Leserunde

Leserunde zu "The Sky in your Eyes" (Kira Mohn)

The Sky in your Eyes -

The Sky in your Eyes
von Kira Mohn

Bewerbungsphase: 11.11. - 25.11.

Beginn der Leserunde: 02.12. (Ende: 23.12.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Rowohlt Kyss Verlags – 20 Freiexemplare von "The Sky in your Eyes" (Kira Mohn) zur Verfügung. Eine Leseprobe findet ihr hier.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Sehnsuchtsort Island. Die neue zweibändige Reihe der Spiegel-Bestsellerautorin.

Islands Winternächte sind lang. Doch Elín mag die Dunkelheit. Allein am Strand, unter dem endlos weiten Sternenhimmel, kann sie fast vergessen, was ihr Ex-Freund über sie gesagt hat. Über ihren Körper. Über ihr Gewicht. Bis die Selbstzweifel wieder so laut werden, dass nicht einmal das Tosen der Wellen sie übertönen kann. Als sie bei einem Kochkurs Jón kennenlernt, ist sie deshalb mehr als verunsichert. Jón ist attraktiv, charmant und witzig – und interessiert sich für sie. Elíns Herz schlägt in seiner Nähe schneller, trotzdem erstarrt sie bei jeder Berührung. Denn wie kann sie sich noch einmal fallen lassen? Wenn der Aufprall am Boden alles zerstören würde, was von ihr übrig ist …

Ein zarter Liebesroman rund um die Themen Bodyshaming und Selbstfindung.
Dunkle Nächte und tanzende Nordlichter. Band 1 der Island-Reihe, das Winterbuch.

ÜBER DIE AUTORN:

Kira Mohn hat schon die unterschiedlichsten Dinge in ihrem Leben getan. Sie gründete eine Musikfachzeitschrift, studierte Pädagogik, lebte eine Zeit lang in New York, veröffentlichte Bücher in Eigenregie unter dem Namen Kira Minttu und hob zusammen mit vier Freundinnen das Autoren-Label Ink Rebels aus der Taufe. Mit der Leuchtturm-Trilogie erschien sie erstmals bei KYSS, mit der Kanada-Reihe gelang ihr der Einstieg auf die Spiegel-Bestsellerliste. In ihren neuen Büchern «The Sky in your Eyes» und «The Sea in your Heart» entführt sie ihre Leser*innen nun in die beindruckende Landschaft Islands. Kira wohnt mit ihrer Familie in München, ist auf Facebook und Instagram aktiv und tauscht sich dort gern mit Leser*innen aus.

25.12.2021

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
GudrunMaria kommentierte am 11. November 2021 um 20:22

Hallo,
also, normalerweise mache ich um Liebesromane einen großen Bogen.
Hier ist das aber etwas anderes, weil der Tiefsinn und die Themen enorme Aussagekraft haben.
Ciao,
Gudrun

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Dajobama kommentierte am 11. November 2021 um 20:30

Für dieses Buch hatte ich mich an anderer Stelle bereits beworben. Dort hat es leider nicht geklappt... deshalb versuch ich es hier nochmal. Der Roman scheint eine tolle Message zu haben und hat bisher tolle Bewertungen. Sehr gerne würde ich hier mitlesen und natürlich rezensieren!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elchi130 kommentierte am 11. November 2021 um 20:49

Kira Mohn gehört für mich seit ihrer Leuchtturm-Trilogie zu den Schriftstellerinnen, die ich einfach lesen muss. Die Leseprobe hat mich sehr neugierig auf die Geschichte von Elin gemacht. Daher bewerbe ich mich hier um ein Freiexemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elchi130 kommentierte am 12. November 2021 um 18:16

Mir ist ein Fehler unterlaufen. Ich darf das Hörbuch hören und möchte deshalb meine Bewerbung hier zurückziehen. Entschuldigung, Aline!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
woerteraufpapier kommentierte am 11. November 2021 um 20:54

Atmosphärisch authentisch - ein Winterbuch das mit wichtigen Themen absolut überzeugen kann ♥

Das wunderschöne Cover mit den vielen kleinen, perfekten Details hat mich sofort in seinen Bann gezogen. Alleine der Klappentext hat mich schon emotional berührt, gefesselt und die Worte haben mich nicht mehr losgelassen.

Bevor ich das erste Wort überhaupt gelesen hatte, war mir klar, dass ich diese Geschichte lesen möchte. Lesen muss.
Unumgänglich überzeugen könnte mich dann die Leseprobe - auch wenn ich schon das dritte Wort der Geschichte googlen musste - ups :D
Ich kenne den flüssigen, leichten und doch tiefsinnig berührenden Schreibstil der Autorin bereits und auch in der Leseprobe konnte sie mich damit voll und ganz überzeugen, packen und mitreißen. Bisher ist die Geschichte komplett aus der Sicht von Elín erzählt und ich hoffe sehr, dass wir auch die Sicht von Jòn bekommen - habe ich erwähnt wie sehr ich die Namen liebe?!
Bereits mit Elìn überzeugt Kira Mohn mit einem ehrlichen, authentischen und liebevoll detailreich gestalteten Charakter, mit welchem ich mich persönlich ab dem ersten Wort identifizieren konnte.
Ich freue mich auf eine Geschichte, die mich emotional mitnimmt und auf eine authentische Art tiefgründige Themen behandelt. Ich erwarte, dass ich in diesem Buch versinken werde und mit Elín lachen, weinen, verzweifeln, hoffen und lieben werde. Ich wollte gar nicht, dass die Leseprobe endet. Ich wollte weiterlesen, wollte erfahren wie es mit Elín weitergeht. Wollte für Elín da sein, ihre Freundin sein, ihr Glück feiern, ihr in ihren schwachen Momenten zur Seite stehen.
Ich hoffe auf ein wohlverdientes HappyEnd. Ich war mehr als ein bisschen traurig als die Leseprobe so schnell schon zuende war. Ich hoffe aufein bisschen Drama, viel Humor, noch mehr Liebe und eine unvergessliche Zeit auf Vík í Mýrdal.
Ich würde mich so unfassbar freuen, wenn ich die Chance bekommen würde diese wunderbare Geschichte um Elín & Jòn lesen und lieben zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 11. November 2021 um 21:01

Kira Mohn schreibt immer toll und die Leseprobe hat mich direkt neugierig gemacht. Ich denke, dass in dem Buch eine wudnerbare Message versteckt ist und möchte gerne mehr erfahren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
scorpio kommentierte am 11. November 2021 um 21:08

Dieses Buch ist so schön! Vielleicht klappt es ja dieses Mal.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nenya1985 kommentierte am 11. November 2021 um 21:30

Das Buch hört sich wunderschön an und ich wäre gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Stubenfliege kommentierte am 11. November 2021 um 21:42

Dieses Buch begeistert mich - das Thema Bodyshaming ist sooo wichtig und wird zu wenig beachtet. Und dann aber in einen Roman verpackt von Kira, das kann nur gut sein. Ich würde mich wahnsinnig freuen, über die Leseprobe hinaus mit dabei sein zu dürfen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
pageandtea kommentierte am 11. November 2021 um 22:03

Wow!

Ein Liebesroman, der auch sehr ernste Themen anspricht...

Das perfekte Buch für den Winter und lässt bestimmt das ein oder andere Tränchen kullern.

Solche ernsten Themen, von denen heutzutage leider viele Menschen betroffen sind, habe ich noch nicht in einem Liebesroman vorgefunden. 

Ich würde mich freuen dieses Prachtstück zu lesen und zu rezensieren.

 

 

 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sandra Demuth kommentierte am 12. November 2021 um 05:31

Das Buch hat mich schon mit Cover und Titel angesprochen und dass Bodyshaming thematisiert wird finde ich sehr spannend. Die Leseprobe liest sich flüssig und zeichnet bereits ein schönes Bild des besonderen Settings. Elín hat offnebar mit einigen Vorurteilen ud Verurteilungen aufgrund ihres Gewichts zu kämpfen, was sehr viel Diskussions Stoff und Input zum Nachdenken gibt. Ich werde mir das Buch auf jeden Fall zulegen, denn genau so eine Geschichte hat mir bisher im Genre gefehlt. Ich bin super gespannt darauf, Elín auf ihrer Selbstfindungsreise zu begleiten und daraus zu lernen. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Aleo kommentierte am 12. November 2021 um 07:02

Ich mag New Adult Romance mit ernsten Themen sehr gerne. Ich kann mir denken, dass man sich viel mehr mit dem Thema auseinandersetzen kann, wenn man weiß wie das Gefühl bei betroffenen ist. Ich würde mich freuen bei dieser Leserunde mitzumachen, um diesen Einblick zu bekommen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kathie kommentierte am 12. November 2021 um 08:32

Guten Morgen allerseits!

Island ist ein zauberhaftes Setting für einen Roman. Die Leseprobe klingt nach einem tiefgründigen und einfühlsamen Roman, der ein wichtiges und ernstes Thema bearbeitet. Ich würde sehr gerne weiterlesen, wie es mit Elin und Jon weitergeht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
JennyChris kommentierte am 12. November 2021 um 08:32

Ich würde mich riesig freuen hier bei der Leserunde mitzulesen, da mich schon die Leseprobe total angesprochen hat. Elín scheint ein sehr interessanter Charakter zu werden und vor allem ihrem Exfreund würde ich gerne jetzt schon ordentlich die Meinung sagen.

