Buch

The Secret Book Club - Ein fast perfekter Liebesroman - Lyssa Kay Adams

The Secret Book Club - Ein fast perfekter Liebesroman

von Lyssa Kay Adams

Die erste Regel des Book Club lautet: Ihr verliert kein Wort über den Book Club!
Der Auftakt einer hinreißenden Serie über eine Gruppe von Männern, die heimlich Liebesromane lesen ...
Die Ehe von Profisportler Gavin Scott steckt in der Krise. Genau genommen ist sie sogar vorbei, wenn es nach seiner Frau Thea geht. Und das darf nicht sein. Thea ist die Liebe seines Lebens! Und er versteht, verdammt noch mal, nicht, was überhaupt passiert ist. Eigentlich müsste SIE sich bei IHM entschuldigen! Gavin ist ratlos und verzweifelt - bis einer seiner Freunde ihn mit zu einem Treffen nimmt. Einem Treffen des Secret Book Club. Hier lesen und diskutieren Männer heimlich Liebesromane, um ihre Frauen besser zu verstehen. Gavin hält das für Schwachsinn. Wie sollen Liebesschnulzen ihm helfen, seine Ehe zu retten? Doch die Lektüre überrascht ihn. Und Thea steht eine noch viel größere Überraschung bevor!

Rezensionen zu diesem Buch

wirklich ein fast perfekter Liebesroman

Inhalt: 
Die Geschichte handelt von Thea und Gavin und beginnt an der Stelle, wo die Beziehung der beiden zu enden scheint. Thea will die Scheidung. Gavin will sie und seine Familie nicht verlieren. 
Als seine Freunde und Teamkollegen erfahren, dass Gavin Eheprobleme hat, beschließen sie, dass nur „The Secret Book Club“ helfen kann. 
Der „Club“ besteht aus Männern, die Liebesromane lesen, um die Frauenwelt besser zu verstehen und somit ihre Ehen und Partnerschaften...

Weiterlesen

Der andere Buch-Club

The secret Book Club ist mal eine andere Liebesgeschichte. Hier erfahren wir hauptsächlich etwas über den Liebeskummer von Männern und mit welchen Tricks sie ihre Frauen für sich gewinnen wollen.
Gavin und Thea sind verheiratet und haben Zwillinge. Bei ihnen ging alles etwas zu schnell, nach drei Monaten haben die beiden festgestellt das Thea schwanger ist und dann kam die Hochzeit. Zu dem ist Gavin Baseballprofi und lebt mit Thea als Spielerfrau in dieser schillernden Welt. Was die...

Weiterlesen

ein grauenvolles Buch..

Ich fange direkt mal an das ich dieses Buch geschenkt bekommen habe, sonst hätte ich es mir auch nicht gekauft. Ich hatte dann mitleid und habe Angefangen es zu lesen.. nach Seite 100 habe ich es dann abgebrochen. Es ging einfach nicht. Die Ehefrau von Gavin ging gar nicht und deren Schwester genauso wenig. Auch hatte ich mir eine andere Art von Buchclub vorgestellt. Ich kann dem Buch leider nichts abgewinnen. Der Schreibstil war zwar flüssig aber toll war es trotzdem nicht. 

Weiterlesen

Ich hatte etwas besseres erwartet

Die Ehe von Gavin und Thea läuft leider nicht so, wie es normalerweise sein sollte, keiner will sich dies eingestehen und durch eine unerwartete Situation, sowie ein Geständnis, bekommt das ganze dann eine riesen großen Riss und Thea will die Scheidung! Scott, der seine Frau über alles liebt, möchte nun versuchen, nach seinem Rauswurf, die Ehe zu kitten und noch einmal ganz von vorne anzufangen. Hier kommen nun seine Sport-Kollegen ins Spiel und er sogenannte "Secret Book Club"....

Weiterlesen

Unerwartet witzig !

Seit dem KYSS Sommerfest, dass ich im August 2019 besucht habe und bei dem man uns unter anderem den Secret Book Club vorgestellt hat, war ich so scharf auf dieses Buch.

