Leserunde

Leserunde zu "The Second Princess. Vulkanherz" (Christina Hiemer)

The Second Princess. Vulkanherz -

The Second Princess. Vulkanherz
von Christina Hiemer

Bewerbungsphase: 18.03. - 01.04.

Beginn der Leserunde: 15.4. (Ende: 06.05.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Carlsen Verlags – 20 Leseexemplare von "The Second Princess. Vulkanherz" (Christina Hiemer) zur Verfügung. 

Wenn ihr eines der Leseexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

**Die dunkle Seite der Krone** 

Auf der Vulkaninsel St. Lucien herrscht die mächtige Dynastie der Bell-Frauen. Seit Jahrhunderten wird die Krone an die älteste Prinzessin weitergegeben. Doch hinter der glamourösen Fassade der Königsfamilie lauern düstere Geheimnisse, die nur die zweitälteste Prinzessin zu hüten weiß. Saphina war immer die jüngste und damit unbedeutendste von drei Schwestern. Nun rückt sie durch unerwartete Ereignisse in der königlichen Thronfolge auf und tritt vollkommen unvorbereitet ein dunkles Erbe an. Und ausgerechnet Dante, der undurchschaubare Adelssohn, soll ihr dabei helfen ... 

Magisch, romantisch, königlich! 

//"The Second Princess. Vulkanherz" ist ein in sich abgeschlossener Einzelband.//

ÜBER DIE AUTORIN:

Christina Hiemer lebt in einer kleinen Stadt in Nordrhein-Westfalen. Sie veröffentlichte mehrere Kurzgeschichten in Anthologien, ihr Debütroman „Mentira – Stadt der Lügen“ stand auf der Longlist zum SERAPH. Wenn sie nicht gerade an neuen Geschichten schreibt, dann streunt die Autorin durch ihre Lieblingsbuchhandlung oder sitzt vor der heimischen Spielekonsole.

08.05.2021

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
pemberley1 kommentierte am 18. März 2021 um 17:15

Saphina die erste ihres Namens, und Drittgeborene, hat mich bei meiner letzten Bewerbng verschmäht. Unglaublich eigentlich :(. Doch nun, so sagt zumindest die Leseprobe, wird sie irgendwie in die Mitte rücken. Und das freut mich. Denn immerhin bin ich auch die Zweitgeborene von.........ähm....zwei :/. Auf alle Fälle fand ich an der Geschichte schon mal interessant, dass es in einer Welt spielt, die von Frauen regiert wird. Was ja schon mal an sich nicht schlecht ist. Auch wenn ich Saphinas älteste Schwester  nicht sooooo sympathisch fand. Natürlich kann sich das noch ändern. Und der gute Dante ist ja auch noch da. Wobei....hui hui...... der ja mit der mittleren Schwester...und überhaupt und so. Was soll ich sagen? Das Ganze klang schon vor Wochen toll, und tut es immer noch. Spannend, fantastisch, intrigant, geheimnisvoll....... und wahrscheinlich heiß wie ein Vulkan. Und wenn nicht, dann vielleicht zumindest so explosiv wie einer. Liebe Second Prinzess, das ist mein Second Try zum Second Reinhüpfen in den Lostopf. In den Vulkan will ich dann doch nicht springen :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Furbaby Mom kommentierte am 19. März 2021 um 09:57

Und noch ein vertrautes Gesicht :-D - ich war mir fast sicher, dass ich dich auch hier entdecken würde, hihi! Bei mir ist es ebenfalls der "second try" auf dieses mega Buch, vielleicht haben wir ja Glück. <3 *hoff* Bis dahin treffen wir uns sicher auf der Hibbelcouch. :-)

PS: Deine Bewerbung liest sich so witzig, toll geschrieben!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ellaliest kommentierte am 31. März 2021 um 22:42

Ich musste mich auch bei beiden bewerben ;) Und an euch beide: Tolle, kreative Bewerbungen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Athene1989 kommentierte am 18. März 2021 um 17:49

Oh ich fand die Leseprobe unglaublich spannend und habe mich die ganze Zeit gefragt,was das für ein Geheimnis rund um die Familie ist,sodass sich die eine Tochter sogar umbringt (und vorher ja auch mit ihrem Freund Schluss gemacht hat). Und die Chemie zwischen Saphina und Dante fand ich toll,auch wenn er ja der Exfreund der Schwester ist. Da gibt es sicherlich tolle Handlungsstränge,weswegen ich das Buch unglaublich gerne lesen würde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Furbaby Mom kommentierte am 19. März 2021 um 09:52

Huhu, liebe Athene - vielleicht haben wir ja hier beide Glück und dürfen das Buch zusammen in der Runde lesen, das wär so fein! <3

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Athene1989 kommentierte am 19. März 2021 um 18:30

Ich drücke uns mal die Daumen ^^

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Blintschik kommentierte am 18. März 2021 um 18:04

Intrigen, interessante Charaktere und eine verzwickte Geschichte - klingt nach einem guten Buch. Und dann noch eine Art dunkle Prinzessinengeschichte. Interessant!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nici Hamann kommentierte am 18. März 2021 um 18:53

Ich finde die Idee der Story sehr interessant. Wenn dann auch noch Intrigen und Geheimnisse dazukommen, ist es eine perfekte Mischung, die mich sehr neugierig macht. Ich würde mich freuen, wenn ich bei der Leserunde dabei sein darf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nachtblume kommentierte am 18. März 2021 um 19:32

Aaaaaah!! Da muss ich einfach in den Lostopf hüpfen. Meine Freundin schwärmt total von Christinas Werken und The Second Princess macht mich einfach total neugierig, also wie könnte ich bitte nicht mein Glück versuchen? Außerdem gibt es einen Dante. Mein Kater heißt auch so. Also MUSS ich es quasi lesen. :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nachtblume kommentierte am 20. März 2021 um 19:28

Meine Bewerbung muss ich zurückziehen. Besagte Freundin hat mich mit einem Exemplar überrascht. :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
9Buecherwurm9 kommentierte am 18. März 2021 um 19:46

Ich habe bis jetzt weder von der Autorin, noch von dem Buch gehört. Allerdings hört sich die Story ja mal super interessant und spannend an! Zumal ich bewusst noch nie von einem rein weiblichen Königshaus gehört habe. Da bin ich auf alle Fäle mal gespannt, wie die ganze Geschichte ist.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MoniBo89 kommentierte am 18. März 2021 um 19:50

Auch hier mache ich gerne mit. Ich liebe den Carlsen Verlag und glaube die Geschichte könnte mir gut gefallen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MariePraun kommentierte am 18. März 2021 um 20:04

Das Buch muss ich unbedingt lesen! Der Plot hört sich super an und genau nach meinem Geschmack. Ich bin auf jeden Fall mit im Lostopf. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
BücherKatzja kommentierte am 18. März 2021 um 20:07

Auch dieses Buch steht auf meiner Liste. Habe eine Leseprobe dazu gelesen. Zuerst war ich skeptisch, aber jetzt muss ich einfach wissen wie es weitergeht! Es endete mit einem der schlimmsten Cliffhanger der Welt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 18. März 2021 um 20:41

Magisch, romantisch, königlich, das klingt nach einer tollen Mischung und ist genau mein Geschmack. Ich würde gerne mehr über die Dynastie der Bell-Frauen erfahren und es würde mich freuen, wenn ich bei der Leserunde dabei wäre.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Angelina Seidel kommentierte am 18. März 2021 um 21:04

Die Leseprobe hat mir unheimlich gut gefallen. Ich finde den Schreibstil super angenehm und die Geschichte ist schon jetzt mitreißend, ich würde mich total über das Buch freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bisco kommentierte am 18. März 2021 um 21:53

