Leserunde

Leserunde zu "Vanitas - Schwarz wie Erde" (Ursula Poznanski)

Vanitas - Schwarz wie Erde - Ursula Poznanski

Vanitas - Schwarz wie Erde
von Ursula Poznanski

Bewerbungsphase: 31.01. - 14.02.

Beginn der Leserunde: 21.02. (Ende: 14.03.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir 20 Freiexemplare von "Vanitas - Schwarz wie Erde" (Ursula Poznanski) zur Verfügung.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch. 

ÜBER DAS BUCH:

Tödliche Blumengrüße: „Vanitas – Schwarz wie Erde“ ist der Auftakt zur neuen Thriller-Reihe von Spiegel-Bestseller-Autorin Ursula Poznanski. Eine Wiener Blumenhändlerin mit dunkler Vergangenheit ermittelt gegen ein skrupelloses Verbrecher-Syndikat.

Auf dem Wiener Zentralfriedhof ist die Blumenhändlerin Carolin ein so gewohnter Anblick, dass sie beinahe unsichtbar ist. Ebenso wie die Botschaften, die sie mit ihren Auftraggebern austauscht, verschlüsselt in die Sprache der Blumen - denn ihre größte Angst ist es, gefunden zu werden. Noch vor einem Jahr war Carolins Name ein anderer; damals war sie als Polizeispitzel einer der brutalsten Banden des organisierten Verbrechens auf der Spur. Kaum jemand weiß, dass sie ihren letzten Einsatz überlebt hat. Doch dann erhält sie einen Blumengruß, der sie zu einem neuen Fall nach München ruft - und der sie fürchten lässt, dass sie ihren eigenen Tod bald ein zweites Mal erleben könnte …

Ein psychologisch dichter Thriller mit ungewöhnlicher Heldin und Gänsehaut-Garantie!

ÜBER DIE AUTORIN:

Ursula Poznanski wurde 1968 in Wien geboren, wo sie mit ihrer Familie auch heute lebt. Die ehemalige Medizin-Journalistin ist eine der erfolgreichsten Autorinnen deutscher Sprache: Mit ihren Jugendbüchern (von «Erebos» bis «Thalamus») steht sie Jahr für Jahr ganz oben auf den Bestsellerlisten, ihre Thriller für Erwachsene erfreuen sich ebenso großer Beliebtheit. Nun hat sie eine der ungewöhnlichsten Heldinnen der Kriminalliteratur geschaffen – eine Blumenhändlerin mit dunkler Vergangenheit…

14.03.2019

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
gaby2707 kommentierte am 31. Januar 2019 um 10:13

Dieses Cover gefällt mir nicht ganz so gut. Ich finde es sehr unruhig. Aber es gibt den Titel des Buches gut her und hält den Autorennamen diskret im Hintergrund.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Hennie kommentierte am 31. Januar 2019 um 10:53

Das Cover fällt durch seine Farbigkeit sofort ins Auge. Im Mittelpunkt steht der rot/grüne Falter auf vermutlich einem Trockenblumenstrauß im dunklen Hintergrund? Das kann ich so genau nicht erkennen. Also mir gefällt die Aufmachung des Buches!

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Kochbuch-Junkie kommentierte am 31. Januar 2019 um 10:54

Für einen Krimi ist das Cover vielleicht passend, aber insgesamt ist mir da zu viel los. Ich finde es sehr unruhig und mich würde das nicht ansprechen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Naddiwise kommentierte am 31. Januar 2019 um 11:11

Düster, bedrohlich und doch schön. Die farbliche Gestaltung sorgt dafür, dass dieses Cover ein echter eyecatcher ist.

Gefällt mir sehr gut.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
stefanb kommentierte am 31. Januar 2019 um 23:37

Besser hätte ich es nicht beschreiben können. Es sticht aus der Masse hervor. In der Buchhandlung hätte ich es automatisch in die Hand genommen.
Mir gefällt das Cover richtig gut.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
BookHook kommentierte am 31. Januar 2019 um 11:20

Ein wirklich außergewöhnliches Cover, das direkt ins Auge sticht. Ein echter Eye-Catcher!

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
La Tina kommentierte am 31. Januar 2019 um 13:04

Das dunkelbunte Cover mit der schillernden Libelle sieht einfach super aus, mir gefällt es richtig gut. Sticht auch aus der Masse hervor.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
wiechmann8052 kommentierte am 31. Januar 2019 um 13:10

ein auffallendes Cover, in der Buchhandlung würde ich das Buch sofort in die Hand nehmen es fordert dazu auf.