Natürlich gibts auch in der Realität männliche Buchclubs, aber die Idee, dass die Männer in diesem Roman ausschließlich romantische Literatur lesen, fand ich schon grandios, ohne zu ahnen, zu welchem Zweck das Ganze dient.

Und hier wurde es richtig spaßig, denn Gavin Scott hat seine Ehe versemmelt. Thea ist die...

Weiterlesen

Mal was anderes, einfach erfrischend und modern

Meine Meinung:

Cover:

Ein sehr schönes, schlichtes und trotzdem tolles Cover. Auch der Titel ist gut gewählt und macht bereits unglaublich neugierig, neugierig auf den secret book club, neugierig auf die Geschichte dahinter und auf eine moderne, erfrischende Story. Der Klappentext informiert für den ersten Eindruck ausreichend.

Schreibstil:

Die Geschichte erleben wir aus der Erzählerperspektive, dabei abwechselnd aus Gavins und Theas Richtung, sodass wir dennoch...

Weiterlesen

Locker Leicht

Die Männer haben es ja so schwer mit uns Frauen ;-)
Auch in diesem Buch gibt es die typischen Mann/Frau Kommunikationsproblematik die viele Frauen kennen.

Gavin findet herraus, dass seine für ihn gut funktionierende Ehe seid Jahren auf den Verfall zusteuert. 
Völlig aufgelöst bekommt er von seinem engsten Freund ein Hilfsangebot. Ein Männer Buchklub soll ihm helfen seine Ehe zu retten und so nehmen die Dinge seinen Lauf. 

Das Buch ist witzig und locker leicht...

Weiterlesen

Männer mal anders

Ein Buch mit unglaublich viel Herz und Humor. Männer die vor Charme und Ideenreichtum ihren Buchclub geheim halten, denn sie lesen nicht den krassesten Horror sondern Liebesschnulzen. Das Ist eine Idee der ich eine Chance geben musste und ich wurde größtenteils nicht enttäuscht. Denn Die Männer, in diesem Buch der Protagonist Gavin, sind auf eine ausgefuchste Idee gekommen um so die Liebe, die Ehe und auch das Glück zu retten. Ob er es schafft, verrate ich nicht, aber wer charmante, witzige...

Weiterlesen

Mehr Komödie als Liebesroman

Klappentext:

Die erste Regel des Book Club lautet: Ihr verliert kein Wort über den Book Club!
Der Auftakt einer hinreißenden Serie über eine Gruppe von Männern, die heimlich Liebesromane lesen ...

Die Ehe von Profisportler Gavin Scott steckt in der Krise. Genau genommen ist sie sogar vorbei, wenn es nach seiner Frau Thea geht. Und das darf nicht sein. Thea ist die Liebe seines Lebens! Und er versteht, verdammt noch mal, nicht, was überhaupt passiert ist. Eigentlich müsste...

Weiterlesen

Eine Ode an den Heftroman

Im Zentrum der Story stehen Gavin und Thea - seit drei Jahren zusammen, Eltern von Zwillingen und in ihrer ersten Krise. Zum Glück können Gavins Kumpels helfen: sie lesen nämlich heimlich Liebesromane und wissen daher, wie die Frauen ticken. Zum Glück haben sie ein Buch zur Hand, das 1:1 auf die Situation von Gavin passt (bis hin zur Familiengeschichte der Frau - welch Zufall!) und fortan versucht Gavin, inspiriert vom 'Grafen', dem Protagonisten aus seiner Lektüre, seine Ehe wieder zu...

Weiterlesen

Sehr rosa, wie das Cover

Thea will die Scheidung von Gavin. Er ist völlig vor den Kopf geschlagen, aber die Situation scheint aussichtslos. Thea scheint sich auf nichts mehr einlassen zu wollen, selbst normal reden geht nicht. Erst als seine Freunde sich einschalten und einen geheimen Plan zu haben scheinen, schöpft Gavin wieder Hoffnung, dass vielleicht noch nicht alles verloren ist.

