Neuvorstellungen

20 Romane über geheime Welten

Bücher laden dazu ein aus der Realität zu flüchten und die eigene Umgebung zu vergessen. Viele dieser Romane haben dies effektiv über Jahre hinweg getan oder werden es noch tun. Deswegen präsentiere ich euch nun eine Liste mit 20 Romanen über geheime Welten. Folgt uns bei unserer Reise durch fremde Realitäten und bildet euch eine eigene Meinung zu ihnen.

Da heute mein letzter Tag als Praktikantin ist, wollte ich mich mit einer Bücherliste von euch verabschieden. Da ich selber vieles von der Liste gelesen habe und mag, wollte ich diese gerne mit euch teilen. Wie viele von diesen Büchern habt ihr schon gelesen? Und welche werdet ihr noch lesen? Schreibt uns, wenn euch noch mehr Romane einfallen, die euch in eine fremde Welt entführen!

Tintenherz

Tintenherz - Cornelia Funke

In einer stürmischen Nacht taucht bei Meggie und ihrem Vater Mo ein seltsamer Gast auf. Er warnt die beiden vor einem Mann names Capricorn. Am nächsten Morgen reisen Mo und Meggie überstürzt zu Tante Elinor. Diese verfügt über die kostbarste Bibliothek, die Meggie je gesehen hat. Hier versteckt Mo das Buch, das an der ganzen Aufregung schuld ist. Meggie hat es vor Jahren schon einmal gelesen. Doch jetzt wird es zum Mittelpunkt eines unglaublichen, magischen und atemberaubenden Abenteuers, in dessen Verlauf Meggie in große Gefahr gerät.

MondSilberLicht

MondSilberLicht - Marah Woolf

"Schon als ich dich das erste Mal sah, hatte ich das Gefühl, dass du gar nicht gut für mich bist."

Keiner ihrer Albträume hätte Emma auf die drastische Veränderung in ihrem Leben vorbereiten können. Aber nach dem plötzlichen Tod ihrer Mutter ist sie gezwungen, in die verschlafene Hauptstadt der Isle of Skye, nach Portree, zu ihrem Onkel und dessen Familie zu ziehen.

Das Letzte, mit dem sie rechnet ist, dass sie hier ihre große Liebe finden wird. Vom ersten Augenblick an verfällt sie Calums geheimnisvoller Ausstrahlung. Er zieht sie unwiderstehlich in seinen Bann, woran auch sein allzu offensichtliches Desinteresse nur wenig ändert. Sein widersprüchliches Verhalten macht ihn für sie nur interessanter. Aber diese Fassade beginnt zu bröckeln...und irgendwann gibt auch er den Widerstand gegen seine eigenen Gefühle auf.

Als er ihr eines Tages seine wahre Identität verrät, flieht sie vor ihm. Doch es ist zu spät, längst ist sie ihm bedingungslos verfallen...

Der 2. Teil "MondSilberZauber" und der 3.Teil "MondSilberTraum" sind mittlerweile erschienen. Die Welt von Emma und Calum könnt ihr gern einmal auf youtube anschauen (die Videos findet ihr unter MondSilberLicht und MondSilberTraum). Besucht mich auch auf meinem Mondsilberlicht-Blog und erfahrt dort mehr über den Fortgang der Saga. Außerdem von der Autorin komplett bei amazon erschienen die BookLessSaga. Eine dreiteilige Geschichte, die ihre Leser eintauchen lässt, in eine Welt voller Bücher, Liebe und Zauber.

