Leserunde

Leserunde zu "Wer das Feuer entfacht - Keine Tat ist je vergessen" (Paula Hawkins)

Wer das Feuer entfacht - Keine Tat ist je vergessen
von Paula Hawkins

Bewerbungsphase: 19.08. - 02.09.

Beginn der Leserunde: 16.09. (Ende: 07.10.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Blanvalet Verlags – 20 Freiexemplare von "Wer das Feuer entfacht - Keine Tat ist je vergessen" (Paula Hawkins) zur Verfügung. Eine Leseprobe zum Buch findet ihr hier.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Ein schreckliches Verbrechen. Drei verdächtige Frauen. Ist eine von ihnen fähig zu töten? Der neue Spannungsroman von Weltbestsellerautorin Paula Hawkins!

Auf einem Hausboot in London wird die Leiche eines brutal ermordeten jungen Mannes gefunden. Besonders drei Frauen geraten danach ins Visier der Ermittlungen.
Laura, die aufgewühlt wirkende junge Frau, die nach einem One-Night-Stand mit dem Opfer zuletzt am Tatort gesehen wurde. Carla, die Tante des Opfers, bereits in tiefer Trauer, weil sie nur Wochen zuvor eine Angehörige verlor. Und Miriam, die neugierige Nachbarin, die als Erste auf die blutige Leiche stieß und etwas vor der Polizei zu verbergen scheint.
Drei Frauen, die einander kaum kennen, mit ganz unterschiedlichen Beziehungen zum Opfer. Drei Frauen, die aus verschiedenen Gründen zutiefst verbittert sind. Die auf unterschiedliche Weise Vergeltung suchen für das ihnen angetane Unrecht. Wenn es um Rache geht, sind selbst gute Menschen zu schrecklichen Taten fähig. Wie weit würde jede einzelne von ihnen gehen, um Frieden zu finden? 

»Nur ein Hellseher könnte das Ende dieses Buches vorhersehen.« New York Times

ÜBER DIE AUTORIN:

Paula Hawkins arbeitete fünfzehn Jahre lang als Journalistin, bevor sie mit dem Schreiben von Romanen begann. Sie wuchs in Simbabwe auf, 1989 zog sie nach London, wo sie bis heute lebt. Ihr erster Spannungsroman »Girl on the Train« wurde zu einem internationalen Phänomen und verkaufte sich weltweit 23 Millionen mal. Der Roman wurde in über 40 Sprachen übersetzt, führte weltweit die Bestsellerlisten an, wurde mit Emily Blunt in der Hauptrolle verfilmt und war ein großer Kinoerfolg. Auch Paula Hawkins' zweiter Spannungsroman »Into the Water« eroberte weltweit die Bestsellerlisten. Mit »Wer das Feuer entfacht« erscheint im Herbst 2021 ihr lang erwarteter dritter Spannungsroman.

09.10.2021

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
holdesschaf kommentierte am 19. August 2021 um 19:10

Das neue Buch von Paula Hawkins ist für mich ein Muss! Daher hüpft mein Los gleich in den Lostopf. Spannung ist garantiert!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Xana kommentierte am 19. August 2021 um 19:10

Der Plot klingt sehr spannend und könnte glatt verfilmt werden. Ich lese unter anderem auch Thriller sehr gerne und wäre daher liebend gerne bei der Leserunde dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
anna1965 kommentierte am 19. August 2021 um 19:47

Sehr schön, sehr spannend, da wäre ich gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kleine_Raupe kommentierte am 19. August 2021 um 19:55

Ich habe mich so gefreut, als ich das Buch gerade bei den neuen Leserunden entdeckt habe! Tatsächlich dachte ich erst vor ein paar Tagen, was für ein tolles Buch "Girl on the Train" doch war und dass ich mal schauen könnte, wann die Autorin wohl etwas Neues veröffentlicht. Dabei bin ich dann auf "Wer das Feuer entfacht" gestoßen und es ist direkt auf meine Wunschliste gewandert. Die Inhaltsangabe klingt toll, eine Leiche auf einem Hausboot und dazu diese drei Frauen. Was sind ihre Hintergründe, was hatten sie mit dem Toten bzw. mit dem Mord zu tun? Ich würde dieses Buch wirklich sehr gerne lesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 19. August 2021 um 20:24

