Magazin

Buchcover Europameisterschaft 2016

Buchcover Europameisterschaft

Buchcover Europameisterschaft 2016

Täglich neu: Parallel zur 15. Fußball-Europameisterschaft, die vom 10. Juni bis zum 10. Juli 2016 in Frankreich ausgetragen wird, findet bei uns die erste Buchcover-Europameisterschaft statt, bei der nicht nur die teilnehmenden Umschlag-Kreationen, sondern - vor allem - auch ihr gewinnen könnt.

Das Ganze wird nach dem Prinzip der bereits vor zwei Jahren ausgetragenen Buchcover Weltmeisterschaft stattfinden, in deren Verlauf beinahe 40.000 Gesamtstimmen in unserer Buchcommunity und (alternativ) via Facebook abgegeben wurden.
Das Prinzip: Die 24 an der Fußball-EM teilnehmenden Länder treten auch bei uns gegeneinander an - allerdings nicht auf dem Fußballplatz, sondern im (virtuellen) Bücherregal.
Dabei stellen wir ausgewählte Buchcover von Autoren der jeweiligen Teilnehmerländer gegenüber und lassen euch täglich über eine Partie abstimmen (sowohl hier als auch bei Facebook). Wichtig: Anders als bei der Fußball-EM gibt es bei uns nicht sechs Spiele pro Gruppe, sondern lediglich zwei.
Ab der K.O.-Runde, also ab dem Achtelfinale, können sich hier also andere Partien ergeben als in Frankreich ... alleine ihr entscheidet also über das Weiterkommen eurer Favoriten.

Das Ganze wird höchstwahrscheinlich den sehr angenehmen Nebeneffekt haben, dass wir viele neue Titel kennenlernen werden, von denen wir zuvor gar nichts wussten. Denn wenn das Cover ansprechend ist, beschäftigen wir uns mit dem Inhalt - und wenn auch dieser nach 'mehr' klingt ... naja, ihr wisst schon. ;-) 

Die Partie des Tages wird im 24-Stunden-Rhythmus an dieser Stelle verlinkt und dabei als Voting stattfinden, zusätzlich könnt ihr uns natürlich auch gerne euren jeweiligen Favoriten per Kommentar verraten oder weitere Vorschläge machen.

Sowohl unter den Community- als auch unter den Facebook-Teilnehmern wird abschließend je(!) ein tolles Buchpaket mit vielen Neuentdeckungen aus unserer Buchcover-EMverlost ... vielleicht mischt sich aber auch der ein oder andere Bestseller darunter.

... und damit ist die Buchcover-EM dann auch freigegeben; wir hoffen auf viele spannende und hochinteressante Duelle!

1. Spieltag: Frankreich - Rumänien (beendet / 264 : 361)

2. Spieltag: England - Russland (beendet / 818 : 137)

3. Spieltag: Deutschland - Ukraine (beendet / 688 : 155)

4. Spieltag: Belgien - Italien (beendet / 180 : 589)

5. Spieltag: Österreich - Ungarn (beendet / 262 : 537)

6. Spieltag: Albanien - Schweiz (beendet / 407 : 395)

7. Spieltag: Wales - Slowakei (beendet / 731 : 132)

8. Spieltag: Spanien - Türkei (beendet / 563 : 215)

9. Spieltag: Portugal - Island (beendet / 353 : 385)

10. Spieltag: Irland - Schweden (beendet / 488 : 373)

11. Spieltag: Tschechien - Kroatien (beendet / 243 : 601)

12. Spieltag: Polen - Irland (beendet / 458 : 434)

ACHTELFINALE:

England - Schweiz (beendet / 728 : 199)

Deutschland - Polen (beendet / 343 : 447)

Italien - Spanien (beendet / 283 : 402)

Albanien - Nordirland (beendet / 160 : 630)

Kroatien - Schweden (beendet / 311 : 364) 

Wales - Island (beendet / 315 : 270)

Rumänien - Portugal (beendet / 369 : 238) 

Ungarn - Irland (beendet / 238 : 403)

VIERTELFINALE:

Spanien - Polen (beendet / 209 : 425 )

England - Irland (beendet/ 415 : 319)

Rumänien - Schweden (beendet / 292 : 323)

Nordirland - Wales (beendet / 367 : 334)

HALBFINALE:

England - Schweden (beendet / 500 : 222)

Nordirland - Polen (beendet / 307 : 291)

SPIEL UM PLATZ 3:

Schweden - Polen (beendet, 184 : 368)

FINALE

Nordirland - England (beendet, 422 : 318)

Cover EM 2016 - Finale Gewinner

(Um Missverständnisse auszuschließen: Bitte nutzt in erster Linie das oben verlinkte Voting, um euren Favoriten zu unterstützen ... zusätzlich könnt ihr aber natürlich auch sehr gerne kommentieren. ;-))

Kommentare

Seiten

Akashaura kommentierte am 12. Juni 2016 um 23:11

Deutschland

wurm28 kommentierte am 12. Juni 2016 um 23:18

mich sprcht jetzt deutschland an allein das cover sieht klasse aus:)

Benne kommentierte am 12. Juni 2016 um 23:39

Deutschlands Cover hat schönere Farben, eine lesbare Schrift und wirkt schöner als das aus der Ukraine.