Rezensionen zu diesem Buch von:

Die Seiten der Welt

Jedes Buch hat geheime Seiten - ein magischer Roman voller phantastischer Abenteuer! - Furia Salamandra Faerfax lebt in einer Welt der Bücher. Der Landsitz ihrer Familie birgt eine unendliche Bibliothek. In ihren Tiefen ist Furia auf der Suche nach einem ganz besonderen Buch: ihrem Seelenbuch. Mit ihm will sie die Magie und die Macht der Worte entfesseln. Doch dann wird ihr Bruder entführt, und Furia muss um sein Leben kämpfen. Ihr Weg führt sie nach Libropolis, die Stadt der verschwundenen Buchläden, und an die Grenzen der Nachtrefugien. Sie trifft auf Cat, die Diebin im Exil, und Finnian, den Rebellen. Gemeinsam ziehen sie in den Krieg gegen die Herrscher der Bibliomantik und die Entschreibung aller Bücher ...

Taberna Libraria - Die Magische Schriftrolle

Taberna Libraria - Die Magische Schriftrolle - Dana S. Eliott

Ursprünglich wollten die Freundinnen Silvana und Corrie nur eine ganz normale Buchhandlung eröffnen. Doch der alte Laden, den sie im beschaulichen Woodmoore erstehen, hütet ein Geheimnis: In seinem Keller liegt ein Portal zu einer anderen Welt, in der sich übernatürliche Geschöpfe tummeln und Magie höchst real ist. Und so sind körperlose Stimmen und seltsame Buchbestellungen erst der Anfang von einem Abenteuer, bei dem Corrie und Silvana sich den Plänen eines finsteren Magiers entgegenstellen müssen.

Rezensionen zu diesem Buch von:

Chroniken der Unterwelt 01. City of Bones

Chroniken der Unterwelt 01. City of Bones - Cassandra Clare

Gut aussehend, düster und sexy, das ist Jace. Verwirrt, verletzlich und vollkommen ahnungslos, so fühlt sich Clary, als sie in Jaces Welt hineingezogen wird, denn Jace ist kein normaler Junge. Er ist ein Dämonenjäger. Und als Clary von dunklen Kreaturen angegriffen wird, muss Clary schleunigst ein paar Antworten finden sonst wird die Geschichte ein tödliches Ende nehmen!

Vermiss mein nicht

Vermiss mein nicht - Cecelia Ahern

Als Sandy Shortt zehn Jahre alt ist, verschwindet ein Mädchen aus ihrer Klasse. Seit dieser Zeit sucht sie leidenschaftlich nach allem, was vermisst wird: nach Socken, Schlüsseln und später auch nach Menschen. In ihrer Suchagentur macht sie Angehörigen Mut, denn sie gibt niemals auf.
Doch als Sandy den Auftrag bekommt, den Bruder von Jack Ruttle wiederzufinden, verirrt sie sich im Wald und verschwindet selbst an einen geheimnisvollen Ort, den alle nur Hier nennen. Dort begegnet sie Menschen, die sie schon lange gesucht hat, und auch jemandem, den sie fast vergessen hätte: sich selbst.
Währenddessen macht sich Jack auf die Suche nach Sandy

Rezensionen zu diesem Buch von:

Die unendliche Geschichte

Die unendliche Geschichte - Michael Ende

Bastian Balthasar Bux entdeckt in einer Buchhandlung ein geheimnisvolles Buch, Die unendliche Geschichte . Es handelt von Phantásien , dem Reich der Phantasie. Die Kindliche Kaiserin, Herrscherin dieses Reichs, ist schwer erkrankt. Sie droht zu sterben und mit ihr wird Phantásien untergehen. Erst ist Bastian nur der Leser der Geschichte, nach und nach merkt er, dass er ein Teil von ihr wird. Er soll derjenige sein, der Phantásien rettet!
Wie man sie von früher kennt: die Originalausgabe ist zurück. Zum Neu- und Wiederentdecken der Welt Phantásiens!
Folgende Auszeichnungen hat das Buch erhalten: Buch des Monats Dezember (1979)
Buxtehuder Bullen (1979)
Silberner Griffel von Rotterdam (1980)
Wilhelm-Hauff-Preis zur Förderung von Kinder- und Jugendliteratur (1980)
Preis der Leseratten des ZDF (1980)
Auswahlliste Deutsche Jugendbuchpreis (1980)
Europäischer Jugendbuchpreis (1981)

