Leserunde

Leserunde zu "The promises we made" (Simona Ahrnstedt)

The promises we made. Als wir uns wieder trafen -

The promises we made. Als wir uns wieder trafen
von Simona Ahrnstedt

Bewerbungsphase: 05.08. - 19.08.

Beginn der Leserunde: 08.09. (Ende: 29.09.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Ullstein Verlags – 20 Freiexemplare von "The promises we made" (Simona Ahrnstedt) zur Verfügung. Eine Lesprobe zum Buch findet ihr hier.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Früher war es Liebe, jetzt ist sie sein Bodyguard. Die Zeit der Gefühle ist vorbei. Doch was, wenn das Herz das anders sieht?

Als Teenies waren sie hoffnungslos ineinander verliebt. Doch ihre Liebe zerbrach. Mittlerweile ist Dessie eine toughe Security-Expertin, mit Gefühlen hat sie nicht viel am Hut. Sam hat aus dem Nichts ein Hotelimperium aufgebaut und viele Neider. Er braucht dringend einen Bodyguard. Ist es Schicksal, dass ausgerechnet Dessie sein Leben schützen soll? Sie war seine erste große Liebe, die Frau, die sein Herz brach. Dessie ist fest entschlossen, ihr Herz diesmal aus dem Spiel zu lassen. Doch wie soll sie einen Typen beschützen, der sie einst im Stich gelassen hat? Vor allem wenn aus dem Jungen von einst ein verboten attraktiver Mann geworden ist.

ÜBER DIE AUTORIN:

Simona Ahrnstedt kam 1967 in Prag zur Welt und zog als Kind mit ihren Eltern nach Schweden. Sie ist Psychologin und Verhaltenstherapeutin. Ihre Romane stehen in Schweden regelmäßig an der Spitze der Bestsellerliste. Sie wird die skandinavische Queen of Romance genannt. Sie ist die erste schwedische Liebesromanautorin, deren Romane ins Englische übersetzt und in den USA erscheinen werden. Simona Ahrnstedt lebt mit zwei Teenies in der Nähe von Stockholm.

29.09.2021

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mikemoma kommentierte am 05. August 2021 um 14:36

Ein tolle Leseprobe, bei der ich überhaupt nicht mehr aufhören wollte zu lesen. Hier bewerbe ich mich gerne um ein Freiexemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Biene2004 kommentierte am 05. August 2021 um 14:49

Ein weiblicher Bodyguard??! Nichts gegen Vorurteile, aber kann eine solche Konstellation funktionieren??

Ich bin auf jeden Fall mächtig gespannt und würde Dessie natürlich auch zur Seite stehen, wenn Not am Mann ist und sie meine Hilfe brauchen kann... ;-) Von daher ist meine Neugier mehr als geweckt und ich bewerbe mich für diese doch irgendwie außergewöhnliche Leserunde!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
pemberley1 kommentierte am 05. August 2021 um 14:55

Sooooooo. Mir reichen ja eigentlich schon die Fakten: Eine weibliche Figur, die denm ännlichen Part be schützt. Früher die ganz große Teenieliebe. Jetzt wieder ein Treffen. Das ist der Stoff aus dem Geschichten sind................ die ich halt ungemein gerne lese :D. Eigentlich würde mir Liebe ja schon reichen. Aber ich will mal nicht so sein, und die Geschichte nur auf ihr Gefühlschaos reduzieren, das sicherlich in Unmengen darin vorkommt (juhu für mich , danke ihr Protagonisten, dass ihr immer so viel davon produziert :D). Außerdem ist das Cover Lila, und das ist meine Liebnlingsfarbe. Undd ja, das ist KEIN Grund. Vielleicht sollte ich einfach noch erwähnen, wie sehr mich der Klappentext anspricht, und wie schön ich es immer wieder finde, wenn Menschen aus der Vergangenheit irgendwie in der Gegenwart wieder zueinander finden.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
ZeilenRauschen kommentierte am 05. August 2021 um 14:58

Von dem Buch habe ich bereits gehört und nur positives! 
Die Leseprobe hat das sehr bestätigt. Ich will unbedingt wissen, wie es weitergeht. Außerdem gefällt mir der Schreibstil der Autorin sehr gut. Er ist flüssig zu lesen und gut detailliert. 
Auch der Plot klingt bisher ziemlich fesselnd. 
Ich würde mich sehr freuen, bei dieser Leserunde dabei zu sein und eine Rezension auf WasLiestDu, LovelyBooks, Vorablesen, Amazon und Lesejury zu schreiben :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ascora kommentierte am 05. August 2021 um 15:27

Ich kenne von Simona Ahrnstedt bisher nur die historischen Romane, daher würde mich eine zeitgenössische Geschichte von ihr schon interessieren. Außerdem finde ich die Rollenverteilung hier reizend, endlich mal eine taffe Frau, die den Mann schützen soll.