Runar RavenDark kommentierte am 13. Juni 2016 um 00:02

Deutschland sieht viel interessanter aus allein schon von den Farben und vom Motiv her.

Hannas Bücherwelt kommentierte am 13. Juni 2016 um 05:12

Heute geht meine Stimme ganz klar an Deutschland! :)

Cookie02 kommentierte am 13. Juni 2016 um 06:56

Definitiv Deutschland. Ich finde das Cover von Bettina echt schick. :)

Badeamsel kommentierte am 13. Juni 2016 um 07:37

Mir gefällt das Ukraine-Cover besser. Sieht natürlicher aus.

Sandra Schröder kommentierte am 13. Juni 2016 um 07:52

Hier ganz klar Deutschland

Eldorininas.books kommentierte am 13. Juni 2016 um 07:54

Also dieses Mal ist es ganz eindeutig Deutschland! Ich finde es sooo hübsch! Das andere würde mich im Buchregal gar nicht interessieren und würde ich wohl gar nicht beachten

Lana Schröder kommentierte am 13. Juni 2016 um 08:00

Hier finde ich am schönsten das von der Ukraine. Ich liebe Pinguine, und das sieht auch sehr Natürlich aus

buecherwurm1310 kommentierte am 13. Juni 2016 um 08:08

Schon auf den ersten Blick spricht mich das Deutschland-Cover eher an, obwohl ich Pinguine auch sehr mag.

bromer65 kommentierte am 13. Juni 2016 um 09:27

Ich vote für Deutschland, das Cover gefällt mir auf Anhieb besser.

kuolema kommentierte am 13. Juni 2016 um 10:29

Ukraine liegt bei mir klar vorne.

micluvsds kommentierte am 13. Juni 2016 um 10:38

Ich hasse Italien - aber da ein rotes Cover ein absolutes NoGo ist (wie die Farbe rot generell) stimme ich trotzdem für Italien!

karin1966 kommentierte am 13. Juni 2016 um 10:42

Ganz klar, Italien, das andere Cover finde ich sowas von langweilig

E-möbe kommentierte am 13. Juni 2016 um 10:44

Mir gefallen beide nicht sonderlich, aber ich hätte im Buchläden wohl eher nach dem italienischen Cover gegriffen - also Italien.

bundc kommentierte am 13. Juni 2016 um 10:51

Genauso ging es mir auch eben - mit gleichem Ergebnis

Gaenseblume kommentierte am 13. Juni 2016 um 10:50

Ich finde das Cover von Italien schöner, fantasievoller und besser ausgearbeitet als das andere. Es regt zur Neugierde und zur Fantasie an, worum es in dem Buch wohl geht.

GLG, Gaenseblume *-

Hortensia13 kommentierte am 13. Juni 2016 um 10:51

Italien finde ich zu unruhig, ich mag den Stil nicht. Ich würde das belgische Cover im Laden wählen. Es ist schlicht und witzig mit dem Mann, der abhaut.

naibenak kommentierte am 13. Juni 2016 um 11:04

Ganz genau meine Meinung :-)

Lemmi und die Schmöker kommentierte am 13. Juni 2016 um 17:43

Sehe ich ganz genau so. :-) Zu dem italienischen Buch würde ich niemals greifen, es würde nicht mal reichen um den Titel zu lesen. 

Nuigurumi kommentierte am 13. Juni 2016 um 18:31

Geht mir genauso! Der italienische Stil schreckt mich total ab, ich habe nicht einmal versucht den Titel zwischen den ganzen Schnörkeln zu lesen ;-)

Dann lieber das schlichte, aber pfiffige belgische Cover...

Hortensia13 kommentierte am 13. Juni 2016 um 21:06

Ganz meine Meinung. ;-D

dia78 kommentierte am 13. Juni 2016 um 11:01

Italien sagt mir hier einfach mehr zu!

naibenak kommentierte am 13. Juni 2016 um 11:03

Haha...ich hab das Gefühl, ich mag immer die Cover lieber, für die die Wenigsten voten :D In diesem Fall gefällt mir Italien nicht so, weil der Stil nicht meins ist (da bin ich ganz bei Hortensia13...). Da sag ich dann lieber (wie so oft^^): weniger ist mehr ;-) Also Belgien! 

Hortensia13 kommentierte am 13. Juni 2016 um 11:24

Naja, immerhin sind wir schon zwei gegen die anderen. ;-D

Diana515 kommentierte am 13. Juni 2016 um 11:11

Ich finde das Italien Cover schöner. Das Belgien Cover ist mir zu schlicht und spricht mich gar nicht an.

