Leserunde

Leserunde zu "Witchmark" (C. L. Polk)

Witchmark
von C. L. Polk

Bewerbungsphase: 11.04. - 25.04.

Beginn der Leserunde: 02.05. (Ende: 23.05.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Klett-Cotta Verlags – 20 Freiexemplare von "Witchmark" (C. L. Polk) zur Verfügung.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch. 

ÜBER DAS BUCH:

»Ein phänomenales Fantasy-Debüt, überbordend von Geheimnissen, politischen Intrigen und phantastischen Einfällen.« PublishersWeekly

Miles Singer ist Arzt und er ist auf der Flucht vor seiner Vergangenheit. Eines Tages wird er zu einem Notfall gerufen. Als Miles den Sterbenden untersucht, stellt er mit Erschrecken fest, dass dieser die Aura einer Hexe hat. Aber noch schlimmer, der Vergiftete hat erkannt, dass auch Miles das Hexenmal trägt.

Die Geschicke Aelands werden von den adligen Sturmsängern bestimmt. Ihre legitimierte Magie hat dem Land unvorstellbaren Fortschritt gebracht, es aber auch in einen fürchterlichen Krieg gestürzt. Die Soldaten kommen völlig verändert aus dem Krieg zurück. Miles Singer ist Arzt. Um den zurückkehrenden Soldaten zu helfen, kann er seine magischen Fähigkeiten nur heimlich einsetzen. Kämen sie ans Licht, würde er in einem Asylum eingesperrt. Als Miles zu einem Sterbenden gerufen wird, der wohl vergiftet wurde, bleibt ihm keine Wahl: Zusammen mit einem schönen Amaranthine, der zwischen der Welt und dem Totenreich wechseln kann, versucht er den Mordfall aufzuklären. Hinter all dem verbirgt sich aber ein Geheimnis, dessen Abgründigkeit kaum abzusehen ist: Wohin sind die Seelen der Gefallenen verschwunden?

ÜBER DIE AUTORIN:

C. L. Polk ist Autorin mehrerer Kurzgeschichten und der erfolgreichen Webserie »Shadow«. »Witchmark« ist ihr erster Roman.

 

25.05.2019

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Naddiwise kommentierte am 11. April 2019 um 11:54

Das klingt tatsächlich mal nach etwas Neuem aus dem Fantasy-Genre.
Hier bewerbe ich mich direkt einmal.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Galladan kommentierte am 11. April 2019 um 11:55

Das würde ich sehr gerne mit Euch lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hannahliest kommentierte am 11. April 2019 um 12:06

Das hört sich ja mal richtig spannend an und nicht nach so vielen anderen Büchern. Ich wäre sehr gerne beim Lesen dabei! :D 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LESERIN kommentierte am 11. April 2019 um 12:18

das Cover ist ja klasse. Geschichten über Hexen liebe ich, und dieser Roman ist sicher spannend, daher hüpfe ich gerne in den Lostopf! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
wiechmann8052 kommentierte am 11. April 2019 um 12:36

diesmal muss sich ein Mann wegen seiner Fähigkeiten verstecken, das ist spannend es entsteht dadurch eine andere Sichtweise und die würde ich gern kennenlernen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Odine kommentierte am 11. April 2019 um 12:50

Klingt spannend, ich würde gerne mitlesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Fornika kommentierte am 11. April 2019 um 14:00

Die Leseprobe hat mich schon vor einiger Zeit schwer neugierig gemacht, vielleicht klappt es ja hier mit einem Gewinn. Das wird auf jeden Fall eine magische Runde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
PMelittaM kommentierte am 11. April 2019 um 14:05

Ich habe jetzt schon so viel über diesen Roman gelesen, dass ich ihn nun unbedingt lesen will. Zuerst hat mich das "Witch" im Titel etwas abgeschreckt, aber je öfter ich den Klappentext lese, desto mehr denke, der Roman würde mir sehr gefallen :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hennie kommentierte am 11. April 2019 um 14:10

Ich vermute sehr stark, dass dieses Buch wieder einmal etwas für mich aus dem Fantasy-Bereich wäre.