Mir gefällt es spannend passend zu einem Krimi

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Susi kommentierte am 31. Januar 2019 um 13:36

zu wirr. Mag ich nicht.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
florinda kommentierte am 31. Januar 2019 um 15:10

*unterschreib*

Aber vielleicht passt es ja zum Inhalt...

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
E-möbe kommentierte am 31. Januar 2019 um 23:37

Vom Cover bin ich kein Fan, ich finde, das lehnt sich ein bisschen zu sehr an die Carter-Bücher an.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Petzi_Maus kommentierte am 04. Februar 2019 um 10:33

Also mich erinnert an diesem Cover gar nix an die Carter-Cover...

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Lesetantchen kommentierte am 13. März 2019 um 21:37

Mich erinnert es an Schätzings "Tyrannei des Schmetterlings", schon alleine der Farben wegen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Elisabeth Bulitta kommentierte am 01. Februar 2019 um 04:55

Ein wirklich sehr gelungenes Cover, dass mit seinem Falter beklemmend und geheimnisvoll ist. Sähe ich dieses im Buchhandel, würde ich das Buch auf jeden Fall in die Hand nehmen, auch wenn ich nicht wüsste, um was für ein Buch es sich handelt. Ein richtiger Eyecatcher.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Gittenen kommentierte am 01. Februar 2019 um 13:29

Das Cover ist sehr hübsch besonders von den Farben her. Ich Frage mich ob der Schmetterling mit Absicht so auf dem Cover abgebildet ist. Es erinnert mich sehr an ein Cover von Schweigen der Lämmer, auch wenn es kein Totenkopfschmetterling ist.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Michael H. kommentierte am 08. März 2019 um 08:28

Ja, jedes Cover ist Absicht ;-)

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Else kommentierte am 01. Februar 2019 um 13:40

Ist schon aufgrund der Farben ein Hingucker, aber schön finde ich es nicht. 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
milkahase kommentierte am 01. Februar 2019 um 15:24

Das Cover erinnert mich irgendwie an Frank Schätzing, die Tyrannei der Schmetterlinge...

Die Farben sind zwar etwas düster, aber ich finde, es passt ganz gut zur Geschichtes des Buches  und vermittelt schonmal einen geheimnisvollen Eindruck.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Tiniii109 kommentierte am 02. Februar 2019 um 18:54

Hätte ich nur das Cover gesehen, hätte ich nicht erwartet, dass es zu einem Buch von Frau Poznanski gehört. Es ist interessant, ich bin gespannt wie viel es mit dem Inhalt des Buches zutun hat.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Muschelschubser kommentierte am 03. Februar 2019 um 07:58

Ich finde das Cover sehr passend, es hat etwas Morbides, das passt zu Wien und zu den Blumenbotschaften. Es erinnert mich an "Momento Mori", die Vanitas Stilleben aus dem 17. Jahrhundert in der Holländischen Malerei, die uns mahnen und an die Vergänglichkeit des Lebens erinnern sollen. Und wenn das nicht zum Inhalt des Buches passt, dann weiß ich auch nicht.

Wenn das Buch so polarisiert wie das Cover, dann wird das eine sehr spannende Leserund, Leute!

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Petzi_Maus kommentierte am 04. Februar 2019 um 10:31

Oh nein, nicht schon wieder ein Falter/Motte/wasauchimmer auf einem Thriller... Das finde ich doof, außer, es kommt so ein Tier darin vor. Was es aber meistens leider nicht tut.

Ansonsten finde ich das Cover gelungen, die düstere Farbgebung gefällt mir, und der Blumenstrauß passt zum Inhalt (nur leider kommt er durch das Getier nicht richtig zur Geltung...)

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Petzi_Maus kommentierte am 04. Februar 2019 um 10:32

Oh nein, nicht schon wieder ein Falter/Motte/wasauchimmer auf einem Thriller... Das finde ich doof, außer, es kommt so ein Tier darin vor. Was es aber meistens leider nicht tut.

Ansonsten finde ich das Cover gelungen, die düstere Farbgebung gefällt mir, und der Blumenstrauß passt zum Inhalt (nur leider kommt er durch das Getier nicht richtig zur Geltung...)

