Buch

Neun Fremde

von Liane Moriarty

Neun Fremde und zehn Tage, die alles verändern: In einem abgelegenen Wellness-Resort treffen fünf Frauen und vier Männer aufeinander, die sich noch nie zuvor begegnet sind. Sie alle sind in einer Krise und wollen ihr altes Leben hinter sich lassen. Bald schon brechen alte Wunden auf und lang gehütete Geheimnisse kommen ans Licht. Denn nichts ist so, wie es scheint in Tranquillum House ...

»Ein außergewöhnliches Talent!« (Nicole Kidman)

»Die Lektüre dieses Romans macht süchtig.« (Observer)

»Eine der wenigen Schriftstellerinnen, für die ich alles stehen und liegen lasse.« (Jojo Moyes)

»Unwiderstehlich!« (Entertainment Weekly)

Rezensionen zu diesem Buch

zu empfehlen

Die Autorin hat mich mit ihrem Schreibstil und der Geschichte sofort in ihren Bann gezogen. Ich konnte/wollte gar nicht mehr aufhoeren zu lesen. Wir begleiten neun Personen, die sich aus den verschiedensten Gruenden in einem Wellnessresort angemeldet haben. Lebendig wird die Geschichte, weil ein staendiger Perspektivenwechsel uns das Geschehen aus der Sicht eine jeden Teilnehmers miterleben laesst. So lernt man die verschiedenen Charaktere, ihre Gefuehle und Gedanken gut kennen und auch ihre...

Weiterlesen

Tolles Buch, aber dieses Wellness-Resort möchte ich nicht besuchen

Ich kannte das erste Buch der Autorin schon, wo es auch eine Serie zu gibt. Big Little Lies ist eine grandiose Serie und auch das Buch war echt gut dazu. Dieses Buch ist ein wenig anders, aber auch gut und es hat mich gut unterhalten. Kommt zwar nicht ganz an Big Little Lies ran, aber auch dieser Roman ist zu empfehlen. Auch grade die Charaktere sind absolut interessant und ich dachte, ich würde etwas über einen entspannten Wellness Urlaub lesen und wie sich 9 Fremde näher kennenlernen und...

Weiterlesen

Flach, langweilig und Drogenverherrlichend

Das Tranquillum House, bietet seinen Kunden, ein Erholungspaket, wie sie es noch nicht erlebt haben, an.
In dem abgelegene Wellness-Resort finden sich neun Menschen ein. Jeder von ihnen steckt in einer Krise und jeder hofft es hier hinter sich lassen zu können. 
Doch die neun Fremden merken leider zu spät, dass hier nichts ist, wie es scheint.

Ich mag das Cover. Es schreit gerade Wellness-Resort. 
Die Farben sind kräftig und man kommt kaum drumrum, sich das Buch...

Weiterlesen

Entspannung mit eigenwilligen Methoden

Inhalt:
„Neun Fremde und zehn Tage, die alles verändern: In einem abgelegenen Wellness-Resort treffen fünf Frauen und vier Männer aufeinander, die sich noch nie zuvor begegnet sind. Sie alle sind in einer Krise und wollen ihr altes Leben hinter sich lassen. Bald schon brechen alte Wunden auf und lang gehütete Geheimnisse kommen ans Licht. Denn nichts ist so, wie es scheint in Tranquillum House…“

Schreibstil/Art:
Ein unheimlich angenehmer und leichter Schreibstil, tolle...

Weiterlesen

Dieses Buch macht süchtig

In einem abgelegenen Wellness-Resort treffen fünf Frauen und vier Männer, die sich vorher nicht kannten, aufeinander. Sie wollen dort 10 Tage verbringen, ihr altes Leben hinter sich lassen und ihre Krisen bewältigen. Aber in Tranquillum House ist nichts, wie es scheint und alte Geheimnisse kommen ans Licht.

"Neun Fremde" ist das erste Buch, welches ich von Liane Moriarty gelesen habe und ich bin begeistert! Die Autorin schafft es, diese vielseitigen Charaktere so in die Handlung zu...

Weiterlesen

Wellness ganz anders

Der Begriff Pageturner ist ja leider überstrapaziert, aber Liane Moriarty hat mich gleich an die Seiten gefesselt.  Neun Fremde - da dachte ich, wenn ich das Buch neben einem langen Arbeitstag lese, werde ich Probleme haben, sie zu Beginn auseinander zu halten. Weit gefehlt! So behutsam, einprägsam und interessant hat für mich noch kein Autor bisher ein größeres Ensemble an Protagonisten eingeführt. Zu keinem Zeitpunkt hatte ich Probleme, mir die Namen zu merken oder musste mich fragen: Wer...

Weiterlesen

skurril und unterhaltsam, aber auch mit Tiefgang

Inhalt:

Neun Leute, die sich vorher nicht kennen, treffen in einem Wellness-Ressort aufeinander. Jeder hat eine andere Motivation und es kommen diverse Geheimnisse ans Licht. Eins haben alle gemeinsam: Sie haben sich diesen Aufenthalt ganz anders vorgestellt und werden ihn nie wieder vergessen.