Deswegen bewerbe ich mich sehr gerne um ein Leserundenexemplar, gemeinsam lesen macht doch gleich nochmal so viel Spaß.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gelinde kommentierte am 05. August 2021 um 15:37

In der LP lernen wir Tom und Dessie näher kennen.
Ich denke mal die beiden werden sich am Schluss ihre Liebe gestehen, aber der Weg bis dahin wird noch mit einigen Problemen (und Missverständnissen) gepflastert sein.

Es würde mich echt interesieren wie die Autorin die Geschcihte angeht.

Dann punktet bei mir schon mal, dass hier die Frau der „Bodyguard“ ist und somit die „Beschützerin“, also umgekehrte Vorzeichen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AveryAnn kommentierte am 05. August 2021 um 16:31

Wow...das hört sich wirklich gut an! Ganz besonders gefällt mir, dass die Frau der Bodyguard ist (den "Männerjob" ausübt) und den Mann beschützen muss :) Das ist mal was ganz anderes, weswegen ich das Buch sehr gerne lesen würde! 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kikiii04 kommentierte am 05. August 2021 um 17:13

Uiii, wie toll, dass es hier ein Leserunde zu "The Promise we made" geben wird. Ich fiebere dem Erscheinen des Buches schon entgegen, seit vor einigen Monaten der Coverreveal auf Instagram stattfand. Da MUSS ich einfach mein Glück versuchen, denn ich möchte die außergewöhnlich Story auf jeden Fall lesen. Als ich einen kurzen Blick in die Leseprobe geworfen habe, war ich nämlich so begeistert, dass ich am liebsten direkt weitergelesen hätte ;-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
scorpio kommentierte am 05. August 2021 um 18:11

Ich habe vor kurzem funkenherz gelesen. Diese geschichte ähnelt der, nur sind die Rollen vertauscht. Würde ich gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 05. August 2021 um 20:01

Von Simona Ahrnstedt habe ich schon einige Bücher gelesen und ich mag ihren Schreibstil. Ein weiblicher Bodygard ist mal etwas Anderes und ich würde gerne mehr erfahren. Gerne wäre ich bei der Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nenya1985 kommentierte am 05. August 2021 um 20:41

Das Buch hört sich super an und ich liebe alles was mit Stockholm zu tun hat. Da bin ich gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lautitia kommentierte am 05. August 2021 um 22:40

verboten attraktiv also

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AdorableBooks kommentierte am 06. August 2021 um 09:17

super spannende Geschichte mit einer Frau als Bodyguard. Ich würde sehr gerne Mitlesen um noch mehr darüber zu erfahren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
bluePandora kommentierte am 06. August 2021 um 09:50

Bereits der Klappentext klingt wirklich fesselnd. Ich liebe Liebesromane, die auf Jugendlieben basieren. Ich frage mich schon jetzt, was damals passiert ist, dass die beiden sich getrennt haben. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
PeWie kommentierte am 06. August 2021 um 11:28

Ich bin neugierig auf die Autorin, habe noch nichts von ihr gelesen sondern immer nur Gutes gehört.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
florinda kommentierte am 06. August 2021 um 12:18

Mir fiel nach dem Lesen der Beschreibung natürlich zuerst der Film mit Whitney Houston und Kevin Costner ein... aber eine Bodyguardein *g* ... schaumermal...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lorireads kommentierte am 06. August 2021 um 12:28

Die Leseprobe hat mir total gut gefallen, auch die etwas ungewöhnliche Rollenverteiltung im Buch. Ich würde hier total gerne mitlesen und versuche mein Glück!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesenistliebe kommentierte am 06. August 2021 um 12:56

Hach ist das toll, endlich erscheint ein neues Buch von Frau Ahrnstedt. Viele Liebesgeschichten können mich nicht catchen, doch auch hier schreibt sie wieder Romance vom feinsten. Sams und Dessies Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht der beiden geschrieben, wodurch ich einen Einblick in beide Charaktere habe gewinnen können. Beide finde ich sympathisch. Und dass sie nach 15 Jahren immer noch nicht mit ihre Beziehung abschließen können ist doch ein Zeichen, oder?

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
vanessa NEKOHINA kommentierte am 06. August 2021 um 18:41

Klapptext hört sich gut an
Und sehr spannt die Vorstellung
Bin gespannt wie die Story ist

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Annegreat kommentierte am 06. August 2021 um 18:52

Die Idee ist nicht neu, aber eine Frau als Bodygardist schon ungewöhnlich und die Leseprobe fand ich  toll, so dass ich gerne direkt weitergelesen hätte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Athene1989 kommentierte am 06. August 2021 um 23:01

Oh ich fand die Leseprobe so interessant. Wie sich beide nach Jahren wiedersehen und jeder dem anderen die Schuld an damals gibt. Ich frage mich,was wirklich vorgefallen ist,denn beide können ja nicht recht haben. Und vor allem mal ein weiblicher Bodyguard,das sieht man auch nicht sehr oft.