Das liest sich sehr spannend und erinnert mich an die "Splitter Krone"-Reihe von Jennifer Estep. Ich wäre daher gerne mit dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Xana kommentierte am 18. März 2021 um 22:08

Vielversprechender Klappentext, ein wenig Fantasy, ein wenig Romance – hoffentlich eine super Mischung für gute Lesestunden.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
woerterwunderland kommentierte am 19. März 2021 um 07:39

In einer anderen Leserunde wurde ich leider nicht angenommen aber ich möchte das Buch so gerne in einer Runde lesen. Ich habe auf Bookstagram schon mit der Autorin und einigen Bloggern geschrieben und wir sind uns einig, dass dieses Buch super wird.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
CherryFreak90 kommentierte am 19. März 2021 um 09:43

Oh ja ich wäre sehr gerne dabei. Das ist genau mein Lesegene! Es klingt sehr spannend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
COW kommentierte am 19. März 2021 um 09:43

Ich sage ja schon immer: Frauen an die Macht;)   Wobei ich vermutlich nach dem Lesen des Buches etwas anderer Meinung sein werde, denn Intrigen etc. Brauche ich im echten Leben eher nicht. Eine Vulkaninsel stelle ich mir auch sehr interessant vor und lesen würde ich sehr gern was über die Machenschaften dort. Das Buch ist mir schon vor dieser Leserunde aufgefallen und ich würde mich daher sehr freuen, wenn ich hier mitlesen dürfte.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Furbaby Mom kommentierte am 19. März 2021 um 09:49

Oh mein Gott, ich flippe garade aus - dieses Buch ist mein absolutes Wunschbuch!!! Ich dachte gerade, ich sehe nicht richtig, als ich es hier bei den Leserunden entdeckte! Natürlich MUSS ich da meine Bewerbung in den Ring werfen und kann mich folglich drauf einstellen, dass ich mich nun bis 01.04. mit der Frage quälen werde, ob die Glücksfee mich erhört. <3 (Aaaaah - mein armer Mann, der muss immer meine Hibbelei mitertragen, hehe!) Die Leseprobe, in die ich vor Kurzem schon hineingelesen habe, hat mich komplett umgehauen!

(*** ACHTUNG: Wer die Leseprobe noch nicht kennt, sollte ab HIER bitte nicht weiterlesen, falls er er/sie keine weiteren Details zum Handlungseinstieg wissen möchte. ***)

Die Regierungsordnung der herrschenden Familie ist äußerst interessant: gleichermaßen fortschrittlich wie rückständig. Was haben sich die Bells dabei nur gedacht? Einerseits finde ich es lobenswert (= fortschrittlich), dass die Töchter der Familie sich ihren Ehepartner selbst aussuchen dürfen und nicht einfach einen Kandidaten vor die Nase gesetzt bekommen – beim Gedanken an arrangierte Zwangsehen ohne Rücksicht auf die Gefühle der Beteiligten schaudert es mich nämlich regelrecht. Doch zeitglich wird die älteste Prinzessin nach der Vermählung automatisch zur neuen Königin – völlig egal, ob sie für diese unfassbar wichtige Rolle überhaupt geeignet ist, die nötige Weitsicht mitbringt und über entsprechende (Sozial-)Kompetenzen verfügt (= rückschrittlich). Kleine Anmerkung am Rande: In Livia sehe ich zum Beispiel keine ideale Herrscherin – sie erinnert mich eher an die wütende Herzkönigin aus 'Alice im Wunderland' (und auch ihr Auserwählter, Tyr, scheint alles andere als gutmütig zu sein – naja, Gleich und Gleich gesellt sich eben gern). Ausgerechnet solch eine selbstverliebte, gefallsüchtige Person, die anderen Menschen nur mit Herablassung begegnet, soll nun das neue Staatsoberhaupt werden? Na, das kann ja heiter werden! Dass selbst Saphina, als eine der privilegierten Einwohnerinnen der Insel und sogar als Mitglied der Monarchenfamilie diese Regelung für fragwürdig hält, zeigt mir, dass sie für ihr Alter nicht nur sehr weitsichtig und klug ist, sondern auch ihr Herz am rechten Fleck hat. Die schnippischen, rücksichtslosen Kommentare Livias entgehen ihr genauso wenig wie die Tatsache, dass diese bei den Untertanen, z.B. den Schneidern, ein untragbares Verhalten an den Tag legt. Überhaupt ist die 'dritte Prinzessin' eine sehr liebenswürdige, loyale junge Frau, die man für ihre Geduld sowie für ihren Mut, hin und wieder ihren eigenen Kopf durchzusetzen, nur bewundern kann.

Aus Dante werde ich noch nicht schlau – er scheint mit Saphina zu flirten, das ist offensichtlich. Aber warum? Sollte er nicht glücklich sein mit Maylin, die ebenfalls durch und durch liebenswert scheint? Was ist nur zwischen den beiden vorgefallen, wieso gehen sie einander aus dem Weg? Ist Maylins Tod womöglich ein Resultat dieser neuen Funkstille, hat sie sich aus Liebeskummer umgebracht?? Auf mich wirkte es beinahe so, als hätte sie Angst gehabt (in dem Moment, als sie Saphina ungewöhnlich gehetzt erschien) …aber vor was? Vor einer skandalösen Enthüllung vielleicht? Außerdem frage ich mich, ob Dante Saphina vielleicht schon immer auf diese irritierende Weise angeschaut hat und es ihr zuvor nur nie so bewusst aufgefallen war. – Immerhin hat sie ihn ausschließlich als Freund ihrer geliebten Schwester betrachtet. Apropos: Dass ausgerechnet Maylin nun nicht mehr am Leben sein soll, ist eine Tragödie für die Jüngste. Maylin war schließlich ihr Partner-in-Crime, ihre verständnisvolle Vertraute, der die höfischen Zwänge genauso zuwider waren wie Saphina. Welchen Rückhalt, welchen Beistand gegen Livia und ihre Mutter hat sie nun noch?

Zu meiner Schande muss ich zugeben: Fast wäre ich auf Theos entwaffnende falsche Freundlichkeit hereingefallen. Er hat seinen verdorbenen Charakter aber auch gut getarnt, was für ein widerlicher Schnösel! Hoffentlich lässt er Saphina fortan in Ruhe. Ein wenig schadenfroh bin ich allerdings auch – er hat sich beim Probedinner der 'dritten Prinzessin' gegenüber so furchtbar verhalten, sich noch großkotzig Chancen bei 'Prinzessin Nummer 2' ausgerechnet und nun steht er ganz ohne Dame da…das geschieht ihm sowas von recht!

Der detaillierte, mit bunten Bildern und authentischen Dialogen ausgeschmückte Schreibstil ist absolut fesselnd! Am liebsten hätte ich direkt das ganze Buch verschlungen – genau SO muss der Einstieg in ein Werk gestaltet sein: eine faszinierende Storywelt voller interessanter Protagonisten/innen, eine sympathische Hauptfigur, mit der man von Anfang mitfiebert, weil man nach wenigen Zeilen bereits meint, sie gut zu kennen, und mittendrin ein überraschendes dramatisches Ereignis (Maylins Tod), das unsere Neugier noch weiter entfacht. Bravo, bravo!

