Buch

Wunder einer Winternacht - Marko Leino

Wunder einer Winternacht

von Marko Leino

Die wahre Geschichte vom Weihnachtsmann
Hoch oben im Norden lebt der kleine Nikolas. Als er durch einen tragischen Unfall zur Waise wird, nimmt das ganze Dorf sich seiner an. Ein Jahr lang darf Nikolas bei jeder Familie bleiben. Wenn der Weihnachtsabend naht, muss er weiterziehen.
Voller Dankbarkeit schnitzt Nikolas Jahr für Jahr Geschenke für «seine» Familie. Als er zum bösartigen Tischlermeister Lisakki in die Lehre kommt, scheint sein Glück vorbei. Der bärbeißige alte Mann hasst Kinder ...
«Anrührender Bestseller aus Finnland: die perfekte Weihnachtslektüre.» (Westfalenpost)
«Die Geschichte von dem Waisenjungen Nikolas ist traurig, warmherzig, besinnlich - von allem eine gute Mischung.» (Kieler Tageblatt)
«Einfach, aber nicht simpel. Süß, aber nicht banal. Moralisch, aber nicht moralinsauer. Berührend!» (Main-Echo)

Rezensionen zu diesem Buch

Ein richtig schönes Weihnachtsbuch

Eine Weihnachtsgeschichte, die zu Herzen geht, auch wenn sie laut Rahmenhandlung im Sommer erzählt wird.

Nikolas verliert an Weihnachten durch ein Unwetter in jungen Jahren seine Eltern und seine Schwester. Das benachbarte Fischerdorf nimmt ihn auf und alle beteiligen sich an seiner Betreuung. Jeweils nach einem Jahr wechselt Nikolas die Familie. Um sich zu bedanken, legt er in der letzten Nacht Geschenke für die Kinder im Dorf vor die Tür. Das letzte Geschenk bekommt aber immer seine...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
288 Seiten
ISBN:
9783644203013
Erschienen:
Dezember 2009
Verlag:
Rowohlt Verlag GmbH
Übersetzer:
Gabriele Schrey-Vasara
10
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 5 (3 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 5 Regalen.

Ähnliche Bücher