Ein neues Buch von Paula Hawkins, das muss ich lesen. Die Story klingt wieder einmal sehr interesssant udn spannend, da kann man hier bestimmt ganz wunderbar gemeinsam spekulieren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Biene101 kommentierte am 19. August 2021 um 20:57

Das hört sich doch richtig gut an. Bin gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Annabell95 kommentierte am 19. August 2021 um 21:30

Das Buch steht auf meiner WuLi. Deswegen hüpf ich direkt mal in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Steliyana kommentierte am 19. August 2021 um 21:32

Ah, wie schön! Ich bewerbe mich sehr gerne um ein Leseexemplar. :) 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lorixx kommentierte am 19. August 2021 um 21:52

Ich liebe solche spannenden Bücher!!! Da versuche ich mal mein Losglück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hobee77 kommentierte am 19. August 2021 um 22:05

Wow, das hört sich super spannend an, vor allem der Satz: "Nur ein Hellseher könnte das Ende dieses Buches vorhersehen." , macht mich total neugierig, da springe ich doch mal mit einem Salto in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
yesterday kommentierte am 19. August 2021 um 22:16

Ich hüpfe auch mit rein, freue mich immer über mein "Beuteschema" :) 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
memory-star kommentierte am 19. August 2021 um 22:23

Da würde ich sehr gerne mitlesen!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
whatbabsreads kommentierte am 19. August 2021 um 22:50

Das neue Buch von Paula Hawkins hört sich wirklich spannend an! Das wäre der perfekte Einstieg in die Thriller-Saison 2021.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Büchi kommentierte am 20. August 2021 um 01:37

Klingt nach einem spannenden Beziehungsgeflecht, das offenbar in einem Mord endet. Neben dem Plot interessieren mich sehr die Geschichten dieser drei, so scheint es, doch sehr unterschiedlichen Frauen. Ich würde sehr gerne mitlesen.

Vielen Dank für diese Verlosung und Daumen drücken für uns alle ^^

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hobble kommentierte am 20. August 2021 um 06:37

das buch würde ich rezensieren

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
büchervamp kommentierte am 20. August 2021 um 07:48

Hört sich nach einem sehr spannenden Thriller an und genau nach meinem Geschmack.

Ich möchte mich gerne von Paula Hawkins auf falsche Fährten bringen lassen, den das hat in den bisher erschienen Thrillern immer sehr gut geklappt :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Langeweile kommentierte am 20. August 2021 um 08:58

Das hört sich nach einem richtig guten Thriller an, da würde ich sehr gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
stefanb kommentierte am 20. August 2021 um 09:08

Der Titel klingt nach Spannung pur. Da wäre ich gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
flowers.books kommentierte am 20. August 2021 um 09:15

Wow - das klingt mal super vielversprechend und spannend!

Die Bücher Girl on the Train und Into the Water von der Autorin konnten mich bereits begeistern und nun würde ich mich sehr freuen, an dieser Leserunde teilnehmen zu dürfen.

Schönes Wochenende !

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Salome kommentierte am 20. August 2021 um 10:03

Girl on the train fand ich sehr aufregend und auch hier ist das Cover gleich sehr ansprechend! Die Inhaltsangabe ist genau nach meinem Geschmack, auch ich wäre gerne wissen- was drei Frauen verschiedenen Alters mit dem Tod einen jungen Mannes auf einem Hausboot zu tun haben könnten?? London ist auch immer eine tolle Kulisse, würde sehr gerne dabei sein....

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Adlerauge kommentierte am 20. August 2021 um 10:39

WoW !

Klingt recht vielversprechend und deswegen hüpfe ich schnell in den Lostopf ...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
La Tina kommentierte am 20. August 2021 um 12:44

Mich verwundert, dass die drei Frauen alle als "zutiefst verbittert" bezeichnet werden. Klingt etwas übertrieben, um neugierig zu machen. Könnt mir die Konstellation gut als Verfilmung vorstellen und würd es gern lesen, hat in meinen Augen Potential.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bisco kommentierte am 20. August 2021 um 13:13