Aber auch das Setting fasziniert mich und ich würde mich freuen mit der Geschichte nach Island zu reisen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mikemoma kommentierte am 12. November 2021 um 08:58

Ein neues Buch von Kira Mohn, da muss ich mein Glück einfach versuchen. Das Kanada-Setting in "Wild like a River" und "Free like the Wind" habe ich geliebt und Island ist mal ein Ort, an dem nicht viele Bücher spielen. Ich bin sehr gespannt auf die Geschichte von Elín und Jón und würde mich freuen, hier mitlesen zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MelaM kommentierte am 12. November 2021 um 09:16

Juchhu ein neues Buch von Kira Mohn
Ich bin wirklich gespannt wie sie uns Island näher bringt.
Aber vor allem bin ich sehr neugierig darauf wie Kira Mohn dieses wichtige Kernthema umsetzt.Bodyshaming wird meiner Meinung nach viel zu selten in Romanen verarbeitet.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Biene2004 kommentierte am 12. November 2021 um 09:56

Oh wow, endlich die neue Kira Mohn, da MUSS ich einfach mein Glück versuchen!!

Bisher habe ich alle ihre Bücher nahezu verschlungen und bin schon total neugierig auf diese neue zweiteilige Reihe rund um Island und um die Protagonistin Erin.

Deshalb hüpfe ich mit Anlauf mit in den Lostopf! ;-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Salome kommentierte am 12. November 2021 um 10:28

Achja, die Probleme mit dem eigenen Körper und dem Gewicht kenne ich schon fast mein ganzes Leben lang und ich würde sehr gerne wissen- wie Jon es schafft, Elins Herz doch zu erobern.... 

Außerdem finde ich das Cover wunderschön!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AboutLovestoriesAndFairytales kommentierte am 12. November 2021 um 10:41

Ich liebe Liebesgeschichten und hier kann ich mich sehr gut in Elín hinein versetzen. Bis vor ein paar Jahren mochte ich meinen Körper, auf Grund meines Gewichts, auch nicht. Berührungen empfand ich teilweise auch als sehr unangenehm. Von daher finde ich diese Thematik sehr spannend und habe mich schon selbst viel damit auseinander gesetzt. Gerade in der heutigen Zeit, mit so vielen bearbeiteten Fotos im Internet, rückt dieses Thema immer stärker in den Vordergrund. Ich finde es gut, dass es daher in dem Buch thematisiert wird.
Das Cover des Buchs liebe ich. Einer meiner größten Träume ist es, einmal die Polarlichter zu sehen. Zudem liebe ich, als Pferdemädchen, Island. Vor allem die Mythen, Legenden und die Landschaft.
Die Leseprobe hat mich schon begeistert. Den Schreibstil finde ich sehr angenehm und ich habe die Leseprobe schnell und flüssig lesen können. Sie hat auf jeden Fall schon Lust auf mehr gemacht. Ich bin gespannt wie es in der Kanzlei weiter geht. Vor allem, wenn Magnús sie übernehmen wird. Wird sich dadurch für Elín etwas verändern? Zudem mag ich die Freundschaft mit Sophia. Sie versucht Elín zu unterstützen und ihr zur Seite steht und versucht sie wieder aufzubauen, wenn sie wieder mit ihrem Körper hadert. Ich bin sehr gespannt wie die Geschichte zwischen Jón und Elín weiter geht. Wird sie ihre Schüchternheit und ihre Unzufriedenheit mit ihrem Körper überwinden können? Kann Jón ihr sogar vielleicht zu mehr Selbstbewusstsein verhelfen? Ich würde mich sehr freuen, dich Chance zu bekommen, dass Buch zu erhalten und mich mit Anderen über die spannende Geschichte und deren Hintergründe auseinandersetzen zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Adlerauge kommentierte am 12. November 2021 um 11:20

Bewerbe mich hier , da meine Tochter zu gerne "Liebesromane " liest !

Mal sehen , ob es klappt .....

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Zansarah kommentierte am 12. November 2021 um 11:23

Ich bin gespannt, ob es wirklich so tiefgründig ist. Ich hoffe dabei sein zu können ;-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Xana kommentierte am 12. November 2021 um 11:57

Auch ich habe mich schon an einer anderen Stelle beworben und hatte kein Glück.
Bücher, die in Island spielen, habene einen besonderen Reiz für mich. Ich wäre daher gerne bei der Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
maike_march kommentierte am 12. November 2021 um 13:47

Für dieses Buch hatte ich mich bereits an anderer Stelle beworben, leider ohne Erfolg. Daher möchte ich jetzt hier mein Glück versuchen. Die Leseprobe hat mir sehr gut gefallen, ich erwarte keinen kitschigen Liebesroman sondern eine Story mit viel Tiefgang, die sich einem sehr wichtigem Thema widmet.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
yezz kommentierte am 12. November 2021 um 14:11

Ohhhhh! Dieses Buch steht schon auf meiner Wunschliste ♡ 

Ich habe von der Autorin so viel Gutes gehört und ich liebe Island! Die Leseprobe liest sich auch noch so unglaublich toll. Ich bin schon jetzt ein bisschen verliebt in das Buch!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Steffi_liest kommentierte am 12. November 2021 um 14:31

Juhuu, hier muss ich mich unbedingt bewerben! Ich liebe die Bücher von Kira Mohn, in ihrer Kanada Reihe und ihrer Leuchtturm Reihe hat sie gezeigt, wie atmosphärisch und gefühlvoll sie schreiben kann.
The Sky in your eyes interessiert mich deshalb vor allem wegen des Settings in Island, aber auch, weil ich das Thema Body Shaming so wichtig finde - ich bin gespannt, wie die Autorin damit umgeht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Liiina_1995 kommentierte am 12. November 2021 um 14:50

Ich habe soooooo sehr auf diesen Tag gewartet und nun ist er endlich hier! Ich freue mich, dass ihr auch zu diesem Buch eine Leserunde macht! Da wäre ich super gerne bei! Das letzte Buch von Kira Mohn hat mich schon total von den Socken gehauen, da ist es doch wohl klar, dass ich auch dieses Buch von ihr wieder lesen muss. Auch hier ist der Klappentext schon echt vielversprechend! Ich bin gespannt und hoffe, dieses Mal bei dieser Leserunde mehr Glück zu haben. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hermione kommentierte am 12. November 2021 um 15:08

Von der Leuchtturm-Trilogie war ich ganz begeistert, daher bewerbe ich mich gerne für diese Runde. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LESERIN kommentierte am 12. November 2021 um 15:42

Oh, erst neulich las ich "Wild like a River" und war begeistert! Daher würde ich dieses neue Buch sehr gerne lesen! Der Schauplatz Island ist einfach traumhaft, und ich hoffe, dass die Protagonistin ihr Glück finden und über das bodyshaming hinwegkommen wird!

Hiermit bewerbe ich mich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Coni90 kommentierte am 12. November 2021 um 16:07

Dies ist meine erste Leserundenbewerbung bei Was liest du und ich hoffe, dass ich es richtig mache! 

Das Cover hat mich sofort in den Bann gezogen - es ist einfach super hübsch! Viel zu schnell war dann die Leseprobe vorbei. Ich bin fasziniert von der Kombination eines sehr wichtigen Themas - Bodyshaming -, das im Alltag durch digitale Medien mehr gefördert als beachtet wird, mit einer berührenden, humorvollen Geschichte, die bereits auf den ersten Seiten mit Leichtigkeit besticht. Ich bin schon jetzt ein Fan der Protagonistin Elin und möchte nicht nur wissen, was mit Daniel passiert ist, sondern vor allem ob und wie sie ihren eigenen Weg finden und sich selbst akzeptieren und schön finden wird! 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
La Tina kommentierte am 12. November 2021 um 16:46

Ich mag ihren Schreibstil, würd gern mit ihr nach Island reisen. Habe bereits eine LP zum Buch gelesen, da bot bereits der Anfang genügend Material, um sich darüber auszutauschen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Celi_love_books kommentierte am 12. November 2021 um 18:12

Auf dieses Buch muss ich mich einfach bewerben. :D

Kira Mohn ist ja dafür bekannt, New Adult Bücher zu schreiben, wie z.B. Die Leuchtturmtriologie (Show me the Stars etc.) Diese Reihe hat mir schon so gut gefallen, weshalb ich mich hiermit auf ein Leseexemplar bewerben möchte.

New Adult ist einfach mein allerliebstes Lieblingsgenre. Mein ganzes Bücherregal ist voll mit solchen Büchern.

Schon der Klappentext hat mich sehr begeistert.