Chapialis kommentierte am 13. Juni 2016 um 11:14

Hier geht meine Stimme an Belgien! Tolles eindrucksvolles Cover in einem wahnsinnigen Knall-Rot! :-) 

wandagreen kommentierte am 13. Juni 2016 um 11:17

Belgien, das italienische ist völlig wirr!

mrsLucky kommentierte am 13. Juni 2016 um 11:19

Belgien ist zwar schön rot und auffällig, Italien wirkt aber interessanter und spricht mich mehr an.

calimero8169 kommentierte am 13. Juni 2016 um 11:24

Ich finde beide Cover nicht toll. Da Rot bei mir aber gar nicht geht, vote ich für Italien.

Lesezeichen13 kommentierte am 13. Juni 2016 um 11:31

Italien

Babycake kommentierte am 13. Juni 2016 um 11:36

Heute stimme ich für Italien.

buecherwurm1310 kommentierte am 13. Juni 2016 um 11:40

Obwohl ich die Frabe "rot" liebe, finde ich das Cover von Italien dann doch schöner, denn das belgische ist mir zu schlicht.

Diana Pegasus kommentierte am 13. Juni 2016 um 11:53

ich stimme ebenfalls für Italien, das Cover ist zwar nicht das Schönste, aber dennoch eindeutig besser als Belgien. Das rote Cover ist viel zu aufdringlich.

Harakiri kommentierte am 13. Juni 2016 um 12:19

wirklich schön finde ich jetzt beide nicht, aber das NUR-Rot ist bisschen langweilig

Brocéliande kommentierte am 13. Juni 2016 um 12:45

Heute geht meine Stimme ganz klar an Italien (fußballerisch mag ich die allerdings überhaupt nich!) - aber das belgische Cover ist mir einfach zu minimalistisch und - langweilig, fad ....

liebling kommentierte am 13. Juni 2016 um 13:10

Heute bin ich für Italien *-*

Rheinmaingirl kommentierte am 13. Juni 2016 um 13:26

heute überzeugt mich Italien mehr, denn Belgien ist irgendwie mir zu eintönig.

Borkum kommentierte am 13. Juni 2016 um 13:27

Beide Cover sind nicht mein Ding also habe ich das kleinere Übel gewählt. Stimme ging an Italien.

Leseratz_8 kommentierte am 13. Juni 2016 um 13:35

Belgien ;-)

libertynyc kommentierte am 13. Juni 2016 um 13:48

Beide hauen mich nicht vom hocker....

Da ich mich aber entscheiden muss sage ich Italien, den nur rot ist nicht meins.

Benne kommentierte am 13. Juni 2016 um 13:53

Das ist heute echt total schwer, aber meine Stimme geht an das minimalistische, belgische Cover.

PMelittaM kommentierte am 13. Juni 2016 um 14:09

Italien - tolles und interessantes Cover :-)

florinda kommentierte am 13. Juni 2016 um 15:31

Sorry, aber ich finde beide potthässlich. Das italienische könnte irgendwie Moby-Dick-Assoziationen und damit Sympathien wecken, ist mir aber entschieden zu unruhig, selbst für eine stürmische See, und es macht mich beim Anschauen und Interpretationsversuchen nervös und zickig.

Darum dann doch noch einen Hauch lieber das belgische. Mit etwas Phantasie  wird das Rot langsam zu einem beruhigenden Rotbraun... und der Typ, der sich dort davon macht, tut dies im Takt der "Pink Panther"-Melodie... und zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht.

tadam dadam dadam dadam dadam dadam dada dadammm dadadadadammm :-)) 

12 points for Belgium!

digra kommentierte am 13. Juni 2016 um 16:18

Interessant. Du verhälst dich total kontra die Farbpsychologie. Wahrscheinlich hat dich schon das Rot auf die Palme gebracht, bevor du es gemerkt hast.

*grinsel*

florinda kommentierte am 13. Juni 2016 um 17:58

Nix da Palme, schon gar nicht bei den sommerlichen Temperaturen.

Aber mal ganz ehrlich: Die Welle oben, die sich vor dem Schiffchen aufbaut - die sieht doch aus wie eine überdimensionale, knieend betende Figur aus "Planet der Affen", nur mit urlangem Bart. Und das Wellengeschlängel unten geht schon überhaupt gar nicht.

Da lob ich mir doch mein belgisches Schmidtchen Schleicher mit den eeelastischen Beinen...

 

Douze points pour la Belgique! :-)

digra kommentierte am 13. Juni 2016 um 19:46

Mon Dieu! Hast du eine Phantasie.

Aber eine Palme macht noch lange keinen Sommer, vraiment!

:-D

florinda kommentierte am 14. Juni 2016 um 07:51

Ach, ich bin, vom Glatteis mal abgesehen, ohnehin eher ein Wintertyp, mehr Tanne als Palme. Aber mit der Phantasie hast Du gewiss Recht, die haben meine Angehörigen schon beklagt, als ich ihnen in meinen Schulaufsätzen manchmal peinliche Worte in den Mund legte:-)))

Schauen wir mal, was die heutigen Cover darstellen...

Fay1279 kommentierte am 13. Juni 2016 um 15:38

Das italienische Cover macht mehr her.

Seiten