Rezensionen zu diesem Buch von:

Silber - Das erste Buch der Träume

Der erste Band der Jugendbuchreihe von Kerstin Gier: "Silber - Das erste Buch der Träume"
Geheimnisvolle Türen mit Eidechsenknäufen, sprechende Steinfiguren und ein wildgewordenes Kindermädchen mit einem Beil Liv Silbers Träume sind in der letzten Zeit ziemlich unheimlich. Besonders einer von ihnen beschäftigt sie sehr. In diesem Traum war sie auf einem Friedhof, bei Nacht, und hat vier Jungs bei einem düsteren magischen Ritual beobachtet.
Zumindest die Jungs stellen aber eine ganz reale Verbindung zu Livs Leben dar, denn Grayson und seine drei besten Freunde gibt es wirklich. Seit kurzem geht Liv auf dieselbe Schule wie die vier. Eigentlich sind sie ganz nett. Wirklich unheimlich noch viel unheimlicher als jeder Friedhof bei Nacht ist jedoch, dass die Jungs Dinge über sie wissen, die sie tagsüber nie preisgegeben hat wohl aber im Traum. Kann das wirklich sein? Wie sie das hinbekommen ist ihr absolut rätselhaft, aber einem guten Rätsel konnte Liv noch nie widerstehen ...

Die Chroniken von Narnia. Farbig illustrierte Gesamtausgabe

Die Chroniken von Narnia. Farbig illustrierte Gesamtausgabe - Clive Staples Lewis

Rezensionen zu diesem Buch von:

Magisterium - The Iron Trial

Magisterium - The Iron Trial - Cassandra Clare, Holly Black

A powerful new fantasy series from global bestselling authors Cassandra Clare and Holly Black.

Rezensionen zu diesem Buch von:

Reckless 01. Steinernes Fleisch

Reckless 01. Steinernes Fleisch - Cornelia Funke

Treten Sie ein in die Welt hinter dem Spiegel!

Obwohl Jacob Reckless immer darauf geachtet hat, die Welt hinter dem Spiegel vor seinem Bruder Will geheimzuhalten, ist dieser ihm gefolgt. Doch in dem wunderbaren Reich lauern tödliche Gefahren: Will wird von einem Goyl angegriffen und beginnt, zu Jade zu versteinern. Verzweifelt will Jacob ihn retten, aber nur die Feen haben die Macht, das Steinerne Fleisch aufzuhalten. Gemeinsam mit Clara, Wills großer Liebe, und der Gestaltwandlerin Fuchs macht Jacob sich auf die gefährliche Reise.

Ein fesselndes Abenteuer in einer von den Grimmschen Märchen inspirierten Welt.

Everflame 01 - Feuerprobe

Liebe schmerzt. Welten kollidieren. Feuer tötet.
Feuerrote Locken, unglücklich verliebt und so ziemlich gegen alles allergisch, was es gibt: Lily Proctor ist 17 und die Außenseiterin an der Highschool von Salem. Lily wünscht sich nichts mehr, als von hier zu verschwinden - und findet sich in einem furchterregenden anderen Salem wieder, in dem mächtige Frauen herrschen. Die stärkste und grausamste dieser "Crucible" ist Lillian - und Lily wie aus dem Gesicht geschnitten. Sind Lilys Allergien und Fieberschübe tatsächlich magische Kräfte und ist sie selbst eine Hexe? In einem Strudel aus gefährlichen Machtkämpfen und innerer Zerrissenheit, begegnet Lily sich selbst - und einer unerwarteten Liebe.
Ein mitreißender Pageturner mit starken Gefühlen: schicksalhafte Entscheidungen, Magie, Spannung und Liebe mit einer Heldin zwischen zwei Männern, zwei Welten und zwei Identitäten