Deshalb bewerbe ich mich dafür.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mikemoma kommentierte am 11. April 2019 um 15:45

Hier hüpfe ich mal schnell in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Annegreat kommentierte am 11. April 2019 um 15:45

Das klingt wirklich fantastisch und ich wäre wirklich sehr gerne bei der Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MrsWonder kommentierte am 11. April 2019 um 15:59

Mal was Neues im Fantasybereich, da hüpf ich in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elchi130 kommentierte am 11. April 2019 um 16:29

Ich liebe sowohl das Cover als auch die Leseprobe. Das Buch verströmt eine ganz eigene Atmosphäre. Ich würde mich riesig freuen, wenn ich unter den Gewinnern wäre.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buecherwurm1310 kommentierte am 11. April 2019 um 16:36

Zu diesem Buch hatte ich schon eine Leseprobe gelesen und war so angetn, dass das Buch auf meine Wunschliste gewandert ist. Daher möchte ich es gerne mitlesen und bewerbe mich für ein Leseexemplar. Daumendrück...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Adlerauge kommentierte am 11. April 2019 um 20:24

Starkes Buchcover und der Klappentext ist auch recht ansprechend !

Würde hier verdammt gerne mitlesen und rezensieren !

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tefelz kommentierte am 11. April 2019 um 20:50

Als absoluter Fantasy Fan muss ich mich bewerben. Wenn dann auch noch etwas Innovatives in diesem Genre passiert, gibt es kein halten mehr. Die Geschichte klingt sehr interessant und ich wäre sehr gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 11. April 2019 um 21:12

Das Buch ist mir vor Kuzem durch sein geniales Cover schon einmal aufgefallen und direkt auf meine Wunschliste gewandert.

Ich würde mich freuen, wenn ich bei der Leserunde dabei wäre.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Drops1984 kommentierte am 11. April 2019 um 21:32

Wow, wow und nochmal wow. Macht, Magie und Fantasie. Das hört sich genau nach einem Buch für mich an. Hier wäre ich so gerne dabei und springe deshalb ganz schnell in den Lostopf 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Pusteblume85 kommentierte am 11. April 2019 um 21:35

Eine wirklich tolle Beschreibung. Und das Buchcover sieht so geheimnisvoll aus.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
marsupij kommentierte am 11. April 2019 um 21:44

Von dem Buch habe ich schon so viel gehört und bin neugierig.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rettungszicke kommentierte am 11. April 2019 um 21:46

Das klingt nach einem extrem spannenden Fantasyabenteuer. Versuche mal mal Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MrsFraser kommentierte am 12. April 2019 um 09:08

Ich habe ja sogar die leise Hoffnung, dass in diesem Buch eine MM-Lovestory angedeutet oder eingeflochten werden könnte. DAS fände ich wirklich mal innovativ. Es hört sich nicht nach diesem typischen Mädchen-entdeckt-magische-Fähigkeiten-und-landet-in-einem-Liebesdreieck-zwischen-Gut-und-Böse Fantasykram an, sondern wirklich nach was Neuem. Ich würde sehr gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sjule kommentierte am 12. April 2019 um 09:28

Uh das klingt wirklich spannend und Hexen ist Mal wieder dran langsam xD

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sancro82 kommentierte am 12. April 2019 um 09:46

Witchmark steht schon seit ich weiß, dass es das Buch geben wird auf meiner Wunschliste. Die Story finde ich einfach nur genial und würde mich riesig freuen mitlesen zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
e-möbe kommentierte am 12. April 2019 um 09:57

Keine Bewerbung!

Darf man eigentlich mit seinem eigenen Exemplar an der LR teilnehmen?

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesemama kommentierte am 24. April 2019 um 07:39

Das fragst du jetzt nicht ernsthaft?

