Leserunde

Vorableserunde zu "Reality Show" (Anne Freytag)

Reality Show -

Reality Show
von Anne Freytag

Bewerbungsphase: 17.09. - 30.09.

Beginn der Leserunde: 07.10. (Ende: 28.10.)

Im Rahmen dieser Vorableserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des dtv Verlags – 20 Freiexemplare von "Reality Show" (Anne Freytag) zur Verfügung. Eine Leseprobe zum Buch findet ihr hier

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Hochspannung zur Primetime

Heiligabend: Die einflussreichsten Personen Deutschlands werden in ihren Häusern eingesperrt – und ihre Geiselnahmen live übertragen. Der Showmaster tritt vor die Kamera und erklärt die Spielregeln: »Zwar wählen die Menschen ihre Regierung, die Macht liegt jedoch längst nicht mehr beim Volk. Heute präsentieren wir Ihnen diejenigen, die wirklich entscheiden, wer zum Gewinner und wer zum Verlierer des Systems wird. Und glauben Sie mir, jeder von ihnen hat mindestens eine Leiche im Keller.« Nun haben die Zuschauer die Wahl, wer mit einem blauen Auge davonkommt und wer bluten muss. Während die Menschen wie gebannt vor ihren Bildschirmen sitzen, wird eine Frage immer lauter: Wer sind die Drahtzieher hinter der Reality Show?

ÜBER DIE AUTORIN:

Anne Freytag hat International Management studiert und als Grafikdesignerin gearbeitet, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Für ihre Romane wurde sie bereits mehrfach ausgezeichnet – unter anderem mit dem Bayerischen Kunstförderpreis in der Sparte Literatur. Die Autorin lebt mit ihrem Mann in München.

31.10.2021

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
PeWie kommentierte am 17. September 2021 um 11:24

Bei diesem Buch liest sich die Beschreibung und Leseprobe sehr spannend. Das würde ich gern weiter lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Herry 03 Grill kommentierte am 17. September 2021 um 11:26

An Heiligabend werden reiche Menschen, die so manche Leichen in ihren Kellern haben, von Maskierten in ihren Häusern gekidnappt und werden damit Teil einer TV-Reality-Show.
Die Zuschauer haben nun die Macht, wer kommt mit dem Schrecken davon, wer bezahlt eventuell mit seinem Leben…

Da war die Leseprobe viel zu schnell zu Ende! Zu gerne wäre ich bei dieser Leserunge dabei...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leia Walsh kommentierte am 17. September 2021 um 11:27

Klingt ein bisschen wie "The Passengers" und damit ganz nach meinem Geschmack! Da würde ich doch gerne in der Leserunde mitmachen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hobee77 kommentierte am 17. September 2021 um 11:29

Wow, was für ein spannendes, aktuelles und brisantes Thema! Das klingt nach nächtelangen Lesestunden, Atem anhalten und Hirn zermatern, da wäre ich sehr gerne mit im Leserundenteam!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
anna1965 kommentierte am 17. September 2021 um 11:29

Das ist ja mal eine abgefahrene Story, die würde ich sehr gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 17. September 2021 um 11:36

Ein neues Buch von Anne Freytag, da wird es bestimmt voll im Lostopf.

Die Story klingt spannend und nach der Leseprobe denke ich, dass man das Buch nur schwer wieder aus der hand legen kann, wenn man einmal angefangen hat.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gartenliebhaber kommentierte am 17. September 2021 um 11:36

Wahnsinn, was für eine Story!

Ich wäre gerne bei dieser Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
holdesschaf kommentierte am 17. September 2021 um 11:38

Sehr realitätsnahe Story, denn das könnte ich mir leider durchaus auch als echtes Szenario auf dieser Welt vorstellen. Die Geschichte beginnt schon hammermäßig und ich bin sehr neugierig, wie das ausgeht. Schon der letzte Roman von der Autorin war alles andere als gewöhnlich. Drum werf ich ein Los in den Topf :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MinaM kommentierte am 17. September 2021 um 11:43

Juhu, auch hier eine Chance auf Reality Show. :))))) Vielen Dank!

 

Bis zu Reality Show haben mich die Leseproben zu Anne Freytags Geschichten nicht restlos überzeugt, aber ich denke, dass wir uns nur nie zur richtigen Zeit begegnet sind ... von dieser Geschichte (deren Genre und Handlung meinem aktuellen Lesegeschmack entspricht) bin ich bis jetzt hin und weg, wenn auch auf traurige bis schockierte Weise. Ich hoffe wirklich auf ein einigermaßen gutes Ende ...
Tatsächlich sind mir, neben der Autorin, zuerst die Titelgestaltung und das Coverbild aufgefallen! Das passiert mir so gut wie nie ... :) die Beklemmung ist durch das Cover sofort da.
Mein zweiter großer Pluspunkt neben der Handlung ist Walter Emhoff. Diese Ehrlichkeit, uff - das trifft auf die meisten bisher kennengelernten ... Teilnehmer der Reality Show zu, trotzdem spukt er am ... lautesten in meinen Gedanken. Gut finde ich das alles nicht, aber sich selbst nichts vorzulügen ... immerhin etwas. Und dass es etwas gibt, dass er nur mit ins Grab nehmen kann ... ja, ich bin sehr gespannt, ob er sie am natürlichen Ende seines Lebens mit ins Grab nehmen kann, habe aber überwiegend noch mehr Angst vor dem Verlauf dieser ... "Reality Show", wer weiß, was alles ans Licht kommt! Den Titel finde ich großartig (aber in meinem Kopfkino laufen dadurch bereits unheimliche bis unerträgliche Geschehnisse ab ...).