Liebe Glücksfee, wenn ich an der Leserunde teilnehmen dürfte, wäre das ein absoluter Traum, ich würde ausflippen vor Glück!! <3

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Furbaby Mom kommentierte am 19. März 2021 um 10:04

Und hiermit *räusper* eröffne ich ganz feierlich die Hibbelrunde. <3

(Ja, ich weiß, dass es erst Tag 1 ist. Und?? *verwirrtblinzel*)

Zum Runterkommen nach diesem morgendlichen Adrenalin-Hoch (OH-MEIN-GOTT-es-gibt-The-Second-Prinzess-als-Leserunde-*wildindieTastenhau*!!!) setze ich mich jetzt kurz in die Vormittagssonne in den Garten und nasche ein KitKat. Euch allen einen schönen Tag!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Athene1989 kommentierte am 19. März 2021 um 18:30

Da biste aber im falschen Abschnitt gelandet ;-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Furbaby Mom kommentierte am 20. März 2021 um 10:32

Aaaaah! :-DDD Und dabei war ich mir so sicher, extra noch auf "Hibbel-Runde" geklickt zu haben. *schäm* Dann werd ich den Post jetzt gleich mal rüberkopieren - auch als Nicht-Technik-Fuchs sollte ich ja wohl zumindest DAS hinbekommen. :-P
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SunshineSaar kommentierte am 19. März 2021 um 10:11

WOW wow wow! Dieses Buch ist genau mein Fall! Der Klappentext hat mich schon einmal sehr neugierig gemacht. Und die Leseprobe hat meinen ersten Eindruck nochmal verstärkt. Der Schreibstil ist locker-leicht und es ist ein schöner Lesefluss gegeben, der die Seiten nur so dahinfliegen lässt. Nun möchte ich wissen, wie es weiter geht! Ich springe somit in den Lostopf und drücke die Daumen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
aenneken kommentierte am 19. März 2021 um 10:42

Ich bin mir nicht ganz sicher, aber endweder schleicht dieses Buch um mich herrum oder ich um das Buch! Jedenfalls bemerke ich eine gewisse Spannung und ich glaube wir beiden würden uns sehr gut verstehen. Daher möchte ich mal mein Glück versuchen und schauen, ob uns das Schicksal wirklich zusammen sehen möchte :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Alisa Dametz kommentierte am 19. März 2021 um 11:10

Die Leseprobe hört sich unglaublich spannend an! Vielleicht habe ich jetzt mal Glück und kann mich zu den Gewinnern zählen :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
damarisdy kommentierte am 19. März 2021 um 11:28

Oh, auf das Buch freue ich mich schon lange und möchte hier gerne meine Leseeindrücke der Leseprobe mit euch teilen:

Ich muss sagen, dass ich mich direkt in die Hauptprotagonistin Saphina, den kleinen, jüngsten Wildfang von drei Schwestern, hinein versetzen kann, auf die ja bereits schon mächtig "herumgetrampelt" wird und die sich einiges anhören muss. Ein wenig erinnert mich das Setting ja an Aschenputtel, auch wenn es hier keine Stiefschwestern, sondern echte gibt und diese auch nicht böse zu sein scheinen und die Frauen ihren Gemahl hier aussuchen dürfen und nicht andersherum. Also eine verdrehte Märchenerzählung irgendwie. Spannend!
Ich finde es super, dass die Erstgeborene hier mal von dem sogennaten Dante "Brautzilla" genannt wird, weil sie ja bald heiratet und sich irgendwie nur um sich selber und ihre Hochzeit dreht. Nicht sehr sympathisch. Was genau hinter diesem Typen Dante steckt, will ich von Anfang an wissen. Irgendwie scheint er es Saphina ja ein Stück weit angetan zu haben, aber er ist der Begleiter ihrer anderen Schwester Mailin und irgendwas liegt zwischen denen in der Luft. Wenn das nicht noch in einem Drama endet. Zumal ich Mailin eigentlich echt sympathisch finde, anders, als die älteste der Schwestern. Sie wirkt wie ein totaler Freigeist mit eigenen Vorstellungen.

Und dann gibt es ja noch den Unbekannten Theo, den die König ja scheinbar mit Saphina verkuppeln will. Ich bin gespannt, ob es noch eine Dreiecksbeziehung geben wird oder Dante dann doch recht schnell aus dem Spiel ist... irgendwie hat der Fremde etwas an sich, etwas mysteriöses und doch charmantes :) 

Und dann dieser fiese Cliffhanger am Ende, ich will unbedingt wissen, ob Saphinas Schwester wirklich tot ist und wenn ja warum und ob Dante etwas damit zu tun hat!

Der Schreibstil ist wirklich sehr atmosphärisch und beschreibt alle Szenerien sehr detailliert und einnehmend. Ich kann mir dadurch alles prima in meinem inneren Auge vorstellen und verliere mich total in dieser königlichen und leicht mystischen Welt!
Dazu passt das Cover auch ganz wunderbar, ich liebe die dunkle, dramatische Note und die edele Seitenansicht der "Second Princess" <3

Es wäre wirklich schön, wenn ich diesmal dabei sein dürfte :-) 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Zwischenzeilenundgefühlen kommentierte am 19. März 2021 um 11:50

Ich habe mich schon einmal bei einer Leserunde zu diesem Buch beworben, wurde aber leider abgelehnt. Das Buch hört sich einfach nur wahnsinnig toll und spannend an und ich möchte es so, so gerne lesen! Momentan habe ich total Lust auf eine Geschichte mit Royals und der kleine Hauch an Fantasy gefällt mir auch wahnsinnig gut bisher! Ich liebe außerdem den Schreibstil und die Welt! Ich bin sooooo gespannt, wie es weiter geht! Die Daumen sind gedrückt xD

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
QueencessAnn kommentierte am 19. März 2021 um 11:54

Geheimnisvolle Insel, neue Fantasywelt, königliche Vibes, Intrigen und ein mysteriöser potenzieller Book-Boyfriend, der Dante heißt? Da wäre ich unheimlich gerne dabei! ♥

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kikiii04 kommentierte am 19. März 2021 um 13:08

Steht da "romantisch" ?!?! Dann bin ich auf jeden Fall im Lostopf. Ich bin zwar von Fantasy kein Fan, dafür liebe ich Romantasy umso mehr. Und was ich hier besonders spannend finde: Eine Königsfamilie in der die Frauen herrschen. Hört sich definitiv interessant an!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Julie's Bookhismus kommentierte am 19. März 2021 um 13:21

Da ich die Erstgeborene bin, werde ich bei uns wohl oder übel die Krone bekommen xD Aber wie es Saphina ergeht würde mich sehr interessieren und vor allem, warum sie auf einmal den Thron erbt. Da muss ja irgendetwas mega Spannendes noch passieren. Und DAS würde ich total gerne herausfinden.

Ich möchte unbedingt hier mitlesen, denn der KT und die LP sind der Hammer und machen mich unglaublich neugierig!

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Adlerauge kommentierte am 19. März 2021 um 15:43

Eine interessante Story !

Also ab in den Lostopf ....

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
woerteraufpapier kommentierte am 19. März 2021 um 16:08

Das Buch The Second Princess. Vulkanherz steht seit dem Erscheinen der Programmvorschau vom Carlsen Verlag auf meiner Wunschliste. Ich mag die "neue" Sparte von Carlsen mit den Romantatsybüchern von deutschen Autor:innen, welche ihre Geschichten in fantastischen Einzelbänden erzählen und habe nahezu alle von den erschienen Büchern gelesen und absolut geliebt.Und dann die Beschreibung magisch, romatisch, königlich, da war es dann spätestens komplett um mich geschehen - ich MUSS diese Geschichte lesen.

Ich muss gestehen, dass mich das Cover zunächst nicht ganz so überzeugen konnte, wahrscheinlich hauptsächlich dadurch, dass ich wirklich nicht gerne Personen auf dem Cover mag. Trotzdem mag ich die düstere und geheimnisvolle Atmosphäre, welche das Buchcover austrahlt und gleichzeitig die minimalistische Perfekheit der anderen Details.
Doch desto mehr konnte mich jedoch der Klappentext und anschließend die Leseprobe von sich überzeugen!