Die Idee mit dem geheimen Buchclub, in dem Männer Liebesromane lesen, um ihre Partnerinnen besser zu verstehen, gefiel mir...

Weiterlesen

Unterhaltsame Liebeskomödie

"The Secret Book Club - Ein fast perfekter Liebesroman" ist der Auftakt von Lyssa Kay Adams Trilogie über einen Buchclub, in dem Männer Liebesromane lesen, um ihre Frauen besser zu verstehen und ihre Beziehungen aus einer Krise zu führen.

 

Den Anfang macht Gavin Scott, Profi-Baseballer und - wenn es nach seiner Frau Thea geht - in Kürze geschieden. Um das zu verhindern, ist er bereit, alles zu tun und wird so Mitglied in diesem etwas anderen Buchclub.

 

Die Ehe...

Weiterlesen

Ein perfekter Liebesroman!

"The Secret Book Club - Ein fast perfekter Liebesroman"

Klappentext

Die Ehe von Profisportler Gavin Scott steckt in der Krise. Genau genommen ist sie sogar vorbei, wenn es nach seiner Frau Thea geht. Und das darf nicht sein. Thea ist die Liebe seines Lebens! Und er versteht, verdammt noch mal, nicht, was überhaupt passiert ist. Eigentlich müsste SIE sich bei IHM entschuldigen! Gavin ist ratlos und verzweifelt - bis einer seiner Freunde ihn mit zu einem...

Weiterlesen

Unterhaltsam, humorvoll, nett

Der erfolgreiche Baseballstar Gavin ist geschockt: seine Frau verkündet das Ende ihrer Ehe, und Gavin zieht Hals über Kopf aus und lässt Thea und ihre gemeinsamen kleinen Zwillingstöchter allein zurück.

Aber Gavin findet keine Ruhe. Thea ist die Liebe seines Lebens und er setzt alles daran, seine Frau zurück zu gewinnen. Seine Freunde, eine illustere Männerrunde, steht ihm sofort bei und bringt ihn – mit geheimer Lektüre – auf den richtigen Weg. Aber ist die Ehe noch zu retten?

...

Weiterlesen

Humor- und gefühlvoll

Vorab: „The Secret Bookclub“ von Lyssa Kay Adams war ein kleines Experiment für mich. Liebesroman lese ich normalerweise nicht, aber der Klappentext von „The Secret Book Club“ hat mir so gut gefallen, dass es dem Genre mal eine Chance geben wollte.

Inhalt: Die Ehe von Gavin und Thea scheint vor dem Aus zu stehen. Gavin ist ausgezogen, möchte die Ehe aber noch retten; Thea hingegen will die Scheidung. Leider hat Gavin auch keine Idee, wie er Thea wieder für sich gewinnen kann. Wie gut...

Weiterlesen

Nicht mein Buch

Gavin, ein junger, aufstrebender Baseballstar hat Probleme mit seiner Frau. Sie hat ihn vor die Tür gesetzt. Er ist verzweifelt, liebt er Thea und die gemeinsamen Zwillingsmädchen doch von Herzen. Was er eigentlich falsch gemacht hat, will ihm nicht  ganz einleuchten.

Aber da gibt es die Kumpels, die haben den ultimativen Rat – in Liebesschmonzetten soll er die Sprache der Frauen zu deuten lernen. Deshalb der „ Secret Book Club“ und gleich drücken sie ihm auch eine Regency Romance in...

Weiterlesen

NICHTS UND NIEMAND IST STÄRKER ALS EINE WIRKLICH ANGEPISSTE FRAU

Es war der Titel, der mich hier neugierig machte. Ein geheimnisvoller Buchclub? Hatten wir Leseratten und Bücherwürmer uns sowas nicht schon immer gewünscht? Ich würde jedenfalls gerne ein Mitglied dieses Bücher- bzw. Leseclubs sein. 

Das Cover ist rosa gehalten, versprach eine gefühlvolle Geschichte, die auch der Klappentext etwas näher bezifferte.

Leider viel zu selten treffe ich auf Männer, die begeistert Bücher verschlingen. Ich meine damit nicht nur irgendwelche...

