Buch

Brotbackbuch Nr. 4 - Lutz Geißler

Brotbackbuch Nr. 4

von Lutz Geißler

Dieses neue Standardwerk von Brot-Perfektionist Lutz Geißler versteht sich als Türöffner in die Welt der "wilden" Mikroorganismen - für Laien und Profibäcker.
Was ist Sauerteig? Wie werden Sauerteige hergestellt und gepflegt? Welche Arten von Sauerteig gibt es und welche Vor- und Nachteile haben diese beim Backen? Diese und viele andere Fragen werden im Buch aufgegriffen und verständlich beantwortet. Auch die Arbeit mit Wildhefewasser wird vorgestellt. Der umfassende und wissenschaftlich fundierte Grundlagenteil sowie 60 exklusiv entwickelte Grundrezepte mit verschiedenen Sauerteigführungen vom Roggenbrotklassiker bis zum Panettone geben Einblicke in die faszinierende Welt der Sauerteige.
Mit einem Vorwort von Jochen Baier, World Baker oft the Year 2018.

Rezensionen zu diesem Buch

Die Enzyklopädie des Brotbackens mit Sauerteig

Im Brotbackbuch Nr. 4 von Lutz Geißler geht es um das Backen mit Sauerteig. Wie vielfältig das Ganze ist, hätte ich mir nie erträumen können. Ich habe meinen ersten Sauerteig vor über einem Jahr gezüchtet und schon das ein oder andere Rezept ausprobiert. Von daher bin ich zwar keine kompletter Anfängerin, aber so richtig Ahnung hatte ich auch nicht. Bis dieses Brotbackbuch bei mir eingezogen ist.

Das Buch ist grob in eine Einführung, Rezepte und Grundlagen unterteilt. Der größte Teil...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
ISBN:
9783818608859
Verlag:
Verlag Eugen Ulmer
10
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Ähnliche Bücher