieser Leserunde dabei sein!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lesebrille kommentierte am 09. Oktober 2020 um 08:24

Loop hört sich spannend an,da wäre ich gerne mit in der Leserunde dabei. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sunshine-500 kommentierte am 09. Oktober 2020 um 08:53

Der Klappentext hört sich sehr gut an, ich wäre gerne dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lini kommentierte am 09. Oktober 2020 um 08:55

Ich habe mir gestern die Neuerscheinungen angesehen und finde "The Loop" klingt wirklich spannend.

An der Leserunde würde ich daher sehr gerne teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
derduftvondruckerschwaerze kommentierte am 09. Oktober 2020 um 09:43

Nachdem ich bereits den Buchtrailer bei Carlsen auf der Facebookseite gesehen hab, steht das Buch auf meiner Wishlist. Dystopien, zählen neben Fantasy- und New Adult-Romane, definitiv zu meinem Lieblinggenre.

Ich bin wahnsinning gespannt auf die Welt von Luke und würde mich daher sehr freuen, wenn ich Teil der Leserunde sein dürfte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
stefanb kommentierte am 09. Oktober 2020 um 10:00

dystopischer Thriller? Das ist etwas für mich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Arh kommentierte am 09. Oktober 2020 um 10:04

Hab mal reingelesen. Das Buch ist so toll!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
misery3103 kommentierte am 09. Oktober 2020 um 12:10

Der Loop klingt ja mörderisch - und ich möchte gerne erfahren, ob es den Killervirus wirklich gibt!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LilaLullaby kommentierte am 09. Oktober 2020 um 13:12

Wow, eine Bekannte hat mir von diesem Buch vorgeschwärmt. Jetzt muss ich es einfach lesen. Es ist sowieso auf meiner Wunschliste gelandet.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nimmie Aimee kommentierte am 09. Oktober 2020 um 13:21

Das hört sich total spannend an. Da versuche ich gerne mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Else kommentierte am 09. Oktober 2020 um 13:57

Das klingt sehr spannend, da hüpfe ich mal in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lautitia kommentierte am 09. Oktober 2020 um 13:59

Klingt sehr interessant! Wäre gern dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Buchstabensucht kommentierte am 09. Oktober 2020 um 14:08

Das hört sich sehr spannend und nach genau dem richtigen Buch für die dunkle Jahreszeit an. Ich würde gern herausfinden, ob der Kalappentext hält, was er verspricht und mitlesen und diskutieren. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Scalymausi kommentierte am 09. Oktober 2020 um 14:30

Klingt richtig spannend. Ein tödlicher Virus, ein grausames Gefängnis und dann noch seltsame Vorkommnisse dort.
Ich wäre gern bei der Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Marcus Kischel kommentierte am 09. Oktober 2020 um 14:31

Es wird Herbst, eine Psndemie hält sich seit Monaten in der Welt und im Süden der Stadt steigt verdächtiger Rauch* auf - genau der richtige Zeipunkt um es sich mit einer Dystopie im warmen Wohnzimmer gemütlich zu machen, und zu sehen, wie gut es uns/mir doch geht.

*: der Rauch stammt wahrscheinlich von einen völlig legetimen technischen Prozess und ist ganz harmlos...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lorixx kommentierte am 09. Oktober 2020 um 14:33

Das Buch ist so toll und spannend!!! Vielleicht klappt es ja hier mit dem ersten Teil. Ich würde mich riesig freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
OmaAnni kommentierte am 09. Oktober 2020 um 14:36

Hört sich spannend an! Fans von Panem und Maze Runner sollen auf ihre Kosten kommen, da ich beide Reihen sehr gern gelesen habe, bewerbe ich mich für diese Leserunde und hoffe auf Losglück

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 09. Oktober 2020 um 14:44

Das hört sich wahnsinnig spannend an und dazu noch eine Dystopie, defninitiv was für mich

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
wiechmann8052 kommentierte am 09. Oktober 2020 um 15:30

Das scheint ein sehr spannendes Buch zu  sein, es passt in mein Beuteschema

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
die magische buecherwelt kommentierte am 09. Oktober 2020 um 15:56

Klingt mega spannend und würde gerne mit lesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lelu kommentierte am 09. Oktober 2020 um 15:57

Ich liebe Jugend-Dystopien und dieser Roman klingt nach einer mega Mischung aus Maze-Runner und "Der Schacht" *_*

