Leserunde

Leserunde zu "Zweimal im Leben" (Clare Empson)

Zweimal im Leben - Clare Empson

Zweimal im Leben
von Clare Empson

Bewerbungsphase: 12.03. - 26.03.

Beginn der Leserunde: 02.04. (Ende: 23.04.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir 20 Freiexemplare von "Zweimal im Leben" (Clare Empson) zur Verfügung.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Machen Sie sich bereit für die emotionalste Geschichte des Jahres!

Es begann alles damit, dass sie ihn traf – ihn, die Liebe ihres Lebens. Als Catherine damals als Studentin Lucian zum ersten Mal sah, war ihr gleich klar: Das ist für immer. Er ist ihr Seelenverwandter, nichts wird sie auseinanderbringen. Doch dann geschah etwas, das alles änderte. Catherine verließ Lucian, heiratete jemand anderen, gründete eine Familie. Und trotzdem kann sie Lucian nicht vergessen. Als sie ihn 15 Jahre später wiedertrifft, ist alles wieder da, die Vertrautheit von damals, das Gefühl, endlich wieder ganz zu sein, sich selbst in dem anderen wiedergefunden zu haben. Aber manchmal kann man nicht mehr anfangen, wo man aufgehört hat. Und manchmal holt einen die Vergangenheit mit solcher Macht ein, dass sie droht die Gegenwart zu zerstören und damit alles, was man liebt …

»Die britische Journalistin Clare Empson hat mit ihrem Romandebüt eine ebenso berührende wie unvergessliche Geschichte geschrieben, einen Pageturner, der zu Tränen rührt und dabei so spannend ist wie ein Krimi.« buch aktuell/erlesen-Frühjahrsausgabe 2020 (03. März 2020)

ÜBER DIE AUTORIN:

Clare Empson ist Journalistin und arbeitete für überregionale Zeitungen, für die sie so ziemlich über alles berichtete: vom Kollaps der großen Investmentbanken bis hin zu »Tee mit Barbara Cartland« (ganz in pink natürlich, inklusive des Kuchens). Vor acht Jahren zog sie dann aufs Land und gründete den Kultur- und Lifestyle-Blog Countrycalling. Die idyllische Landschaft inspirierte sie zu ihrem ersten Roman, der die dunkle Seite des Paradieses beschreibt. Clare lebt mit ihrem Mann und drei Kindern an der Grenze zwischen Wiltshire und Dorset in England.

25.04.2020

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
19Siggi58 kommentierte am 12. März 2020 um 16:55

Ach, dies ist ein Liebesroman so ganz nach meinem Geschmack. Mich interessiert diese Geschichte sehr, zumal ich neugierig bin, ob man nach 15 Jahren wirklich noch da anknüpken kann, wo man damals aufgehört hat. Ich stelle mir dies sehr schwierig vor, denn in den Jahren passiert sehr viel, und jeder Mensch ändert sich auch im Laufe des Lebens. Mag sein, dass unterschwellig immer Gefühle in all den Jahren vorhanden waren, aber das Leben einen anderen Weg eingeschlagen hat, und dann wenn der Kreis sich schließt, die Gefühle wieder abrufbar sind,  Ich möchte dieser Geschichte gerne beiwohnen, und erleben wie zwei Herzen sich wiederfinden. Ich erwarte eine aufregende und emotionale Geschichte.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Langeweile kommentierte am 12. März 2020 um 16:59

Oh, ein besonderes Bonbon anstatt der Buchmesse.Ich springe in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MissSweety86 kommentierte am 12. März 2020 um 17:41

Das Buch klingt schon so Traumhaft schön. Da hüpfe ich gerne mit in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Miss_Ari kommentierte am 12. März 2020 um 17:52

Der Klappentext klingt sehr interessant und nach einer sehr schönen Liebesgeschichte. Ich springe gerne in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 12. März 2020 um 18:13

Die emotionalste Geschichte des Jahres, das klingt wirklich vielversprechend. Gerne würde ich mehr über Cathrine und Lucian erfahren und würde mich riesig freuen, wenn ich bei der Leserunde dabei wäre.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mone39 kommentierte am 12. März 2020 um 19:14

Wow das ist ein klappentext nach meinem Geschmack. Ich frag mich ob man wirklich anknöpfen kann an Dingen die 15jahre her sind. Ich würde super gerne mit lesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
claudik. kommentierte am 12. März 2020 um 19:26

Man sagt doch ganz oft ,man trifft sich immer zweimal im Leben .

Der Klappentext hört sich sehr spannend und interessant an , da würde ich gerne in den Lostopf hüpfen .