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AM kommentierte am 12. April 2019 um 10:02

Das klingt mega interessant. Daher würde ich mich riesig darüber freuen, wenn ich an der Leserunde teilnehmen dürfte und bewerbe mich hiermit. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leia Walsh kommentierte am 12. April 2019 um 10:03

Das Buch reizt mich sehr - aber ich habe eine Bitte: Könntet Ihr in der Buchbeschreibung (nicht hier, sondern auf der eigentlichen Buchseite) das "Hexenmahl" zum "Hexenmal" machen? Das ist wirklich gruselig ...!  ;o)

Bei der Leserunde wäre ich sehr gern dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sassenach123 kommentierte am 12. April 2019 um 10:47

Hier wäre ich sehr gern dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
coala kommentierte am 12. April 2019 um 11:18

Ich hab schon viel gutes von dem Buch gehört, Da versuche ich gerne mein Glück für die Runde um das Buch gemeinsam zu entdecken.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
DarthKate kommentierte am 12. April 2019 um 12:40

Würder in dieser Leserunde gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nellsche kommentierte am 12. April 2019 um 14:54

Dieses Buch steht auf meiner Wuli, weil die Leseprobe schon soo toll war. Ich würde mich riesig freuen, es hier mitlesen zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kakadu kommentierte am 12. April 2019 um 15:27

Hexenmal. Das finde ich sehr interessant!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nala kommentierte am 12. April 2019 um 16:30

Sehr interessant. Mal ein ganz anderes Buch. Da hüpfe ich doch gleich in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mybookshelfismyboyfriend kommentierte am 12. April 2019 um 18:01

Ich hab es jetzt schon so oft gesehen und es steht bereits auf meiner Liste. Wäre natürlich super wenn ich es hier gewinnen würde =)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kochmicha kommentierte am 12. April 2019 um 20:11

Das möchte ich auch lesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hilou kommentierte am 13. April 2019 um 00:19

Ein Hexenroman nach meinem Geschmack, bei dieser Leserunde wäre ich sehr gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Pueppi76 kommentierte am 13. April 2019 um 07:46

Das klingt wirklich toll. Ich würde für diese leserunde gerne in den lostopf hüpfen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
natti01 kommentierte am 13. April 2019 um 10:33

Für dieses Buch habe ich mich schon bei Lovelybooks beworben, aber kein Glück gehabt. Vielleicht habe ich hier ja Glück und gewinne das tolle Buch.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Marta kommentierte am 13. April 2019 um 11:20

Ich habe jetzt schon so viele begeisterte Stimmen über das Buch gelesen, dass ich neugierig bin und sehr gerne mitlesen möchte.
Eigentlich lese ich ja kaum Fantasy, sondern eher Krimis. Hier geht es ja auch um einen Mordfall, so dass für die Runde ja vielleicht auch interessant ist, einen nicht ganz so Fantasy-Belesenen zum Austausch zu haben?
Und etwas Magie ist doch immer gut.
Ich würde mich sehr freuen, hier dabei zu sein.

 

 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Books_are_proof kommentierte am 13. April 2019 um 12:31

»Ein phänomenales Fantasy-Debüt, überbordend von Geheimnissen, politischen Intrigen und phantastischen Einfällen.« PublishersWeekly

 

Die Beschreibung fleht mich geradezu an, mich für dieses Buch zu bewerben! Auch bin ich gerne dabei, wenn es neue Autoren gibt, so kann man dann wunderbar den Werdegang begleiten.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
callunaful kommentierte am 13. April 2019 um 13:21

Ich liebe Fantasy und würde unglaublich gerne mitlesen! Hexenmagie, politische Intrigen, fantastische Abenteuer...klingt sehr nach meinem Geschmack.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buchfeemelanie kommentierte am 13. April 2019 um 16:05