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Leapunch kommentierte am 04. Februar 2019 um 11:54

Ich finde dieses Cover ist einfach der Hammer, es brennt sich fast schon ins Gehirn, ich bekomme es jedenfalls nicht mehr aus dem kopf und muss immerzu daran denken! Die Farben gefallen mir und ich kann mich garnicht daran satt sehen!

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
dj79 kommentierte am 04. Februar 2019 um 15:57

Das Vanitas-Cover ist das Beste, das ich diesem noch jungen Jahr bisher gesehen habe. Es ist düster, passt damit gut zum Genre, die welkenden Rosen passen zum Titel, wenn man Vanitas mit Vergänglichkeit übersetzt. Der auffällige Falter als Symbol der Wiederauferstehung lässt hoffen. Insgesamt ein Bild voller Spannung, das mich sehr stark anspricht.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
sunshine-500 kommentierte am 05. Februar 2019 um 19:32

Ich finde es ist eine sehr farbintensive Gestaltung des Covers, ich würde in der Buchhandlung danach greifen. 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Tauriel kommentierte am 05. Februar 2019 um 22:57

Das geflügelte bunte Wesen gefällt mir gut.Es scheint keine Motte zu sein!Die Blumen im

Hintergrund ,wenn auch fast vertrocknet ,zeigen noch ihren ehemaligen Glanz.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Melli13 kommentierte am 08. Februar 2019 um 10:53

Ob das Cover zum Buch passt,kann man ja noch nicht sagen,aber ich bin gespannt, ob es eine Verbindung zur Geschichte herstellt.Es ist auf alle Fälle ein auffälliges Cover, welches auf eine spannende Geschichte hinweist.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
mehrBüchermehr.... kommentierte am 08. Februar 2019 um 11:33

Ich mag das Cover sehr weil es einfach mal aus der Rolle fällt für dieses Genre. Es springt einem förmlich ins Auge und im Buchladen würde ich es definitiv in die Hand nehmen um den Klappentext zu lesen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
nachtfledermäuschen kommentierte am 10. Februar 2019 um 20:44

Im ersten Moment als ich das Cover sah, fühlte ich mich sofort an das Cover von "Die Tyrannei des Schmetterlings" erinnert. Im zweiten fand ich das Flügeltier (Motte?) ein wenig eklig. Und nach dem Genuss der Leseprobe fand ich das gut getarnte Tier auf dem Cover ziemlich passend.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Furbaby Mom kommentierte am 11. Februar 2019 um 13:48

Mmmh... Mich spricht das Cover eher nicht an, vor allem die Farbkombination ist nicht so meins. Aber es passt definitiv zum Genre, da es trotz der vielen verschiedenen, kräftigen Farben recht düster wirkt.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Lillymaus kommentierte am 12. Februar 2019 um 00:22

Das Cover ist sehr schön und gleichzeitig schaurig, denn es sieht so aus, als hätte die farbenprächtige Libelle (?) alles Leben aus den Blumen gesaugt. Was vorher bestimmt ein schöner Blumenstrauss war, ist nun verwelkt und wird immer dunkler, bis er schwarz wie Erde ist.....In der Buchhandlung würde mir das Cover sofort ins Auge springen!

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Magicsunset kommentierte am 14. Februar 2019 um 09:16

Das Cover ist originell und fällt auf. Man erkennt das Buch sofort.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Magicsunset kommentierte am 14. Februar 2019 um 09:16

Das Cover ist originell und fällt auf. Man erkennt das Buch sofort.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Lesemama kommentierte am 14. Februar 2019 um 13:26

Düsteres Cover, da bin ich doch sehr gespannt wie es in Orginal aussieht

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
buecherwurm1310 kommentierte am 14. Februar 2019 um 13:54

Kein Cover, das mich unbedingt anspricht. Es ist zwar düster, mir aber zu überladen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
joy67 kommentierte am 14. Februar 2019 um 14:08

Mir gefällt das Cover tatsächlich sehr. Obwohl es farblich und auch motivlich sehr wirr ist. Aber das
Wirre, Bunte vor dem düsteren Hintergrund passt meiner Meinung nach sehr gut zu dem versprochenen Inhalt. Alleine der Titel "Vanitas" passt hervorragend zur Covergestaltung.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
mc1965 kommentierte am 15. Februar 2019 um 07:48