Allen anderen Teilnehmern viel Glück

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elchi130 kommentierte am 12. März 2020 um 19:39

Die Inhaltsangabe zu dem Buch hat mich sofort unruhig gemacht. Was erwartet mich mit diesem Buch? Wird es eine ganz große Liebesgeschichte sein, die mich nicht mehr loslässt? Kann die Geschichte ein Happy End haben oder werde ich zum Schluss der Erzählung am Boden zerstört sein? Auch die Rezensionen schüren meine Hoffnung und lassen mich etwas Besonderes erwarten. Daher will, ja muss ich einfach eine Bewerbung für das Buch einreichen und darauf hoffen, dass ich hier mitlesen darf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LilaLullaby kommentierte am 12. März 2020 um 20:29

Die Geschichte klingt schön. Ich würde das Buch sehr gern lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Minijane kommentierte am 12. März 2020 um 21:05

Dieses Buch spricht mich total an, und ich wäre unheimlich gerne bei der Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesekaiser kommentierte am 12. März 2020 um 21:06

Ich würde mich wirklich sehr freuen das Buch zu lesen! Da mir der Klappertext wirklich sehr gut gefallen hat! :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Dark Rose kommentierte am 12. März 2020 um 21:20

Der Klappentext klingt so toll! Ich würde das Buch total gerne lesen! Ich möchte wissen, was damals zwischen den beiden vorgefallen ist, und für wen sie sich letztlich entscheidet: ihren Mann oder Lucien?

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lielo99 kommentierte am 12. März 2020 um 23:44

Bei diesem Buch gehe ich davon aus, dass es keine Schnulze ist. Der Klappentext gefiel mir und ich würde mich freuen, wenn ich an dieser Runde teilnehmen dürfte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
vantob kommentierte am 13. März 2020 um 00:24

Spannend möchte ich mich gerne bewerben.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Susi kommentierte am 13. März 2020 um 01:58

Zu unruhig, und die Farbkombination sowie das Schriftbild des Titels gefallen mir auch nicht. nur das Blau ist schön. Allerdings trägt der Aufkleber sowohl zum Mißfallen der Farbkombi, als auch zur Unruhe bei. Wozu verhunzt man damit nochmal die Cover ?????

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesemama kommentierte am 13. März 2020 um 06:16

Ich würde sehr gerne lesen, wie es mit Catherine und Lucian weitergeht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
daroe kommentierte am 13. März 2020 um 06:54

WARUM? Jetzt bin ich angefixt, jetzt möchte ich wissen was passiert ist, warum verlässt sie ihn, obwohl vorher ein für immer feststand?????

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Zimtstern kommentierte am 13. März 2020 um 07:06

Das liest sich so schön...Das Cover sieht dazu noch toll aus...Für wen wird sie sich entscheiden? Lucian oder ihren Mann...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gina1627 kommentierte am 13. März 2020 um 07:10

Ich liebe Bücher, die einem ans Herz gehen und unglaubliche Gefühle beim Lesen bei einem auslösen. Die Kurzbeschreibung hört sich nach einer Geschichte an, die einen nicht mehr losläßt und ich würde mich riesig darüber freuen, wenn ich hier an der Leserunde teilnehmen dürfte.

Für wen wird sich Catherine entscheiden? Ich bin unheimlich neugierig darauf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lesebrille kommentierte am 13. März 2020 um 07:31

Das Buch möchte ich gerne lesen, eine richtig schöne,dramatische Liebesgeschichte. Schwierig, wenn man sich so lange nicht gesehen hat, da verändern sich die Menschen doch sehr.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lynas_lesezeit kommentierte am 13. März 2020 um 07:51

Was für ein hübsches Cover!
Ich würde mich sehr freuen, teilnehmen zu dürfen. Mich interessiert es sehr, ob man nach 15 Jahren und einer zwischenzeitlichen Familiengründung noch immer große Gefühle füreinander haben und ein gemeinsames Glück finden kann.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Angelika Schmid kommentierte am 13. März 2020 um 08:07

Das klingt nach einem tollen Buch für die Zeit ohne viel sozialem Leben :-D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
misery3103 kommentierte am 13. März 2020 um 08:14

Hört sich toll an, da will ich bei der Leserunde dabei sein. :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
_ekolabine kommentierte am 13. März 2020 um 08:51

bei dieser emotionalen geschichte versuche ich gerne mein glück

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sunshine-500 kommentierte am 13. März 2020 um 09:10

Der Klappentext klingt nach einer sehr emotionsgeladenen Geschichte, ich würde gerne erfahren warum Catherine ihren Seelenvermandten Lucian verlassen hat.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kathi248 kommentierte am 13. März 2020 um 09:15

Das klingt ja mal nach einer tollen Liebesgeschichte. Bestimmt sehr emotional. Nach 15 Jahren - verheiratet und mit Familie - feststellen, dass da noch jemand aus der Vergangenheit ist, den man nie vergessen hat: Was für eine schwierige Situation. Ich würde sehr gerne mit euch herausfinden, wie Catherine damit umgehen wird...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Pukapuka kommentierte am 13. März 2020 um 10:20

Das Buch klingt sehr vielversprechend, da die Aussage "die emotionalste Geschichte des Jahres" gewagt ist und ich hoffe, dass die Geschichte diesen Anspruch erfüllen kann und freue mich daher auf die Leserunde und hüpfe liebend gerne in den Lostopf. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Adlerauge kommentierte am 13. März 2020 um 12:07

Tolles Buch - da muss man einfach mitmachen -vielleicht klappt es .......