Dieses Buch begegnet mir in letzter Zeit oft. Das Cover ist total toll. Auch den Inhalt finde ich sehr spannend. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Katzenmicha kommentierte am 13. April 2019 um 16:05

Die Leseprobe hat mich neugieig auf das Buch gemacht und ich würde es sehr gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Angellika kommentierte am 13. April 2019 um 17:53

Das Buch steht schon länger auf meiner Wunschliste. Daher würde ich mcih sehr freuen, hier teilnehmen zu können.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
büchervamp kommentierte am 13. April 2019 um 19:06

Fantasy...da bin ich gerne dabei. Das Buch steht bereits auf meiner Wunschliste, daher bin ich gespannt auf die Leserunde. In der werde ich defintiv mal vorbei schauen, am liebsten natürlich um mich über das Buch auszutauschen ;)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
WilmaH kommentierte am 14. April 2019 um 01:33

Das Buch steht schon auf meiner Wunschliste. Da probiere ich hier auch mal mein Glück. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
willner.cl@gmail.com kommentierte am 14. April 2019 um 15:04

Das klingt fantastisch.
Ich wäre sehr gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesetraum.blog kommentierte am 14. April 2019 um 15:48

Von diesem Buch habe ich schon gehört und finde diese Geschichte sehr spannend und vor allem ansprechend. Die Idee der Geschichte ist toll und ich würde mich auf eine gemeinsame Leserunde sehr freuen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Rajet kommentierte am 14. April 2019 um 19:18

Ich würde mich gerne um ein Freiexemplar bewerben, lese seit fast 40 Jahren Fantasy und freue mich über neues in der Genre. Habe bis jetzt nur interessantes über das Buch gehört. Lese öfters bei Leserunden auf diversen Plattformen mit. Rezensionen auf Amazon, LovelyBook, Thalia, Lesejury und wasliestdu (sofern gelistet) und auf Rajets Fantastische Leseseite.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hortensia13 kommentierte am 14. April 2019 um 21:09

Das Cover ist grossartig und der Klappentext verheisst Gutes. Daher springe ich in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lisa Sila kommentierte am 14. April 2019 um 22:58

Das klingt sehr spannend - ab in den Lostopf! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Caro01 kommentierte am 15. April 2019 um 09:57

Ich habe die Leseprobe gelesen und bin begeistert.Mache ich gerne mit.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lilli33 kommentierte am 15. April 2019 um 16:33

Bei dieser Leserunde wäre ich sehr gerne dabei :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Chaoskeks kommentierte am 15. April 2019 um 22:40

Das hört sich total spannend an.
Und da ich ab morgen auch mit meiner Klausurenphase durch bin hätte ich genug Zeit zu, lesen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SusanK kommentierte am 16. April 2019 um 16:44

Der erste Eindruck ist überall spannend - und ich möchte wahnsinnig gerne mitlesen (obwohl ich sonst gar kein Fantasy-Leser bin!) DIeses Cross-Over fasziniert mich gerade total.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bisco kommentierte am 16. April 2019 um 18:39

Vom Inhalt her erinnert es mich an "Niemalsland" von Neil Gaiman. Würde mich daher sehr gerne mit anschließen :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MsChili kommentierte am 16. April 2019 um 23:11

Über dieses Buch bin ich schon einige Male gestolpert, daher versuche ich gerne mal mein Glück. Gibt ja doch einige gute Bewertungen und es klingt interessant.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LadyIceTea kommentierte am 17. April 2019 um 11:24

Das klingt spannend. Da wäre ich gerne mit dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sonexuy kommentierte am 17. April 2019 um 14:27

Eine Mischung aus Fantasy und Märchen? Da bin ich sehr neugierig und bewerbe mich dafür.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
una kommentierte am 18. April 2019 um 15:07

Die Leseprobe und das Cover ziehen mich magisch an...

ich würde gerne mitlesen und schreiben.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mysticcat kommentierte am 19. April 2019 um 08:11

Von dem Buch habe ich bisher schon viel gelesen und es hat mich total neugierig auf sich gemacht. Da Kurzgeschichten nicht so mein Fall sind, habe ich bisher noch nichts von der Autorin gelesen.