Ich freue mich auf die Leserunde und wünsche allen viel Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ninsboo kommentierte am 12. November 2021 um 18:51

Ich möchte schon länger endlich etwas von Kira Mohn lesen und dieses Buch hört sich einfach nur toll an! Super schönes Setting und ein sehr wichtiges Thema, über das ich noch in keinem Buch etwas gelesen habe. Ich lese unglaublich gerne New Adult mit tiefgründigen Themen und würde mich daher sehr freuen, bei der Leserunde dabei zu sein.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kikiii04 kommentierte am 12. November 2021 um 19:09

Wow wow wow, ich freue mich schon sooo sehr auf die Geschichte, wiel ich die Thematik so unfassbar wichtig finde und gerne darüber lesen würde. Außerdem ist der Austausch dazu sicherlich sehr spannend, da versuche ich einfach mal mein Glück :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Annegreat kommentierte am 12. November 2021 um 19:17

Mit der Leuchtturm-Trilogie hat die Autorin mich begeistert und ich möchte gerne mehr von ihr lesen. Es wäre einfach zu schön, wenn ich bei der Leserunde dabei wäre.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
ScreamyDreamy kommentierte am 12. November 2021 um 19:32

 Ich lese gerne Bücher in denen ernstere Themen vorkommen und trotzdem mit einer wunderschönen Liebesgeschichte verknüpft sind. Da ich selber schon mal mit dem Thema in Kontakt gekommen bin, würde ich mich sehr freuen zu gewinnen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Zwischenzeilenundgefühlen kommentierte am 12. November 2021 um 20:31

Ich habe das Buch schon so oft gesehen und bin ein bisschen sehr verliebt in das Cover, den Klappentext und die ganze Idee. Deswegen muss ich mein Glück hier einfach versuchen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Rosa Mariposa kommentierte am 12. November 2021 um 21:23

Ich habe schon soviel über die Bücher von Kira Mohn gehört, aber leider noch keins gelesen.
Ich glaube sie hat einen sehr atmosphärischen Schreibstil und ich hab richtig Lust auf Island!
Außerdem liebe ich dieses Cover!
Ich wünsch mir selber sehr viel Glück :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ki_ki kommentierte am 13. November 2021 um 00:00

Ich hoffe auf mein Glück und hüpfe hier in den Lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
yourheartbooks kommentierte am 13. November 2021 um 08:39

Kira Mohn gehört für mich zu meinen liebsten Autorinnen, seit ich im letzten Jahr ihre Leuchturm-Trilogie gelesen habe. Auch die Leseprobe zu "The Sky in your Eyes" hat mir ausgesprochen gut gefallen. Ich persönlich kann die Probleme der Protagonistin vollkommen nachvollziehen, obwohl ich mit meinem Körper insgesamt zufrieden bin. Ich kann mir gut vorstellen, dass auch das neueste Buch von Kira Mohn mein Herz erwärmen wird. Ich würde mich riesig freuen, die Geschichte von Elín zu lesen und rezensieren zu dürfen!♡

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jojo007 kommentierte am 13. November 2021 um 08:48

Das harmonisch gestaltete Cover hat mir auf Anhieb gut gefallen. Als ich dann auch noch gesehen habe, dass Kira Mohn, eine meiner absoluten Lieblingsautorinnen, dieses Buch verfasst hat, war ich schon beinahe überzeugt. (Besonders ihre Kanada-Reihe zählt zu meinen Lieblingen!)

Der Klappentext hat mich dann zwar kurz stutzen lassen, es kommt ja leider öfter vor, dass ein so ernstes Thema zu #MeToo-Zeiten wie eine Art Pflichtprogramm abgehandelt wird, doch in der Leseprobe wurde schnell deutlich, dass hier mit dem nötigen Feingefühl geschrieben wurde.

Die Protagonistin Elin ist einem nämlich direkt sympathisch, man würde sie am liebsten einmal umarmen und ihr sagen, wie wundervoll sie in Wahrheit doch ist. Daniel dagegen möchte man ordentlich die Meinung geigen. Elins Eltern dagegen lieben ihre Tochter zwar bedingungslos, verstehen aber einfach nicht, wie diese sich fühlt. Einzig ihre beste Freundin scheint Elin aus ihrem Umfeld durch Verständnis zu unterstützen. Hoffentlich erlebt sie auch im Kochkurs positive Impulse(fleischlose Ernährung bedeutet ja nicht automatisch Verzicht!) und hat die Möglichkeit neue Kontakte zu knüpfen. Auf ihre erste Begegnung mit Jon bin ich schon gespannt!
Außerdem hoffe ich, dass Elin ihre Selbstzweifel überwinden kann und erkennt, wie schön sie ist. Äußerlich, aber vor allem innerlich!

Und nebenbei reist man mit Kira Mohn immer noch durch die traumhaftesten Landschaften; was will man mehr!

Da würde ich gerne mitlesen!
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
brijo kommentierte am 13. November 2021 um 10:58

Eine Geschichte in Island, das wär doch mal was. Da wäre ich gerne dabei, denn die Geschichte ist ganz nach meinem Geschmack.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
_Lautschi_ kommentierte am 13. November 2021 um 12:22

Uii, allein schon wegen des Handlungsortes Island muss ich dieses Buch lesen! Außerdem finde ich die behandelten Themen rund um Ernährung, Gewicht und Body positivity sehr wichtig. Elin wirkt für mich in der Leseprobe sehr verunsichert ihren Körper betreffend - Ich bin schon auf ihre Entwicklung gespannt :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lisa14 kommentierte am 13. November 2021 um 13:39

Ahhhh wow, können wir bitte über dieses traumhaft schöne Cover sprechen?!? Die Farbgestaltung und die Nordlichter sind einfach so wunderschön, dass ich am liebsten jetzt schon zwischen den Seiten von "The Sky in your Eyes" versinken würde!
Die Leuchtturm-Trilogie und den ersten Band der Kanada-Dilogie fand ich auch richtig gut und würde mich riesig freuen, an der Leserunde teilnehmen und zusammen mit euch ins wunderschöne Island reisen zu dürfen! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lovely.books089 kommentierte am 13. November 2021 um 14:18

ich bin begeistert von der Leseprobe und habe mich wahnsinnig gefreut zu erfahren, das Kira Mohn einen neuen Liebesroman herrausbringt, so war für mich klar, dass ich dieses Buch unbedingt anfragen muss. In der Leseprobe klingt der Schreibstil für mich wieder sehr sehr authentisch und detalliert. Ich finde auch die Protagonistin mega interessant und ich bin gespannt was sich die Autorin hier wieder einmal hat einfallen lassen. Ich liebe das Entfliehen in Kira Mohns Bücher , es fühlt sich für mich jedesmal an wie ein wenig Urlaub. Ich springe hiermit in den Lostopf und wünsche allen Teilnehmern viel Glück

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
büchervamp kommentierte am 13. November 2021 um 14:57

Hallo zusammen,

das Buch liegt jetzt schon seit einigen Wochen auf meiner Wunschliste, da kann ich hier natürlich nicht einfach vorbei gehen :)

Also hüpfe ich fix in den Lostopf.
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sjule kommentierte am 13. November 2021 um 15:22

Die Bücher von Kira Mohn sind auf meiner All Time Favourit Liste, weswegen ich mich auch für dieses gerne bewerben möchte. Enttaüscht hat Kira mich bisher noch nich. 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ellaliest kommentierte am 13. November 2021 um 18:28

Ohh, ich liebe Kira Mohn so sehr. Besonders ihre Leuchtturmreihe habe ich jetzt schon mehrfach gelesen und kann dieses neue Buch kaum erwarten! Nicht nur Island finde ich eine wunder,wunderschöne Location, das hat bestimmt viel Potenzial für verträumte, aber auch sehr wild Szenen. Auch alle anderen Themen sprechen mich an: das kochen (mach ich auch sehr gerne), aber vorallem auch die Selbstzweifel. Währrend Corona habe ich mich sehr verändert, all dieses negativen Gefühle kenne ich also nur zu gut.

Ich würde mich sehr freuen Elin auf ihrer Reise begleiten zu dürfen und wünsche allen viel Glück!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesemama kommentierte am 14. November 2021 um 07:10

Ich mag die Romane von Kira Mohn ganz gerne und würde natürlich auch dieses Buch sehr gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sunshine-500 kommentierte am 14. November 2021 um 11:09

Ich mag den Schreibstil von Kira Mohn sehr gerne. Die Leseprobe hat mich überzeugt, dass ich mich einfach anmelden muss :). Außerdem mag ich etwas Romantik in der Adventszeit, kuschelig bei Tee und Keksen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
tkmla kommentierte am 14. November 2021 um 11:12

Ich habe schon viel über das Buch gehört und mag die Autorin, daher hüpfe ich in den Lostopf. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Salmian kommentierte am 14. November 2021 um 11:27

Vor kurzem gab es über ein anderes Portal schon die Chance, dieses Buch zur Rezension zu erhalten. Damals hatte ich kein Glück, vielleicht läuft's dieses Mal besser. Schon den Anfang der Leseprobe fand ich sehr packend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Moongirl4life kommentierte am 14. November 2021 um 12:45

Wow! Zunächst einmal ist das Cover ja mal sowas von schön und vor allem unglaublich passend zum Titel. Wenn ich das Cover ansehe kriege ich sofort unglaublich Lust auf Island und alles was dazu gehört: Die weiten Schneelandschaften, die Stille und natürlich die unglaublichen Polarlichter. Ich liebe diese Polarlichter über alles und würde viel dafür geben dieses, schon auf Bildern faszinierende, Schauspiel einmal in echt sehen zu dürfen.  