Daher springe ich gerne in den Lostopf =)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Diana Pegasus kommentierte am 07. August 2021 um 06:52

Ich habe schon einige Bücher der Autorin gelesen und auch diese Leseprobe hat mir gut gefallen
Der Klappentext verspricht eine fesselnde Story mit viel Knistern. Die Leseprobe selbst ist noch ein bisschen zurückhaltend, aber ich denke, die Autorin wird auch diesmal wieder ein Feuerwerk voller Spannung und Gefühl entfachen.
Ich mag ihre Bücher sehr.
Ich bewerbe mich gern um ein Leseexemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kathie kommentierte am 07. August 2021 um 08:07

Das Cover hat mich direkt angesprochen und auch die Leseprobe konnte mich überzeugen. Nach der ausführlichen Leseprobe war ich gepackt und hätte die Liebesgeschichte mit dem beeindruckenden Bodyguard am liebsten weitergelesen.

Ich würde mich sehr freuen, an der Leserunde teilnehmen zu dürfen.

 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lesenbirgit kommentierte am 07. August 2021 um 09:20

Da bewerbe ich mich doch glatt. Das ist bestimmt eine tolle Geschichte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Zansarah kommentierte am 07. August 2021 um 09:41

ES klingt mal wieder nach einer innovativen Idee. Ich freue mich auf etwas Abwechslung. Von dieser Autorin habe ich auch schon einiges gehört, aber noch nichts von ihr gelesen. Ich lasse mich überraschen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AnneW kommentierte am 07. August 2021 um 10:21

Ein weiblicher Bodyguard, das klingt nach einer spannenden Geschichte. Von Simona Ahrnstedt habe ich auch schon einiges gelesen, deshalb wäre ich sehr gerne bei der Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
brijo kommentierte am 07. August 2021 um 16:17

Dessie ist Bodyguard und Sam braucht einen Bodyguard. So treffen die beiden aufeinander und stellen fest, wir kennen uns  !!! Das ist ein Buch nach meinem Geschmack undich  bewerbe mich gerne um ein Freiexemplar und wäre bei der Leserunde gerne dabei. 

Tolle Leseprobe, tolles Cover.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
memory-star kommentierte am 07. August 2021 um 22:04

Da versuche ich mal mein Glück :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hulahairbabe kommentierte am 08. August 2021 um 14:41

Ohhhh wie cool. Ich habe zu dem Buch bereits die Leseprobe gelesen und fand es klasse. Ich kenne noch kein Buch der Autorin, würde das aber gerne ändern. Mit etwas Glück, darf ich ja vielleicht bei dieser Leserunde dabei sein :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elefant kommentierte am 08. August 2021 um 16:01

Ich habe die ersten Seiten gelesen und wurde sofort in die Geschichte hineingezogen. Als die Leseprobe zu Ende war, habe ich mich geärgert nicht zu erfahren, wie es weitergeht. Deswegen hoffe ich nun auf einen Gewinn und die Chance weiterzulesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
verswand kommentierte am 08. August 2021 um 16:28

Die Idee, dass sich alte Liebschaften durch einen zufälligen Kontext wiedersehen, habe ich in letzter Zeit schon häufiger gelesen. Leider scheiterte es oftmals an der individuellen Umsetzung, doch Simona Ahrnstedt hat mit ihren zwei Protagonisten Figuren erschaffen, die richtig Spaß machen zu lesen. Ich kann mir gut vorstellen, dass es noch ein auf und ab der Gefühle für Dessi geben wird.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lily Bloom erklärte am 08. August 2021 um 20:06

Von der Autorin habe ich bisher noch nichts gelesen - aber ich hoffe, das bald ändern zu können! Die Beschreibung hört sich ja echt klasse an, und ich würde mich wahnsinnig freuen, an der LR teilnehmen zu können!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buch_geblätter kommentierte am 08. August 2021 um 20:53

Die Leseprobe hört sich so gut an. Irgendwie verkehrte Welt und man begegnet alten Bekannten. 

Ich liebe den Schreibstil von Simona Ahrnstedt.

Daher bewerbe ich mich um ein Exemplar

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
CynthiaM kommentierte am 09. August 2021 um 07:50

Ich habe von diesem Buch schon einiges gehört und bin neugierig geworden. Finde es ja ungemein cool, dass mal die Frau die toughe Beschützerin ist. Und so Storys à la "alte Jugendliebe neu entfacht" lese ich sowieso ganz gerne. ;D

Finde auch das Cover echt schön und dramatisch mit den dunklen Blüten auf schwarzem Grund. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
my_melody kommentierte am 09. August 2021 um 08:52

Oh, ein neues Buch von Simona Ahrnstedt - habe ich noch gar nichts von mitbekommen. Die Leseprobe liest sich schon mal sehr gut, da würde ich sehr gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Viktoriabr kommentierte am 09. August 2021 um 10:06

das Buch hört sich sehr gut an, ich würde mich freuen wenn ich es lesen dürfte 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
wacaha kommentierte am 09. August 2021 um 11:07

Was für ein romantisch klingendes Buch, da springe ich sehr gerne in den Lostopf! Klasse, dass hier das übliche Rollenklischee aufgelöst wird und es einen weiblichen Bodyguard gibt!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lorii_7 deutete am 09. August 2021 um 11:49 an

Ich bin ja wirklich von der Leseprobe beeindruckt und möchte nun natürlich auch wissen wie es weiter geht :) 

Ich würde mich denmach sehr freuen, wenn ich ein Exemplar erhalte.