 

Fantasy ist mein Lieblingsgenre, so lang es nicht zu abgedreht wird - am liebsten, wenn die Geschichte in unserer Welt und keiner reinen Fantasiewelt spielt. Daher wäre ich bei der Leserunde hier auch sehr gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lana Schröder kommentierte am 19. April 2019 um 13:01

Wow ist das der Hammer. Bin dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tanpopo schrieb am 19. April 2019 um 14:35

Ich bewerbe mich begeistert auf ein Exemplar, denn ich habe jetzt schon in verschiedenen Foren viel Begeisterndes gelesen. Vielleicht klappt es ja.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 21. April 2019 um 06:55

Ein fantastisches Buch! Ich möchte es unbedingt lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mine_B kommentierte am 21. April 2019 um 09:24

Ich habe schon so viel über das Buch gehört, sowohl positive als auch negative Meinungen. Zu gerne würde ich mir selber eine bilden. Daher versuche ich mein Glück mal :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
readbooksandbefree kommentierte am 21. April 2019 um 16:54

Würde das Buch gerne lesen, liebe alles was mid Zauberwesen zu tun hat! Wäre sehr interesiert wie es weitergeht. Sehr gern bewerbe ich mich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Christina88888 kommentierte am 21. April 2019 um 23:21

Ich liebe Fantasiebücher.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Das Buch Monster kommentierte am 22. April 2019 um 11:57

Das ist Wahnsinn, hoffentlich fliegt er nicht auf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
BOBINCHEN kommentierte am 22. April 2019 um 12:04

Springe in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
melange kommentierte am 22. April 2019 um 17:02

Fantasy-Krimi oder kriminelle Fantasy. Eine Mischung, die schmeckt!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hailie kommentierte am 22. April 2019 um 18:33

An der Leserunde würde ich gerne teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hermione kommentierte am 22. April 2019 um 19:24

Das klingt mal nach anders gemachter Fantasy, daher bewerbe ich mich sehr gerne für die Runde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Traumbuchfänger kommentierte am 22. April 2019 um 19:46

Das hört sich wirklich toll an, hier wäre ich gerne dabei. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
tina2703 kommentierte am 22. April 2019 um 23:20

Die kleine Zusammenfassung macht Lust auf das Buch. Die Frage wer oder was er Miles am Ende wirklich ist und was seine Vergangeheit damit zu tun hat ist wirklich spannend und ich habe das Bedürfnis das Buch SOFORT zu lesen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Wolly kommentierte am 23. April 2019 um 07:52

Dieses Buch mag ich unbedingt lesen, weshalb ich hier meine Chance nutzen muss. Ich würde mich unheimlich über ein Exemplar dieses Buches freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leon Schröder kommentierte am 23. April 2019 um 08:21

Ich hätte noch mal so richtig Lust auf einen Fantasie Roman, der ist ein perfekter Anfang

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sandra Schröder kommentierte am 23. April 2019 um 08:28

Das klingt richtig gut, da wäre ich super gerne dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
BUnny SUnny kommentierte am 23. April 2019 um 08:38

Das ist Wahnsinn, ich würde gerne beide Seiten erfahren, die Seite für den Fortschritt und warum dieser Fortschritt alle in einen bösen Krieg gestürzt hat

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buchwuermchen_ kommentierte am 23. April 2019 um 08:48

Hört sich sehr spannend und endlich mal nach was neuem an! Würde sehr gerne mehr erfahren :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jo.Fre kommentierte am 23. April 2019 um 09:12

Also das Cover passt überhaupt nicht zu der Story finde ich. Das Cover diegt eher nach einer liebes Geschichte aus. Wo sich zwei verlieren und wieder finden.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sacura kommentierte am 23. April 2019 um 15:47