Weiterlesen

Schöne Geschichte über lesende Männer und deren Beziehungen zu ihren Frauen

“The Secret Book Club” hat mich total überzeugen können.Nicht nur die Story fand ich super, da es endlich mal was ganz anderes ist als die meisten New Adult/ Liebesromane, sondern auch die Charaktere fand ich super. Mir hat es sehr sehr gut gefallen, dass man hier mal nicht am Anfang der Beziehung einsetzt, sondern schon im Laufe der Beziehung und somit miterleben kann wie sich das Leben so entwickeln kann. Ich konnte mir sehr gut vorstellen, wie schwierig es für Thea war alles aufzugeben...

Weiterlesen

Gute Urlaubslektüre

Das Buch "The Secret Book Club" von Lyssa Kay Adams ist im April 2020 als Taschenbuch erschienen.
Insgesamt fasst es 397 Seiten und wurde durch den Rowohlt Taschenbuch Verlag verlegt.

Zur Handlung
Thea schmeißt Gavin aus dem gemeinsamen Haus raus und möchte die Scheidung. Gavin ist am Boden zerstört und lässt sich darauf ein, sich von einem Buchclub helfen zu lassen, seine Ehe zu retten. Dazu liest und erörtert der Buchclub romantische Lektüren und versucht, das Verhalten...

Weiterlesen

Gut in der Idee, aber in der Umsetzung - Thema verfehlt. (Oder auch: Die Verführung der Gräfin, Teil zweiunddrölfzig)

Ich schreibe ja selten über Buchcover. Aber zu diesem kann ich mir eine Bemerkung doch nicht verkneifen. Im Internet sah sah das Cover ganz nett aus, ja sogar irgendwie seriös. Dann hatte ich es plötzlich in der Hand, und da schimmert es auf einmal wie ... so ein vergammelter Schinken, der im Supermarkt noch gut ausgesehen hatte, und ich fragte mich, was will mir dieses Schimmern sagen ...

Also, die Idee ist ja eigentlich charmant: eine Gruppe von Männern mit Eheproblemen gründet...

Weiterlesen

Got a secret can you keep it? Eindeutige Leseempfehlung!

Ich kann dem Titel des Buches nur zustimmen, denn für mich war The Secret Book Club ein fast perfekter Lieberoman. Das Buch erzählt eine süße, romantische und außergewöhnliche Liebesgeschichte, der es an einigen Stellen für mich leider etwas an Intensität und Tiefgang gefehlt hat. Trotzdem kann ich eine eindeutige Leseempfehlung für alle aussprechen, die auf der Suche nach einer humorvollen und stimmigen Liebesgeschichte sind.

Bei The Secret Book Club – Ein fast perfekter Liebesroman...

Weiterlesen

Locker leichte Lektüre zum Wegschmökern

The Secret Book Club hat mir durchaus gefallen. Ich habe das Buch jedenfalls in einem Rutsch durchgelesen. Allerdings kam mir der Buchclub an sich etwas zu kurz. Ich hätte gedacht, dass dieser noch mehr Platz in der Geschichte einnimmt. Aber es kommen ja noch zwei Bände, von daher wird das Thema wohl über die Bücher verteilt. Gavins Geschichte in Band 1 hat mir gut gefallen, es war nichts anspruchsvolles, aber man konnte die Story gut weglesen. Das ist auch manchmal ganz schön. Ich denke...

Weiterlesen

Ein fast perfekter Liebesroman

"The Secret Book Club" - Ein fast perfekter Liebesroman. Dieses Buch wäre wirklich ein fast perfekter Liebesroman, wenn es im Buch mehr über den angekündigten Buch-Club gehen würde. Es stellt sich jedoch schnell heraus, dass die Herren nicht, wie man es sich anhand des Klappentextes vorstellen mag, angeregt über Liebesromane diskutieren. Vielmehr wird ein Buch (eher Groschenroman) zur Vorlage genommen, mit dem Motto "lies und lerne, mache die Handlung nur nicht zu offensichtlich nach"....

Weiterlesen

Ich liebe das Buch!