Das Buch hatte mich schon ab dem Vorwort der Autorin. So berührend. So fesselnd. Und trotz der Kürze hat es mich irgendwie schon emotional gepackt. Schon ab dem ersten Wort hat es die Autorin geschafft mich in ihren Bann zu ziehen, ich klebte förmlich am Bildschirm. Was vielleicht auch am Schreibstil lag. Er ist sehr angenehm und fesselnd und dementsprechend habe ich die Leseprobe blitzschnell durchgelesen und war erstaunt, als sie bereits endete. Und da war mir klar, ich brauche mehr von den wunderbaren Charakteren, mehr von dem königlichen Leben auf St. Lucien, mehr von allem. Außerdem muss mein Kopf, mein Herz und meine Seele wissen, worum es sich bei dem düsteren Geheimnis handelt. 

Ich erwarte eine Geschichte voller Lügen, Intrigen, Geheimnissen, Gefühlen und Emotionen, die mich genauso packt, wie die Leseprobe.

Ich würde mich so unglaublich darüber freuen als Teilnehmerin für die Leserunde zu The Second Princess. Vulkanherz von Christina Hiemer ausgewählt zu werden und die vielversprechend und fantastisch klingende (Liebes-)Geschichte von Saphina & Dante lesen zu dürfen. ♥

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesetraum.blog kommentierte am 19. März 2021 um 16:11

Von dem Buch hab ich jetzt schon viel gesehen und die Geschichte hat mich auch gleich angesprochen, für mich klingt das schon sehr nach einem Highlight :). Deswegen würde ich mich sehr freuen an der Leserunde teilzunehmen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesefieber-Buchpost Kati kommentierte am 19. März 2021 um 16:48

Und wiedereinmal der Versuch bei diesem Buch erfolgreich teilnehmen zu dürfen. Die Geschichte mit den Bell Frauen finde ich super interessant und bin sehr auf diesen Titel gespannt. Ich erwarte hier eine gute Unterhaltung mit einer Menge Intrigen, wie sie nur Frauen so perfekt beherrschen höhö ;-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Inlovewithbooks8 kommentierte am 19. März 2021 um 16:57

Ich liebe königliche Geschichten sooo sehr, da musste ich hier auch mal mein Glück versuchen!

Erstmal das Cover: Es ist so schlicht, aber genau DAS ist wunderschön.

Der Klappentext ist einfach mega gelungen und ich war, nachdem ich den gelesen habe, einfach nur noch sprachlos... Ich finde es toll, dass hier die Frauen viel Macht haben und bin so gespannt, wie die Gschichte sich entwikeln wird, vor Allem die Beziehung zwischen Saphina und Date...

Die LEseprobe hat mich überhaupt nicht erwartet, eher im Gegenteil, ich fand sie bombastisch. Der Einstieg ist nicht zu abrupt und die Geschichte ist gar nicht langweilig. Ich konnte nicht anders als die ganze Leseprobe in einem Stück zu verschlucken, so doll mochte ich es! 

Ich erwarte eine sehr sehr "magische" und atemberaubende Geschichte mit (am Besten) sehr vielen Schockmomenten und Plottwists (die liebe ich total). Ich freue mich, wenn ich Teil dieser Leserunde sein darf und zusammen mit allen anderen die düsteren Geheimnisse dieser Königsfamilie aufzudecken :).

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
JennyHCA kommentierte am 19. März 2021 um 17:26

Nachdem ich die Leseprobe gelesen habe, qag ich mir sicher, dass ich das Buch lesen möchte! Es hat so düstere und spannende Vibes!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buchfeemelanie kommentierte am 19. März 2021 um 18:10

Das Buchcover finde ich okay. Die Beschriebung klingt sehr ansprechend. Daher mag ich mich gerne bewerben.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sommerkindt kommentierte am 19. März 2021 um 22:20

Das klingt nach einer sehr spannenden Fantasy Geschichte. Das was ich gelesen habe hat mich neugierig gemacht. Da versuche ich doch mal mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
darkola77 kommentierte am 20. März 2021 um 07:06

Großartig klingt der Roman und würde die grauen Regentage gerade perfekt füllen! Ich wäre gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elchi130 kommentierte am 20. März 2021 um 07:14

Magisch, romantisch, königlich hört sich genau nach der Art Bücher an, die ich am liebsten verschlinge. Es wäre toll, ein Exemplar zu gewinnen und im Rahmen der Leserunde mit anderen zu lesen. Daher muss ich mich hier einfach bewerben.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
katze-kitty kommentierte am 20. März 2021 um 08:46

klingt spannend und bisschen düster, da bewerbe ich mich doch mal gerne für ein Exemplar !

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lily Bloom kommentierte am 20. März 2021 um 09:36

Ich freue mich gerade wie verrückt - eine LR zu "The Second Princess - Vulkanherz"! Wie cool! Bereits bei der Lesejury habe ich mein Glück versucht, da mir die LP so gut gefallen hat, doch leider ohne das erwünschte Ergebnis. Da probiere ich mein Glück doch gleich noch einmal hier!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lily Bloom kommentierte am 20. März 2021 um 09:36

Ich freue mich gerade wie verrückt - eine LR zu "The Second Princess - Vulkanherz"! Wie cool! Bereits bei der Lesejury habe ich mein Glück versucht, da mir die LP so gut gefallen hat, doch leider ohne das erwünschte Ergebnis. Da probiere ich mein Glück doch gleich noch einmal hier!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jennspie kommentierte am 20. März 2021 um 09:50

Die Geschichte nimmt ein interessantes Konzept auf. In dieser Fantasywelt regieren endlich einmal die Frauen. Saphinas Mutter regiert das Land mit eiserner Hand, immer darauf bedacht respektiert zu werden. Saphina, das schwarze Schaf, oder auch der Wildfang der Familie ist eigentlich die dritte Prinzessin. Sie hat wie auch ihr verstorbener Vater ein gutmütiges Herz, eine engere Bindung zum Volk und sieht die Bediensteten eher als Familie. Im Gegensatz zu ihrer selbstgefälligen und arroganten ältesten Schwester Livia sollte sie aufgrund der Thronfolge aus dem Scheider sein. Doch nach dem Tod ihrer klugen und freiheitsliebenden mittleren Schwester Maylin ändert sich alles.

Ich bin schon sehr gespannt wie es weitergeht. Welche Intrigen wurden gesponnen? Welche Lügen werden aufgedeckt? Auch die Entwicklung der Beziehung zwischen Dante und Saphina wird interessant. Welche Rolle der durchtriebene Theo im weiteren Verlau der Geschichte einnehmen wird sich ebenfalls noch herausstellen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Caröchen kommentierte am 20. März 2021 um 12:44

Ich würde gerne mitlesen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
letters_and_pages kommentierte am 20. März 2021 um 14:20

Uhhh das klingt gut!

Die Autorin sagt mir noch nichts, aber was nicht ist, kann ja noch werden!

Das klingt perfekt für den Rest meiner Oster/ Semesterferien, da hüpfe ich doch gleich mit in den Lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Else kommentierte am 20. März 2021 um 14:47

Tolle Leseprobe, die Geschichte möchte ich gerne lesen und probiere hier gerne mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
FouleSocke kommentierte am 20. März 2021 um 15:14

die idee der story finde ich der hammer. ich möchte wissen wies weiter geht<3

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
preusse kommentierte am 20. März 2021 um 16:07

Die Leseprobe hört sich unglaublich spannend an! Vielleicht habe ich jetzt mal Glück und kann mich zu den Gewinnern zählen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
idefix45 kommentierte am 20. März 2021 um 17:38

Ich habe bis jetzt ebenfalls weder von der Autorin noch von dem Buch gehört.

Die Geschichte liest sich aber gut und scheint auch sehr spannend zu sein.

Ein rein weibliches Königshaus weckt ebenfalls das allgemeine Interesse.

