Buch

Brandmal - Mark Benecke, Florian Hilleberg

Brandmal

von Mark Benecke Florian Hilleberg

Ein Fall von spontaner Selbstentzündung im Londoner Hyde Park bringt Geisterjäger John Sinclair auf den Plan. Sofort vermutet er einen Fall vom Vampirismus. Aber warum sollte sich ein Vampir freiwillig dem Sonnenlicht aussetzen?

In Berlin bekommen es der bekannte Kriminalbiologe Dr. Mark Benecke und sein Team ebenfalls mit einer Serie von Selbstentzündungen zu tun. Seine Nachforschungen ergeben, dass alle Opfer vor Kurzem Urlaub in der Slowakei gemacht haben.

Beide beschließen, vor Ort zu recherchieren. Doch schnell stoßen sie auf eine Mauer des Schweigens ...

Rezensionen zu diesem Buch

Düster mit dem Versprechen auf mehr

Fälle spontaner Selbstentzündung lassen bei John Sinclair die Alarmglocken läuten. Die Opfer haben nu eines gemeinsam: Ein Urlaub in der Slowakei. Dort trieb einst die Blutgräfin ihr Unwesen. Ist sie aus der Hölle zurückgekehrt, um neue Gräueltaten zu begehen? Sinclair und Jane Collins bekommen unerwartet Unterstützung vom Kriminalbiologen Mark Benecke und dessen Mitarbeiterin Tina, die noch nach einer rationalen Erklärung für das Phänomen suchen und dabei in größte Gefahr geraten.

...

Weiterlesen

Ständig steigende Spannung

Mark Benecke und Florian Hilleberg haben mit dem vorliegenden neuen Fall für den Geisterjäger John Sinclair einen rundum passenden und spannenden Roman um zwei Ermittlerteams geschaffen.

Dr. Mark Benecke ist Deutschlands bekanntester Kriminalbiologe und auf der ganzen Welt unterwegs, um mithilfe seiner speziellen Kenntnisse und Methoden Leichen zu identifizieren und Kriminalisten wie Archäologen, Historikern und Paläontologen bei ihrer Arbeit zu unterstützen. Florian Hilleberg ist...

Weiterlesen

Absolut Sinclair!

*Cover:*
Die Covergestaltung finde ich sehr gelungen. Der starke Kontrast zwischen gelb und schwarz ist sehr auffällig und auch zum Buchtitel „Brandmal“ passend. Die brennende Hand, der Eyecatcher auf dem Cover, bildet ebenfalls eine Verbindung zum Titel und zum Inhalt.
Die Schriftgestaltung ist ebenfalls gut gelungen. Das John Sinclair-Logo, bildet einen hohen Wiedererkennungswert! Insgesamt passt das Cover sehr gut zur Geschichte.

*Inhalt und eigene Meinung:*
Es...

Weiterlesen

Willkommen im Reich der Romane!

# der erste Eindruck #
John Sinclair! Vor vielen vielen Jahren waren die Romanhefte meine Einstiegsdroge in die Welt der Wörter. Ich habe immer sehnsüchtig auf die neuste Ausgabe gewartet! Umso erstaunter war ich, als ich das Überraschungspaket des Verlages „Bastei Lübbe“ erhielt. John Sinclair verlässt die Welt der Romanhefte und wird eine richtige Romanserie? Das klang aufregend und ich wagte mich nur zu gern zurück in meine Jugend!

# worum geht’s eigentlich? #
#...

Weiterlesen

Spannend und total interessant!

Dieses Buch hat es absolut in sich. Geboten werden Übersinnliches, Spannung pur, interessante Einblick in die Arbeit von Geisterjägern und forensischen Ermittlern und Kriminalbiologen, aber auch Liebe und eine gute Geschichte.

Von den ersten Seiten an war ich begeistert und voll drin in der Geschichte. Ich wollte einfach immer nur weiterlesen und erfahren, wie es ausgeht und ob es auch gut ausgeht. Hauptfiguren sind Geisterjäger John Sinclair, Privatdetektivin Jane Collins, eine sehr...

Weiterlesen

Wissenschaft trifft auf Übernatürliches

Nachdem es in mehreren Ländern zu spontanen Selbstentzündungen kommt, dauert es nicht lange, bis klar ist, dass es sich hier um einen Fall für John Sinclair handelt. Die betreffenden Personen klagten im Vorfeld vor allem über Lichtempfindlichkeit, bei Tageslicht hatten sie ständig das Gefühl von innen heraus zu verbrennen – was schlussendlich auch passiert ist. In Berlin versuchen Kriminalbiologe Dr. Mark Benecke und seine Mitarbeiterin Tina dasselbe Problem von der wissenschaftlichen Seite...