Ich finde das Cover wirklich gelungen, in der Buchhandlung würde mir das auch direkt ins Auge stechen und anspringen, weil das schon irgendwie düster aussieht.Passend zum Inhalt.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
gandalf1991 kommentierte am 19. Februar 2019 um 04:52

Noch habe ich mein Exemplar ja gar nicht in den Händen und ich beurteile Cover erher auch der Haptik wegen, aber auf dem ersten Blick wirkt es schon unheimlich mit diesem unnatürlich bunten Falter vornedrauf.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
joy67 kommentierte am 20. Februar 2019 um 16:33

Habe heute mein Buch bekommen. Hurra. Das Cover ist noch viel schöner als gedacht. Und zwar nicht nur optisch. Auch haptisch eine Wucht.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
amena25 kommentierte am 20. Februar 2019 um 20:30

Die Farbgebung finde ich ziemlich gewagt. Für meinen Geschmack wirkt es zunächst zu bunt und eher wirr. Den Falter finde ich dagegen eine tolle Idee, vor allem, dass man ihn auch ,,erfühlen" kann. Auf jeden Fall ist das Cover sehr auffällig.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
-Abby- kommentierte am 22. Februar 2019 um 16:19

In Wirklichkeit ist das Cover noch schöner als auf dem Bildschirm. Die Farben des Falters sind intensiv, während die Blumen verwelkt und deren Farben daher verblasst sind. Die Aufmachung ist sehr schön gemacht. 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
solveig kommentierte am 22. Februar 2019 um 16:56

Farbig und schillernd präsentiert sich das Cover; das verwelkende Rosengesteck im Hintergrund zeigt sich in verblichenen Farben, der Falter im Vordergrund dafür schillernd lebendig und irgendwie bedrohlich. Aber seine Struktur hebt sich vom Einband plastisch ab und fühlt sich zart an. Das Cover wirkt morbide: mit dem trockenen, welken Grabstrauß als Symbol für den Tod und dem Schmetterling als Lebenssymbol darauf stehen sich krasse Gegensätze gegenüber. Oder vielleicht sollen sie sich ergänzen?

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
MeinSchreibtagebuch kommentierte am 23. Februar 2019 um 12:36

Ich finde das Cover wunderschön und obwohl es ziemlich bunt ist, hat es doch eine gewisse Tiefe. Mir gefällt der Falter auf dem Cover und ich möchte beim Lesen immer wieder darüber streichen. Es wirkt etwas unheimlich, aber keinesfalls überladen. Ich bin gespannt, was die Gestaltung mit der Geschichte zu tun hat :)

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
schnubbelchen kommentierte am 23. Februar 2019 um 13:37

Mir gefiel das Cover eigentlich sehr gut, aber jetzt, wo ich das Buch in der Hand habe, finde ich es noch besser mit dem hervorgehobenen Schmetterling / Falter. Gut gemacht!

Der Autorenname ist nicht zu sehr hervorgehoben, aber man nimmt ihn trotzdem sofort wahr!!

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Sandra8811 kommentierte am 23. Februar 2019 um 14:29

Ich habe mir das Buch jetzt auch zugelegt und werde mich bei der Leserunde beteiligen :-)

Zuerst mal muss ich sagen, dass das Cover neugierig macht. Es lässt nicht direkt durchscheinen, um was es sich bei dem Buch handelt. Auch wenn es relativ dunkel ist, finde ich es trotzdem nicht auf den ersten Blick Thriller-mäßig, eher wie ein Roman.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Lerchie kommentierte am 25. Februar 2019 um 11:57

Mir gefällt das Cover recht gut, ich weiß allerdings nicht, was das für ein Tier darauf ist. Vanitas, ist das Fremdsprache? Ich kann leider keine, daher keine Ahnung.

Acuh wenn mir das Cover gefällt, es hötte mich nie genötigt, das Buch zu kaufen, denn ich bin kein Coverkäufer. Cover sind mir schlichtweg egal. Wobei ich nicht sagen will, dass mir ein schönes Cover nicht gefallen könnte. Aber aufgrund von Corvern kaufe ich kein Buch, da kann es noch so schön sein. Denn was habe ich von einem schönen Cover wenn der Inhalt mir nicht gefällt. Da kommt für mich zunächst der Titel, dann der Klappentext und dann noch eine Leserprobe. Erst dann bin ich bereit, ein Buch zu kaufen. Ausnahme: Ich kenne die Autorin/den Autor. Dann brauche ich das alles nicht. Meistens geht das dann auch gut, nur sehr selten schief. Bei Ursula ist es bisher immer gut gegangen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
cebra kommentierte am 26. Februar 2019 um 12:16

