Buch

Anne auf Green Gables - Lucy Maud Montgomery

Anne auf Green Gables

von Lucy Maud Montgomery

Was sollen die Cuthberts nur mit der quirligen Anne anstellen? Der lebenslustige Rotschopf stellt ihr sonst so beschauliches Leben ordentlich auf den Kopf. Dank ihres hitzigen Temperaments stolpert Anne von einer Katastrophe in die nächste! Aber zum Glück schafft sie es, auch die unmöglichsten Situationen irgendwie zu meistern.

Die turbulente Geschichte um das liebenswerte Waisenkind Anne, das auf der Farm Green Gables aufwächst, hat schon ganze Generationen begeistert! In der Fortsetzung sorgt Anne als Sechzehnjährige im Städtchen Avonlea für Aufregung.

Enthält die Bände Anne auf Green Gables und Anne in Avonlea .

Rezensionen zu diesem Buch

Ein schönes Jugendbuch

Wer von uns hat als kleines Mädchen nicht die Serie Anne mit den roten Haaren geschaut?

Ich jedenfalls war danach sehr neugierig auf die Bücher.

Hier geht es um das eher tollpatschige Weisenmädchen Namens Anne.
Immer wieder schafft sie es kleine Katastophen auszulösen, diese aber auch immer wieder zu meistern.
Bis sie zu einer wirklich netten und freundlichen jungen Frau heran wächst.

Ich hatte großen Spaß daran Anne durch ihre Welt voller Fantasie und Freude...

Weiterlesen

Wunderschön

Als ich neulich "Der Zug der Waisen" von Christina Baker Kline gelesen habe, wurde ich wieder an dieses Buch erinnert, denn die Hauptperson bekommt es geschenkt und findet darin viel von ihrer eigenen Geschichte wieder.

Anne ist einfach eine zauberhafte Protagnostin, auch wenn sie den Kopf voller verrückter Gedanken und ein nie still stehendes Plappermaul hat. So gerne habe ich als Jugendliche die Bände dieser Reihe gelesen! In diesem ersten Band kommt Anne erst in ihrem neuen Zuhause...

Weiterlesen

Sehr sehr schön - auch als Erwachsener

Als ich ein Kind war, gehörte die "Emily auf der Moon Farm"-Reihe von Lucy Maud Montgomery zu meinen absoluten Buch-Lieblingen.

Erst als ich schon erwachsen war, habe ich entdeckt, dass es die Anne-Reihe gibt und sie sogar noch vor der Emily-Reihe geschrieben wurde.

Jetzt habe ich endlich den ersten Teil gelesen und ich bin begeistert von diesem Klassiker der Kinderliteratur. Das Buch ist toll zu lesen, natürlich ist der Schreibstil leicht aber durchaus nicht so, dass man es...

Weiterlesen

Wunderschön!

Die Reihe um das Waisenkind Anne Shirley, geschrieben von Lucy Maud Montgomery ist ein Kinderbuchklassiker. Ich liebe die Reihe heiss und innig!

Zum Inhalt: Die Cuthbert - Geschwister Matthew und Marilla adoptieren einen Jungen, der ihnen bei der Arbeit auf der Farm auf Prince Edward Island helfen soll. Doch der "Junge" entpuppt sich als quirliger Rotschopf namens Anne Shirley.

Nach einigem Hin und Her darf Anne schliesslich auf der Farm "Green Gables" bleiben. Das Mädchen hat...

Weiterlesen

Meine schönste Kindheitserinnerung

Ich habe die Anne Bücher vor ca 25 Jahren geschenkt bekommen. Bis heute stehen sie in meinem Bücherregal, und ich lese sie immer wieder.

In diesem ersten Teil kommt Anne aus dem Waisenhaus zu ihrer neuen Familie, den Geschwistern Cuthberts. Eigentlich hatten diese nach einem Jungen gefragt, doch durch einen Fehler trifft Anne bei ihnen ein. Anne, eine verquilte elfjährige, die immer wieder in Fettnäpfchen tritt.  Sie lernt ihre beste Freundin Diana kennen, darf die Schule besuchen...

Weiterlesen

Eines der schönsten Jugendbücher überhaupt

Rezension

 

Es kommt selten vor, dass ich erst den Film sehe und dann das Buch lese; bei „Anne auf Green Gables“ war es genau so.

 

Es ist schon einige Jahre her, als im Kinderprogramm von ARD oder ZDF, so genau weiß ich es nicht mehr, eine Serie lief, die sich „Ein zauberhaftes Mädchen“ nannte. Die erste Folge sah ich mir eher zufällig an, war aber sofort fasziniert von den Geschichten rund um Anne, Diana, Gilbert, Matthew und Marilla.

Keine Frage, dass...

Weiterlesen

Nun ein Klassiker

Ja ein Zeitloser Klassiker, der sowohl jüngere als auch ältere Leser immer wieder in seinen Bann zieht. 

Eigentlich wurde das Buch für Erwachsene geschrieben, ist heute aber in Jugendbuch. Ich selber habe das Buch das erste Mal mit 12 Jahren gelesen und muss gestehen bis heute etwa fünf weitere Male, es fastiniert mich immer wieder aufs neue. Moment Aufnahmen aus den Träumereien eines Teenagers bekommen in verschiedenen Altern eine neue Bedeutung. 

Was mich am meisten an diesem...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
621 Seiten
ISBN:
9783785569887
Erschienen:
2010
Verlag:
Loewe Verlag GmbH
Übersetzer:
Maria Rosken Irmela Erckenbrecht
9.42424
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.7 (33 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 68 Regalen.

Ähnliche Bücher