Zudem möchte ich wirklich Rezensionen schreiben, um damit weiterhelfen zu können :) 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kimyi27 kommentierte am 09. August 2021 um 20:57

Die Leseprobe war toll :) Einer Frau als Bodyguard, das nenne ich mal Girlpower. Ich würde gern mitmachen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
ninespatz kommentierte am 09. August 2021 um 21:34

Hört sich toll an, ich würde sehr gern mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
spidermann kommentierte am 10. August 2021 um 08:47

Interessanre Konstellation: normalerweise ist der männliche Protagonist der Bodyguard und die Protagonistin die zu schützende Person. Hier ist es andersherum, verspricht spannend zu werden...

Hiermit bewerbe ich mich um ein Freiexemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AnneMF kommentierte am 10. August 2021 um 11:12

Ein weiblicher Bodyguard soll die ehemalige Jugendliebe beschützen. Wie kann man denn da gefühllos bleiben. Zumal er auch noch verboten attraktiv ist.

Also das muss ich unbedingt lesen, ich bewerbe mich sehr gerne um ein Exemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
larsilein kommentierte am 10. August 2021 um 14:45

Eine tolle Leseprobe,  ich möchte unbedingt mehr wissen über die Frau die ein weiblicher Bodyguard ist. Das Buch hat mich richtig neugierig gemacht. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elchi130 kommentierte am 10. August 2021 um 15:02

Der Inhalt klingt nach einem Buch zum Verschlingen und nach einer sicheren Bank, wenn es um meinen Geschmack geht. Daher bewerbe ich mich um ein Freiexemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
le_petit_renard kommentierte am 10. August 2021 um 15:33

Das ist irgendwie ein bisschen verrückt... weiblicher Bodyguard. Aber hey - warum nicht :) auf jeden Fall mal was anderes. Ich wäre gerne bei der Leserunde dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
laurina kommentierte am 10. August 2021 um 15:36

Liebe liegt in der Luft und gerne bewerbe ich mich auch für dieses Buch.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lenna kommentierte am 10. August 2021 um 15:44

Ich finde es total cool, dass die Frau hier einmal die Bodyguard-Rolle einnimmt! Ich bin gespannt wie Dessie ihren Job machen wird!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MariePraun kommentierte am 10. August 2021 um 19:34

Wenn die Rollen mal umgedreht werden, klingt das ja schon spannend! Ich bin auf jeden Fall mit dabei im Lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Zimtstern kommentierte am 11. August 2021 um 06:13

Eine richtig tolle Leseprobe. Hätte gerne einfach weiter gelesen & wäre ins Buch eingetaucht. Würde hier gerne mitlesen. Denn es liest sich mega spannend!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lorii_7 stellte am 11. August 2021 um 07:08 klar

Woooow das ist bestimmt ein richtig tolles Buch, das Cover lädt ja schon förmlich zum lesen ein, der Klappentext und die Leseprobe haben mich dann überzeugt, hier versuche ich mal mein Glück :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
daroe kommentierte am 11. August 2021 um 12:40

Hört sich nicht schlecht an, ich hüpf mal neugierig geworden in den Lostopf. ;-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Schattengrund kommentierte am 12. August 2021 um 12:41

Der Klappentext klingt sehr vielversprechend. Mir gefällen gerade auch die etwas vertauschten Rollen, also eine Frau die einen Mann beschützt. Ich würde mich freuen mitlesen zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Buecherliebling88 kommentierte am 12. August 2021 um 21:30

Na, da hüpfe ich doch auch gerne mal in den Lostopf für diese Geschichte.

Vor einigen Jahren habe ich mit "Die Erbin" schon einmal ein Buch der Autorin gelesen und war wirklich begeistert. Unter anderem davon, dass die Geschichten von ihr in Schweden spielen - das liest man tatsächlich eher selten im Bereich Romance.

"The promises we made" klingt auch wieder nach einer Geschichte ganz nach meinem Geschmack. Mit Dessie gibt es offenbar eine starke und selbstbewusste Protagonistin und eine Vergangenheit, die sie und Sam plötzlich wieder einholt. Ich liebe es, wenn sich der Spruch "Man sieht sich immer zweimal im Leben." bewahrheitet und man nach einigen Jahren in einer völlig veränderten Situation wieder aufeinandertrifft. Das wirft natürlich eine Menge Fragen auf. Was genau ist damals zwischen den beiden passiert? Und schaffen sie es, nicht nur wieder auf einer neutralen Ebene miteinander zu sprechen, sondern sich auch wieder aneinander anzunähern? Die Antworten darauf kennen wir vermutlich alle, aber der Weg dahin wird sicherlich spannend, emotional und vielleicht auch ein wenig dramatisch.