Besonders schön finde ich das Einbinden dieses sehr einprägsamen Covers auch in das Buch bei Beginn eines neuen Kapitels, da es einfach sehr schön aussieht und auch direkt eine Verbindung zum Titel des Buches herstellt. Auch die kleine Widmung am Anfang finde ich unglaublich schön, da sie den Leser direkt anspricht und auch zum Inhalt des Buches, nämlich die eigenen Selbstzweifel, passt.

Der Klappentext hat mich bereits neugierig gemacht, doch spätestens die Leseprobe hat mich vollkommen überzeugt. Der Schreibstil ist wirklich sehr schön, flüssig und trägt einen durch die Geschichte. Man steigt sehr einfach und schnell in die Handlung ein und fühlt sich direkt mit den Charakteren verbunden. Dabei hilft vor allem auch Elíns Ich-Perspektive, ein weiterer Pluspunkt für mich, da man durch diese Perspektive einfach nochmal viel tiefer in die Gefühlswelten der Person eintauchen kann und mehr mit ihr mitfühlt.

Während ich inhaltlich auf Grund des mystischen Titels und Covers zunächst eine Fantasygeschichte erwartet hatte, war ich sehr positiv überrascht, dass das Buch ein solch sensibles Thema behandelt. Ich kenne die Selbstzweifel um den eigenen Körper nur zu gut und besonders schlimm ist es natürlich, wenn das Ganze von einem Menschen befeuert wird, der einem am Herzen liegt. Das Thema ist zwar heutzutage zum Glück bereits ein wenig öffentlicher und normaler geworden, doch noch immer ist es nicht ganz enttabuisiert. Oftmals sind Zweifel um den eigenen Körper in Büchern nur eine kurze Sidestory, die nicht eingehender vertieft wird. Umso besser finde ich es, dass dieses Buch tatsächlich eine Hauptperson hat, die sich mit diesem Thema auseinandersetzt.

Neben dem wunderschönen Setting, den tiefgründigen Themen und der sympathischen Protagonistin kommt auch die Romantik nicht zu kurz. Ich hoffe sehr für Elín, dass sie es schafft sich selbst wieder anzuerkennen wie sie ist und endlich wieder zu vertrauen.

Alles in Allem würde ich mich wirklich unglaublich über dieses Rezensionsexemplar freuen und kann es kaum noch erwarten zu erfahren ob ich dabei bin und dann hoffentlich bald ein Exemplar in meinen Händen zu halten.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
katharina_ kommentierte am 14. November 2021 um 13:06

Das Buch klingt wirklich gut und mal ganz anders.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
dawn_woodshill kommentierte am 14. November 2021 um 13:19

Nachdem ich letztes Jahr die Leuchtturm-Trilogie für mich entdeckt habe, ist die Autorin Kira Mohn aus meinem Bücherregal schon gar nicht mehr wegzudenken. Sie hat einfach dieses einzigartige Talent Herzensbücher zu verfassen und mir gleichzeitig das Gefühl zu geben, als würde sie einem direkt ins Herz schauen können aber gleichzeitig vermittelt sie mit ihren Büchern auch so unglaublich wichtige Werte.
Aus diesem (und natürlich noch vielen weiteren Gründen) habe ich mich riesig gefreut, als sie vor einiger Zeit schon ihre neue Island - Dilogie angekündigt hat.
Mal abgesehen davon, dass ich den Handlungsort einfach PHÄNOMENAL finde- ich meine, habe ich jemals schon ein New Adult Buch gelesen, welches in Island spielt? Ich glaube nicht! Besonders weil Kira Mohn auch immer so schön auf die Natur und die jeweilige Umgebung eingeht, ich habe jedes Mal das Gefühl als wäre ich bereits an den Orten gewesen (obwohl ich das nicht bin).

Ich habe natürlich auch schon einen Blick auf die Leseprobe geworfen und allein hier schon einiges an Redebedarf.
Auf jeden Fall ist das Cover wirklich wunderwunderschön! Aber noch schöner finde ich jetzt schon den Inhalt. Der Einstieg fiel wie gewohnt wieder sehr leicht und man konnte einfach direkt mit Elín sympathisieren. Ich finde allein die Thematik rund um den Körper, Bodyshaming und Selbstakzeptanz unfassbar wichtig und habe lange auf ein solches New Adult Buch gewartet. Hier wird das Thema nicht einfach auf die Schnelle abgespeist sondern sich wirklich mit allem auseinandergesetzt! Ich bin auf jeden Fall jetzt schon gespannt, wie Elín sich selbst findet und lernt sich so zu lieben, wie sie ist. Ich glaube ihr Exfreund hat wirklich tiefe Wunden hinterlassen und von diesen loszukommen wird ihr sicher einiges abverlangen. Von ihren Eltern braucht sie anscheinend auch keine Unterstützung zu erwarten, ich frage mich ob sie zu ignorant sind oder es eben auf ihre eigene Weise probieren aber das halt einfach nicht reicht. Ich hoffe sehr, dass Elín diesen Kochkurs besuchen wird und über sich hinauswächst. Außerdem ist es zwar wichtig zu lachen aber man sollte niemals einfach so mitlachen - Mütter geben zwar immer super Tipps aber speziell diesen hier finde ich sehr fragwürdig.
Ich würde mich auf jeden Fall immens freuen, die Möglichkeit zu bekommen „The Sky in your Eyes“ hier in einer Leserunde zu lesen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Serenatime kommentierte am 14. November 2021 um 13:34

Als erstes hat mich dieses Cover umgehauen. Es verkörpert die Naturliebe von Kira Mohn absolut. Das ist auch das erste, was mir beim lesen aufgefallen ist. Die Natur und ihre Besonderheiten werden so wunderbar beschrieben, dass man sich am liebsten gleich in den Flieger setzen möchte. Ich liebe es.

Allerdings weiß ich noch nicht so recht, wie ich die Potagonistin finden soll. Sie scheint ja ganz schön was durchgemacht zu haben mit ihrem Ex. Aber sie ist ziemlich auf ihr Gewicht reduziert. Sie kritisiert sich ständig und es ist auch immer in ihrem Kopf. Mir ist klar, dass das immer so ist, wenn man sich im Körper nicht wohlfühlt, aber wir kennen auch nur ihre Sicht. Ob sie andere auch so sehen? Oder nur sie sich selbst?

Ich bin gespannt, wie der Kochkurs wird und ob und wie sie es schafft sich in ihrem Körper wohl zu fühlen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sakura__books kommentierte am 14. November 2021 um 15:06

Ich würde so gerne an der Leserunde teilnehmen, weil Kira Mohn einfach so besonders schreibt und ihre Themen so tiefgründig sind und einem unter die Haut geht. Ausserdem war ich schon Mal in Island und kann total nachvollziehen, wie einem dort die Natur zu einem anderen Menschen macht. Besonders der Diamond Beach war wunderschön.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Simply Another Bookaholic kommentierte am 14. November 2021 um 16:25

Ich denke eine gute Winter-Romanze ist aktuell genau das Richtige für mich! Da springe ich doch gerne mit in den Lostopf. 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
wacaha kommentierte am 14. November 2021 um 16:38

Oooohh, auf dieses Buch fiebere ich schon sooo lange hin!!! Island ist für mich der absolute Sehnsuchtsort, schon seit ich als Kind durch das Reiten mit diesem Land in Verbindung gekommen  bin träume ich von einer Reise dorthin. Nachdem diese letzes Jahr aus bekannten Gründen leider ausfallen musse hoffe ich nun, von Kira Mohn zumindest gedanklich dorthin reisen zu dürfen. Das Cover läd bereits sehr zum Träumen ein und auch die Story klingt tiefgründig und behandelt mit Body Positivity ein extrem wichtiges wie auch aktuelles Thema. Ich würde so, so gerne Teil dieser Leserunde werden und mich mit anderen Island-Begeisteren austauschen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Wolkenschloss kommentierte am 14. November 2021 um 17:17

Wow, was für ein fantastisches und wunderschönes Cover! Ich finde Nordlichter total faszinierend und deswegen auch einfach super als Blickfang auf dem Buch! Daneben bin ich riesiger Fan von Island seitdem ich dort gewesen bin, liebe die Natur, die Sprache, die Geschichte und die Kultur. Alleine die Kombination würde für mich schon reichen dieses Buch unbedingt lesen zu wollen. Doch dazu kommt noch, dass ich den Schreibstil von Kira Mohn bei ihren anderen Büchern schon super fand, die Leseprobe ist zwar kurz, aber doch schon sehr vielversprechend, was die Sprache angeht.