Ich würde das Buch gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Wortwunsch kommentierte am 20. März 2021 um 18:16

Ich liebe Fantasy Geschichten mit Prinzessinen und muss mein Glück einfach hier versuchen. Auf der Instagram Seite des Verlages habe ich das Buch auch schon gesehen und der Klappentext macht unfassbar neugierig. 

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich bei der Leserunde teilnehmen könnte. :) 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
verswand kommentierte am 20. März 2021 um 19:31

Eine verzwickte Familienkonstruktion... Saphina ist eine taffe Protagonistin. Und was ist da zwischen dem Exfreund von ihrer Schwester, Dante? Insgesamt gefällt mir das Setting in der Leseprobe sehr gut und ich würde mich freuen, die Geschichte weiterverfolgen zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
magical.bookdreams kommentierte am 21. März 2021 um 00:18

Ich habe das Buch bereits auf anderen Plattformen gesehen und schon Einiges gehört, dass ich auf Anhieb schon total begeistert war. Außerdem hört sich dee Klappentext einfach episch an, genauso wie daa Cover aussieht. Ich würde es am liebsten sofort lesen, allein schon weil es Fantasy ist und ich nach dem Klappentext so richtig Lust darauf habe. Zudem habe ich bis jetzt noch kein Buch der Autorin gelesen, würde er wirklich gerne damit anfangen und Saphina kennenlernen. Ich freue mich so unglaublich doll auf diese Geschichte, dass ich mein Glück einfach versuchen muss.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mybookshelf-ismy-boyfriend kommentierte am 21. März 2021 um 12:41

Auch dieses Buch klingt toll und ich muss mich bewerben. Hoffentlich ist das Glück endlich mal wieder auf meiner Seite :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
dawn_woodshill kommentierte am 21. März 2021 um 14:12

Dieses Buch klingt einfach unglaublich! Der Klappentext und die Leseprobe haben mich beide überzeugt und ich bin so gespannt wie sich Saphina schlagen wird... Und vor allem wie sich das mit ihr und Dante wohl entwickelt ;) Ich würde mich wirklich sehr freuen, Saphina gemeinsam mit anderen innerhalb der Leserunde zu begleiten und uns gemeinsam Theorien auszudenken, wie es wohl weitergehen wird. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Larislibrary kommentierte am 21. März 2021 um 14:36

Da hüpfe ich doch gerne in den Lostopf, es klingt unglaublich spannend und Geheimnisvoll. Ich denke wird ein Buch, dass man einfach Lesen muss.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jojo007 kommentierte am 21. März 2021 um 14:58

Das Cover, der Klappentext und noch viel mehr die Leseprobe haben mich so neugierig auf dieses Buch gemacht. Da würde ich echt gerne in einer Leserunde mitdiskutieren!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sunrise kommentierte am 21. März 2021 um 15:20

Da ich mir ja für 2021 vorgenommen habe auch mal anderen Genres eine Chance zu geben, bewerbe ich mich für ein Freiexemplar. Der Klappentext und die LP lesen sich doch schon mal sehr gut - scheint eine interessante magisch-märchenhafte Story zu sein...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elefant kommentierte am 21. März 2021 um 16:57

Das Buch hat so Vieles zu bieten, was ich an einem guten Buch zu schätzen weiß: einen spannenden Plot, starke Protagonistinnen und eine in einem Band abgeschlossene Geschichte. Da muss ich mein Glück versuchen.
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sago kommentierte am 21. März 2021 um 17:02

Zum Teil Fantasy, teilweise Jugendbuch und dann in der Leseprobe auch noch eine Krimihandlung: perfekt!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
DirkDi kommentierte am 21. März 2021 um 18:00

Die Zusammenfassung klingt spannend, macht Interesse aufs weiterlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
gusaca kommentierte am 21. März 2021 um 18:58

Ich würde so gerne mitlesen . Die Geschichte entspricht genau meinem LEseschema.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jackiherzi kommentierte am 21. März 2021 um 20:04

Ich würde gerne mitlesen, da ich immer wieder gerne Fantasy-Standalones entdecke :) Außerdem liebe ich Geschichten aus Königreichen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rettungszicke kommentierte am 21. März 2021 um 20:53

Auch das klingt danach, dass es mir gefallen kann. Würde gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Schlaflosleser kommentierte am 22. März 2021 um 07:31

Auch diese Neuerscheinung bei Carlsen klingt sehr magisch und romantisch.

Ich freue mich schon Saphina und Dante zu begleiten.

Danke für diese Chance.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kakadu kommentierte am 22. März 2021 um 09:32

Sehr spannend!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Simply Another Bookaholic kommentierte am 22. März 2021 um 10:54

Nice! Einen Eizelband bekommt man leider viel zu selten in die Hände! Da probiere ich es doch gleich mal!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Steffi_liest kommentierte am 22. März 2021 um 11:09

Klingt super, da würde ich gerne mitlesen! :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AnneW kommentierte am 22. März 2021 um 12:29

Dass Frauen hier die Macht haben, klingt ja an sich schon serh vielversprechend :D Wobei ich sagen muss, dass Livia, wie sie in der Leseprobe aufgetreten ist, mir alles andere als ideale Königin erscheint. Gerne würde ich aber mehr über das Familiengeheminis erfahren und warum es Maylin so zu schaffen gemacht hat, dass sie sich von Dante getrennt und sich schließlich das Leben genommen hat. Es verspricht ja auch interessant zu werden, wie Saphina und Dante dann zusammenkommen. Gerne wäre ich jedenfalls bei der Leserunde dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Samara42 kommentierte am 22. März 2021 um 14:06

Ich liebend gern The Second Princess - Vulkanherz mitlesen! Der Klappentext klingt jedenfalls absolut toll! Genug Zeit mich aktiv zu beteiligen, hätte ich in jedem Fall!
Liebe Grüße!
Samara

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Esliest kommentierte am 22. März 2021 um 16:18

Eine düstere geheimnisvolle Geschichte, die auf einer Vulkaninsel mit Königinnenregierung spielt? Das klingt ja mal nach einer originellen Story, da wäre ich gerne bei der Leserunde dabei! 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
magicalbookdream kommentierte am 22. März 2021 um 17:16

Die Leseprobe konnte mich total überzeugen, weshalb ich ultra gern an der Leserunde teilnehmen würde!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Steidi kommentierte am 22. März 2021 um 19:53

Ein Fantasy- Einzelband! Mega! Gibt es ja doch eher selten, daher würde ich mich total auf eine spannende Geschichte mit Ende (!) freuen :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nenya1985 kommentierte am 22. März 2021 um 19:55

Das Buch hört sich wirklich spannend an. Das wäre was für mich, da ich Fantasy Bücher sehr gerne mag.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
wörter_tanzen kommentierte am 22. März 2021 um 20:37

Das Cover sieht toll aus und der Klappentext macht total neugierig! Auch das Setting klingt super und das Buch verspricht eine spannende Geschichte voller Geheimnisse, Intrigen und Rätsel. Ich würde Saphina und Dante gerne auf ihrem Weg begleiten und würde mich riesig freuen, bei der Leserunde dabei zu sein!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rand0m.books kommentierte am 22. März 2021 um 21:14

Das Buch hört sich genau nach meinem Geschmack und an und ich bin sehr gesapnnt auf die Geschichte. Wäre echt toll sie hier mit anderen zu lesen und sich austauschen zu können.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Chaoskeks kommentierte am 22. März 2021 um 22:24

Das hört sich spannend an. Da wäre ich gern dabei.^^

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Peachys Buchoase kommentierte am 23. März 2021 um 09:36

Ich liebe Royal-Fantasy Romane! Dementsprechend werde ich glaube ich auch dieses Buch lieben. Es hört sich spannend und mitreißend an, das Cover deutet auf ein geheimnisvolles "Abenteuer" hin und die Idee der Geschichte hört sich super interessant an! Ich würde das Buch unfassbar gerne in der Leserunde lesen, um mich mit allen anderen austauschen zu können.
LG Pia.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Katie kommentierte am 23. März 2021 um 11:05

Hört sich mega gut an, da werf ich meinen Namen direkt mal in den Lostopf :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gerda kommentierte am 23. März 2021 um 12:31

Oh, die Leseprobe war toll. Drei Schwestern, eine kommende Hochzeit und dann das! Tod.