Dieses Buch hat mich unglaublich berührt.

Am Anfang hat mich die Geschichte sehr oft zum Lachen gebracht, am Ende sogar zu Tränen gerührt.

Bücher bringen mich echt selten zum Weinen, aber diese Geschichte hat sich so echt angefühlt, dass ich sie total nachempfinden konnte. Vielleicht lag es auch daran, dass ich viele Kleinigkeiten in dem Buch in meinem eigenen Leben wiederfinden konnte.

Der Schreibstil der Autorin ist wunderschön und obwohl mir Thea und ihre Schwester...

Weiterlesen

Ein fast perfektes Buch

Klappentext

„Die Ehe von Profisportler Gavin Scott steckt in der Krise. Genau genommen ist sie sogar vorbei, wenn es nach seiner Frau Thea geht. Und das darf nicht sein. Thea ist die Liebe seines Lebens! Und er versteht, verdammt noch mal, nicht, was überhaupt passiert ist. Eigentlich müsste SIE sich bei IHM entschuldigen! Gavin ist ratlos und verzweifelt – bis einer seiner Freunde ihn mit zu einem Treffen nimmt. Einem Treffen des Secret Book Club. Hier lesen und diskutieren Männer...

Weiterlesen

Konnte mich positiv überraschen!

Gavin Scott ist verzweifelt, als seine Frau Thea die Scheidung will. Für ihn sind seine Frau und die Zwillingstöchter Amelia und Ava das wichtigste im Leben und sie zu verlieren, kann er sich nicht vorstellen.
Doch um seine Frau zurückzugewinnen, muss er erst mal die Fehler in der Vergangenheit aufdecken. Hilfe bekommt er vom Secret Book Club, denn die Mitglieder haben festgestellt, dass das Lesen von Liebesromanen ihnen hilft, ihre Frauen zu verstehen. Kann Gavin Thea so...

Weiterlesen

Ein Buchclub der besonderen Art.

Lyssa Kay Adams – The Secret Book Club

 

Ausgerechnet ein Buchclub soll Gavin helfen seine angeschlagene Ehe zu retten. Liebesromane lesen und dadurch Frauen besser verstehen, Gavin kann nicht glauben das er sich auf diesen Vorschlag einlässt. Er liebt Thea und deswegen liest er auch das schnulzige Buch, dass der Club ihm aufdrängt. Doch nicht nur Bücher werden ihm aufgedrängt, sondern auch Ratschläge, die er nicht unbedingt gern befolgt.

Thea liebt ihren Mann noch immer...

Weiterlesen

ein Liebesroman als Anleitung zur Eherettung

Klappentext

Die Ehe von Profisportler Gavin Scott steckt in der Krise. Genau genommen ist sie sogar vorbei, wenn es nach seiner Frau Thea geht. Und das darf nicht sein. Thea ist die Liebe seines Lebens! Und er versteht, verdammt noch mal, nicht, was überhaupt passiert ist. Eigentlich müsste SIE sich bei IHM entschuldigen! Gavin ist ratlos und verzweifelt – bis einer seiner Freunde ihn mit zu einem Treffen nimmt. Einem Treffen des Secret Book Club. Hier lesen und diskutieren Männer...

Weiterlesen

Ein absolutes Highlight!

“The secret book club, Ein fast perfekter Liebesroman“ ist der erste Band der Secret-Book-Club-Reihe von Lyssa Kay Adams.

Gavin und Thea waren lange Zeit DAS Traumpaar. Bis sie plötzlich mitten in der größten Krise überhaupt stecken. Thea will das Ganze beenden und Gavin weiß nicht mehr weiter. Bis er sich plötzlich mitten in einem Treffen vom Secret Book Club wiederfindet. Dort lesen Männer Liebesromane, damit sie ihre Frauen besser verstehen können.
Kann das Gavins Ehe retten...

Weiterlesen

Witzige Unterhaltung und mal was anderes

Auf "The Secret Book Club" war ich sehr neugierig, da ich die Idee von Männern, die heimlich Liebesromane lesen, um ihre Ehen oder Beziehungen zu retten, sehr amüsant fand. Ich war sehr gespannt was mich bei der Geschichte erwartet.

