Leserunde

Leserunde zu "Was perfekt war" (Colleen Hoover)

Was perfekt war - Colleen Hoover

Was perfekt war
von Colleen Hoover

Bewerbungsphase: 21.11. - 05.12.

Beginn der Leserunde: 12.12. (Ende: 02.01.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir 20 Freiexemplare von "Was perfekt war" (Colleen Hoover) zur Verfügung.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Quinn und Graham lernen sich unter mehr als unglücklichen Umständen kennen und verlieben sich unsterblich ineinander. Kaum ein Jahr später sind sie glücklich miteinander verheiratet… Happily ever after?

Acht Jahre danach: Jemanden zu lieben, heißt nicht unbedingt, mit ihm glücklich zu sein. Das erkennt und erleidet Quinn Tag für Tag, denn obwohl sie und Graham sich weiterhin innigst lieben, gibt es ein Problem, das ihre Beziehung zu zerfressen droht …

ÜBER DIE AUTORIN:

Colleen Hoover ist nichts so wichtig wie ihre Leser. Ihr Debüt ›Weil ich Layken liebe‹, das sie zunächst als eBook im Selfpublishing veröffentlichte, sprang sofort auf die Bestsellerliste der ›New York Times‹. Mittlerweile hat sie auch in Deutschland die Bestsellerliste erobert. Mit ›Nur noch ein einziges Mal‹ stand sie mehrere Wochen auf Platz 1. Weltweit verfügt sie über eine riesige Fangemeinde. Colleen Hoover lebt mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen in Texas.

04.01.2020

Thema: Lieblingsstellen

Thema: Lieblingsstellen
Zimtstern kommentierte am 16. Dezember 2019 um 19:06

Meine absolute Lieblingsstelle ist als Quinn den letzten Brief von Graham liest...

Eines verspreche ich dir:
Ich werde nicht aufhören dich zu lieben...

Ich verspreche dir, dass ich dich, wenn es dir schlecht geht, noch mehr lieben werde, als wenn du glücklich bist.

Ich verspreche dir, dass ich dich, wenn wir arm sind, noch mehr lieben werde, als wenn wir in Geld schwimmen.

Ich verspreche dir, dass ich dich, wenn du weinst, noch mehr lieben werde, als wenn du lachst.

Ich verspreche dir, dass ich dich, wenn du krank bist, noch mehr lieben werde, als wenn du gesund bist.

Ich verspreche dir, dass ich dich, wenn du mich hasst, noch mehr lieben werde, als wenn du mich liebst.

Ich verspreche dir, dass ich dich, als Kinderlose Frau noch mehr lieben werde, als ich dich als Mutter lieben würde.

Ich verspreche dir...ich schwöre dir...,dass ich dich an dem Tag, an dem du dich dafür entscheidest, mich zu verlassen, noch mehr lieben werde, als an dem Tag, an dem du durch den Sand auf mich zugekommen bist um meine Frau zu werden.

Ich hoffe, dass du dich für den Weg entscheidest, der dich am glücklihsten macht & auch wenn es der ist, von dem ich gehofft hatte, du würdest ihn nicht wählen, werde ich dich immer lieben. Ganz egal, ob ich in Zukunft ein Teil deines Lebens bleibe oder nicht. Ich kenne keinen Menschen, der es mehr verdient hat, glücklich zu sein.

Ich liebe dich. Für immer.
Graham
Da hatte ich doch leicht Tränen in den Augen...

Thema: Lieblingsstellen
Alice9 kommentierte am 18. Dezember 2019 um 08:44

Das unterschreibe ich so. Das war auch meine Lieblingsstelle. Ich hatte Tränen in den Augen!

Thema: Lieblingsstellen
Diana Pegasus kommentierte am 21. Dezember 2019 um 20:26

Diese Briefe waren wunderschön.

Thema: Lieblingsstellen
buchvergessen kommentierte am 28. Dezember 2019 um 18:48

Ich kann nicht anders, als dabei zuzustimmen! Dieser Brief war so schön und langsam frage ich mich doch wirklich, wann endlich mein Mann auftaucht und mir solche Briefe schreibt!