Harry Potter und der Stein der Weisen

Harry Potter und der Stein der Weisen - Joanne K. Rowling

Wenn man noch nicht mal elf ist, eine Vollwaise und bei hartherzigen neureichen Verwandten im Besenschrank unter der Treppe leben muss, hat einen das Leben schon ziemlich gebeutelt. Das findet Harry Potter auch, und trotz allem hat er sich eine unerschütterliche Zuversicht bewahrt, die eigentlich durch nichts begründet ist. Doch dann, an seinem elften Geburtstag, wird Harry in das Internat Hogwarts beordert, der Schule für Hexerei und Zauberei, wo er nicht nur Fächer wie Zaubertrankkunde und Verwandlungsunterricht hat, sondern auch erfährt, dass er selbst eine Berühmtheit ist...

Plötzlich Fee 01 - Sommernacht

Plötzlich Fee 01 - Sommernacht - Julie Kagawa

Mit sechzehn beginnt eine magische Zeit sagt man. Es warten dunkle Geheimnisse auf dich, und du findest endlich die wahre Liebe.
Sie haben Recht.
Mein Name ist Megan Chase, ich lebe in Loisiana, bin sechzehn Jahre alt und seit gestern bin ich ... plötzlich Fee.
Schon immer hatte Meghan das Gefühl, dass irgendetwas in ihrem Leben nicht stimmt. Aber als sie an ihrem sechzehnten Geburtstag einen geheimnisvollen Jungen entdeckt, der sie aus der Ferne beobachtet, und als ihr bester Freund sich auf einmal merkwürdig verhält, muss sie erkennen, dass offenbar ein besonderes Schicksal auf sie wartet. Doch nie hätte sie geahnt, was wirklich dahintersteckt: Sie ist die Tochter des sagenumwobenen Feenkönigs und nun gerät sie zwischen die Fronten eines magischen Krieges. Ehe sie sich s versieht, verliebt sie sich unsterblich in den jungen Ash den dunklen, beinahe unmenschlich schönen Prinzen des Winterreiches. Er weckt in Meghan Gefühle, die sie beinahe vergessen lassen, dass er ihr Todfeind ist. Wie weit ist Meghan bereit zu gehen, um ihre Freunde, ihre Familie und ihre Liebe zu retten?

Die Pan-Trilogie 01. Das geheime Vermächtnis des Pan

Die Pan-Trilogie 01. Das geheime Vermächtnis des Pan - Sandra Regnier

Felicity Morgan ist nicht gerade das, was sich die Elfenwelt unter ihrer prophezeiten Retterin vorgestellt hat. Sie ist achtzehn, trägt immer noch eine Zahnspange, hat keinen Sinn für schicke Klamotten und scheint niemals genügend Schlaf zu bekommen. Leander FitzMor hingegen, der Neue an Felicitys Schule, ist der wohl mit Abstand bestaussehendste Typ Londons. Um keinen coolen Spruch verlegen und zu allem Überfluss auch noch intelligent denkt Felicity, die Gott sei Dank nicht auf arrogante Frauenschwärme steht. Auch wenn diesen Leander immer jener seltsam anziehende Duft nach Heu und Moos umgibt und er sie manchmal anschaut, als könne er ihre Gedanken lesen. Aber das Schlimmste an dem Ganzen ist, dass er einfach nicht mehr von ihrer Seite weichen will

Blutspur

Blutspur - Kim Harrison

"Blutspur" ist der Auftakt zu Kim Harrisons atemberaubender Mystery-Kultserie um Rachel Morgan.

Das Nachtleben von Cincinatti ist aufregend, abwechslungsreich - und tödlich: Vampire, Hexen und andere Untote machen die Straßen unsicher. Und es ist der Job der Kopfgeldjägerin Rachel Morgan, diese finsteren Kreaturen zur Strecke zu bringen. Doch Rachel hat selbst eine düstere Vergangenheit...