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hailie kommentierte am 09. Oktober 2020 um 17:36

An der Leserunde würde ich gerne teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buchfeemelanie kommentierte am 09. Oktober 2020 um 18:05

Das klingt nach einem megaspannenden Buch! Luke hat es alles andere als leicht - da würde niemand mit ihm tauschen wollen. Ich würde gerne in diese Welt eintauchen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
_Jassi kommentierte am 09. Oktober 2020 um 18:31

Ich habe schon so viel Gutes über das Buch gehört, da muss ich unbedingt mein Glück probieren :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
e-möbe kommentierte am 09. Oktober 2020 um 18:46

So viele neue Bücher im Angebot und das scheint mir das Einzige zu sein, das wirklich spannend ist. Hier würde ich gern mitlesen und mitdiskutieren. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LesenundKaffee kommentierte am 09. Oktober 2020 um 19:42

Ich habe bei 1live stories schon von dem Buch gehört und fand die Geschichte total interessant. Ich hoffe ich bekomme die Chance dabei zu sein.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
FIRIEL kommentierte am 09. Oktober 2020 um 21:46

Hm. Ist dieses Buch etwas für mich oder nicht? "Maze Runner" gefiel mir gar nicht, "Die Tribute von Panem" hatte aber für mich viele starke Momente. Also dann: Nach langer Abstinenz ein Sprung in den Lostopf und eine Gelegenheit für die Glücksfee, mir etwas Gutes zu tun.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nachtfledermäuschen kommentierte am 09. Oktober 2020 um 23:03

Das klingt total spannend.
Dafür bewerbe ich mich sehr gerne.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Galladan kommentierte am 09. Oktober 2020 um 23:14

Alles ist besser als Gefängnis wird zu besser als Alles ist Gefängnis. Das ist mal neu und ich würde es gerne mit Lesen. Bin gespannt, ob es eine Entscheidung aus Bauchgefühl gibt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Katharina2405 kommentierte am 10. Oktober 2020 um 00:06

Das klingt mega gut! Ich liebe gute und spannenende Dystopien. Ich würde liebendgerne mitlesen und mich mit den anderen austauschen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Andersleser kommentierte am 10. Oktober 2020 um 07:36

Das hört sich nach einem super coolen Buch an! Da würde ich auch gern mitlesen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesezauber kommentierte am 10. Oktober 2020 um 08:18

Ich habe sowohl die Maze-Runner-Reihe, als auch die Tribute von Panem gelesen und beide fand ich total spannend, auch wenn ich das Ende jeweils nicht ganz perfekt fand. Aber auf jeden Fall finde ich solche Geschichten immer interessant und die Kurzbeschreibung klingt nach viel Action und einem hohen Unterhaltungswert.

Da versuch ich doch gerne mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tiuri kommentierte am 10. Oktober 2020 um 08:25

Die Dystopie klingt wirklich spannend und genau nach meinem Geschmack. Die Grundidee des Thrillers scheint mir nicht komol und neu zu sein, aber ich liebe diese Apokalypsenstimmung.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hobble kommentierte am 10. Oktober 2020 um 08:38

das buch möchte ich rezensieren

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
schwadronius sagte am 10. Oktober 2020 um 10:48

"I volunteer as a reader!"

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Curin kommentierte am 10. Oktober 2020 um 11:38

Schon der Klappentext klingt richtig spannend und ich würde das Buch sehr gerne hier lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elefant kommentierte am 10. Oktober 2020 um 14:37

Das Szenario, das im Klappentext vorgestellt wird, klingt spannend und knallhart. Dazu kommen noch viele positive Bewertungen. Da würde ich das Buch sehr gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Liesgern kommentierte am 10. Oktober 2020 um 16:07

Schon der Buchtrailor auf Instagram hat mich total in seinen Bann gezogen,so dass ich mir die Geschichte direkt näher angeschaut habe. Absolut fesseln und gruselig, die Vorstellung so gefangen gehalten zu werden.
Ich wäre sehr gerne bei dieser Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
marsupij kommentierte am 10. Oktober 2020 um 16:17

Wow, das hört sich genial an.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lilli_A kommentierte am 10. Oktober 2020 um 17:12

Die Handlung verspricht sehr spannend zu werden. Bestimmt sehr düster, aber auf jeden Fall spannend. Ich habe den Buchtrailer schon auf dem Instagram Kanal des Carlsen Verlags gesehen und war da schon hin und weg. ich bin sehr gespannt und würde mich über ein Rezensionsexemplar freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Anja Kischel kommentierte am 10. Oktober 2020 um 22:52