Ich bin gut in das Buch reingekommen und habe mich sehr schnell gut unterhalten gefühlt. Die Treffen der Männer, um Liebesromane zu diskutieren waren sehr witzig, da hätte ich mir gerne noch ein paar mehr Szenen gewünscht. 

Interessant fand ich auch...

Weiterlesen

Zweite Chance für die Liebe durch Buchclub-Hilfe

Eigentlich lockte mich hier die Idee eines Männerbuchclubs, in dem Liebesromane gelesen werden. Was mir dann aber gefiel, war die Geschichte um eine Beziehung, die eine zweite Chance braucht.

Die Ehe von Gavin und Thea war vielleicht etwas überstürzt und sie hatten kaum Zeit, sich richtig kennenzulernen, auch wenn sie sich schon geliebt haben. Aber das hat nun doch nicht gereicht und ein Streit bringt sie auseinander - doch die Männer vom Buchclub wollen Gavin helfen, seine Ehe zu...

Weiterlesen

Rezension: "Ein fast perfekter Liebesroman" von Lyssa Kay Adams

Autor/in:                           Lyssa Kay Adams

Titel:                                   Ein fast perfekter Liebesroman

Reihe/Band:                     The Secret Book Club, Band 1

Genre:                                Liebesroman

Erscheinungsdatum:      April 2020

ISBN:                                  978-3-499-00264-9

Preis:                                  12,99 € als Paperback

 

Klappentext

Die erste Regel des Book Club...

Weiterlesen

Ein Liebesroman, der sich von anderen abhebt

Die Idee, die hinter „The Secret Book Club“ steckt, hat gleich meine Aufmerksamkeit geweckt. Männer, die Liebesromane lesen, um Frauen besser zu verstehen? Eines war klar, das Buch muss unbedingt gelesen werden.

Und jetzt? Um es kurz zu machen, „Ein fast perfekter Liebesroman“ bietet gute Unterhaltung und zwar durchgehend. Ich wollte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen, wollte nicht, dass es endet, wollte nicht aus Tennessee zurückkehren. Ich hätte mich auch als Babysitter für...

Weiterlesen

Anders als der Klappentext verrät

Die erste Regel des Book Club lautet: Ihr verliert kein Wort über den Book Club!

Nun, dass ist recht einfach, einfach weil genau dieser Buchclub viel zu kurz kommt im Buch. Aber ich fange mal von vorne an.

 Wir haben da Garet, der Profibaseballspieler ist mit Thea verheiratet und dies schon seit ein paar Jahren. Beide haben sich recht jung kennen gelernt und in nur sehr kurzer Zeit ist sie schon von der ersten Tochter schwanger. Die zweite folgt schon recht schnell danach. Thea...

Weiterlesen

Total einzigartig

Fangen wir mal mit dem Cover an: Ich liebe es, es ist so wunderschön und es hat auch diesen schönen Schimmereffekt auf den ich total abfahre.

 

Eigentlich bin ich ein totaler Verfechter vom Erzählstil in Büchern. Ich kucke immer vorher nach und wenn das Buch in Erzählsicht geschrieben ist, kaufe ich es mir nicht. Im Fall von „The secret book club“ war mir vorher bewusst, dass es keine Ich-Perspektive ist, aber ich hab mich dennoch bewusst dafür entschieden, weil die Geschichte...

Weiterlesen

Reihenauftakt um den Bro-Buchclub

Profisportler Gavin Scott ist zu Hause ausgezogen, weil seine Ehe in der Krise steckt. Allerdings bereut er diesen Schritt schon bald, denn er will seine Frau unbedingt zurück. Thea ist seine große Liebe und auch auf seine süßen Zwillingsmädels möchte er nicht verzichten. Gavin und Thea geben einander die Schuld, wie es so oft bei Streitigkeiten ist. Der eigentliche Auslöser, der die Probleme zutage fördert, ist eigentlich banal, aber häufig reicht ja ein Tropfen, um das Fass zum überlaufen...