Doch auch die Handlung scheint spannend zu werden. Ich finde diesen Konflikt interessant, dass die Eltern mit Elíns Ernährung und ihren Ansichten so wenig anfangen können und sehr altmodisch sind. Soweit ich das mitbekommen habe, ist das in Island tatsächlich ein Problem und die Ernährung auch alles andere als vegan, weil das historisch und aus der Infrastruktur (viele Schafe, Fische, teurer Import von allem anderen) halt immer so war, dass man auf der Insel viel Fleisch und Fisch gegessen hat. Aber generell ist halt das Ernährungsthema nicht nur in Island ein Thema, was Konflikte zwischen den Generationen birgt. Und dann geht es offenbar auch um Mobbing und Gewicht, das sind sehr wichtige Themen. Deswegen denke ich, dass nicht nur Setting und das Äußere des Buches richtig gut sind, sondern auch die Geschichte sehr viel Potential hat und mir beim Lesen viel geben kann. Deswegen würde ich mich einfach sehr freuen, wenn ich das Buch lesen dürfte!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
CatiLesemaus kommentierte am 14. November 2021 um 17:35

Mir hat die Leseprobe schonmal echt gut gefallen, wo man Elíns Unsicherheiten schonmal kennenlernen konnte. Ich bin einfach gespannt, ob die Geschichte wirklich tiefgründig wird. Ich hoffe es sehr. Um das herauszufinden, muss ich das Buch dazu lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hobee77 kommentierte am 14. November 2021 um 18:02

Wer kennt die nicht, diese Selbstzweifel?

Ich bin sehr gespannt, wie in dem Buch damit umgegangen wird, daher wäre ich sehr gerne bei der Leserunde dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leselove kommentierte am 15. November 2021 um 07:48

Hallo

Würde mich ganz dolle freuen mitlesen zu können. Klingt super

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Feliz kommentierte am 15. November 2021 um 08:35

Ich liebe dieses wunderschöne Cover, weil es einen direkt mitten in die Geschichte versetzt und damit Elíns Umgebung einfach besser versteht. Darüber hinaus sieht es aber auch einfach toll aus mit seinen dunklen Blautönen und der Landschaftsgestaltung.

Auch die Story als solche gefällt mir auf den ersten Seiten unglaublich gut, obwohl ich unglaubliches Mitleid mit Elín habe. Wie konnte ihr Ex-Freund sie nur so verletzten und ihr ein so schlechtes Gefühl über ihren Körper gibt. Das ist einfach nur furchtbar und ich leide so richtig mit ihr, vielleicht auch weil ich gut verstehen kann, wie es ist, nicht mit sich selbst zufrieden zu sein, weil man einfach nicht so aussieht wie es die Norm erfordert. Ich wünsche ihr natürlich, dass sie glücklich wird und vielleicht auch, dass sie dafür nicht unbedingt eine Diät oder ähnliches machen muss (da ist ja der vegane Kochkurs schon ein guter Schritt), sondern einfach lernt, mit ihrem Körper im Reinen zu sein. Ich bin schon so gespannt auf Jón und wie er sie in ihrem Weg unterstützen wird.

Ich freue mich schon sehr auf dieses Buch, nicht nur wegen der Thematik, von der ich sehr gespannt bin, wie es umgesetzt wird, sondern auch weil der Schreibstil von Kira Mohn so wunderbar leicht und fließend ist, dass man nur so durch die Seiten fliegt und gar nicht merkt, wie die Zeit verfliegt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jasieng kommentierte am 15. November 2021 um 11:12

Das Buch klingt ganz toll und ich würde mich sehr darüber freuen! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sabrina0604 kommentierte am 15. November 2021 um 12:07

Boah dieses Cover... da muss ich mich einfach bewerben.. und es klingt so interessant..

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
aboutmyfavbooks kommentierte am 15. November 2021 um 15:54

Für dieses Buch interessiere ich mich schon so so lange!! Ich meine, allein schon dieses wunderschöne Cover...LIEBE <3

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Vanessa_Neugebauer_ kommentierte am 15. November 2021 um 16:48

Also erstens dieses Cover wow könnte ich mir Stunden ansehen!
Zweitens die Widmung direkt verliebt!
Dirttens die Kapitelzierden Hammer!
Viertens die ersten Seiten alleine schon wow wow wow fünftens was soll dieses abrupte Ende?
Von der Autorin habe ich bisher leider kein Buch gelesen aber dafür stehen sie auf der Wunschliste so wie auch dieses direkt auf die Wunschliste gewandert war.
Das Body shaming thematisiert wird hier finde ich toll und die Protagonisten scheinen mir auch schon so sympathisch zu sein nach den ersten wenigen (zu wenigen hätte am liebsten direkt mehr gelesen) Seiten. Mit Elìn konnte ich direkt eine Bindung eingehen und mich mit ihr identifizieren auf Jòn bin ich noch sehr gespannt.
Der Schreibstil ist direkt einnehmend und angenehm.
Das setting finde ich auch einfach Traumhaft. Ich denke uns erwartet noch einiges an Tiefgang, viele süße momente, Humor aber auch etwas Drama, Selbstzweifel sowie auch neuen Mut und Hoffnung.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Inlovewithbooks8 kommentierte am 15. November 2021 um 19:20

Der Klappentext haut mich vollkommen um! Er nimmt mich langsam auf und lässt mich dann fallen, ich will deshalb unbedingt wissen, wie es weiter gehen wird.

Ich liebe den Schreibstil dieser Autorin sehr aus den vorherigen Büchern. Sie schreibt mit so einer Leichtigkeit, dass man wirklich jedes Wort mega schnell in sich aufnimmt. 

Island und die tanzenden Nordlichter sind richtige romantische Komponenten in einem Liebesroman, aber die Themen Bodyshaming und Selbstfindung sind sehr sher tiefe Themen, die die meisten in unserer Gesellschaft beschäftigen. Umso mehr würde ich mich freuen hierin ein Herzensbuch zu finden, denn mit solchen Themen richtig umzugehen ist eine richtige Kunst! Ich kann mich sehr in Elin wiedersehen, denn auch ich hatte keine positiven Erfahrungen mit Bodyshaming und brauchte eine gwisse Zeit, um mich wiederzufinden und vor allem meinen Wert zu schätzen. Ich glaube dieses Buch wird sehr emotional und vor allem ist es aber bewundernswert zu sehen, wie Elin sich auf Jon einlassen wird und welche Entwicklung sie hinter sich lässt, um die Elin zu sein, die sie am Ende des Buches ist.

Ich wäre mehr als glücklich und dankbar ein Teil dieser Geschichte zu sein und mich mit den anderen auszutauschen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nici_read_books kommentierte am 15. November 2021 um 20:33

Also, wenn ich bei diesem Buch nicht mein Glück versuche, dann muss ich mich wohl in den Popo beißen. Ich hab schon so viel gutes gehört. Das Cover ist der Wahnsinn - ein richtiges Highlight.
Der Klappentext macht Lust auf mehr und ich drück mir einfach mal ganz frech selbst die Daumen.
Vlt habe ich ja Glück
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Phine kommentierte am 15. November 2021 um 21:20

Aaaaaaaaaaaaa!!! Die Leseprobe kling richtig toll und ich habe nur gute Bewertungen zu diesem Buch gesehen. Mir hat die Leuchtturm-Trilogie von Kira Mohn schon sehr gefallen und ich würde mich sehr freuen bei der Leserunde dabei zu sein und dieses tolle Buch zu lesen. Ich habe mich jetzt schon allein wegen diesem wundeschönen Cover über beide Ohren in dieses Buch verliebt. Jetzt heißt es warten und gespannt sein. ; )

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lorireads kommentierte am 16. November 2021 um 12:35

Gerade erst gestern hab ich "Free like the Wind" von Kira Mohn gelesen (verschlungen trifft es vielleicht besser) und damit alle ihre bisher erschienenen Bücher durch und im New Adult Bereich ist sie einfach mit Abstand meine Lieblingsautorin! Ich kann also gar nicht anders, als mich auf diese Leserunde zu bewerben und drücke jetzt schon die Daumen, damit es hoffentlich klappt ;-)
Noch dazu der Schauplatz in Island, wo ich vor zwei Jahren im Urlaub war, da weckt die Geschichte bestimmt viele Erinnerungen! Auch das Thema Bodyshaming finde ich total wichtig und interessant. Das kann eigentlich nur ein Lesehighlight werden...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mrscookie2304 kommentierte am 16. November 2021 um 23:26

Brauche dringend Romantik-Nachschub.=D Würde daher super gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
...Marleen... kommentierte am 17. November 2021 um 00:19

Die Bücher von Kira Mohn gefallen mir eigentlich immer und auch hier klingt der Klappentext super. Icv wär gern dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MissGoWest kommentierte am 17. November 2021 um 11:48

Oh, hier muss ich mein Glück versuchen. Ich habe dank Vorablesen die Leseprobe gelesen und fand sie sehr gut. Ich war sofort in der Geschichte. Zudem würde ich gerne zumindest literarisch nach Island reisen. Vielleicht klappt es hier. In einer netten Leserunde wäre es umso schöner, das Buch zu lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lisa.booklove.97 kommentierte am 17. November 2021 um 12:28

Das Cover macht für mich schon einen tollen Eindruck, sodass ich direkt drauf klicken musste. Der Klappentext spricht vieles aus, womit die meisten Frauen Probleme haben. Gern möchte ich dieses Buch lesen, da es mich aus der bisherigen Leseprobe sehr überzeugt hat. Da ich Liebesromane liebe, möchte ich dieses Buch gern gewinnen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sinas.buchwelt kommentierte am 17. November 2021 um 14:01

Hier würde ich unglaublich gerne mitlesen. Zum einen interessiert mich Island, zum anderen klingt die Geschichte gefühlvoll, zart und ganz besonders. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Minzeminze kommentierte am 17. November 2021 um 15:58

Eine Bewerbung für dieses Buch fällt mir leicht , da ich es sehr interesant finde wie das Thema Selbstliebe zu sich und dem eigenen Körper um gesetzt wird. Ich würde gern mehr darüber lesen und nach Island abtauchen.  