 

Meine Meinung:

Ich muss gestehen, die 527 Seiten haben mich zuerst etwas abgeschreckt.

Zu Beginn gibt es einen kleinen Rückblick von knapp 6 Seiten in die...

Weiterlesen

Spannend und überraschend tiefgründig

Neun Fremde, die sich alle nach einer Veränderung in ihrem Leben sehnen.
Neun Geschichten, die sich alle unterscheiden und im Grunde doch ähneln.
Neun Schicksale, die die Schriftstellerin gekonnt aus neun verschiedenen Perspektiven wiedergibt und den Leser damit in den Bann zieht.
Neun Menschen, die einem während dem Lesen wirklich ans Herz wachsen.

Liane Moriarty schreibt sehr spannend, abwechslunsgreich und zudem sehr unterhaltsam, witzig und klug. Durch die HBO-...

Weiterlesen

Eine einzigartige Geschichte

Das Cover sieht ganz nett aus, ist aber nicht eines meiner Lieblinge. Es macht aber auf sich aufmerksam und passt perfekt zu der Story des Buches. Der Klappentext verrät nicht viel und spricht die Fantasie an.

Das Buch beginnt mit einem kurzen Ereignis, das 10 Jahre zurückliegt. Danach lernt der Leser Frances kennen, die Hauptprotagonistin des Buches. Nach und nach liest man aus den verschiedenen Sichten der Resort-Gäste. 

Ich habe schnell in die Geschichte gefunden und fand...

Weiterlesen

Ziemlich skurril

Gebundene Ausgabe: 528 Seiten

Verlag: Diana Verlag (26. August 2019)

ISBN-13: 978-3453292345

Originaltitel: Nine Perfect Strangers

Übersetzung: Dietlind Falk

Preis: 20,00 €

auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich

 

Ziemlich skurril 

 

Inhalt:

Neun Menschen haben zehn Tage Auszeit in einem Wellness-Resort gebucht. Statt abzunehmen und sich zu...

Weiterlesen

Ein Wellness-Urlaub, der alles verändert

Neun Personen, die allesamt etwas in ihrem Leben verändern wollen, melden sich zu einem Wellnessaufenthalt im Tranquillum House an. Ihre Beweggründe sind vielfältig. Da ist zum einen die Endfünfzigerin Frances, einst eine erfolgreiche Autorin. Jetzt wird das Manuskript ihres neues Buchs abgelehnt und stürzt sie in eine Krise. Tony, ein ehemaliger Footballstar, kommt ebenfalls nicht mit dem Leben nach dem Ruhm klar. Ben und Jessica, ein neureiches Pärchen, versucht, durch den Aufenthalt im...

Weiterlesen

Selbstoptimierung auf australisch

Mit dem Buch „Neun Fremde“ hat die Erfolgsautorin Liane Moriarty einen hervorragenden Psychologie-Roman auf den Markt gebracht.

Der australische Winter ist der Ausgangspunkt dieser Geschichte, in der es um neun Wellness-Resort-Urlauber geht. Fünf Frauen und vier Männer. Alle wollen sich optimieren. Dies verspricht der Werbetext auf der Tranquillum-House-Webseite. 
Welch manipulatives Geschäft sich dahinter verbirgt, mag man nur erahnen. Die Gäste fassen dies unterschiedlich auf...

Weiterlesen

Sehr empfehlenswert

 

Bei " Neun Fremde" von Liane Moriarty handelt es sich um einen Roman.

Neun Fremde und zehn Tage, die alles verändern:
Fünf Frauen und vier Männer, die sich zuvor noch nie begegnet sind, treffen sich in einem abgelegenen Wellness-Resort. Alle befinden sich in einer Krise und wollen ihr altes Leben hinter sich lassen. Sehr schnell brechen alte Wunden auf und Geheimnisse kommen ans Licht. In Tranquillium House ist nichts so wie es scheint.

Der...

Weiterlesen

neun Fremde und ein Spa

Im Buch 'Neun Fremde' von Liane Moriarty geht es um neun Personen, die sich eine Auszeit in einem Spa gönnen wollen. Sie treffen sich erst in 'Tranquillum House' das erste Mal und schlittern somit zusammen in fragwürdige Behandlungsansätze. 
Das Cover finde ich sehr passend für dieses Buch. Es zeigt neun Liegestühle, die für die neun Personen stehen, die sich im Spa treffen. Es scheint sehr idyllisch zu sein und auf den ersten Blick könnte man meinen, dass die Story langweilig werden...

Weiterlesen

Sehr schönes Buch

Das tolle Cover und der Titel haben meine Aufmerksamkeit auf das Buch gelenkt, versprechen sie doch beide einen interessanten Roman.

Von der Autorin habe ich schon“ Truly madly guilty „ mit Begeisterung gelesen.

Der Schreibstil ist flüssig und angenehm zu lesen.