Das Cover ist der Blickfang schlechthin. Es wirkt unglaublich aufwändig, insbesondere durch den Prägedruck der Libelle und die embossierten und schattierten Lettern des Titels. Die dunkle Farbgebung und die welken Rosen sind wie geschaffen, in den Beginn des Buches überzuleiten. Mich begeistert das Cover so sehr, dass ich als erstes den orangefarbenen Sticker "Spiegelbestsellerautorin" entfernen musste. Nun kann ich den Blick uneingeschränkt genießen. Ich stelle mir vor, dass ich sogar während des Lesens immer mal wieder mit den Fingern über das Cover streichen werde.

 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
SusanK kommentierte am 26. Februar 2019 um 18:15

Mir gefällt das Cover und es springt sofort ins Auge bzw macht sich haptisch bemerkbar.

Allerdings frage ich mich, ob nicht eher BLUMEN zu sehen sein sollten?!?!

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Schneeweißchen kommentierte am 28. Februar 2019 um 15:45

Ich finde das Cover zu unruhig und da ich Motten, Schmetterlinge usw. nicht mag, finde ich dazu auch noch fies ^^ 

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
lese-esel kommentierte am 07. März 2019 um 15:55

Die riesige Motte, die das Bild dominiert, gefällt mir gut. Interessant ist aber, dass die Motte recht gut auf dem Hintergrund - die Blumen - getarnt ist, so dass man erstmal genau hinschauen muss. Motten haben irgendwie etwas Ekeliges an sich - im Gegensatz zu den leichten Schmetterlingen. Aber mit der Motte kann man gleich Tod und Grauen assozieren. Somit ist es passend für einen Thriller. Auch wenn das Cover recht unruhig ist, nimmt es einen gefangen.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
mc1965 kommentierte am 09. März 2019 um 08:02

Das Cover finde ich absolut gelungen.

Während des Lesens oder wenn ich das Buch in die Hand genommen habe, habe ich über das Cover gestrichen.

Jetzt ist mir auch eingefallen wieso der Falter oder Motte heraussticht.

Es soll uns etwas sagen, sowie Tamara mit ihrer Grossmutter kommuniziert hat.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Lesetantchen antwortete am 13. März 2019 um 21:35

Das ist eine gute Erklärung! Ich hatte bisher gar keine einleuchtend Idee für den Falter. Meine einzige Idee war: Am Anfang kommt ein Schmetterling vor, als Caro an Beethovens Grab steht. Dort ist ein Schmetterling auf dem Grabstein, ein Symbol für Auferstehung. Und Caro ist ja nun von den Toten "auferstanden". Die Karpins wissen nun Bescheid, dass sie noch lebt.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
cat200913 kommentierte am 09. März 2019 um 12:13

Das Cover fand ich im ersten Moment in Ordnung. Es ist halt sehr bunt und auch wenn ich es jetzt vor mir habe, ist es immer noch seltsam anzusehen - aber genau deswegen finde ich es so cool, weil die meisten anderen Bücher von Ursula Poznanski eher sehr schlicht gehalten sind.

Was ich sehr wohl klasse finde ist, dass es so eine Impregnierung gibt - die Flügel sind mattiert und stehen hervor. Ich könnte stundenlang darüber streicheln :D

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
mc1965 kommentierte am 12. März 2019 um 07:27

Hab ich auch immer gemacht wenn ich in dem Buche gelesen habe :-)

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Lesetantchen kommentierte am 13. März 2019 um 21:40

Ich musste auch immer über die Flügel streichen. Allerdings gefällt mir die Motte nicht so wahnsinnig gut. Die Blumen im Hintergrund kommen so nicht richtig zur Geltung.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Konstanze S. kommentierte am 17. März 2019 um 23:26

All die Farben scheinen mir nicht recht zueinander zu passen. Außerdem ekelt es mich leider vor detailgetreuen Insekten, sodass ich dieses Buch auf Grund des Covers schnell wieder ins Regal stellen würde.

Thema: Wie gefällt Dir das Cover?
Leia Walsh kommentierte am 26. März 2019 um 19:00

Mir ist es ein wenig zu überladen. Der welke Blumenstrauß und der Falter deuten für mich Tod an. Passt ja. Aber schön ist es nicht. Und anziehend auch nicht.