Paula Hawkins kenne ich seit "Girl on the Train". Ich fand das Buch damals super zu lesen und mega spannend. Vor allem da es die Autorin es beherrscht, es bis zum Ende offen zu halten, was die Wahrheit ist. Gerne würde ich daher hier mit den anderen Leser:innen drum rätseln.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
verswand kommentierte am 20. August 2021 um 15:39

Bisher hat mich Paula Hawkins immer begeistert und auch dieses Buch klingt wieder richtig gut! Ich freue mich sehr darauf, endlich neuen Lesestoff von ihr entdecken zu dürfen :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
gerlisch kommentierte am 20. August 2021 um 17:59

Nach "Girls on the train" und "Into the water" würde ich gern auch den neuesten Thriller von Paula Hawkins lesen und hüpfe hier mal schnell in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Schlaflosleser kommentierte am 20. August 2021 um 18:57

Sehr gerne wäre ich bei der Leserunde für den neuen Thriller von Paula Hawkins dabei.

Ihr vorheriges Buch "girl on the train" fand ich unheimlich gut geschrieben und war von der Spannung und der Zerrissenheit der Protagonistin fasziniert, ein unfassbar guter Thriller.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Annegreat kommentierte am 20. August 2021 um 19:21

Der Plot klingt spannend, da versuche ich gerne mein Glück. bei Paula Hawkins wird es aber bestimmt voll im Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sunrise kommentierte am 20. August 2021 um 19:59

Was soll ich lange drum herumreden - den Thriller würde ich zu gern mitlesen.

Deshalb nichts wie ab in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sago kommentierte am 20. August 2021 um 20:09

"Girl on a train"war eins meiner absoluten Thriller-Highlights, ein echter Pageturner. Daher würde ich Hawkins' neues Buch liebend gern lesen.

Rezensionen auf zahlreichen Plattformen sind selbstverständlich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Minzeminze kommentierte am 20. August 2021 um 21:07

Drei Frauen die in Frage kommen , die Mörderin zu sein .

Da darf man gespannt sein wer es ist. 

Die Leseprobe ließ mich unschlüssig zurück . Der Schreibstil da weiß ich noch nicht so genau. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
miss.bookaddicted kommentierte am 20. August 2021 um 21:44

Wow was für eine Leseprobe! mir hat "Girl on the Train" schon total gut gefallen und das obwohl ich eigentlich sehr selten bis keine Thriller lese. Ich bin schon gespannt was ihr neues Buch für Überraschungen für uns bereit hält und ob mich ihr Schreibstil wieder so fesseln kann.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LisaH kommentierte am 20. August 2021 um 21:47

Ich liebe die Bücher von Paula Hawkins! Dieses hört sich auch wirklich gut an - wäre super gerne mit in der Leserunde dabei! Genau die richtige Menge an Spannung, Drama und Rätsel!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Buecherseele79 kommentierte am 20. August 2021 um 22:06

Oh da muss ich mein Glück unbedingt versuchen! Ich fand "Girl on the train" schon so unglaublich spannend und cool, und auch das Buch klingt verdammt vielversprechend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gerda kommentierte am 20. August 2021 um 23:58

Hört sich sehr interessant an. Das Cover lädt ebenfalls zum Zugreifen ein. Da wäre ich gern dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
siko71 kommentierte am 21. August 2021 um 07:48

Spannung pur, so verspricht es der Text. Da bin ich mal gespannt und springe mit in den Lostopf.

Allen ein schönes Wochenende.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Susi kommentierte am 21. August 2021 um 08:59

Das Buch klingt spannend, das andere Buch von der Autorin  "Girl on the train" fand ich super und ich habe Zeit. Würde zu gerne ein Exemplar gewinnen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Itachi Uchiha kommentierte am 21. August 2021 um 09:41

Das Buch klingt sehr spannend, da springe ich doch mal mit in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Azyria_Sun kommentierte am 21. August 2021 um 10:39

Endlich ein neues Buch von Paula Hawkins! "Girl on the Train" fand ich mega genial. Die Autorin versteht es, Psycho-Spannung aufzubauen, LeserInnen zu verwirren und am Ende ist alles ganz anders, als gedacht. Und auch dieses Buch mit den drei Frauen, die alle einen Grund für Rache haben, klingt mehr als vielversprechend! Allein beim Klappentext spielt meine Fantasie schon verrückt und ich will unbedingt mehr wissen!