Weiterlesen

New Adult mal anders!

Die Idee des Buches fand ich Hammer, sodass ich schon Monate auf das Buch hingefiebert habe. 

Mir hat es total gefallen, dass das Buch sich mit einigen typischen Beziehungsproblemen befasst hat und im ganz normalen Alltag der Familie gespielt hat. Ich persönlich mag Bücher über „Berühmtheiten“ nicht so gerne und war daher unheimlich erleichtert, dass seine Karriere zwar ein Teil von ihm ist, die eigentliche Handlung sich aber nicht um Geld, den Sport und seine Fans gedreht hat,...

Weiterlesen

Humorvoller und (fast) perfekter Liebesroman!

Es war mal etwas vollkommen anderes! Noch nie zuvor habe ich einen derartig humorvollen Liebesroman gelesen und dachte mir, dass ich es mit "The Secret Book Club - Ein fast perfekter Liebesroman" von der Autorin Lyssa Kay Adams ändern werde. Tatsächlich haben mich viele Dinge positiv überrascht.

Zuerst war ich von der Grundidee völlig überwältigt. Männer, die Liebesromane lesen und miteinander darüber diskutieren ist völlig neu und sehr interessant. Allerdings kam mir der Buchclub...

Weiterlesen

Die etwas andere Liebesgeschichte

Die Ehe von Profisportler Gavin Scott steckt in der Krise. Genaugenommen ist sie sogar vorbei, wenn es nach seiner Frau Thea geht. Und das darf nicht sein. Thea ist die Liebe seines Lebens! Und er versteht, verdammt noch mal, nicht, was überhaupt passiert ist. Eigentlich müsste SIE sich bei IHM entschuldigen! Gavin ist ratlos und verzweifelt - bis einer seiner Freunde ihn mit zu einem Treffen nimmt. Einem Treffen des Secret Book Club. Hier lesen und diskutieren Männer heimlich Liebesromane,...

Weiterlesen

Verliert kein Wort über den Book Club

Profisportler Gavin Scott und seine Frau Thea streiten sich und Gavin muss aus dem gemeinsamen Haus ausziehen. Unausgesprochene Probleme und Täuschungen stehen zwischen den beiden. Doch Gavin ist klar, dass er seine Frau auf keinen Fall aufgeben will. Da macht ihn sein Freund Del mit den Mitgliedern des Secret Book Clubs bekannt. Die Männer lesen Liebesromane, um so ihre Frauen besser zu verstehen. Kann Gavin mit Hilfe einer Romanze Theas Liebe zurückgewinnen?

Ach, herrje, die Idee...

Weiterlesen

Secret Book Club

WENN MÄNNER BÜCHER LESEN…
Was habe ich mich auf dieses Buch gefreut, nachdem ich es in der Vorschau entdeckt habe! Nachdem mich die letzte Reihe aus dem Verlag nicht so überzeugen konnte, war die Vorfreude umso größer auf dieses Buch.

Aber erst einmal wie gewohnt: Worum geht es?
Die erste Regel des Book Club lautet: Ihr verliert kein Wort über den Book Club!
Der Auftakt einer hinreißenden Serie über eine Gruppe von Männern, die heimlich Liebesromane lesen. Die Ehe...

Weiterlesen

Ein ganz anderes, aber wirklich gutes Buch!

Achtung: Band 1 einer Reihe!

 

Die Ehe von Gavin und Thea ist am Ende. Zumindest scheint es so. Es hat sich in den letzten Jahren so viel aufgetürmt und der große Knall war nur noch eine Frage der Zeit. Thea weiß, dass es nicht allein Gavins Schuld war, doch sein Verhalten war es, das letztlich das Fass für sie zum Überlaufen gebracht hat. Thea will lieber ein Ende mit Schrecken als einen Schrecken ohne Ende, auch mit Blick auf die gemeinsamen Kinder. Die Scheidung ihrer Eltern...

