Magazin

Erste Leserstimme zu "Unsterbliches Vermächtnis"

Vorstellung/Preisaktion zu "Unsterbliches Vermächtnis" von Amanda Godebronn

"Unsterbliches Vermächtnis" ist der Auftakt der neuen Fantasy-Trilogie "Das Hirsch-Erbe" der Autorin Amanda Godebronn. Es geht um ein siebzehnjähriges Mädchen, das mithilfe einer uralten Prophezeiung ihre Feinde für immer besiegen möchte.Es dreht sich um einen Kampf zwischen Werwölfen und Vampiren.

Beginn einer neuen Fantasy-Trilogie

Am 14.06.2019 war es so weit: die  23-jährige Autorin Amanda Godebronn hat zum ersten Mal in ihrem Leben einen Roman bei Books on Demand, kurz: BoD, veröffentlicht. Das Buch "Unsterbliches Vermächtnis" zählt zum Genre der Urbanfantasy und ist der Auftakt der Trilogie "Das Hirsch-Erbe". Kurz nach Erscheinen des Romans, hat die Autorin auf Lovelybooks und Instragram die Werbetrommel gerührt. Am 03.07.2019 erschien dann auch das eBook. Mit ihrem Roman positioniert sich Godebronn innerhalb des beliebten Hypes rund um Werwölfe, Vampire und Hexen. Der Prolog spielt zwar 1910, aber der Großteil der Geschichte ist im Jahre 2018 angesiedelt und spielt in Großbritannien und Hannover. Die Geschichte handelt von der siebzehnjährigen Elizabeth Hirsch, von Familie und Freunden Liz genannt, die in Cambridge bei ihrer Tante und Onkel aufwächst. Nach dem Tod ihrer Großmutter in Hannover, erbt Liz das alte Familienanwesen. Auf dem Dachboden findet sie einen mysteriösen Brief ihres verstorbenen Vaters, eine schöne Halskette und eine uralte Prophezeiung. Ihr Vater offenbart ein Geheimnis um ihre Abstammung aus der Familie Hirsch und erklärt der Schülerin, dass Vampire und Werwölfe real sind. Trotz anfänglicher Ungläubigkeit, vertraut Liz auf ihren Vater und beschließt, dem Geheimnis auf den Grund zu gehen. Mithilfe einer alten Prophezeiung, möchte Liz ihre Feinde besiegen und begibt sich dabei in höchste Lebensgefahr.

Mit Sympathie und Professionalität an den Start

Amanda Godebronn hat auf Instagram und Lovelybooks erklärt, dass sie vor der Veröffentlichung ihres Romans mit einem Lektor zusammengearbeitet hat. Diese Behauptung findet sich auch in der Danksagung mit folgendem Zitat wieder: "Mein Dank gilt auch meinem Lektor Thomas W., der mir bei meinem Roman eine wertvolle Hilfe war und mir mit Rat und Tat zur Seite stand." Auch bei dem Cover hatte sie professionelle Hilfe von einem Grafiker. Wenn man bedenkt, dass es jährlich unzählige Neuerscheinungen auf dem Markt gibt und Selfpublisher noch immer um einen guten Ruf zu kämpfen haben, war die Entscheidung mit Profis zusammen zu arbeiten, goldrichtig. 

Mit der Lovelybooks-Leserunde ab dem 08.07.2019 zu mehr Bekanntheit 

Die Newcomerin hat auf Lovelybooks den Account "AmandaG159" eröffnet, der mit ihrem Autorenaccount verbunden ist. Wie viele unbekannte Autoren vor ihr, hat auch Godebronn auf die gute alte Leserunde gesetzt und dabei 10 Freiexemplare verlost. Die Bewerbungsrunde endete am 29.06.2019 mit 22 Bewerbern. Nachdem nun alle Freiexemplare verschickt wurden, einigten sich die Gewinner auf einen Start der Leserunde für Montag, den 08.07.2019. Eine Teilnehmerin unter dem Pseudonym "DustBunny" konnte den Start wohl nicht abwarten und warf schon mal einen Blick in ihren neuesten Fang. Sichtlich begeistert von der Kostprobe, teilte sie Godebronn am 06.07.2019 wortwörtlich mit: "Hallo, habe zwar erst 21 Seiten gelesen, bin aber schon begeistert! Dein Schreibstil, die Gedankenwelt von Liz bzw. die Tiefe, die du ihr verliehen hast und die Stimmung sind richtig gut!!! Danke!" Bleibt nur zu hoffen, dass sich weitere positive Leserstimmen dieser Meinung anschließen und das Geld für Lektor und Grafiker nicht zum Fenster hinausgeworfen waren. 