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Daniela Rademacher kommentierte am 13. März 2020 um 12:17

Das klingt nach einem sehr schönen, emotionalen und noch dazu spannenden Roman. Ich würde mich sehr freuen ihn lesen zu dürfen und versuche somit sehr gerne mein Glück mit dieser Leserunde!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
siko71 kommentierte am 13. März 2020 um 12:39

Das klingt nach Gefühlschaos pur. Da wäre ich gerne mit dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hermione kommentierte am 13. März 2020 um 12:46

Das ist ein bewegendes Buch ganz nach meinem Geschmack, daher versuche ich gerne mein Glück. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Michelly kommentierte am 13. März 2020 um 15:17

Das klingt so spannend, da hüpfe ich doch direkt in den Lostopf! 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Glüxklaus kommentierte am 13. März 2020 um 16:19

Der Klappentext verspricht eine interessante und spannende Geschichte. "Pageturner" und  "unvergessliche Geschichte" klingt jedenfalls schon mal sehr gut.
Ich möchte wirklich unbedingt wissen, was genau in der Vergangenheit passiert ist. Warum hat Catherine Lucian verlassen? Und gibt es vielleicht doch noch eine zweite Chance für die beiden?
Ich würde sehr gerne an der Leserunde teilnehmen und hüpfe hiermit offiziell in den Lostopf.

 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
laurina kommentierte am 13. März 2020 um 17:24

Was ist das für eine herzzerreißende Story ... ich möchte sehr gerne mitlesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Stardust kommentierte am 13. März 2020 um 18:25

Klingt sehr gut, dieser Roman, würde ich sehr gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Christina88888 kommentierte am 13. März 2020 um 18:46

Hört sich gut an.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kochbuch-Junkie kommentierte am 13. März 2020 um 21:10

Hach, das klingt ja gut, eine yliebe, die man nicht vergisst... Da würde ich sehr gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
meg kommentierte am 13. März 2020 um 22:23

Das klingt, als wär es was für mich.  Da spring ich gerne in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
meg kommentierte am 13. März 2020 um 22:24

Das klingt, als wär es was für mich.  Da spring ich gerne in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
meg kommentierte am 13. März 2020 um 22:24

Das klingt, als wär es was für mich.  Da spring ich gerne in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
pemberley1 kommentierte am 13. März 2020 um 22:24

Ich glaube das Thema des Buches ist mal ein etwas neueres Gewand von Etwas, das man in Büchern gerne liest, nämlich über die Liebe. Gerade hab ich das Buch noch bei den Verlagsvorstellungen unserer virtuellen Buchmesse hier gesehen, und schon da fand ich das Thema toll, hab mich aber für ein anderes Buch entschieden. Also probier ich es hier einfach nochmal. Denn schicksalshafte Liebesgeschichten mag ich :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
carla28 kommentierte am 13. März 2020 um 23:26

Wäre schön wenn der Osterhase mir das Buch bringt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nele22 kommentierte am 14. März 2020 um 00:01

Eine emotionale Geschichte interessiert mich sehr. Da bewerbe ich mich doch gern.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
YumikoChan kommentierte am 14. März 2020 um 11:58

Oh *_*
Hier versuche ich auch mal wieder mein Glück. :)

Als ich den Titel und die Inhaltsangabe gelesen habe, da musste ich an *Was für immer bleibt* von Vanessa Carnivale denken, welches ich richtig, richtig gut fand. <3 <3 <3
Ich liebe Realitätsnahe Bücher und würde mich unheimlich freuen, hier dabei sein zu dürfen! :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
louvre74 kommentierte am 14. März 2020 um 12:53

Die Leseprobe klingt sehr gut und ich würde gerne mitlesen.
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
frthkrue kommentierte am 14. März 2020 um 12:56

Eine Liebesgeschichte, die eigentlich nicht sein darf - das ist sicher sehr emotional und wunderbar zu lesen.

Daher bewerbe ich mich um ein Exemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LESERIN kommentierte am 14. März 2020 um 13:12

Endlich mal eine Liebesgeschichte ohne Young Adult Element! Ich bewerbe mich gerne.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hailie kommentierte am 14. März 2020 um 13:21

An der Leserunde würde ich gerne teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
G3FORC3 kommentierte am 14. März 2020 um 14:38

Der Klappentext klingt super und genau das, was ich zur Zeit dringend brauche.

Ich würde mich freuen, wenn ich dabei sein könnte/dürfte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tea-Books-and-Pets kommentierte am 14. März 2020 um 17:53

jajajajajaaaaaa *___* Da bin ich sofort dabei =)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
gerlisch kommentierte am 14. März 2020 um 18:01

Eine Liebesgeschichte mit Spannung - da versuche ich mal mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
brijo kommentierte am 14. März 2020 um 19:44

Das ist ein Buch nach meimem Geschmack, hört sich toll an.