Panem und Maze Runner gabe ich verschlungen - ich bin bereut!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesemama kommentierte am 11. Oktober 2020 um 07:51

Das liegt sehr spannend und da ich Panem schon so gerne gelesen habe, würde ich mich sehr über eine Leserunde mit dem Buch freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Itachi Uchiha kommentierte am 11. Oktober 2020 um 09:44

Es klingt sehr spannend, und da ich Dystopien sehr gerne lese, wäre ich gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lorireads kommentierte am 11. Oktober 2020 um 11:17

Wow, das Buch hört sich wirklich super spannend an! Ich habe schon lange nichts mehr in die Richtung Dystopie gelesen und bin nach dem Klappentext sofort neugierig geworden. Ich würde total gerne mitlesen und in diese spannende Welt eintauchen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
bluePandora kommentierte am 11. Oktober 2020 um 11:20

Also schon der Klappentext hat mich sehr überzeugt, aber der Vergleich mit Maze Runner und Tribute von Panem lässt mich ganz hibbelig auf as Buch werden. Ich liebe beide Geschichten sehr und hab auch die Filme schon mehrfach gesehen. Ich würde wirklich sehr gerne mitmachen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
busdriver kommentierte am 11. Oktober 2020 um 14:51

Eine wahnsinnig spannende Dystopie!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rettungszicke kommentierte am 11. Oktober 2020 um 16:19

Ich habe die Tribute von Panem verschlungen. Würde auch hier gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rettungszicke kommentierte am 11. Oktober 2020 um 16:20

Ich habe die Tribute von Panem verschlungen. Würde auch hier gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hulahairbabe kommentierte am 11. Oktober 2020 um 16:32

Ihr hattet mich schon bei "für Fans von MAZE RUNNER und DIE TRIBUTE VON PANEM" :) Ich habe beide Buchreihen geradezu verschlungen und beide gehören zu meinen Lieblingsbüchern. Wenn Loop auch nur halb so gut ist, hat das Buch gute Chancen mein Jahreshighlight 2020 zu werden. Ich würde mich sehr freuen bei der Leserunde dabei sein zu dürfen und mache auch gerne noch bei tiefergehenden Fragen mit. Ich bin sehr gespannt, ob Luke es aus dem Loop schafft... und ob es draußen besser ist...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hennie kommentierte am 11. Oktober 2020 um 18:02

"Düster, brutal und spannend von der ersten bis zur letzten Seite - ein dystopischer Thriller, der nicht mehr aus der Hand zu legen ist." Diese Worte überzeugen mich, so dass ich dieses Buch unbedingt lesen möchte!

Ich bin sehr gespannt, ob ich am Ende auch der Meinung bin. Gern wäre ich Teil der Leserunde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leonies_world kommentierte am 11. Oktober 2020 um 19:19

Ich liebe Dystopien und Thriller über alles und das kombiniert, kann es doch eigentlich nur gut sein, oder? Wäre sehr cool, so ein Buch rezensieren zu dürfen. Deshalb hier meine kleine Bewerbung für ein Freiexemplar!
LG

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Minichen90 kommentierte am 11. Oktober 2020 um 19:25

The Loop klingt mehr als nur fesselnd. Fast so als wenn es ein sehr guter Start wird in eine neue düstere, aufregende Welt hinein gezogen zu werden. Hier würde ich gerne mit gerissen werden und eine neue Welt erforschen wollen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sommerkindt kommentierte am 11. Oktober 2020 um 20:55

Ich liebe Dystopien und dieser dystopischer Thriller klingt richtig gut. Nicht nur die Story finde ich klasse sondern auch das Cover. Das Buch hat auf jedenfall mein Interesse geweckt.
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
canyouseeme kommentierte am 11. Oktober 2020 um 21:11

"Ein nervenzerfetzender Pageturner für Fans von MAZE RUNNER und DIE TRIBUTE VON PANEM" Das schreit ja förmlich nach mir! :) Nur zu gern würde ich dieses Buch lesen und mich darüber in der LR austauschen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Michelly kommentierte am 12. Oktober 2020 um 08:53

Das Buch klingt unglaublich spannend, da würde ich gerne mitlesen. So oder so wandert es auf jeden Fall auf meine Wunschliste. Klingt nach dem perfekten Buch für 2020.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
fuechslein kommentierte am 12. Oktober 2020 um 09:00