Ach ja, und wie diese Show wohl endet ... kann mir schwer vorstellen, dass wirklich alle einfach zusehen (die Angehörigen z. B., von Behörden und Regierung abgesehen)?

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
XesLady kommentierte am 17. September 2021 um 12:28

Ein interessantes Cover, das Spannungscharakter hat und zu einer außergewöhnlichen Story einlädt.
Bereits der Einstieg ins Buch wirft Fragen auf und weckt die Neugierde. Wie kam es zu der Eskalation? Was wird nun passieren? Was geschah zuvor?
Locker und etwas außergewöhnlich geschrieben macht diese Leseprobe Lust auf mehr. Das Buch bietet Einblicke in verschiedene Leben, die alle von der Gefahr überrascht werden. Die Story vereint viele interessante und sehr verschiedene Charaktere. Der Wechsel bei den Kapiteln zwischen den unterschiedlichen Leben bringt Tempo in das Buch. Interessiert und gespannt möchte man dringend weiterlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
julemaus94 kommentierte am 17. September 2021 um 12:30

Ooooooh, ich bin bin schon so gespannt! Ich hab letztens die Leseprobe entdeckt und will seitdem unbedingt wissen wie es weitergeht!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
April1985 kommentierte am 17. September 2021 um 12:47

Das ist mal eine andere Weihnachtsgeschichte, die mich definitiv neugierig macht. Nach der Leseprobe bin ich umso gespannter wie es weitergeht. Ich würde mich gerne Anne Freytag überzeugen lassen. Es wäre mein erstes Buch der Autorin.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Newspaper kommentierte am 17. September 2021 um 12:49

Uhh ... das Buch hat mich letztens schon angesprochen und neugierig gemacht. Ich möchte mein Glück gerne versuchen, weil ich die Bücher von Anne Freytag echt mag. Die Kombination zwischen Gut und Böse, Reich und Arm, Macht vs. Hilflosgkeit ... das sind Themen die ein Buch wertvoll füllen können. Mein Interesse ist geweckt!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hapedah kommentierte am 17. September 2021 um 13:32

Was für eine spannende Leseprobe! Dieses Buch habe ich bereits eine Weile im Auge und der Klappentext hatte mich schon sehr neugierig gemacht. Zunächst werden einige der "Show"-Teilnehmer vorgestellt, auch der Moderator hat seinen ersten kleinen Auftritt für den Leser - auf diese Figur bin ich besonders gespannt, was mag einen Menschen bewegen, diese Show vor der Kamera zu begleiten? Und wie morbide ist bitte die Vorstellung, dass die Zuschauer über Leben und Tod der unfreiwilligen "Kandidaten" entscheiden können? Der Buchausschnitt hat mich bereits komplett in die Handlung hinein gezogen und gefesselt, am Liebsten würde ich sofort lesen, wie sich die Geschichte weiter eintwickelt......

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Wolkenschloss kommentierte am 17. September 2021 um 13:40

Wow das klingt ja mal nach einer super spannenden Geschichte! Nach dem Cover und dem Titel zu urteilen hatte ich nicht etwas so extremes erwartet und bin super positiv überrascht. Ich finde diese Idee Der Geiselnehmer etwas live im Netz zu tun sehr interessant und bin da sehr neugierig wie sie das umgesetzt haben, wie die ganze Show verläuft und aus welchen Motiven das gemacht wird. Schafft es jemand etwas dagegen zu tun? Machen die Menschen einfach mit? Wehrt sich jemand? 

Einfach eine unglaubliche Grundstory, die nach einem super spannenden Buch klingt und ich würde mich extrem freuen, wenn ich das lesen dürfte und mich über meine Eindrücke mit den anderen Teilnehmenden austauschen könnte!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Annabell95 kommentierte am 17. September 2021 um 13:44

Hört sich interessant an. Da wäre ich gerne dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Alice9 kommentierte am 17. September 2021 um 13:52

Ich bin ein riesiger Fan von Anne Freytags Büchern und auch dieses hier steht schon auf meiner WUnschliste. Es klingt einfach mal wieder nach etwas komplett Neuem und Besonderen und verspricht sehr spannend und fesselnd zu werden. Daher würde ich mich freuen, wenn ich an dieser Leserunde teilnehmen dürfte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Xana kommentierte am 17. September 2021 um 16:07

Ich habe bereits von dem Buch gehört und glaube, dass es gut für eine interessante Leserunde geeignet ist. Daher wäre ich gern dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
gerlisch kommentierte am 17. September 2021 um 16:14

Die Beschreibung hört sich crazy an, hier würde ich gern mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elchi130 kommentierte am 17. September 2021 um 16:52

Eine unglaubliche Idee, die sofort elektrisiert. Ich bin gespannt, was Anne Freytag aus dem Thema macht, wie sie den Plot auflöst. Sehr gerne würde ich ein Freiexemplar gewinnen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
anooo kommentierte am 17. September 2021 um 17:42

Oho, um dieses Buch schleiche ich ja schon länger herum. Die anderen Bücher von Anne Freytag haben mich bisher nicht wirklich angesprochen, aber dieses trifft genau meinen Geschmack!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kikiwee17 kommentierte am 17. September 2021 um 18:38

Nachdem mich „Aus schwarzem Wasser“ thematisch nicht komplett abholen konnte, Anne Freytag aber zu meinen Lieblingsautor*innen gehört und ich ihren Schreibstil einfach großartig finde, war ich sehr gespannt auf die Leseprobe zu ihrem neuen Roman für Erwachsene. 