eBook-Aktionspreis: vom 03.07. bis zum 31.07.2019 ist das eBook auf 2,49€ um fast 60% reduziert

Bei einer guten Werbeaktion, darf ein deutlich reduzierter Aktionspreis natürlich nicht fehlen. Für vier Wochen ist Godebronns eBook zum Aktionspreis für nur 2,49€ erhältlich. Der reguläre Preis, der ab August 2019 gelten wird, liegt bei 5,99€. Leser, die bis zum 31.07. zuschlagen, sparen also um die 60%!  Das eBook ist unter der ISBN 9783749401994, im Amazon Kindle Shop, den Tolino Shops, Apple iBooks, dem BoD-Buchshop und dem Playstore erhältlich. Bis auf Amazon, arbeiten alle der genannten Händler mit dem EPUB-Format. Wer lieber ein richtiges Buch in den Händen halten möchte, kann für 8,99€ das Taschenbuch unter der ISBN    9-783738-606-102 unter anderem bei Thalia, Hugenbubel, C.Böhnert, Amazon und dem BoD-Buchshop bestellen. Die meisten dieser Anbieter stellen eine kostenlose Leseprobe bzw. "einen Blick ins Buch" zur Verfügung, damit der Leser einen fairen Eindruck bekommt.

Ausblick: von Buchbloggern bis Buchtrailer ist alles dabei

Für die nächsten Wochen und Monate, plant Amanda Godebronn ihre Werbe- und Marketingstrategie weiter auszuarbeiten. Unter anderem hat sie zu der Bloggerin Stefanie Stud Kontakt aufgenommen. Diese hat auf ihrem Blog "Angeltearz liest" unter folgendem Link https://www.angeltearz-liest.de/leselaunen-wochenrueckblick-46/ angekündigt, im Juli 2019 "Unsterbliches Vermächtnis" zu lesen. Auch die Bloggerin Sabrina Magenheim hat der Autorin nach Zusendung des Freiexemplars versprochen, "Unsterbliches Vermächtnis" zu lesen und auf ihrem Blog https://inasbuecherregal.blog/ vorzustellen und zu rezensieren. Multimedia wird bei der Newcomerin groß geschrieben. Am 22.06.2019 hat sie auf YouTube ihren selbstgemachten Buchtrailer hochgeladen: https://www.youtube.com/watch?v=IwS07gdWCUw. Zudem hat Godebronn über die Buchhandelspräsenz von BoD schon zu fünf Buchhandlungen Kontakt aufgenommen. Diese sind derzeit damit beschäftigt, das Buch zu prüfen. Selbstverständlich wird Godebronn weitere Buchhandlungen ansprechen und ihre Accounts auf Facebook, Instagram, Lovelybooks, Büchertreff.de, wasliestdu.de und Goodreads ausbauen und pflegen. Zudem sollen eventuell noch ein Twitter-Account und ein Account auf Printerest folgen. Auch auf YouTube sollen weitere Videos veröffentlicht werden. Wenn alles klappt, möchte Godebronn  zudem als Austellerin auf der Frankfurter Buchmesse 2019 vertreten sein. Alle Neuigkeiten und Informationen über die Autorin und ihre Werke postet sie regelmäßig auf ihrem Blog: https://amanda-godebronn.blogspot.com/. Der zweite Teil der Trilogie "Das Hirsch-Erbe" soll 2020 folgen, teil drei soll spätestens 2021 erscheinen.

Unsterbliches Vermächtnis Cover zu "Unsterbliches Vermächtnis"

Kommentare

AmandaG1406 kommentierte am 08. Juli 2019 um 01:28

Mittlerweile ist die erste Rezension zu „Unsterbliches Vermächtnis“ auf der Seite Lvelybooks online. Diese Rezension, sowie alle folgenden, könnt ihr unter folgenden Link nachlesen: https://www.lovelybooks.de/autor/Amanda-Godebronn/Unsterbliches-Verm%C3%...

 

Erste Rezension zu „Unsterbliches Vermächtnis“