Bitte diesen Beitrag hier löschen, da mein Bewerbungskommentar aus irgendeinem Grund doppelt erschien. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
fuechslein kommentierte am 12. Oktober 2020 um 08:58

Ich mag Dystopien, weil sie oft einen Focus darauf richten, was wirklich wichtig ist zum (Über-)Leben. Hier klingt vor allem die einzig mögliche Wahl zwischen zwei extrem schlechten Möglichkeiten spannend. Was macht man in so einem Fall? Darum würde ich das Buch sehr gern lesen und in der Leserunde über diese Frage mit den Anderen diskutieren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SunshineSaar kommentierte am 12. Oktober 2020 um 09:31

Oh mein Gott!!!! Für dieses Buch MUSS ich mich unbedingt bewerben, denn ich habe die Maze Runner- sowie die Panem-Reihe und weitere Distopien regelrecht verschlungen.. Der Klappentext zu diesem Buch hat mich ebenfalls total überzeugt und auch die Leseprobe hat meinen ersten Eindruck nochmal bestärkt. Ich springe somit in den Lostopf und drücke ganz ganz feste die Daumen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Angelika Schmid kommentierte am 12. Oktober 2020 um 11:41

Da würde ich sehr gerne mitlesen und diskutieren :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
T-B-P kommentierte am 12. Oktober 2020 um 11:47

Oh ja, das klingt auch so toll und spannend. Ist schon lange her dass ich etwas in dieser Richtung gelesen habe. Es wird mal wieder Zeit =)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesefieber-Buchpost Kati erklärte am 12. Oktober 2020 um 14:23

Uiuiui, da habt ihr ja ein paar tolle Bücher zur Auswahl, ich möchte mich unbedingt auf dieses Buch bewerben, es steht auf meiner Wunschliste und ich bin Richtig gespannt auf die Geschichte :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Streiflicht kommentierte am 12. Oktober 2020 um 19:53

Wow, das klingt richtig spannend!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ari_Morrison kommentierte am 13. Oktober 2020 um 10:00

Das Buch hört sich super gut an und ich liebe Dystopien und Thriller!

In der momentanen Situation ist eine Geschichte, in der ein Virus eine große Rolle spielt, zwar etwas beängstigend, aber der Nervenkitzel und Lesegenuss sind dafür umso größer.

Ich wäre super gern bei dieser Leserunde dabei ;)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Katie kommentierte am 13. Oktober 2020 um 12:34

Ich habe das Buch schon eine kleine Ewigkeit auf meiner Wunschliste und würde gerne an der Verlosung teilnehmen :)  

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lex kommentierte am 14. Oktober 2020 um 01:12

Spannendes Cover, spannender Klappentext - das klingt wirklich vielversprechend. Ich bewerbe mich gerne. Sogar trotz des Schlagwortes "Virus".

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lienne kommentierte am 14. Oktober 2020 um 07:42

Wow! Der Klappentext macht neugierig auf diese Geschichte. Das Thema klingt sehr spannend, nach einem richtigen Pageturner. Und ich liebe Dystopien!

Sehr gerne würde ich mitlesen und mich mit euch austauschen :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
franzi303 kommentierte am 14. Oktober 2020 um 10:42

Ich habe schon auf Instagram viel über dieses Buch gehört und möchte mich sehr gerne für die Leserunde bewerben. Die Inhaltsangabe lässt einen sehr spannenden Thriller vermuten, der in der Zukunft spielt. Ich bin meha gespannt auf die Geschichte und würde das Buch gerne gemeinsam mit den anderen der Leserunde lesen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Martina Sawalies kommentierte am 14. Oktober 2020 um 19:17

Das scheint ja mal eine ganz andere Art von Thriller zu sein. Klingt super interessant und spannend. Da versuche ich gerne mein Glück

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Schlaflosleser kommentierte am 14. Oktober 2020 um 21:26

Ich liebe so coole frische Ideen in Dystopien zu lesen.