Ich versuch mal mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
booklover2011 kommentierte am 15. März 2020 um 00:27

Beim Stöbern durch die #messemomente 2020 ist mir das Buch sofort aufgefallen und ich bin sehr neugierig auf die Geschichte :)

Ab in den Lostopf gehüpft ^-^

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mrscookie2304 kommentierte am 15. März 2020 um 05:08

Möchte unbedingt mitlesen. Hatte schon länger kein Wein-Buch mehr.=D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Cassandra kommentierte am 15. März 2020 um 09:59

Ein interessanter Klappentext.
Die Auflösung der Autorin würde mich interessieren, deshalb bewerbe ich mich auch für das Buch.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
flubber1209 kommentierte am 15. März 2020 um 10:46

Hört sich nach einer tollen, mitreissenden Story an - ich wäre gerne bei dieser Leserunde dabei :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
DanySunny kommentierte am 15. März 2020 um 11:52

Das Buch hat ein wirklich schänes Cover und das Thema klingt einfach super! Deswegen versuche ich mal mein Glück :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leser17 kommentierte am 15. März 2020 um 12:05

Hier bewerbe ich mich sehr gerne und hoffe auf neuen Lesestoff!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
pegchen80 kommentierte am 15. März 2020 um 13:48

Hier würde ich sehr gerne mitlesen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Miss-Daisy kommentierte am 15. März 2020 um 14:04

Ich bewerbe mich mal, weil mir die Rezensionen gefallen. Der Titel und das Cover gefallen mir ebenfalls.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
wacaha kommentierte am 15. März 2020 um 14:46

Ich liebe emotionale Liebesromane, in denen komplizierte Beziehungsgeflechte das Happy End unmöglich erscheinen lassen. Eine solche Geschichte scheint mir "Zweimal im Leben" zu sein. Was ist wohl damals geschehen, dass Catherine jemand anderen geheiratet hat? Und hat die Liebe zu Lucian eine zweite Chance? Sehr gerne würde ich das im Rahmen einer Leserunde herausfinden.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nele24 kommentierte am 15. März 2020 um 16:32

Oha, das hört sich super gut an! Für mich ist es mal wieder an der Zeit ein Buch zu lesen, wo ich Rotz und Wasser heule. Und "Zweimal im Leben" hört sich sehr danach an!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Missi kommentierte am 15. März 2020 um 20:31

Ich fand das Cover so so toll das ich gleich einmal rein lesen musste.
Die Geschichte klingt mega interessant und ich bin echt gespannt wie es weiter geht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Winterzauber kommentierte am 15. März 2020 um 22:13

Ich möchte auch gern mal wieder einen Liebesroman lesen, da ich sonst eher Krimis lesen. Der Klappentext verspricht auf jeden Fall Lesevergnügen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
schnaeppchenjaegerin kommentierte am 15. März 2020 um 22:37

Der Roman steht schon seit ich ihn in den Vorschauen entdeckt habe, auf meiner Wunschliste. Gerne würde ich ihn hier im Rahmen der Leserunde lesen. Der Plot klingt nach einer ganz besonderen Liebesgeschichte. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lene108 kommentierte am 16. März 2020 um 10:02

Ich wüsste zu gern, wie diese Geschichte ausgeht, und möchte gern bei der Leserunde dabei sein.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
michaela rief kommentierte am 16. März 2020 um 11:45

ich würde mich gerne bewerben... normalität in der Krise ist wichtig

 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Chapialis kommentierte am 16. März 2020 um 12:39

Ich versuche mein Glück und würde so gern an dieser Leserunde teilnehmen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hulahairbabe kommentierte am 16. März 2020 um 13:07

Ich hüpfe dann auch mal in den Lostopf. Wie könnte ich nicht, bei dem tollen Klappentext? :) Würde mich freuen das Buch mit euch zu lesen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SunshineSaar kommentierte am 16. März 2020 um 13:36

Das hört sich nach einer richtig interessanten, aber auch dramatischen Story an. Genau mein Fall! Der Klappentext hat mich schon einmal sehr neugierig gemacht. Nun möchte ich wissen, wie es weiter geht! Ich springe somit in den Lostopf für ein Printexemplar und drücke die Daumen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lefra kommentierte am 16. März 2020 um 14:07

Ich war schon eine Weile nicht mehr bei einer Leserunde dabei und das Buch klingt so gut. Ich kann mir schon vorstellen, wie ich damit auf der Terasse sitze und die ersten Züge des Frühlings genieße. Auf jeden Fall wäre ich super gern bei der Leserunde dabei. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Caro01 kommentierte am 16. März 2020 um 21:16

Wow, der Inhalt klingt überwältigend. Ich bin sehr auf dieses Buch gespannt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
...Marleen... kommentierte am 17. März 2020 um 01:06

Klingt wirklich schön, hoffentlich hab ich Glück :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Motte3.1 kommentierte am 17. März 2020 um 01:13