Die einzelnen Personen sind vortrefflich ausgewählt und mit entsprechenden Eigenschaften versetzt.

Zur Geschichte, nach einer Nahtoderfahrung beschließt Marscha ihr Leben vollkommen umzukrempeln. Sie...

Weiterlesen

Wellness der besonderen Art

Neun völlig unterschiedliche Personen treffen in einem australischen Wellness Resort aufeinander.
Jeder der neun trägt ein anderes Päckchen aus Problemen und Traumata mit sich herum und versucht auf diesem Wege, wieder gesund zu werden; körperlich und seelisch.

Die einzelnen Personen werden nacheinander näher beleuchtet und wir erfahren immer mehr über ihre jeweiligen Probleme, während sie sich im Wellness Ressort zurechtfinden und auch miteinander klar kommen müssen.

Was...

Weiterlesen

Ich hatte mir etwas anderes vorgestellt

Das Cover fand ich richtig schön, es gibt gleich Lust in den Urlaub zu fahren auch wenn es für die Charaktere nicht in den Urlaub geht sondern ein Wellness-Resort. Natürlich sind es auch genau neun Liegen auf dem Cover, passender geht es nicht! Da möchte man doch am liebsten gleich in den Pool hüpfen und ein paar Bahnen ziehen.

Tranquillum House hat mich neugierig gemacht, es fasziniert von Anfang an und hat auch dazu geführt, dass ich die Geschichte gerne lesen wollte. Ich finde die...

Weiterlesen

Der etwas andere Wellness-Trip

In Tranquillum House treffen neun Personen ein. Neun sehr unterschiedliche Personen, die aus unterschiedlichen Gründen aktuelle Krisen hinter sich lassen wollen. Unter der Aufsicht von Hotelmanagerin Masha begeben sie sich auf einen zehntägigen Wellness-Trip. Aber etwas ist anders in Tranquillum House, und auf einmal ist nichts mehr so wie es scheint.

Im Grunde möchte ich gar nicht viel über den Inhalt schreiben, weil jedes Wort könnte zuviel über den Inhalt, die Entwicklungen in ...

Weiterlesen

Nicht bis zum Schluss überzeugend

Was wie eine harmlose Wellness-Story begann, wird am Ende zu einer wirren und weniger überzeugenden Psycho-Show.
Neun Menschen halten sich in einem sehr speziellen Wellnes-Ressort auf und hoffen alle auf etwas anders. Carmel will einfach nur abnehmen und sich selber wieder lieben (nachdem ihr Mann mit einer jüngeren Frau zusammengezogen ist und sie mit vier kleinen Kindern sitzengelassen hat). Frances, eine Romtikbuchautorin in der Autorenkrise und in der Menopause sucht etwas, was sie...

Weiterlesen

Ein lebensverändernder Trip

Erholung, Heilung, eine Pause – das wünschen sich die neun Gäste des erstklassigen Wellness-Resorts Tranquillum House. Schmonzetten-Autorin Francis, die auf einen Heiratsschwindler reinfiel und deren Karriere zu Ende scheint. Scheidungsanwalt Lars, der seine jährliche Auszeit nimmt. Der hünenhafte Tony, der allen irgendwie bekannt vorkommt. Die stille Vorstadtmama Carmel. Das junge, unfassbar reiche Ehepaar. Und die sportliche Familie (Mama, Papa, Studententochter). Sie alle reisen mit ihrem...

Weiterlesen

Achten Sie auf Ihre Smoothies

Was für neun Personen ein Wellnessurlaub im Tranquillum House werden sollte, mit den herkömmlichen Wunschvorstellungen, wie abnehmen, relaxen, Sport betreiben (gemäß Cover im Pool schwimmen) und fitter werden, entpuppt sich zunehmend als wahrer Alptraum.
Die neun werden von der Hotelmanagerin Masha, dem medizinischen Assistenten Yao und der Masseuse Delilah begrüßt. Nach anfänglichen unverdächtigen Aktivitäten und scheinbar auf jeden abgestimmte Essenzubereitung wird ihnen eine 5tägige...

Weiterlesen

Ein unvorhersehbarer gut geschriebener Roman, der mich begeistern konnte

Das Tranquillium House ist ein abgelegenes, gehobenes Gesundheits- und Wellness- Resort. Yoga, Meditation, Massagen, heiße Quellen stehen unter anderem auf dem Tagesplan.
Fünf Frauen und vier Männer haben das zehntägige Körper-und-Geist-Retreat gebucht. Neun Fremde, die unterschiedlicher nicht sein können. Alle haben interessante Lebensgeschichten und möchten ihre Probleme hinter sich lassen. Doch ziemlich schnell bemerken die Gäste, dass das Tranquillium House etwas anders ist als...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
528 Seiten
ISBN:
9783453292345
Erschienen:
August 2019
Verlag:
Diana Verlag
Übersetzer:
Dietlind Falk
7.88462
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 41 Regalen.

Ähnliche Bücher