Da würde ich sehr gern weiter lesen. Super geschrieben, die Story hat mich gepackt. Das Cover nimmt die Stimmung auf und passt wunderbar zu dem bisher bekannten.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mara12345 kommentierte am 23. März 2021 um 12:45

Ich habe das Buch schon auf verschiedenen Buchseiten zur Vorbestellung gesehen und fand es da schon richtig spannend!

Der Klappentext spricht mich sehr an, das ist genau mein Lesegenre!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Katinka 1993 kommentierte am 23. März 2021 um 13:17

Ich habe die Leseprobe geliebt und würde mich so gerne mit Anderen darüber austauschen, welche Geheimnisse wohl hinter dieser Geschichte stecken und wie Saphina sie wohl entdecken wird. Die Leseprobe macht sehr neugierig darauf, wie es weitergeht und ich liebe Geschichten, die erstens Geheimnisse enthalten und zweitens eine starke weibliche Heldin haben.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Iris kommentierte am 23. März 2021 um 16:08

Das Buch regt meine Fantasie an und scheint spannend zu sein. Gerne würde ich das  Buch lesen-

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
carinas_bookish_world kommentierte am 23. März 2021 um 17:08

Oh wow, seitdem das Buch angekündigt wurde, möchte ich es unbedingt lesen. Es klingt einfach so fantastisch. Ich bin ein so so großer Fan der Leseprobe. Schon allein der Grundgedanke, dass des eine Welt gibt, die von Frauen regiert wird, finde ich super interessant. Auch die Charaktere sind alle super spannend, obwohl ich sagen muss, dass Saphinas ältere Schwester nicht ganz mein Fall ist. Aber was nicht ist, kann ja noch werden :D Ich muss auf jeden Fall unbedingt wissen wie es weitergeht und ich möchte unbedingt Dante wiedersehen :D Ich hoffe, dass ich Glück habe bei der Leserunde :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kessalia kommentierte am 23. März 2021 um 17:30

Das Cover ist fantastisch, der Klappentext klingt spannend, düster und verführerisch - da kann ich nicht widerstehen, ich MUSS in den Lostopf hüpfen! :-) 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Vanessa_Noemi kommentierte am 23. März 2021 um 18:25

Das Buch hört sich unglaublich spannend an. Ich habe schon öfters etwas von dem Buch gehört und bin unglaublich neugierig auf die Geschichte. Ich kenne die Autorin noch nicht, möchte aber gerne etwas von ihr lesen. Deshalb würde es mich sehr freuen, wenn ich ein Exemplar gewinnen und lesen dürfte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
fuddelknuddel kommentierte am 23. März 2021 um 21:28

Mit Royal-Romance, besonders im Jugendbuchbereich kann man mich immer ködern. Der Klappentext hat mich sofort überzeugt und ich würde mich sehr freuen, die dunken Intrigen hinter der Fassade näher unter die Lupe nehmen und dabei sein zu dürfen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sandra Demuth kommentierte am 24. März 2021 um 10:28

Ich hab die Leseprobe schon gelesen und fand sie richtig gut! Der Cliffhanger, der mich jetzt plagt ist natürlich ganz schön gemein, sorgt aber dafür das ich mich umso mehr freue weiterzulesen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Claudia Si kommentierte am 24. März 2021 um 17:38

Juhu, nach Touch of Ink, bekommt man so schnell dich nochmal eine Chance auf einen tollen Fantasy Roman. Da muss ich natürlich unbedingt mitmachen. Denn Fantasy, Liebe und Frauen mit ganz ganz viel Macht, das darf ich mir nicht entgehen lassen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Buch Versum kommentierte am 24. März 2021 um 19:23

Geniales Cover trifft unerwartete, neue und spannugsgeladene Welt.
Ich bin fasziniert von der Struktur und der Welt in der dann die zweit erwählte das Haupt übernimmt, sich mit Lügen, Intrigen und anderen Schicksalsschlägen auseinander setzten muss.

Ich bin sehr neugierig und gespannt, der erste Eindruck perfekt und ich hoffe bald mehr lesen zu können.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SummseBee kommentierte am 25. März 2021 um 23:13

Der Klappentext klingt echt spannend und ich würde mich freuen, wenn ich mitlesen dürfte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mrscookie2304 kommentierte am 25. März 2021 um 23:44

Würde super gerne mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Angellika kommentierte am 26. März 2021 um 10:23

Das hört sich spannend an. Ich hüpfe in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Vxrc kommentierte am 26. März 2021 um 11:26

Ich hab bereits die Leseprobe schon mal woanders entdeckt und sie nahezu verschlungen! Vor allem das Ende der Leseprobe hat mich stutzig gemacht....denn ganz plötzlich verändert sich Saphinas Leben auf einen Schlag :0  Es war echt wahnsinnig mitreißend :)

 

 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kiara Black kommentierte am 26. März 2021 um 12:30

Das Buch ist bereits auf meiner Wunschliste. Das Cover ist der Hammer und auch der Inhalt und das was ich bisher darüber gehört habe spricht mich total an.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Turkelton kommentierte am 26. März 2021 um 14:20

Hört sich echt super spannend an, würde gerne an der Leserunde teilnehmen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Adlerauge kommentierte am 26. März 2021 um 23:01

Klingt recht abgefahren ----- also ab in den Lostopf .....

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Serenatime kommentierte am 27. März 2021 um 11:57

Ich finde die Grundidee, also das eine Schwester, die nicht für die Krone vorbereitet wurde nun doch solch eine Verantwortung übernehmen soll, immer sehr spannend. Allerdings gibt es davon ja auch schon viele Bücher. Das Besondere hierbei scheint die Aufgabe der zweiten Schwester zu sein. Sie muss das Familiengeheimnis hüten. Und das kann nur etwas ganz großes und vermutlich auch schlechtes sein. 

Die Schwestern könnten unterschiedlicher nicht sein. Livia ist mir viel zu hysterisch und auf Perfektion bedacht, allerdings ist sie auch zum regieren erzogen worden und das kann auch ihrer Erziehung geschuldet sein, wenn man die Königin ansieht. Saphina ist eher so die kleine Rebellin, die sich mit dem ganzen königlichen Zirkus nicht so wohl fühlt. Ich vermute, dass es ihr auch sehr schwer fallen wird, ihre Aufgabe anzunehmen. Am liebsten mochte ich Maylin, da sie aufgeschlossen und fröhlich war. Warum sie bei dem Probeessen solch eine Scene gemacht hat , kann ich nicht ganz verstehen, aber da sie sich ja seit einiger Zeit so komisch verhalten hat, kann es an dem güsteren Geheimnis liegen. Oder Dante hat wirklich etwas damit zu tun gehabt. Warum er sie scheinbar mit dem Tanz noch provozieren wollte ist mir nicht ganz klar. Aber wie er so ist, werden wir sicher noch erfahren, denn er soll ja Saphina dabei helfen ihre Aufgabe anzunehmen.