Ich würde mich wirklich freuen, das Buch in der Leserunde lesen zu dürfen. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
xlisax1409 kommentierte am 12. August 2021 um 23:17

Das Buch habe ich schon unglaublich oft gesehen und ich finde die Sache, das Dessie eine Seciurety Expertin ist echt cool und vielversprechend ist, weshalb ich super gerne an der Leserunde teilnehmen wollen würde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
019Beyyurdu kommentierte am 13. August 2021 um 08:56

Das Buchcover ist sehr gelungen illustriert und passt mit der dunklen Farbgebung und der ebenfalls dunklen Blume sehr schön zur Geschichte. Diese Leseprobe hatte es in sich: Liebe, Zärtlichkeit, Wut, Enttäuschung, Trauer und Angst vor Rechtsradikalismus wurden sehr gut thematisiert, dass die XXL-Leseprobe ein voller Lesegenuss war. Der Schreibstil war sehr nahbar und der Perspektivwechsel zwischen den beiden Protagonisten Dessie und Sam sehr gelungen, um Gedankengänge und Emotionen nachempfinden zu können. Mich interessiert, was genau vor 15 Jahren passiert ist, dass sich einst so liebende Menschen getrennt haben und sehr verwundert beim schicksalhaften wiedersehen waren. Sowohl Dessie als auch Sam scheinen auf den jeweils anderen nicht gut zu sprechen zu sein. Sam fühlt sich von ihr damals verraten und will es ihr mit seinem Erfolg heimzahlen. Sie hingegen fühlt sich von ihm verlassen, dem Mann, der sie eigentlich heiraten wollte. Insgesamt sehr gelungenes Setting und tolles Leserlebnis auch wenn man sich das Ende schon vorstellen mag. Mich interessiert die Reise dorthin sehr und ich würde mehr von den beiden Protagonisten erfahren. Ich würde mich freuen weiterlesen zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
zeilengefluester kommentierte am 13. August 2021 um 10:45

Was für ein wundervolles Cover, ich bin ja gerade etwas verliebt. Das Buch klingt so unfassbar gut, das man dafür eigentlich gefühlt alles stehen und liegen lassen möchte. Das Buch habe ich jetzt auch schon öfters auf Bookstagram gesehen und bin ganz neugierig.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Katinka 1993 kommentierte am 13. August 2021 um 12:06

Das Buch hört sich toll an und ich liebe es wenn die "typischen" Rollen vertauscht sind. Angelockt wurde ich durch das tolle Cover.Tom und Dessie finde ich nach der LP sehr interessant und der Schreibstil gefällt mir gut.

Ich würde mich freuen an der Leserunde teilnehmen zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lena Wilczynski kommentierte am 13. August 2021 um 13:35

Ach, das klingt so richtig schön nach einer Geschichte, in der man sich verlieren kann und die fesselt..Bei der man Herzschmerz und Spannung genießen kann.. ich versuche sehr gerne mein Glück und würde mich freuen, hier zusammen lesen zu können..

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
gerlisch kommentierte am 13. August 2021 um 17:33

Das Cover ist mir schon mehrmals ins Auge gesprungen, auch der Inhalt hört sich spannend an. Ich wäre gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Samara42 kommentierte am 13. August 2021 um 20:31

Wow! Sonst ja immer der männliche Part der Beschützer und Bewacher! Umso lieber würde ich natürlich diesen wundervollen Roman mitlesen! Ich hoffe sehr dass ich es darf! Ich würde mich so freuen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
JillJes kommentierte am 14. August 2021 um 00:21

Ich finde Dessie ist einfach mega und ich frage mich was in ihrer Vergangenheit genau passiert ist. Ich würde mich sehr über ein Freiexemplar freuen!

 

 

 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 14. August 2021 um 07:23

Ein spannender Roman, den ich gerne lesen möchte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
caro_line kommentierte am 14. August 2021 um 10:06

Die Beschreibung alleine weckte schon meine Neugier. Nachdem ich jetzt jedoch auch noch die Leseprobe gelesen habe, würde ich mich gerne länger mit diesem Buch beschäftigen. Deshalb würde ich mich sehr über eines der Freiexemplare freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
019Beyyurdu kommentierte am 14. August 2021 um 17:15

Das Buchcover ist sehr gelungen illustriert und passt mit der dunklen Farbgebung und der ebenfalls dunklen Blume sehr schön zur Geschichte. Diese Leseprobe hatte es in sich: Liebe, Zärtlichkeit, Wut, Enttäuschung, Trauer und Angst vor Rechtsradikalismus wurden sehr gut thematisiert, dass die XXL-Leseprobe ein voller Lesegenuss war. Der Schreibstil war sehr nahbar und der Perspektivwechsel zwischen den beiden Protagonisten Dessie und Sam sehr gelungen, um Gedankengänge und Emotionen nachempfinden zu können. Mich interessiert, was genau vor 15 Jahren passiert ist, dass sich einst so liebende Menschen getrennt haben und sehr verwundert beim schicksalhaften wiedersehen waren. Sowohl Dessie als auch Sam scheinen auf den jeweils anderen nicht gut zu sprechen zu sein. Sam fühlt sich von ihr damals verraten und will es ihr mit seinem Erfolg heimzahlen. Sie hingegen fühlt sich von ihm verlassen, dem Mann, der sie eigentlich heiraten wollte. Insgesamt sehr gelungenes Setting und tolles Leserlebnis auch wenn man sich das Ende schon vorstellen mag. Mich interessiert die Reise dorthin sehr und ich würde mehr von den beiden Protagonisten erfahren. Ich würde mich freuen weiterlesen zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
katze-kitty kommentierte am 14. August 2021 um 19:46