Und was soll ich sagen, sie hatte mich schon auf der ersten Seite. Mal abgesehen von dem leider allzu wahren Zitat von Pravinee Hurbungs, das sie ihrem Buch vorangestellt hat, haben mich diese Sätze gecatcht: 
„Aber wann kennt man jemanden schon? Ich meine, wirklich? Nicht nur die Oberfläche, nicht nur das, was sie einem zeigen, nicht nur bis knapp unter die Haut, sondern weiter, bis in die Schichten, in denen es wehtut. In denen wir unsere Geheimnisse begraben, wie Leichen auf einem Friedhof.“ 

Es sind eine Menge Namen und Personen, die man sicher erst mal richtig kennenlernen muss, aber es sind wirklich interessante Charaktere dabei. Und jeder hat anscheinend ein schwerwiegendes schmutziges Geheimnis. Besonders gespannt bin ich auf die Geschichte der 96jährigen Hotelkettenbesitzerin, ihre Verbrechen werden ja vermutlich im Bereich der NS Zeit liegen. 
Aber auch wie Anne Freytag auf sarkastische, bitterböse, aber treffende Weise Instagram, Influencer und ihre Follower ins Visier nimmt, hat mich beeindruckt. 

Kurzum, ich bin begeistert und würde am liebsten direkt weiterlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Annegreat kommentierte am 17. September 2021 um 19:20

Klingt ja schon ein wenig verrückt, aber auch sehr spannend und gar nicht mal so unrealistisch. Ich bin jedenfalls neugierig geworden und würde gerne an der Leserunde teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Chapialis kommentierte am 17. September 2021 um 20:55

Das klingt sehr spannend und ich würde sehr gern an dieser Leserunde teilnehmen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
darkiis_buechertipps kommentierte am 17. September 2021 um 21:21

Klingt schonmal krass. Bin echt gespannt, wie die Story dahinter ist. Und ich wollte schon immer ein Buch der Autorin lesen :)
Auch die Leseprobe ist top.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Betzi8383 kommentierte am 18. September 2021 um 09:44

Ein super Ansatz für ein spannendes Buch - die Idee gefällt mir sehr gut und hebt sich dadurch deutlich von anderen ab. Das Werk verspricht sehr viel Spannung und so wie es scheint, werden auch einige dunkle Geheimnisse zu Tage befördert.

Gerne wäre ich bei dieser Leserunde mit von der Partie!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kakadu kommentierte am 18. September 2021 um 10:34

Das hört sich richtig spannend an.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Adlerauge kommentierte am 18. September 2021 um 11:46

Sehr viele positive Kritiken über dieses Buch gehört und deswegen hüpfe ich schnell in den Lostopf...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Biggieule kommentierte am 18. September 2021 um 11:52

Der Inhalt klingt sehr spannend und vor allem ist es offensichtlich ein Plot, den ich so noch nicht gelesen habe.
Da würde ich gerne mitlesen und mich mit anderen austauschen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Piacere kommentierte am 18. September 2021 um 13:37

Eine wirklich außergewöhnliche Geschichte! Das ist einmal etwas ganz Anderes und Neues, und ich würde das Buch gerne lesen. Ganz klar, dass kein Mensch eine absolut blütenreine Weste hat, mal mehr oder weniger.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hornita kommentierte am 18. September 2021 um 15:48

Das ist ja mal wirklich eine coole Idee. Ich bin sehr gespannt, wer es "verdient" hat, in der Show mitzumachen und wie das Ganze aufgelöst wird.... Daumen drücken!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
marsupij kommentierte am 18. September 2021 um 18:29

Welch ein spannender Heiligabend. Ich mag die Bücher von Anne Freytag immer sehr.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Peachys Buchoase kommentierte am 18. September 2021 um 18:35

Das Buch klingt einfach unfassbar gut. Science-Fiction, aber hört sich fast auch so ein bisschen nach Krimi an, zumindest genauso spannend. ;)
Auf diese Leserunde hätte ich extrem Lust, zumal ich die bisherigen Bücher von Anne Freytag unfassbar gut finde und liebe!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kochmicha kommentierte am 19. September 2021 um 07:02

Ein Thema was der Realität sehr nahe kommt, wir sind nicht mehr weit davon entfernt, das würde ich gerne lesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
siko71 kommentierte am 19. September 2021 um 07:34

Sehr aktuelles Thema, da wäre ich gerne mit dabei.
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mc1965 kommentierte am 19. September 2021 um 07:49

Spannende Geschichte.