Das hört sich nach einem richtig schönen Fantasy-Buch an, das ich super gerne lesen würde. Da bewerbe ich mich doch mal flott drum. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Brina88 kommentierte am 23. April 2019 um 16:18

Hört sich super an. Ich würde mich freuen mitlesen zu dürfen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sunshine2005 kommentierte am 23. April 2019 um 16:26

Ich lese so gerne Fantasy, da würde ich hier gern mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
solveig kommentierte am 23. April 2019 um 17:42

Sir Christopher oder Dr. Singer  -  ein Arzt, der mehrere Identitäten hat? Ziemlich geheimnisvoll beginnt der Roman und zieht mich sofort mitten hinein in eine merkwürdige Situation...

Ich bin begierig zu erfahren, wie diese originelle Geschichte sich weiter entwickelt und möchte hier sehr gern mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
solveig kommentierte am 23. April 2019 um 18:01

Das Buchcover finde ich originell, durchaus gelungen. Dass alle Personen und Gegenstände als Schattenrisse und in (fast perfekter) Symmetrie wiedergegeben werden, wirkt sehr geheimnisvoll. Sind es die Schatten von Toten, die dem Rad fahrenden Dr. Singer folgen? Die verwischte, bläuliche Farbgebung trägt ebenfalls dazu bei, einen mysteriösen Eindruck hervorzurufen. Das Cover wirkt unwiderstehlich, man muss das Buch einfach öffnen ...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mara S. kommentierte am 23. April 2019 um 21:56

Zum Abschluss des Welttag des Buches noch eine Bewerbung um einen spannenden Fantasyschmöker! Fingers crossed.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Dennis Turk kommentierte am 23. April 2019 um 22:52

Ich suche schon lönger nach einem Fantasybuch mit einer interessanten Welt, zum eintauchen. Der Klappentext klingt auf jeden Fall sehr vielversprechend und spannend. Zu einer Teilnahme an der Leserunde würde ich definitiv nicht nein sagen! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
ElaKerkhoff kommentierte am 24. April 2019 um 14:50

Es klingt wirklich sehr gut und ich würde gerne dran teilnehmen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Stinsome kommentierte am 24. April 2019 um 14:51

Auf das Buch bin ich schon sehr gespannt. Da würde ich sehr gerne mitlesen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sendorra kommentierte am 24. April 2019 um 14:55

Oha, das steht so dick auf meiner Wunschliste. Mitzirkeln zu dürfen, würde mich sehr freuen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MarkusVoll kommentierte am 24. April 2019 um 20:17

Von dem Buch habe ich schon einiges gehört und es interessiert mich sehr zu erfahren was dort alles passieren wird. Ich lese solche Fantasygeschichten sehr gerne. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MinaM kommentierte am 24. April 2019 um 20:33

Einfach zu verlockend, wenn man immer nur Positives hört und Witchmark klingt ja auch nach einer unglaublich mitreißenden Geschichte ... ich versuch jetzt mein Glück. :) Danke. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
FightLikeAGirl kommentierte am 24. April 2019 um 20:56

Klingt nach einem großartigen Buch. Ich würde sehr gerne mitlesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
KimVi kommentierte am 24. April 2019 um 21:18

Das Cover hat mich spontan angesprochen und sofort neugierig gemacht. Im Buchhandel hätte ich sicher danach gegriffen, um mich über den Inhalt zu informieren. Und da mir die Inhaltszusammenfassung so gut gefällt, wäre ein Spontankauf mal wieder nicht ausgeschlossen gewesen.