Thema: Lieblingsstellen
Chapialis kommentierte am 01. Januar 2020 um 22:05

Oh ja, das war zu einhundert Prozent auch meine Lieblingsstelle und ich musste ein paar Tränchen wegblinzeln. 

Thema: Lieblingsstellen
lucie15 kommentierte am 02. Januar 2020 um 16:03

Das fand ich auch sehr rührend.

Thema: Lieblingsstellen
misery3103 kommentierte am 18. Dezember 2019 um 19:24

Ich mochte die Stelle, als Graham bei Quinn daheim auftaucht, nachdem sie sich im Restaurant zufällig wiedergetroffen haben. Wie sie dann zusammen die Nacht verbringen, ohne dass etwas passiert - sich einfach kennenlernen. Das mochte ich sehr!

Thema: Lieblingsstellen
Läuferbiene kommentierte am 20. Dezember 2019 um 16:37

Die ersten Szenen vor der Wohnungstür von Ethan. Als Graham und Quinn das chinesische Essen einfach übernehmen.

Thema: Lieblingsstellen
Diana Pegasus kommentierte am 21. Dezember 2019 um 20:28

Mir gefallen ein paar Zitate sehr gut eins davon ist auf Seite 288: Vermeidung klingt erstmal nicht nach einer unbedingt negativen Eigenschaft. Aber in einer Beziehung kann es extrem großen Schaden anrichten, Dinge nicht offen anzusprechen.

Thema: Lieblingsstellen
Diana Pegasus kommentierte am 21. Dezember 2019 um 20:31

Seite 253: Hurrikans sind keine alltägliche Bedrohung. Es gibt an der Küste viel mehr Tage mit Sonnenschein und perfektem Strandwetter als schlimme Stürme. In einer Beziehung ist das ähnlich. Es vergehen vielmehr Tage ohne Streit und Konflikte, Tage, an denen beide Partner voller Liebe füreinander sind. Trotzdem passiert es eben auch immer wieder, dass sich das Wetter ändert. Starke Stürme sind selten, vielleicht erlebt man nur ein paar pro Jahr, aber wenn sie kommen, können Sie so große Schäden anrichten, dass es unter Umständen mehrere Jahre dauert, alles wieder zu reparieren

Thema: Lieblingsstellen
Diana Pegasus kommentierte am 21. Dezember 2019 um 20:34

Seite 146: dass jemand der richtige für dich ist, erkennst du daran, dass er dich nicht verunsichert, in dem er dich auf deine Fehler aufmerksam macht, sondern dich stark macht, weil er vor allem deine guten Eigenschaften sieht

Thema: Lieblingsstellen
Diana Pegasus kommentierte am 21. Dezember 2019 um 20:36

Und dieses Zitat spricht mir einfach aus der Seele, Seite 52: wenn ich das Glück hätte, ein Kind haben zu dürfen, wäre ich dankbar für jede Sekunde, in der es brüllen oder quengeln oder kotzen oder mir widersprechen würde. Ich würde jede Sekunde der Sommerferien feiern, die ich mit ihm verbringen könnte, und es jede Sekunde vermissen, wenn es in der Schule wäre.

Thema: Lieblingsstellen
Petra79 babbelte am 30. Dezember 2019 um 16:54

Folgendes Zitat:

S. 139: "Mit einer Entschuldigung lässt sich Bedauern über etwas ausdrücken, was man getan hat, aber ungeschehen machen lässt es sich nicht."

Folgende Ereignisse:

S. 150: Ich musste lächeln, als sich Graham für den Traum entschuldigt hat, in dem er Quinn betrogen hat. Dass es später fast so weit gekommen ist, gibt dem Ganzen natürlich einen Dämpfer.

Kapitel Zwanzig, wo Graham von Andrea erzählt und gleichzeitig von seiner Liebe zu Quinn, was ihn bedrückt. Das ganze Kapitel finde ich perfekt emotional.

Thema: Lieblingsstellen
lucie15 kommentierte am 02. Januar 2020 um 16:33

Ich mag die Scene ganz am Anfang (Seite 60-62), wo Ouinn im Bad sich viele Gedanken macht was jetzt passiern wird, und als sie aus dem Bad kommt, hat Graham inzwischen ihr Bett gemacht und verabschiedet sich und geht.