Das Cover ist Hammer, der Klapptext ist Hammer, das ist genau das was ich am liebsten lese und deshalb muss ich mich doch unbedingt bewerben . Ich bin soooo gespannt auf die Wortgefechte und wie Sam sich für damals rechtfertigt und die beiden hoffentlich am Ende zueinander finden...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Langeweile kommentierte am 14. August 2021 um 21:06

Zuerst einmal finde ich es schon spannend, dass eine Frau sozusagen in einem „Männer Beruf“ arbeitet. Dann noch die Konstellation, dass die beiden früher ein Paar waren,das wird bestimmt spannend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Angelina Seidel kommentierte am 15. August 2021 um 16:07

Ich liebe die Bücher der Autorin sehr und habe auch nur gutes über dieses Buch gehört. Da muss ich mich bewerben.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lesemaus1981 kommentierte am 15. August 2021 um 17:13

Ich liebe diese Autorin, sie schreibt wirklich tolle Bücher . Die Leseprobe hat mir sehr gefallen auch wenn die Idee nicht unbedingt neu ist. Ich würde mich sehr freuen mit lesen zu dürfen .Das Cover finde ich spitze . 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Maria_21 kommentierte am 15. August 2021 um 17:52

Hier würde ich doch gerne mehr als nur die Leseprobe, lesen und mehr über die weibliche Bodyguard, erfahren.

Mich haben die Zeilen neugierig auf mehr gemacht und bewerbe mich gerne auf ein Printexemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SunshineSaar kommentierte am 15. August 2021 um 19:39

Das hört sich nach einer richtig interessanten und schönen Story an. Genau mein Fall! Der Klappentext hat mich schon einmal sehr neugierig gemacht. Nun möchte ich wissen, wie es weiter geht! Ich springe somit in den Lostopf und würde mich total freuen, wenn ich an der Leserunde teilnehmen dürfte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
very_lovesreading kommentierte am 15. August 2021 um 20:06

Wow ein wundervolles Cover und der Klappentext klingt super spannend. Eine Konstellation, wo die Frau der Bodyguard ist. Echt sehr spannend, ob dann die Gefühle aus dem Spiel gelassen werden können wird sich zeigen. Ich würde mich sehr über ein Exemplar freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
KimVi kommentierte am 15. August 2021 um 20:30

Die Inhaltsangabe hat mich sehr neugierig auf den Inhalt gemacht. Die Leseprobe hat mir ausgesprochen gut gefallen. Denn sie wirkte überraschend spannend auf mich. Ich würde wirklich gerne erfahren, vor welcher Bedrohung Dessie Sam beschützen muss und ob und wie ihr das gelingen wird. Die Vergangenheit scheinen beide unterschiedlich wahrzunehmen. Mich interessiert deshalb brennend, was damals wirklich passiert ist. 

Meine Neugier ist also definitiv geweckt und deshalb würde ich gerne an diese Leserunde teilnehmen, um das Buch gemeinsam zu lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nici_read_books kommentierte am 15. August 2021 um 23:10

Das Cover ist ein richtiger Eyecatcher.
Ich würde mein Glück gerne für die Leserunde probieren.
Der Klappentext klingt ziemlich interessant und die Story landet auf jeden Fall
auf meiner Wunschliste.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rotecora kommentierte am 16. August 2021 um 09:33

Hier gehts mal andersherum. Sie beschützt ihn. Da bin ich echt gespannt....

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Celebra kommentierte am 16. August 2021 um 12:01

Eine wirklich interssante Idee die Geschichte des "Bodyguard" einmal umzudrehen und mit der emotionalen Seite aus der Sicht eine Frau darzustellen. Vielverspechend. Da würde ich gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Claire22 kommentierte am 16. August 2021 um 16:06

Der Klappentext klingt super spannend und wie ein romantischer Actionfilm.

Eine Agentin sozusagen und nicht wie sonst klassisch ein Agent. Auf die vertauschten klassischen Rollen bin ich schon gespannt hoffe, dass es nicht klischeehaft wird.

Der Titel passt klasse und das Cover verrät nicht viel, was beides neugierig macht.