Da bin ich sehr gespannt, welche schutzigen Geheimnisse hier ans Licht kommen und ob sie der Grund für den Tod von Maylin sind.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 28. März 2021 um 08:02

Das Buch klingt sehr spannend. Ich wäre gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lenas.Zeilenwelt kommentierte am 28. März 2021 um 13:01

Dieses Mal sind mit den beiden Büchern vom Carlsen Verlag direkt zwei Bücher dabei die mich zu 100% ansprechen! Ich habe den Livestream zum Bookbirthday auf Instagram gesehen und fand die Textstellen sehr spannend und witzig. Ich würde mich unglaublich freuen, denn ich liebe Protgaonistinnen die das Schwert selber in die Hand nehmen und keinen Prinzen brauchen, der sie beschützt. ;)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
wusl kommentierte am 28. März 2021 um 20:25

OH, Mentira war so ein schönes Buch. Deshalb wäre ich hier gerne mit dabei. Ich habe schon ewig keine Fantasy mehr gelesen und die Geschichte klingt nach starken Frauen und einer Liebesgeschichte. Hach, was will man mehr.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
yourheartbooks kommentierte am 28. März 2021 um 21:59

Von der Autorin habe ich noch nichts gelesen, deswegen bin ich sehr neugierig auf das Buch. Ich hatte mich bereits woanders für dieses Buch beworben, aber da hatte es leider nicht geklappt. Doch dort habe ich die Leseprobe zum Buch gelesen und war begeistert! Es klingt sehr vielversprechend und genau nach meinem Geschmack. Ich mag royale Geschichten und viel Fantasy, Drama, Leidenschaft und Action! Allein der Name Dante überzeugt mich schon sehr. Ich würde mich riesig freuen, wenn ich ein Rezensionsexemplar erhalte und es lesen, lieben und rezensieren kann!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesezauber kommentierte am 29. März 2021 um 09:17

Von dem Buch habe ich mir bereits die Leseprobe durchgelesen und fand sie sehr ansprechend und interessant. Vor allem finde es schön, dass es sich mal um einen Einzelband handelt, denn die gibt es in diesem Genre gefühlt gar nicht mehr.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Rebecc4 kommentierte am 29. März 2021 um 12:12

Das Cover und der Klappentext machen so richtig Lust auf das Buch. Ich bin gespannt, was die Autorin Christina Hiemer zu Papier gezaubert hat.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mine_B kommentierte am 29. März 2021 um 12:49

Das klingt echt super :)

Da hüpfe ich mit Freude in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
wacaha kommentierte am 29. März 2021 um 15:34

Der Klappentext liest sich geheimnisvoll und mystisch und weckt sofort meine Neugier. Auch das dunkel gehaltene Cover verstärkt diesen Eindruck, es wirkt sehr stimmig zum angekündigten Inhalt.
 Saphina als Protagonistin gefällt mir sehr gut! Das Setting im Königshaus von St. Lucien fasziniert mich sehr, ich bin gespannt wie die Geschichte rund um die Bell-Frauen und insbesondere rund um Saphina weitergehen wird.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
xlisax1409 kommentierte am 29. März 2021 um 19:04

Ich liebe die Fantasybücher aus dem Carlsen Verlag und so hat mich auch dieses wieder unglaublich angesprochen. Bei Prinzessinnen bin ich sofort dabei und Saphinas Geschichte spricht mich total an. Ich würde das Buch unglaublich gerne in dieser Leserunde gemeinsam mit anderen lesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
pieggy kommentierte am 29. März 2021 um 21:53

Das Buch klingt so, so gut. Ich habe total Lust auf ein Buch dieser Art und sehne mich geradezu nach einer Geschichte, die etwas düster ist und royale und magische Inhalte bietet. Dazu noch eine Lovestory, wie es scheint- Klingt vielversprechend und nach etwas, das genau meinen Geschmack und meinen Wünschen trifft. Hoffentlich hält es auch, was es verspricht ;) 
Demnach bewerbe ich mich um ein Leseexemplar. Ich hoffe, dass ich an der Leserunde teilnehmen und das Buch und die Charaktere kennenlernen darf :) Die Daumen sind gedrückt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lovetime kommentierte am 30. März 2021 um 10:50

Dieses Buch klingt richtig spannend! Die Leseprobe dazu hat mich schon ziemlich begeistert, weswegen ich hier ganz schnell in den Lostopf hüpfe. ^^ 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
tkmla kommentierte am 30. März 2021 um 11:42

Eine Dynastie von weiblichen Herrschern klingt schon einmal richtig gut. Erfreulicherweise ist die Geschichte ein abgeschlossener Einzelband, so dass es endlichmal keinen bösen Cliffhanger gibt. Das würde mich hier definitiv zusätzlich reizen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buecher_wuermchen_ kommentierte am 30. März 2021 um 12:52

Die Leseprobe des Buches hat mir unglaublich gut gefallen und ich bin jetzt schon gespannt darauf, was hinter dem dunklen Geheimnis steckt, wie Saphina mit ihren neuen Aufgaben zurecht kommt und wie es sich zwischen ihr und Dante entwickelt, da die ganze Situation sehr verzwickt und aussichtlos wirkt. 

Ich bin gespannt und würde mich sehr freuen, bei der Leserunde dabei sein zu können.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sancro82 kommentierte am 30. März 2021 um 12:52

Das klingt doch sehr spannend. Wer mag denn keine Intrigen bei den Adligen? ;)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
BookRomance kommentierte am 30. März 2021 um 21:13

Ich habe nun schon einiges über das Buch gehört, sowohl auf Bookstagram als auch auf einem anderen Leseportal und bin echt neugierig auf die Geschichte. Ich habe sehr geteilte Meinungen gehört und würde mir daher gerne selber einen Eindruck verschaffen. Der Klappentext hört sich jedenfalls großartig an und trifft genau meinen Geschmack. Ich liebe Young Adult und Fantasy und Carlsen hat aktuell echt einige Titel, die mich sehr ansprechen!

Ich würde mich sehr über die Chance freuen mitlesen zu dürfen und bin schon gespannt auf die Auslosung!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Vanessa_Noemi kommentierte am 31. März 2021 um 08:37

Nachdem ich den Klappentext gelesen hatte wusste ich, dass ich das Buch unbedingt lesen muss. Es hört sich so unglaublich spannend an und meine Neugier ist definitiv geweckt. Die Autorin kenne ich bis jetzt noch nicht, jedoch möchte ich dies gerne ändern. Es würde mich daher sehr freuen, wenn ich ein Exemplar gewinnen und lesen dürfte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rotecora kommentierte am 31. März 2021 um 10:45

Der Klappentext klingt ja schon mal vielversprechend!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Laki7 kommentierte am 31. März 2021 um 15:34

Ich habe bis jetzt noch nichts von der Autorin gelesen. Möchte es aber gerne tun. 

Es hört sich wie eine schöne Geschichte an. Ich glaube dass es spannend und interessant sein könnte. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kabalida kommentierte am 31. März 2021 um 17:01

Die Geschichte hört sich spannend und interessant an und ich würde gerne wissen was es mit den düsteren Geheimnissen auf sich hat. Deshalb hüpfe ich liebend gerne in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
anooo kommentierte am 31. März 2021 um 17:30

Endlich mal wieder ein Jugendbuch, das mich reizt. Probiere gerne mein Glück. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lorixx kommentierte am 31. März 2021 um 17:56

Eine romantische, spannende, fantastische Liebes-Fantasiegeschichte :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
scorpio kommentierte am 31. März 2021 um 18:10

Das Buchcover hat mich sofort angesprochen....so schön düster!