Die Geschichte klingt magisch, außerordentlich abenteuerlich und so, als ob es auch einen Krimianteil geben würde. Mein Interesse ist definitiv geweckt. Ich würde das Buch gerne gemeinsam in der Runde lesen und hüpfe deshalb mit in den Lostopf. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tina So kommentierte am 25. April 2019 um 06:57

Die Inhaltsangabe klingt sehr interessant. Also bewerbe ich mich um ein Freiexemplar. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AurelyAzur kommentierte am 25. April 2019 um 13:33

Ich habe schon vile Gutes über das Buch gehört und bin nach anfänglicher Skepsis interessiert, da die Geschichte eher ungewöhnlich klingt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Maddinliest kommentierte am 25. April 2019 um 14:11

Die Fantasy Bücher aus dem Verlag Hobbit Presse Klett Cotta sind eigentlich immer ein Volltreffer. Der Klappentext von Witchmark klingt mystisch und interessant und die bisherigen Bewertungen fallen auch positiv aus, so dass ich sehr gespannt auf das Buch bin...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Emma´s Bookhouse kommentierte am 25. April 2019 um 16:18

Das Buch klingt nach einer spannenden Geschichte. Ich wäre gern dabei und würde mich gern mit anderen darüber austauschen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bibliophilia kommentierte am 25. April 2019 um 23:11

Klingt nach einem spannenden Buch mit interessanten Fantasyelementen eingefügt in die "reale" Welt. Ich bin gespannt und hüpfe mal in den Lostopf :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Trendy kommentierte am 25. April 2019 um 23:36

Springe schnell in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Super_MOM kommentierte am 25. April 2019 um 23:40

Eine Fantasie Serie mit einem geheimen Arzt. Ist echt toll

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
De Hage kommentierte am 25. April 2019 um 23:44

Ich liebe solche Bücher. Bin sowas von dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Cup-Cake-Braut kommentierte am 25. April 2019 um 23:48

Also die letzte Frage hat mich sehr in den bahn gezogen. Das würde ich auch gerne wissen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Cup-Cake-Braut kommentierte am 25. April 2019 um 23:50

:D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Spotttöpel kommentierte am 25. April 2019 um 23:53

Hüpfe in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mila Tieseler kommentierte am 25. April 2019 um 23:56

Bewerbe mich um ein Freiexemplar

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lotus_Blüte kommentierte am 25. April 2019 um 23:58

Oh nein in den lospropf noch ganz schnell

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tristessa kommentierte am 26. April 2019 um 12:26

Das Buch würde ich sehr gerne mit euch zusammen lesen. Da spring ich mit Anlauf in den Lostopf ;-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 26. April 2019 um 21:48

Upps

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Rajet kommentierte am 05. Mai 2019 um 19:13

So auch heute den 1.Leseabschnitt gelesen. 

Mein Eindruck: Sherlock (Mr. Tristan Hunter) und Doktor Watson (Dr.Miles Singer) in der magischen Aetherwelt (Steampunkt, Großbritannien 19.Jahrhundert). 

Also eine Alternatives Großbritannien: vieles wird mit Aether betrieben: z.b. Radio, Kutschen statt Autos. Und Magie die in es der Welt gibt aber nur Priveligierte und nicht jeder mit Magie ist sein eigener Herr! Die Charakter schien interessant wenigsten Dr.Miles Singer und Tristan Hunter.Ja bis jetzt interessant aber noch nicht das es mich von den Füssen reisst - bis jetzt kann ich den Hyp noch nicht verstehen - kommt ja vielleicht noch! Ich lasse mich von der weiteren Handlung überaschen. Und lese erstmal weiter ...

 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Rajet kommentierte am 06. Mai 2019 um 17:57

Jetzt nochmal neu, irgendwie ist mein Beitrag gestern verschwunden!

Igendwie erinnert mich die ganze Gechichte an Sherlock Homes (Tristan Hunter) und Dokoter Watson (Dr.Miles SInger) in ein alternatives 19.Jahrhundert. In dem viel mit Aether betrieben wird (Steam Punk mässig). Reine mit Magie sind Sturmsänger und oder ihre "Batterien" (gebundene). Arme mit Magie sind verfolgte "Hexen". Mittdendrin der/die ermordete Hexe. Ist ja ganz interessant, allerdings nicht so bis jetzt das ich den Hyp um das Buch verstehe! Aber sind ja erst 1/3 gelesen und noch 2/3 Chance mich zu überzeugen. Gehe dann mal weiterlesen ...