Da wäre ich gerne bei der Leserunde dabei.:)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
maike_march kommentierte am 19. September 2021 um 15:36

Für Gesellschaftskritik bin ich immer zu begeistern- erst recht, wenn sie in eine spannende und dramatische Story verpackt wird. Genau das scheint hier der Fall zu sein. Die Leseprobe hat mich gefesselt (welch ein Ausdruck angesichts des Themas). Wir leben in einer verrückten Welt, da scheint mir diese dystopische Idee gar nicht so weit hergeholt. Ich würde mich sehr freuen, dieses Buch lesen zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jeco01 kommentierte am 19. September 2021 um 18:40

Das klingt nach jeder Menge Spannung! Da muss ich einfach mein Glück versuchen. Ich hätte große Lust auf diese Leserunde! :-)
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Buecherliebling88 kommentierte am 19. September 2021 um 19:33

Oh, das Buch habe ich schon seitdem es angekündigt wurde im Auge und finde, das Ausgangsszenario klingt einfach so unglaublich spannend und außergewöhnlich, dass ich es unbedingt lesen möchte! Daher hüpfe ich hier gerne mal in den Lostopf. :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
katze-kitty kommentierte am 19. September 2021 um 19:52

Klingt sehr spannend. Da hüpf ich mal mit in den Lostopf !

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Birte kommentierte am 19. September 2021 um 21:13

Spannende Buchauswahl #3 - bislang lese ich ja selten Krimi / Thriller oder Bücher, in denen es um Politik geht. Aber "Heimatsterben" hat da Lust auf mehr gemacht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Schattengrund kommentierte am 19. September 2021 um 21:36

Ich liebe die Bücher von Anne Freytag. Besonders ihr letztes "Aus schwarzem Wasser" hat mir extrem gut gefallen. Daher muss ich auch "Reality Show" unbedingt lesen und würde mich sehr freuen, wenn es im Rahmen der Leserunde wäre.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Cat83 kommentierte am 19. September 2021 um 22:54

Wow, das klingt spannend. Als eingefleischter Fan von Krimis und Realityshows genauso die passende Mischung für mich! Ich wäre sehr gern dabei!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Aleo kommentierte am 19. September 2021 um 23:22

So eine ähnliche Geschichte habe ich auch schon mal gelesen, das war in "The Passengers" von John Marrs. Das hatte mir wirklich gut gefallen und ich würde mich freuen die Umsetztung/ Idee in diesem Buch zu lesen :-)  

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Aleo kommentierte am 27. September 2021 um 21:02

Ich würde gerne meine Bewerbung zurücknehmen, da ich leider keine Zeit für die Leserunde habe :(

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LesenundKaffee kommentierte am 20. September 2021 um 00:02

Das neue Buch von Anne Freitag klingt unglaublich spannend, ich finde auch die Geschichte recht innovativ als Idee. Ich bin gespannt auf die Umsetzung und wäre deswegen gerne bei der Leserunde dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Vivienndk kommentierte am 20. September 2021 um 08:11

DIe Leseprobe fand ich schon richtig gut und ich habe bereits einiges von der Autorin gelesen und war jedes Mal aufs neue begeistert!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Dahlia kommentierte am 20. September 2021 um 09:50

Klingt total spannend. Da hüpfe ich mal in den Lostopf.
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kermel kommentierte am 20. September 2021 um 09:53

Hier faengt die Spannung ja schon bei der Widmung vorne an! - und das Schmunzeln! 

Dann faengt der Text an, es ist der 24.Dezember und wir alle wissen genau wie die beschriebenen Szenen am Weihnachtsabend so sind. Und hier- hier ist es anders. Einige Leute werden überrascht, bedroht und es klingt so spannend! Ich möchte sehr gern weiterlesen und mich um ein Exemplar bewerben! 

Hier hat die Autorin genau mein Genre getroffen- etwas Thriller, etwas Distophie, etwas Verschwöhrung und ein Blick hinter die Kulisse, auf die eigentlichen Drahtzieher der Politik.

Ich bin gespannt und drücke allen hier die Daumen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kleenkram kommentierte am 20. September 2021 um 10:22

Das ist echt eine krasse Geschichte! Habe schon mal reingelesen, finde ich sehr spannend!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buecherwurm1310 kommentierte am 20. September 2021 um 13:21

Das hört sich spannend an. Ich kann mir vorstellen, dass es vielen M4enschen gefällt, endlich mal ihren Frust rauszulassen und sie sich somit gerne zum Henker machen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lorireads kommentierte am 20. September 2021 um 13:57

Hier würde ich soo gerne mitlesen! Ich finde die Idee zum Buch total aktuell, anders und spannend und bin sehr neugierig, was durch die Reality Show alles ans Licht kommen wird. Aktuell im Wahlkampf merkt man ja auch zum einen, wie viele unseriöse Dinge an Politikern auffallen, seien es Plagiate, fehlende Angaben zu Nebeneinkünften oder sonst was. Zum anderen fällt gerade im Wahlkampf dadurch aber auch auf, wie hoch diese Fehler wiegen und wie sehr sie von den eigentlichen politischen Fähigkeiten ablenken. Ich bin total gespannt auf den Blick dieses Buches gegenüber diesem Thema!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nele33 kommentierte am 20. September 2021 um 15:26