Frauenpower! Ich bin gespannt, was das für ein toller Roman ist.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Curin kommentierte am 31. März 2021 um 19:47

Das klingt nach einer tollen Geschichte, die ich gerne lesen möchte. Ich mag gerne Fantasy und mich interessiert , welches dunkles Geheimnis es dort bei den Prinzessinen gibt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
PrinzessinButterblume kommentierte am 31. März 2021 um 20:08

Adelssohn und königliches Setting - da war ich überzeugt. Das klingt nach genau der richtigen Lektüre für jetzt :) Und gegen ein dunkles Erbe kann da natürlich auch nicht schaden, würde sehr gerne erfahren, was sich dahinter verbirgt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Caröchen kommentierte am 31. März 2021 um 20:15

Ich würde gerne mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
justgoldenpages kommentierte am 31. März 2021 um 20:39

Würde mich riesig über ein Exemplar freuen, die Charaktere wirken unfassbar vielschichtig und ich bin vor allem hyped auf das Setting!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
katze267 kommentierte am 31. März 2021 um 20:43

 Magisch und romantisch, was will man mehr. Ich liebe Fantasy und gegen Romantik hab ich nie was einzuwenden.  Und schon der Name "Vulkanherz" verspricht ja viel Dramtatik.

Da würde ich gerne mitlesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sago kommentierte am 31. März 2021 um 21:26

Leider habe ich weder auf meine Email noch auf die PN, die man diesbezüglich schreiben sollte, eine Nachricht bekommen. Daher nun zuzüglich zu meiner Bewerbung nochmals hier: Ich möchte meine Wild Card nutzen, die ich kürzlich nach dem Gewinn in einer dann abgesagten Leserunde bekommen habe.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sago kommentierte am 31. März 2021 um 21:27

Leider habe ich weder auf meine Email noch auf die PN, die man diesbezüglich schreiben sollte, eine Nachricht bekommen. Daher nun zuzüglich zu meiner Bewerbung nochmals hier: Ich möchte meine Wild Card nutzen, die ich kürzlich nach dem Gewinn in einer dann abgesagten Leserunde bekommen habe.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
JulisTeestübchen kommentierte am 31. März 2021 um 21:48

Die Meinungen zum Buch sind ja bisher sehr gemischt, ich würde mir aber soo gerne selbst ein Bild davon machen. Immerhin klingt es nach spannender Fantasy und die Leseprobe fand ich auch interessant! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Claudia Si kommentierte am 31. März 2021 um 21:50

OMG! Wie cool ist das denn *jubelt und kreist hysterisch* in den letzten Tagen ist man auf Bookstagram ja wirklich nicht an diesem Buch vorbeigekommen und ich habe so sehr gehofft, dass es dazu eine Leserunde geben wird und tatsächlich. Wasliestdu enttäuscht einfach nie! 

Ich hoffe sehr, dass ich Glück haben werde und begebe mich hiermit (überglücklich) in den Lostopf. Die Geschichte finde ich nämlich sehr interessant und vor allem das Frauenpower Konzept dahinter, macht mich richtig neugierig und gespannt. In letzter Zeit kommen wirklich viele tolle Fantasy- Bücher heraus, ich kann gar nicht mehr genug von diesem Genre bekommen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ellaliest kommentierte am 31. März 2021 um 22:41

Diese Woche ist es wirklich gemein, denn auch dieser Roman spricht mich sehr an :) Also gut, bewerben wir uns eben auch und schauen mal, ob die Glücksfee mir bei einem oder keinem gütig ist...

Der Klappentext klingt vorallem nach einem: viel Frauenpower in einem düsteren Fantasysetting mit spannenden Plotttwists.Zwar erfährt man noch nicht wirklich um was es in der Geschichte genau gehen wird, aber genau das macht mich so neugierig. Um welche düsteren Geheimnisse der Köngin geht es wohl? Welche Aufgaben werden Saphina übertragen werden und wozu braucht sie dabei die Hilfe von Dante? ich hoffe auch einen fesselnden Roman, der mich tief in eine neue, gefährliche Fantasywelt eintauchen lässt. Auch der Vulkan ist doch mal ein faszinierendes Setting :D

Ich wünsche allen viel Glück!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesemama kommentierte am 31. März 2021 um 23:15

Uih, das Buch möchte ich so gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hannas Bücherwelt kommentierte am 31. März 2021 um 23:50

Ich habe bereits in die Leseprobe reingelesen und fand sie einfach viel zu kurz, weil das Buch mich so in den Bann gezogen hat. Deshalb würde ich unheimlich gerne "The second princess" hier in der Leserunde lesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Primrose24 kommentierte am 01. April 2021 um 09:04

Ich mag düstere Geschichten sehr gerne, wenn dann noch Fantasy und Prinzessinnen dazu kommen ergibt das auf jeden Fall eine spannende und interessante Geschichte. Ich würde mich sehr freuen an der Leserunde hier teilnehmen zu können.  

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
iböi kommentierte am 01. April 2021 um 09:08

Der Klappentext klingt interessant.  Gerne würde ich mitlesen!  

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kiki2705 kommentierte am 01. April 2021 um 11:21

Von Bedeutungslosigkeit zur Hüterin dunkler Geheimnisse... Das klingt schon mal sehr spannend und birgt sicher auch viele Konflikte.

Der Klapptentext hat mich neugierig gemacht!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Becci57 kommentierte am 01. April 2021 um 14:26

ich würde mich über ein Freiexemplar auch sehr freuen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tigerluna kommentierte am 01. April 2021 um 14:30

Das Buch hört sich einfach richtig spannend an! Das Cover sieht so schön aus! ich würde mich sehr freuen wenn ich an der Leserunde teilnehmen dürfte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
E-möbe kommentierte am 01. April 2021 um 18:18

Eine Dynastie von Frauen klingt schon mal gut. Wenn sie so stark sind, wie hier angedeutet, könnte es ein richtig interessantes Buch sein. Ich werfe mal meinen Hut in den Lostopf. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Schokoladenteddy kommentierte am 01. April 2021 um 20:15

Oh wow, das klingt nach einem absolut fantastischen Buch! Ich mag es sehr, wenn zu Beginn vermeintlich "unscheinbare" Charaktere im Laufe der Geschichte eine immer grössere und wichtigere Rolle einnehmen und sich nach und nach weiterentwickeln. Ausserdem liebe ich Bücher, in denen der Adel eine wichtige Rolle spielt - da kann man als Leser*in so richtig schön für ein paar Stunden in eine andere Welt abtauchen *___* Von "The Second Princess" erwarte ich deshalb eine tolle Protagonistin, eine süsse Liebesgeschichte, vielleicht das ein oder andere Geheimnis, das gelüftet wird, und eine gute Portion Magie, vielleicht noch gewürzt mit einer Prise Humor. ;) Deshalb würde ich mich riesig freuen, bei dieser Leserunde dabei sein zu dürfen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lunalulu34 kommentierte am 01. April 2021 um 21:10

Oh mein Gott! Jetzt hätte ich fast dieses tolle Buch verpasst. Da bin ich doch noch schnell dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Arh kommentierte am 01. April 2021 um 21:56

Frauenpowerfantasy ... her damit!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Delfin kommentierte am 01. April 2021 um 21:56

Ich habe vom Buch schon viel gehört und würde es deshalb sehr gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hiki kommentierte am 01. April 2021 um 22:01

Königsfamilien bieten immer tollen Stoff. Dass es ein Einzelband ist, macht das ganze umso interessanter :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lucie15 kommentierte am 01. April 2021 um 23:10

Das Buch klingt für mich interessant. Und, da ich schon ein Paar verschiedene Meinungen zu dem Buch gehört habe, würde ich es gerne selbst lesen und meine eigene Meinung bilden.
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Belamour kommentierte am 01. April 2021 um 23:35

Oh, oh, oh, ich habe schon so viel Gutes über dieses Buch gehört und auch die Leseprobe war einfach nur fantastisch. Deshalb muss ich hier einfach mein Glück versuchen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buchgestapel kommentierte am 01. April 2021 um 23:59

Mir gefällt die Idee der herrschenden Frauen auf jeden Fall sehr gut, das bringt sicherlich eine ganze Menge frischen Wind in dieses Genre. Darüber hinaus klingt die Protagonistin nach einer sehr interessanten Person, die eine ganz schön große Entwicklung zu durchlaufen haben wird.