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Vxrc kommentierte am 17. November 2021 um 19:13

Ich finde das Buch klingt nach einem echt wunderschönen Liebesroman , der einen total einnimmt und berührt:) Ich liebe sowas <3  Ich liebe Kira Mohns Bücher und finde sie erschafft mit ihrem Schreibstil eine außergewöhnliche Atmosphäre! Würde das Buch echt wahnsinnig gerne Lesen und in die Geschichte komplett eintauchen:)

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Manja82 kommentierte am 18. November 2021 um 11:54

Kira Mohn ist für mich eine Autorin deren Romane ich bisher immer gerne gelesen habe. 
Genau deshalb möchte ich es auch hier bei ihrem neuen Roman probieren und bewerbe mich für die Teilnahme an der Leserunde hier.
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
KristallKind kommentierte am 18. November 2021 um 13:55

Hier versuche ich auch mein Glück! ;-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sarahs_Leseliebe kommentierte am 18. November 2021 um 18:24

In letzter Zeit habe ich keine Liebesromane mehr gelesen, weil die meisten Geschichten sich wiederholen, nur auf unterschiedliche Weisen erzählt. Doch hier wird ein tieferes Thema angesprochen, dass bestimmt jede Frau schon einmal beschäftigt hat. Mich auf jeden Fall! Der Klappentext hat mich sehr angesprochen und ich würde gerne mehr über Elíns Geschichte erfahren. Der Schreibstil von Kira Mohn ist sehr schön und einnehmend – die Seiten fliegen nur so dahin. Liebe Grüße

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Angelina Seidel kommentierte am 18. November 2021 um 21:27

Ich liebe die Bücher von Kira Mohn und muss mein Glück hier versuchen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jenny88 kommentierte am 19. November 2021 um 13:39

Hier wäre ich soooo gerne mit dabei und bewerbe mich daher um ein Rezi-Exemplar :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AdorableBooks kommentierte am 19. November 2021 um 14:11

Was ein wunderschönes Cover. Ich versuche mal mein Glück. Ich knan mir vorstellen, dass die Geschichte an sich auch toll ist. Kira Mohn hat mich noch nie enttäuscht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
siko71 kommentierte am 19. November 2021 um 15:28

Der Klappentext hat schon mal mein Interesse geweckt. Es handelt sich hier warhscheinlich nicht um einen 0815 Liebesroman, hier gibt es was tieferes, emotionaleres zu lesen. Ich springe mit in die Lostrommel und wünsche allen Mitbewerbern ein schönes Wochenende.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Romantic Bookfan kommentierte am 19. November 2021 um 17:11

Hallo,

ich liebe Kira Mohn und ihren Schreibstil sehr und würde sehr gerne mit lesen!

Liebe Grüße
Desiree

 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lorixx kommentierte am 20. November 2021 um 13:05

Dieses buch ist mir schon öfter über den Weg...Bildschirm...gelaufen. Das ist sooo schön! Ich würde gerne darin eintauchen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buecherwurm1310 kommentierte am 20. November 2021 um 14:56

Ich habe schon eine Weile keine Liebesgeschichte mehr gelesen, es wird mal wieder Zeit. Der Klappentext sagt mir zu, also hüpfe ich in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Marta kommentierte am 20. November 2021 um 17:03

Eigentlich nicht so mein Genre. Aber Island und das Cover...da habe ich mir die Leseprobe doch gegönnt. Tja - jetzt will ich weiterlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Scalymausi kommentierte am 20. November 2021 um 23:56

Wow das Buch klingt richtig toll. Würde sehr gerne mitlesen. Ich mochte schon die Leuchtturm Reihe sehr gerne

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 21. November 2021 um 07:35

Eine schöne Geschichte, die ich unbedingt ganz lesen möchte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Maya Rottenmeier kommentierte am 21. November 2021 um 10:35

Ich liebe die Bücher von Kira Mohn und kann hier einfach nicht widerstehen, mich zu bewerben. Dunkle Nächte unter tanzenden Nordlichtern am Himmel versprechen mir eine intensive Auseinandersetzung der Figuren miteinander und mit sich selbst. Mohn ist für Tiefe und Leidenschaft in ihren Geschichten bekannt und forderte mich bisher mit jedem ihrer Bücher heraus, was ich total genieße. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
holdesschaf kommentierte am 21. November 2021 um 16:27

Schon vom ersten Moment an, merkt ma, dass Elin verletzt ist, ihr Selbstbewusstsein ist am Boden. Nicht mal mit ihren Eltern kann sie über ihre Gedanken und Gefühle vernünftig reden. Ihre Gewichtsprobleme sind übermächtig. Die Anmeldung zum Kochkurs verschweigt sie und hat gleichzeitig Angst, dort die einzige Übergewichtige zu sein. Wer einmal versucht hat, aus dem Teufelskreis des Dickseins zu entfliehen, wird sich in Elin wiederfinden. Ich möchte zu gern wissen, ob und wie sie wieder zu sich selbst findet und vielleicht sogar Liebe findet. Bisher hat mich das Buch sehr berührt, da ich Elins Situation nur zu gut kenne. Deshalb versuche ich mein Glück und bewerbe mich für die Leserunde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sandra257 kommentierte am 21. November 2021 um 17:48

Kira Mohn hat mich schon bei anderen Büchern begeistert und um dieses Exemplar habe ich viel gutes gehört. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nikoo kommentierte am 21. November 2021 um 19:23

Ich versuche mein Glück!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
never_without_books_ kommentierte am 22. November 2021 um 08:18

Da probiere ich doch auch mal mein Glück. Ich habe schon viel von der Autorin gehört und lese auch gerade Wild like a River. Deshalb würde ich mich sehr freuen auch mal wieder an einer Leserunde zu dem Buch teilzunehmen und mich mit anderen Leser*innen auszutauschen. 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
caro.aus.dem.norden kommentierte am 22. November 2021 um 10:05

Ich würde mich sehr freuen, an der Leserunde teilzunehmen. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
karin1966 kommentierte am 22. November 2021 um 13:24

Das sieht nach einem tollen Liebesroman aus, den ich gerne lesen würde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Co.Okie kommentierte am 22. November 2021 um 17:19

Hört sich mega interessant an.
Da spring ich Mal mit in den lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lilis_library kommentierte am 22. November 2021 um 22:25

Ich habe jetzt schon so viel gutes über diesem Roman gehört, da möchte ich es einfach auch wissen. Der Inhalt klingt echt super, vor allem da es das Thema Bodyshaming mit aufgreift. Ich würde mich sehr darüber freuen das Buch zu lesen und zu Rezensieren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rotecora kommentierte am 23. November 2021 um 11:38

Herbstzeit...Lesezeit! Da käme dieses Buch genau richtig!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rotecora kommentierte am 23. November 2021 um 11:38

Herbstzeit...Lesezeit! Da käme dieses Buch genau richtig!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rotecora kommentierte am 23. November 2021 um 11:38

Herbstzeit...Lesezeit! Da käme dieses Buch genau richtig!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rotecora kommentierte am 23. November 2021 um 11:38

Herbstzeit...Lesezeit! Da käme dieses Buch genau richtig!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rotecora kommentierte am 23. November 2021 um 11:38

Herbstzeit...Lesezeit! Da käme dieses Buch genau richtig!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rotecora kommentierte am 23. November 2021 um 11:38

Herbstzeit...Lesezeit! Da käme dieses Buch genau richtig!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rotecora kommentierte am 23. November 2021 um 11:38

Herbstzeit...Lesezeit! Da käme dieses Buch genau richtig!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rotecora kommentierte am 23. November 2021 um 11:38

Herbstzeit...Lesezeit! Da käme dieses Buch genau richtig!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
fuddelknuddel kommentierte am 23. November 2021 um 11:55

Kira Mohn hat mich bisher mit keinem ihrer Bücher enttäuscht. Vor einem Jahr durfte ich hier ebenfalls eines ihrer Bücher in einer Runde lesen und hatte unglaublich viel Spaß, da wäre es mir eine Ehre, dieses Mal ebenfalls dabei sein zu dürfen. Gerade beim Thema Selbstzweifel werde ich aus persönlichen Gründen immer aufmerksam, der Klappentext hat sofort mein Interesse geweckt und ich würde unheimlich gern mit euch nach Island, um die Geschichte aus der ersten Reihe zu erleben und zu diskutieren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gabriele Marina Jabs kommentierte am 23. November 2021 um 14:16

