Leserunde

Leserunde zu Views" (Marc-Uwe Kling)

VIEWS -

VIEWS
von Marc-Uwe Kling

Bewerbungsphase: Bis zum 04.07.

Beginn der Leserunde: 11.07. (Ende: 01.08.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Ullstein Verlags – 20 Freiexemplare von "Views" (Marc-Uwe Kling) zur Verfügung. 

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

// Bei diesem Beitrag handelt es sich um bezahlte Werbung, da der Ullstein Verlag uns für die Leserunde Freiexemplare zur Verfügung gestellt hat. Diese Werbung wird allen Mitgliedern von "Was liest Du?" angezeigt. //

ÜBER DAS BUCH:

Ein schockierendes Verbrechen – und alle werden es sehen

Die 16-jährige Lena Palmer verschwindet spurlos. Drei Tage später taucht sie in einem verstörend brutalen Video wieder auf, welches in atemberaubendem Tempo viral geht.  

BKA-Kommissmissarin Yasira Saad soll Lena finden und die Täter identifizieren. Ihr bleibt wenig Zeit, denn schon gibt es erste gewalttätige Demonstrationen in deutschen Städten. Eine rechtsradikale Gruppierung namens »Aktiver Heimatschutz« gewinnt rasant an Zulauf. Kann Yasira die Täter verhaften, bevor der Lynchmob zuschlägt und der Rechtsstaat zu wanken beginnt? 

ÜBER DEN AUTOR:

Marc-Uwe Kling heisst eigentlich Wimclan Gurke. Er hat nur die Buchstaben seiner Namen durcheinandergebracht. Das ist aber kein Wunder, ist er doch von Beruf Buchstabendurcheinanderbringer. Ein Buchstabendurcheinanderbringer beschäftigt sich sehr viel mit Buchstaben, Wörtern und der perfekten Reihenfolge derselben. Manchmal ergibt eine Reihenfolge von Wörtern nämlich einen Sinn und manchmal Löwe Schnur grün Stuhl gestern Tiptop Flip-Flop Chip-Chop Glib-Knob Wlieeb hghtrsj xxghts huss d h q o. Falls du das auch faszinierend findest, dann ist Buchstabendurcheinanderbringer vielleicht auch ein Beruf für dich..
Astrid Henn ist von Beruf Farbendurcheinanderbringerin. Eine Farbendurcheinanderbringerin beschäftigt sich sehr viel mit Farben, Strichen, Flächen und der perfekten Mischung derselben. Den folgenden Satzteil konntest du zum Beispiel nicht lesen, weil sie ihn mit Weiss auf Weiss geschrieben hat. Falls du das auch faszinierend findest, dann ist Farbendurcheinanderbringerin vielleicht auch ein Beruf für dich.

 

01.08.2024

Thema: Lieblingsstellen

Thema: Lieblingsstellen
florinda kommentierte am 12. Juli 2024 um 11:31

Auf S. 70, gleich 2 auf einen Streich
1., dass sie ein Auge für die arme Topfpflanze hat, allerdings hätte "Goldmarie" an ihrer Stelle gewiss mittels wassergefülltem Zahnputzbecher "Amtshilfe" geleistet oder zumindest an der Rezeption Meldung gemacht. Und ich hätte vermutlich ein oder zwei als Ableger geeignete Amputationen vorgenommen und zurückgeflüstert: "Du lebst in deinen Kindern weiter. Denen wird es bei Zara und mir gutgehen - versprochen!"
und Nr. 2: Die Käseformulierung!!!:-)) bei der Beschreibung des trostlosen Frühstücksbuffets
 

Themen dieser Leserunde

Rezensionen zu diesem Buch