Weiterlesen

Spannendes und absolut gelungenes Experiment zur Horror-Kult-Serie

Die Heftromane der Horrorserie "John Sinclair" begleiten mich schon seit vielen, vielen Jahren. Ich bin zwar kein ausgesprochener Fan und auch kein regelmäßiger Leser der Serie, ab und zu landet aber doch mal eine Ausgabe der Serie auf meinem Lesestapel und bietet dann für knapp 2 Stunden gute und spannende Unterhaltung.
Daher war ich ziemlich gespannt auf das Experiment, zusätzliche Geschichten mit John Sinclair in Buchform auf den Markt zu bringen und die erste Ausgabe dabei in die...

Weiterlesen

Wie der Frosch, der im Wasser bleibt, bis es kocht und der Frosch tot ist.

Spannende Bücher lese ich immer wieder gerne, von John Sinclair, dem Geisterjäger hatte ich bis dato aber noch nichts gehört geschweige denn gelesen. Entsprechend gespannt war ich auf Brandmal. Das Buch, geschrieben von Florian Hilleberg und Mark Benecke ist wirklich unheimlich spannend geschrieben, dies mal direkt vorweg.

Der Schreibstil hat mir unheimlich gut gefallen, zu Beginn hatte ich den Eindruck, dass ich den Wechsel vom John-Sinclair-Erzähler zum Mark-Benecke-Erzähler „merke...

Weiterlesen

Wow was für ein Sinclair

Florian Hilleberg und Mark Benecke entführen uns in ein Abenteuer mit dem bekanntesten Geisterjäger der Welt. John Sinclair hat in all den Jahren nicht im geringsten  an Charme eingebüßt. Begleitet wird er diesmal vom bekannten Kriminalbiologen, Mark Benecke und seiner Kollegin. Zuerst eher unfreiwillig ein Teil der Geisterjagd geworden, stehen ihm die beiden nach kurzer Zeit tatkräftig zur Seite. Natürlich fehlen auch Suko und Jane nicht bei diesem Abenteuer. Hilleberg liefert hier nicht...

Weiterlesen

"Einfach BRANDHEIß und Sinclair-tastisch!"

Cover:
Das Cover ist düster. Es besteht überwiegend aus den Farben Gelb und Schwarz.
Der Titel des Buches steht im unteren Drittel und ist gelb umrandet. JOHN SINCLAIR hat das übliche CI und mittig wird uns eine brennende rechte Hand entgegengestreckt. Passend zum Geschehen im Buch.

Inhalt:
Drei verschiedene Orte, jedoch eine Gemeinsamkeit. Spontaner Selbstentzündung, kurz SHC.
In London kommt so eine junge Frau qualvoll ums Leben. Ein mysteriöser Fall? Kein...

Weiterlesen

Highlight aus dem John Sinclair Universum

John Sinclair – Brandmal

Die Privatdetektivin Jane Collins hat einen Auftrag in Sachen Versicherungsbetrug angenommen, als sie ihren Verdächtigen verfolgt und dabei Zeugin wird, wie ein Mann auf der Straße verbrennt. Alles geht so schnell, dass sie nicht mal sicher ist, ob es da eine übernatürliche Komponente gibt.
Unterdessen werden John und Suko zu einem merkwürdigen Todesfall an einem Londoner See gerufen, das Opfer ist ebenfalls verbrannt. Im Freundeskreis der Toten fangen...

Weiterlesen

Horror vom der allerbesten Sorte

Ein neuer Fall für Geisterjäger John Sinclair! Im Londoner Hyde Park gibt es eine spontane Selbstentzündung. John Sinclair denkt an einen Vampir, der mit Sonnenlicht in Kontakt kam. Doch warum? 
Als es auch in Berlin zu solchen spontanen Selbstentzündungen kommt, wird der Kriminalbiologe Dr. Mark Benecke und sein erfahrenes Team auf den Fall angesetzt. Er entdeckt Spuren, die ihn in die Slowakei führen. Denn dort hielten sich kurz vor ihrem Tod alle Opfer auf. Dort treffen der...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
463 Seiten
ISBN:
9783404175864
Erschienen:
September 2017
Verlag:
Bastei Lübbe
9.25
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.7 (12 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 23 Regalen.

Ähnliche Bücher