Buch

Wir sind nicht wir - Matthew Thomas

Wir sind nicht wir

von Matthew Thomas

"Herzzerreißend und vollkommen glaubwürdig, wunderbar konstruiert, ein reiches und mächtiges Buch. Und einer der ehrlichsten Romane, die je über die Liebe geschrieben wurden." New York Times

Rezensionen zu diesem Buch

Schonungsloses Protokoll einer Alzheimererkrankung und opulenter Familienroman

Eileen, die Tochter irischer Einwanderer in New York, war schon als Kind unbedingt entschlossen, die ärmlichen Verhältnisse zu verlassen, in denen sie aufwuchs. Als sie sich mit 13 Jahren bei ihrem Job im Waschsalon fragte, ob sie je genug verdienen könnte, um aus der Armut herauszukommen, symbolisierten die Häuser der Wohlhabenden für sie stets Sicherheit. Eileen steigt auf zur Pflegedienstleiterin und arbeitet in verschiedenen Krankenhäusern, sie heiratet Ed Leary und wird in einem Alter...

Weiterlesen

Vom Abblättern der Illusionen - großartig geschrieben!

Inhalt / Klappentext:

Wurde je bedingungsloser ans Glück geglaubt als im New York des 20. Jahrhunderts? Matthew Thomas Epos einer irisch-amerikanischen Einwandererfamilie international schon eine literarische Sensation umspannt drei Generationen und zeichnet das Porträt von Eileen Tumulty, vielleicht eine der kompromisslosesten Träumerinnen der Literaturgeschichte.
Ob in dem kleinen Apartment in Queens, in dem Eileen in den 1940er- und 50er-Jahren aufwächst, gelacht oder...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
895 Seiten
ISBN:
9783827012067
Erschienen:
Februar 2015
Verlag:
Berlin Verlag
Übersetzer:
Astrid Becker Karin Betz
9.25
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.7 (4 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 11 Regalen.

Ähnliche Bücher