Buch

Der Fisch in der Streichholzschachtel - Martin Amanshauser

Der Fisch in der Streichholzschachtel

von Martin Amanshauser

Auf der Karibik-Kreuzfahrt, die Fred mit seiner Frau Tamara und dem pubertären Nachwuchs unternimmt, herrscht gähnende Langeweile. Als der Familienvater an Bord ausgerechnet auf seine Exfreundin Amélie trifft und das Schiff auch noch in einen Orkan gerät, ist es mit der Seelenruhe schlagartig vorbei. Der Kontakt zur Außenwelt ist unterbrochen, als eine Horde eigenwilliger Piraten aus der Vergangenheit das Schiff kapert. Diese haben es auf Pfefferstreuer und Toilettenpapier abgesehen und reagieren panisch auf die technischen Errungenschaften aus dem 21. Jahrhundert. Was zur Hölle geht hier vor? Eine hinreißende Satire, eine Liebesgeschichte mit Humor aus einer Welt voller Wunder.

Rezensionen zu diesem Buch

Unsere Welt mit anderen Augen sehen

Die beste Kritik ist im Netz unter

http://www.deutschlandfunk.de/martin-amanshauser-der-fisch-in-der-streic...

Hier noch mein Senf dazu: Der Anfang des Buches ist zäh, beinahe hätte ich nicht durchgehalten, aber dann wird es rasant und genial. Ein Buch, das ich sicher noch einmal lesen werde!

Weiterlesen

Das Buch hätte 200 Seiten weniger haben können ohne an Inhalt zu verlieren

Ich habe das Buch angefangen, weil ich die Beschreibung auf dem Klappentext inhaltlich einfach so verrückt fand: Ich wollte unbedingt erfahren, wie es dazu kommt, dass ein Schiff voller Piraten aus dem Jahr 1735 auf ein modernes Kreuzfahrtschiff aus dem Jahr 2015 trifft. Ich habe mir die wildesten Gedanken gemacht, was denn wohl die Auflösung dieses Rätsels sein würde. Aber an die im Buch verwendete Auflösung habe ich nicht gedacht: Es gibt gar keine wirkliche Auflösung! Die skizzierte...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
Umfang:
576 Seiten
ISBN:
9783552063020
Erschienen:
Juli 2015
Verlag:
Zsolnay-Verlag
10
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 2 Regalen.

Ähnliche Bücher