Ein Vampirroman der neuen Generation: voller Action, Erotik und knisternder Spannung. Mit "Blutspur" - in den USA ein Kult-Bestseller und Auftakt zu einer Serie - hat Kim Harrison das Genre einem begeisterten Millionenpublikum geöffnet.

Nach einer weltumspannenden Seuche hat sich das Leben auf der Erde grundlegend verändert: Die magischen Wesen sind aus dem Schatten getreten. Vampire, Kobolde und andere Untote machen die Straßen unsicher.

Dies ist die Geschichte der Hexe und Kopfgeldjägerin Rachel Morgan, deren Job es ist, diese finsteren Kreaturen zur Strecke zu bringen. Eines Tages hat Rachel jedoch genug von ihrem wenig aussichtsreichen Job in der magischen Sicherheitsbehörde von Cincinnati und kündigt. Gemeinsam mit der abgeklärten Vampirin Ivy, auf deren Enthaltsamkeitsgelübde man sich nicht verlassen sollte, und Jenks, einem vorlauten Pixie, gründet sie eine eigene Agentur.

Doch als Rachels ehemaliger Chef ihr ein Tötungskommando auf den Hals hetzt, sieht sie nur einen Weg, um ihre Haut zu retten: Sie muss Trent Kalamack, den gefährlichsten Gangster der Stadt, als Rauschgiftschmuggler überführen. Der aber hat seine eigenen Pläne ...

Rezensionen zu diesem Buch von:

Engelsnacht

Engelsnacht - Lauren Kate

Ein Mädchen, ein Junge und eine Liebe für die Ewigkeit

Nach dem tragischen Tod ihres Freundes kommt Luce auf ein neues Internat. Nach und nach fängt die 17-Jährige an, sich einzugewöhnen, und schließt neue Freundschaften. Und dann gibt es da auch noch "ihn" - den über irdisch schönen Daniel. Luce ist sich sicher, dass sie Daniel schon einmal gesehen hat. Er behauptet allerdings, sie nicht zu kennen, und verhält sich distanziert und abweisend. Dennoch verliebt sich Luce unsterblich in ihn. Als er ihr eines Tages das Leben rettet und sie sich schließlich doch noch näherkommen, erfährt Luce, dass Daniel ein schreckliches Geheimnis verbirgt - ein Geheimnis, das eng mit ihrem eigenen Schicksal verknüpft ist ...

Rezensionen zu diesem Buch von:

Percy Jackson 01. Diebe im Olymp

Percy Jackson 01. Diebe im Olymp - Rick Riordan

Percy versteht die Welt nicht mehr. Jedes Jahr fliegt er von einer anderen Schule. Ständig passieren ihm seltsame Unfälle. Und jetzt soll er auch noch an dem Tornado schuld sein! Langsam wird ihm klar: Irgendjemand hat es auf ihn abgesehen.
Als Percy sich mit Hilfe seines Freundes Grover vor einem Minotaurus ins Camp Half-Blood rettet, erfährt er die Wahrheit: Sein Vater ist der Meeresgott Poseidon, Percy also ein Halbgott. Und er hat einen mächtigen Feind: Kronos, den Titanen.
Die Götter stehen Kopf - und Percy und seine Freunde vor einem unglaublichen Abenteuer ...

Drachenreiter

Drachenreiter - Cornelia Funke

Eine abenteuerliche Reise liegt vor Lung, dem silbernen Drachen, und seinen Begleitern, dem Koboldmädchen Schwefelfell und dem Waisenjungen Ben. Sie sind auf der Suche nach einem sicheren Ort für Lungs Artgenossen, für die es in der Menschenwelt keinen Platz mehr zu geben scheint. Lung setzt seine ganze Hoffnung auf den sagenumwobenen "Saum des Himmels". Dort, irgendwo zwischen den Gipfeln des Himalaya versteckt, soll die ursprüngliche Heimat der Drachen liegen. Noch ahnen die drei jedoch nicht, dass es etwas viel Bedrohlicheres als die Menschen gibt - Nesselbrand den Goldenen, das gefährlichste Drachen jagende Ungeheuer, das die Welt je gesehen hat. Und er ist ihnen auch schon auf der Spur ...