Sehr gern mach ich einen Salto und plums in den Lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
GABIJA kommentierte am 15. Oktober 2020 um 01:25

Ein Buch ganz nach meinem Geschmack. Ich wäre gerne dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
zeilen_springerin kommentierte am 15. Oktober 2020 um 13:48

The Loop hat mich bereits gefesselt gehabt, als ich mir den Klappentext durchgelesen habe. Das Cyber-Jugendgefängniss und der Protagonist waren mir während der Leseprobe direkt sympathisch weswegen ich mich freuen würde, wenn ich ein Exemplar erhalten würde um es gemeinsam mit einer Gruppe zu lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sarahbl kommentierte am 15. Oktober 2020 um 14:41

Klingt super spannend. Ich wäre sehr gerne dabei:)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
herminefan kommentierte am 15. Oktober 2020 um 15:10

Das Buch hört sich super spannend und düster an, von daher würde ich es sehr gerne lesen. Auch diese Energie Ernte hört sich interessant an, darüber würde ich gerne mehr erfahren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Benne kommentierte am 15. Oktober 2020 um 15:36

Die Prämisse beeindruckt mich bereits und obwohl es ein Jugendbuch ist, weckt es ein Interesse besonders! Das kann richtig spannend werden und klingt wie eine Mischung aus "The Maze Runner", "The Cube" oder "I Am Mother"

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kakadu kommentierte am 15. Oktober 2020 um 16:04

Spannend! Da möchte ich gerne dabei sein.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Steffi_liest kommentierte am 16. Oktober 2020 um 06:11

Klingt super! Da würde ich gerne mal mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
P3trizi3 kommentierte am 16. Oktober 2020 um 10:06

Wow, klingt einfach super. Vor allem der Vergleich mit Tribute von Panem und Maze Runner hat mich neugierig gemacht. Der Klappentext lässt schonmal auf mehr hoffen als die "übliche" 0815 Dystopie :D 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
...Marleen... kommentierte am 16. Oktober 2020 um 13:34

Da wäre ich gerne bei der Leserunde mit dabei. Klingt nach einem sehr guten und spannenden Buch.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SunshineBaby5 kommentierte am 16. Oktober 2020 um 15:48

Hört sich ungewöhnlich und nach einem spannenden Thriller an. Ich bewerbe mich für die Leserunde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
read_and_cuddle_cats kommentierte am 16. Oktober 2020 um 17:33

Das hört sich so gut an und wird definitiv gelesen! Ich meine ein freaking Gefängnis das Juendliche exekutiert und vielleichz eine Zombieapokalypse im Schlepptau. Das kann nur gut werden. Endlich mal wieder auch ein Protagonist, der nicht nur lieb und nett ist, sondern durch aus zu was fähig ist.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sancro82 kommentierte am 17. Oktober 2020 um 17:26

Da ich jetzt ständig dieses Cover überall sehe bin ich jetzt auch auf Loop aufmerksam geworden. Der Klappentext klingt auch sehr spannend und düster und könnte durchaus etwas für mich sein.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jasebou kommentierte am 17. Oktober 2020 um 19:08

Wenn einBuch schon mit "Panem" verglichen wird, dann bekommt es automatisch meine Aufmerksamkeit. Die Leseprobe hat mir schon gut gefallen und ich würde sehr gerne in der Leserunde mit lesen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kikiwee17 kommentierte am 17. Oktober 2020 um 23:06

Dystopien gehören zu meinem absoluten Lieblingsgenre und hier hat mich der Klappentext gleich neugierig gemacht. Hightech-Gefängnis und Energieernte, das sind Schlagworte, die mir Unbehagen und eine Gänsehaut bereiten. ich bin sehr gespannt, ob dieser Debüt-Roman so gut ist, wie er sich anhört, oder meine Erwartungen vielleicht sogar noch übertrifft. 

Gerne wäre ich bei dieser Leserunde dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Maddinliest kommentierte am 17. Oktober 2020 um 23:55

Ich mag Dystopien und der Klappentext von "Loop" klingt wirklich richtig vielversprechend. Sehr gerne würde ich hier das Roman-Debüt von Ben Oliver lesen und diskutieren und bin schon sehr gespannt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 18. Oktober 2020 um 07:21

Der Inhalt klingt sehr spannend. Das Buch würde ich sehr gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jackdeck kommentierte am 18. Oktober 2020 um 14:52

Ich habe mir gestern die Neuerscheinungen angesehen und finde "The Loop" klingt wirklich spannend.