Die Leseprobe hat mich vollkommen begeistert und das Buch ist seitdem auf meiner Wunschliste ganz oben. Anne Freytag hat einen tollen und rasanten Schreibstil, dabei immer ein wenig schwarzer Humor und ein super realistisches und aktuelles Thema- da wäre ich super gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
evaczyk kommentierte am 20. September 2021 um 17:18

Die Leseprobe macht neugierig. Worum geht es den "Organisatoren" der Reality Show? Wofür müssen sich die unfreiwilligen Kandidaten verantworten und nach welchen Kriterien sind sie "gecastet" worden. Der Anfang wirft viele Fragen auf, und ich würde in einer Leserunde gerne die Antworten kennenlernen und mit anderen Teilnehmer*innen diskutieren. Langweilig dürfte es nach dem, was der Anfang verspricht, jedenfalls nicht werden. Ein Thriller der Ära der sozialen Medien oder eine Mediensatire mit Nervenkitzel a la "die Hungrigen und die Satten"?

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
heike_e kommentierte am 20. September 2021 um 19:45

Hört sich sehr spannend an. Hier wäre ich gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Liesgern kommentierte am 21. September 2021 um 08:02

Eine Leseprobe, die mich in ihren Bann gezogen hat. Ich würde sehr gerne erfahren, wer hinter den Morden steckt und was seine Beweggründe sind. Das Ganze auch noch in eine Reality-TV-Show zu setzen ist schon ziemlich krank. Ich würde mich gerne mit anderen über diesem Wahnsinn austauschen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Angelika Schmid kommentierte am 21. September 2021 um 10:40

Versuche gerne mein Glück!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elchtroll kommentierte am 21. September 2021 um 13:43

Hört sich nicht schlecht an, da würde ich gern mitlesen, ich glaube, das Buch ist sehr spannend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Simply Another Bookaholic kommentierte am 21. September 2021 um 14:42

oh, da springe ich super gerne mit in den Lostopf. Reality Show ist mir in den letzten Tagen ein paar mal auf Instragram begebent. Irgendwie hat mich das neugierig gemacht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
florinda kommentierte am 21. September 2021 um 22:29

Hier wäre ich sehr gern dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
easymarkt33 kommentierte am 22. September 2021 um 20:31

Weihnachten und der ganze Konsumrausch halte auch ich für total übertrieben, dazu die christliche Geschichte mit Maria und ihrer unbefleckten Empfängnis - naja, wer das glauben kann.

Aber darüberhinaus geht es ja  um eine Show, eine knallharte Reality Show.

Mehr darüber würde ich sehr gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
...Marleen... kommentierte am 22. September 2021 um 21:55

Klingt nach einem sehr spannenden, lesenswerten Buch. Da wär ich gern dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Jasieng kommentierte am 22. September 2021 um 22:04

Die Leseprobe fand ich super spannend und hat mich direkt gepackt. Ich würde gerne an der Leserunde teilnehmen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LisaH kommentierte am 23. September 2021 um 08:06

Wie gruselig! Schon der Klappentext hat mich gepackt. Bücher mit Spannung und Mysterie liebe ich. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ella kommentierte am 23. September 2021 um 12:39

Ich war sofort Feuer und Flamme, das kommt so oder so ins Wunschregal. Umso mehr würd ich mich über eine Teilnahme an der Leserunde dazu freuen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Buchmeer kommentierte am 23. September 2021 um 12:43

Das Cover und der Titel haben mich schon neugierig gemacht. Die Leseprobe enttäuscht mich nicht. Rasant werden die Geschehnisse wiedergegeben und fulminant ist die Sprache. 

Über einen gemeinsamen Austausch über das Buch in dieser Leserunde, würde ich mich sehr freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elefant kommentierte am 23. September 2021 um 16:35

Ich habe die Leseprobe gelesen und war begeistert. Ich will unbedingt mitlesen und drücke jetzt ganz fest die Daumen für ein bisschen Losglück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ayda kommentierte am 23. September 2021 um 18:51

Hallo, ich wollte schon immer mal ein Buch von der Anne Freytag lesen und dieses Buch steht auch meiner Wunschliste,es klingt total spannend und bedrückend zugleich. Ich bewerbe mich sehr gern und hüpfe in den Lostopf!

Herzliche Grüße

Ayda

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ju_li kommentierte am 23. September 2021 um 20:55

Ein besinnliches Weihnachtsfest, dass sich in einen Albtraum verwandlet; wenn dass nicht nach Spannung klingt. Das Buch verspricht eine richtig gute Geschichte, was sich bereits in der Leseprobe bestätigt hat.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AurelyAzur kommentierte am 25. September 2021 um 16:09

Von Anne Freytag einen Thriller zu lesen, wäre bestimmt eine tolle Erfahrung, da ich sie bisher nur von gefühlvollen Romanen kenne und mehr als gespannt darauf bin, wie sie den super spannend klingenden Klappentext in eine Geschichte umgesetzt hat.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hulahairbabe kommentierte am 25. September 2021 um 17:13