Mal sehen, ob ich Glück habe :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sacura kommentierte am 16. August 2021 um 18:56

Um diesen interessanten Liebesroman bewerbe ich mich doch gleich mal. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ki_ki kommentierte am 16. August 2021 um 20:00

Hört sich nach einen schönen Liebesgeschichte an, in der mal de Frau das "starke Geschlecht" spielt. Da würde ich gerne mitlesen und springe hier mal in den Lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
karin1966 kommentierte am 17. August 2021 um 08:47

Wow, die Geschichte hört sich richtig toll an. Ich würde sehr gerne weiterlesen um zhu erfahren, was aus den beiden wird.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MeinNameistMensch kommentierte am 17. August 2021 um 11:01

Auch hier habe ich schon reingelesen und war richtig begeistert, Da möchte ich auf jeden Fall gerne mehr erfahren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
büchervamp kommentierte am 18. August 2021 um 08:21

Ein neues Buch von Simona Ahrnstedt, da versuche ich direkt mein Glück.  Bin sehr gespannt auf die neue Geschichte :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
BlueLeo kommentierte am 18. August 2021 um 08:51

Ich würde mich freuen, wenn ich an dieser Leserunde teilnehmen dürfte. Das Cover des Buches ist so unglaublich schön und hat mich direkt angesprochen. Die Leseprobe hat mich wirklich begeistert und ich wollte sofort mehr lesen! Das Thema ist definitiv mal etwas anderes: eine weibliche Protagonistin die als Bodyguard arbeitet... so etwas gibt es nicht häufig und ich liebe es jetzt schon. Ich bin so gespannt was passiert und ich denke, dass dieses Buch enorm viel Potential hat. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesemone kommentierte am 18. August 2021 um 15:04

Ich finde die Konstellation mit dem weiblichen Bodyguard interessant, habe ich so noch nie gelesen. Normalerweise wird immer der Mann als Beschützer propagiert. Außerdem mag ich die Bücher der Autorin sehr! 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
aboutmyfavbooks kommentierte am 18. August 2021 um 17:05

Die Idee des Buches klingt wirklich super interessant und spannend! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
leseratte84 kommentierte am 18. August 2021 um 21:38

Die Leseprobe hat mich sehr fasziniert. Besonders gut haben mir die wechselnden Perspektiven gefallen, so dass man Einblick sowohl und die Gedanken und Gefühle von Sam als auch von Dessie erhält. Das macht die Lektüre gleich viel lebhafter.
Die Geschichte verspricht sehr spannend und unterhaltsam zu werden. Bei dieser Leserunde wäre ich deshalb sehr gerne dabei! Ich bewerbe mich hiermit um ein Freiexemplar. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
tkmla kommentierte am 19. August 2021 um 09:19

Ich habe schon einige Bücher der Autorin gelesen und war immer wieder begeistert von ihren Geschichten.

Warum soll nicht einmal eine Frau einen Mann beschützen? Ich mag die Idee und wäre gern in der Runde dabei :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
busdriver kommentierte am 19. August 2021 um 09:24

Klingt nach Spannung, Romantik und verwirrenden Gefühlen. Da versuche ich mal mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Arh kommentierte am 19. August 2021 um 09:31

Ich las gerade FUNKENHERZ. Diese Geschichte klingt sehr ähnlich nur mit vertauschten Rollen.

Darauf bin ich gespannt!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Alice9 kommentierte am 19. August 2021 um 09:44

Nicht nur das Cover hat mich auf Anhieb angesprochen, sondern auch der Klappentext. Die Geschichte verspricht wirklich spannend und natürlich auch romantisch zu werden, was genau nach meinem Geschmack ist. Daher hüpfe ich direkt einmal mit in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
My-bookshelf-is-my-boyfriend kommentierte am 19. August 2021 um 14:44

Ich hab bisher ein Buch von Simona Ahrnstedt gelesen und das hat mich total begeistert. Auch dieses hier klingt wieder sehr sehr toll. Da muss ich einfach in den Lostopf hüpfen =)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MsChili kommentierte am 19. August 2021 um 15:03

Die Leseprobe hat mir echt gut gefallen, daher versuche ich gerne mein Glück! Gemeinsame Leserunden sind immer toll!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sabrina26788 kommentierte am 19. August 2021 um 17:05

Bewerbe mich hiermit und würde mich freuen, mal wieder dabei zu sein.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Biene101 kommentierte am 19. August 2021 um 18:05

Die Leseprobe war sehr ansprechend. Die Konstellationen der Vergangenheit werden hier wohl,für ordentlich Zündstoff sorgen. Und ein weiblicher Bodyguard ist mal,was anderes. Ich bewerbe mich gerne um ein Freiexemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
authors_road kommentierte am 19. August 2021 um 18:19

Wie kann es sein, dass ich die Bewerbungsphase beinahe verpasst habe....Das Buch klingt so so toll, steht auch schon auf meiner WuLi ^^

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buchgestapel kommentierte am 19. August 2021 um 18:59

Ich finde die Idee eines weiblichen Bodyguards irgendwie super spannend, vor allem wenn man da noch so viele Gefühle mit in den Kochtopf wirft. Von daher bin ich schon sehr gespannt darauf, was man von diesem Buch so alles erwarten können wird.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lisa_V kommentierte am 19. August 2021 um 19:40

Das klingt doch nach einer tollen Geschichte, mal abseits von sonstigen Geschlechterklischees. Darum hätte ich große Lust auf diese Leserunde und hüpfe schnell noch in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
fuddelknuddel kommentierte am 19. August 2021 um 19:59

