Buch

EbenHolz und ElfenBein | Erotischer Roman - Martin Kandau

EbenHolz und ElfenBein | Erotischer Roman

von Martin Kandau

Martin und Marion leben ein gutbürgerliches Leben ohne besondere Höhen und Tiefen. Als Marion eines Tages einen Porno ihres Mannes entdeckt, beginnt eine Reise zu ihren sexuellen Abgründen. Gemeinsam erkunden sie ihre tiefsten, dunkelsten Fantasien. Dabei treffen sie auf den Afrikaner Moe. Mit voyeuristischer Lust beobachtet Martin, wie sich seine Frau voll und ganz der übermächtigen Sexualität des Schwarzen überlässt. In der freien Natur streifen sie alle Zivilisation ab und geben sich der urwüchsigen Geilheit hin, wobei Marion in dem alles verzehrenden Akt über ihre Grenzen hinausgeht.
Doch damit ist ihre Reise noch nicht zu Ende, sondern findet ihre Steigerung in der Stadt der Liebe, wo sie sich tief im Labyrinth ihrer Fantasien verstricken. In der brutalen Ehrlichkeit des Analsex, wenn elfenbeinfarbene Haut auf schwarzes, hartes Ebenholz trifft, wird Marion zu der anbetungswürdigen Frau, die Martin so sehr liebt - Hure und Heilige ...

Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.

Rezensionen zu diesem Buch

Ebenholz und Elfenbein (Sehr gut)

Martin Kandau
EbenHolz und ElfenBein
Blue Panther BooksEin

Autor: 1969 als stilles Einzelkind in der Hinterpfalz geboren. Zwei Jahre später Scheidung der Eltern. Die Mutter geht nach Paris. Es folgen lange Besuche. Bei Spaziergängen über den Friedhof von Montmartre, durch Pigalle und Versailles infiziere ich mich mit der Magie der Stadt. Nach dem Abitur graue Lehrzeit in der Verwaltung der saarländischen Stahlwerke. Danach beruflich ziellos, jung und unstet, aber immer...

Weiterlesen

Besonders und nicht in die Richtung wie erwartet.

Ich bin durch eine Newsmail vom Verlag aufmerksam geworden. Titel und Cover haben mich gleich angesprochen. Denn wenn ich eines gelernt habe, die Bücher aus dem Verlag sind etwas besonderes, für Liebhaber von richtigen Erotikroman ohne Verschnörkelung, ehrlich und authentisch.
Sind Pornos eigentlich ein Männerding? Genau dieses Frage, habe ich mich nach dem lesen der ersten Seiten gestellt.
Wir begegnen einem jungen Ehepaar, welches seiner Ehe wieder mehr pep verleihen möchte....

Weiterlesen

geht so

Die Geschichte geht um Marion und Martin, ein normales gutbürgerliches Ehepaar mit einem guten Vertrauen zu sich. Eines Tages hat Marion eine Porno-DVD von Ihrem Ehemann gefunden und stellt ihn zur Rede, ob er etwas vermisst bei ihren Sex und gesteht ihm das Sie ebenfalls die DVD gesehen hat und es sie erregt hatte. Dann nimmt die Geschichte ihren Lauf. Am Anfang fand ich die Geschichte noch klasse, aber dann kam immer wieder das Martin Marions super Brüste überaus  super und erregend fand,...

Weiterlesen

Starker Anfang, schwacher Schluss...

*Erster Satz des Buches*
"Angefangen hatte diese Geschichte erst in diesem Jahr."

*Infos zum Buch*
Seitenzahl: 240 Seiten
Verlag: Blue Panther Books 
ISBN: 978-3862773596
Preis: 9,90 € (Broschiert) / 9,99 € (Ebook)

*Infos zum Autor*
"1969 als stilles Einzelkind in der Hinterpfalz geboren. Zwei Jahre später Scheidung der Eltern. Die Mutter geht nach Paris. Es folgen lange Besuche. Bei Spaziergängen über den Friedhof von Montmartre, durch...

Weiterlesen

Interessante sinnliche Geschichte...

Das Cover ist total schön gemacht, das Paar wirkt total schön zusammen und der Eiffelturm im Hintergrund, das passt alles gut zusammen. Leider ist es so, dass man nicht sagen kann, dass die Frau auf dem Cover Marion ist, den Marion ist im Buch blond, daher passt das Cover nicht wirklich zum Inhalt, was dann schon etwas ernüchtert. 
Marion und Martin sind ein normales Ehepaar, aber eine vergessene DVD im Player löst etwas in beiden aus, was sie nicht erwartet hätte. Als sie auch noch...

Weiterlesen

Ebenholz und Elfenbein

In dieser erotischen Geschichte geht es um Martin und Marion, deren Ehe ohne besondere Höhen und Tiefen verläuft - bis Marion einen Porno ihres Mannes entdeckt. Daraufhin tauschen sie sich über ihre geheimsten Phantasien aus und leben diese dann auch aus.

Die Beschreibung hat mich sehr neugierig auf den Roman gemacht. Der Beginn gefiel mir gut und ich konnte mich schnell in die Geschichte, die aus der Perspektive von Martin erzählt wird, einfinden.
Der Schreibstil war bildhaft...

Weiterlesen

Zu viel des Guten

Das Cover sieht super aus und der Titel hat mir auch sehr gut gefallen und ist für die geschichte sehr passend gewählt. Die Story ans sich hätte mir auch wirklich gut gefallen - sie war aufregend, sehr stilvoll erotisch, besonders eben. Ein Paar, welches ihren Horizont erweitert, geheimen Gelüsten nachgeht und sich Dinge traut, von denen wir nicht einmal laut sprechen sollen.

Die Protagonisten sind sehr freundlich, offen, sprechen ihre Empfindungen und Wünsche offen aus und kommen so...

Weiterlesen

tolles Buch

Martin war mit Marion seit drei Jahren verheiratet und nun hatte Marion einen Porno im DVD Player gefunden. Martin hatte in vergessen wegzuräumen. Sie sah in sich an. Sie fragte Martin was es mit dem Film so auf sich habe und ob sie ihn nicht mehr gefällt. Sie fragte Martin vieles und bekam auch viele Antworten. Marion kam drauf, dass wenn er die Frauen sah, Marion anstelle der Frauen sah. Sie sahen sich zusammen den Film an und machte dabei Martin heiß. Er fand es toll, dass seine Frau ihn...

Weiterlesen

Entfesselte Lust und Geilheit erhöht die Liebe

In „EbenHolz und ElfenBein“ beschreibt Martin Kandau einfühlsam wie das Ehepaar Marion und Martin ihre Sexualität ausbauen. Wie sie ihre schwarze Seite gemeinsam entdecken.

 

Das harmlose Entdecken eines Pornofilms bringt den Stein ins Rollen. Martin und Marion beginnen sich schön langsam ihre Fantasien zu erzählen und erfahren so eine neue Ebene in ihrer Ehe. Trotzdem ein gewagtes Spiel. Kann ihre Liebe der voyeuristischen Lust standhalten?

 

Im Afrikaner Moe...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
240 Seiten
ISBN:
9783862773596
Erschienen:
November 2018
Verlag:
Blue Panther Books
8.25
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.2 (8 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 13 Regalen.

Ähnliche Bücher