Hmmmmm... irgendwie finde ich den Klappentext spannend. Ich bin hobbymäßig politisch aktiv und kenne die ein oder andere "Schattenseite" des Systems. Ich fände es spannend mal zu lesen, wie die Autorin das System bewertet und in ihrem Roman als Geißelnahme umsetzt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
frenx kommentierte am 25. September 2021 um 21:38

Das Ganze klingt eher wie ein Jugendbuch. Ich bin sehr gespannt, wie die Geschichte erzählt wird und wie Spannung aufgebaut wird...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 26. September 2021 um 07:41

Ein sehr spannendes Szenario. Ich möchte unbedingt wissen, wie es weiter geht.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lauricansmile kommentierte am 26. September 2021 um 12:17

Das Buch klingt super spannend. Würde mich sehr freuen mitlesen zu dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
libertynyc kommentierte am 26. September 2021 um 13:06

Auf das Buch bin ich sehr gespannt, daher bewerbe ich mich gerne

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hobble kommentierte am 26. September 2021 um 14:50

das buch würde ich gern lesen und rezensieren

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
derduftvondruckerschwaerze kommentierte am 26. September 2021 um 17:27

Ich habe schon so viel Gutes über die Bücher von Anne Freytag gehört doch noch nie eines von ihr gelesen. Dies würde ich mit "Realtiy Show" gerne ändern, denn die Leseprobe hat mich sofort gepackt und war viel zu schnell durch. Die Story hört sich einfach so spannend an, dass ich am liebsten sofort weiter lesen möchte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tiuri kommentierte am 26. September 2021 um 17:54

Klingt nach einem interessanten Thriller. Ich bewerbe mich mal :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
booksaretherealmagic kommentierte am 26. September 2021 um 18:34

Von Anne Freytag hat man vorher schonmal etwas gehört, auch ich habe schon einige Bücher von ihr gelesen.
Auch hier fällt ihr lockerer Schreibstil positiv auf, sodass sich schon die ersten Kapitel leicht lesen ließen. Ich finde den Wechsel der Perspektiven von den verschiedenen Personen sehr interessant gemacht. Dadurch bekommt man schon kleine Eindrücke in die jeweiligen Leben der Charaktere, ohne dass zu viel vorweg genommen wird. Ich bin eher gespannt, wie sich alles innerhalb so kürzester Zeit entwickeln konnte und würde mich riesig freuen, dieses Buch lesen zu dürfen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sanne7 kommentierte am 26. September 2021 um 19:28

Superspannende Leseprobe! Warum und wofür werden die Personen zur Rechenschaft gezogen, wie bestraft? Wer steckt dahinter, wie konnten die stark gesicherten Wohnsitze okkupiert werden? Was ist da außer Kontrolle geraten? Würde gern bei der Leserunde dabei sein. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
KimVi kommentierte am 26. September 2021 um 19:30

Die Inhaltszusammenfassung hat mich sofort neugierig auf das Buch gemacht. Die Leseprobe konnte mich dann durch ein hohes Tempo überzeugen. Ich bin wirklich neugierig, welche Leichen die unfreiwilligen Teilnehmer der Reality-Show im Keller haben und welches Motiv die Organisatoren dieser Show antreibt. Ich kann mir vorstellen, dass man über dieses Buch in der Leserunde hervorragend diskutieren und über den weiteren Verlauf spekulieren kann. Deshalb wäre ich sehr gerne dabei. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Rosa Mariposa kommentierte am 26. September 2021 um 21:07

Anne Freytag ist eine außergewöhnliche Autorin. Ihre besonderen Geschichten machen immer viel Spaß. Grade hier bin ich sehr neugierig drauf und würde mich freuen mitlesen zu können.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
PrinzessinButterblume kommentierte am 27. September 2021 um 09:47

Die Idee klingt nach dem Mix aus Grausamkeit und Faszination, dem man sich beim Lesen nur schwerlich entziehen kann, auf jeden Fall sehr spannend und auch so, als ob sich daraus Fragestellungen ergeben könnten, die zum Nachdenken anregen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Arh kommentierte am 27. September 2021 um 09:48

Das Buch finde ich sehr gut. Ein spannendes Thema!!! Wer steckt wohl hinter den Spielbetreibern???

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
karin1966 kommentierte am 27. September 2021 um 10:30

Wow, das hört sich sehr interessant an. Wer steckt wohl hinter allem. Ich würde sehr gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lena. kommentierte am 27. September 2021 um 13:50

Oh, das klingt richtig spannend! Da würde ich gerne mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
westeraccum kommentierte am 27. September 2021 um 14:37

Das Buch erinnert mich an "Das Millionenspiel" vor vielen Jahren und klingt sehr spannend. Da würde ich gern mitlesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
KatHai kommentierte am 27. September 2021 um 17:04

Wow, schon die Leseprobe hat es in sich. Da hüpf ich schnell in den Lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
JoanStef kommentierte am 27. September 2021 um 18:11

Wer das Ganze zu verantworten hat, bleibt Spekulation. DIe LP macht jedoch mit dem gekonnt flüssigem Schreibstil Lust auf die gesamte Story. Ich möchte hier unbedingt dabei sein, da ich mir sicher bin, dass es sehr großen Diskussionsbedarf bei der Lektüre geben wird. Und, dieser entspricht mir sehr.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Petzi_Super_Maus kommentierte am 27. September 2021 um 19:44