 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Rajet kommentierte am 07. Mai 2019 um 17:57

Ich habe es auch beendet - es war schon irgendwie gut - entspricht aber nicht gan zem Hyp der darum gemacht wird. Miles und Tristan schätze ich sehr als Protagonisten. Ende ist ein bisschen schnell abgeschlossen und naja wriklich ganz erledigt doch nicht oder? Rezension folgt im Lauf der Woche noch!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
callunaful kommentierte am 07. Mai 2019 um 21:22

Einer der ersten Fragen, die ich mir stellte war: Ist Miles schwul? Er scheint ja Mr. Hunter nicht nur attraktiv sondern auch irgendwie anziehend zu finden? Fände es auch ganz interessant einen homosexuellen Protagonisten zu haben.
Miles finde ich sowieso als Figur recht interessant. Auffällig finde ich, dass er sich häufig zusammen reißt, um einer Etiquette zu entsprechen und oft nicht das sagt was er denkt. Bzw auch nicht das tut, was ihm gerade in den Sinn kommt, obwohl es oft nur Kleinigkeiten sind.
Ach ja das World Building, vieles wird ja leider sehr offen gelassen, aber ich finde es witzig eure Vorstellungen zu der Welt zu lesen. Die meisten hier stellen sich wohl ein alternatives altes London vor. Für mich ist es auch eine alternative Welt. Könnte London sein, aber auch New York. Allerdings habe ich da durchaus eine moderne Welt im Kopf, vor allem weil das Krankenhaus mir so modern erscheint. Strom scheint es zwar nicht zu geben, aber dieser mysteriöse Aether lässt sich 1 zu 1 übertragen. Es macht Licht und es gibt wohl auch sowas wie Technik. Nur Statt Autos gibt es Kutschen und Fahrräder. Smartphones und das Internet/PCs scheint es nicht zu geben. Modisch sind sie auch anders unterwegs, wobei Frauen auch Hosen und Krawatten tragen, was zur Moderne ganz gut passen würde.
Bin jedenfalls sehr gespannt warum der arme Kerl am Anfang umgebracht wurde und ich will mehr Details von dieser Welt erfahren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Rajet kommentierte am 08. Mai 2019 um 17:53

Toll auch der Beitrag von gestern wieder weg! Hier im 3.Leseabschnitt - aber bei Aktivitäten richtig angezeigt und 20 Punkteerhalten.

Ich habe es auch beendet - es war schon irgendwie gut - entspricht aber nicht ganz dem Hyp der darum gemacht wird. Miles und Tristan schätze ich sehr als Protagonisten. Ende ist ein bisschen schnell abgeschlossen und naja wriklich ganz erledigt doch nicht oder? Rezension folgt im Lauf der Woche noch!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Rajet kommentierte am 08. Mai 2019 um 18:46

Meine Rezensionen zum Roman. Ich mochte vor allen Dingen die Protagonisten Miles und Tristan, die Idee hinter dem Roman war auch interessant. Vielen Dank das ich mit lesen durfte und für das Print.

https://www.amazon.de/review/R3SX39GVQVN2PA/ref=cm_cr_srp_d_rdp_perm?ie=...

https://www.lovelybooks.de/autor/C.L.-Polk/Witchmark-1813209074-w/rezens...

https://www.thalia.de/shop/home/rezensent/ - gemacht noch nicht online

https://www.lesejury.de/c-l-polk/buecher/witchmark/9783608963953?st=1&ta...

https://wasliestdu.de/rezension/sherlock-holmes-als-steampunk-roman-mit-...

Themen dieser Leserunde

Rezensionen zu diesem Buch