Da hüpfe ich ebenfalls mit in den Lostopf und wäre supergerne bei dieser Leserunde mit dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Misterh kommentierte am 21. August 2021 um 11:32

Das klingt wieder einmal nach einem sehr spannenden Buch. Genau nach meinem Geschmack. Da muss ich einfach mein Glück versuchen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hornita kommentierte am 21. August 2021 um 14:17

Die Zusammenfassung hört sich spannend an. Ich versuche mein Glück!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rettungszicke kommentierte am 21. August 2021 um 20:50

Der Klappentext macht neugierig. Würde gerne bei der Leserunde mitmachen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Pueppi76 kommentierte am 22. August 2021 um 10:14

Das klingt sehr sehr spannend ich würde gerne für diese leserunde in den lostopf hüpfen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Betzi8383 kommentierte am 22. August 2021 um 10:28

Die Bewertung der New York Times lässt schon einmal erahnen, dass sich die Spannungskurve für den Leser ziemlich lange weit oben hält. Sowas mag ich unwahrscheinlich gerne - wenn man als Leser am Ende selbst über den Ausgang der Story überrascht wird.

Sehr gerne wäre ich daher ein Teil dieser Leserunde!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buecherwurm1310 kommentierte am 22. August 2021 um 10:29

Die Geschichte hört sich sehr spannend an und das Buch war schon auf meine Wunschliste gewandert. Bisher habe ich noch kein Buch der Autorin gelesen, würde das aber gerne ändern, daher hoffe ich, dass ich hier Glück habe und mitlesen darf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
le_petit_renard kommentierte am 22. August 2021 um 12:39

Girl on the train hat mich schon umgehauen. Jetzt bin ich natrülcih gespannt, ob dieser Nachfolger hält, was er verspricht. Ein neues Werk von Paula Hawkins - ich bin gespannt und bewerbe mich ganz aufgeregt auf dieses Buch auf ein Rezensionsexemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
DanySunny kommentierte am 22. August 2021 um 14:19

Von Paula Hawkins habe ich bereits gehört und bin daher gespannt auf das neue Buch. Daher versuche ich mal mein Glück!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LaraD kommentierte am 22. August 2021 um 21:12

Guten Tag,

ich finde den Klappentext sehr spannend und die Leseprobe hat mich 

überzeugt. Die Karte am Anfang mit den eingekreisten Orten finde ich 

gut und hilft der Vorstellungskraft. Gerne würde ich weiterlesen und bewerbe 

mich auf diese Leserunde. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich mit dabei

sein dürfte. 

Viele Grüße! 

Lara

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sarahklein kommentierte am 22. August 2021 um 21:39

Ich habe mich schon lange nicht mehr beworben aber diesmal ist mein Interesse geweckt :-)

Girl on the Train und Into the Water hatten mir schon unheimlich gut gefallen und auch die Beschreibung des neuen Buches lässt einen neuen, spannenden Roman erwarten.

Ich würde mich sehr freuen wieder an einer Leserunde teilnehmen zu dürfen und mich mit anderen Buch-Würmern auszutauschen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
JoanStef kommentierte am 22. August 2021 um 22:54

Die Autorin kenne ich noch nicht. Also hüpfe ich in den Lostopf! Ich freue mich sehr, wenn es klappt!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lealiebteszulesen kommentierte am 23. August 2021 um 08:16

Oh das Buch klingt so richtig spannend und ich war ein großer Fan von Girl in the Train :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
BookloverBay kommentierte am 23. August 2021 um 09:15

Das hört sich nach einer richtig spannenden Story an. Genau mein Fall! Der Klappentext hat mich schon einmal sehr neugierig gemacht. Nun möchte ich wissen, wie es weiter geht! Ich drücke auf jeden Fall die Daumen, dass ich bei der Leserunde mit dabei sein darf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sabrina0604 kommentierte am 23. August 2021 um 10:48

Oh das Klingt echt so interessant das ich mich einfach mal für ein Leseexemplar bewerbe.. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jutsi kommentierte am 23. August 2021 um 13:42