An der Leserunde würde ich daher sehr gerne teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
DanySunny kommentierte am 18. Oktober 2020 um 14:53

Ich versuche mal mein Glück!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
fuechslein kommentierte am 18. Oktober 2020 um 16:43

Das Cover wirkt etwas futuristisch, aber das allein genügt nicht, und so finde ich es eher nichtssagend. Wie La Tina schon schrieb, erinnert es von der Art an das Cover von Elsbergs "Helix". Dort wurde allerdings sofort der Bezug zum Inhalt klar. Mag sein, dass sich beim Lesen des Buches der Zusammenhang zu diesem Cover erschließt. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lili-Marie kommentierte am 19. Oktober 2020 um 06:52

Die Mischung aus Science-Thriller und Dystopie finde ich sehr spannend und vielversprechend. Ich bin sehr neugierig darauf, Luke kennenzulernen. Zu erfahren, was mit ihm passiert ist bzw. weshalb er in einem Hightech-Jugendgefängnis sitzt und was mit seiner Energie nach der Ernte angestellt wird.

Es klingt nach einem spannenden Buch, in das man, gerade jetzt bei diesem grauen Wetter gemütlich auf der Couch, eintauchen kann.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Chuckipop kommentierte am 19. Oktober 2020 um 09:11

Das Cover ist ein absoluter Hingucker, der Klappentext extrem spannend und die Probeseite hat mich gleich gefesselt.

Die Energieernte - allein das Wort klingt schon abartig, und dann auch noch die Halluzinationen und Schmerzen...und das täglich...grauenvoll.

Ich liebe Thriller und Dystopien und möchte unbedingt wissen, wie es mit Luke weitergeht!!

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
carinas_bookish_world kommentierte am 19. Oktober 2020 um 10:11

Ich LIEBE Dystopien, weshalb ich direkt neugierig auf das Buch war. Ich würde mich sehr freuen ein Exemplar zu gewinnen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
JessBiell kommentierte am 19. Oktober 2020 um 14:48

Ein Buch, welches für Tribute von Panem und Maze Runner Fans genau das Richtige ist? Das klingt für mich ziemlich verlockend und spannend!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lucie15 kommentierte am 19. Oktober 2020 um 16:07

"Ein nervenzerfetzender Pageturner"  und  " für Fans von Maze Runner und die Tribute von Panem". Ich fühle mich sofort angesprochen. Ich lese sehr gerne spannende Jugendbücher. Der Klappentext macht mich neugirig. Das Buch scheint sehr spannend zu sein. Ich würde mich sehr freuen hier mitlesen zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Petzi_Super_Maus kommentierte am 19. Oktober 2020 um 17:06

Die leider viel zu kurze Leseprobe (die ich übrigens woanders gefunden habe, denn auf der Carlsen-Seite funktioniert's nicht) ist spannend und sehr dystopisch. Energieernte - äußerst gruselig hört sich das an. Und schmerzahft. Und 737 Tage in diesem Loop, in einer kleinen grauen langweiligen Zelle zu sein, das muss einfach nur schrecklich sein!!

Ich bin schon sehr neugierig, was passiert ist, dass die Insassen des Loops eine Chance zum Ausbrechen erhalten. Und was es mit diesem dubiosen Virus (brandaktuell!!) auf sich hat...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Stardust kommentierte am 19. Oktober 2020 um 21:20

Da ich Dystopien sehr mag und mir der Schreibstil zusagt, würde ich hier in der Runde sehr gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LoveLy_.Ivii kommentierte am 19. Oktober 2020 um 21:52

"...ein dystopischer Thriller, der nicht mehr aus der Hand zu legen ist"
das klingt super spannend. Der Klappentext hinterlies bei mir schon Gänsehaut. Das Buch sieht im Ganzen schon mega genial aus und macht unfassbar neugierig

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jessica Diana kommentierte am 20. Oktober 2020 um 09:13

Bisher habe ich von diesem Buch nur gehört "Musst du Lesen", "Spannung Pur", "Adrenalin vorprogrammiert" also wenn das nicht neugierig macht weiß ich auch nicht. Aus diesem Grund würde ich es nur allzu gern lesen  und rezensieren weil es einfach spannend klingt. Ich bin neugierig und hoffe meine Losfee ist in guter Stimmung

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SummseBee kommentierte am 20. Oktober 2020 um 11:03

Der Klappentext klingt schon mal sehr spannend. Ich würde mich freuen, wenn ich hier mitlesen dürfte. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
vanessa NEKOHINA kommentierte am 20. Oktober 2020 um 12:06

Der klapptext hört sich spannt an da versuch Ich gern mein glück und hüpf schnell noch in den lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
chaosbaerchen kommentierte am 20. Oktober 2020 um 15:42