Über dieses Buch habe ich schon sehr viel gelesen. Ich liebe ungewöhnliche Liebesgeschichten, deshalb bewerbe ich mich gern. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Schattengrund kommentierte am 23. November 2021 um 15:34

Ich liebe die Bücher von Kira Mohn und würde mich sehr freuen mitlesen zu dürfen. Die Leuchtturmreihe waren für mich richtige Wohlfühlbücher und ich hoffe, dass "The Skye in your Eyes" auch eins werden könnte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Julie's Bookhismus kommentierte am 23. November 2021 um 17:53

Ein wahnsinnig wichtiges Tehma in ein wunderschönes Buch verpackt. Ich wäre super gern dabei, ist das Thema Bodyshaming doch hochaktuell und doch immer noch nicht present genug. Das Cover ist wundervoll und passt ganz hervorragend zur isländishen Kulisse, wie ich finde. Und auch de Leseprobe fan dich ganz fantastisch denn der Schreibstil von Kira Mohn ist wirklich toll und reißt mit.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Schokoladenteddy kommentierte am 23. November 2021 um 19:43

Ooooh, ein Liebesroman über ernste Themen und mit dem Schauplatz Island? Da muss ich mich einfach bewerben! Ich würde mich sehr freuen, Elin und Jon kennenzulernen und mehr über ihre Geschichte zu erfahren. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Buffy1999 kommentierte am 23. November 2021 um 21:19

Die Thematik Bodyshaming finde ich sehr interessant. Ein tägliches Thema, worüber ich gerne mehr lesen würde. Der Klappentext hört sich sehr gut an und erinnert mich leider an einen Ex-Freund aus meiner Jugend. Der konnte das auch sehr gut. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bücherliebe2112 kommentierte am 23. November 2021 um 21:53

Ich habe mich schon in das Cover verliebt und die Leseprobe hat mich mehr als überzeugen können. Ich bin so richtig neugierig auf die Geschichte und würde mich natürlich freuen, wenn ich bei der Leserunde dabei sein könnte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bücherliebe2112 kommentierte am 23. November 2021 um 21:53

Ich habe mich schon in das Cover verliebt und die Leseprobe hat mich mehr als überzeugen können. Ich bin so richtig neugierig auf die Geschichte und würde mich natürlich freuen, wenn ich bei der Leserunde dabei sein könnte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Vivienne Massier kommentierte am 24. November 2021 um 00:17

Dieses Buch ist eindeutig ein ganz Besonderes zwischen all den anderen New Adult Büchern und ich bin wirklich froh darüber, dass sich eine Autorin an das schwierige aber soo unglaublich wichtige Thema  Selbstliebe und Selbstzweifel heranwagt.

Elín ist eine äußerst sympathische Frau und leider erlebt sie, was die meisten Frauen wenn auch in abgeschwächter Form sehr häufig erleben. Ich meine jeder spürt doch ab und zu die Blicke anderer, egal ob von Mann oder Frau, auf sich und weiß somit auf wie unangenehm dies ist. Weshalb genau meinen Menschen sich herausnehmen zu dürfen über den Körper anderer zu urteilen? Immerhin ist es mein Körper und niemand hat das Recht zu entscheiden, wie ich auszusehen habe. Dass Elín in einer Brziehung mit einem Mann steckte, der sie beleidigte und ihr Selbstvertrauen komplett zunichte machte ist einfach nur ungeheuerlich grausam. Daher ist es nachvollziehbar, dass sie eine völlig verdrehte Selbstwahrnehmung hat und sich einredet, dass jeder sie und ihren Körper schlecht machen würde. 
 

Ich freue mich sehr auf das erste "wirkliche" Zusammentreffen von Elín und Jón. Hoffentlich wird es Jóhn gelingen Elín etwas von ihrem Selbstvertrauen zurückzugeben, aber natürlich wird sich dies sehr schwierig gestalten, da es Elín vermutlich schwer fallen wird anderen Menschen zu vertrauen.

 

 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
chaiiii kommentierte am 24. November 2021 um 10:58

Ich würde das Buch wahnsinnig gerne in der Leserunde lesen und rezensieren, da ich schon sooo viele begeisterte Stimmen vernommen habe und mir bereits die Leseprobe sehr gut gefällt.  

Auch bin ich seit meinem Roadtrip 2019 ein großer Fan von Island und würde gerne nochmal in die faszinierende Welt des Inselstaates eintauchen.  :)

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
beccisescapefromreality kommentierte am 24. November 2021 um 17:00

Ein ganz besonderer Hingucker bei diesem Buch ist natürlich das Cover. Mir gefallen die verschiedenen Blautöne sehr gut und auch die Darstellung der Nordlichter haben etwas magisches und fesselndes an sich, sodass man unbedingt in das Innere schauen möchte. 
Island als Setting hat mich schon seit sehr langer Zeit neugierig gemacht und ich kann mir sehr gut vorstellen, wie Kira Mohn dieses wundervolle Land in ihren Worten beschreibt und unfassbar angenehme Szenarien entwickelt. 
Der Schreibstil von Kira Mohn hat mir in der kurzen Leseprobe wieder einmal sehr gut gefallen, genauso wie die gewählte Erzählperspektive in der ersten Person. Besonders ansprechend waren für mich auch die recht kurz gehaltenen Kapitel, denn so komme ich meist besser durch Geschichten, als wenn die Länge über 20 Seiten oder mehr beträgt. Auch die durch ihre Worte hervorgerufene ruhige und entspannte Atmosphäre hat mir gut gefallen. Die Gedanken von Protagonistin Elin waren sehr tiefsinnig und haben bereits tief in ihren Charakter blicken lassen.
Inhaltlich bin ich unglaublich gespannt auf das Thema Bodyshaming, Selbstfindung und gewissermaßen habe ich auch ein bisschen eine Essstörung mit herausgelesen. Zusätzlich zu tief verletzten Gefühlen und Selbstzweifeln ohne Ende. All das deutet auf eine sehr emotionale Geschichte hin, die ich sehr gerne lesen würde. Abgesehen mal davon, würde mich sehr Elins Umgang mit all diesen Themen interessieren und wie sie (hoffentlich) wieder daraus kommt und sich selbst nicht mehr so ... runtermacht. Vielleicht kann man da für sich selbst, gerade im Bereich Selbstfindung, auch noch einiges lernen. :) 
Zur Zeit frage ich mich am meisten, was in der Beziehung von Elin und ihrem Ex-Freund Daniel vorgefallen ist und warum sie vor jedem die Tatsache verschweigt, dass sie einen veganen Koch- und keinen Computerkurs macht. Auch möchte ich gerne verstehen, warum die Eltern Elin nicht so recht zu verstehen scheinen ... ist das pure Blindheit? Oder einfach ein nicht wahrhaben wollen? 
Schon die Leseprobe konnte mich insgesamt sehr intensiv für sich einnehmen, weshalb ich mich sehr gerne mit anderne über diese Geschichte in dieser Leserunde austauschen würde. 
Ich bin jedenfalls sehr gespannt, was aus dieser Story gemacht wird. Möchte unbedingt auch den bald neu in Elins Leben existierenden Mann kennenlernen und erhoffe mir eine äußerst emotionale Geschichte. ♥

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LesenundKaffee kommentierte am 24. November 2021 um 17:07

Kira Mohn schreibt einfach so schön mitreißend, dass ich jedes Buch von ihr lesen muss. Deswegen wäre ich absolut gerne in dieser Leserunde dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
schaetzelein83 kommentierte am 24. November 2021 um 17:22

Die Leseprobe, die ich kenne, ist wirklich gut und daher würde ich dieses Buch gerne mitlesen. Es wäre mein erstes Buch von Kira Mohn und aufgrund des außergewöhnlichen Schauplatzes, der ja nicht alltäglich ist zwischen den ganzen Küsten-, Mittelmeerinsel- und Toskana-Büchern :) würde ich mich sehr gerne darauf einlassen und mit dabei sein.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Breathtakingbookworld kommentierte am 24. November 2021 um 19:07

Ich hab hier gerade mal durchgeschaut und die Leserunde zu diesem tollen Buch Gesehen. Ich muss mich einfach noch bewerben, denn dieses Cover hat mich schon seit der KYSS Reveal Totall abgesprochen und neugierig gemacht. Ich liebe die Farben und vor allem die Nordlichter, die nana darauf sehen kann. 
Auch der Klappentext klingt wahnsinnig gut. Island als Handlungsort finde ich sehr spannend und mal etwas ganz anderes für NA. Da kommt irgendwie sofort Romantik auf wenn man an Kamine, Schnee und Nordlichter denkt. Es gibt doch nichts besseres für einen NA Roman. Auch die Themen, die in diesem Buch besprochen werden finde ich gut und ich bin gespannt wie die Autorin es beschreibt. Ich mag Bücher mit Body positivity, denn durch Instragram und co. verliert man schnell das Selbstbewusstsein und ich finde es wird immer noch nicht genug aufgeklärt. Dass Kira Mohn das jetzt zu einem Hauptthema in ihrem neuen Buch macht finde ich unglaublich und ich denke sie könnte damit viel bewegen und darauf aufmerksam machen. Ich bin gespannt wie es wird und würde mich freuen, mitlesen zu dürfen. 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Breathtakingbookworld kommentierte am 24. November 2021 um 19:08