Oh, dass es ein neues Buch von Paula Hawkins gibt, ist bisher komplett an mir vorbeigegangen. Umso mehr freue ich mich jetzt, es hier bei den Leserunden zu entdecken. Girl on the train habe ich sehr gerne gelesen und auch hier fand ich die Leseprobe wieder total ansprechend. Die drei Protangonistinnen versprechen interessante Beziehungsgeflechte, viele falsche Fährten und viel Potential zum Miträtseln. Das mache ich gerne wieder hier in der Leserunde :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
milkahase kommentierte am 23. August 2021 um 20:20

Oh das klingt ja richtig spannend. Frauen als Täter kenne ich bisher kaum. Meistens passen solche Verbrechen ja eher zu einem männlichen Täter. Umso gespannter bin ich, welche Motive die drei Frauen haben könnten.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
flying_fox kommentierte am 23. August 2021 um 20:51

Klingt sehr spannend, bin interessiert.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Im_Lesehimmel kommentierte am 23. August 2021 um 21:44

Ich lese sehr gerne spannende Bücher und daher würde ich mich freuen, an dieser Leserunde teilnehmen zu dürfen. Die Autorin kenne ich noch nicht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AnneW kommentierte am 25. August 2021 um 10:46

"Girl on the Train" fand ich super spannend, auch hier klingt der Klappentext mehr als nur vielversprechend! Gerne wäre ich bei der Leserunde dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Angelika Schmid kommentierte am 25. August 2021 um 11:14

Alleine wegen der Autorin schon direkt auf meiner Wunschliste!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gartenliebhaber kommentierte am 25. August 2021 um 11:30

"Wenn es um Rache geht, sind selbst gute Menschen zu schrecklichen Taten fähig"

Dieser Satz ließ quasi mein Blut in den Adern erfrieren, so dass ich ganz schnell in den Lostopf hüpfe.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Glüxklaus kommentierte am 25. August 2021 um 11:40

Paula Hawkins "Girl on the Train" hat mir unheimlich gut gefallen. Es eines der Bücher, an die ich mich immer noch intensiv und genau erinnere, obwohl es schon länger her ist, dass ich es gelesen habe. Während ich viele andere Bücher lese und danach schnell wieder vergesse. 

Da interessiert mich der neue Roman der Autorin natürlich auch.
Der Klappentext liest sich schon mal wahnsinnig spannend: Drei Frauen und eine Leiche auf einem Hausboot. Wer war das Opfer? Wer sind die Verdächtigen? Wenn ich könnte, würde ich da jetzt gleich loslesen. Viel mehr Spaß macht es aber, mit anderen zusammen zu lesen und die abgründigen Geheimnisse der verschiedenen Figuren gemeinsam zu ergründen. Also hüpfe ich mit virtuellem Salto in den Lostopf, so gerne wäre ich hier dabei ;-). 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Aprikosa kommentierte am 25. August 2021 um 12:17

"Girl on the train" war für mich ein richtig besonderes Buch, welches einem nicht mehr aus dem Kopf geht. 

Die Inhaltsangabe von "Wer das Feuer entfacht - Keine Tat ist je vergessen" klingt genauso fesselnd und daher würde ich mich riesig freuen bei der Leserunde dabei zu sein.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gabriele Marina Jabs kommentierte am 25. August 2021 um 15:03

Ich bin ein echter Thrillerfan und dieses Buch verspricht wirklich spannend zu werden. Von Paula Hawkins habe ich schon sehr viel gehört und muss nun einfach dabei sein bei dieser Leserunde. Ich bin gespannt, wie dieses Buch, dessen Ende nur ein Hellseher vorausehen kann, sich entwickelt. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
c-bird kommentierte am 25. August 2021 um 15:18

Ich freue mich gerade total, dass ich eben diese Leserunde entdeckt habe. "Girl on the train" hat mich total begeistert. Die Geschichte klingt schon jetzt superspannend und der Hinweis darauf dass das Ende unvorhersehbar ist, macht mich schon jetzt ganz heiß auf das Buch. Drei Frauen sind die Hauptverdächtigen, da hat jede bestimmt ein besseres Motiv als die andere um das Opfer zu töten. Ich bin total gespannt auf die Story.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
wacaha kommentierte am 25. August 2021 um 17:31