Das klingt nach einem großartigen  Liebesroman, also genau das richtige für mich ! Ich würde mich sehr freuen, wenn  ich  an dieser Leserunde  teilnehmen könnte. Also Daumen  drücken  !  ; )

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
blubber kommentierte am 17. März 2020 um 14:22

Was für eine tolle Leseprobe. Mir gefällt der Erzählstil sehr. Und ich muss wissen, was passiert ist. Warum Catherine ihre Sprache verloren hat. Nix wie rein in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buecherwurm1310 kommentierte am 17. März 2020 um 15:54

Das ist eine Geschichte, bei der man bestimmt ein paar Tränchen verdrückt. Ich bin gerade in der Stimmung für so einen emotionalen Roman. Ich möchte gerne mitlesen und bewerbe mich für ein Leseexemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
yourheartbooks kommentierte am 17. März 2020 um 18:11

Der Klappentext hört sich richtig toll an! Genau so eine Liebesgeschichte möchte ich seit einiger Zeit mal wieder lesen. Die Autorin kenne ich noch nicht, daher bin ich sehr auf ihren Schreibstil gespannt. Ich würde mich auf das Buch freuen und neugierig mehr über die Handlung herausfinden. Gerne wäre ich in dieser Leserunde mit dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
memory-star kommentierte am 17. März 2020 um 21:33

Oh, das klingt nach einigen tollen und interessanten Lesestunden! Da wäre ich sehr gerne dabei *.*

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesemaus93 kommentierte am 18. März 2020 um 09:17

Das Cover und der Klappentext sind sehr verlockend, da mag ich gleich los lesen. Deshalb hüpfe ich schnell in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sola kommentierte am 18. März 2020 um 09:23

Hört sich toll an!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
grünerfisch kommentierte am 18. März 2020 um 12:46

Bin dabei im großen Lostopf! 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Buch Versum kommentierte am 18. März 2020 um 13:00

Das Buch hat mich schon mit dem Cover eingenommen, es wäre toll auch den Inhalt kennen zu lernen.
Ich liebe solche Geshcihte inmitten von Dramatischen Szenen als auch Hoffnung au fdas Happy End!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rettungszicke kommentierte am 18. März 2020 um 21:14

Das hört sich schön und romantisch an. Was fürs Herz. Genau richtig in der heutigen Zeit.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MrsFraser kommentierte am 19. März 2020 um 07:54

Ich hatte mal einen Anflug von so einem Gefühl... deswegen würde ich den Roman gerne lesen und sehen, ob ich meine Gefühle wiedererkenne.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lavendeleis kommentierte am 19. März 2020 um 12:59

Das klingt spannend. Dieses Buch würde ich echt gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Frau-mit-Hut kommentierte am 19. März 2020 um 14:35

Ich bewerbe mich, weil mir die Inhaltsangabe und die Rezensionen gefallen. Darüber hinaus habe ich auch die nötige Zeit zum Lesen, habe meinen SuB abgearbeitet :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
karin1966 kommentierte am 19. März 2020 um 15:34

Nach langer Zeit und ewiger Erfolslosigkeit, möchte ich hier nochmal mein  Glück versuchen, da das Buch einfach zu verlockend klingt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Biene2004 kommentierte am 19. März 2020 um 17:42

Klingt irgendwie nach einer Geschichte, wie sie regalweise in unseren Bücherläden steht. Doch der erste Satz "Machen Sie sich bereit auf die emotionalste Geschichte des Jahres" hat mich irgendwie neugierig auf Catherine und Lucian gemacht.

Deshalb würde ich hier sehr gerne mitlesen dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
KPankeki kommentierte am 19. März 2020 um 19:46

So ein Buch habe ich vorher noch nie gelesen. Ich bin neugierig und das Cover ist wirklich schön ♥ Ich springe mit in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Christina88888 kommentierte am 19. März 2020 um 19:58

Oh ein Liebesroman.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Cheekysassi kommentierte am 19. März 2020 um 22:46

Ja ja ja ja ja!! Ich hüpf auf jeden Fall in den Lostopf! 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leseratterosi kommentierte am 19. März 2020 um 23:49

Klingt sehr interessant! Hiermit hüpfe ich in den Lostopf ;-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
milapferd kommentierte am 20. März 2020 um 11:07

Ui, das klingt nach einer unglücklichen Liebesgeschichte. Ich frage mich, warum sie ihren Seelenverwandten verlassen hat und ob es ein Happy End für die beiden geben wird.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lana Schröder kommentierte am 20. März 2020 um 16:14

Mensch jetzt hab ich mich so lang3 nicht mehr für ein Buch beworben und dann kommt so was gutes dabei raus

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
BUnny SUnny kommentierte am 20. März 2020 um 16:34

Es klingt fantastisch gut, es könnte eine richtig dramatische fantastische Liebesgeschichte. Hüpfe gerne im Lostopf 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sandra Schröder kommentierte am 20. März 2020 um 16:42