Der Zauberer von Oz

Der Zauberer von Oz - Lyman Frank Baum

Ein Wirbelsturm hat die kleine Dorothy und ihren Hund Toto weit von zu Hause fortgeweht. Nun machen sie sich auf den Weg zum Zauberer von Oz, damit er ihnen hilft. Die Vogelscheuche, der ängstliche Löwe und der Blechmann werden zu ihren Gefährten, denn auch sie erhoffen sich vom Zauberer, was sie sich jeweils am meisten wünschen: Verstand, Mut und ein Herz. - 'Der Zauberer von Oz' erschien im Jahr 1900; seither sind zahllose Kinder mit dieser Märchengeschichte aufgewachsen. Diese Neuübersetzung macht sie zu einem hinreißenden Leseerlebnis.

Rezensionen zu diesem Buch von:

Kommentare

Lotta kommentierte am 31. März 2015 um 09:23

Davon habe ich schon 4 gelesen und 8 weitere sind auf meiner Wunschliste. Als ich die Überschrift gelesen habe, habe ich an Eragon gedacht. Schade, dass sich dieses Buch nicht unter den 20 findet, doch man kann wahrscheinlich endlos weiter Bücher hinzufügen.

Ich hoffe du hattest Spaß bei deinem Praktikum!

Leapunch kommentierte am 31. März 2015 um 09:36

Gelesen habe ich von den hier aufgelisteten Büchern schon einige und die waren sehr toll. Besonders Cornerlia Funke finde ich klasse sie hat mit Tintenherz meine Kindheit geprägt :) Reckless habe ich bisher noch nicht gelesen, wandert sofort auf die WL

Die Seiten der Welt war einfach nur der Hammer, das Buch kann ich jedem nur empfehlen :) 

Harry Potter brauch ich gar nichts zu sagen, den das ist einfach nur Kult!!! Percy Jackson habe ich auch schon mal gelesen war ganz in Ordnung.

Michael Ende ist sowieso ein Meister und wer kennt die unendliche Geschichte nicht ^^

Einige Bücher sind auf der WL gelandet. Danke für die tolle Zusammenstellung :)

Susi kommentierte am 31. März 2015 um 09:40

Schöne Auswahl, aber die Klassiker Gullivers Reisen und die Jules Verne Geschichten z.B. Reise zum Mittelpunkt der Erde passen auch dazu, oder ?

westeraccum kommentierte am 31. März 2015 um 09:53

Das ist eindeutig nicht my cup of tea!

MiraBerlin kommentierte am 31. März 2015 um 09:56

Eine tolle Zusammenstellung. Danke dafür! :-)

 

Janine2610 kommentierte am 31. März 2015 um 10:05

Selbst gelesen habe ich natürlich schon Harry Potter (alle Bände). ;-) Auch "Vermiss mein nicht" von Ceceli Ahern darf ich schon zu meinen Gelesenen zählen. - Das war aber wirklich ein sehr schönes Buch.

Und was ich mir von den anderen vorgestellen Büchern vorstellen kann zu lesen, ist "Die Seiten der Welt". :-)

Madlenchen kommentierte am 31. März 2015 um 10:39

Selbst gelesen habe ich 6 Bücher / Reihen von den genannten. 3 sind noch auf meinem SuB.

Von "Tintenherz" war ich persönlich enttäuscht. So hoch wie das gelobt wird waren meine Erwartungen irgendwie anders. Den Schreibstil fand ich auch nicht gut. :-/

kingofmusic kommentierte am 31. März 2015 um 10:55

Oh, letzter Tag? Wie schnell die Zeit vergeht...Hoffe, Du hattest Spaß hier! Alles Gute für die Zukunft!