Sehr viele Ungereimtheiten, die hier zusammen kommen - und sofort bin ich neugierig, wer in welcher Beziehung zu dem Opfer stand, welche Gründe jede der drei Frauen hatte, ihn zu töten, für was sie sich rächen wollen - und vor allem: Wer die Tat am Ende tatsächlich ausgeführt hat. Ich hoffe auf ein spannungsgeladenes Buch mit vielen Twists und Wendungen, so dass die Verwirrung um die wahre Mörderin bis zum Ende maximal sein wird.
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
anooo kommentierte am 25. August 2021 um 18:58

Ich habe bereits ein Buch von Paula Hawkins gelesen, dass mich leider nicht zu hundert Prozent überzeugen konnte. Ich hoffe mit dieser Whodunit Roman kann sie mich vollends überzeugen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
daroe kommentierte am 26. August 2021 um 07:19

"Girl on the Train" habe ich gelesen und fand den Roman super. Da wäre ich doch gerne bei dieser Leserunde dabei. In dem Zeitraum der Leserunde habe ich auch gerade Urlaub, das würde ja passen. ;-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesetraum.blog kommentierte am 26. August 2021 um 17:09

Die Bücher von Paula Hawkins finde ich klasse und deswegen würde ich mich riesig freuen gemeinsam mit den anderen Lesern ihr neues Buch zu lesen und sich darüber auszutauschen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesetraum.blog kommentierte am 26. August 2021 um 17:09

Die Bücher von Paula Hawkins finde ich klasse und deswegen würde ich mich riesig freuen gemeinsam mit den anderen Lesern ihr neues Buch zu lesen und sich darüber auszutauschen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesetraum.blog kommentierte am 26. August 2021 um 17:09

Die Bücher von Paula Hawkins finde ich klasse und deswegen würde ich mich riesig freuen gemeinsam mit den anderen Lesern ihr neues Buch zu lesen und sich darüber auszutauschen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesetraum.blog kommentierte am 26. August 2021 um 17:09

Die Bücher von Paula Hawkins finde ich klasse und deswegen würde ich mich riesig freuen gemeinsam mit den anderen Lesern ihr neues Buch zu lesen und sich darüber auszutauschen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesetraum.blog kommentierte am 26. August 2021 um 17:10

Die Bücher von Paula Hawkins finde ich klasse und deswegen würde ich mich riesig freuen gemeinsam mit den anderen Lesern ihr neues Buch zu lesen und sich darüber auszutauschen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Chris-Drache kommentierte am 26. August 2021 um 18:48

Als Krimi-Liebhaber habe ich schon einige Bücher gelesen, doch hier eröffnet sich schon im Klapptext wieder ganz neue Ideen, die mir Vorfreude auf viel Spannung bringen.

»Nur ein Hellseher könnte das Ende dieses Buches vorhersehen.« New York Times

Ich bin zwar kein Hellseher, doch meine Fantasie arbeitet auf hochtouren und ich würde sehr gerne wissen, was mir dieser Spannungsroman so zu bieten hat.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Schattengrund kommentierte am 27. August 2021 um 11:41

"Girl on the Train" hat mir damals extrem gut gefallen, daher bin ich sehr gespannt auf das neue Buch von Paula Hawkins. Ich würde mich freuen wenn ich mit lesen darf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
larsilein kommentierte am 27. August 2021 um 14:41

Oh, das klingt sehr gut und ist spannend. Da wäre ich gern mit dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Samara42 kommentierte am 27. August 2021 um 17:08

Es ist die Aussage der New York Times, die mich absolut auf dieses Buch aufmerksam macht!

"Nur ein Hellseher könnte das Ende dieses Buches vorhersehen."
 

Wer von den drei Frauen ist es oder doch eine vierte Person?