Durch die besondere Situation zur Zeit, ist mehr Zeit zum lesen da, da ist das schon mal ein guter anfang 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leon Schröder kommentierte am 20. März 2020 um 16:48

Ich konnte leider dieses Jahr nicht an der Messe teilnehmen, aber das ist ein guter Ersatz 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
gbooks kommentierte am 21. März 2020 um 05:29

Ich finde die Thematik der Geschichte sehr ansprechend und hab tatsächlich noch nie etwas in diese Richtung gelesen. Ich würde mich sehr freuen mitlesen zu dürfen, da das Buch ja sehr gehypt scheint da man es wirklich überall sieht. Viel Glück allen :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Minni28 kommentierte am 21. März 2020 um 12:01

Da versuche ich gerne mal mein Glück. Vielleicht ist mir die Glücksfee ja holt. Die Geschichte hört sich richtig schön an, genau das Richtige für mich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tante Buch kommentierte am 21. März 2020 um 14:28

Die Geschichte klingt wahnsinnig interessant. Ich bin total gespannt wie man nach so vielen Jahren wieder anknüpfen kann.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Pusteblume85 kommentierte am 21. März 2020 um 14:47

Die Autorin ist mir noch unbekannt, aber die Inhaltsangabe hat mich überzeugt. Ich versuche mein Glück!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elefant kommentierte am 21. März 2020 um 16:13

Das Buch klingt nach einer klassischen Liebesgeschichte. Da wäre gerade genau das Richtige.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 22. März 2020 um 07:48

Das Buch scheint spannend und besodners zu sein. Ich würde es sehr gern lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jasieng kommentierte am 22. März 2020 um 11:55

Das Buch klingt interessant. Da versuche ich mal mein Glück :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Pukapuka kommentierte am 22. März 2020 um 13:45

Gefühlvoll, spannend und unerwartete Wendungen erhoffe ich mir von der Beschreibung. Auch konnte ich bereits bei der Beschreibung mit Catherine mitfühlen, da ich Situationen kenne, in denen ich mir wünsche früher etwas anderes getan zu haben bzw. meine Entscheidung gerne rückgängig machen würde, was natürlich nicht möglich ist.

Da ich sehr gerne spannende Liebesromane lese, hat mich das Buch angesprochen und ich bin neugierig, ob es meine Erwartungen erfüllt und wie die Geschichte zwischen Catherine und Lucian weitergeht und ob es für beide sogar ein happy end gibt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lotus_Blüte kommentierte am 22. März 2020 um 22:32

Ich Frage mich bei so was immer wieder warum es nicht so werden sollte wie es geplant war. Sie liebte 8hm über alles aber verließ ihn. Warum?

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Et_küt_wie_et_küt kommentierte am 22. März 2020 um 22:43

Das gereist mir jetzt schon das Herz. Ich mach auch gerade eine schlimme Trennung durch und so was zu lesen wird zwar weh tun aber ich glaube auch herlich zu sein 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
foxydevil kommentierte am 23. März 2020 um 13:49

Das Buch klingt interessant und ich denke auch das man nicht immer an alte Dinge anknüpfen kann!
Auch wenn die Vorstellung verklärt romantisch ist....und wer würde das  nicht gut finden?!
Abwer ich mag solche Romane sehr gern lesen und würde mich auch gern hier in der Leserunde austauschen!
Das es eine hoch emotionale Geschichte ist, ist klar, aber was sonst noch dahinter steckt würde ich gern erfahren und bewerbe mich daher sehr gern!
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mrs.Bennet kommentierte am 23. März 2020 um 15:33

Ich hatte das Buch vor ein paar Tagen bereits bei Thalia gesehen und es auf meine Wunschliste gesetzt. Jetzt sehe ich es hier. Nicht nur das wunderschöne Cover, sonder auch der Klappentext lassen viel versprechen. Die Komplexität der Geschichte, die man schon aus den wenigen Zeilen erahnen kann, machen unheimlich Lust darauf, mehr zu lesen und ich würde mich sehr freuen, wenn ich dies im Rahmen einer Leserunde tuen dürfte.:)

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mrs.Bennet kommentierte am 23. März 2020 um 15:34

 

 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mietze kommentierte am 23. März 2020 um 16:29

Die Geschichte hört sich toll an. Klingt nach perfektem Kopfkino.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Pauline Merle kommentierte am 23. März 2020 um 18:20

Das ist das perfekte Buch für meine allererste premiere Bewerbung hier auf dieser tollen Seite!

Mich interessieren Liebesromane die sowohl ein bisschen kitschig, als auch tiefgründig und emotional sind sehr. Findet man im wahren Leben leider selten, doch ist dann umso schöner sich von einer solchen, berührenden Geschichte durch die Seiten tragen zu lassen.