In der Liste fehlt noch "Alice im Wunderland" :-)

VG

mehrBüchermehr.... kommentierte am 31. März 2015 um 11:05

Was für ein geniales Bild!!!!!

Bei den Büchern muss ich erst noch genauer schauen aber Danke schon einmal für diesen Beitrag. :-)

Sommernixe kommentierte am 31. März 2015 um 11:15

Eine sehr schöne Zusammenstellung. Davon habe ich einige Bücher bereits gelesen und viele andere stehen auf meiner Wunschliste. Ich liebe solche Bücher! Und die Liste ließe sich beliebig lange erweitern :)

Hexenbiest kommentierte am 31. März 2015 um 12:02

So, "Taberna Libraria - Die Magische Schriftrolle" und "Vergiss mein" nicht sind schon mal schwupps auf meine Wunschliste gelandet.

Gelesen habe ich natürlich schon "Die Unendliche Geschichte", "Harry Potter" und "Magisterium". Von "Percy Jackson", "Narnia" und "Tintenherz" habe ich nur die Filme gesehen.

Weitere Bücher mit geheimen Welten sind z.B. "Das Echo der Flüsterer" von Ralf Isau (sehr zu empfehlen), "Der Blumenkrieg" von Tad Williams oder wenn ich mich recht erinnere auch "Dreizehn" und "Das Buch" von Wolfgang Hohlbein. Mehr fällt mir spontan nicht ein.

Birte kommentierte am 31. März 2015 um 12:24

Taberna Libraria hört sich sehr interessant an - das wandert dann mal auf meine Wunschliste.

Mit 'Reckless' von Cornelia Funke bin ich nicht warm geworden (die Tinten-Reihe dagegen gefiel mir gut). Falls jemand Interesse an 'Reckless' hat - ich hätte es als Tauschbuch ;)

 

LadySamira091062 kommentierte am 31. März 2015 um 12:36

gelesen hab ich  die  unendliche Geschichte und Tintenherz,Harry Potter  und  einen Teil von Narnia auf der zu lesen Liste stehen  die restlichen 

BluesatSix kommentierte am 31. März 2015 um 14:04

Hi

Das Haus zwichen den Welten - von Marion Zimmer Bradley  Die Neschan Trilogie von Ralf Isau

Gelesen habe ich die Unendliche Geschichte und das Magisterium

Gina1627 kommentierte am 31. März 2015 um 14:49

Ich habe leider schon wieder ein paar Bücher entdeckt, die auf meine Wunschliste landen.

_Jassi kommentierte am 31. März 2015 um 14:55

3 davon liegen noch auf meinem SuB: Tintenherz, Plötzlich Fee und Harry Potter (ja, ich habe HP immer noch nicht gelesen :D) und ich freue mich schon darauf, die Welten zu entdecken :) Obwohl ich HP ja schon von den Filmen kenne.

Silber habe ich schon gelesen, da habe ich mir ehrlich gesagt mehr von erwartet...

Und City of Bones würde ich auch noch sehr gerne lesen!

Seraphina kommentierte am 31. März 2015 um 14:56

Gelesen habe ich davon nur City of Bones. Blutspur und Magisterium stehen hier.

Gudrun67 kommentierte am 31. März 2015 um 16:14

Tolle Bücher, von denen ich schon einige gelesen habe. Ist einfach klasse, sich damit "wegzuträumen".

Zieherweide kommentierte am 31. März 2015 um 17:16

Ich habe von den Büchern gelesen:

Tintenherz (Tintenblut, Tintentod)
City of bones (bis auf den vor Kurzem erschienenen Band alle)
Silber - Das erste Buch der Träume
Harry Potter (alle Teile)
Plötzlich Fee (erster Teil auf englisch)
Engelsnacht
Percy Jackson (nur den Film bis jetzt gesehen, möchte aber noch lesen)

Meine Favoriten davon sind aber die Tintenwelt-Bücher und die Harry Potter Bände. Die habe ich in kürzester Zeit verschlungen und würde sie jederzeit wieder lesen wollen. =)

Brocéliande kommentierte am 31. März 2015 um 17:21

Erstmal vielen Dank für Deine tollen Beiträge hier, liebe Gizem! Schade, dass Dein Praktikum heute endet - aber wer weiß, die virtuelle Welt ist auch klein        ;-))

Ich kenne ein paar der Bücher und besonders gefallen hat mir vor vielen Jahren Michael Ende - Die unendliche Geschichte - aber auch "Momo" hat mich sehr begeistert - und das wird wohl immer so bleiben...