Oh, das klingt aber echt megaspannend und irgendwie aufgrund der aktuellen Lage doppelt spannend. Da würde ich gerne mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Wortwunsch kommentierte am 20. Oktober 2020 um 16:21

Das Buch hat mich sofort interessiert, schon als ich es das erste Mal auf der Instagramseite des Carlsenverlags gesehen habe. Es hört sich unfassbar spannend an und die Leseprobe fängt bereits so vielversprechend an, dass ich es gar nicht mehr abwarten kann, das Buch endlich zu lesen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tinaspike kommentierte am 20. Oktober 2020 um 17:18

Bisher habe ich noch nie an einer Leserunde teilgenommen 

The Loop ist mir vor kurzem schon ins Auge gefallen und so auf meiner Leseliste gelandet.

Der Inhalt hört sich auf jeden Fall super spannend an, da versuche ich doch gerne mal mein Glück 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lisa_V kommentierte am 20. Oktober 2020 um 18:59

Die Beschreibung hat mich gleich angesprochen. Ich lese sehr gerne Dystopien und glaube deshalb das mir Loop gut gefallen könnte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buecherleseratte kommentierte am 20. Oktober 2020 um 19:30

Das Buch klingt sehr spannend. Ich bin ein großer Fan von dystopischen Thrillern, die man nicht mehr zur Seite legen will. Auch die Tribute von Panem hat mir sehr gut gefallen.

Das Thema "Jugendgefängnis" interessiert mich zudem aus beruflicher Sicht sehr (ich arbeite mit jugendlichen Straftätern).

Ich bin neu hier und dies ist meine erste Bewerbung...würde mich natürlich freuen wenn es gleich klappt und ich mitlesen darf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sphere kommentierte am 20. Oktober 2020 um 21:37

Die Story scheint interessant zu sein, hier würde ich gerne mitmachen.

Und wenn nicht, auch ok :)

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
schokigirl kommentierte am 20. Oktober 2020 um 22:45

Das Buch klingt sehr spannend & daruaf hätte ich echt Lust. Ein Buch mit düsterer & dichter Atmosphäre.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Samantha Roke kommentierte am 21. Oktober 2020 um 00:46

Klingt sehr spannend. Nun bin ich neugierig und versuche mein Glück

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kabalida kommentierte am 21. Oktober 2020 um 01:58

Schon allein der Klapptext hört sich super spannend an, deshalb versuche ich gerne mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sanni09 kommentierte am 21. Oktober 2020 um 07:26

Das klingt nach einem spannenden Science-Fiction Buch und da kann ich nicht wiederstehen - wäre sehr gerne bei der Leserunde dabei und bin gespannt was Luke im Loop alles passiert. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
_wunder.frau_ kommentierte am 21. Oktober 2020 um 07:47

Das Buch klingt super spannend, und ist auch schon länger auf meiner Wunschliste. Ich würde mich wahnsinnig darüber freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesemaus2016 kommentierte am 21. Oktober 2020 um 11:24

Ich bin ein großer Panem Fan. Und da ich die Leseprobe spannend fand, möchte ich mich gerne bewerben. Vielleicht habe ich ja Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Cora kommentierte am 21. Oktober 2020 um 13:18

Ich würde gerne mal wieder in eine Dystopie eintauchen, ist schon eine Weile her. Die von mir gelesenen Rezensionen machen mich absolut neugierig und versprechen einen guten Plot. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buecherqualle kommentierte am 21. Oktober 2020 um 13:42

Ich finde das Buch klingt sehr Interessant und ich würde mich gerne für ein Freiexemplar bewerben. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
topper2015 kommentierte am 21. Oktober 2020 um 16:41

Eine Buchidee, die fesselnd und erschrecken zugleich ist. Ich würde mich freuen, bei der Leserunde mitmachen zu dürfen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Primrose24 kommentierte am 21. Oktober 2020 um 17:32

Ich mag Dystopien sehr gerne und würde mich freuen hier bei der Leserunde teilnehmen zu können. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
missrose1989 kommentierte am 21. Oktober 2020 um 18:30

Das Buch klingt total schön, auch sehr spannend und ich würde gerne mitlesen, weil ich das Buch echt ansprechend finde. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tigerluna kommentierte am 21. Oktober 2020 um 20:03

Das Buch klingt echt spannend!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
scorpio kommentierte am 21. Oktober 2020 um 20:17

Herbstzeit - Lesezeit, da versuche ich mal mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Arh kommentierte am 21. Oktober 2020 um 21:06

Ich brauche neuen Lesestoff und das hier klingt interessant.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Yvi kommentierte am 21. Oktober 2020 um 21:20

Das klingt so spannend. Da würde ich gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AliceImBücherland stellte am 22. Oktober 2020 um 00:04 klar

Ich habe die Kurzbeschreibung zu diesem Buch gelesen, und war gleich Feuer und Flamme!

