Buch

Die Überfahrt - Mats Strandberg

Die Überfahrt

von Mats Strandberg

Die Passagiere an Bord der schwedischen Ostsee-Fähre Baltic Charisma wollen vor allem eins: sich amüsieren, und zwar um jeden Preis. Ob sie mit der besten Freundin tanzen gehen oder Junggesellenabschiede feiern, ob sie nach der Liebe ihres Lebens suchen oder vor den Dämonen des Alltags fliehen – die Nacht ist lang, und der Alkohol fließt reichlich.
Fast bleiben dabei die beiden dunklen Gestalten unbemerkt, die sich übers Autodeck an Bord schleichen: eine Mutter und ihr Kind. Mit ihnen betritt ein uraltes Grauen das riesige Schiff, und es wird zur tödlichen Falle. Die Angst geht um auf der Baltic Charisma ...

Hochkarätiger, suchterzeugender Thriller-Stoff aus Schweden für alle Fans von Justin Cronin, Sebastian Fitzek und Stephen King.

»Mats Strandberg weiß, wie man einen Thriller schreibt. Ich werde nie wieder an Bord einer Ostsee-Fähre gehen.«
Åsa Larsson

Rezensionen zu diesem Buch

Spannende Geschichte mit kleineren Schwächen

Mats Strandberg kannte ich bislang nur durch seine "Engelsfors"-Trilogie, die mir sehr zugesagt hat, von daher war ich sehr auf "Die Überfahrt" gespannt. Da Strandberg bereits im Vorfeld als der "schwedische Stephen King" bezeichnet wurde, lagen meine Erwartungen besonders hoch. Letztendlich muss ich jedoch sagen, dass ich mir hier ein wenig mehr erhofft habe.

Der Schreibstil ist sehr gelungen. Die Geschichte liest sich spannend und aufgrund der kurzen Kapitel auch sehr flott. Dadurch...

Weiterlesen

Keine Konkurrenz für King!

Es ist eine vollmundige Ankündigung, die der Verlag auf dem Cover macht: „Der schwedische Stephen King“. Das schürt die Erwartungen des Lesers, aber natürlich muss sich der Autor daran auch messen lassen.

 Die Ausgangslage der Story scheint interessant: ein „closed room“, in diesem Fall die Ostsee-Fähre Baltic Charisma, und eine ausgelassene Feiergesellschaft, deren einziger Wunsch es ist, eine Mega-Party zu feiern. Es sind die verschiedensten Charaktere, die die Überfahrt gebucht...

Weiterlesen

Keine Konkurrenz für King!

Es ist eine vollmundige Ankündigung, die der Verlag auf dem Cover macht: „Der schwedische Stephen King“. Das schürt die Erwartungen des Lesers, aber natürlich muss sich der Autor daran auch messen lassen.

 Die Ausgangslage der Story scheint interessant: ein „closed room“, in diesem Fall die Ostsee-Fähre Baltic Charisma, und eine ausgelassene Feiergesellschaft, deren einziger Wunsch es ist, eine Mega-Party zu feiern. Es sind die verschiedensten Charaktere, die die Überfahrt gebucht...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
Umfang:
512 Seiten
ISBN:
9783104901329
Erschienen:
Mai 2017
Verlag:
FISCHER E-Books
Übersetzer:
Antje Rieck-Blankenburg
5.5
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 2.8 (2 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 4 Regalen.

Ähnliche Bücher