Hui, das Buch klingt spannend. Weibliche Bodyguards habe ich bisher kaum welche gesehen in Büchern, da bin ich neugierig, wie das ganze in der Geschichte rüberkommt und funktioniert. Würde ich sehr gern lesen! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
dragonfly_books_ kommentierte am 19. August 2021 um 20:31

Ich kenne noch kein Buch der Autorin, doch wenn sie die skandinavische Queen of Romance genannt wird, dann muss sie wohl wirklich gut sein. Deshalb würde ich das auf jeden Fall gerne ändern und mich vielleicht mit "The Promise we made" in mein erstes Buch von ihr verlieben. Die Geschichte klingt auf jeden Fall super, ich LIEBE Geschichten mit Bodyguards und glaube ich, dass auch diese super gut werden kann. Ich würde Dessie und Sam super gerne kennenlernen und freue mich auch sie in ihrer Story zu begleiten. Ich hoffe, die beiden haben eine wunderschöne Liebesgeschichte, mit vielen Emotionen, ein wenig Drama und auch Spannung und würde ich mich super freuen, in die Story eintauchen zu dürfen und Teil dieser Leserunde zu sein.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
aenneken kommentierte am 19. August 2021 um 20:33

Kurz vor toreschluss springe ich auch noch in den Topf. Bon lang genug um das Buch geschlichen und vielleicht klappt es ja hier

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lenchen2707 kommentierte am 19. August 2021 um 20:54

Ich freue mich total, dass es nun auch auf dieser Plattform eine Chance auf dieses heißersehnte Buch gibt :-)

Liebe am Arbeitsplatz finde ich super. Ich persönlich gehe noch zur Schule und daher ist es für mich ein schöner Gedanke, wenn arbeiten nicht nur mit etwas schlechtem verbunden ist sondern auch in der Kombination mit so etwas schönem stehen kann. Die Vorstellung Liebe am Arbeitsplatz zu finden, mag ich sehr gerne. Vor allem weil ich schon mehrere Bücher darüber gelesen habe und viele Autoren/Autorinnen, dass Talent haben aus einem langweiligen Meeting ein loderndes Knistern zu zaubern. Es gibt einfach so viele Möglichkeiten bei so einem Roman süße und auch berührende, wie lustige Momente einzubauen, da alles so nahe bei einander liegt.

Was mich jedoch NOCH mehr Vorfreude für das Buch empfinden lässt, ist der Fakt das es etwas mit dem Job Bodyguard zu tun hat. Schon "Stella Tacks" "Kiss me" Reihe konnte mich damit absolut überzeugen und auch "Private Affairs" von Nicci Cole hat mir dieses Thema nahe gelegt. Und dann ist der Security Guard auch noch der weibliche Partner?? Meine Feministin ist gerade vor Freude am toben, ich könnte mir kaum eine bessere Idee für ein Buch ausdenken.

Fazit: Ich würde es lieben dieses Buch zu lesen und der Lieblingsautorin meiner Mutter so nun endlich auch eine Chance zu geben!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nikoo kommentierte am 19. August 2021 um 21:41

Auf diese Geschichte bin ich sehr gespannt!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hilde kommentierte am 19. August 2021 um 21:43

Solche Geschichten liebe ich!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kleenkram kommentierte am 19. August 2021 um 21:48

Da werfe ich mein Los noch schnell ein. Eine romantische, aufregende Geschichte!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lorixx kommentierte am 19. August 2021 um 21:54

Bodyguard auf weiblich. Warum nicht mal so rum. Wird bestimmt aufregend!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
ellisbooks kommentierte am 19. August 2021 um 22:15

Ich finde, dass das Buch richtig gut klingt, besonders der Aspekt, dass dieses Mal die Frau der Bodyguard ist. Die Leseprobe auf vorablesen hat mir damals schon total gut gefallen, und da ich dort und auf Lovelybooks kein Glück hatte, drücke ich fest die Daumen, dass ich dieses Mal hier dabei sein darf! Neben dem interessanten Klappentext ist auch das Cover ein Grund, warum mich dieses Buch gleich angesprochen hat.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Claudia Si kommentierte am 19. August 2021 um 23:04

Ich finde die Buchidee sehr spannend, vor allem da es auch um second chance love geht und mit diesem Thema habe ich schon viele tolle Bücher gelesen. Die Vertrautheit zwischen den Charaktern und ihre gemeinsame Geschichte sind für mich immer etwas ganz besonderes, daher würde ich mich wahnsinnig freuen, wenn ich in dieser Runde mitlesen dürfte und springe somit noch kurz vor Schluss in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
becca kommentierte am 19. August 2021 um 23:38

Wow, was für eine Leseprobe! Es fängt schon in den ersten Seiten mächtig zu knistern an. Zu gerne würde ich weiterlesen, um zu erfahren, wie es mit Sam und Dessie weitergeht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MariePraun kommentierte am 30. August 2021 um 11:28

Hört sich nach der perfekten Strandlektüre an! Ich bin auf jeden Fall mit dabei im Lostopf!

Themen dieser Leserunde

Rezensionen zu diesem Buch