Ich lese Bücher aus allen möglichen Genres, aber ein Thriller war tatsächlich lange nicht dabei. Und nun bekomme ich diesen nicht aus dem Loof und will endlich mit Lesen beginnen...

Ich fände es wirklich grandios an dieser Leserunde teilnehmen zu können!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MsChili kommentierte am 22. Oktober 2020 um 00:04

Das Buch klingt gut und könnte mir gefallen. Es muss sich nur aus der Masse hervorheben und darauf hoffe ich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Run_the_books kommentierte am 22. Oktober 2020 um 07:41

Das Buch hört sich nach sehr spannenden Lesestunden an und weckt auf jeden Fall die Neugier! *-* ich würde sehr gern eher mitlesen und diskutieren.
Ich habe schon viele positive Meinungen dazu gehört und bin dadurch noch neugieriger auf das Buch! Zugegebenermaßen finde ich das Cover nicht soo ansprechend, aber der klappentext verspricht eine spannungsgeladene Dystopie, die ich mögen könnte. Ich würde gerne herausfinden, was das Cover mit dem Buch zu tun hat und was mit Luke passiert.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
_nubsi_ kommentierte am 22. Oktober 2020 um 14:30

Der Klappentext klingt sehr sehr spannend und erinnert mich ein bisschen an Maze Runner und The Walking Dead Staffel 3. Die Idee in einem Gefängnis gefangen zu sein ohne das es die eigentliche Gefangenschaft noch gibt, finde spannend. Welche Probleme und Lösungsansätze wohl in diesem Buch vorkommen und wie sich das Ganze auflöst wären jetzt meine ersten Fragen nach dem Lesen des Klappentextes.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
louvre74 kommentierte am 22. Oktober 2020 um 14:53

Die Leseprobe klingt spannend! Ich wäre gern bei der Leserunde mit dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Josi-20 kommentierte am 22. Oktober 2020 um 15:38

Klingt nach etwas neuem mit Suchtpotential und einem Hauch Mazerunner, hoffentlich hält wird es dem guten Endruck der Leseprobe gerecht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Favourite trash - favourite treasure kommentierte am 22. Oktober 2020 um 17:29

Die Leseprobe kann ich leider nicht öffnen, warum auch immer, aber ich habe auf Amazon einen Blick ins Buch geworfen und die Geschichte hat mich gleich gepackt. Ich liebe Stories mit kreativem Worldbuilding und möchte unbedingt erfahren, was mit der Welt passiert ist und wieso Luke im Gefängnis sitzt.

Klingt alles in allem nach einem vielversprechenden Debüt!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
fuddelknuddel kommentierte am 22. Oktober 2020 um 19:52

Solche Science-Fiction-Dystopie-Kramsgedöns-Sachen finde ich immer höllisch interessant. Die Technik dahinter verstehe ich nur selten, aber ich mag die alternativen Zukünfte, die damit erschaffen werden können und gerade wenn solche fortschrittlichen Technologien im Spiel sind, bin ich sofort fasziniert. Würde ich sehr gern lesen! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rotecora kommentierte am 22. Oktober 2020 um 20:39

Für neuen Lesestoff hüpf ich schnell noch in den Lesetopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sabrina_17 kommentierte am 22. Oktober 2020 um 21:06

Ich hätte Lust mal wieder eine Dystopie zu lesen und wäre deswegen gerne dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buchgestapel kommentierte am 22. Oktober 2020 um 22:09

Einer guten Dystopie gegenüber bin ich erst mal nicht abgeneigt, insbesondere dann, wenn die Geschichte Elemente enthält, die ich noch nicht ganz so häufig gelesen habe.

Besonders spannend finde ich die "Energieernte" und hoffe darauf, dass hierauf auf jeden Fall ein wenig näher im Buch eingegangen wird. Der Vergleich mit der Maze Runner Reihe hat in mir bereits jetzt relativ hohe Erwartungen geweckt, die beim Lesen hoffentlich nicht enttäuscht werden.