Wow,die Leseprobe ist einprägsam! Ein außergewöhnlicher Plot trifft auf einen außergewöhnlichen Aufbau: zuerst lernt man verschiedene einflussreiche und wohlhabende Unternehmer*innen bzw. Politiker - genau an Heiligabend - kennen und erfahren einiges über deren Leben.
Über diejenigen, die diese Personen gefangen nehmen, erfährt man hingegen noch wenig. Nur, dass die Personen wegen Verfehlungen aus der Vergangenheit festgehalten werden.
Ich bin schon sehr gespannt, was genau diese Menschen verbrochen haben, und wie die Fernseh-"Show" vonstatten geht, bei der die Menschen an den Bildschirmen entscheiden, was mit den Geiseln passieren soll.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 28. September 2021 um 15:14

Ach du auch hier? ;D
Dann drücken wir uns mal gegenseitig die Daumen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Petzi_Super_Maus kommentierte am 28. September 2021 um 15:37

Ja kar, die Leseprobe ist super!!! :D

ich drücke auch ganz fest :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lenna kommentierte am 27. September 2021 um 20:05

Ich finde es super spannend wie hier der Begriff der Reality Show als Buchidee realisiert wurde! Einfach unglaublich spannend und ereignisreich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Stubenfliege kommentierte am 27. September 2021 um 21:58

Dieses Buch ist bestimmt ganz schön nervenaufreibend!Die Leseprobe kannte ich bereits und ich bin nach wie vor überzeugt, dass man hier kräftig mitfiebern kann. Und die Umsetzung der Geschichte ist aktuell nicht ganz abwegig, dass macht es nur noch spannender. Gern wäre ich bis zum bitteren Ende dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Stubenfliege kommentierte am 27. September 2021 um 22:02

Dieses Buch ist bestimmt ganz schön nervenaufreibend!Die Leseprobe kannte ich bereits und ich bin nach wie vor überzeugt, dass man hier kräftig mitfiebern kann. Und die Umsetzung der Geschichte ist aktuell nicht ganz abwegig, dass macht es nur noch spannender. Gern wäre ich bis zum bitteren Ende dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tanja_liest kommentierte am 28. September 2021 um 00:40

Das Buch hört sich sehr interessant an, ich würde es gerne Rezensieren dürfen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
schokigirl kommentierte am 28. September 2021 um 02:03

Ich finde die Idee sehr spannend. Da würde ich gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesehoernchen99 kommentierte am 28. September 2021 um 13:01

Das klingt so gut, da muss ich mein Glück einfach versuchen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AnneW kommentierte am 28. September 2021 um 14:06

Das klingt spannend und nach einer coolen Story, gerne wäre ich bei der Leserunde dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gittenen Bücherfresserchen kommentierte am 28. September 2021 um 15:12

Damit liebeugelbich schon seit ein paar Wochen, ist mir ein paar Mal vor die Füße gelaufen. Ein Science Fiction Thriller, der hört sich mega spannend an. Meine Tochter schwärmt auch von den Romanen von Anne Freytag. Sie würde sich bestimmt freuen, wenn sie ihn nach der Leserunde weitergereicht bekommt

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LeseratteMel kommentierte am 28. September 2021 um 17:21

Ich habe bisher noch kein Buch der Autorin gelesen. Der Klappentext ist spannend und ich möchte unbedingt wissen wer die Drahtzieher hinter der Show sind.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lesemama kommentierte am 28. September 2021 um 17:34

Auf das Buch bin ich schon sehr neugierig geworden. Las ich doch bisher nur ihre Jugendbücher.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Marta kommentierte am 28. September 2021 um 18:38

Erschreckenderweise klingt die Story gar nicht mal so weit hergeholt. Ich würde sehr gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sabrina26788 kommentierte am 28. September 2021 um 20:47

Bewerbe mich hiermit sehr gerne und bin gespannt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hilde kommentierte am 29. September 2021 um 10:14

Das etwas andere Weihnachtsfest! Ich bin gespannt, wer welche Leichen im Keller hat und gewinnt!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Buffy1999 kommentierte am 29. September 2021 um 11:38

Das Buch hört sich total interessant an. Und da ich schon ein Buch der Autorin begeistert gelesen habe, muss ich mich hier unbedingt bewerben. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
herzens_buecher kommentierte am 29. September 2021 um 13:23

OMG dieses Buch hört sich einfach so so gut an! Und dann ist es auch noch von Anne Freytag *-*. Schon sehnsüchtig erwarte ich das erscheinen dieser Geschichte, da ich mir sicher bin, dass sie grandios werden wird. Die Grundidee erinnert mich ein bisschen an "The Passengers" von John Marrs, welches ich sehr gemocht und als super spannend empfunden habe. In dem Buch von John Marrs handelt es sich um das Streamen von autonomen Autos und den Entscheidungen der Zuschauer um Leben und Tod der Insassen. Daher, dass ich dieses Buch schon so gut fand, bin ich mir sicher, dass auch dieses atemberaubend und absolut nervenaufreibend wird und bin schon sehr gespannt auf den Thriller von Anne Freytag! <3 Ich sehe auf jeden Fall großes Potenzial! 
Daher würde ich mich riesig freuen bei der Leserunde dabei sein zu dürfen. <3