Ich würde unglaublich gern mitlesen und hoffe mir dabei zu sein! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
karin1966 kommentierte am 27. August 2021 um 18:22

Dsa hört sich nach einem spannenden Thriller an. Ich wäre sehr gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Cat83 kommentierte am 27. August 2021 um 19:22

Das scheint wieder ein Hawkins-Thriller ganz nach meinem Geschmack zu sein! Würde mich sehr freuen, dabei zu sein!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SunshineBaby5 kommentierte am 27. August 2021 um 23:03

Das hört sich genau nach meinem Geschmack an!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SummseBee kommentierte am 28. August 2021 um 13:24

Das neue Buch von Paula Hawkins klingt wieder sehr spannend. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lesenbirgit kommentierte am 28. August 2021 um 13:48

Ich bewerbe mich hiermit für das spannende Buch.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Streiflicht kommentierte am 28. August 2021 um 13:59

da ich bisher alles von dieser Autorin sehr mochte, würde ich natürlich auch dieses Buch zu gerne lesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Buffy1999 kommentierte am 28. August 2021 um 15:22

Ich war von "Girl on the Train" total begeistert. Jetzt wäre ich natürlich total neugierig, ob das neue Buch noch besser ist. Jedenfalls haben mich nach "Girl on the Train" einige Thriller nicht mehr begeistern können, da sie ähnlich waren und es nicht toppen konnten.  

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MariePraun kommentierte am 28. August 2021 um 15:43

Klingt mega spannend! Da bin ich auf jeden Fall dabei im Lostopf! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 29. August 2021 um 07:50

Ein spannender Roman, den ich gerne lesen möchte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
JoanStef kommentierte am 29. August 2021 um 20:11

Ein gutes neues Konzept. Gerne würde ich die weiteren Ereignisse lesen. Ich bin gespannt auf die, für mich neue Autorin.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
JoanStef kommentierte am 29. August 2021 um 20:11

Ein gutes neues Konzept. Gerne würde ich die weiteren Ereignisse lesen. Ich bin gespannt auf die, für mich neue Autorin.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Drakonia kommentierte am 30. August 2021 um 08:04

Da ich mich schon ewig nicht mehr beworben habe, mach ich es jetzt bei dsem Buch. Ich würde sehr gerne dabei sein. Das Buch klingt sehr spannend und nach meinem Geschmack.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lesebrille kommentierte am 30. August 2021 um 08:45

Das Buch klingt sehr spannend,da wäre ich gerne bei der Leserunde mit dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
westeraccum kommentierte am 30. August 2021 um 09:35

"Girl on the train" habe ich leider nur als Film gesehen und bin gespannt auf das neue Buch.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Glanzleistung kommentierte am 30. August 2021 um 10:13

Girl on the train war ja der Oberhammer und erst die Verfilmung dazu. Paula Hawkins ist eine Meisterin der Irrspiele und Verstrickungen. Ich würde gern herausfinden was die 3 Frauen verbindet und wer für den Mord auf dem Hausboot verantwortlich ist.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
medsidestories kommentierte am 30. August 2021 um 10:14

Wie schon bei "Girl on the train" hört sich auch hier der Plot sehr spannend an, deswegen würde ich mich sehr über einen Gewinn freuen. Der Herbst steht vor der Tür und mit ihm habe ich auch mehr und mehr Lust auf Thriller und Mystery in meinem Bücherregal. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MariePraun kommentierte am 30. August 2021 um 11:24

Also zur Zeit bin ich auf einem totalen Krimi Trip, da kommt die Leserunde wirklich gelegen! Bin auf jeden Fall mit dabei im Lostopf. :) 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
misery3103 kommentierte am 30. August 2021 um 20:02

Hier möche ich gerne mitlesen. :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kakadu kommentierte am 31. August 2021 um 08:34

Sehr spannend! Möchte dieses Buch gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kdneumann kommentierte am 31. August 2021 um 14:53

Das hört sich für mich total spannend an, besonders der Kommentar der New York Times über das Ende des Buches!

Dann werfe ich mich mal selbst in den Lostopf! :o)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lorixx kommentierte am 31. August 2021 um 17:17

Das klingt wirklich spannend!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sphere kommentierte am 31. August 2021 um 17:32

Gerne.