Weiterlesen

Schöner Schreibstil, zum Wohlfühlen, aber zu viel Sex

Nach einem Ehestreit zwischen dem Profi-Baseballer Gavin und seiner Frau Thea, nimmt ihn ein Freund mit zum "Secret Book Club". Eigentlich weiß er auch gar nicht so richtig, warum Thea die Scheidung möchte. Mit einem Liebesroman soll er lernen, wie er Thea behandeln soll um die Ehe zu retten.

Der Schreibstil der Autorin ist wirklich super! Das Buch lässt sich total leicht und flüssig lesen. Es ist aus der Perspektive von Gavin und Thea verfasst. Das Buch ist perfekt zum Wohlfühlen. An...

Weiterlesen

Geniale Idee

Gavin und Thea haben zwei kleine Töchter und haben sehr schnell geheiratet, doch war das vielleicht ein großer Fehler? Zwischen den beiden läuft es alles andere als gut und Thea will sogar die Scheidung. Gavin ist vollkommen verzweifelt und weiß nicht was er machen soll, er will Thea nicht verlieren. Zum Glück kommen seine Freunde ihm zur Hilfe und nehmen ihn in ihren Buchclub auf. Doch in diesem Club werden nicht irgendwelche Bücher gelesen, sondern ausschließlich Liebesromane. Ob es Gavin...

Weiterlesen

tolle Charaktere und viel Humor

Roman The Secret Book Club – Ein fast perfekter Liebesroman von Lyssa Kay Adams erschienen am 21.04.2020 im rowohlt Verlag, gelesen als Ebook 275 Seiten

Dass auch attraktive Profisportler nicht perfekt sind und ausgewachsene Probleme in der Liebe haben, beweist die neue Reihe „The Secret Book Club“. Gavin ist eigentlich ein Anti-Held, was ihn dafür umso sympathischer macht. Er stottert und ist in Liebesdingen eher unbeholfen. Als er und Thea einen ausgewachsenen Streit haben und sie...

Weiterlesen

Ein fast perfekter Liebesroman...

Seit ich „The Secret Book Club“ in der Vorschau von KYSS entdeckt hatte, war ich gespannt wie der sprichwörtliche Flitzebogen auf die Geschichte und habe dem Erscheinungstermin entgegen gefiebert. Kaum war das Buch da, habe ich es auch innerhalb weniger Tage verschlungen ;-)

 

Es war mein erstes Buch der Autorin Lysssa Kay Adams.

 

Soweit ich es bisher in Erfahrung bringen konnte ist „The Secret Book Club“ als Trilogie angelegt und jeder Teil dreht sich um ein...

Weiterlesen

…genialer, amüsanter und bewegender Einstieg in die neue Reihe…

Endlich, ein Buch nach Sicht der Männer zum Thema Liebesromane und wie diese im Alltag und im Verstehen der weiblichen, emotionalen Seite helfen können.

Natürlich ist es die Allzwecklösung für alle Situationen sondern zeigt die Möglichkeit, wie man sich zurecht findet, Probleme angeht und ganz wichtig den Partner vielleicht versteht.

Ich habe mich sehr auf das Buch gefreut, war schon vom Cover überzeugt und mich vollkommen in die Idee vernarrt.
Besonders die Vielfalt der...

Weiterlesen

Unfassbar humorvoll

Gavin muss dringend an seiner Ehe arbeiten und wird von seinen Kollegen und Freunden aufgefangen. Was Gavin nicht weiß - ihre Freunde haben einen Buchclub, in dem sie Liebesromane lesen, um ihre Partnerinnen besser zu verstehen. Gavin kann nicht glauben, dass ihm Liebesromane helfen können, um seine Ehe zu retten, bis er anfängt zu lesen...

Dieses Buch ist so unfassbar witzig. Auf den ersten Seiten habe ich bereits Tränen gelacht, weil die Charakter einzigartig und humorvoll sind....

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
397 Seiten
ISBN:
9783499002649
Erschienen:
April 2020
Verlag:
Rowohlt Taschenbuch
Übersetzer:
Angela Koonen
8.17308
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.1 (52 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 100 Regalen.

Ähnliche Bücher