Buch

Lotti, die Uhrmacherin

von Marie von Ebner-Eschenbach

Mit dem 1880 veröffentlichten Kurzroman "Lotti, die Uhrmacherin" gelang der österreichischen Autorin Marie von Ebner-Eschenbach (1830-1916) ein Publikumserfolg, nachdem sie zuvor jahrelang erfolglos Bühnenstücke verfasst hatte. Der frühemanzipatorische Roman, in dessen Zentrum eine berufstätige Frau steht, damals in bürgerlichen und Adelskreisen absolut ungewöhnlich, ist autobiografisch eingefärbt: Ebner-Eschenbach absolvierte 1879 selbst eine Uhrmacherlehre und sammelte später Uhren; ihre Sammlung sog. Formuhren befindet sich heute im Wiener Uhrenmuseum.

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
120 Seiten
ISBN:
9783862679638
Erschienen:
September 2014
Verlag:
Europäischer Literaturverlag
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Ähnliche Bücher