"Die Seiten der Welt" möchte ich unbedingt noch lesen, da ich den Autor auch mag und das Buch im SUB ist, Harry Potter las ich mit Vergnügen bis Band 4 - dann sah ich die Filme (die mir auch gefallen haben) - aber die Pottermania war damit beendet...

Die "Libraria" steht ebenfalls auf meiner WuLi und interessiert mich nach wie vor; auch von der Autorin Aileen P. Roberts möchte ich noch den "Feenturm" lesen, ist mir sehr empfohlen worden ;-)

Tja, die Reihe ließe sich vermutlich noch unendlich fortsetzen.....

Alles Gute weiterhin für Dich!!

 

P.S. Mit Tintenherz und Silber wurd ich nicht warm - und glaube, die beiden (vielgerühmten) Autorinnen liegen mir eher nicht (soll's ja auch geben ;-)

arwen2709 kommentierte am 31. März 2015 um 22:13

 

Acht Bücher von der Liste hab ich gelesen. Die meisten anderen stehen auf meiner Wunschliste bzw stehen noch ungelesen im Regal. Und die Bücher die ich schon gelesen habe liebe ich.

bookworm kommentierte am 01. April 2015 um 15:18

Haha, ich fang an zu Scrollen und in Gedanken: "Wo ist Harry Potter? Wo ist Harry Potter? Wo ist – ach da!!!"

:D:D:D

Geheime Welten sind immer etwas tolles. Man bekommt (in den meisten Fällen) eine wunderbare Vielfalt an Eindrücken geschildert und kann sich nebenbei noch seine ganz eigenen Vorstellungen von den Orten machen und hat nachher unbeschreibliche Gebilde im Kopf :)

Cindy kommentierte am 01. April 2015 um 17:29

Oh da habe ich ja einige in meinen Regalen stehen. 5 habe ich und 1 lese ich gerade "Die Unendliche Geschichte" und 5 sind auf meine Wunschliste. 

Schaefche kommentierte am 02. April 2015 um 15:54

Davon habe ich tatsächlich schon einige gelesen, bin ganz fasziniert... Ich hab spontan an Arkadien von Kai Meyer gedacht, aber er als Autor kommt in der Liste ja schon vor... Insgesamt eine tolle Zusammenstellung, danke!

Ich hoffe, du hattest ein tolles Praktikum mit vielen Einblicken und kannst jetzt motiviert weiterstudieren?!

buecherwurm1310 kommentierte am 03. April 2015 um 08:35

Außer Harry Potter habe ich davon nichts gelesen.

Anna.2311 kommentierte am 03. April 2015 um 18:30

Gelesen habe ich Tintenherz, Harry Potter, City of Bones, Plötzlich Fee, Die unendliche Geschichte, Silber, Narnia, Magisterium, Reckless, Drachenreiter und Percy Jackson. Also 11 von 20; nicht schlecht finde ich. Blutspur möchte ich gerne in nächster Zeit noch lesen. 

Lily911 kommentierte am 03. April 2015 um 19:11

Oh cool! Das erste Mal, dass Rezensionen, die von mir geschrieben sind auch dabei sind! Von den vielen Büchern habe ich 5 gelesen. ☺

Lily911 kommentierte am 03. April 2015 um 19:12

Bücher die ich davon gelesen habe sind: City of Bones, Silber, Everflame,  Harry Potter und Plötzlich Fee. ☺