:)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
striesener kommentierte am 31. August 2021 um 17:46

Hört sich äußerst spannend an. Vielleicht habe ich Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Stardust kommentierte am 31. August 2021 um 20:37

Da ich von der Autorin schon was  gelesen habe, was mir sehr gefiel und was auch gut geeignet für eine Diskussion war, wäre ich bei diesem Buch gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Turkelton kommentierte am 01. September 2021 um 00:18

Ich feier Paula Hawkins! Würde super gerne das neue Buch lesen! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bookstar kommentierte am 01. September 2021 um 00:18

Die Autorin wurde mir tatsächlich ans Herz gelegt. Bewerbe mich unbedingt für diese Leserunde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Charlea kommentierte am 01. September 2021 um 12:13

Ich habe "Girl on the Train" damals auf englisch verschlugen - und würde gerne mal wieder ein Buch der Autorin lesen. Daher bewerbe ich mich auf ein Exemplar. Viele Grüße, Charley

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Chaosqueen74 kommentierte am 01. September 2021 um 14:31

Da ich gerne Thriller lese und von Paula Hawkins noch kein Buch kenne, wäre ich gerne mit dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
KimVi kommentierte am 01. September 2021 um 20:39

Bücher aus dem Spannungsbereich sind meine absoluten Favoriten und deshalb hat mich die Inhaltsangabe sofort angesprochen. Ich würde wirklich gerne erfahren, wer den jungen Mann ermordet hat und was die unterschiedlichen Frauen damit zu tun haben. Die Notiz der New York Times, dass nur ein Hellseher das Ende dieses Buchs vorhersehen könnte, macht mich besonders neugierig. 

Ich vermute, dass man über dieses Buch ausgesprochen gut diskutieren und über den weiteren Verlauf spekulieren kann, Deshalb wäre ich bei dieser Leserunde gerne dabei. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MsChili kommentierte am 01. September 2021 um 22:20

Das klingt total spannend und in einer Leserunde kann man so toll spekulieren!
Da muss ich mein Glück versuchen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Winterzauber kommentierte am 02. September 2021 um 11:50

Sehr spannend hört sich das an. Ich würde gern mitlesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Dahlia kommentierte am 02. September 2021 um 11:53

Klingt super spannend. Würde mich freuen, wenn ich mitlesen dürfte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Paulaa kommentierte am 02. September 2021 um 12:11

Das Buch hört sich mehr als spannend an. Das Coververmittelt gleich eine düstere stimmung, die sich sicher auch in der Geschichte wiederspiegelt. Ich bin gespannt wer den Mann umgebracht hat und wieso. Ein Motiv scheinen sie ja alle zu haben, aber reicht das aus? Ich würde gerne mitlesen und mehr erfahren!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kikiwee17 kommentierte am 02. September 2021 um 15:44

Ich kenne tatsächlich noch gar kein Buch der Autorin, aber der Klappentext klang jetzt so interessant, dass ich noch schnell in den Lostopf hüpfen musste!

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
ph.reischer kommentierte am 02. September 2021 um 18:07

Ich kenne die Autorin bisher nicht, ich versuche aber gerne mein Glück, da ich immer gerne neue Autoren kennenlerne. Die Leseprobe hat mir auf jeden Fall schon sehr gut gefallen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Esther1507 kommentierte am 02. September 2021 um 21:38

Ich habe bereits ein anderes von ihr gelesen und fand das sehr spannend und toll geschrieben. Hier wäre ich auch gerne dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sandra257 kommentierte am 02. September 2021 um 21:38

Die Story klingt sehr spannend und passend für die kommenden Herbstabende 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lesekatha65 kommentierte am 02. September 2021 um 21:45

Spannendes Buch auf jeden Fall. Die Geschichte macht mich sehr neugierig, da sie interessant erscheint. Man weiß nicht sofort wer der Täter ist, ich würde es aber sehr gerne raus finden und mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lesemama1972 kommentierte am 02. September 2021 um 21:58

Tolle Geschichte, die mich sehr interessiert. Ich möchte unbedingt mitlesen und den Mörder finden!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
BücherRatteLeseWurm kommentierte am 02. September 2021 um 23:18

Wieder ein Krimi der mich anspricht!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Charlea kommentierte am 04. September 2021 um 16:51

Viel Spaß bei der Leserunde

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
easymarkt33 kommentierte am 06. September 2021 um 17:05

Drei Frauen verschiedenen Alters und Verwandtschaft zum Opfer, einem jungen Mann - Stoff genug zum Rätseln für mich als Leserin, wer denn nun die Übeltäterin sein könnte.

Sehr gerne dränge ich mich in diese Zeilen des Krimis.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kdneumann kommentierte am 21. September 2021 um 13:03

Das hört sich für mich superspannend an. Da bewerbe ich mich doch gleich um ein Exemplar!