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
larsilein kommentierte am 29. September 2021 um 14:27

Beschreibung und Leseprobe sind sehr spannend, da wäre ich gern mit dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
topper2015 kommentierte am 29. September 2021 um 15:57

Wow eine richtig interessante Buchidee, die zum Nachdenken anregt! Da würde ich unheimlich gerne dabei sein.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gabriele Marina Jabs kommentierte am 29. September 2021 um 21:45

Ich habe schon sehr viel über dieses Buch gehört und gelesen - da muss ich einfach mit in den Lostopf hüpfen. Ein aktuelles und risantes Thema - es scheint spannend zu werden. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
san1 kommentierte am 29. September 2021 um 21:57

Wie passend ist dieses Buch zu den derzeitigen Ereignissen der Bundestagswahl und der Unzufriedenheit des Volkes?

Nur alleine die kurze Leseprobe hat mich total in ihren Bann gezogen und verspricht eine unheimliche Spannung.

Für mich schwingen ganz leichte Purge-Vibes mit. Überraschung, Angst, Rache, Aufdecken von Geheimnissen.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
CoffeexLover kommentierte am 30. September 2021 um 02:00

Wow, bereits der Klappentext ist so fesselnd, dass ich dieses Buch unbedingt lesen muss. Über die Bücher der Autorin habe ich zahlreiche positive Rezensionen gelesen, sodass ich mich endlich selbst von ihr überzeugen möchte. Diese Leserunde wäre dafür die ideale Gelegenheit.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
CoffeexLover kommentierte am 30. September 2021 um 02:01

Wow, bereits der Klappentext ist so fesselnd, dass ich dieses Buch unbedingt lesen muss. Über die Bücher der Autorin habe ich zahlreiche positive Rezensionen gelesen, sodass ich mich endlich selbst von ihr überzeugen möchte. Diese Leserunde wäre dafür die ideale Gelegenheit.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
busdriver kommentierte am 30. September 2021 um 09:09

Das wird mal ein "spannendes" Weihnachtsfest. Ich bin gespannt, wer dahinter steckt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Else kommentierte am 30. September 2021 um 14:20

Hört sich sehr spannend an, da wäre ich gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SummseBee kommentierte am 30. September 2021 um 14:24

Ich liebe die Bücher von Anne Freytag und bin sehr gespannt auf ihr neuestes Buch.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Maunzerle kommentierte am 30. September 2021 um 18:45

Aktuell lese ich das Buch "Der Mund voll ungesagter Dinge" von der Autorin.

Ich finde den Schreibstil klasse und würde gerne ein weiteres Buch der Autorin lesen. Zumal mich das Thema vom Klappentext sehr anspricht. Es ist aktuell und ich bin neugierig mich damit auseinander zu setzen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Maunzerle kommentierte am 30. September 2021 um 18:45

Aktuell lese ich das Buch "Der Mund voll ungesagter Dinge" von der Autorin.

Ich finde den Schreibstil klasse und würde gerne ein weiteres Buch der Autorin lesen. Zumal mich das Thema vom Klappentext sehr anspricht. Es ist aktuell und ich bin neugierig mich damit auseinander zu setzen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Claudia Si kommentierte am 30. September 2021 um 19:25

Ich bin seit kurzer Zeit ein richtiger Fan von Thrillern geworden und von Anne Freytag habe ich schon so viel Gutes gehört, da möchte ich unbedingt einmal einen von ihr lesen. Vor allem nach dieser tollen Leseprobe. Ich hatte das Gefühl live dabei zu sein und diese Idee klingt schon im Klappentext so spannend, dass ich mich schon total darauf freue zu sehen, wie sie umgesetzt wird. Ich hoffe, dass der Schreibstil weiterhin so prickelnd bleibt und ich mit euch viele tolle Lesestunden mit diesem Buch haben werde!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sommerkindt kommentierte am 30. September 2021 um 19:49

Das klingt nach einer richtig spannenden Story und mit Tiefen in die man eintauchen kann. Würde sehr gerne an dieser Leserunde teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nikoo kommentierte am 30. September 2021 um 20:39

Na dann FROHE WEIHNACHTEN!

Mögen die Spiele beginnen!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
katze267 kommentierte am 30. September 2021 um 20:40

Klingt aktuell, am Puls der Zeit und bietet außer Spannung bestimmt auch Stoff zum Nachdenken.

Da würde ich gerne mitlesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
scorpio kommentierte am 30. September 2021 um 20:52

Herbstzeit = Lesezeit! Da müssen frische Bücher her ;).

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kleenkram kommentierte am 30. September 2021 um 21:08

Bei dieser Spielrunde würde ich gerne mit abstimmen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rotecora kommentierte am 30. September 2021 um 21:35

Das klingt doch mal nach einer guten TV-show! Ich setze mich schon mal in die erste Reihe an den Buzzer!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lorixx kommentierte am 30. September 2021 um 21:47

Diese Weihnachten werden anders!

Da wäre ich gerne dabei und würde mitentscheiden!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sphere kommentierte am 30. September 2021 um 22:24

Ich kenne Anne nicht, wird vielleicht mal Zeit :)

Themen dieser Leserunde

Rezensionen zu diesem Buch