Da bin ich wirklich Feuer und Flamme! :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesebiene kommentierte am 23. März 2020 um 18:24

Ein Buch nach meinem Geschmack. So was brauche ich jetzt. Ich würde liebend gerne mitlesen :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SasaRay kommentierte am 23. März 2020 um 19:20

Eine unheimlich faszinierende Thematik... Da kann ich mich gut rein fühlen und bin sehr gespannt, was zwischen den zweien passiert...
Vllt klappt es ja dieses Mal mit der Leserunde :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nora Lee kommentierte am 24. März 2020 um 09:42

Hört sich sehr gut an und würde gerne mitlesen. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Boleynhistoric kommentierte am 24. März 2020 um 09:58

Das Buch würde ich gerne mit einer Freundin im Buddyread lesen, so können wir sozusagen beide an der Leserunde teilnehmen ;-) Ich hüpfe also gerne in den Lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
milkysilvermoon kommentierte am 24. März 2020 um 09:59

Die Inhaltsangabe klingt nach einer spannenden Mischung und einem sehr ungewöhnlichen Liebesroman. Daher wäre ich gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Carrie98 kommentierte am 24. März 2020 um 10:49

Das klingt super spannend. Da hüpfe ich doch direkt mal in den Lostopf :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Readaholic kommentierte am 24. März 2020 um 13:20

Das hört sich nach einer außergewöhnlichen Liebesgeschichte an, die ich gerne lesen würde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
frthkrue kommentierte am 24. März 2020 um 14:26

Ach, das könnte wirklich der Liebesroman des Jahres werden. Die Inhaltsangabe macht auf mich jedenfalls einen sehr spannenden Eindruck mit viel Herz und auch Schmerz.

Ich hüpfe in den Lostopf und würde mich wahnsinnig feuen, wenn ich eine der Gewinnerinnen werde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lindenblomster kommentierte am 24. März 2020 um 14:49

Ach ja. Ich möchte auch mal wieder einen zu Herzen gehenden Roman lesen. Und dann noch mit diesen Verwicklungen. Können sie nach 15 Jahren wieder neu anfangen? 

Was passierte damals? 

Liebe und Spannung - eine perfekte Mischung für diese Zeit zu Hause.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SummseBee kommentierte am 24. März 2020 um 14:53

Die Geschichte klingt toll. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lesenbirgit kommentierte am 24. März 2020 um 17:06

Ich würde gerne mitmachen. Ich habe meinen Seelenpartner gefunden in diesem Leben wie ich finde. Ich finde die Geschichte ganz berührend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
CCK kommentierte am 24. März 2020 um 17:07

Ich würde mich sehr freuen, bei dieser Leserunde dabei zu sein! Genau das Richtige für diese Zeiten, an die Zukunft denken und lieben!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
soulfire kommentierte am 24. März 2020 um 18:08

Ich bin bereit für die emotionalste Geschichte des Jahres und hüpfe somit auch so schnell wie möglich in den Lostopf. Uns allen wünsche ich viel Glück

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hans Eidig kommentierte am 24. März 2020 um 20:25

Ich liebe emotionale Geschichten und hüpfe darum noch schnell in den Lostopf. Über die Teilnahme an der Leserunde würde ich mich sehr freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gartenliebhaber kommentierte am 25. März 2020 um 09:41

Sehr gerne würde ich hier mitlesen und versuche mein Glück hier.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leser17 kommentierte am 25. März 2020 um 09:43

Auf dieses Buch bin ich schon auf einer anderen Plattform aufmerksam geworden. Ich hüpfe mal ganz schnell in den Lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leawin kommentierte am 25. März 2020 um 11:52

Das Buch klingt toll und nach einer Menge Taschentücher! In der vielen freien Zeit wäre das Buch eine tolle Ablenkung...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nellsche kommentierte am 25. März 2020 um 14:18

Ich würde sehr sehr gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sonnenfreundin56 kommentierte am 25. März 2020 um 15:56

Was gibt es Schöneres als Emotionen, als die Liebe zwischen zwei Menschen.

Das Leben geht seine eigenen Weg. Die alte Liebe rostet nicht und Gefühle überdauern die Zeit.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jazze kommentierte am 25. März 2020 um 17:19

Da es auf einer anderen Plattform leider nicht geklappt hat, versuche ich mal hier mein Glück.

Das Buch hat mich sofort angesprochen und ich mag echt wissen wie es weiter geht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
YH110BY kommentierte am 25. März 2020 um 18:06

Das hört sich nach einem Liebesroman ganz nach meinem Geschmack an. Die Inhaltsangabe hat mich richtig neugierig auf das Buch gemacht und ich würde es sehr gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
WriteReadPassion kommentierte am 25. März 2020 um 18:26

Das Buch liest sich schon sehr wie eine Mischung aus leichte und schwere Kost. Erinnert mich an "Zwischen usn die Sterne". :-) Es erscheint mir auch nicht als eine A-typische Liebesgeschichte mit Schmalz - das gefällt mir sehr gut. Eher nach einer Geschichte aus dem realen Leben und mehr in Richtung Roman als Liebesroman.