Ich hab hier gerade mal durchgeschaut und die Leserunde zu diesem tollen Buch Gesehen. Ich muss mich einfach noch bewerben, denn dieses Cover hat mich schon seit der KYSS Reveal Totall abgesprochen und neugierig gemacht. Ich liebe die Farben und vor allem die Nordlichter, die nana darauf sehen kann. 
Auch der Klappentext klingt wahnsinnig gut. Island als Handlungsort finde ich sehr spannend und mal etwas ganz anderes für NA. Da kommt irgendwie sofort Romantik auf wenn man an Kamine, Schnee und Nordlichter denkt. Es gibt doch nichts besseres für einen NA Roman. Auch die Themen, die in diesem Buch besprochen werden finde ich gut und ich bin gespannt wie die Autorin es beschreibt. Ich mag Bücher mit Body positivity, denn durch Instragram und co. verliert man schnell das Selbstbewusstsein und ich finde es wird immer noch nicht genug aufgeklärt. Dass Kira Mohn das jetzt zu einem Hauptthema in ihrem neuen Buch macht finde ich unglaublich und ich denke sie könnte damit viel bewegen und darauf aufmerksam machen. Ich bin gespannt wie es wird und würde mich freuen, mitlesen zu dürfen. 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Arh kommentierte am 24. November 2021 um 20:10

...wie schön!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mrscookie2304 kommentierte am 24. November 2021 um 22:06

Eine etwas andere Liebesgeschichte. Würde daher super gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buchfeemelanie kommentierte am 25. November 2021 um 07:34

Das klingt nach einem emotionalen Buch. Ich würde gerne nach Island reisen und das Land kennenlernen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gloria kommentierte am 25. November 2021 um 09:06

Ich würde gerne mitmachen bei der Leserunde zu diesem Buch. Der Klappentext hört sich schon nach einer neuen, schönen, ruhigen Liebesgeschichte an. Genau das Richtige zu dieser Jahreszeit! Einen Roman, der in Island spielt habe ich noch nicht gelesen, aber ich kann mir jetzt schon vorstellen, dass dieses Land ganz toll zur Stimmung beiträgt. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
libertynyc kommentierte am 25. November 2021 um 13:02

Wow zauberhafte Umgebung für eine Love Story. Das möchte ich unbedingt lesen. Klingt bereits sehr schön.
Auch finde ich das Thema Bodyshaming sehr interessant, denn das Gefühl kennt glaube ich ein Großteil der Frauen. Ich bin total gespannt wie die Autorin das Thema meistert.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
liesmal kommentierte am 25. November 2021 um 14:51

Kira Mohn kenne ich noch nicht, aber nach der Leseprobe bin ich von ihrem Schreibstil ganz begeistert. Vorher hatte mich allerdings bereits das Cover neugierig gemacht auf die Geschichte. Sehr gern möchte ich Elin durch das Buch begleiten.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
GaudBretonne kommentierte am 25. November 2021 um 16:05

„The sky in your eyes“ von Kira Mohn greift ein Thema auf, das die meisten von uns Frauen kennen: Der aussichtslose Kampf mit der Waage, der eigentlich ein Kampf um die innere Balance ist. Somit ist die Identifikation mit der Protagonistin von Beginn der Leseprobe an gegeben. Der Leser fühlt mit Elin mit, zumal sie scheinbar aufgrund ihrer Figur von ihrer „großen Liebe“ verlassen wurde. 
Darüberhinaus gelingt es der Autorin sprachlich mit sehr sensiblen - fast schon poetischen - Formulierungen, die Aufmerksamkeit des Lesers auf den tiefen Schmerz zu lenken: „ Alles ist Kraft, Bewegung, Schmerz, und das sternenübersäte Firmament bildet einen seltsamen Gegensatz dazu. Dort oben ist nichts, nur millionenfaches Gefunkel, und ich wünschte, ich würde einen Ort in mir finden, der dem Himmel ähnlich ist.“ 
Als zusätzlichen Pluspunkt empfinde ich die sagenumwobene Kulisse in Island, die mich zu Beginn an ein Märchen oder eine Sage erinnert hat. Als großer Islandfan liebe ich seit „Nonni und Manni“ (Weihnachtsserie 1988) generell Geschichten, die auf dieser Insel spielen. Gerne würde ich daher Elin auf Island auf ihr Liebesabenteuer begleiten und mich mit euch darüber austauschen,

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kleenkram kommentierte am 25. November 2021 um 18:21

Eine wunderbare Geschichte! Da versuche ich mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Angelina Seidel kommentierte am 25. November 2021 um 19:21

Ich liebe die Geschichten von Kira und würde mich riesig über das Buch freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buchgestapel kommentierte am 25. November 2021 um 20:14

Island ist ein wirklich tolles Setting, und allein damit hat man mein Interesse bereits eindeutig gewonnen. Darüber hinaus finde ich es wichtig und richtig, dass sich die Geschichte mit Themen wie Bodyshaming beschäftigt, weshalb ich hier wirklich gerne dabei wäre.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sabrina26788 kommentierte am 25. November 2021 um 20:48

Ich bewerbe mich hiermit auch ;-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
read_and_cuddle_cats kommentierte am 25. November 2021 um 21:22

Lang ist es her. Nun würde ich mich hier auch gerne wieder um ein Buch bewerben. Von Kira Mohn habe ich glaube bisher nur ein Buch gelesen. Mich fasziniert ihr Schreibstil und ihre Eindrücke von der Natur sehr. Daher würde ich gerne mein Glück bei diesem Buch probieren wollen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Buchglueck kommentierte am 25. November 2021 um 21:26

Der Klappentext klingt sehr ansprechend und nach einem Roman, wo man sich sehr gut in die Protagonisten einfühlen kann. Gleichzeitig spricht der Roman aber auch ein ernstes Thema an, was hoffentlich nicht zu sehr in der Story untergehen wird, aber gleichzeitig auch nicht zu stark präsent sein wird. Ich würde mich freuen, an der Leserunde teilnehmen zu dürfen. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nikoo kommentierte am 25. November 2021 um 21:58

Romantik und Liebe ... her damit!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
busdriver kommentierte am 25. November 2021 um 22:31

Kira Mohn verzaubert mich immer wieder mit ihren Büchern! Gerne wäre ich dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jessyxonex kommentierte am 25. November 2021 um 22:34

Kira Mohn ist eine meiner Lieblingsautorinnen, weshalb ich mich für dieses Buch gerne bewerben möchte. Mein Lieblingsbuch von ihr ist "Find me in the Storm" von der Triologie.
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AnneE kommentierte am 26. November 2021 um 00:24

Nachdem ich den KYSS-Verlag aufgrund der "Secret Book Club"-Reihe zu meinen favorisierten Verlagen zähle, scheint "The Sky in your eyes" das perfekte Buch für mich zu sein, da hier sehr wichtige Themen wie "Bodyshaming" angesprochen und in authentische Geschichten eingebunden werden. Durch die Leseprobe würde ich sehr gern mehr über Island, Erín und Jón erfahren... :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AnneE kommentierte am 26. November 2021 um 00:24

Nachdem ich den KYSS-Verlag aufgrund der "Secret Book Club"-Reihe zu meinen favorisierten Verlagen zähle, scheint "The Sky in your eyes" das perfekte Buch für mich zu sein, da hier sehr wichtige Themen wie "Bodyshaming" angesprochen und in authentische Geschichten eingebunden werden. Durch die Leseprobe würde ich sehr gern mehr über Island, Erín und Jón erfahren... :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AnneE kommentierte am 26. November 2021 um 00:24

Nachdem ich den KYSS-Verlag aufgrund der "Secret Book Club"-Reihe zu meinen favorisierten Verlagen zähle, scheint "The Sky in your eyes" das perfekte Buch für mich zu sein, da hier sehr wichtige Themen wie "Bodyshaming" angesprochen und in authentische Geschichten eingebunden werden. Durch die Leseprobe würde ich sehr gern mehr über Island, Erín und Jón erfahren... :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AnneE kommentierte am 26. November 2021 um 00:24

Nachdem ich den KYSS-Verlag aufgrund der "Secret Book Club"-Reihe zu meinen favorisierten Verlagen zähle, scheint "The Sky in your eyes" das perfekte Buch für mich zu sein, da hier sehr wichtige Themen wie "Bodyshaming" angesprochen und in authentische Geschichten eingebunden werden. Durch die Leseprobe würde ich sehr gern mehr über Island, Erín und Jón erfahren... :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LESERIN kommentierte am 26. November 2021 um 08:45

Ich ziehe meine Bewerbung zurück und mache meinen Platz für jemand anderen frei.

Themen dieser Leserunde

Rezensionen zu diesem Buch