Das Cover passt sich dem an; nicht zu kitschig, sondern leicht modern, aber doch auch klassisch. Ich bin begeistert davon, dass hier auf Glitzer, Schnickschnack und nackte Menschen verzichtet wird.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MelHobbins kommentierte am 25. März 2020 um 21:32

Sehr sehr spannend, man denkt ja immer, es gibt keine verpassten Gelegenheiten, aber was, wenn doch? Letztendlich hat man ja doch immer die Wahl, aber zwischen was, oder wem? Ohhhh, das ist doch genau das richtige, um sich abzulenken, sich fesseln zu lassen von einer guten Geschichte und sich zu denken, wie würde ich mich entscheiden?

Bitte mit in den Lostopf, das ist eine tolle Gelegenheit zum Austausch über ein spannendes Thema.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lena Wilczynski kommentierte am 26. März 2020 um 07:56

Oh, das klingt nach großen Emotionen, das ist was für mich. Ich würde mich wahnsinnig freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Rinni83 kommentierte am 26. März 2020 um 09:40

Da versuche ich gerne mein Glück und hüpfe in den Lostopf :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buchgestapel kommentierte am 26. März 2020 um 09:54

Bei dieser Geschichte habe ich mich schon die ganze Zeit gefragt, was passieren muss, damit jemand seine große Liebe verlässt und jemand anderen heiratet.

Und wenn die Gefühle dann nach 15 Jahren noch immer so stark sind, das kann eigentlich nur Chaos bedeuten.

Ich würde auf jeden Fall gerne mitlesen, sonst schleiche ich noch ewig um dieses Buch herum und frage mich, wie das alles passieren konnte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lona kommentierte am 26. März 2020 um 11:10

Der Klappentext klingt mega gut und die Rezensionen sind nur positiv. Da versuche ich doch gerne mein Glück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Buch Versum kommentierte am 26. März 2020 um 11:44

Ich habe grad ein Exemplar bekommen, daher ziehe ich meine Bewerbung zurück :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mone39 kommentierte am 26. März 2020 um 12:10

Das ist eine Geschichte ganz nach meinem Geschmack. Man sieht sich verliebt sich und denkt das hier ist für immer....
Ja und warum heirate ich dann einen anderen? Dann stell ich mir die nächste Frage kann man nach solanger Zeit wirklich an früher anknüpfen? Das kann mir nur das Buch verraten welches ich gerne mit euch lesen würde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Puste-Sonnenblume kommentierte am 26. März 2020 um 13:47

Oh Mann....das klingt nach einer ordentlichen Portion emotionaler Spannung! Die würde ich nur zu gern aushalten!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
world-of-books kommentierte am 26. März 2020 um 15:06

Ich finde das Cover sehr schön gestaltet und auch die Geschichte hört sich nach einer spannenden und emotionalen Geschichte an. Würde mich sehr über ein Exemplar freuen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Skandinavischeleserin kommentierte am 26. März 2020 um 17:48

Ein Roman, der genau nach meinem Geschmack klingt. Ab in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sabienchen65 kommentierte am 26. März 2020 um 17:50

Nach Wochen endlich wieder aktiv auf was liest du und dann sehe ich dieses Buch. Da muss ich doch sofort mitmachen und hoffe, dass ich mitlesen darf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
iböi kommentierte am 26. März 2020 um 21:42

Der Klappentext klingt interessant und verspricht eine ungewöhnliche Liebesgeschichte - gerne würde ich mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
GABIJA kommentierte am 26. März 2020 um 22:15

Oh wie schön! Ich würde gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jessyxonex kommentierte am 26. März 2020 um 23:09

Ich möchte mich für ein exemplar bewerben, da es sich nach einem traurigen und wunderschönen Roman anhört... Leider passiert es viel zu oft, dass man eine Chance verpasst...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Cornelia Pötsch kommentierte am 06. April 2020 um 20:34

ich liebe Liebesromane. Das klingt nach einer wunderschönen Liebesgeschichte. Ich würde gern mehr über Catherine und Lucian erfahren. Insbesondere warum Sie ihn verlassen hat. Ich wäre gern bei der Leserunde dabei. Anschließend würden wir natürlich hier und bei den gängigen Portalen wie Lesejury, Amazon, Thalia, Was liest du, Hugendubel, Thalia, buecher.de, Weltbild usw. rezensieren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lena Wilczynski kommentierte am 08. April 2020 um 08:20

Grundsätzlich finde ich es interessant, dass wir nun erfahren, warum Catherine damals so gehandelt hat. Ich denke aber auch, dass das mehr dahinter steckt.

Die Emotionen fehlen mir leider aber weiterhin komplett..

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lene108 kommentierte am 22. April 2020 um 22:03

Vielen Dank, dass ich dabeisein durfte. Ich habe mich mit diesem Buch ziemlich schwergetan, vielleicht hat die Covergestaltung auch einfach falsche Erwartungen geweckt. Hier ist meine Rezension:

https://wasliestdu.de/rezension/schwer-verdaulich-3

Themen dieser Leserunde

Rezensionen zu diesem Buch